Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"BlitzerwarnerCoronavirus

Artikel zum Thema

WIKIPEDIA

Feuerwehrleute bauten an der Absturzstelle Sichtschutzwände auf, um den unmittelbaren Unfallort vor neugierigen Blicken zu schützen. Mehr als sieben Stunden waren die Rettungskräfte der Feuerwehr und des THW wegen des Unglücks am Sonntag im Einsatz. Fotos: Melitta Burger

21.09.2020

Oberfranken

Nach tödlichem Flugzeug-Absturz: Aufwendige Suche nach der Ursache

Um den Hergang des tödlichen Flugunfalls vom Sonntag aufzuklären, wurde eigens ein Gutachter eingeflogen. Die Ermittler haben nun viel Arbeit vor sich. » mehr

Suchmaschine

10.09.2020

Deutschland & Welt

Google: Strengere Qualitätskontrolle für Suchergebnisse

Google will in seinem Kerngeschäft - der Suchmaschine - für Verlässlichkeit sorgen. Eine Änderung betrifft neue Vorgaben für die sogenannte Autovervollständigung. » mehr

Creative-Commons-Lizenzen

01.09.2020

Netzwelt & Multimedia

Creative-Commons-Lizenzen richtig nutzen

Bilder, Musik und mehr lassen sich mit Creative-Commons-Lizenzen auszeichnen. Was diese Lizenzen vom Urheberrecht unterscheidet - und wie man sie richtig nutzt. » mehr

Meistens merkt man es erst, wenn die Verursacher längst satt und wieder fort sind, dass man gestochen wurde. Stechmücken plagen gerade in manchen Regionen des Landkreises Kulmbach die Menschen besonders stark. Nirgends ist man vor ihnen sicher. Foto: Patrick Pleul/dpa

10.07.2020

Region

Juckreiz nach der Blutmahlzeit

Die Witterung ist für die Schnaken ideal. In etlichen Bereichen des Landkreises herrscht gerade eine richtige Plage. Ein Apotheker und das Gesundheitsamt geben Tipps zum Schutz. » mehr

Das Falkenweibchen (rechts) kümmert sich rührend um die fünf Jungen. Foto: Schi. .

03.07.2020

Region

Greife gedeihen im Blumenkasten

In Wunsiedel nisten Turmfalken vor dem Fenster eines Wohnhauses. Fünf Junge zieht das Pärchen derzeit auf. » mehr

Was verbirgt sich hinter der Vertiefung auf diesem Privatparkplatz an der Lämmerstraße? Das Bayerische Amt für Denkmalschutz soll sich der Sache annehmen und klären, in welchem Umfang sich dort Hohlräume gebildet haben. Foto: W. B.

04.06.2020

Region

Stollenbruch in Helmbrechts?

Mitten in der Stadt sackt plötzlich der Untergrund ein. Was sich unter der Erdoberfläche befindet, ist aktuell noch ein großes Rätsel. » mehr

Zusammen mit Inge und Christl Schemm enthüllte Oberbürgermeister Oliver Weigel die Tafel am Otto-Schemm-Platz. Das Foto zeigt (von links) Weigel mit BI-Vorsitzender Johanna Kopp, Inge Schemm, Hedi Weigel, Christl Schemm und Barbara Bauer. Foto: Herbert Scharf

27.05.2020

Region

Brand erhält Otto-Schemm-Platz

Die Stadt Marktredwitz ehrt den großen Sohn der Stadt posthum. Der beliebte Heimatdichter wurde am Mittwoch vor 100 Jahren geboren. » mehr

Künstliche Intelligenz mit Unterhaltungswert: Der sprechende Roboter Hugo sorgte im vergangenen Jahr beim Thüringer Digitalfestival nahe dem Erfurter Domplatz für Aufsehen. Foto: Martin Schutt/dpa

26.05.2020

Region

"Die Technik positiv gestalten"

Die Hochschule Hof erforscht demnächst das Sprachverständnis von Computern. René Peinl hat die neue Professur beantragt und erklärt, welche Ziele die FH verfolgt und warum neue Wege beim Datenschutz w... » mehr

Die Stadtgärtner Alexander Brodmerkel, Stefan Grohmann und Karlheinz Schieweck (von links) sowie Stadtrat German Schlaug (rechts) beobachteten das Einpflanzen des Apfelbaums der Sorte "Der Schöne aus dem Oberland" durch (ab Vierter von links) Stadtförster Hubert Steinberger, Bürgermeister Nicolas Lahovnik, Martina Kerschbaum und Stadtrat Wilfried Kukla. Foto: Schi.

