Lade Login-Box.
Topthemen: Video: Hof im Radwege-CheckHof-GalerieStromtrasse durch die RegionGerch

WELTHANDELSORGANISATION

vor 4 Stunden

Schlaglichter

EU und Japan vereinbaren noch engere Zusammenarbeit

Die EU und Japan haben sich bei einem Gipfeltreffen in Brüssel auf eine noch engere Zusammenarbeit verständigt. In der Abschlusserklärung zu den Gesprächen verpflichten sich beide Seiten dazu, gemeins... » mehr

Cecilia Malmström

17.04.2019

Wirtschaft

EU stellt Vergeltungszollpläne gegen USA vor

Wer Weine und Tomatenketchup aus den USA mag, muss höhere Preise fürchten. Weil sich der erbitterte Streit um Subventionen für Flugzeugbauer bislang nicht lösen lässt, plant nun auch die EU Vergeltung... » mehr

Kalenderblatt

14.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 15. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. April 2019: » mehr

Fahnen

12.04.2019

Wirtschaft

Kreise: Brüssel stellt Warenliste für Vergeltungszölle auf

Der Handelsstreit zwischen den USA und der EU droht weiter zu eskalieren. Auch in Brüssel werden nun Pläne für neue Sonderzölle vorangetrieben. Für die USA könnte es ungemütlich werden. » mehr

USA legen Liste mit Strafzöllen vor

11.04.2019

Wirtschaft

USA: WTO macht Weg für Antrag auf EU-Vergeltungszölle frei

Die Europäische Union ist geplanten Vergeltungszöllen gegen die USA wegen illegaler Subventionen für den Flugzeughersteller Boeing einen Schritt näher. » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Trump droht EU wegen Airbus

Im Zollstreit zwischen den USA und Europa war es in den vergangenen Wochen relativ ruhig, doch damit ist nun Schluss. «Die EU hat die USA im Handel viele Jahre lang ausgenutzt. Das wird bald aufhören!... » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Trump droht EU wegen Airbus-Subventionen

US-Präsident Donald Trump hat der Europäischen Union im Streit um Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus gedroht. Die EU habe die USA im Handel viele Jahre lang ausgenutzt, twitterte Trump. Das wer... » mehr

Dax

09.04.2019

Wirtschaft

Dax rutscht deutlich unter 12.000 Punkte

Konjunktursorgen sowie die wachsenden Spannungen im amerikanisch-europäischen Handelskonflikt haben dem Dax am Dienstag einen deutlichen Dämpfer verpasst. » mehr

Produktion bei Airbus

09.04.2019

Wirtschaft

US-Präsident Trump droht EU wegen Airbus mit Strafzöllen

Der Handelskonflikt zwischen Washington und Brüssel ist schlagartig zurück auf der Agenda. US-Präsident Trump kündigt Vergeltung für Airbus-Subventionen an, die EU reagiert mit scharfer Kritik. Muss d... » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Airbus-Subventionen: USA wollen Vergeltungszölle verhängen

Im Streit über illegale Subventionen für den europäischen Flugzeugbauer Airbus wollen die USA Vergeltungszölle auf diverse Exporte der EU verhängen. Der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer veröffe... » mehr

Hamburger Hafen

08.04.2019

Wirtschaft

Deutschlands Exporte sinken

Das Klima für die exportorientierte deutsche Wirtschaft ist rauer geworden. Zwar ist «Made in Germany» weiter gefragt. Doch es gibt deutliche Bremsspuren. » mehr

Welthandel

05.04.2019

Wirtschaft

WTO fällt für den Streit um US-Stahlzölle brisantes Urteil

WTO-Schlichter gehen auf Konfrontationskurs mit den USA: sie wollen mitreden, wenn ein Mitgliedsland Handelsschranken mit nationalen Sicherheitsinteressen begründet - wie es die USA bei Stahlzöllen ge... » mehr

Brexit

05.04.2019

Hintergründe

Das Brexit-ABC: Von A wie Artikel 50 bis Z wie Zollunion

Backstop, No Deal und Yellowhammer. Der Austritt der Briten aus der EU gestaltet sich kompliziert. Der Brexit einmal durchdekliniert von A bis Z. » mehr

Christine Lagarde

02.04.2019

Wirtschaft

IWF warnt: Die Weltwirtschaft kommt an einen heiklen Punkt

Die WTO warnt genauso wie der Internationale Währungsfonds: Die Weltwirtschaft ist in unbeständiges Wetter geraten. Donald Trumps «America First» ist einer der Gründe - aber nicht der einzige. » mehr

