Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

WESTDEUTSCHER RUNDFUNK

«Cum-Ex»-Ermittlungen ausgeweitet

06.06.2019

Wirtschaft

«Cum-Ex»-Ermittlungen gegen Deutsche Bank ausgeweitet

Durch das Hin- und Herschieben von Aktien erstatteten Finanzämter Milliardensummen an Steuern zurück, die nie gezahlt wurden. Im Zusammenhang mit «Cum-Ex»-Steuerdeals wurden Ermittlungen gegen die Deu... » mehr

05.06.2019

Schlaglichter

FIFA bestätigt Arbeitsrecht-Verstöße auf WM-Baustelle

Der Fußball-Weltverband FIFA hat Arbeitsrechtsverstöße auf einer Stadion-Baustelle für die WM 2022 in Katar eingestanden. Das berichtet der WDR. Bei der Firma TAWASOL, einem Subunternehmer beim Stadio... » mehr

Carolin Kebekus

29.05.2019

Boulevard

Carolin Kebekus: Fünfte Staffel von «PussyTerror TV»

Carolin Kebekus hat sich mit «PussyTerror TV» im Ersten etabliert. Ende Mai startet die fünfte Staffel. Sie sei entspannter geworden, erzählt die Komikerin im Interview. Wobei sie sich immer noch aufr... » mehr

Kippaträger

26.05.2019

Brennpunkte

Antisemitismusbeauftragter: Kippa nicht überall tragen

Die Zahl antisemitischer Straftaten ist bundesweit stark gestiegen. Wer eine Kippa trägt, setzt sich mancherorts einem Risiko aus. Das dürfe nicht so bleiben, fordern Vertreter der Juden hierzulande. ... » mehr

Martina Gedeck

21.05.2019

Boulevard

Martina Gedeck schätzt das Grundgesetz

In diesen Tagen wird unser Grundgesetz 70 Jahre alt. Für Martina Gedeck ist vor allem ein Artikel wichtig. » mehr

Wiglaf Droste

16.05.2019

Boulevard

«Ein wortgewaltiger Schelm»: Wiglaf Droste gestorben

Nichts und niemand war vor ihm und seinem Sprachwitz sicher. Und der war nicht immer nur einfach lustig. Bitter und böse konnte es klingen, manchmal mit einem Schuss Häme, wenn sich der Satiriker Dros... » mehr

15.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 16. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Mai 2019: » mehr

Missbrauchsfall Lügde

14.05.2019

Brennpunkte

Kindesmissbrauch in Lügde: Erste Anklagen vorgelegt

Die Ermittlungen zum Kindesmissbrauch in Lügde waren begleitet von zahlreichen Pannen. Nun hat die Staatsanwaltschaft die ersten Anklagen vorgelegt. Doch am Ende sind die Ermittler noch lange nicht. » mehr

13.05.2019

Schlaglichter

Anklage gegen zwei Beschuldigte im Fall Lügde erhoben

Im Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs im nordrhein-westfälischen Lügde ist einem Bericht zufolge Anklage gegen zwei Beschuldigte erhoben worden. Das habe das Landgericht Detmold bestätigt, berich... » mehr

Markus Anfang

28.04.2019

Sport

Als Erster beurlaubt - Anfangs «Kölner Herz trägt Trauer»

Die Tabellenführung war nicht genug: Drei Spieltage vor dem Saisonende ist Markus Anfang beim 1. FC Köln beurlaubt worden. Der Posten beim designierten Bundesliga-Aufsteiger war sein Herzensjob. » mehr

Markus Anfang

27.04.2019

Sport

Medien: Köln trennt sich von Anfang - Endzeitstimmung

Für Trainer Markus Anfang ist wohl Schluss beim 1. FC Köln. Der Spitzenreiter der 2. Liga soll sich Medien zufolge vom Coach getrennt haben. Beim FC herrscht eine Stimmung wie bei einem Absteiger. » mehr

Dok.fest München

25.04.2019

Kunst und Kultur

dok.fest zeigt Kinofilm über Proteste im Hambacher Forst

Der Kino-Dokumentarfilm «Die Rote Linie - Widerstand im Hambacher Forst» über die Proteste gegen die Rodung des Waldes feiert auf dem Münchner Dokumentarfilmfestival dok.fest Weltpremiere. » mehr

«Panama Papers»

24.04.2019

Brennpunkte

«Panama Papers»: Rund 150 Steuerstrafverfahren laufen

Die «Panama Papers» haben einen gigantischen Datenberg über Briefkastenfirmen erbracht. Ein Kasseler Sonderteam hat bisher nur einen kleinen Teil gesichtet - und ist dennoch optimistisch. Die steuerli... » mehr

