Topthemen: Hofer VolksfestBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN

Baubotaniker Ferdinand Ludwig

17.08.2018

Bauen & Wohnen

Wie Bäume zu Bauelementen von Häusern werden

In dicht besiedelten Großstädten kommen Grünflächen immer öfter zu kurz oder müssen gar Betonklötzen weichen. Der Architekt Ferdinand Ludwig erforscht deshalb, wie man neuen Wohnraum schaffen und trot... » mehr

Eröffnung 1967

16.08.2018

Topthemen

Riccardo Morandi: Posthume Kritik an geehrtem Ingenieur

Nach dem Brückeneinsturz von Genua rücken auch die anderen vom Ingenieur Riccardo Morandi (1902-1989) geplanten Brücken in den Blick. Wie ist ihr Zustand? » mehr

Sonne scheint durch die Blätter von Bäumen

15.08.2018

Bayern

Studie: Bäume wachsen schneller - aber sind schwächer

Bäume im Klimawandel wachsen schneller - aber haben leichteres Holz. Die Holzdichte von europäischen Bäumen nimmt einer Studie zufolge seit 1870 kontinuierlich ab. Ein Team der Technischen Universität... » mehr

Prof. Dr. Dr. Stefan Engelhardt

15.08.2018

Gesundheit

Warum so oft ein Generikum verschrieben wird

Generika sind wirkstoffgleiche Kopien von ehemals patentgeschützten Arzneimitteln. Ihr Vorteil: Sie sind preisgünstiger als das Original. Aber wirken sie auch genauso gut? Und was, wenn nicht? » mehr

Ein letztes Mal in offizieller Mission: Professor Mosandl mit seinen Studenten sowie Hans Popp, Hubert Fellermeyer vom Forstbetrieb und den Helfern aus Steinbruch und Moor.	Fotos: G. K.

03.08.2018

Region

Letzter Arbeitstag in der Häuselloh

Noch einmal kommt Reinhard Mosandl mit seinen Studenten in den Selber Forst. Der Professor war treibende Kraft hinter den Entwicklungen dort. » mehr

Psychischer Druck

26.07.2018

dpa

Mit Pausen die psychische Gesundheit stärken

Psychische Erkrankungen nehmen kontinuierlich zu. Arbeitnehmer können jedoch ihre seelische Widerstandskraft stärken. Es reicht schon, mehrmals am Tag Pausen einzulegen - allerdings richtige. » mehr

Mit Spaß und Freude waren die Teilnehmer aller Altersgruppen beim Abschlusslauf dabei. Foto Michael Kraus

19.07.2018

Region

Laufend glücklich

Die LG Ludwigschorgast hat ihnen Beine gemacht: Beim Projekt LAUF 10! bringen 35 Lauf-Neulinge erstmals eine Zehn-Kilometer-Strecke hinter sich. » mehr

Duschen

12.07.2018

Gesundheit

Richtig duschen im Sommer

Je wärmer es wird, desto öfter möchte man unter die Dusche springen. Doch Experten raten ab. Oft, lange, mit herrlich duftendem Schaum: Beim Duschen ist alles verboten, was Spaß macht. Wer sich an ein... » mehr

Interview: mit Dr. Torsten Brückner, Chefarzt Bezirksklinik Rehau

09.07.2018

Region

"Reiß dich zusammen!' ist nicht hilfreich"

Dr. Torsten Brückner ist der neue Chefarzt der Bezirksklinik Rehau. Für eine Gruppe von Patienten interessiert er sich besonders. » mehr

Universität Erlangen-Nürnberg

12.07.2018

dpa

Nürnberg bekommt Technische Uni mit «Modellcharakter»

Eine ganz neue Universität in Nürnberg und Erweiterungen für die Erlanger Uni und die TH: Das Kabinett will drei Milliarden in die mittelfränkische Hochschullandschaft stecken. Ministerpräsident Söder... » mehr

08.07.2018

Region

Stadt auf dem Weg nach oben

Landrat Dr. Karl Döhler hat bei seiner Festakt-Rede deutlich gemacht, dass Arzberg den Umschwung geschafft habe. » mehr

Binnen Minuten stand die Arzberger Innenstadt am Abend des Fronleichnamstags unter Wasser. Unser Bild zeigt die Bahnhofstraße. Foto: Christl Schemm

