Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

TECHNISCHES HILFSWERK

Die Nailaer THW-Jugend hat in Bayreuth den ADAC-Rettungshubschrauber "Christoph 20" besichtigt.

17.03.2019

Naila

THW-Jugend zu Gast bei "Christoph 20"

In Bayreuth erkundet der Nachwuchs ein wichtiges Element der Rettungskette. Die jungen Leute erfahren nebenbei alles über die Ausbildung zum Piloten. » mehr

Elektromeister Richard Ultsch (rechts) aus Marxgrün erklärte den Mitgliedern des Nailaer THW, wie man mit den Geräten zur Stromversorgung umgeht - theoretisch und praktisch. Foto: Hüttner

14.03.2019

Naila

Vorbereitung auf Blackouts

Was tun bei Stromausfall? Das Nailaer THW bildet seine Leute dafür aus. » mehr

Eifel-Gemeinde Roetgen

14.03.2019

Brennpunkte

Tornado in der Eifel: Zahl der Verletzten steigt auf fünf

Plötzlich ein dunkler Himmel und unbeschreiblicher Lärm - dann wütet ein Wirbelsturm durch ein Eifel-Dorf. Dutzende Häuser haben Schäden. Ein Glück, dass keiner tot ist, sagt ein Augenzeuge. » mehr

Flugblätter

13.03.2019

Brennpunkte

Spuren-Auswertung im Fall Rebecca dauert

Eine Hundertschaft Polizisten und Leichenspürhunde haben vergangene Woche nach der Leiche von Rebecca gesucht - ohne Erfolg. Seit Dienstag hat die Polizei eine neue Stelle im Blick. Experten des THW s... » mehr

13.03.2019

Schlaglichter

Polizei sucht erneut in Brandenburg nach Rebecca

Die Berliner Kriminalpolizei setzt in Brandenburg ihre Suche nach der vermissten 15-jährigen Rebecca fort. «Wir sind wieder dort, wo wir gestern aufgehört haben», sagte ein Sprecher. » mehr

12.03.2019

Schlaglichter

Experten von Polizei und THW suchen nach Rebecca

Nach einer kurzen Unterbrechung hat die Polizei wieder in Brandenburg nach der verschwundenen 15-jährigen Rebecca aus Berlin gesucht. An mehreren Stellen in der Nähe des Suchgebiets der vergangenen Wo... » mehr

12.03.2019

Schlaglichter

Experten von Polizei und THW suchen nach Rebecca

Auf der Suche nach der verschwundenen Rebecca hat die Berliner Polizei ihre Suche in Brandenburg wieder aufgenommen. An mehreren Stellen in der Nähe des Suchgebiets der vergangenen Woche bei Storkow w... » mehr

Suche nach Rebecca

12.03.2019

Brennpunkte

Polizei und THW suchen in Brandenburg nach Rebecca

Die großangelegte Suche mit hundert Polizisten nach der vermissten Berliner Schülerin brachte vergangene Woche kein Ergebnis. Nun brach die Mordkommission erneut nach Brandenburg auf - unterstützt vom... » mehr

Der sichere Umgang mit der Rettungsschere gehört auch zu den festen Ausbildungsinhalten: Er rettet im Notfall Leben.

11.03.2019

Selb

Das "Blaue Virus" ist ansteckend

Beim THW tun zahlreiche Ehrenamtliche Dienst zum Wohl ihrer Mitmenschen. Die Selber Helfer rücken auch zu Einsätzen in der Ferne aus. » mehr

Riss an Hauswand

11.03.2019

Brennpunkte

Einsturzgefahr: Hausreihe in Wuppertal evakuiert

Ein Wasserrohrbruch und alte Hohlräume aus Bergbauzeiten haben in Wuppertal zu einer fatalen Kombination geführt: Eine ganze Häuserreihe wird evakuiert. » mehr

Die Führungskräfte der Selber Feuerwehr und des Landkreises zusammen mit den geehrten und beförderten Mitgliedern und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (rechts im Bild). Foto: Silke Meier

10.03.2019

Selb

Dickes Lob für professionelle Arbeit

Die Mitglieder der Selber Feuerwehr leisten im vergangenen Jahr über 6000 Stunden. Dafür dankt Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch. » mehr

