Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeStromtrasse durch die RegionBlitzerwarnerVER Selb

STIFTUNG PREUßISCHER KULTURBESITZ

Humboldt Forum

04.01.2020

Boulevard

Grütters will niedrigschwellige Angebote

Berlins Mitte bekommt mit dem Humboldt Forum einen neuen Anziehungspunkt. Als Lockmittel sollen weite Teile des Forums keinen Eintritt kosten. Reicht das? » mehr

Ulrike Lorenz

01.01.2020

Kunst und Kultur

Klassik Stiftung soll digitale Forschungsplattform bekommen

Schon bei ihrem Antritt als Präsidentin der Klassik Stiftung Weimar hatte Ulrike Lorenz angekündigt, Digitalisierung zur Chefinnensache zu machen. Was das konkret bedeuten kann, darauf hat sie nun ein... » mehr

Museum der Moderne

22.12.2019

Kunst und Kultur

Neuer Name für umstrittenes Berliner Museum geplant

Das wegen hoher Baukosten von 450 Millionen Euro umstrittene Berliner Museum für Kunst des 20. Jahrhunderts soll eine neue Bezeichnung bekommen. » mehr

Hermann Parzinger

22.12.2019

Brennpunkte

Umstrittenes Berliner Museum soll neuen Namen bekommen

Die immensen Kosten von 450 Millionen Euro haben das in Berlin geplante Museum des 20. Jahrhunderts noch vor Baubeginn zu einem Zankapfel gemacht. Nun soll das Haus auch einen neuen Namen bekommen. » mehr

Schaulustige

26.11.2019

Hintergründe

Sicherheitsrisiko Museum zwischen «Banksafe» und Besuchern

Sie wollen offen sein und gleichzeitig Schätze sichern - Museen sehen sich im Spagat zwischen Besucherempfang und Verbrecherabwehr. Erschwert wird das aus Sicht von Experten durch eine neue Dimension ... » mehr

«Obeliscus Augustalis»

27.11.2019

Brennpunkte

Einbruch in Schatzkammer: Polizei geht von vier Tätern aus

Nur langsam dringt Licht ins Dunkel um den Einbruch in das Grüne Gewölbe in Dresden. Die Arbeit am Tatort ist schwierig, weil die Täter Spuren verwischt haben. Über ihre reiche Beute indes gibt es nun... » mehr

Rückgabe von Kunst

17.10.2019

Wissenschaft

Forderung nach Museumsdaten für Suche nach Kolonialobjekten

Unzählige Kolonialobjekte sind fester Bestandteil in deutschen Sammlungen. Politik und Museen öffnen sich für Rückgaben. Doch Wissenschaftlern geht das nicht schnell genug. » mehr

250 Jahre Alexander von Humboldt

14.09.2019

Boulevard

Humboldts Vermächtnis gegen Ausgrenzung gewürdigt

Kulturstaatssekretärin Monika Grütters würdigte den Wissenschaftler und Universalgelehrten, der vor 250 Jahren auf die Welt kam. » mehr

Haus Bastian

30.08.2019

Boulevard

Museumsinsel bekommt Bildungszentrum

Auf der Museumsinsel öffnet das Haus Bastian seine Türen für Besucher. Diese können nicht nur einen Blick auf die Sammlung werfen, sondern auch ihre Beobachtungen und Fragen in kreativer Form nacharbe... » mehr

Udo Kittelmann

21.08.2019

Boulevard

Udo Kittelmann räumt Chefposten der Nationalgalerie

Als Direktor der Nationalgalerie Berlin sorgt Udo Kittelmann bisher für international beachtete Ausstellungen und spektakuläre Events. Nun hört er überraschend auf. » mehr

James-Simon-Galerie

12.07.2019

Boulevard

Angela Merkel eröffnet die James-Simon-Galerie

Die Museumsinsel ist komplett. Mit der James-Simon-Galerie hat das Welterbe im Herzen Berlins einen neuen Zugang. Zur Eröffnung macht Kanzlerin Merkel deutlich, was Kultur heute für das Miteinander zu... » mehr

Humboldt Forum

26.06.2019

Boulevard

Humboldt Forum soll von September 2020 an öffnen

Zehn Monate soll geschoben werden. Dann kann das Humboldt Forum in Berlin von September 2020 an in drei Etappen seine Tore öffnen. Vorher gibt es aber noch eine entscheidende Hürde für das neue Schlos... » mehr

Baustellenrundgang Humboldt Forum

12.06.2019

Boulevard

Eröffnung des Humboldt Forums wird verschoben

Lange stand der Termin auf der Kippe - jetzt wird die Eröffnung für das Mammutprojekt der deutschen Kultur verschoben. Droht dem Humboldt Forum das Schicksal des Hauptstadtflughafens? » mehr

