Lade Login-Box.
Topthemen: KinderfilmfestAutonomes Fahren in OberfrankenBlitzerwarner

UNO

Konflikt in Libyen

vor 9 Stunden

Brennpunkte

UN-Mission: Libyen-Waffenembargo gebrochen

Libyen wird mit Waffen und militärischer Ausrüstung regelrecht überflutet. Die UN-Mission im Land beklagt jetzt erneute Verstöße gegen das seit 2011 bestehende Waffenembargo. Der Kampf um Tripolis läu... » mehr

vor 22 Stunden

Schlaglichter

Libyen-Waffenembargo von Gipfelteilnehmern gebrochen

Das auf der Berliner Libyen-Konferenz bekräftigte Waffenembargo für das nordafrikanische Krisenland ist nach UN-Angaben von mehreren Gipfelteilnehmern gebrochen worden. In den vergangenen zehn Tagen s... » mehr

Geschlossener Bahnhof

23.01.2020

Hintergründe

Abschottung einer ganzen Stadt gab es noch nie

Die Abschottung der 11-Millionen-Metropole Wuhan in China wegen der neuartigen Lungenkrankheit ist eine beispiellose Maßnahme. » mehr

Rohingya in Thailand

23.01.2020

Brennpunkte

UN-Gericht: Myanmar muss Rohingya vor Völkermord schützen

Die Gewalt gegen die Rohingya in Myanmar hat die Welt schockiert. UN-Ermittler dokumentierten Morde, Vergewaltigungen, zerstörte Dörfer. Über 700 000 flohen. Nun sprechen die Richter. » mehr

23.01.2020

Bayern

Nordkorea erstmals bei Münchner Sicherheitskonferenz

Nordkorea wird in diesem Jahr erstmals einen Regierungsvertreter zur Münchner Sicherheitskonferenz schicken. Konferenzleiter Wolfgang Ischinger sagte der Deutschen Presse-Agentur, dass der stellvertre... » mehr

Hongkong

23.01.2020

Brennpunkte

Chinesische Städte wegen Virus abgeriegelt

China reagiert mit drastischen Maßnahmen auf den Ausbruch einer neuartigen Lungenkrankheit. Mehrere Städte wurden abgeschottet. Die Weltgesundheitsorganisation verhält sich weiterhin zurückhaltend. Wi... » mehr

António Guterres

22.01.2020

Brennpunkte

Guterres: UN-Resolution zu Libyen-Einigung «sehr wichtig»

Die Berliner Libyen-Konferenz war ein «großer Schritt» zum Frieden in dem Bürgerkriegsland, meint der UN-Generalsekretär. Aber nun müssen den Worten Taten folgen. Dazu könnte eine Resolution des UN-Si... » mehr

21.01.2020

Schlaglichter

Guterres: UN-Resolution zu Libyen-Einigung «sehr wichtig»

UN-Generalsekretär António Guterres wünscht sich, dass der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen die Berliner Libyen-Einigung unterstützt. Der Vorteil einer UN-Resolution für die Beschlüsse wäre, dass... » mehr

Ghassan Salamé

21.01.2020

Brennpunkte

Waffenruhe in Libyen scheint zu halten - Ölanlagen blockiert

Für Libyen gilt nach wie vor eine Feuerpause - einen dauerhaften Waffenstillstand gibt es auf dem Papier bisher nicht. Doch die Kämpfe um Tripolis haben sich etwas entspannet. Die für das Land wichtig... » mehr

Henning Otte

21.01.2020

Brennpunkte

Otte: Bundeswehreinsatz erst nach Waffenstillstand prüfen

Nach der Berliner Libyen-Konferenz wird verstärkt die Frage diskutiert, wie ein Waffenstillstand überwacht werden soll. Auch auf die Bundeswehr richten sich die Blicke. » mehr

Kinderrechte

21.01.2020

Brennpunkte

Bundestagsgutachten: Kinderrechte-Entwurf greift zu kurz

Kinder sollen in Deutschland mehr Rechte bekommen. Dafür will die Koalition das Grundgesetz ändern. Kinderschützer, Linke und Grüne kritisieren die bisherigen Regierungspläne aber als unzureichend und... » mehr

Treffen der EU-Außenminister in Brüssel

20.01.2020

Brennpunkte

EU erwägt Wiederbelebung von Marineoperation vor Libyen

Der neue Anlauf für einen dauerhaften Frieden in Libyen könnte auch einen Neustart für die EU-Marinemission «Sophia» bedeuten. Schon bald will der EU-Chefdiplomat Borrell Vorschläge vorlegen. Doch es ... » mehr

20.01.2020

Schlaglichter

Libyen-Konferenz: Waffenembargo und Schweigen der Waffen

Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zur Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die K... » mehr

