Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusKommunalwahl 2020WohnzimmerkunstBlitzerwarnerHof-Galerie

WASSERWACHT

So wie in dieser Fotomontage könnte die Wasserwacht-Station des BRK am Fichtelsee aussehen. Seit 2016 steht der Bau zur Debatte. Mit dem Satzungsbeschluss ist der Bebauungsplan für den Fichtelsee jetzt endgültig beschlossen. Foto: red

02.04.2020

Fichtelgebirge

BRK darf am Fichtelsee bauen

Nach vier Jahren ist der Bebauungsplan in trockenen Tüchern. Die Wasserwacht bekommt jetzt eine neue Station. » mehr

Viel Arbeit in der Abstrichstelle

23.03.2020

Fichtelgebirge

Viel Arbeit in der Abstrichstelle

Seit Freitagmittag ist die Corona-Abstrichstelle in Marktleuthen in Betrieb. Außer dem ärztlichen Personal leisten hier täglich acht bis neun ehrenamtliche Helfer der BRK-Bereitschaften und der Wasser... » mehr

Traurige Arbeit. Polizeitaucher. Symbolfoto.

17.03.2020

Aus der Region

Polizeitaucher bergen tote Frau aus Stausee

Seit Montag lief eine groß angelegte Suche nach einer vermissten 71-Jährigen aus der Marktgemeinde Plößberg am Liebensteiner Speicher. Nun haben Polizeitaucher die Frau leblos aus dem Wasser geborgen. » mehr

Jeder Badebetrieb legt für sich selbst fest, ab wann ein Kind oder ein Jugendlicher ohne Aufsichtsperson ins Schwimm- oder Freibad darf. Das vorgeschriebene Alter ist üblicherweise in der Haus- und Badeordnung festgelegt. Foto: fotofrank/AdobeStock

11.03.2020

Hof

Wer schwimmen will, muss üben

Die Stadt Bremerhaven lässt neuerdings Jugendliche unter 16 nur mit Bronze-Abzeichen allein ins Schwimmbad. Hiesige Experten sehen diese Regelung kritisch. » mehr

Zahlreiche Leistungsabzeichen überreichte Vorsitzender Gerhard Spindler (links) bei der Jahreshauptversammlung der Wasserwacht-Ortsgruppe Kulmbach. Unser Bild zeigt die erfolgreichen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen zusammen mit den Vertretern der Politik und Funktionären des BRK.	Foto: Rainer Unger

09.03.2020

Kulmbach

Anerkennung für herausragende Leistung

Die Kulmbacher Wasserwacht erfüllt wichtige Aufgaben. Dafür sprachen dem Verein örtliche Politiker ihren Respekt aus. 281 Mitglieder zählt der Verein, der weiter wächst. » mehr

Die Schwimmerinnen und Schwimmer der Stufe eins und Stufe zwei der Wasserwachtortsgruppe Schwarzenbach am Wald vertreten den Landkreis am 21. und 22. März auf dem Jugendrettungs-Schwimmwettbewerb auf Bezirksebene. Unser Bild zeigt die Teams mit den Betreuern der Stufe eins Gabi Wunner und Lukas Wunner (links) und Martina Werner, Jonas Schmidt und Felix Feulner (rechts). Foto: Hüttner

20.02.2020

Naila

Retten will gelernt sein

Die Schwarzenbacher Wasserwacht tritt bei der Bezirksmeisterschaft an. Würde sie dort etwas reißen, wäre das nicht der erste Erfolg der Gruppe. » mehr

Yasmin Herold und Akim Schödel moderierten die Runde mit (von links) Klaus Horn, Klaus Adelt und Oliver Bär. Foto: Nieting

19.02.2020

Hof

Das große Ziel: Die Jugend soll bleiben

Die Landratskandidaten Bär, Horn und Adelt stellen sich den Fragen junger Leute. Sie diskutieren über Digitalisierung, ÖPNV und Ehrenamt. » mehr

18.02.2020

Marktredwitz

BRK meistert große Herausforderungen

Geschäftsführer Ulbrich blickt auf ein enormes Jahr zurück. Viele Ehrenamtliche sorgen für einen lebenswerten Alltag. » mehr

Die Schauspieler Hubert Burzcek und Andreas Leopold Schadt sowie Regisseur Michael von Hohenberg (von links).