16.04.2019

Brennpunkte

Polizei ließ Tatort in Lügde ohne Spurensicherung abreißen

Der mutmaßliche Tatort im Missbrauchsfall Lügde wurde von den Ermittlern längst freigegeben. Doch bei Abrissarbeiten tauchen immer noch Datenträger auf. Auf die Polizei kommen weitere Fragen zu. » mehr

Campingplatz in Lügde

16.04.2019

Brennpunkte

Polizei ermittelt zu neu entdeckten Datenträgern in Lügde

Zum wiederholten Mal innerhalb weniger Tage werden bei den Abrissarbeiten am mutmaßlichen Tatort des Missbrauchsfalls von Lügde Datenträger gefunden. Erste Erkenntnisse der Polizei weisen nicht auf ne... » mehr

Mietwagenfirma Dexcar

15.04.2019

Wirtschaft

Betrugsverdacht gegen Autovermietung Dexcar

Eine Mietwagenfirma aus dem Ruhrgebiet steht unter Betrugsverdacht. Die Staatsanwaltschaft Bochum führe ein Ermittlungsverfahren gegen die Verantwortlichen einer in Essen ansässigen Autovermietung und... » mehr

Bayer-Zentrale in Leverkusen

09.04.2019

Wirtschaft

Bayer streicht in Deutschland jede siebte Stelle

Bayer bläst der Wind derzeit ins Gesicht. In den USA machen Monsanto-Gerichtsverfahren den Leverkusenern zu schaffen, und es gibt noch mehr Probleme. Nun werden die Personalkosten gedrückt. » mehr

Coole Sprüche und klare Kante: B 3-Moderator und Kabarettist Matthias Matuschik. Foto: BR/Markus Konvalin

05.04.2019

Kunst und Kultur

"Haltung ist das Gebot der Stunde"

Matthias Matuschik ist nicht nur als Moderator im Radio witzig und unverblümt. Als Kabarettist wettert er wider die Einfalt. Heute, Samstag, ist er im Kunstkaufhaus in Hof. » mehr

Grimme-Preis

03.04.2019

Boulevard

Grimme-Preise: Böhmermann und drei Serien sahnen ab

Marl ohne den Moderator Jan Böhmermann? Seit Jahren kaum denkbar! Das Grimme-Institut setzt bei der Verleihung der 55. Grimme-Preise auf bekannte Gesichter und starke Serien. » mehr

Panamapapers

03.04.2019

Wirtschaft

Nach «Panama Papers» über eine Milliarde Nachzahlungen

Etwa drei Jahre nach den Enthüllungen der «Panama Papers» über Tausende Briefkastenfirmen und Steuertricksereien haben Behörden nach Medienberichten weltweit umgerechnet 1,07 Milliarden Euro an Strafe... » mehr

20.03.2019

Schlaglichter

Lügde: Jugendamt nahm fünf weitere Kinder in Obhut

Im Zusammenhang mit dem massenhaften Kindesmissbrauchs in Lügde hat das Jugendamt Lippe fünf weitere Kinder in Obhut genommen. Das bestätigte ein Sprecher des Kreises. «Die Kinder sind auf alle Fälle ... » mehr

Eifel-Gemeinde Roetgen

14.03.2019

Brennpunkte

Tornado in der Eifel: Zahl der Verletzten steigt auf fünf

Plötzlich ein dunkler Himmel und unbeschreiblicher Lärm - dann wütet ein Wirbelsturm durch ein Eifel-Dorf. Dutzende Häuser haben Schäden. Ein Glück, dass keiner tot ist, sagt ein Augenzeuge. » mehr

07.03.2019

Schlaglichter

AfD droht Strafzahlung wegen Spenden an Kandidaten Reil

In der Affäre um Parteispenden an die AfD droht der Partei eine Strafzahlung von mehr als 100 000 Euro. Parteichef Jörg Meuthen sagte dem NDR, WDR und der «Süddeutschen Zeitung», die Bundestagsverwalt... » mehr

Guido Reil

07.03.2019

Brennpunkte

AfD droht Strafe von mehr als 100.000 Euro wegen Spenden

Der Bundestag geht der Frage nach, ob mit Spenden aus der Schweiz zugunsten der AfD gegen das Parteiengesetz verstoßen wurde. Noch sind nicht alle Zweifelsfälle aufgeklärt. » mehr

Kevin Spacey

07.03.2019

Boulevard

Kann man Werk und Künstler trennen?