Libyen-Konferenz

19.01.2020

Hintergründe

Teilnehmer der Berliner Libyen-Konferenz

An der Berliner Libyen-Konferenz haben nach Angaben der Bundesregierung folgende Politiker (Leiter der jeweiligen Delegation) teilgenommen: » mehr

General Chalifa Haftar

19.01.2020

Hintergründe

Libyenexperte: «Haftar spielt ein Nullsummenspiel»

Kann die Berliner Konferenz den Krieg in Libyen beenden? Wohl kaum, meint ein Nahost-Experte. Aber schon die Tatsache, dass dort so viele ausländischen Akteure zusammenkommen, sei als Erfolg zu werten... » mehr

Libyen-Konferenz

19.01.2020

Hintergründe

Merkels Gipfel gegen Gewalt und Chaos in Libyen

Erdogan, Putin, Pompeo sowie ein General und ein Regierungschef, die sich bekriegen: Es ist eine ungewöhnliche Runde, die am Sonntag bei Kanzlerin Merkel zu Gast ist. Dass dieser Libyen-Gipfel überhau... » mehr

19.01.2020

Schlaglichter

Libyen-Konferenz - Al-Sarradsch fordert Schutztruppe

Kurz vor Beginn der Berliner Libyen-Konferenz hat der libysche Ministerpräsident Fajis al-Sarradsch eine internationale Schutztruppe gefordert, sollten die Kämpfe in seinem Land andauern. Al-Sarradsch... » mehr

Konflikt in Libyen

19.01.2020

Brennpunkte

Libyen-Gipfel einigt sich auf Waffenembargo

Auf dem Berliner Gipfel haben einflussreiche Mächte Ziele für eine Friedenslösung in Libyen formuliert. Sie versprechen einander ein Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien. Eine... » mehr

Konflikt in Libyen

18.01.2020

Topthemen

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

Seit Jahren versinkt Libyen in Gewalt. Die Kämpfe werden inzwischen auch von ausländischen Mächten wie den Vereinigten Arabischen Emiraten und der Türkei am Köcheln gehalten. Ein Gipfel in Berlin soll... » mehr

UN: 45 Mio. Menschen im südlichen Afrika von Hunger bedroht

17.01.2020

Brennpunkte

Im südlichen Afrika droht eine Katastrophe

Im Kampf gegen eine der schlimmsten Dürren der vergangenen Jahrzehnte werden die Hilferufe aus dem südlichen Afrika immer lauter. Die Länder der Region leiden unter akuter Nahrungsmittelknappheit. Ext... » mehr

Insekten-Kochstudio

17.01.2020

Ernährung

Heuschrecken und Mehlwürmer im Insekten-Kochstudio

Insekten sollen als Nahrungsquelle immer wichtiger werden, sind für viele aber zunächst mal ekelig. Und wie soll man die Tierchen zubereiten? Das lässt sich in speziellen Kochkursen lernen. Übrigens: ... » mehr

Maas und Haftar

16.01.2020

Deutschland & Welt

Maas: General Haftar zu Waffenruhe im Libyen-Konflikt bereit

Das Ringen um einen Waffenstillstand in Libyen scheint Erfolg zu haben. Jedenfalls erhält Außenminister Maas bei einem Blitzbesuch in Libyen entsprechende Signale. Eine Vereinbarung gibt es aber noch ... » mehr

Premierminister Trudeau und Prinz Harry

15.01.2020

Deutschland & Welt

Harry, Meghan, Archie - und Kanada

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind Kanada-Fans: Er ging schon als Kind dort Skifahren, sie wohnte mehrere Jahre in Toronto. Jetzt will das Paar mit Baby Archie wohl sogar zeitweise dort leben. Aber ... » mehr

Verteidigung von Tripolis

14.01.2020

Deutschland & Welt

Merkel lädt für Sonntag zu Libyen-Treffen in Berlin ein

Gespräche über eine Waffenruhe im Bürgerkriegsland Libyen sind in Moskau gescheitert. Nun soll eine prominent besetzte Konferenz in Berlin eine Lösung finden. » mehr

Afrika-Gipfel

14.01.2020

Deutschland & Welt

Macron und Sahel-Staatschefs verstärken Anti-Terror-Kampf

Fast 90 Soldaten sterben im Niger - im Sahelgebiet häufen sich die Angriffe von Terrorgruppen. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron und afrikanische Staatschefs handeln nun. » mehr

Kenneth Roth

13.01.2020

Deutschland & Welt

Hongkong verweigert Chef von Human Rights Watch die Einreise

Pekings langer Arm verschließt die Grenzen Hongkongs für ausländische Kritiker und Menschenrechtsaktivisten. Damit geht in der chinesischen Sonderverwaltungsregion wieder ein Stück Freiheit verloren. » mehr

