Lade Login-Box.
Topthemen: Mordfall OttingerKneipennachtBayern HofVideo: Waldfriedhof Frankenwald

SENAT VON BERLIN

Ampel

vor 16 Stunden

Wirtschaft

Verbraucherschutzminister diskutieren Lebensmittel-Ampeln

Die Kennzeichnung von Lebensmitteln ist ein zentrales Thema bei der Konferenz der Verbraucherschutzminister in Mainz. Gastgeber Rheinland-Pfalz setzt sich zudem für mehr Transparenz und stärkere Verbr... » mehr

Kunstraub an der Grundschule am Fuchsberg

16.05.2019

Brennpunkte

Gestohlenes Goldnest - «Machtdemonstration» der Clans?

Das goldene Nest leuchtete durch die Scheibe direkt neben der Eingangstür der Grundschule. Möglicherweise sollte das Kunstwerk der Schule ein wenig Glanz verleihen. Es entwickelte aber auch Anziehungs... » mehr

"Deutsche Wohnen"

14.05.2019

Wirtschaft

Steigende Mieten bringen Deutsche Wohnen mehr Gewinn

Wohnraumnot treibt den Gewinn der Deutsche Wohnen. Trotzdem kritisiert sie den neuen Berliner Mietspiegel als zu niedrig - und hält an einer Strategie fest, die die Preise weiter treiben dürfte. » mehr

Bundesverteidigungsministerium

25.04.2019

Brennpunkte

Klare Mehrheit für kompletten Regierungsumzug nach Berlin

480 Kilometer Luftlinie trennen Bonn und Berlin. Jedes Jahr legen Tausende Beamte diese Strecke zurück, um von einem Standort ihrer Ministerien zum anderen zu kommen. Ergibt die Teilung noch Sinn? Ein... » mehr

Protest in Berlin

07.04.2019

Hintergründe

Enteignen im Kampf gegen Wohnungsnot - Was darf der Staat?

Trotz staatlicher Regulierungsversuche steigen die Mieten weiter, die Immobilienpreise eilen von Rekord zu Rekord. Neue bezahlbare Miet- oder Sozialwohnungen entstehen zu wenig. In Berlin soll ein Vol... » mehr

Wohnungsbesichtigung

08.04.2019

Brennpunkte

Grünen-Chef Habeck hält Enteignungen notfalls für denkbar

Besonders in Großstädten sind die Mieten in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. Früher günstige Städte wie Berlin und Leipzig werden immer teurer. Kann die Enteignung großer Wohnungskonzerne gege... » mehr

06.04.2019

Schlaglichter

Demos gegen «Mietenwahnsinn» - Diskussion über Enteignungen

In großen Städten steigen die Mieten in atemberaubenden Tempo. Gegen diesen «Mietenwahnsinn» gehen bundesweit Tausende auf die Straße. Demonstrationen sind in Berlin, München, Mannheim, Stuttgart, Köl... » mehr

Demonstration auf dem Alexanderplatz

06.04.2019

Brennpunkte

Zehntausende protestieren in Städten gegen «Mietenwahnsinn»

Die Mietenentwicklung vor allem in den großen Städten kennt nur noch eine Richtung - aufwärts. Viele Menschen fürchten, sich ihre Wohnungen nicht mehr leisten zu können. In Berlin startet ein bislang ... » mehr

Schule

28.03.2019

Brennpunkte

Privatschule darf Kind von AfD-Politiker ablehnen

Die Entscheidung einer Berliner Waldorfschule, das Kind eines AfD-Politikers abzulehnen, ist nach Einschätzung des Berliner Senats rein rechtlich völlig in Ordnung. » mehr

Wohnungen über Lidl-Filiale

01.03.2019

Bauen & Wohnen

Wohnungsbau auf den Dächern von Discountern

Bezahlbarer Wohnraum ist knapp - dabei wäre in den Innenstädten noch Platz, meinen Experten. Sie haben die «hässlichen Wunden der Stadt» im Blick: Parkhäuser, Discounter und Bürogebäude. » mehr