29.06.2018

Fichtelgebirge

Die Straße ist der neue Bach

Sturzfluten werden laut dem Geoökologen Reinhard Wesinger auch künftig Realität sein. Er schlägt im Arzberger Stadtrat eine Kooperation mit den Landwirten vor. » mehr

DLRG

14.06.2018

dpa

Warum so viele Menschen in der Badezeit ertrinken

Männer sind oft leichtsinnig, viele Kinder schwimmen nicht sicher und Senioren geht schnell die Kraft aus: Der Badespaß kann tragisch enden. Doch nicht jede Vorsichtsmaßnahme hält, was sie verspricht. » mehr

Da lache ich wieder. Und ich sehe gar nicht mal so verschwitzt aus. Die "Lauf10!"-Gruppe des TV Helmbrechts hat es geschafft, mich zu einem mehrere Kilometer langen Lauf zu motivieren. Dass ich das schaffen kann, hätte ich nicht gedacht. Die Zweite von links im Bild ist Trainerin Anja Schindler.	Foto: Schwappacher

05.06.2018

Region

Die Leiden des jüngsten Läufers

Zehn Kilometer in zehn Wochen zu laufen, das ist das Ziel der Aktion "Lauf10!". Unser Autor, der sonst keinen Sport macht, hat zur Halbzeit einmal mittrainiert. » mehr

Badezeit

05.06.2018

dpa

Was erhöht die Risiken zu ertrinken?

Männer sind oft leichtsinnig, viele Kinder schwimmen nicht sicher und Senioren geht schnell die Kraft aus: Der Badespaß kann tragisch enden. Doch nicht jede Vorsichtsmaßnahmen hält, was sie verspricht... » mehr

Auch Bundestagsvizepräsident und CSU-Bezirksvorsitzender Dr. Hans-Peter Friedrich (links) gratulierte dem Bad Alexandersbader Bürgermeister Peter Berek zum 50. Geburtstag. Fotos: Rainer Maier

03.06.2018

Fichtelgebirge

Den Aufbruch in die Herzen gepflanzt

Bürgermeister Peter Berek feiert 50. Geburtstag. Von allen Seiten gibt es viel Lob für den engagierten Kommunalpolitiker. » mehr

Pollenmonitorgerät auf dem Gelände der TU München: Auch Hof bekommt bald ein solches Gerät.	Foto: LGL

17.05.2018

Region

Es fliegt was in der Luft

Auf dem Dach des Landesamtes für Umwelt in Hof steht bald ein Pollenmonitor. Dessen Daten können Allergikern wichtige Infos liefern. » mehr

Ein Prost auf Max von Bauernfeind und die TU München mit dem eigens für das Jubiläum in Weihenstephan gebrauten "Jubilatum". Im Bild (von links): TU-Vizepräsident Professor Dr. Thomas Hofmann, zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer, Professor Dr. Peter J. Brenner, Bürgermeister Stefan Göcking, Kanzler Albert Berger, Professor Dr. Thomas Wunderlich und Erwin Scherer, der die Kontakte zur Universität hergestellt hat.

15.05.2018

Region

Der "Gigant" kommt aus Arzberg

40 Frauen und Männer reisen nach München, um auf dem Friedhof und an der Universität Max von Bauernfeinds zu gedenken. Der Geodät beeinflusst die Wissenschaft noch heute. » mehr

Frau bei einer Präsentation

14.05.2018

dpa

Humor kann Vorträge aufpeppen - aber nicht retten

Bei einem Vortrag gibt es verschiedene Mittel, die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Humor etwa kann hierbei eine wichtige Rolle spielen. Witze einzubauen, ist jedoch auch immer ein Wagnis. » mehr

Assistenzroboter  EDAN

08.05.2018

Familie

Roboter-Kollegen sollen in der Pflege helfen

Garmisch-Partenkirchen hat viele alte Bewohner - und womöglich künftig auch eine Rekord-Dichte an Pflege-Robotern. Zwei, vielleicht drei dieser Avatare sollen dort an den Start gehen. Ob die Senioren ... » mehr

3 Fragen an ...

04.05.2018

Region

"Es braucht eine gute Truppe, die einen mitzieht"