14.02.2020

Kunst und Kultur

Schräge Typen aus der Heimat

"Super" oder "passt scho" urteilen die Besucher über den neuen Fichtelgebirgs-Krimi, der im Central-Kino gezeigt wurde. Sie finden, dass die Hauptdarsteller authentisch rüberkommen. » mehr

Hubert Burzcek, Andreas Leopold Schadt und Regisseur Michael von Hohenberg.

14.02.2020

Kunst und Kultur

Schräge Typen aus der Heimat

"Super" oder "passt scho" urteilen die Besucher über den neuen Fichtelgebirgs-Krimi, der im Central-Kino gezeigt wurde. Sie finden, dass die Hauptdarsteller authentisch rüberkommen. » mehr

Das Herz eines 50 Jahre alten Kirchenlamitzers schlägt wieder: Weißenstädter Einsatzkräfte hatten ihn sofort an den Defibrilator angeschlossen. Foto: D. B.

31.01.2020

Fichtelgebirge

Weißenstädter retten Fußballer das Leben

Helfern vor Ort gelingt es, einen Kirchenlamitzer zu reanimieren. Der Fußballer verdankt seine Genesung auch Sportsfreunden, die sofort mit der Herzdruckmassage begonnen haben. » mehr

Ehrungen bei der Wasserwacht Trebgast: Unser Bild zeigt (vorne, von links) Ingo Drobny, Rudolf Eisenschink und Helmut Küfner und dahinter (von links) Vorsitzende Nadine Kolb, Bürgermeister Werner Diersch und Lutz Striewski . Foto: hd

23.01.2020

Kulmbach

Heißer Sommer für die Wasserwacht

Die Trebgaster Lebensretter hatten am Badesee jede Menge zu tun. Sie leisteten an 29 Wach-Tagen insgesamt 1257 Einsatzstunden. » mehr

Bei Wettbewerben unterwegs: Harfenspielerin Helena Bodenschatz.

19.01.2020

Hof

Junge Talente, voller Einsatz

Schwarzenbach würdigt beim Neujahrsempfang mehr als 30 engagierte Bürger. Wolfgang Frisch erhält die Medaille der Stadt. » mehr

Aktualisiert am 08.01.2020

Oberfranken

Toter in Bayreuther Hofgarten gibt Rätsel auf

Einen schrecklichen Fund machte am Mittwoch ein Passant in einem Kanal im Bayreuther Hofgarten: Im Wasser trieb ein Toter. » mehr

Leitstellenleiter Markus Hannweber und ZRF-Geschäftsleiter Stefan Boese (von links) vor der Integrierten Leitstelle Hochfranken am Alsenberg 4 in Hof: Insgesamt 28 hauptamtliche und 18 geringfügig Beschäftigte koordinieren von hier aus das gesamte Rettungswesen in Hochfranken. Foto: Köhler

19.12.2019

Region

Rettungsleitstelle rüstet auf

Ab Januar greift ein neues System für die Alarmierung in Oberfranken. Weil die Einsatzzahlen ständig steigen, wird außerdem das Personal aufgestockt. » mehr

Die Schwarzenbacher CSU-Stadtratskandidaten mit Bürgermeisterkandidat Hans-Peter Baumann und Landrat Dr. Oliver Bär

10.12.2019

Region

Baumann will Bürgermeister in Schwarzenbach/Saale bleiben

Die CSU stellt ihre Liste für die Kommunalwahl vor. Der Rathauschef zeigt, was sich in den vergangenen sechs Jahren getan hat. » mehr

Zur Amtseinführung der neuen Umsetzungsmanagerin für Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) im Dreiländereck Bayern-Sachsen-Böhmen kamen alle ILE-Beteiligten im Rathaus Rehau zusammen. Unser Bild zeigt (von links) den Rehauer Bürgermeister Michael Abraham, den Regnitzlosauer Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf, die neue Umsetzungsmanagerin Sabrina Gartinger, Thomas Müller, ILE-Betreuer am Amt für Ländliche Entwicklung in Bamberg, und den Schönwalder Bürgermeister Klaus Jaschke. Foto: Köhler