Japans Wirtschaft

02.04.2019

Wirtschaft

WTO rechnet mit weniger Wachstum des Welthandels

Der Welthandel wird 2019 nach Einschätzung der Welthandelsorganisation (WTO) weniger zulegen als zuletzt. Die WTO rechnet nach Angaben vom Dienstag mit einem Wachstum des globalen Handelsvolumens um 2... » mehr

Brexit

01.04.2019

Hintergründe

Das Brexit-ABC: Von A wie Artikel 50 bis Z wie Zollunion

Backstop, No Deal und Yellowhammer. Der Austritt der Briten aus der EU gestaltet sich kompliziert. Der Brexit einmal durchdekliniert von A bis Z. » mehr

28.03.2019

Schlaglichter

WTO bestätigt: Boeing erhielt illegale Subventionen

Im Streit um illegale Boeing-Subventionen sind die USA in letzter Instanz vor der Welthandelsorganisation (WTO) unterlegen. Die US-Regierung habe nicht alle schon 2011 und 2012 als illegal eingestufte... » mehr

Airbus und Boeing

28.03.2019

Wirtschaft

WTO bestätigt: Boeing erhielt weiter illegale Subventionen

Das juristische Gezerre dauert seit 15 Jahren. Jetzt ist klar: Boeing erhielt trotz WTO-Urteils wegen illegale Subventionen weiter staatliche Hilfen. Für den Rivalen Airbus gilt aber das Gleiche. » mehr

Airbus und Boeing

28.03.2019

Hintergründe

Pokern um Milliarden: Rivalenkampf Airbus-Boeing vor der WTO

Die USA und die EU drohen sich wegen illegaler Subventionen für Boeing und Airbus gegenseitig mit Milliardenforderungen. Diese Woche kommt ein für die EU entscheidendes Urteil. » mehr

Airbus und Boeing

28.03.2019

Wirtschaft

US-Senat knöpft sich Flugaufsicht vor

Nach zwei Flugzeugabstürzen mit insgesamt 346 Toten stehen der US-Hersteller Boeing und die US-Luftfahrtbehörde FAA heftig in der Kritik. Während die Aufseher sich vor dem US-Senat verteidigen, präsen... » mehr

Brexit

13.03.2019

Hintergründe

Das Brexit-ABC: Von A wie Artikel 50 bis Z wie Zollunion

Backstop, No Deal und Yellowhammer. Der Austritt der Briten aus der EU gestaltet sich kompliziert. Der Brexit einmal durchdekliniert von A bis Z. » mehr

Donald Trump

06.03.2019

Wirtschaft

US-Handelsdefizit auf dem höchsten Stand seit zehn Jahren

Das hohe Handelsdefizit der USA ist Donald Trump seit langem ein Dorn im Auge. Auch die jüngsten Zahlen dürften ihm nicht gefallen. Und ausgerechnet einer seiner wichtigsten politischen Erfolge ist ei... » mehr

01.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 1. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. März 2019 » mehr

Bundestag

22.02.2019

Wirtschaft

EU ohne Einigkeit im Streit mit Trump

Ein Handelsdeal könnte US-Präsident Donald Trump davon abhalten, Sonderzölle auf Autoimporte aus der EU zu verhängen. Doch die Vorbereitungen stocken. Und das ausgerechnet auf Seite der EU. » mehr

22.02.2019

Schlaglichter

Altmaier pocht auf Reform der WTO-Regeln

Die Regeln der Welthandelsorganisation WTO müssen nach Ansicht von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier moderner werden. Vor einem informellen Treffen der EU-Handelsminister in Rumänien an diesem ... » mehr

Deutsche Auto-Exporte

16.02.2019

Topthemen

USA behandeln europäische Autos als Sicherheitsgefahr

US-Sonderzölle auf deutsche Autos? Präsident Trump droht seit längerem damit. Alle warten auf eine maßgebliche Einschätzung des US-Handelsministeriums dazu. Kanzlerin Merkel plaudert die vorab aus - u... » mehr

Siemens und Alstom - ICE und TGV

06.02.2019

Wirtschaft

Kritik nach EU-Verbot der Siemens-Alstom-Fusion

Siemens und der französische TGV-Bauer Alstom wollten mit ihrer Fusion zu einem weltweiten Bahn-Schwergewicht werden. Die EU-Wettbewerbshüter sehen aber große Probleme und schieben dem einen Riegel vo... » mehr