Rund 750 000 Euro Schaden, 250 Einsatzkräfte vor Ort und eine schlaflose Nacht: Der Brand des Sägewerks am Rehauer Burgplatz stellte die Feuerwehren vor eine große Herausforderung. Foto: Feuerwehr

26.02.2019

Rehau

Koordiniertes Inferno

Der Großbrand in der Rehauer Innenstadt im September war einer der größten Einsätze für die Feuerwehr seit Langem. Im Anschluss stand eine Manöverkritik an. » mehr

24.02.2019

Selb

Markus Söder bedankt sich beim THW

Selb/München - Vergangene Woche hat sich Ministerpräsident Markus Söder bei den zahlreichen Helfern bedankt, die während des Schneechaos im Süden Bayerns im Einsatz waren. » mehr

Reiner Hoffmann bleibt Kreisbrandrat

25.02.2019

Hof

Reiner Hoffmann bleibt Kreisbrandrat

Wichtigste Aufgabe ist es, den Rückgang an Einsatzkräften mit moderner Technik aufzufangen, sagt Hoffmann. Auch die Zusammenarbeit mit den Behörden müsse stimmen. » mehr

Salvador-Allende-Brücke

20.02.2019

Brennpunkte

Berlin-Köpenick ist nach Stromausfall wieder am Netz

Blackout bei Zehntausenden Berlinern: Mehr als 30 Stunden sind im Südosten der Hauptstadt viele Straßenzüge ohne Strom, Heizung und Licht. Wie reagieren die Bürger auf die Ausnahmesituation? » mehr

Das Sägewerk an der Oberen Mühle in Rehau fällt nun endgültig dem Bagger zum Opfer. Im September 2018 hatte ein Feuer es vollständig zerstört. Foto: Uwe von Dorn

18.02.2019

Rehau

Brandruine verschwindet endgültig

In der Rehauer Innenstadt ist im September 2018 ein Sägewerk vollständig ausgebrannt. Fünf Monate später rücken die Bagger an und machen es dem Erdboden gleich. » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

Suche nach vermisstem fünfjährigen Mädchen in Hessen

Ein fünfjähriges Mädchen wird in Hessen vermisst, Einsatzkräfte suchten in dem Ort Guxhagen vor allem in und an der Fulda. Das sagte ein Polizei-Sprecher. Die kleine Kaweyar war am Sonntagnachmittag v... » mehr

10.02.2019

Oberfranken

SPD will mehr Geld für die Feuerwehren

Nach Ansicht der Partei hält die Staatsregierung mehrere Millionen Euro zurück. Das passiere bereits seit mehreren Jahren. » mehr

Sie hoffen, dass das neue Projekt "Forum für Bildung und Integration" auf reges Interesse bei den Kulmbacher Migranten stößt, (von links) Souzan Nicholson und Peter Müller von der Kommunalen Koordination der Bildungsangebote für Neuzugewanderte, Elsbeth Oberhammer, Leiterin des Familientreffs der Geschwister-Gummistiftung, und Ikram Abed von der Gruppe "Ehrgeizige Frauen" im Familientreff. Foto: Thomas Hampl

06.02.2019

Region

Raus aus dem Schulmeister-Modus

Am 18. Februar startet in Kulmbach ein neues Projekt für Migranten. Es soll Zuwanderern helfen, sich in ihrer neuen Heimat besser zurechtzufinden. » mehr

05.02.2019

Oberfranken

Haus evakuiert: Polizei rettet schlafendes Baby

Seit den frühen Morgenstunden kämpften zahlreiche Feuerwehrkräfte gegen den Brand in einem Wohn - und Geschäftshaus in Pegnitz. Mittlerweile gelang es den Einsatzkräften, den Brand einzudämmen. » mehr

Deutsche Handball-Nationalmannschaft

04.02.2019

Überregional

«Schon fast krank»: Ärger über die hohe Handball-Belastung

Etwas mehr als eine Woche ist die Handball-WM gerade alt. Erholen konnten sich die Nationalspieler von den Strapazen aber nicht. Diese Woche geht es bereits in der Bundesliga und im Europapokal weiter... » mehr

