Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN

Plagiate an Hochschulen

14.10.2019

Bayern

Universitäten gehen mit Google und Co. auf Plagiatsjagd

Bayerns Universitäten setzen zunehmend auf digitale Unterstützung, um gefälschte Abschlussarbeiten zu erkennen. Einige verwenden mittlerweile eine Plagiatssoftware, andere gleichen Textpassagen über S... » mehr

Robotergesicht aus dem 3D-Drucker

09.10.2019

Wirtschaft

3D-Druck-Markt wächst um 25 Prozent jährlich

Flugzeuge werden leichter und sparen Kerosin, die Zahnkrone passt auf Anhieb, Transport- und Lagerkosten fallen weg - schon heute macht 3D-Druck das Leben einfacher. Experten erwarten in den nächsten ... » mehr

Der Klimawandel macht den Wassertieren in Bayern zunehmend das Leben schwer. Foto: Angelika Warmuth/dpa

08.10.2019

Rehau

"Schutz der Flussperlmuschel ist unser großes Ziel"

Experten und Teichwirte treffen sich, um über den Zustand der Tiere zu sprechen. Manche Entwicklung bereitet Sorgen. » mehr

Facebook-Logo

07.10.2019

Computer

Von Facebook finanziertes Ethik-Institut in München eröffnet

Das von Facebook finanzierte Institut zur Erforschung ethischer Fragen rund um künstliche Intelligenz ist in München eröffnet worden. » mehr

Professor Dr. med. Hans Hauner

02.10.2019

Gesundheit

Was glutenfrei und lactosefrei bringt

In mittlerweile jedem Supermarkt stehen lactose- oder glutenfreie Ersatzprodukte. Sind diese Lebensmittel wirklich gesünder - oder nur eine clevere Marketingstrategie der Lebensmittelindustrie? » mehr

Das Interesse am Campus Kulmbach der Universität Bayreuth ist groß: Gründungsdekan Professor Stephan Clemens erläutert Besuchern, wie das Gelände neben dem Bahnhof von der Uni in Zukunft genutzt werden könnte. Foto: Peter Kolb

12.09.2019

Region

Der Campus-Aufbau als Abenteuer

Beim Unistandort Kulmbach gibt es noch viele Unwägbarkeiten. Es braucht Übergangslösungen für Hörsäle und Labore und es fehlen noch Professoren. » mehr

Interview: mit Jan Hermann Lewerenz

11.09.2019

Region

"Künftig wird kindgerecht statt autogerecht gebaut"

Der Architekt Jan Hermann Lewerenz zum Bau der Sparkasse, der früheren Amerika-Begeisterung und der Städteplanung der Zukunft. » mehr

Ökotrophologe Günter Wagner

06.09.2019

Gesundheit

Mit Schummelei zur schlanken Linie?

Burger, Pasta, Pommes: Viele Abnehmwillige gönnen sich einmal pro Woche ein regelrechtes Fressgelage - den «Cheat Day» oder «Schummeltag». Kann man so tatsächlich abnehmen? Und ist das gesund? » mehr

Dank eines Rahmens aus Papier schafft Roswitha Berggold flugs ein kleines Kunstwerk. Fotos: Matthias Bäumler

05.09.2019

Fichtelgebirge

Zum Baden in den Wald

Psychologin Roswitha Berggold hat sich zur Gesundheitstrainerin weitergebildet. Bäume umarmt sie eher selten. » mehr

Studie: Familienfirmen erfolgreicher

26.08.2019

Deutschland & Welt

Studie: Familienfirmen erfolgreicher und profitabler

Börsennotierte Unternehmen mit einer Beteiligung oder substanziellem Einfluss einer Familie sind nach einer Studie erfolgreicher und profitabler als Konkurrenten ohne familiären Einfluss. » mehr

Das Bild zeigt die Studenten der Forstwirtschaft bei der Führung durch den Schausteinbruch mit Erwin Ott und Dieter Rothemund vom Schausteinbruch-Team sowie Professor Dr. Dr. Reinhard Mosandl (von links). Foto: Gisela König

12.08.2019

Region

Letzte Exkursion in die Häuselloh

Professor Dr. Dr. Mosandl geht in Pension. Die Verbindung zu seinem Selber Forst will er aber nicht abreißen lassen. Seinem Nachfolger legt er die Studien-Fahrt ans Herz. » mehr