Trauer um tote Schülerin

28.02.2019

Deutschland & Welt

Schulleiterin sieht in toter Schülerin kein Mobbing-Opfer

War doch alles ganz anders? Seit Wochen diskutiert Berlin über Mobbing an Schulen. Anlass ist der Tod einer Schülerin. Nun sagt die Schulleiterin, dieser habe andere Ursachen. » mehr

Wohnungen über Lidl-Filiale

27.02.2019

Deutschland & Welt

Auf den Dächern der Discounter: Aufstocken gegen Wohnungsnot

Bezahlbarer Wohnraum ist knapp - dabei wäre in den Innenstädten noch Platz, meinen Experten. Sie haben die «hässlichen Wunden der Stadt» im Blick: Parkhäuser, Discounter und Bürogebäude. » mehr

Daniel Barenboim

22.02.2019

Deutschland & Welt

Orchestervorstand steht hinter Daniel Barenboim

Nach schweren Vorwürfen von Musikern bekommt Daniel Barenboim Rückendeckung. Der Orchestervorstand spricht von unangetastetem Vertrauen für den Chefdirigenten. Intendant Schulz setzt auf angstfreien U... » mehr

Berliner Mauerweg

18.01.2019

dpa

Berliner Mauerweg wird erneuert

Der Berliner Mauerweg ist die längste Sehenswürdigkeit der Hauptstadt. Gut 160 Kilometer führen entlang der früheren Grenze um den Westteil der Stadt. Nun soll er erneuert und für Fahrrad- und Rollstu... » mehr

Siemensstadt

31.10.2018

Deutschland & Welt

Siemens-Innovationscampus kommt nach Berlin

Siemens hat sich entschieden: Ohne vorherige Ausschreibung kommt der große Innovationscampus nach Berlin. Damit verbunden ist eine Rieseninvestition, die einen traditionsreichen Standort neu beleben s... » mehr

Verkehr in Berlin

09.10.2018

Deutschland & Welt

Gericht: Berlin muss Diesel-Fahrverbot einführen

Hamburg, Stuttgart, Frankfurt - in diese Liste zu Diesel-Fahrverboten reiht sich nun die Hauptstadt ein. Es geht um bessere Luft. Gesperrt werden sollen einzelne Straßenabschnitte. Vieles ist aber noc... » mehr

Fahrkartenautomat

29.09.2018

Deutschland & Welt

ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

Eigentlich hatten sich die Kunden leidvoll daran gewöhnt: Ob zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen - Bus- und Bahnfahren wird jedes Jahr teurer. Das gilt nicht mehr überall. » mehr

Absperrung

12.09.2018

Deutschland & Welt

Fall des erschossenen Nidal R.: Drei Verdächtige gesucht

Ein polizeibekannter Mehrfach-Täter wird in Berlin auf offener Straße niedergeschossen. Danach gibt es Spekulationen über Racheakte und Rivalitäten zwischen kriminellen Mitgliedern arabischer Großfami... » mehr

Checkpoint Charlie

10.08.2018

Reisetourismus

Was wird aus dem Checkpoint Charlie?

Ein Berlin-Besuch ohne den Checkpoint Charlie ist für viele Touristen undenkbar. Doch an dem historischen Ort der deutschen Teilung scheiden sich die Geister. Eine Momentaufnahme. » mehr

Städte schieben Airbnb einen Riegel vor

31.07.2018

Reisetourismus

Städte schränken Airbnb und Co. immer mehr ein

Privatunterkünfte von Airbnb und Co. sind bei Urlaubern beliebt. Und bei vielen Hotels und Anwohnern in Großstädten verhasst. Der Vorwurf: Ferienwohnungen für Touristen treiben die Mietpreise in die H... » mehr

Meisterbrief

11.06.2018

Karriere

Weiterbildung nach der Ausbildung

Fachwirt, Meister oder Fachkraft, staatlich oder öffentlich geprüft: Wer sich nach der Ausbildung weiterbilden will, wird schnell von der Flut verschiedener Möglichkeiten erschlagen. Einen Weg durch d... » mehr

Volksbühne besetzt

26.09.2017

FP

Volksbühne bietet Besetzern Räume zur Fortsetzung ihrer Aktion an

Tag 5 der Volksbühnen-Besetzung. Verhandeln statt vertreiben - so lautet das Motto der Berliner Kulturverwaltung. Nun sollen den Aktivisten Räume des Theaters zur Verfügung gestellt werden. » mehr