Merkel und der Kaiser

05.02.2019

Brennpunkte

Merkel in Japan zwischen Kaiser und digitaler Zukunft

Für Angela Merkel war es ein Besuch wie zwischen zwei Welten: Erst eine Audienz beim japanischen Kaiser in seinem ehrwürdigen Palast in Tokio. Dann Gespräche über Digitalisierung, Huawei und die Risik... » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

Merkel: Deutschland und Japan wollen WTO-Reform vorantreiben

Deutschland und Japan wollen sich nach Worten von Kanzlerin Angela Merkel angesichts der Bedrohung des freien Welthandels gemeinsam für eine Reform der Welthandelsorganisation einsetzen. » mehr

Merkel und Abe

04.02.2019

Brennpunkte

Merkel und Abe beschwören den freien Welthandel

Die Großmächte der Welt sortieren sich neu - und weg von internationalen Krisenlösungen und Freihandel. Kanzlerin Merkel und Japans Premier Abe wollen verstärkt dagegenhalten. Auch gegen schwierige Na... » mehr

Merkel und Abe

03.02.2019

Brennpunkte

Merkels Japan-Reise: Krisen, Handel und Werte im Mittelpunkt

Zwei Tage lang nimmt sich Kanzlerin Merkel für den ersten bilateralen Japanbesuch seit 2015 Zeit. Es geht um die Wirtschaft - und um Partnerschaft in einer sich verändernden Welt. » mehr

Das ist der Gipfel

07.02.2019

Hintergründe

Das Brexit-ABC: Von A wie Artikel 50 bis Z wie Zollunion

Backstop, No Deal und Yellowhammer. Der Austritt der Briten aus der EU gestaltet sich kompliziert. Der Brexit einmal durchdekliniert von A bis Z. » mehr

Scholz in China

18.01.2019

Wirtschaft

China und Deutschland bauen Finanzkooperation aus

Der Handelskrieg der USA mit China öffnet Deutschland neue Türen. Peking will endlich mehr Zugang zu seinem Finanzsektor bieten und die Kooperation mit Deutschland ausbauen. Da werden die USA aufhorch... » mehr

Besorgter Blick nach Großbritannien

16.01.2019

Wirtschaft

Besorgter Blick nach Großbritannien

Die Briten sind wichtig für Oberfrankens Wirtschaft. Im Fall eine ungeordneten Brexits stünden hiesige Unternehmen vor großen Herausforderungen. » mehr

Containerhafen in China

09.01.2019

Wirtschaft

Handelsgespräche zwischen EU und USA dauern an

In den Verhandlungen zwischen der Europäischen Union und den USA über einen Handelsvertrag zeichnet sich keine rasche Lösung ab. EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström sagte in Washington, ein Abkomm... » mehr

Containerumschlag im Hafen von Savannah

19.12.2018

Wirtschaft

WTO: Wieder scharfer Schlagabtausch zwischen USA und China

Die USA und China haben ihren Handelsstreit mit scharfen gegenseitigen Attacken in der Welthandelsorganisation (WTO) fortgesetzt. » mehr

Pro- und Anti-Brexit-Demonstranten in London

19.12.2018

Brennpunkte

Die EU rüstet sich für einen «No-Deal-Brexit»

Ende März will Großbritannien aus der EU ausscheiden, und noch ist keine Zustimmung für das Austrittsabkommen in Sicht. Die EU kann das Risiko nicht ignorieren. » mehr

China feiert 40 Jahre Öffnung

18.12.2018

Wirtschaft

China feiert 40 Jahre Öffnung: Xi verspricht mehr Reformen

Im Dezember 1978 begann Chinas Aufstieg zur zweitgrößten Wirtschaftsmacht. Doch unter Xi Jinping erlebt die Staatswirtschaft ein Comeback. Stockt der Umbau? » mehr

Brexit

17.12.2018

Hintergründe

Von A wie Artikel 50 bis Z wie Zollunion

Backstop, No Deal und Yellowhammer. Der Austritt der Briten aus der EU gestaltet sich kompliziert. Der Brexit einmal durchdekliniert von A bis Z. » mehr

Merkel und Trump

02.12.2018

Hintergründe

Von Klimawandel bis WTO-Reform: Was vom G20-Gipfel bleibt

Gibt es eine gemeinsame Abschlusserklärung oder nicht? Das war die bange Frage beim G20-Gipfel in Buenos Aires. Rund 50 Stunden feilschten Unterhändler um Worte und Formulierungen - dann gab es einen ... » mehr