25.07.2019

Region

Berufsbildung für Geflüchtete

Das Berufliche Schul- zentrum Hof hat geholfen, Konzepte für den Unterricht junger Geflüchteter zu entwickeln. Nun ist das vierjährige Modellprojekt zu Ende gegangen. » mehr

Hyperloop-Wettbewerb

22.07.2019

Deutschland & Welt

Münchner Studenten gewinnen erneut Hyperloop-Wettbewerb

Der Hyperloop von Milliardär Elon Musk soll einmal Personen und Waren mit rasenden Geschwindigkeiten transportieren. Einen Wettbwerb in den USA hat nun erneut eine Studenten-Gruppe aus München gewonne... » mehr

RWTH Aachen

19.07.2019

Deutschland & Welt

Elf deutsche Unis und Verbünde sind künftig «Elite-Unis»

Wissenschaft und Hochschullandschaft hatten mit Spannung auf die Entscheidung gewartet. Jetzt ist klar, welche Unis in Deutschland sich künftig «Exzellenzuniversität» nennen dürfen. An den Gewinner-Ho... » mehr

Im Hörsaal

19.07.2019

dpa

Diese deutschen Unis und Verbünde sind künftig «Elite-Unis»

Harvard, Princeton, Yale - die US-Elite-Unis sind weltbekannt. Auch Deutschland will den Ruf seiner Hochschulen seit ein paar Jahren mit einem Wettbewerb aufpolieren. Der dabei vergebene Titel «Exzell... » mehr

Kurz vor dem Start auf der Sportanlage der Realschule. Vorne in der Mitte (mit Mütze Kursleiterin Helga Kauper. Fotos: Dieter Hübner

16.07.2019

Region

Von null auf zehn in zehn Wochen

Aus Couch-Potatoes werden ehrgeizige Sportler. Der inner Schweinehund ist längst überwunden. » mehr

Artkis

16.07.2019

Deutschland & Welt

Meeresspiegel in der Arktis steigt weiter

Aus dem All haben Forscher auf den Arktischen Ozean geblickt. Obwohl sich die Erde dort besonders stark erwärmt, steigt der Meeresspiegel deutlich langsamer als im globalen Mittel. Dafür gibt es konkr... » mehr

Die 25 Jahre alte Johanna Marx aus Marktredwitz ist seit 1. April Kreisgeschäftsführerin beim Bund Naturschutz Wunsiedel.

08.07.2019

Fichtelgebirge

Hundert Tage Geschäftsführerin beim Wunsiedler Bund Naturschutz

Am 1. April hat Johanna Marx aus Marktredwitz die Geschäftsführung beim Bund Naturschutz (BN), Kreisgruppe Wunsiedel, übernommen. Heute ist sie hundert Tage im Amt. » mehr

Er wohnt nicht nur im Silicon Valley, er schätzt auch den Geist, der davon ausgeht: Der Literaturwissenschaftler Hans Ulrich Gumbrecht stammt aus Würzburg und lehrt an der Stanford University in Kalifornien. Die Gäste der DLD-Konferenz hörten dem 71-Jährigen im Audimax gebannt zu.	Fotos: Peter Kolb

28.06.2019

FP/NP

Mit Mut in die digitale Welt

Wer künftig bestehen will, muss einfallsreich und wendig sein. Bei der Digitalkonferenz an der Uni Bayreuth stand daher Optimismus im Vordergrund. » mehr

Feuer in Marktredwitzer Realschule Marktredwitz

17.06.2019

Region

Brand in der Realschule: Womöglich Millionenschaden

Der Brand im Aufzugsschacht der Fichtelgebirgsrealschule hat wahrscheinlich enorm kostspielige Folgen. Jetzt beschäftigt sich auch die TU München damit. » mehr

Zuckerhaltige Erfrischungsgetränke

14.06.2019

dpa

Was hilft gegen die Zuckerflut in Getränken?

Stark zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke begünstigen die Entstehung von Erkrankungen wie Übergewicht, Diabetes. Eine Studie zeigt, wie Verbraucher animiert werden können, weniger zuckerhaltige Ge... » mehr

Zuckerhaltige Getränke

13.06.2019

Deutschland & Welt

Zucker in Süßgetränken: Wie kann der Konsum gesenkt werden?