Libyscher General Haftar

12.01.2020

Deutschland & Welt

Waffenruhe in Libyen - Italien bringt UN-Soldaten ins Spiel

Bei der Suche nach einem Ausweg aus dem Bürgerkrieg in Libyen jagt ein politisches Spitzentreffen das nächste. Italien schlägt nun die Entsendung von Truppen unter UN-Mandat vor und will auf gemeinsam... » mehr

Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen

11.01.2020

Deutschland & Welt

«Signal an Peking»: Taiwans Präsidentin Tsai wiedergewählt

Die Taiwaner wollen sich nicht von Peking einschüchtern lassen. Sie lehnen eine stärkere Annäherung an das diktatorische China ab. Die Wiederwahl von Präsidentin Tsai dürfte Unmut in Peking auslösen. » mehr

UN-Sicherheitsrat in New York

11.01.2020

Deutschland & Welt

Kritik an UN-Kompromiss zu Hilfe für Syrien

Über den irakisch-syrischen Grenzübergang Al-Jarubija erreicht vor allem medizinische Hilfe mehr als eine Million Menschen. Nach einer Blockade Russlands im UN-Sicherheitsrat ist die Versorgung der No... » mehr

Putin empfängt Merkel im Kreml

11.01.2020

Deutschland & Welt

Putin unterstützt deutsche Initiative für Libyen

Am Ende dauert der Arbeitsbesuch in Moskau doppelt so lange wie geplant. Putin zeigt sich kompromissfähig. Die deutsche Libyen-Initiative unterstützt er. In Sachen Syrien-Hilfe ist er zumindest gesprä... » mehr

11.01.2020

Deutschland & Welt

Syrien-Hilfe: UN-Sicherheitsrat einigt sich auf Kompromiss

Nach wochenlanger Blockadehaltung Russlands hat sich der UN-Sicherheitsrat kurz vor Ende einer Frist auf die Offenhaltung humanitärer Hilfswege nach Syrien geeinigt - der Kompromiss könnte Notleidende... » mehr

08.01.2020

Deutschland & Welt

UN: Irak darf nicht für Rivalitäten anderer zahlen

Die Vereinten Nationen haben den iranischen Raketenangriff auf von den USA genutzte Militärstützpunkte im Irak als Verstoß gegen die Souveränität des Landes bezeichnet. «Der Irak sollte nicht den Prei... » mehr

Trauerfeier für Soleimani

09.01.2020

Deutschland & Welt

Entspannung im Iran-Konflikt: USA bieten Verhandlungen an

Die Eskalationsspirale zwischen den USA und dem Iran scheint vorerst gestoppt. Auf beiden Seiten wird verbal abgerüstet. Washington macht ein Gesprächsangebot. Doch die Nato nennt die Lage unberechenb... » mehr

Recep Tayyip Erdogan

06.01.2020

Deutschland & Welt

Türkei schickt erste Soldaten nach Libyen

Schneller als erwartet entsendet die Türkei erste Soldaten ins Bürgerkriegsland Libyen. Darunter sind ranghohe Militärs für Koordinationsaufgaben. Bei der Zusammenarbeit mit Libyen geht es der Türkei ... » mehr

US-Truppen

05.01.2020

Tagesthema

Parlament im Irak fordert Abzug der US-Truppen

Während Hunderttausende Abschied nehmen vom getöteten General Soleimani, schickt US-Präsident Trump neue Drohungen gen Teheran. Und der Unmut gegen die Amerikaner wächst: Das Parlament im Irak fordert... » mehr

05.01.2020

Deutschland & Welt

Maas kündigt Gespräche mit Iran an: Eskalation entgegenwirken

Nach der Tötung des iranischen Generals Ghassem Soleimani bei einem US-Luftangriff hat Bundesaußenminister Heiko Maas direkte Gespräche auch mit dem Iran angekündigt. «Wir werden in den kommenden Tage... » mehr

Recep Tayyip Erdogan

03.01.2020

Deutschland & Welt

Kritik an Erdogan wegen Truppen für Libyen

Der türkische Präsident Erdogan möchte militärisch zugunsten der Regierung in Tripolis in den Libyenkrieg eingreifen. Das Parlament in Ankara hat es ihm erlaubt. Washington und vor allem Moskau sind d... » mehr

Proteste in Teheran

03.01.2020

Deutschland & Welt

Droht neuer Krieg? US-Militär tötet iranischen Top-General

Ghassem Soleimani war in der arabischen Welt als wichtigster Vertreter des iranischen Militärs berühmt-berüchtigt. Teheran will nach seiner Tötung durch die USA «Rache». Es droht eine Spirale der Gewa... » mehr