Am Montag beginnt beim TV Helmbrechts die Aktion "Lauf10!". Ziel des vom Bayerischen Fernsehen, dem Bayerischen Leichtathletik-Verband und der TU München entwickelten Programms für Laufeinsteiger ist ... » mehr

Thomas Scheibel

25.04.2018

FP/NP

Bayreuther Biochemiker für Preis nominiert

Der bayerische Biochemiker Thomas Scheibel ist für den Europäischen Erfinderpreis nominiert. » mehr

Fressfalle Chips

23.04.2018

Gesundheit

Forscher untersuchen die «Fressfalle Chips»

Einmal angefangen, kann man kaum noch aufhören: Manche Lebensmittel sind einfach zu verführerisch. Anhand von Chips untersuchen Forscher, warum das so ist - und haben eine Art Naschformel aufgestellt. » mehr

Sound für Elektroautos

20.04.2018

Mobiles Leben

Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft. » mehr

Sporadisch kommen Tablets am Schiller-Gymnasium schon länger zum Einsatz - wie hier in der Klasse 10 a. Von nächstem Schuljahr an wird es in der fünften Jahrgangsstufe eine feste Tablet-Klasse geben. Schulleiter Rainer Schmidt (links) sowie die Lehrer Bastian Schatz (Mitte) und Stefan Bäumler sind davon überzeugt, dass das den Kindern viel bringen wird. Foto: aks

19.04.2018

Region

Zwischen Tafel und Tablet

Am Schiller-Gymnasium in Hof können Schüler vom nächsten Schuljahr an in einer iPad-Klasse lernen. Frankenpost und Lamilux unterstützen das Projekt. » mehr

Fertigung einer Wand

18.04.2018

Bauen & Wohnen

Flexibles Modulhaus für Familien

So flexibel wie das Leben müsste das Wohnen auch sein: Ein Haus, das mit steigender Kinderzahl mitwächst und wieder schrumpft, wenn Familienmitglieder ausziehen. Das geht: Modulhäuser sind ein Trend d... » mehr

Am Rande der Feierlichkeiten: Professor Wolfgang A. Herrmann, Präsident der TU München (Mitte) mit dem Arzberger Bürgermeister Stefan Göcking (links) und Heimatforscher Erwin Scherer. Foto: pr.

13.04.2018

Fichtelgebirge

Arzberger feiern TU-Jubiläum mit

Max von Bauernfeind ist in Arzberg geboren. Deswegen sind Stefan Göcking und Erwin Scherer in München zum Festakt eingeladen. » mehr

So sehen die LAUF10!-Teilnehmer aus, wenn sie ihren Zehn-Kilometer-Lauf geschafft haben.	Foto: Michael Kraus

06.04.2018

Region

Laufend zum Siegertypen

Jeder hat mal angefangen: In Ludwigschorgast startet wieder die Aktion LAUF10!. In zehn Wochen will Ultraläufer Michael Kraus "Greenhorns" Beine machen. » mehr

Gesunder Darm

28.03.2018

Gesundheit

Lässt sich der Darm gesund sanieren?

Heilpraktiker werben mit Darmsanierungen, die wie eine Generalüberholung wirken sollen. Schulmediziner transplantieren entzündlich erkrankten Stuhl. Die Optimierung der Darmflora ist in Mode. Dabei we... » mehr

Teilnehmer der Info-Veranstaltung beim Aufwärmen. Mit dabei sind (erste Reihe, Mitte) Abteilungsleiter Stefan Nicklaus (blaues Shirt), daneben die Referenten Jörg Schubert und Dr. Wolfgang Kick.	Foto: TV Münchberg

22.03.2018

Region

Laufabteilung macht sich warm

Kurz vor Saisonbeginn informieren sich die Sportler des TV Münchberg über richtiges Training. Im April beginnt das Programm "Lauf 10". » mehr

In die Zwischenbeschichtung des Holzes sind Farbmoleküle eingebettet, die bei starker mechanischer Beanspruchung des Materials aufplatzen und neue Farbe freigeben.

16.03.2018

Region

Eine Revolution aus Holz

Die Rugendorfer Schreinerei Schnaubelt fertigt als erster Betrieb Deutschlands "selbstheilende Fenster". Das Geheimnis ist eine Lackierung, die dickflüssiger als Honig ist. » mehr

Zeichen von Selbstbewusstsein: Dialekt der Marke Oberbayern.