Politischer Dämmerschoppen in Hof mit Joachim Herrmann

03.02.2019

Region

Datenschützer sieht Verstoß

Das Landratsamt hätte nicht zur Wahlkampf- Veranstaltung der CSU einladen dürfen. Zu diesem Schluss kommt der Landesbeauftragte für den Datenschutz. » mehr

Christian Prokop

01.02.2019

Überregional

Das All-Star-Game hat nicht nur Freunde

Beim All-Star-Game gegen eine Liga-Auswahl werden die deutschen Handballer nochmal von einer ausverkauften Halle empfangen. 6200 Zuschauer in Stuttgart wollen die DHB-Auswahl für eine begeisternde WM ... » mehr

Patrick Wiencek

31.01.2019

Überregional

Handballer nach Mini-WM-Pause wieder am Start

Die deutschen Handballer treffen am Freitag auf eine Bundesliga-Auswahl - obwohl die WM gerade mal wenige Tage vorbei ist. Sportlichen Wert messen die Verantwortlichen dem All-Star-Game zwar ohnehin n... » mehr

Der Ausbilder am Maschinengewehr MG3, Hauptgefreiter der Reserve Bernd Krauß, während der Einweisung in den richtigen Anschlag der Waffe.

28.01.2019

Region

Training mit Gewehr, Maschinengewehr und Pistole

Reservisten aus ganz Oberfranken frischen in Hof ihre Kenntnisse auf. Sie üben den Umgang mit Waffen sowie Erste Hilfe. » mehr

Romantisches Ambiente mit Feuerstellen und heimelig wirkenden Lichtern: Der illuminierte Park war stimmungsvolle Kulisse für die Premieren-Veranstaltung des Jugendstadtrats.

27.01.2019

Region

Winterliches Wunderland im Rosenthal-Park

Die erste große Veranstaltung, die der Jugendbeirat der Stadt Selb organisiert und durchgeführt hat, ist zu einem großen Erfolg geworden. » mehr

Dänemark - Norwegen

27.01.2019

Überregional

«Unbeschreiblich und fantastisch»: Dänemark ist Weltmeister

Im eigenen Land sichern sich die dänischen Handballer ihren ersten WM-Titel überhaupt. In einem einseitigen Finale setzt sich das mit etlichen Bundesliga-Profis angetretene Team locker gegen Norwegen ... » mehr

Nun ist es offiziell: Der THW-Ortsverband Marktredwitz hat mit Andreas Ernstberger einen neuen Ortsbeauftragten. Das Bild zeigt (von links): Sebastian Prüm, Andre Murmann, Lisa Eckstein, Andreas Ernstberger, Erwin Eckstein, Ute Eckstein, Landrat Dr. Karl Döhler, Rüdiger Maetzig, Leiter der THW-Regionalstelle Hof, und Bürgermeister Horst Geißel. Foto: Michael Meier

27.01.2019

Region

Ernstberger ist neuer THW-Chef

Die Ortsbeauftragte Ute Eckstein übergibt das Amt an ein Eigengewächs des Ortsverbands. Zum Abschied erhält sie Geschenke und großes Lob. » mehr

27.01.2019

Region

Lkw gerät auf der A9 ins Schleudern

Zu einem Lkw-Unfall ist es am Samstagmorgen auf der schneeglatten A9 bei Himmelkron gekommen. » mehr

Enttäuscht

27.01.2019

Überregional

Deutsche Handballer verpassen Medaille in letzter Sekunde

Die deutschen Handballer haben die erhoffte WM-Medaille verpasst. In einem dramatischen Spiel um Bronze unterliegt die DHB-Auswahl dem Rekord-Weltmeister Frankreich ganz knapp und fährt mit leeren Hän... » mehr

Auch im Steinbruch macht das Bergungsräumgerät des Kulmbacher THW eine gute Figur. Dank vieler Zusatzwerkzeuge ist die Maschine für die unterschiedlichsten Einsätze ausgestattet. Fotos: THW Kulmbach

25.01.2019

Region

Spezialisten für die schweren Fälle

Das Kulmbacher THW eilt von einem Einsatz zum nächsten. Dank ihrer vielfältigen Möglichkeiten ist die Fachgruppe Räumen besonders gefragt. » mehr

Kohlbacher und Wiencek

24.01.2019

Überregional

«Bamm Bamm», Peke, Wolff und Co.: So ticken die DHB-Stars

Die deutschen Handballer sorgen bei der WM bisher für Begeisterung. Am Freitag können sie mit einem Sieg gegen Norwegen ins Finale einziehen. Die Mannschaft besteht aus verschiedensten Charakteren. » mehr

Die einzelne Person befindet sich in der Kehle von einem Dach.

