Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

TECHNISCHES HILFSWERK

Gespräche und Erfahrungsaustausch am Rande der Workshops.

13.10.2019

Kulmbach

Vereine nehmen Zukunft in die Hand

Im Landratsamt haben sich rund 70 Vereinsvertreter bei Workshops fit gemacht, wie man neue Mitglieder gewinnen und "alte" motivieren kann, sich aktiv zu engagieren. » mehr

Am Freitagvormittag stieg immer noch dichter Rauch vom Brandort auf. In den ebenfalls völlig zerstörten Stallungen starben neun Rinder, ein weiteres musste eingeschläfert werden. Auch zwei Schweine musste ein Tierarzt aufgrund ihrer Brandwunden erlösen. Amtsveterinäre untersuchten die Tiere.

11.10.2019

Oberfranken

Strohhäcksler löste das Inferno aus

Die Polizei gibt erste Informationen zur Brandursache auf dem Bauernhof in Menchau. Zehn Menschen wurden durch das Feuer verletzt. Zehn Rinder und zwei Schweine starben. » mehr

Morten Olsen

06.10.2019

Sport

Siegesserie beendet: Hannover kassiert erste Niederlage

Das Meisterrennen in der Handball-Bundesliga verspricht zunehmend Spannung. Am 8. Spieltag erwischte es nun auch Tabellenführer Hannover in Melsungen. Die Titelfavoriten siegen und verkürzen den Rücks... » mehr

Morast, Schlamm, Dreck und Wasser waren überall beim Extremlauf (Bild links). Das Durchqueren des Tröstauer Steinbruchs (rechts) war eines der Highlights der Veranstaltung. Trotz des acht Kilogramm schweren Steins auf der Schulter war diese Station ein "wahrer Genuss".

06.10.2019

Fichtelgebirge

500 Läufer machen Urlaub in der Hölle

Die Teilnehmer des 6. "Rockman Run" quälen sich durch eiskalte Bäche über glitschige Felsen und wuchten Sandsäcke und Steine. Im Ziel sind alle erschöpft, aber glücklich. » mehr

Hart im Nehmen sollte sein, wer beim "Rockman-Run" etwas schnitzen will. Trotzdem waren die Teams im vergangenen Jahr mit Spaß dabei. Foto: Florian Miedl

02.10.2019

Fichtelgebirge

Mit einem Lächeln in den Schlamm

Rund 700 Sportler erwarten die Organisatoren zum "Rockman-Run". Am Samstag startet der Hindernislauf auf der Luisenburg. » mehr

Wieder gab es in der Kulmbacher Vorwerkstraße einen "Biersee". Ein Lkw hatte in der Kurve bei der Unterführung Teile seiner Ladung verloren.

02.10.2019

Kulmbach

Bier-Lkw verliert Ladung: Mönchshof ergießt sich über Fahrbahn

Schon wieder: In der Vorwerkstraße verliert ein Lkw Ladung, die er kurz zuvor bei der Kulmbacher Brauerei geladen hatte. Zwei Paletten Bier stürzen vom Laster. » mehr

Von vielen Stellen aus bekämpften die Feuerwehrleute den Großbrand auf dem Hof der Familie Eichner in Katschenreuth. Die Lage war zunächst bedrohlich: Das Feuer drohte in dem dicht bebauten Ortskern, auch auf weitere Gebäude überzugreifen. Glücklicherweise gelang es den 120 Wehrleuten, das zu verhindern. Foto: Melitta Burger

01.10.2019

Kulmbach

Feuerwehrleute 16 Stunden im Einsatz

Erst am Dienstagvormittag rückten die letzten Kräfte ab: Das Feuer auf einem Bauernhof in Katschenreuth forderte die Retter. » mehr

Groß und Klein hatte am Samstag bei bestem Sonnenschein viel Spaß beim "Drachenfest" auf den Feldern bei Wildenau.