21.02.2018

FP/NP

Es lebe der Dialekt!

Vom Aussterben bedroht: Wenn diese Formulierung fällt, dann denkt man an Tier- oder Pflanzenarten, die bald von der Bildfläche verschwinden könnten. Aber auch die Sprachenvielfalt ist in Gefahr. » mehr

Neugeborene werden schon in der Klinik gründlich untersucht. Kinderarzt Dr. Helmut Bock vom Klinikum Kulmbach kann jetzt Eltern anbieten, ihr Kind auch auf das Riksio testen zu lassen, ob es für den Ausbruch einer Diabetes, Typ 1, in Frage kommt.

26.01.2018

Region

Kampf gegen eine tückische Krankheit

Das Klinikum Kulmbach nimmt an einer Studie zur Früherkennung von Diabetes, Typ 1, teil. Neugeborene werden auf "Risiko-Gene" untersucht. Bei den Eltern kommt dieses Angebot bestens an. » mehr

Apple-Initiative

19.01.2018

dpa

Apple dehnt Initiative «Jeder kann programmieren» aus

Neues Projekt für informatikbegeisterte Schüler und Studenten. Apple kooperiert nun auch in Europa mit diversen Schule und Universitäten. Studenten sollen so den Umgang mit der Programmiersprache Swif... » mehr

Übergewicht

05.01.2018

Gesundheit

Forscher arbeiten an Pille gegen die Pölsterchen

Übergewicht ist vielen Ländern der Welt ein massives Problem. Was tun? Weniger Essen und mehr Bewegung helfen im Prinzip. In der Praxis allerdings scheitert das Konzept oft krachend. Vielleicht könnte... » mehr

Kind mit Fieber

20.12.2017

Gesundheit

Diese Kinderkrankheiten sollten Eltern kennen

Durchfall, Erkältung, Bindehautentzündung - mit der Eingewöhnung in der Kita machen viele Kinder einen Infekt nach dem anderen durch. Eine krankes Kind muss zu Hause bleiben. Es soll sich auskurieren.... » mehr

VR-Computerspiel

11.12.2017

dpa

Studie: 3D-Videospiele könnten vor Demenz schützen helfen

Wer sich fast nur noch in seinen eigenen vier Wänden bewegt, trainiert das für räumliche Orientierung zuständige Hirnareal kaum noch. Spezielle Computerspiele könnten Abhilfe schaffen, glauben Forsche... » mehr

21.11.2017

Region

Projekt für besseren ÖPNV auch in Hof

Hof - Der Name ist kreativ, die Forscher wollen es auch sein: Mit dem Projekt "MobiDig" (Mobilität digital) soll es innerhalb von drei Jahren gelingen, den ÖPNV in der Region » mehr

Schüler bei der Gruppenarbeit

21.11.2017

dpa

PISA-Studie: Deutsche Schüler können gut im Team arbeiten

Am Arbeitsmarkt werden Sozialkompetenzen immer wichtiger. Eine neue PISA-Auswertung zeigt: Teamarbeit ist eine Stärke deutscher Neuntklässler. Doch es gibt auch Nachholbedarf. » mehr

Bis zu 40 Nationalitäten

20.11.2017

dpa

Studieren auf Englisch an deutschen Unis

Wer auf Englisch studieren will, muss nicht ins Ausland gehen: Auch in Deutschland gibt es zahlreiche englischsprachige Studiengänge. Beim Berufseinstieg kann das von Vorteil sein. Doch Kritiker warne... » mehr

. . . als Markus Söder ...

12.11.2017

Region

Gesundheit und Comedy sind Trumpf

Peter Berek bricht beim Unternehmer-Forum eine Lanze für das betriebliche Gesundheitsmanagement. Kabarettist Wolfgang Krebs entführt die Gäste in den bayerischen Polit-Olymp. » mehr

Weiter Blick

06.11.2017

dpa

Der Blick von oben auf die Stadt: Das Studienfach Urbanistik

Sie heißen Urban Design, Urbanistik oder Stadtforschung ? Studiengänge rund um die Entwicklung des städtischen Raums gibt es an immer mehr Hochschulen in Deutschland. Doch was macht man da eigentlich?... » mehr

Insekten sind die Grundlage unseres Ökosystems. Bienen sind selbst in den umliegenden Naturschutzgebieten ausgestorben. Foto: Perytskyy - stock.adobe.com

03.11.2017

Region

Das Sterben der Insekten

Die Anzahl der Falter, Bienen und Käfer hat im Hofer Land stark abgenommen. Das wirkt sich auf das gesamte Ökosystem aus. » mehr

Freuen sich über die neue App: Bildungskoordinator Andreas Prell, Integrationslotsin Elisabeth Golly und Landkrat Dr. Karl Döhler.