Die gefühlte Nähe zu Michael Jackson sucht im US-Entertainment bis heute ihresgleichen. Die neue Doku zu Missbrauchsvorwürfen zwingt Fans, seine Musik anders zu hören. Auch beim «King of Pop» könnte n... » mehr

07.03.2019

Schlaglichter

Nach Michael-Jackson-Doku: Radiosender spielen weiter seine Songs

Nach Ausstrahlung der Doku über Michael Jackson mit neuen Missbrauchsvorwürfen behalten die großen öffentlich-rechtlichen Radiosender in Deutschland seine Songs im Programm. » mehr

06.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 7. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. März 2019 » mehr

Seehofer und Barley

04.03.2019

Brennpunkte

Bundesregierung einig beim Passentzug für IS-Kämpfer

Im Streit um den Passentzug von deutschen IS-Kämpfern hat sich die Bundesregierung geeinigt. Das berichteten die «Süddeutsche Zeitung», WDR und NDR am Sonntagabend unter Berufung auf Regierungskreise. » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

Bericht: Regierung einig beim Passentzug für IS-Kämpfer

Im Streit um den Passentzug von deutschen IS-Kämpfern hat sich die Regierung geeinigt. Das berichten «Süddeutsche Zeitung», WDR und NDR unter Berufung auf Regierungskreise. » mehr

Fastnachtsmontag im Südwesten

04.03.2019

Boulevard

Karnevalisten trotzen dem Sturm

Erst mussten die Narren bangen, dann rollten die Rosenmontagszüge doch noch - jedenfalls in den Hochburgen. Die beliebteste Zielscheibe des Spotts war einmal mehr der Mann mit der sehr blonden Haartol... » mehr

Deutscher Hörbuchpreis 2017

28.02.2019

Kunst und Kultur

BR-Podcast über Transsexuelle gewinnt Deutschen Hörbuchpreis

Die sechsteilige Serie «Transformer» erhält den Deutschen Hörbuchpreis 2019. Die Kategorie Bester Podcast wird erstmals vergeben. » mehr

Maren Kroymann

26.02.2019

Boulevard

Jan Böhmermann erhält weiteren Grimme-Preis

Die Grimme-Preise sind nicht mit Geld verbunden, unter Fernsehleuten aber hochbegehrt. Am Dienstag gab das Grimme-Institut bekannt, welche Fernsehproduktionen des vergangenen Jahres es für vorbildlich... » mehr

22.02.2019

Schlaglichter

Fall Lügde: Kriminalbeamtenbund attackiert NRW-Regierung

Im Skandal um verschwundene Beweisstücke nach dem massenhaften Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde erhebt der Bund Deutscher Kriminalbeamter Vorwürfe gegen die NRW-Landesregierung. » mehr

Campingplatz in Lügde

22.02.2019

Brennpunkte

Verschwundene Beweismittel: Streit um die Verantwortung

Als wäre der eigentliche Fall des Missbrauchs Dutzender Kinder auf einem Campingplatz in Lügde nicht schon schlimm genug. Jetzt hat es Nordrhein-Westfalen auch noch mit einer Polizei-Affäre zu tun. Ei... » mehr

Missbrauchsfall Lügde

21.02.2019

Brennpunkte

Beweismaterial im Missbrauchsfall Lügde verschwunden

Die Liste der Pannen bei den Ermittlungen im Missbrauchsfall Lügde wird immer länger. Erst jetzt wird bekannt, dass Beweismaterial aus der Polizeibehörde seit Wochen verschwunden ist. » mehr

Peter Rüchel

21.02.2019

Boulevard

Mit-Erfinder von «Rockpalast»: Peter Rüchel ist tot

Der «Rockpalast» war lange Zeit der heilige Graal für Live-Musik: Acts wie The Who, The Police oder Patti Smith traten hier auf. Jetzt ist Peter Rüchel, der Miterfinder der Show, gestorben. » mehr

Heiko Maas

18.02.2019

Brennpunkte

Deutschland sieht Rücknahme inhaftierter IS-Kämpfer kritisch

Syriens Kurden haben Hunderte IS-Kämpfer und deren Familien festgenommen. Viele von ihnen würden gerne in ihre Heimatländer zurückkehren. Eigentlich haben sie auch ein Recht darauf. » mehr

Schornstein

17.02.2019

Brennpunkte

Sprengmeister zerlegt Kohlekraftwerk lehrbuchmäßig

Drei Mal hat es kurz geknallt. Jetzt ist am Stadtrand von Dortmund ein imposantes Stück Stadtgeschichte für immer verschwunden: Ein knapp 50 Jahre altes Kohle-Kraftwerk ist gesprengt. » mehr

Anzeigetafel

11.02.2019

Wirtschaft

Klagewelle gegen Airlines und Reiseveranstalter

Flugpassagiere und Pauschalreisende versuchen bei Ausfällen und anderen Mängeln verstärkt ihr Recht vor Gericht durchzusetzen. » mehr

Gedenkstätte

06.02.2019

Brennpunkte

Loveparade-Prozess gegen die meisten Angeklagten eingestellt

Der Mammut-Prozess um die Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten ist für die meisten Angeklagten zu Ende - bestraft werden sie nicht. Einige Hinterbliebene können das nicht verstehen. » mehr