22.05.2020

Region

Baum der Versuchung für Katharinenberg

Auf dem Wunsiedler Hausberg wurzelt nun ein Apfelbäumchen. Es ist ein Geschenk der Grün-Bunten-Stadträte an den neuen Bürgermeister. » mehr

So reizvoll ein Ausflug unter Männern auch sein mag: In diesem Jahr macht Corona der Tradition einen Strich durch die Rechnung. Wer in einer solchen Gruppe loszieht, muss damit rechnen, dass die Polizei der Tour ein Ende bereitet. Foto: Peter Steffen/dpa

19.05.2020

Region

Auch am Vatertag auf Abstand gehen

Ein feucht-fröhliches Fest unter Männern oder ein gemeinsamer Ausflug mehrerer Familien sollten dieses Jahr unterbleiben. Noch gelten Beschränkungen, mahnen Behörden. » mehr

Wer «Corona» alles im Namen trägt

07.04.2020

Deutschland & Welt

Autos, Bier und Zigarren - Wer «Corona» alles im Namen trägt

Mit «Corona» verbinden die Menschen derzeit nichts Gutes. Dabei steht der Name noch für so viel mehr als das gefährliche Virus! Das zeigt dieses Corona-ABC. » mehr

Leere Regale

16.03.2020

Oberfranken

Warum ausgerechnet Klopapier?

Wegen des Corona-Virus sind derzeit irgendwie alle völlig von der Rolle! Das öffentliche Leben steht still. Grenzen sind dicht. Kontakte sollen eingeschränkt werden. Man sollte etwas zu Hause haben fü... » mehr

Gestorben am 11.06.2019? Ein peinlicher Irrtum des DFB. Der 24-jährige Weidener Dennis Lippert kickt weiterhin beim 1. FC Nürnberg körperlich wohlauf gegen den Ball. Screenshot: fle

26.02.2020

Überregional

DFB erklärt Club-Spieler für tot

Der 24-jährige Dennis Lippert aus Weiden wird Opfer einer Verwechslung. Die Oma aus dem Frankenwald ist entsetzt. » mehr

Die Spuren von Borkenkäfern an einem toten Fichtenstamm.	Foto: Yannick Seiler

19.02.2020

Region

Landesregierung gibt Geld gegen Borkenkäferbefall

Die Situation im Frankenwald ist kritisch, sagt Fritz Maier, Leiter des Forstbetriebs Nordhalben. Staatsforsten und Landesregierung wollen das ändern. » mehr

Der englische Satz «I am here.»

05.02.2020

Netzwelt & Multimedia

Wie digitale Karten allgegenwärtig wurden

Weltweit gibt es schätzungsweise 100 Millionen Straßenkilometer. Der Kartendienst Google Maps hat einen großen Teil davon erfasst, um das digitale Geschäftsmodell des Konzerns mit der realen Welt zu v... » mehr

Google Maps

05.02.2020

Deutschland & Welt

15 Jahre Google Maps - Digitale Karten allgegenwärtig

Weltweit gibt es schätzungsweise 100 Millionen Straßenkilometer. Der Kartendienst Google Maps hat einen großen Teil davon erfasst, um das digitale Geschäftsmodell des Konzerns mit der realen Welt zu v... » mehr

Die Marktredwitzer Stadtbücherei setzt jetzt auf Tonies. Die digitalen Hörbücher in Figurenform kommen bei den kleinen Gästen und ihren Eltern gut an, verrät Leiterin Angelika Stammel. Foto: Florian Miedl

20.01.2020

Fichtelgebirge

Büchereien erfinden sich ständig neu

Der digitale Wandel stellt die Bibliotheken im Landkreis vor Herausforderungen. Das Buch darf im Verleih-Mix der Zukunft nicht fehlen. » mehr

Abschluss der Innovationskonferenz DLD

20.01.2020

Deutschland & Welt

Wikipedia-Gründer: Medien-Krise bedroht Demokratie

Wikipedia-Gründer Jimmy Wales schlägt Alarm: Das Sterben lokaler Medien sei eine Gefahr für die Demokratie. Sein Gegenentwurf eines werbefreien Online-Netzwerks lockte inzwischen fast eine halbe Milli... » mehr