22.09.2019

Selb

Hier steigen die Drachen

Phantasievolle Gebilde machen den blauen Himmel bei Wildenau bunt. Sie sollen die Freiheit symbolisieren. » mehr

21.09.2019

Münchberg

300 Meter lange Getreide-Spur auf A 9: Sattelzug verliert Ladung

Eine etwa 300 Meter lange Getreidesspur auf der A 9: Am Freitagabend hat ein Sattelzug auf der Fahrt gen Süden bei Gefrees einen großen Teil seiner Ladung verloren. » mehr

Am Samstag steigt das Drachenfest der Selb 2023 gGmbH. Foto: Joe Giddens/dpa

18.09.2019

Selb

Drachen steigen für die Freundschaft

Am Samstag lädt die Selb 2023 zu einem großen Fest bei Wildenau ein. Kinder aus Selb und Asch lassen ihre Modelle in die Luft. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm. » mehr

Es galt, Verletzte Personen in Sicherheit zu bringen.

16.09.2019

Marktredwitz

THW lässt die Funken fliegen

Die Organisation übt auf einem Firmengelände in Marktredwitz den Ernstfall. Zwischen Geröll und alten Stahlkonstruktionen gilt es, Menschen zu retten. Ein realistisches Szenario. » mehr

Lastwagen rammt Wohnmobil

16.09.2019

Oberfranken

Lkw kippt überbesetztes Wohnmobil um: sieben Verletzte

Nach einem schweren Unfall mit einem Lkw und einem Wohnmobil musste die A9 bei Bayreuth am Montagmorgen komplett gesperrt werden. Sieben Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. » mehr

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

13.09.2019

Überregional

Schon jetzt: Hochspannung im Kampf um die Meisterschaft

Der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt starten am Sonntag in die Champions League. Beide Vereine wollen zu den vier stärksten Mannschaften Europas gehören. THW-Trainer Filip Jicha sieht aber eine... » mehr

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

12.09.2019

Überregional

Kiel gewinnt 101. Nordderby - Niederlage für Magdeburg

Mit 28:24 setzen sich die Kieler Zebras gegen die SG Flensburg-Handewitt durch. Auch der SC Magdeburg muss in Melsungen eine Niederlage einstecken. Keine Probleme haben Minden und die Rhein-Neckar Löw... » mehr

Damit sie transportiert werden können, wollen Sandsäcke ordentlich auf Paletten geschlichtet werden. Foto: Josef Rosner

12.09.2019

Region

Sandmännchen üben beim THW

Die Organisation lädt zur Sandsack-Chellange. Aber nur wenige wollen füllen, werfen und schlichten. » mehr

12.09.2019

Region

THW-Lastwagen für die Feuerwehr

Die Erkersreuther Wehr braucht ein neues Löschfahrzeug. Das 28 Jahre alte LF 8 wird übergangsweise durch einen Wagen des Technischen Hilfswerks ersetzt. » mehr

SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel

12.09.2019

Überregional

Die wichtigsten Fakten zur Handball-Königsklasse

Die Handball-Champions-League startet an diesem Wochenende in ihre 27. Saison. Mit dabei sind Meister Flensburg und Pokalsieger Kiel, die eine seit drei Jahren anhaltende Durststrecke der deutschen Cl... » mehr

OB Henry Schramm und Stadtbrandinspektor Heinrich Poperl im Gespräch mit dem Unternehmer-Ehepaar Petra und Harald Fleischmann am Brandort.

10.09.2019

Region

Brand fordert 500 000 Euro Sachschaden

In einer Sägeanlage bei Holzbau Fleischmann in Seidenhof ist am Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. 140 Einsatzkräfte konnten eine Katastrophe gerade noch verhindern. » mehr

Beim THW durften die Kinder in die Baggerschaufel.

08.09.2019

Region

Beim THW durften die Kinder in die Baggerschaufel.

Beim THW durften die Kinder in die Baggerschaufel. » mehr

07.09.2019

Deutschland & Welt

TV-Panne bei Handball-Topspiel: ARD entschuldigt sich

TV-Panne beim Topspiel der Handball-Bundesliga: Kurz vor Schluss des Bundesligaduells zwischen dem SC Magdeburg und Rekordmeister THW Kiel hat die ARD am Samstagabend die Übertragung des Livespiels be... » mehr

SC Magdeburg - THW Kiel

08.09.2019

Überregional

Werbung statt Finale: Ärger um TV-Panne bei Handball-Hit

In der Handball-Bundesliga liefern sich Magdeburg und Kiel ein hochklassiges Duell. Den Ausgang des Krimis bekommen die TV-Zuschauer im Ersten allerdings nicht mit. » mehr