Europäischer Gerichtshof

25.04.2019

Kunst und Kultur

Lizenzstreit um Framing geht vom BGH zum Europäischen Gerichtshof

Links und Vorschaubilder spielen bei der Verbreitung von Inhalten im Netz eine große Rolle. Wie steht es dabei um die Urheberrechte? Der BGH muss sich nun um das Einbetten von Vorschaubildern beschäft... » mehr

Tage der offenen Baustelle im künftigen Humboldt Forum

18.04.2019

Kunst und Kultur

Berlin zweifelt an freiem Eintritt für Humboldt Museum

Berlins Kultursenator Klaus Lederer zweifelt am geplanten freien Eintritt für das Humboldt Forum im neuen Schloss. » mehr

Christian Ring

09.04.2019

Boulevard

Bilderstreit in Merkels Arbeitszimmer

Neue Wendung im Bilderstreit um Merkels Arbeitszimmer: Nach Ärger um belastete Künstler will die Kanzlerin keine Leihgabe mehr. Wo Nolde hing, bleiben die Wände nun weiß. » mehr

Merkel tauscht umstrittene Nolde-Bilder

04.04.2019

Kunst und Kultur

Nolde raus, Schmidt-Rottluff rein - Merkel tauscht umstrittene Bilder

Die Nolde-Bilder sind umstritten. Jetzt kommen sie raus aus Merkels Arbeitszimmer. Aber nicht mehr zurück in Kanzleramt. Der Maler Emil Nolde galt den Nazis als «entartet», doch der Expressionist hatt... » mehr

«Mönch am Meer» in 3D

03.04.2019

Boulevard

Der «Mönch am Meer» und die Rückkehr verschwundener Schiffe

Museen öffnen ihre Schätze zunehmend einer virtuellen Welt. Dadurch bekommen Besucher oft ganz neue Einblicke. Nun gibt mit Caspar David Friedrichs «Mönch am Meer» eine Ikone der Romantik ihre Geheimn... » mehr

12.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 12. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. März 2019 » mehr

Humboldt Forum

18.02.2019

Kunst und Kultur

Vieles mal ausprobieren - Debatte um freien Eintritt in Museen

Freier Eintritt im Museum? Offene Türen im Humboldt Forum sind umstritten, weil nebenan Tickets gelöst werden müssen. Die Chefin des Kulturausschusses des Bundestages setzt auf mehr Mut bei neuen Wege... » mehr

Katrin Budde

17.02.2019

Boulevard

Debatte um freien Eintritt in Museen

Freier Eintritt ins Museum? Offene Türen im Humboldt Forum sind umstritten, weil nebenan Tickets gelöst werden müssen. Die Chefin des Kulturausschusses des Bundestages setzt auf mehr Mut bei neuen Weg... » mehr

Kolonialkunst

08.02.2019

Boulevard

Museen in Paris und Berlin wollen kooperieren

Die politisch geforderte Rückgabe von Kolonialkunst stellt Museen in Europa vor große Herausforderungen. Zwei der wichtigsten Institutionen in Berlin und Paris beziehen nun Stellung. » mehr

Hermann Parzinger

27.01.2019

Boulevard

Museen: Parzinger setzt auf lebhaften Austausch

Die Zusammenarbeit von Museen über Grenzen hinweg ist oft kompliziert - und teuer. Der Bund verspricht nun Unterstützung und Geld. Ein wichtiger internationaler Player sieht damit Projekte nicht mehr ... » mehr

Hermann Parzinger

30.12.2018

Boulevard

Parzinger verspricht Hilfe bei Rückgabe von Raubkunst

Die Diskussion um Objekte aus deutscher Kolonialzeit ebbt nicht ab. Was muss zurück? Und wenn ja: wie? Ein neuer Vorschlag verspricht Hilfe für Institutionen in den einst ausgebeuteten Ländern. » mehr

Humboldt Forum erneut Thema im Kulturausschuss

03.12.2018

Kunst und Kultur

Zeitplan für Eröffnung des Humboldt Forums unsicher

Der Zeitplan für die Eröffnung des Humboldt Forums im wiederaufgebauten Berliner Schloss ist noch nicht sicher. » mehr

Pergamonmuseum

15.11.2018

Boulevard

Pergamonmuseum: Götter im Dornröschenschlaf 

Am 17. November öffnet das lang erwartete Ausweichquartier für das Pergamonmuseum. Aber was ist eigentlich mit der Sanierung des Stammhauses? Die Deutsche Presse-Agentur konnte die Baustelle exklusiv ... » mehr