18.10.2017

Fichtelgebirge

App erleichtert Integration im Landkreis

Auf dem Smartphone können sich Flüchtlinge und Helfer alle wichtigen Informationen aus der Region besorgen. Das Angebot wächst laufend. » mehr

Interview: mit Dr. Valentin Plenk, neuer Leiter des Iisys an der Hochschule Hof

13.10.2017

FP/NP

"Wir haben einen guten Schwung"

Dr. Valentin Plenk ist neuer Leiter des Hofer Instituts für Informationssysteme (Iisys). Er will stärker auf die Wirtschaft zugehen. Für die Zukunft hat er visionäre Ideen. » mehr

Wirbelsäulenchirurgie wird heute mit Hilfe von Hightech-Geräten betrieben. Die Chirurgen werden durch Navigationsgeräte unterstützt, die eine ganz besonders exakte Arbeit möglich machen.

27.09.2017

Region

Eine von nur zwölf in Deutschland

Viel Arbeit musste geleistet werden. Aber jetzt halten Dr. Kosmala und Dr. Folosea das Zertifikat der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft in Händen. Es belegt die hohe Qualität der Arbeit, die in der K... » mehr

Noch sind die meisten Bürger mit eigenen Autos unterwegs.

21.08.2017

Fichtelgebirge

Forscher wollen Verkehr verbessern

Gleich zwei Gutachten sammeln derzeit Daten darüber, wie, wann und wo die Menschen in der Region unterwegs sind. Ziel ist das optimale Nahverkehrskonzept. » mehr

Roboter tippt auf Laptop

17.08.2017

Netzwelt & Multimedia

Social Bots enttarnen: Diese acht Punkte helfen

In sozialen Netzwerken melden sich immer öfter auch Maschinen zu Wort. Das ist problematisch, wenn die Programmierer der sogenannten Social Bots Diskussionen beeinflussen und Meinungen manipulieren wo... » mehr

Beim Eintrag in das Goldene Buch der Gemeinde (von links): Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Bürgermeister Peter Berek, Staatssekretär Gerhard Eck und Landrat Dr. Karl Döhler. Foto: pr.

03.08.2017

Fichtelgebirge

Gemeinde soll Modellkommune werden

Beim Besuch des Staatssekretärs Gerhard Eck in Bad Alexandersbad greift Bürgermeister Berek eine alte Idee auf. Diese würde das Heilbad finanziell entlasten. » mehr

Sandra Dollhäupl wird im nächsten Jahr die Zooleitung übernehmen. Im Moment arbeitet sie sich in die tierpflegerischen Arbeiten im Stall ein. Foto: Julia Ertel

28.07.2017

Region

Aus Liebe zum Tier

Sie ist jung, engagiert und will den Hofer Zoo noch attraktiver machen: Sandra Dollhäupl wird demnächst als Leiterin in die Fußstapfen von Janusz Gutkowski treten. » mehr

Mit Gerstensaft kennt sich Dr. Jörg Lehmann, Technik-Vorstand der Kulmbacher AG und frischgewählter Präsident des deutschen Brauerbundes (DBB), aus. Foto: Christopher Michael

26.07.2017

FP/NP

Ein Preuße mit Faible für fränkisches Bier

Dr. Jörg Lehmann ist bei der Kulmbacher Brauerei für die Produktion verantwortlich. Bier-Trends begegnet er offen. Größere Vielfalt sei für die ganze Branche von Vorteil. » mehr

Heidelbeeren gegen Arthritis

26.07.2017

Ernährung

Lassen sich Entzündungen wegessen?

Bestimmten Obstsorten wird in vielen Internetforen eine entzündungshemmende Wirkung nachgesagt - einen stichhaltigen Beleg gibt es dafür nicht. Dennoch kann die Ernährung Krankheiten günstig beeinflus... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".