Türkisches Parlament

02.01.2020

Deutschland & Welt

Türkisches Parlament genehmigt Truppeneinsatz in Libyen

In Libyen tobt ein Machtkampf zwischen General Haftar und der Regierung in Tripolis. Viele internationale Akteure mischen in dem Bürgerkrieg mit. Nun hat das türkische Parlament Erdogan die Entsendung... » mehr

01.01.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 2. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Januar 2020: » mehr

31.12.2019

Deutschland & Welt

Greenpeace-Chef für Reform der Weltklimakonferenzen

Nach der weitgehend erfolglosen Weltklimakonferenz in Madrid sieht Greenpeace-Geschäftsführer Martin Kaiser grundlegenden Reformbedarf für die Klimadiplomatie der Vereinten Nationen. «Diese Nachtsitzu... » mehr

Greenpeace-Geschäftsführer Martin Kaiser

31.12.2019

Deutschland & Welt

Greenpeace-Chef fordert Reform der Weltklimakonferenzen

Nach der weitgehend erfolglosen Weltklimakonferenz in Madrid sieht Greenpeace-Geschäftsführer Martin Kaiser grundlegenden Reformbedarf für die Klimadiplomatie der Vereinten Nationen. » mehr

30.12.2019

FP/NP

Im Spiegel

Greta nervt. Weil sie uns den Spiegel vorhält. Und wir darin sehen, dass die Weltgemeinschaft, nicht in der Lage ist, die seit Jahrzehnten bekannten und Jahr und Jahr erneuerten, immer dramatischeren ... » mehr

Kinder in Syrien

30.12.2019

Deutschland & Welt

UN: «Tödliches Jahrzehnt» für Kinder in Krisengebieten

Seit 2010 hat Unicef 170.000 schwere Misshandlungen von Kindern nachgewiesen - rund 45 Misshandlungen pro Tag. Das entspreche einer Verdreifachung zum vergangenen Jahrzehnt. Besonders schlimm trifft e... » mehr

Bundeswehr in Jordanien

30.12.2019

Deutschland & Welt

Wehrbeauftragter Bartels: Kein «Weiter so» in der Sahelzone

Soll sich Deutschland an der Seite Frankreichs am Kampf gegen islamistische Gruppen in Westafrika beteiligen? Eine Serie von Anschlägen erschüttert die Region. Die Situation droht zu kippen, warnt nic... » mehr

Mali

27.12.2019

Deutschland & Welt

Terrorgruppen können in Sahelzone «uneingeschränkt agieren»

Über die Weihnachtszeit gab es in Westafrika dutzende Tote bei neuen Anschlägen. Islamistische Terrorgruppen bestimmen die Lage in der Sahelregion immer mehr. Nimmt Europa die Lage ernsthaft auf die T... » mehr

26.12.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 27. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Dezember 2019: » mehr

Flüchtlingslager Moria

23.12.2019

Deutschland & Welt

Kein deutscher Alleingang bei Flüchtlingskindern

Viele Flüchtlingslager in Griechenland sind hoffnungslos überfüllt. Dramatisch ist die Situation vor allem für Tausende Kinder, die dort ohne ihre Eltern ausharren. Der vorweihnachtliche Hilfsappell v... » mehr

Hilfslieferungen

21.12.2019

Deutschland & Welt

Russland und China lehnen deutschen Plan zu Syrien-Hilfe ab

In Syrien leiden Millionen Menschen an den Folgen des Kriegs. Russland und China haben gegen eine neue Hilfs-Resolution des UN-Sicherheitsrats gestimmt. » mehr

Demonstration

17.12.2019

Deutschland & Welt

Studie: Gleichberechtigung in Deutschland verbessert sich

Gleichberechtigung ist ein zentrales Anliegen des Weltwirtschaftsforums. Seit 2006 untersucht die Organisation die globale Entwicklung. In diesem Jahr gibt es durchaus Fortschritte. Doch unterm Strich... » mehr

Jeremy Issacharoff

15.12.2019

Deutschland & Welt

Israels Botschafter nimmt deutschen Diplomaten in Schutz

Der deutsche UN-Botschafter landet auf der Antisemitismus-Rangliste einer Menschenrechtsorganisation, weil er Israel kritisiert hat. Jetzt wird der Vorwurf von jemandem entkräftet, dessen Wort in der ... » mehr

Proteste

14.12.2019

Deutschland & Welt

Klimagipfel zwischen Sorge und Wut: Kein Durchbruch in Sicht

Ein Ende ist noch nicht abzusehen: Die Verhandlungen bei der UN-Klimakonferenz in Madrid gestalten sich auch am Tag nach dem geplanten Abschluss weiter schwierig. Bei den Umweltschützern wächst die Wu... » mehr

^