Hurrikan «Dorian»

07.09.2019

Deutschland & Welt

Hurrikan «Dorian» zieht in Richtung Kanada

Das Ausmaß der Zerstörung auf den Bahamas ist noch nicht zu überblicken. Auch deutsche Soldaten werden dort Hilfe leisten. Die US-Küste scheint glimpflich davongekommen zu sein. Jetzt zieht der Sturm ... » mehr

Tom Gerhardt

30.08.2019

Deutschland & Welt

Gerhardt gegen Gaffer: Polizei wirbt mit TV-Komiker

Gaffer mit Fotohandys sorgen immer wieder für negative Schlagzeilen. Um ein Zeichen zu setzen, schlüpft TV-Komiker Tom Gerhardt in seine Paraderolle - und in eine Polizeiuniform. » mehr

Sandsäcke sind oft das wichtigste Hilfsmittel bei Hochwasser.	Foto: dpa

29.08.2019

Region

THW bläst zur Sandsack-Challenge

Unter dem Motto "Füllen - Werfen - Gewinnen" ruft das Kulmbacher THW dazu auf, sich bei einem Sandsack-Wettbewerb zu messen. Er geht am 7. September auf dem EKU-Platz über die Bühne. » mehr

Jubel

25.08.2019

Überregional

Auftaktsiege für Titelfavoriten in der Handball-Bundesliga

Die Favoritentrio in der Handball-Bundesliga hat sich zu Beginn der 54. Spielzeit keine Blöße gegeben. Während Flensburg und Kiel überzeugende Siege feiern, haben die Rhein-Neckar Löwen mehr Mühe als ... » mehr

Kreisbrandrat Reiner Hofmann (Vierter von rechts) informiert Landrat Dr. Pliver Bär (links) und Südleder-Chefin Dr. Marianne Haaser über die Brandeinsätze in den vergangenen Wochen.

23.08.2019

Region

Zusammenarbeit der Helfer funktioniert

Brände auf Feldern sowie in Industriebetrieben fordern die Feuerwehren enorm. Landrat Dr. Oliver Bär dankt den Hilfsorganisationen für ihren professionellen Einsatz. » mehr

Sieg

22.08.2019

Überregional

Meister Flensburg setzt erste Duftmarke: «Ein Super-Team»

Viel Spannung, reichlich Hektik und am Ende ein Nervenspiel. Im Supercup zwischen Meister Flensburg und Pokalsieger Kiel deutet sich an, wie eng es im Meisterkampf der 54. Saison der Handball-Bundesli... » mehr

Supercup-Sieger

21.08.2019

Überregional

Sieg gegen Kiel: Flensburg gewinnt Handball-Supercup

Die SG Flensburg-Handewitt ist gerüstet für den Titelkampf. Mit dem dritten Gewinn des Handball-Supercups zeigten die Norddeutschen, dass sie mit Titelfavorit Kiel zumindest auf Augenhöhe sind. » mehr

21.08.2019

Region

Großeinsatz in Mainleuser Unternehmen

Unmittelbar neben dem Gefahrgutlager der Firma Arno Friedrichs Hartmetall war in der Nacht zum Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. Glücklicherweise hatten es die Einsatzkräfte schnell unter Kontrolle. » mehr

Bob Hanning

21.08.2019

Überregional

Handball-Bundesliga setzt auf Nationalteam

Am Donnerstag startet die Handball-Bundesliga in die neue Saison. Die meisten Hallen werden dann wieder voll und viele Duelle spannend sein. Dass das langfristig so bleibt, hängt für die meisten Clubs... » mehr

Uwe Gensheimer

19.08.2019

Überregional

Handball-Bundesliga verspricht Dramatik

Die 54. Bundesligasaison verspricht einen spannenden Kampf um den Meistertitel. Topfavoriten sind Flensburg, Kiel und Mannheim. Dahinter wartet ein Verfolger-Trio auf seine Chance. » mehr

Ein Bild der Zerstörung bot sich am Sonntag nach dem verheerenden Brand in der Pleußener Schreinerei. Fotos: Josef Rosner

18.08.2019

FP

Flammen richten Unheil an

Feuer zerstört Schreinerei in Pleußen. Es richtet 700 000 Euro Schaden an. Über Stunden hinweg kämpfen die Einsatzkräfte gegen das Feuer, rund 250 Helfer sind vor Ort. » mehr