Zuckerhaltige Getränke fördern Übergewicht - und sind vermutlich gefährlicher, als Zucker in fester Form. Aber warum? Und was kann und will die Politik dagegen tun? » mehr

11.06.2019

Deutschland & Welt

Dax-Vorstände verdienen 52 Mal so viel wie ihre Angestellten

Das Gehaltsgefälle bei den wichtigsten deutschen Unternehmen ist nach wie vor gewaltig. Vorstände der Dax-Konzerne verdienen im Schnitt 52 Mal so viel wie ein durchschnittlicher Angestellter ihres Unt... » mehr

SAP-Chef McDermott

11.06.2019

Deutschland & Welt

Dax-Vorstände verdienen 52 Mal so viel wie ihre Angestellten

Das Gehaltsgefälle in der ersten deutschen Börsenliga ist in manchen Unternehmen gewaltig. Aktionärsvertreter fordern Wachsamkeit von den Aufsichtsräten, damit Vorstandsgehälter nicht aus dem Ruder la... » mehr

Peter Kuchenreuther	Foto: pr.

15.05.2019

Region

Das WGG auf den Spuren des Bauhauses

Am Selber Gymnasium ist Architekt Peter Kuchenreuther zu Gast. Er zeigt, wo Gropius‘ Ideen heute zu finden sind. » mehr

Bild mit Video von Qin Jinzhou

09.05.2019

Deutschland & Welt

Ethikrat: Eingriffe in Erbgut von Nachkommen unzulässig

Die Möglichkeiten für Genmanipulationen an werdenden Menschen nehmen rasant zu. Doch was ist überhaupt zu verantworten? Wissenschaftler, die den Bundestag beraten, mahnen - vorerst - zu Zurückhaltung. » mehr

Anfang März hat Dr. Gerald Paul, Vorstandsvorsitzender von Vishay, seinen 70. Geburtstag gefeiert. Ans Aufhören denkt er noch nicht. Auf die Suche nach einem Nachfolger hat er sich trotzdem schon gemacht. Foto: Christopher Michael

12.04.2019

FP/NP

Heimatverbundener Chef eines Weltkonzerns

Eigentlich wollte der Selber Dr. Gerald Paul Professor werden. Doch es kam anders: Er ging in die Industrie. Und arbeitete sich bei Vishay bis an die Spitze. » mehr

Der technologische Wandel - allen voran die Digitalisierung - soll nach Vorstellung des Wirtschaftsverbands VBW und des Zukunftsrats das Gesundheitswesen verbessern. Fotos: metamorworks/Adobe Stock; Matthias Will

11.04.2019

FP/NP

Gesundheitsbranche bietet viele Chancen

Hunderte Milliarden Euro fließen jährlich in Medizin und Gesundheit. Doch viele Faktoren belasten das System. » mehr

Flugtaxi

04.04.2019

Deutschland & Welt

Flugtaxis für Massenmarkt kommen nicht vor 2050

Flugtaxis für jedermann könnten den Nahverkehr in Großstädten wie Berlin nach Ansicht von Experten von 2050 an ergänzen. » mehr

24.03.2019

Oberfranken

Das Zauberwort heißt Öko-Landbau

Gegen das Sterben von Insekten und Wildpflanzen müssen Bauern viel nachhaltiger wirtschaften. Experten klären auf. » mehr

Guido Winter

22.03.2019

Region

Guido Winter wird neuer Leiter des KErn

Guido Winter wird neuer Leiter des Kompetenzzentrums für Ernährung (KErn) in Kulmbach. Das hat Ernährungsministerin Michaela Kaniber entschieden. » mehr

Die ärztliche Versorgung auf dem Land wird immer problematischer. In Oberfranken sind derzeit 29,5 Arztsitze nicht besetzt. Die Mediziner zieht es weiterhin in die Städte, sagt Dr. Thomas Koch, der Vorsitzende des ärztlichen Kreisvebrands Kulmbach. Foto: Oliver Berg/dpa

21.03.2019

Region

Ärzte scheuen die Dörfer

Noch gibt es genügend Mediziner im Kreis Kulmbach. Doch vor allem auf dem flachen Land wird es immer schwerer, Praxen zu besetzen. Die Aussichten sind nicht gerade rosig. » mehr

Die Kulmbacher Gruppe hat ein starkes Jahr hinter sich. Und Mathias Keil will die Erfolgsgeschichte maßgeblich mit fortschreiben. Foto: Roland Töpfer