23.11.2019

Region

Kirchturmdenken überwinden

Seit November koordiniert Sabrina Gartinger Projekte der Gemeinde-Allianz Dreiländereck. Jetzt wurde die Umsetzungsmanagerin offiziell in ihr neues Amt eingeführt. » mehr

15.11.2019

Region

Stadt unterstützt die Arbeit der Vereine

Die Stadt Schwarzenbach am Wald verteilt JahresZuschüsse. Für die Jugendarbeit gibt es zusätzlich 6000 Euro. » mehr

14.11.2019

Region

Dankeschön für kommunale Langläufer

Hohe Ehrung für Albert Kolb, Emil Lauterbach und Manfred Reitmeier: Der Landrat überreicht ihnen Dankurkunden des Freistaats für ihr Engagement in ihrer Heimatgemeinde. » mehr

Viele Kinder aus Wunsiedel und Umgebung haben in der Schwimmhalle das Schwimmen gelernt. 	Fotos: Archiv/Bäumler

13.11.2019

Fichtelgebirge

Schwimmhalle wird 2021 fertig

Die Wassersportler müssen sich in Wunsiedel noch etwas gedulden. Fertig ist lediglich das Becken aus Edelstahl. » mehr

03.11.2019

Region

SPD Rehau trauert um Rosmann

Die SPD Rehau trauert um Stadtrat Günther Rosmann. In einer Mitteilung beschreibt die SPD den "Schockzustand" nach dessen unerwartetem Tod. » mehr

Rainer Hain, Wasserwacht Schwarzenbach am Wald

22.10.2019

Region

Mit Herz und Hand - die Ehrenamtskampagne

Die Kampagne "Mit Herz und Hand" des Landkreises Hof ist eine Wertschätzung an Freiwillige, die sich für die Allgemeinheit einsetzen. Bei dieser Aktion sind ein Song und ein Musikvideo entstanden. » mehr

19.10.2019

Region

Mit Herz und Hand - die Ehrenamtskampagne

Die Kampagne "Mit Herz und Hand" des Landkreises Hof ist eine Wertschätzung an Freiwillige, die sich für die Allgemeinheit einsetzen. Bei dieser Aktion sind ein Song und ein Musikvideo entstanden. » mehr

20.10.2019

Region

Mit Herz und Hand - die Ehrenamtskampagne

Die Kampagne "Mit Herz und Hand" des Landkreises Hof ist eine Wertschätzung an Freiwillige, die sich für die Allgemeinheit einsetzen. Bei dieser Aktion sind ein Song und ein Musikvideo entstanden. » mehr

Manuela Fischer Wasserwacht Schw

18.10.2019

Region

Mit Herz und Hand - die Ehrenamtskampagne

Die Kampagne "Mit Herz und Hand" des Landkreises Hof ist eine Wertschätzung an Freiwillige, die sich für die Allgemeinheit einsetzen. Bei dieser Aktion sind ein Song und ein Musikvideo entstanden. » mehr

Mit Herz und Hand - die Ehrenamtskampagne

10.10.2019

Region

Mit Herz und Hand - die Ehrenamtskampagne

Dem Ehrenamt ein Gesicht und eine Stimme geben. Die Kampagne "Mit Herz und Hand" des Landkreises Hof ist eine Wertschätzung an alle Freiwilligen, die sich für die Allgemeinheit einsetzen. » mehr

07.10.2019

Region

Lied macht auf das Ehrenamt aufmerksam

"Mit Herz und Hand", so heißt ein Song, den der Landkreis Hof seinen freiwilligen Helfern widmet. Am Sonntag ist dazu ein Musikvideo entstanden. » mehr

In der Saale nahe der Alsenberger Straße in Hof machten Passanten den grausigen Fund.