Tornado in Luxemburg

11.08.2019

Deutschland & Welt

Unwetter überziehen Süddeutschland - Tornado in Luxemburg

Am Wochenende wird in Luxemburg das Ausmaß der Tornado-Schäden sichtbar. Auch in Deutschland richteten Unwetter Schäden an. Die neue Woche beginnt ruhiger, aber deutlich kühler und mit Schauern. » mehr

Porzellinerfest 2019 Selb Selb

04.08.2019

Region

Porzellinerfest: eine Stadt im Ausnahmezustand

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch begrüßt am Samstag wieder 400 Aussteller beim größten Porzellan-Flohmarkt Europas. Er dankt den Helfern, die diese Tradition leben. » mehr

Der Nailaer Ortsverband des Technischen Hilfswerks (THW) hat gleich zwei neue Einsatzfahrzeuge in den Dienst gestellt. Das dritte, das kleine "Fahrzeug" ist ein Bollerwagen, den die THW-Jugend gebaut hat. Foto: Hüttner

30.07.2019

Region

Zwei neue Fahrzeuge für das Nailaer THW

Der Gerätekraftwagen und das Fachberater-Auto sind optimal ausgestattet. Der Förderverein hat die Anschaffungen mit ermöglicht. » mehr

29.07.2019

Deutschland & Welt

THW-Chef: Feiern von Polizei und Feuerwehr öffentlich machen

Nach dem Vorstoß der neuen Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer für mehr öffentliche Soldatengelöbnisse regt der Präsident der THW Bundesvereinigung ähnliche Feiern bei Feuerwehr, Polize... » mehr

Römersreuth

26.07.2019

Region

Feuerwalze rast auf Dorf zu: Römersreuth kurz vor der Evakuierung

Nur weil der Wind in letzter Sekunde gedreht hat, ist es beim Waldbrand am Donnerstag nicht zu einer Katastrophe gekommen. 19 Stunden dauerte der Kampf gegen die Flammen. » mehr

Dichter Rauch und immer wieder durch Wind auflodernde Flammen machten es den Einsatzkräften schwer. Fotos: Melitta Burger

Aktualisiert am 26.07.2019

Region

Knapp an der Katastrophe vorbei

Ein Flächenbrand von 15 Hektar und kein Wasser in einem abgelegenen Waldgebiet: 300 Feuerwehrleute haben die Flammen gerade noch rechtzeitig gelöscht. Bis tief in die Nacht waren die Kräfte im Einsatz... » mehr

Sie kämpfen sich durch Schlammlöcher, schleppen Gewichte, hangeln sich an Seilen in die Höhe und springen über Feuerwände: Wenn ein Spartan-Race startet, ist nicht nur für die Teilnehmer, sondern vor allem auch für die Zuschauer viel geboten. Im nächsten Jahr findet eine von nur drei Veranstaltungen in Kulmbach statt. Die Vorbereitungen für dieses Sport-Event, das Tausende Menschen in die Region bringen sollen, laufen bereits. Foto: Andreas Gebert/dpa

25.07.2019

Region

Die Spartaner kommen

Die sogenannten Spartan-Races erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit. Ab dem kommenden Jahr gibt es die verrückten Rennen in München und Berlin - und in Kulmbach. » mehr

Tanzen macht Spaß: wie es geht zeigen Sophie Hartmann und Savina Förster von der ersten Kulmbacher Showtanzgarde

24.07.2019

Region

Gesund leben lernen

Einen Vormittag tanzen, kegeln oder Bogenschießen - und das während der Schulzeit. Dieses Angebot gibt es an der an der Hans-Edelmann-Schule in Ziegelhütten. » mehr

21.07.2019

Region

Für die Helfer ist es stressig, aber cool

Fünf Vereine aus Hof helfen bei der Organisation und Umsetzung des Firmenlaufs mit. Sie haben jede Menge zu tun, nehmen aber auch eine neue Erfahrung und gutes Geld mit. » mehr

18.07.2019

Deutschland & Welt

Großbrand an Schule - Turnhalle einsturzgefährdet

Großalarm für die Feuerwehr Bochum in Nordrhein-Westfalen: Aus zunächst ungeklärter Ursache ist das Flachdach der Turnhalle einer Gesamtschule in Brand geraten. Nach rund einer Stunde hatten die Rettu... » mehr

Bürgermeister Karl-Willi Beck fuhr beim Fest in einem Cabrio mit .