Wikipedia

16.01.2020

Deutschland & Welt

Wikipedia in der Türkei nach langer Sperre wieder zugänglich

Jahrelang hatten die türkischen Behörden die Wikipedia im Land blockiert. Der Vorwurf: Die Plattform verbreite Falschinformationen über das Land und dessen Verbündete. Jetzt ist der Zugang wieder mögl... » mehr

Ein Fachmann, wenn es um das alte Ägypten geht: Günther Zeidler hat sich selbst beigebracht, Hieroglyphen zu entschlüsseln. Foto: Gerd Pöhlmann

10.01.2020

Region

Zwischen Schilfrohr, Brotlaib und Mund

Das Reich am Nil ist die große Leidenschaft von Günther Zeidler. Die schmucken Schriftzeichen haben es ihm besonders angetan. Mittlerweile kann er Hieroglyphen lesen. » mehr

Auf Dienstreise

09.01.2020

Leseranwalt

Die Sache mit der Dienstreise

Ein Leser möchte wissen: "Stimmt das, dass es neue Pauschbeträge bei Dienstreisen gibt?" Er habe da etwas läuten hören, wisse aber nichts Genaues. » mehr

Das Himmelkroner Schloss hat die Besitzer gewechselt. Es gehört nun zwei Firmen aus Schwarzenbach am Wald.	Foto: Nils Katzenstein

03.01.2020

Region

Schlossverkauf ist unter Dach und Fach

Das Himmelkroner Schloss hat endgültig einen neuen Eigentümer. Namentlich wollen die zwei Investoren aus Schwarzenbach am Wald aber weiterhin nicht in Erscheinung treten. » mehr

Hofer Wissen für die digitalen Amtsstuben

18.11.2019

Region

Hofer Wissen für die digitalen Amtsstuben

517 Absolventen verlassen die Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof. Die Umsetzung der Digitalisierung in den Behörden gehört zu ihren wichtigsten Aufgaben. » mehr

Beschenkte sich zum 22. Geburtstag selbst mit seinem einzigen Oberliga-Tor: Dieter Kurth im Spiel gegen Stahl Riesa.	Fotos: privat

06.11.2019

FP-Sport

Ein Kaffeekränzchen ins Glück

Dieter Kurth schafft es in der DDR als Fußballer bis in die höchste Liga. Nach dem Fall der Mauer geht er beim VfL Frohnlach als Mittelfeld-Stratege und später auch als Trainer erfolgreich seinen Weg. » mehr

Sammler-Ehepaar Karl Kern und Claudia Uschakow vor Nowak-Bildern im Rosenthal-Theater. Foto: asz

05.11.2019

FP

Bilder aus bewegter Zeit

Landschaften und Akte, Politisches und Lustiges: Dem Künstler Bernhard Nowak war alles recht. Bilder von ihm zeigt der Kunstverein Hochfranken Selb im Rosenthal-Theater. » mehr

Jimmy Wales

30.10.2019

Deutschland & Welt

«Bye, Facebook» - Wikipedia-Gründer plant soziales Netzwerk

Mit einem eigenen sozialen Netzwerk will Wikipedia-Gründer Jimmy Wales Facebook & Co. Konkurrenz machen. » mehr

Die Weismainerin Susanne Klippstein kocht im Fernsehen...

16.10.2019

Region

Auf Tuchfühlung mit den Star-Köchen

Die Weismainerin Susanne Klippstein kocht in der SAT1-Sendung "The Taste". Die Teilnahme war für die Hobbyköchin ein emotionaler Parforceritt. » mehr

Für verschiedene Gemarkungen im Bereich Arzberg sind jetzt neue Feldgeschworene tätig. Unser Bild zeigt nach der Vereidigung (von links): Ehler Hugo (Röthenbach), den Vorsitzenden der Feldgeschworenenvereinigung Wunsiedel, Andreas Ritter, Markus Heuschmann (Garmersreuth), Georg Kaltner (Bergnersreuth), den Obmann für die Gemarkung Röthenbach/Garmersreuth, Hermann Stelzner, Liane Winterling von der Stadtverwaltung, den Obmann für die Gemarkung Arzberg/Bergnersreuth, Werner Havel, Wolfgang Weid (Arzberg) und den Arzberger Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: Christl Schemm

15.10.2019

Region

Sie müssen schweigen können bis ins Grab

Hallodris haben keine Chance, Feldgeschworene zu werden. Bürgermeister Stefan Göcking vereidigt im Rathaus vier Männer als neue "Siebener". » mehr

Auch wenn Franz Schnaubelt die neu geschaffenen Bierfilze in die Luft wirft: Eine Luftnummer ist die Bierfilzkampagne der Rugendorfer Feuerwehr keineswegs. Binnen weniger Wochen hat der Verein 13 neue Mitglieder damit werben können. Fotos: red.