01.03.2019

FP/NP

Ein Mann mit kühlem Kopf

Mathias Keil ist neu im Vorstand der Kulmbacher Brauerei. Als Junge spielte er Fußball beim FC Kaiserslautern, dann hat er als Manager Karriere gemacht. » mehr

«Flying Intervention Team»

27.02.2019

Gesundheit

Ärzte kommen per Heli zum Schlaganfall-Patienten

Wenn ein Helikopter an einem Krankenhaus landet, bringt er meist schwer kranke Patienten zur raschen Behandlung. In München haben Ärzte das Szenario bei Schlaganfällen umgedreht: Sie fliegen zu ihren ... » mehr

Alexander Karl

22.02.2019

Bauen & Wohnen

Gefährdet Smart-Home für Senioren die Privatsphäre?

Im Alter noch selbstbestimmt leben: Neue Technologien können dabei helfen. In Seniorenwohnungen der Zukunft schlägt der Parkettboden beim Sturz Alarm, die Toilette kann Blutzucker, Blutdruck und Puls ... » mehr

"Seniorenwohnung der Zukunft"

22.02.2019

Deutschland & Welt

Seniorenwohnung der Zukunft: Risiko für die Privatsphäre?

Im Alter noch selbstbestimmt leben: Neue Technologien können dabei helfen. In Seniorenwohnungen der Zukunft schlägt der Parkettboden beim Sturz Alarm, die Toilette kann Blutzucker, Blutdruck und Puls ... » mehr

Heuschnupfen

25.02.2019

dpa

Alles rund um den Heuschnupfen

Die Ursachen: unklar. Die Behandlungsmöglichkeiten: langwierig - und kompliziert. Die Ausprägung: sehr, sehr individuell. Der Heuschnupfen gibt Experten viele Rätsel auf - und ist eine Qual für die Be... » mehr

Kuss eines Liebespaares

14.02.2019

Familie

Redensarten zur Liebe auf dem Prüfstand

Liebe lässt sich auf vielfache Weise beschreiben: Manche sind schier blind vor Liebe. Andere können sich besonders gut riechen. Und einige finden sich einfach nur süß. Wissenschaftler erklären aus ihr... » mehr

Gläser mit Craft-Bier

12.02.2019

dpa

Craft-Bier kühl lagern und schnell trinken

Craft-Bier gilt als besonders geschmacksreiches Hopfengetränk. Das intensive Aroma hält sich jedoch nicht lange. Deshalb sollte man den Verzehr nicht allzu sehr hinauszögern. » mehr

Die Gewinner freuen sich über die Jury-Entscheidung. Das Bild zeigt (von links): Andreas Weinrich, Gunther Steinhäußer, die Zweitplatzierten Carsten Schaller und Sebastian Dörner, die Erstplatzierten Julia Spielbauer und Alexander Gosny, Projektleiter Professor Richard Göbel, Tim Kreuzer, Birgit Kreuzer und Heiko Goller sowie Alexander Ströhl und Daniela Boß. Foto: Uwe von Dorn

03.02.2019

Region

Digitale Ideen für den Nahverkehr

Der Ideenwettbewerb zum Projekt "MobiDig" ist entschieden. Zwei digitale Konzepte für einen besseren ÖPNV überzeugen die Jury besonders. » mehr

Michael Schmidt	Foto: AELF

01.02.2019

Region

Auf Dirk Lüder folgt Michael Schmidt

Seit gestern steht der Forstbereich Kulmbach und Kronach unter neuer Leitung. Der Neue ist ein Stadtsteinacher Eigengewächs. » mehr

Szene einer geglückten Flucht: Im Film "Ballon" erzählt Regisseur Bully Herbig die Geschichte der Ballonfahrt der Familien Strelzyk und Wetzel in den Westen. Foto: StudioCanal

30.01.2019

FP

Jahresbilanz: 800.000 Menschen schauen "Ballon"

Der in der Region gedrehte Kinofilm "Ballon" landet damit im Jahres-Zuschauerranking des Film-Fernseh-Fonds auf dem elften Platz. » mehr

Innovationskonferenz DLD

20.01.2019

Deutschland & Welt

Facebook-Managerin Sandberg: Wir haben uns geändert

Nach dem Horror-Jahr für Facebook nutzt Top-Managerin Sheryl Sandberg die DLD-Konferenz in München, um den Wandel des Online-Netzwerks zu betonen. Es ist ein Monolog, Fragen sind nicht vorgesehen. » mehr

Sprachassistenten

10.01.2019

Deutschland & Welt

Datenkraken im Wohnzimmer - ist die Privatsphäre verloren?