23.01.2019

Region

Schnee - so weit die Schaufel reicht

Das Nailaer THW ist zurück vom Einsatz in Oberbayern. Die weißen Massen und die Bedingungen vor Ort bringen die Helfer körperlich an ihre Grenzen. » mehr

Bundestrainer

21.01.2019

Überregional

Matchball Deutschland: DHB-Team hat Halbfinale vor Augen

Die deutschen Handballer greifen bei der Heim-WM nach dem ersehnten Halbfinal-Ticket. Ein Sieg gegen Kroatien würde dafür am Montagabend genügen. Doch das ist leichter gesagt als getan. » mehr

Die letzten Vorbereitungen und Überprüfungen vor dem Spektakel übernimmt das THW Kulmbach.

20.01.2019

Region

Der Flehmig-Schlot ist Geschichte

Am Samstag stürzt der 63 Meter hohe Schornstein in Sparneck in sich zusammen. Hunderte Zuschauer beobachten die Sprengung. » mehr

Hauptrunden-Sieg

20.01.2019

Überregional

Emotion und Euphorie: Handball-Asse bereit für Kroatien

Die deutschen Handballer starten verheißungsvoll in die nächste WM-Phase. Nun kommt es zum Kracher gegen Kroatien, für den sich alle Spieler fit melden. Nach dem Patzer des Rivalen gegen Brasilien bri... » mehr

Schlotsprengung in Sparneck

Aktualisiert am 20.01.2019

Region

Sparneck: Spezialisten sprengen Flehmig-Schlot

Der Flehmig-Schlot in Sparneck ist Geschichte: Um 11.20 Uhr fiel der Turm - begleitet von rund 500 Schaulustigen. » mehr

Aktualisiert am 18.01.2019

FP/NP

Ohne jeden Eigennutz

Der Zustand unserer Gesellschaft wird oft als geradezu jämmerlich beklagt. Doch er ist wesentlich besser als man angesichts all der Hass-Reden, die vor allem im Internet geschwungen werden, annehmen m... » mehr

Mit Teamgeist gegen Geröll und Schlamm

18.01.2019

Region

Mit Teamgeist gegen Geröll und Schlamm

Kreisbrandinspektor Armin Welzel erinnert beim Neujahrsempfang der Stadt Arzberg an das Unwetter zu Fronleichnam. » mehr

16.01.2019

Region

Ein Relikt liegt bald in Trümmern

Am Samstag um 11 Uhr sprengen Spezialisten den Schlot des ehemaligen Textilveredlers Flehmig. Die Firma Foliotec hat Pläne für einen Neubau auf dem Areal. » mehr

Diese Einsatzgruppe des THW Kulmbach löst die Kollegen im Berchtesgadener Land ab. Unser Bild zeigt (von links) Tobias Wolfrum, Simon Masching, Enzo Bacigalupo, Johannes Bätz, Sebastian Menzel, Florian Schneider, Uwe Birner, Jakob Hofmann, Andreas Hock. Foto: privat

16.01.2019

Region

THW Kulmbach löst Helfer in Oberbayern ab

Der Katastropheneinsatz im Berchtesgadener Land geht weiter. Der Ortsverband Kulmbach hat weitere Einsatzkräfte entsandt, um die Helfer zu entlasten. » mehr

Patrick Wiencek

16.01.2019

Überregional

Handballer setzen auf Weltklasse-Defensive

Kein Mannschaftsteil der deutschen Handballer ist besser besetzt als die Defensive. Sie kann der Grundstein für eine große Heim-WM sein. Angenehm gestaltet sich die Defensivarbeit zwar nicht immer. Ab... » mehr

Getroffen!