08.10.2019

Region

Alles andere als eine Luftnummer

Friedrich Merz als Vorbild für die Feuerwehr: Wer zur Rugendorfer Wehr will, kann den Antrag auf einem Bierdeckel stellen. » mehr

11.09.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Trema

Ein Leser schreibt: "Was hat es mit dem Buchstaben e mit zwei Punkten darüber auf sich wie bei Herrn Piëch? Diesen Buchstaben gibt es doch gar nicht. Eine Aufklärung in der Zeitung darüber wäre intere... » mehr

Wikipedia

11.09.2019

Deutschland & Welt

Wikipedia bekommt Millionen-Spende für IT-Sicherheit

Wenige Tage nachdem die Wikipedia massiv durch einen Online-Angriff gestört wurde, bekommt das Web-Lexikon eine Millionen-Spende für Gegenmaßnahmen. Von der Stiftung des Medienunternehmers Craig Newma... » mehr

11.09.2019

Deutschland & Welt

Wikipedia bekommt Millionen-Spende für IT-Sicherheit

Wenige Tage nach dem Online-Angriff auf Wikipedia bekommt das Web-Lexikon eine Millionen-Spende für Gegenmaßnahmen. Von der Stiftung des Medienunternehmers Craig Newmark kommen 2,5 Millionen Dollar, d... » mehr

Heiß geliebt: Eiskönigin Elsa und ihre Schwester Anna entpuppten sich bei Rofu in Marktredwitz als eines der Lieblingsmotive auf den Schultüten. Foto: mari

09.09.2019

Fichtelgebirge

Die Schultüten-Königin heißt Elsa

Der erste Schultag wirft seine Schatten weit voraus: So beginnen die Foto-Termine für Abc-Schützen auch im Fichtelgebirge schon im August. » mehr

Wikipedia

11.09.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Wikipedia von Online-Angriff lahmgelegt

Die deutsche Version des Online-Lexikons Wikipedia und einige andere Ausgaben in Europa sind am Freitag von einer Online-Attacke lahmgelegt worden. » mehr

07.09.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Wikipedia von Online-Angriff lahmgelegt

Die deutsche Version des Online-Lexikons Wikipedia und einige andere Ausgaben in Europa sind von einer Online-Attacke lahmgelegt worden. Die Gesellschaft Wikimedia Deutschland berichtet von einem soge... » mehr

Bürgermeister Jan Kuchar will Franzensbad unter die "Great Spas of Europe" bringen.

29.08.2019

Fichtelgebirge

Franzensbad will Weltkulturerbe werden

Der böhmische Kurort kandidiert mit den beiden benachbarten Bädern für die "Great Spas of Europe". Bürgermeister Jan Kuchar hofft auf den Zuschlag im kommenden Jahr. » mehr

Im Herbst soll der Anbau an dem Kuhstall fertig sein. Dann will Herdenmanagerin Michaela Hartmann die Zahl der Milchkühe auf etwa 150 erhöhen.

18.08.2019

Region

Die Herdenmanagerin

Der Beruf des Landwirts ist längst keine Männerdomäne mehr. Als sich die heute 30 Jahre alte Michaela Hartmann aus Gössenreuth für den Beruf entschied, war das anders. » mehr

Mit Grafiken wie dieser warb Rüdiger Köhler Ender der 90er Jahre für die Vorteile des Internets. Foto: Rebecca Ricker

09.08.2019

Region

Wie das Internet nach Kulmbach kam

Dank Rüdiger Köhler konnten die Kulmbacher schon 1996 günstig ins Internet. Kulmbach war auch einer der ersten Landkreise, in dem es flächendeckend Netz gab. » mehr

Samba-Festival Samstag

14.07.2019

FP

Samba-Festival: 170.000 Besucher feiern in Coburg

Ein Mega-Star, eine neue Miss-Samba und Menschenmassen, die sich drei Tage lang durch Coburg drängen: Das Festival 2019 geht sicher als eines der kühlsten in die Geschichte ein. Allerdings nur in Sach... » mehr