04.10.2019

Region

Saale-Leiche bleibt unbekannt

Wer ist der etwa 60 Jahre alte Mann, der am Mittwoch in Hof tot im Fluss geborgen wurde? Kripo und Staatsanwaltschaft hoffen auf das Ergebnis der Obduktion in Erlangen. » mehr

Die Rettungskräfte der Bereitschaften von BRK und Wasserwacht arbeiteten Hand in Hand. Fotos: Rittweg

24.09.2019

Region

Schau-Übung auf dem Firmengelände

Ein fiktiver Einsatz mit Orts- und Nachbarwehren zeigt, was die Feuerwehr in Schwarzenbach am Wald kann. Mit dem Hallenfest neigt sich das Jubiläumsjahr der Wehr dem Ende. » mehr

Bei der Pool-Party dürfen auch Spielgeräte mit ins Wasser genommen werden, sagte der Leiter der Stadtwerke Stephan Pröschold bei einer Pressekonferenz. Mit im Bild: Stadtrat Lothar Seyfferth, stellvertretender Technischer Leiter Oliver Voß und die Fachangestellte für Bäderbetrieb, Angela Nützel. Foto: Fölsche

18.09.2019

Region

Kletterwand ist Besuchermagnet

Der Leiter der Stadtwerke Kulmbach, Stephan Pröschold, ist zufrieden mit der Freibadsaison 2019. Seit Schulbeginn hat das Hallenbad wieder geöffnet. » mehr

13.09.2019

Region

Schönwald schafft Platz für neues Unternehmen

Der Stadtrat weist das bisherige Gebiet des Festplatzes und des Schützenheims als Gewerbegebiet aus. Gefeiert wird ohnehin längst im neuen Zentrum. » mehr

Ein Prosit auf die Hütten-Gaudi: Bürgermeister Werner Diersch und Wasserwacht-Vorsitzende Nadine Kolb eröffneten im Vorjahr die erste Veranstaltung dieser Art der Trebgaster Wasserwacht am Badesee.	Foto: Dieter Hübner.

04.09.2019

Region

Hütten-Gaudi mit den "Oberkrachern"

An der Wasserwachthütte am Trebgaster Badesee wird es am Samstagabend richtig urig. Es gibt Bier, Brezen, Leberkäs, Wurstsalat und viel Musik. » mehr

1,8 Millionen Euro hat die neue Sprunganlage samt der Kletterwand im Kulmbacher Freibad gekostet. Schon jetzt ist klar: Die Investition hat sich gelohnt. Sowohl die neuen Sprungtürme als auch die Kletterwand ziehen besonders junge Leute an, freut sich Stadtwerke-Chef Stephan Pröschold..	Foto: Stadtwerke Kulmbach

29.08.2019

Region

"Arschbombenwettbewerb" zum Finale

Die Sprunganlage und die Kletterwand im Freibad kommen gut an. Am 7. September wird im Freibad ein Fest für die ganze Bevölkerung steigen. Der Eintritt an diesem Tag ist frei. » mehr

Teamwork für den guten Zweck: Erika Hertel und Elke Rödig vom Verein Zukunft Kinder und Ursula Schneider von der Kinderkrebshilfe Hochfranken der Amal-Stiftung nahmen bei der Abschlussveranstaltung der Schwimmveranstaltung "Schönwald schwimmt für Kinder" Spenden entgegen.	Foto: Uwe von Dorn

27.08.2019

Region

Schönwalder helfen Kindern mit Handicap

76 Teilnehmer legen im Wasser eine Strecke von 2162 Kilometern zurück. Die Jüngste ist acht, der Älteste 84 Jahre alt. » mehr

Analoge Klassiker auch in ansonsten oft digitalen Spielzeiten: das große bunte Tuch und das freundlich bemalte Spielmobil, hier in der Frauenlobstraße in Unterkotzau.	Foto: cp

Aktualisiert am 19.08.2019

Region

So bunt sind die Ferien daheim

Ferienpass, Ferienprogramm, Spielmobil und Stadtranderholung: Immer mehr Kinder nutzen die Angebote der Stadt und vieler Partner. Das freut nicht nur die Eltern. » mehr

Neben Gestaltung eine weitere Leidenschaft: Erwin Badmüller ist passionierter Gärtner. Foto: Uwe von Dorn