07.07.2019

Region

Ein Tag für die Feuerwehr

Mit einem großen Programm unterhalten die Floriansjünger die Besucher beim Kreisfeuerwehrtag in der Kreisstadt. Gleichzeitig feiert die Wunsiedler Wehr ihren 160. Geburtstag. » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Waldbrand bei Lübtheen weiter zurückgedrängt

Die Einsatzkräfte haben den Waldbrand bei Lübtheen in Südwestmecklenburg weiter eingedämmt. Es gibt Hoffnung, dass schon bald das letzte evakuierte Dorf wieder freigegeben werden kann. Feuerwehr, THW,... » mehr

Waldbrand bei Lübtheen

04.07.2019

Deutschland & Welt

Waldbrand bei Lübtheen hält Löschkräfte weiter in Atem

Im Waldbrandgebiet in Südwestmecklenburg ist nur noch ein Ort akut bedroht. Das Feuer trotzt dort bislang allen Bemühungen von Feuerwehr und Bundeswehr, es zurückzudrängen. Doch auch die Bewohner von ... » mehr

03.07.2019

Deutschland & Welt

Merkel dankt allen Helfern im Waldbrandgebiet

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Einsatz der Rettungs- und Hilfskräfte zur Eindämmung des Waldbrands bei Lübtheen in Mecklenburg-Vorpommern gewürdigt. Allen Helfern gelte tiefer Dank, sagte Regie... » mehr

03.07.2019

Deutschland & Welt

Lage im Waldbrandgebiet bei Lübtheen weiter ernst

Im Waldbrandgebiet in Mecklenburg-Vorpommern haben sechs Räumpanzer der Bundeswehr breite Schneisen rund um das betroffene Areal freigelegt. So soll eine weitere Ausdehnung der Flammen verhindert werd... » mehr

Rauch zwischen Bäumen

03.07.2019

Deutschland & Welt

Erste Entspannung bei Waldbrand: Bewohner kehren zurück

Mit vereinten Kräften haben Feuerwehr, Bundeswehr und Polizei den verheerenden Waldbrand auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Lübtheen in die Schranken gewiesen. Für die Bewohner der evakuierte... » mehr

Wasser marsch

01.07.2019

Tagesthema

Waldbrand in Mecklenburg-Vorpommern: War es Brandstiftung?

Die Landesregierung spricht vom größten Waldbrand in der Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns: Auf einem früheren Truppenübungsplatz züngeln die Flammen. Alte Munition im Waldboden macht die Löscharbeit... » mehr

Auf der Sonnenterrasse im Hotel Schmidt stellten sich die wiedergewählten Vorsitzenden im Forum "Selb erleben", die geehrten langjährigen Mitglieder und die beiden neuen Mitglieder zum Gruppenfoto. Foto: Silke Meier

28.06.2019

Region

Forum "Selb erleben" ehrt treue Mitglieder

Der Stadtmarketingverein blickt auf das vergangene Jahr zurück. Der Vorstand zieht eine positive Bilanz. Zum Porzellanflohmarkt erwarten die Macher mehr als 400 Teilnehmer. » mehr

Dieses Bild wird es heuer und vermutlich auch in den nächsten beiden Jahren nicht mehr geben: das vom Festumzug auf der Zielgeraden Ernst-Reuter-Straße. Aufgrund der Baustelle ist nun eine neue Route beschlossen worden.	Archivfoto: Stephan Weiss

29.06.2019

Region

Hof leitet seinen Volksfestumzug um

Die Baustelle in der Ernst-Reuter-Straße macht ein Ausweichen nötig: Damit nehmen 3500 Menschen zum Volksfest-Auftakt einen anderen Weg - so wie in den nächsten Jahren. » mehr

Christine Lambrecht

19.06.2019

Topthemen

Christine Lambrecht: Juristin mit Hang zu Finanzen

Christine Lambrecht ist zwar seit gut einem Jahr Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfinanzministerium. Von Hause aus ist die Sozialdemokratin jedoch Rechtsanwältin. » mehr

^