Sanierung des Pergamonmuseums

07.11.2018

Boulevard

Götter im Dornröschenschlaf - Sanierung des Pergamonmuseums

Am 17. November öffnet das lang erwartete Ausweichquartier für das Pergamonmuseum. Aber was ist eigentlich mit der Sanierung des Stammhauses? Die Deutsche Presse-Agentur konnte die Baustelle exklusiv ... » mehr

Humboldt Forum

23.10.2018

Boulevard

«Erste Vorboten» - Humboldt Forum stellt Highlights vor

Das Humboldt Forum ist Deutschlands größtes Kulturprojekt. Jetzt geben die Macher einen Vorgeschmack auf ihr Menü. Vorerst sind die Gänge recht unterschiedlich. » mehr

Annette Freifrau von Droste-Hülshoff

22.08.2018

Kunst und Kultur

Droste-Nachlass wird digitalisiert

Der umfangreiche Handschriftenbestand der westfälischen Dichterin Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848) bleibt dauerhaft in Münster. » mehr

CDU-Bundesparteitag

12.03.2018

Kunst und Kultur

Experten kritisieren Grütters wegen Standort für Museum der Moderne

Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul? Mit 200 Millionen Euro vom Bund soll ein neues Kunstmuseum in Berlin entstehen. Im Landesparlament gibt es trotzdem Kritik. » mehr

Leni Riefenstahl

13.02.2018

Kunst und Kultur

Nachlass von Leni Riefenstahl geht nach Berlin

Sie wurde mit Propagandafilmen für die Nationalsozialisten ebenso berühmt wie berüchtigt. Jetzt geht ihr Nachlass nach Berlin. » mehr

Baustellenrundgang

11.01.2018

Kunst und Kultur

Hereinspaziert - Chipperfield entwirft Empfang für Museumsinsel

Neue Räume, neue Blickachsen, neue Aussichten: Die Berliner Museumsinsel bekommt ein Foyer der ganz besonderen Art. 2019 soll es öffnen. » mehr

Baustellenrundgang bei der Staatsbibliothek

04.01.2018

Kunst und Kultur

"Jahr der Schlüsselübergaben" - Kulturbauten sollen fertig werden

Was lange währt: In diesem Jahr sollen in Berlin vier wichtige Kulturprojekte unter Dach und Fach kommen. » mehr

Besichtigung der Baustelle der Neuen Nationalgalerie

09.11.2017

Kunst und Kultur

Fast 10 Millionen mehr für Sanierung der Neuen Nationalgalerie

Ein 2500 Quadratmeter großer Glaspavillon mit freitragendem Stahldach - die Neue Nationalgalerie in Berlin gilt als eines der schönsten Museen der Welt. Jetzt ist der erste Teil der Sanierung abgeschl... » mehr

13.09.2017

Kunst und Kultur

Gute Jahre oder durchwachsene Bilanz? - Grütters vier Jahre im Amt

Kulturpolitik ist in Deutschland Sache der Länder. Trotzdem werden auch die kulturellen Aufgaben des Bundes immer wichtiger. Wie hat Staatsministerin Monika Grütters ihre Sache gemacht? Eine Bilanz zu... » mehr

Tage der offenen Baustelle im künftigen Humboldt Forum

21.07.2017

Kunst und Kultur

Expertin: Humboldt-Forum verschweigt Ursprung seiner Sammlungen

Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy, bis vor Kurzem Mitglied im Beirat des Humboldt-Forums, hat scharfe Kritik an dem Projekt geübt. Das Humboldt-Forum und die Stiftung Preußischer Kulturbesitz soll... » mehr

NS-Aktion "Entartete Kunst" vor 80 Jahren

19.07.2017

Kunst und Kultur

Museum des 20. Jahrhunderts wird an verfolgte Künstler erinnern

Im geplanten Museum des 20. Jahrhunderts in Berlin soll an die Ächtung, Ausgrenzung und Verfolgung von Künstlern durch die Nationalsozialisten erinnert werden. » mehr

31.05.2017

Kunst und Kultur

Museum der Moderne wird kleiner als geplant

Das Museum der Moderne in Berlin wird etwas kleiner als geplant. Der Neubau der Stararchitekten Herzog & de Meuron soll vor allem stärker von der St. Matthäus-Kirche abrücken, die nach dem ursprünglic... » mehr

Galeristenfamilie verschenkt Chipperfield-Haus doch nicht

03.05.2017

Kunst und Kultur

Sammlerfamilie zieht Schenkung von Chipperfield-Haus zurück

"Ein solch großzügiges Geschenk erhält man nicht alle Tage", jubilierte Preußen-Stiftungspräsident Parzinger im vergangenen Jahr. Aber jetzt gibt es das Haus Bastian doch nicht. » mehr