In naher Zukunft könnten Sprachassistenten unseren Alltag weitgehend regeln. Sie steuern die Zimmertemperatur, kochen Kaffee, verbinden uns mit anderen. Eine neue, lokale Art der Datenverarbeitung sol... » mehr

Sprachassistenten

10.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Gefährden Sprachassistenten die Privatsphäre?

In naher Zukunft könnten Sprachassistenten unseren Alltag weitgehend regeln. Sie steuern die Zimmertemperatur, kochen Kaffee, verbinden uns mit anderen. Eine neue, lokale Art der Datenverarbeitung sol... » mehr

Tomatensuppe mit Basilikumschaum

12.12.2018

Ernährung

Lassen sich Zyklusbeschwerden wegessen?

Essen nach dem weiblichen Zyklus - oder umgekehrt: Den Zyklus und die damit einhergehenden Beschwerden kann man durch die richtige Ernährung beeinflussen. Diese Idee verfolgen manche Kochbücher. Alles... » mehr

Diskutierten in Sonnefeld, was digitale Transformation für die Wirtschaft bedeutet (von links): Professor Florian Matthes von der Technischen Universität München, Hans-Peter Friedrich, Bundestagsvizepräsident, Thomas Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Bezirksgruppe Oberfranken der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, und Moderator Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Neue Presse und Frankenpost . Foto: Frank Wunderatsch

04.12.2018

FP/NP

Neu denken, neu arbeiten

Ein Unternehmer, ein Wissenschaftler und ein Politiker diskutieren über die Zukunft. Sie sind sich einig: In der digitalen Ära gibt es Herausforderungen, aber auch viele Chancen. » mehr

Bachforellen-Sterben

28.11.2018

Deutschland & Welt

Forscher lüften Geheimnis um Bachforellen-Sterben

Ein Forellensterben im Alpenraum sorgte für Rätselraten. Nun haben Forscher die Ursache geklärt: ein bislang unbekanntes Virus. Aber Fragen bleiben: Wo kommt der Erreger her? » mehr

Vorhofflimmern vorbeugen

02.11.2018

dpa

Ein gesundes Gewicht beugt Vorhofflimmern vor

Übergewicht ist kein rein kosmetisches Problem. Wer über Jahre zu viel Fett mit sich herumschleppt, riskiert Erkrankungen. Insbesondere das Herz leidet unter Übergewicht und zu wenig Bewegung. Gegenst... » mehr

Auftragsarbeit für König Ludwig II.: Die Zeichnung des tauben Kulmbacher Künstlers Samuel Hübner (1830-1894) zeigt den ursprünglichen Bau der Mälzerei Wilhelm Meußdoerffer in idyllischer Umgebung. Foto: Stadtarchiv Kulmbach

30.10.2018

Region

Vom Märchenschloss zur Malzfabrik

Eine Ausstellung in der Pinakothek in München zeigt wegweisende Bauten in der Regierungszeit von König Ludwig II. Darunter ist auch die Kulmbacher Mälzerei Meußdoerffer. » mehr

Die Objekte von Stephanie Huber leben von der Veränderung der Struktur. Einige ihrer Werke wie beispielsweise diese Muschel aus Eschenholz haben eine farbige Innenseite. Foto: Corinna Martin

24.10.2018

Region

Mit der Kettensäge zum Erfolg

Stephanie Huber fertigt großformatige Skulpturen aus Holz. Im Münchberger Bürgerzentrum hat sie jüngst ihre erste eigene Ausstellung eröffnet. » mehr

Die Objekte von Stephanie Huber leben von der Veränderung der Struktur. Einige ihrer Werke wie beispielsweise diese Muschel aus Eschenholz haben eine farbige Innenseite. Foto: Corinna Martin

22.10.2018

Region

Mit der Kettensäge zum Erfolg

Stephanie Huber fertigt großformatige Skulpturen aus Holz. Im Münchberger Bürgerzentrum hat sie jüngst ihre erste eigene Ausstellung eröffnet. » mehr

^