Szene einer geglückten Flucht: Im Film "Ballon" erzählt Regisseur Bully Herbig die Geschichte der Ballonfahrt der Familien Strelzyk und Wetzel in den Westen. Foto: StudioCanal

30.01.2019

Kunst und Kultur

Jahresbilanz: 800.000 Menschen schauen "Ballon"

Der in der Region gedrehte Kinofilm "Ballon" landet damit im Jahres-Zuschauerranking des Film-Fernseh-Fonds auf dem elften Platz. » mehr

Digitalisierung in der Schule

30.01.2019

Brennpunkte

Verhärtete Fronten vor Vermittlungsausschuss zu Digitalpakt

Eigentlich sind sich alle einig: Die Schulen sollen Milliarden für digitalen Unterricht bekommen. Doch die Länder fühlen sich vom Bund in Geiselhaft genommen. Am Mittwochabend wird weiter verhandelt. » mehr

29.01.2019

Schlaglichter

Drei Festnahmen nach schwerem sexuellem Missbrauch von Kindern

Im Kreis Lippe in Nordrhein-Westfalen sind drei Verdächtige festgenommen worden. Sie sollen Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren schwer sexuell missbraucht haben. Die Ermittler gehen von einer Vielz... » mehr

Polizeiwagen

29.01.2019

Brennpunkte

Schwerer sexueller Missbrauch von Kindern: Drei Festnahmen

In etlichen Fällen sollen drei Verdächtige Kinder schwer sexuell missbraucht haben. Die Verdächtigen seien im Kreis Lippe festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Bei den Opfer... » mehr

XXL-Fernseher

22.01.2019

Auf ein Wort

Nichts als die Wahrheit ...

Wenn Schauspieler in Sendereihen auftreten, in denen etwa Gerichtsverhandlungen dargestellt werden, dann hat das oft nur wenig mit der Realität zu tun. » mehr

Tatort: Zorn

22.01.2019

Boulevard

Streit um den Dortmunder «Tatort»

Über den Dortmunder «Tatort» wird gestritten. Die Stadt moniert üble Ruhrpott-Klischees. Was dürfen Krimis, wie beeinflussen sie die Vorstellung von einer Metropole? Und was hat das mit Kult-Kommissar... » mehr

21.01.2019

Schlaglichter

Bericht: Iranische Mahan Air bald ohne Betriebserlaubnis

Das Luftfahrtbundesamt setzt noch in dieser Woche die Betriebserlaubnis für die iranische Luftfahrtgesellschaft Mahan Air aus. Das berichten «Süddeutsche Zeitung», NDR und WDR. » mehr

19.01.2019

Schlaglichter

«Lindenstraßen»-Fans demonstrieren in Köln für ihre Serie

Etwa 200 Fans der «Lindenstraße» haben in Köln gegen die Absetzung der Fernsehserie demonstriert. Sie hielten Reden und lasen Gedichte vor. Einige von ihnen waren weit angereist, etwa aus München. » mehr

Lindenstraße

19.01.2019

Boulevard

«Lindenstraßen»-Fans demonstrieren für Erhalt der Serie

Die «Lindenstraße» soll bald Fernsehgeschichte sein. Damit aber wollen sich die Fans der Serie nicht abfinden - und reisen deshalb zum Sitz des WDR nach Köln. » mehr

Stefan Voit aus Weiden ist ein kunstbegeisterter Enthusiast. Er investiert viel Zeit, damit Kevin Coynes umfangreiches Werk nicht in Vergessenheit gerät. Gemeinsam mit dem Kunstverein Hof organisiert er die Ausstellung "Crazy", die vom 10. April bis zum 19. Mai am Theresienstein zu bewundern sein wird. Foto: ah

18.01.2019

Kunst und Kultur

Das Vermächtnis eines Getriebenen

Stefan Voit sortiert das riesige Werk von Kevin Coyne - der englische Musiker, Dichter und Maler lebte bis zu seinem Tod in Nürnberg. » mehr

18.01.2019

Schlaglichter

Generalbundesanwalt ermittelt gegen Neonazi-Kameradschaft

Der Generalbundesanwalt ermittelt gegen mehrere Mitglieder der Neonazi-Kameradschaft «Aryans» wegen Verdachts auf Bildung einer terroristischen Vereinigung. Die Ermittlungen richten sich gegen fünf Be... » mehr

Alice Weidel

18.01.2019

Brennpunkte

Staatsanwälte interessieren sich für angebliche AfD-Spender

Auf verschlungen Wegen fanden rund 130.000 Euro ihren Weg in die Parteikasse der AfD. Das Geld, das für den Wahlkampf von Alice Weidel gespendet worden war, ist inzwischen zurückgezahlt. Doch beerdigt... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".