Schädlingsbefall bei Kastanien

25.09.2017

dpa

Miniermotte schädigt Kastanien - Laubsammeln hilft

Gefühlt sind Herbstanzeichen dieses Jahr besonders früh sichtbar: Kastanien färben ihre Kronen braun, einige haben ihr Laub schon abgeworfen. Tatsächlich treibt ein Insekt sein Unwesen. » mehr

29.05.2017

FP

Adel Tawil: "Aufgeben ist für mich keine Option"

» mehr

Nein, den Ku'damm gibt es nicht in Hof - dafür aber unvermutet viele Straßennamen, Orte und Dinge, die mit der Hauptstadt in Beziehung stehen. Im Fernwehpark findet man unter anderem die durchgebogene "Partnerschaftsbank Hof-Berlin", auf der Jürgen Nowakowitz und Jürgen Stader hier sitzen, und ein gelbes Berliner Ortsschild. Auch das Kurfürstendamm-Schild, das Jürgen Stader hier präsentiert, gehört in den Fernwehpark, wird aber zurzeit nicht öffentlich ausgestellt. Foto: Manfred Köhler

28.08.2016

Region

In Hof ist die Hauptstadt allgegenwärtig

Hof und Berlin sind sich näher als man denkt. In der Hochschulstadt gibt es sage und schreibe 15 Straßen- und Ortsnamen mit Bezug zur Hauptstadt. » mehr

Interview: mit Rainer Wendt, Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft

02.08.2016

Oberfranken

"Wir sind in einem Wettbewerb des Schreckens"

Rainer Wendt von der DPolG erklärt, warum die Bedrohung durch terroristische Anschläge gerade jetzt sehr groß ist. Er spricht von einer großen Zahl von Akteuren. » mehr

Syrer und Iraker machen nun den größten Teil der Asylsuchenden aus. "Wer jetzt aus diesen Ländern zu uns kommt, der bleibt vermutlich auch länger", sagt Ulrich Maly, Präsident des Deutschen Städtetags.

26.09.2014

Oberfranken

Asyl-Kompromiss gibt Kommunen Spielraum

Städtetagspräsident Ulrich Maly begrüßt das jetzt verkürzte Verfahren. Die Abgeordneten aus Hochfranken sind geteilter Meinung. » mehr

22.03.2013

Region

"Natürlich haben die Piraten keine Angst vor Zombies"

Steht ein Angriff von Zombies bevor? Zumindest hat die Fraktion der Piraten im Berliner Senat die Anfrage gestellt, ob die Stadt zur Vorbereitung auf einen solchen Fall auch ein Handbuch herausgeben w... » mehr

fpnd_radtour_6sp_LB_120509

23.06.2009

Oberfranken

Auf zwei Rädern quer durch Europa

Hof - Fahrradfahren macht Spaß - vor allem im Urlaub. Radeln ist inzwischen der Tourismusbereich mit den höchsten Zuwachsraten. So um die 20 Prozent sind es pro Jahr. » mehr

Star-Architekt Hugh Stubbins gestorben

21.08.2007

FP

Die „Schwangere Auster“ wird 50

BERLIN – Was hat sie nicht schon alles gesehen und gehört – den Lärm vorüberdonnernder sowjetischer Düsenjäger, den friedvollen Dalai Lama ebenso wie den tobenden Klaus Kinski, Beate Klarsfelds Ohrfei... » mehr

fpst_pension_270307

27.03.2007

Region

Wolfgang Kreil auf der Erotikmesse

„Schäi war‘s, einfach super“ stellte eine Theaterbesucherin beim Verlassen des Rosenthal-Theaters am Samstagabend fest und traf damit wohl genau die Meinung der sehr zahlreichen Besucher. » mehr

fparz_wend_190307

19.03.2007

Region

Geppert mit neuem Team an der Spitze

Winfried Geppert führt auch in den nächsten beiden Jahren den CSU-Ortsverband Arzberg. Ihm zu Seite steht jetzt eine verjüngte Mannschaft. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".