Pk zum Welfenschatz

04.04.2017

Kunst und Kultur

Anwalt: US-Gericht lässt Klage zum Welfenschatz zu

Der Weg für eine gerichtliche Überprüfung dieses NS-Raubkunstfalls ist frei. Die 44 Goldreliquien sind in Obhut der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. » mehr

Vor der G7-Kulturminister-Konferenz in Florenz

30.03.2017

Kunst und Kultur

Zerstörung, Raub, Plünderung: Erstmals beraten die G7-Kulturminister

Das kulturelle Erbe ist weltweit gefährdet. Um gegenzusteuern, treffen sich erstmals die Kulturminister der G7-Staaten. Der illegale Handel mit Kulturgütern steht besonders im Fokus. » mehr

29.12.2016

Kunst und Kultur

Verschollene Victoria-Skulptur in Russland wieder aufgetaucht

Bis zum Jahr 1939 war sie auf der Berliner Museumsinsel zu sehen. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges galt die «Victoria von Calvatone» als verschollen. Jetzt ist die Skulptur wieder entdeckt worden. » mehr

02.12.2016

Kunst und Kultur

Auftakt zum Umzug ins Schloss

Die Museen in Berlin-Dahlem stehen vor einem Umbruch. » mehr

21.11.2016

Kunst und Kultur

Grütters will Kunstmuseum ohne Bundesamt bauen - «Vertrauensverlust»

Nach der Kostenexplosion beim Pergamonmuseum will Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) für das geplante Museum des 20. Jahrhunderts in Berlin nicht das Bundesbauamt beauftragen. » mehr

11.11.2016

Kunst und Kultur

62 Millionen für Wiederaufbau der Schinkelschen Bauakademie

Die Haushälter des Bundestags sorgen mit ihren «Nachschlägen» zum Regierungsetat immer wieder für Überraschungen. 2014 gab es 200 Millionen für ein Museum der Moderne, jetzt trifft der Segen eine zers... » mehr

Masken, Ahnenpfähle und Tierfiguren aus Ozeanien stehen im Depot bei den Vorbereitungen für den Umzug des Ethnologischen Museums. Foto: Britta Pedersen

16.09.2016

Kunst und Kultur

Des Restaurators Albträume

2019 soll das "Humboldt- Forum" im Berliner Schloss öffnen. Doch was wird in dem ambitionierten Kulturtempel zu sehen sein? Die Vorbereitungen für den Umzug laufen bereits. » mehr

Monika Grütters

06.07.2016

Kunst und Kultur

Bund gibt fast sechs Prozent mehr für Kultur

Der Kulturetat des Bundes steigt im kommenden Jahr voraussichtlich um 5,8 Prozent auf 1,35 Milliarden Euro. » mehr

19.05.2016

Kunst und Kultur

Berliner Museumsschätze in 3D - Tausende Objekte werden eingescannt

Schätze aus den Berliner Museen sollen in den kommenden Jahren im 3D-Format für Publikum und Wissenschaft erlebbar werden. Von den mehr als einer Million archäologischer Objekte der Museumsinsel werde... » mehr

22.04.2016

Kunst und Kultur

Der Brunnen vor dem Tor - Mosse-Erben suchen Hunderte Objekte

Die Nazis nahmen der Verleger-Familie Mosse ihr gesamtes Hab und Gut. Mehr als 80 Jahre später sind die Erben auf der Suche nach Hunderten Kunstwerken. Und dann ist da noch ein Brunnen in Mecklenburg. » mehr

Richtfest für Eingangsgebäude der Berliner Museumsinsel

13.04.2016

Kunst und Kultur

Richtfest für James-Simon-Galerie - "Tor zur Schatzinsel"

Die Hiobsbotschaften kamen in Serie. Aber nun hängt über dem neuen Empfangsgebäude zur Berliner Museumsinsel der Richtkranz. Eröffnung soll jetzt 2018 sein, versichern die Beteiligten. » mehr

12.02.2016

Kunst und Kultur

460 Ideen für Berlins Museum der Moderne

Der endgültige Entwurf soll Ende des Jahres feststehen. Die Eröffnung ist für 2022 vorgesehen. » mehr

Euro Geldscheine liegen auf einem Tisch

26.01.2016

Kunst und Kultur

Preußenstiftung in «dramatischer Finanzlage» - Millionen fehlen

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist ein Mammutbetrieb: Sie verantwortet die Staatlichen Museen zu Berlin, die Staatsbibliothek, das Geheime Staatsarchiv, das Ibero-Amerikanische Institut und das... » mehr

^