Donald Trump und Xi Jinping

02.12.2018

Hintergründe

Der brüchige Burgfrieden von Buenos Aires

Nach außen wirkt alles ziemlich harmonisch beim G20-Gipfel. Sogar Donald Trump gibt sich ganz handzahm. Doch autoritäre Kumpels, nicht mehr zu übertünchende Risse und gewaltige globale Probleme manife... » mehr

G20-Gipfel in Argentinien

02.12.2018

Hintergründe

Von Klimawandel bis WTO-Reform: Was vom G20-Gipfel bleibt

Seit zehn Jahren gibt es die G20-Gipfel der Staats- und Regierungschefs führender Wirtschaftsmächte. » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

G20 will WTO reformieren

Die Gruppe der großen Wirtschaftsmächte hat sich geschlossen für eine Reform der Welthandelsorganisation ausgesprochen. Auf dem G20-Gipfel in Buenos Aires würdigten die Staats- und Regierungschefs in ... » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

G20-Staaten einigen sich auf Gipfelerklärung

Beim G20-Gipfel in Buenos Aires haben sich die Staats- und Regierungschefs auf eine gemeinsame Abschlusserklärung verständigt. Bei wichtigen Themen wie Handel, Klimaschutz und Migration aber mussten s... » mehr

G20-Gipfel in Argentinien

01.12.2018

Hintergründe

Merkels Speed-Dating und ein leiser Trump

Speed-Dating bei G20: Nach ihrer Verspätung macht Kanzlerin Merkel beim Gipfel in Buenos Aires Tempo. Ein anderer lässt es dagegen ungewöhnlich ruhig angehen - am Ende sind irgendwie alle zufrieden, a... » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

Unterhändler einigen sich auf Entwurf für G20-Erklärung

Beim G20-Gipfel in Buenos Aires haben sich die Unterhändler der Staats- und Regierungschefs auf den Entwurf für eine Abschlusserklärung geeinigt. Die letzten Streitpunkte hätten ausgeräumt werden könn... » mehr

Xi und Putin in Buenos Aires

02.12.2018

Brennpunkte

G20 im Rückwärtsgang: Gipfel endet nur mit Minimalkonsens

Im zehnten Jahr der Gipfel ist von zupackendem Krisenmanagement der «Gruppe der 20» nur noch wenig zu spüren. Die Mächtigen ringen vielmehr um Worte in mageren Kommuniqués. US-Präsident Trump hält sic... » mehr

Kanzler-Airbus

30.11.2018

Brennpunkte

Streit über Handel und Klima: Keine Einigung in Sicht

Pannen, Konflikte und der große Auftritt des saudischen Kronprinzen: Es ist der Gipfel der Uneinigkeit. Kanzlerin Merkel kann sich erst mit eintägiger Verspätung einschalten. Droht der G20-Gipfel ohne... » mehr

Donald Trump

29.11.2018

Brennpunkte

Trump sagt Treffen mit Putin wegen Ukraine-Krise ab

So schwer war es selten: Zwei Nächte haben die G20-Unterhändler in Buenos Aires schon durchverhandelt, ohne eine gemeinsame Linie zu finden. Auf den Straßen drohen große Proteste. Ein massives Polizei... » mehr

G20-Gipfel

29.11.2018

Hintergründe

Wieviel Weltordnung gibt es noch?

Putin gegen Trump, Trump gegen Xi und ein Kronprinz, den man der Anstiftung zum Mord verdächtigt: Der G20-Gipfel in Buenos Aires bietet so viel Konfliktstoff wie lange nicht mehr. Und am Ende redet ma... » mehr

Veranstaltungszentrum Costa Salguero

29.11.2018

Hintergründe

Zehn Dinge, die man über die G20 wissen muss

Wofür steht eigentlich G20? Und worum geht es bei den jährlichen Gipfeltreffen? Zehn Antworten: » mehr

Russlands Ministerpräsident

07.11.2018

Brennpunkte

Medwedew: Trump missbraucht Sanktionen für Innenpolitik

Während der US-Präsident durch die Kongresswahl weiter unter Druck gerät, nutzt Russlands Regierungschef seine Visite in China für eine Abrechnung mit Trump. Kommen bald neue US-Sanktionen gegen Russl... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".