15.01.2019

Überregional

Nach Remis gegen Frankreich: DHB-Team zwischen Frust und Lob

Die deutschen Handballer liefern Rekord-Weltmeister Frankreich einen großen Fight. Am Ende fehlt eine Sekunde zum großen Coup. Doch der Auftritt macht Hoffnungen für den weiteren Turnierverlauf. » mehr

Echte Hilfe: DLRG-Helfer schaufeln Dächer frei.	Foto: Alexander Fendt/DLRG/dpa

15.01.2019

Oberfranken

Dankbare Hausfrau kocht für Dachretter

Die Knochenarbeit wird bewundert und belohnt: Hunderte Helfer sind allein aus Oberfranken und der Oberpfalz dabei, in Südbayern Schnee von Dächern zu schaufeln. » mehr

Wenn die Sicht versperrt ist, fließt der Verkehr besser. Auch diese Erfahrung hat die Polizei an das Ministerium weitergegeben. Foto: Autobahndirektion Nordbayern

15.01.2019

Region

Wände gegen Gaffer bleiben

Der Pilotversuch geht in die Verlängerung: Die Autobahnmeisterei Münchberg testet weiterhin Sichtschutzwände - für manche Helfer sind sie gewöhnungsbedürftig. » mehr

Am heutigen Mittwochvormittag geht es los - bereits am Montagabend haben die Helfer vom THW Naila, die nach Oberbayern fahren, ihre Gerätschaften zusammengepackt. Foto: News5

15.01.2019

Region

THW-ler aus Naila helfen in Berchtesgaden

Auch aus Naila machen sich Helfer auf den Weg nach Oberbayern, um Schnee von Dächern zu räumen. Es sind sieben Mitglieder des THW. » mehr

In ihrem Garten sammelt Waltraud Bauer aus Regnitzlosau Tag für Tag Daten über das Wetter. Doch damit soll bald Schluss sein. Ihr Grundstück gilt nicht mehr als geeignet.	Foto: Schwappacher

14.01.2019

Region

Schluss mit Wetterfröschin

Seit 25 Jahren beobachtet Waltraud Bauer die Niederschläge. Der Deutsche Wetterdienst hat sie nun dafür geehrt. Doch die Regnitzlosauerin muss das Ehrenamt abgeben. » mehr

Jubel

14.01.2019

Überregional

«Kleiner Schockmoment»: WM-Dämpfer für deutsche Handballer

Die deutschen Handballer haben bei der Heim-WM den vorzeitigen Einzug in die Hauptrunde verpasst. In einer dramatischen Schlussphase verspielt die DHB-Auswahl gegen Russland den Sieg. Und nun kommt es... » mehr

Schaufeln, schaufeln, schaufeln war die Aufgabe der DLRGler. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: DLRG

14.01.2019

Region

Muskelkater nach dem Schaufeln

Oberfranken helfen in Oberbayern, den Schnee von den Dächern zu räumen. Mitglieder der DLRG berichten von ihrem Einsatz. » mehr

Die Wand aus Schnee muss mit Muskelkraft abgetragen werden.

14.01.2019

Region

Kampf gegen Schneemassen immer härter

Die Katastrophenhelfer des Kulmbacher THW sind schon drei Tage im Dauereinsatz im Berchtesgadener Land. Frische Kräfte sollen kommen, um die Dächer von der Last zu befreien. » mehr

DLRG Bayern mit rund 300 Helfern im Einsatz Bayreuth/Traunstein

14.01.2019

Oberfranken

Leberkäs-Semmeln als Lohn für die Knochenarbeit

Immer mehr Einsatzkräfte aus Oberfranken helfen im bayerischen Katastrophengebiet. Nach drei Tagen ist am Sonntagabend Markus Thiel, Vorsitzender des DLRG-Ortsverbandes Oberkotzau, zurückgekehrt. Zusa... » mehr

Enteisung

14.01.2019

Deutschland & Welt

Weiter extremes Lawinenrisiko in den Alpen

Im Allgäu treffen Schneemassen ein Hotel, im Berchtesgadener Land wird eine Straße verschüttet: In den Alpen herrscht weiter hohe Lawinengefahr. Andernorts bringen Regen und Tauwetter neue Probleme. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".