13.08.2019

Region

Neues Kapitel für Gestalter mit Herzblut

Seit Beginn der Ferien ist Erwin Badmüller offiziell in Pension. Seinen Beruf hat er sich zur Lebensaufgabe gemacht. Auch die Rente steht im Zeichen der Gestaltung. » mehr

"Bayern schwimmt": 44 Kinder lernen besser schwimmen und tauchen

25.07.2019

Region

"Bayern schwimmt": 44 Kinder lernen besser schwimmen und tauchen

44 Kinder der vierten Klassen aus Schwarzenbach am Wald und Geroldsgrün haben an der Aktion "Bayern schwimmt" teilgenommen - und eine Woche lang besser schwimmen und tauchen gelernt. Für die Woche hat... » mehr

Nicht nur die jungen Leute der Schwimmbadfreunde Arzberg, die auf dem Bild das Plakat hochhalten, freuen sich auf das Nachtschwimmen am kommenden Samstag. Foto: Christl Schemm

24.07.2019

Region

Vorfreude auf eine laue Sommernacht

Die Schwimmbadfreunde laden für Samstag zum Nachtschwimmen ein. Bei der Party gibt’s Musik, gutes Essen und Trinken sowie lustige Wettbewerbe. » mehr

Bademeister Roland Weich (hinten von links), Schulverbandsvorsitzender Roland Wolfrum und Schulleiter Dr. Michael Pfitzner sind jetzt zufrieden: Kein Kind verlässt die Grundschule Stadtsteinach als Nichtschwimmer. Lehrer Wolfgang Anselstetter (links am Beckenrand) war mit der dritten und vierten Klasse den ganzen Juli über regelmäßig im Freibad.	Foto: Klaus Klaschka

24.07.2019

Region

Stadtsteinach schwimmt

Kein Kind verlässt die Grundschule in diesem Jahr als Nichtschwimmer. Das Lehrschwimmbecken bleibt dennoch ein Thema. » mehr

30 Kinder nahmen an einem Schwimmkurs der Wasserwacht im Arzberger Freibad teil . Das Foto zeigt die Kleinen mit den Vertretern der Wasserwacht und Bürgermeister Stefan Göcking (links hinten). Foto: Herbert Scharf

23.07.2019

Region

Seepferdchen mit der Wasserwacht

An einem Schwimmkurs nehmen 30 Kinder im Alter von drei bis neun Jahren teil. Sie bekommen die begehrten Abzeichen. » mehr

21.07.2019

Region

Für die Helfer ist es stressig, aber cool

Fünf Vereine aus Hof helfen bei der Organisation und Umsetzung des Firmenlaufs mit. Sie haben jede Menge zu tun, nehmen aber auch eine neue Erfahrung und gutes Geld mit. » mehr

Am Samstag wird die neue Sprunganlage mit der Waterclimbing-Wand im Kulmbacher Freibad für die Besucher frei gegeben. Darüber freuen sich Oberbürgermeister Henry Schramm (Zweiter von links), Försterin Carmen Hombach (links) sowie (von rechts) der stellvertretende Leiter der Stadtwerke, Oliver Voß, Bademeister Reiner Voltes und der Leiter der Stadtwerke, Stephan Pröschold.	Fotos: Gabriele Fölsche

18.07.2019

Region

Bahn frei für Köpfer und Klatscher

Am Samstag geht im Kulmbacher Freibad das Springerbecken in Betrieb. » mehr

Tim Pöhlmann (rechts) und Karlheinz Wildgrube halten Wacht.

18.07.2019

Region

Schwimmkurse als Massenbewegung

Die Wasserwacht und die Grundschulen im Landkreis machen in dieser Woche gemeinsame Sache. Statt ins Klassenzimmer geht es für die Schüler in die Freibäder. » mehr

Suche nach vermisstem Schwimmer im Hofer Untreusee

Aktualisiert am 18.07.2019

Region

Großeinsatz am Untreusee: Vergebliche Suche nach vermisstem Mann

Blaulicht und Sirenen am späten Mittwochabend am Hofer Untreusee: Mehr als 60 Rettungskräfte waren im Einsatz, um einen als vermisst gemeldeten Schwimmer zu suchen - den es offenbar gar nicht gab. » mehr

Die erfolgreichen Bürgerschützen mit (von links) Schützenmeister Albert Sturm, zweitem Bürgermeister Helmut Voit, Manuela Kneidl (Metzgerei Kneidl), Susanne Pöllmann (Wasserwacht Nagel), Bürgerschützenkönigin Sophia Kneidl, Hans Schindler (Dorfgemeinschaft Mühlbühl), Kerstin Daubner (Sparkasse Nagel), Andreas Zaus (SKC Nagel), Vorsitzendem Wolfgang Kneidl mit Tochter. Foto: Ch. Sch.

17.07.2019

Fichtelgebirge

Sophia Kneidl setzt beim Schießen eine Tradition fort

80 Teilnehmer verzeichnet die Gemeinde Nagel bei ihrem Bürgerschießen. Ausrichter ist diesmal die Gesellschaft "Edelweiß" Lochbühl. » mehr

Bei einer Übung retten die Aktiven einen von einem Surfer verletzten Schwimmer aus dem Wasser.

14.07.2019

Region

Garanten der Sicherheit

Die Kulmbacher Wasserwacht entwickelt sich großartig. Die Gemeinschaft hat Zuwachsraten wie keine zweite. » mehr

Ein großer Erfolg war der erste Schwimmkurs, den die Sportstiftung Hochfranken mit zahlreichen Partnern aus der Region angeboten hat.

11.07.2019

Region

Sportstiftung kümmert sich um Nichtschwimmer

Die Sportstiftung Hochfranken hat erstmals einen Schwimmkurs finanziell unterstützt. Dr. Andreas Pötzl erklärt: "Wir leisten das, was Schulen nicht mehr leisten können." » mehr

Die Stadtsteinacher Vereine laden am Samstag und Sonntag zum zweiten Stadtfest auf den Marktplatz ein. Im Bild (von links) Feuerwehr-Vorsitzender Jörg Geyer, TSV-Vorsitzender Roland Wolfrum, Tobias Schöffel, Roland Weich (Wasserwacht), Lena Badstieber (Jugendparlament), BRK-Kolonnenführer Detlef Krafft, Andreas Bobek und Tobias Burger vom Tennisclub.

10.07.2019

Region

Vereine legen sich mächtig ins Zeug

Ein buntes Programm erwartet die Stadtsteinacher und ihre Gäste an diesem Wochenende. Der Marktplatz ist zum Stadtfest zwei Tage lang gesperrt. » mehr

Christa und Werner Stöcker haben volles Verständnis für die Badegäste, die direkt an der Uferstraße parken. Erlaubt ist das nicht, doch auch die beiden Münchberger empfinden den Weg vom Parkplatz zur Liegewiese als zu weit. Foto: Gödde

07.07.2019

Region

Speicher-Kapazität überschritten

Die Parksituation an der Förmitztalsperre bleibt ein Ärgernis. Ein Ehepaar aus Münchberg schlägt Alarm. Die Stadt Schwarzenbach befindet sich einer schwierigen Situation. » mehr

Während der Schwimmwoche im Selber Hallenbad absolvierten 30 Schüler das "Seepferdchen"; sie können jetzt also schwimmen. Foto: Silke Meier

03.07.2019

Region

Stark und fit durch Schwimmen

Mit großer Unterstützung ihrer Lehrer, der DLRG und der Wasserwacht lernen 120 Selber Schüler, wie man sich über Wasser hält. Nächstes Jahr sind Wunsiedler Kinder dran. » mehr

Boote patrouillieren auf dem See und stehen für den Fall der Fälle bereit, falls ein Schwimmer in Not gerät. Fotos: privat

01.07.2019

Region

Über 200 Helfer im Einsatz

Die Organisatoren des Triathlons in Trebgast können zufrieden sein. Am Sonntag hatten sie ein Spitzenteam, das die Sportler bestens versorgte. » mehr

Hand in Hand arbeiten Feuerwehr und Rotes Kreuz zusammen bei der Menschenrettung.

01.07.2019

Region

Wochenende voller Feierlaune

In Schwarzenbach am Wald verbindet sich das Wiesenfest mit einem Kreisfeuerwehrtag. So herrscht gleich doppelte Feststimmung. » mehr

^