Ihr 111-jähriges Bestehen feiert die Bäckerei Friedrich in Straßdorf mit neuem Logo und Lieferauto. Unser Bild zeigt (von links): Fahrer Bernd Tschirdewahn, Tobias Friedrich, Bürgermeister Reiner Feulner, Karin und Harald Friedrich, Sandra Munzert, Bettina Peetz, Petra Tinkl, Sabine Großmann, Lena Pahl und Christine Popp. Foto: Rittweg

09.07.2019

Region

Bäckerei geht immer mit der Zeit

Die Tradition der Firma Friedrich in Straßdorf reicht 111 Jahre zurück. Zur Feier kommen viele Gäste; auch die Backstube kann besichtigt werden. » mehr

23.05.2019

Deutschland & Welt

Wikipedia legt Beschwerde gegen Sperrung in der Türkei ein

Wikipedia hat beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eine Beschwerde gegen die Sperrung in der Türkei eingereicht. Die Wikimedia Foundation hat die rechtlichen Schritte eingeleitet, bestätig... » mehr

Ganz schön neugierig. Das Dexter-Rind ist für sein eher sanftes Gemüt bekannt.

22.05.2019

Region

Mini-Rinder im Frankenwald ganz groß

Seit 2011 züchtet Landwirt Ralph Oelschlegel Dexter- Rinder auf seinem Hof in Langenbach. Mit dieser besonderen Rasse hat sich der Landwirt ein neues Standbein aufgebaut. » mehr

Wikipedia

15.05.2019

Deutschland & Welt

China blockiert Wikipedia in sämtlichen Sprachen

Vor dem 30. Jahrestag des Pekinger Tiananmen-Massakers haben chinesische Zensoren die Online-Enzyklopädie Wikipedia komplett gesperrt. » mehr

15.05.2019

Deutschland & Welt

China blockiert Wikipedia in sämtlichen Sprachen

Vor dem 30. Jahrestag des Pekinger Tiananmen-Massakers haben chinesische Zensoren Wikipedia komplett gesperrt. Die Website ist in China nicht mehr abrufbar. Die Sperre in sämtlichen Sprachen sei schon... » mehr

Zwischen Marktredwitz und Wunsiedel ist ein Wolf sogar in eine Fotofalle getappt. Ob es sich um einen Rüden oder eine Fähe handelt ist nicht klar. Experten gehen davon aus, dass das Tier auf der Durchreise ist. Foto: pr.

09.05.2019

Region

Wolfsalarm in Kupferberg

Spaziergänger, Kinder und Wanderer sollten sich derzeit vorsichtig verhalten, wenn sie in der Kupferberger Flur unterwegs sind: Vor einigen Tagen wurden dort Wölfe gesichtet. » mehr

Schon in der Pause nahm sich Autorin Stefanie Höfler Zeit, sie unterhielt sich und diskutierte mit Fabian und Philipp. Foto: Hüttner

09.05.2019

Region

Lesereise in das Reich der Fantasie

"Neugierig sein gilt unter Zwölfjährigen als eine Art unheilbarer Krankheit. Vor vielen, vielen Jahren muss jemand beschlossen haben, dass Zwölfjährige nicht neugierig sein dürfen, sondern dass sie al... » mehr

Digital oder Papier?

02.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Mit dem Smartphone durch die Berge wandern

Beim Autofahren und Sightseeing hat das Smartphone für viele längst Atlas oder Stadtplan ersetzt. Doch wie bewähren sich Karten-Apps und GPS eigentlich abseits der Zivilisation? » mehr

Im September 2015 war der Arzberger Altbürgermeister Winfried Geppert (rechts) mit den South-Bend-Freunden zu Gast in der Partnerstadt. Dort lernte er Bürgermeister Pete Buttigieg kennen. Er will für die Demokraten als Präsident ins Weiße Haus einziehen; mit im Bild Professorin Gabrielle Robinson. Foto: pr.

25.04.2019

Region

"Mayor Pete" will Präsident werden

Der Bürgermeister der Arzberger Partnerstadt South Bend wirft bei den Demokraten seinen Hut in den Ring. Er möchte Donald Trump ablösen. » mehr

Urheberrechtsreform

15.04.2019

Deutschland & Welt

Neues EU-Urheberrecht kommt mit deutschem «Ja, aber...»

Die Copyright-Reform kommt - allen Protesten zum Trotz. Ausschlaggebend dafür ist auch die Haltung der Bundesregierung. Berlin präsentiert sogleich die eigene Lesart der Richtlinie. » mehr

11.04.2019

Region

Verfassungsschutz sieht linksradikale Tendenzen

Das bayerische Landesamt nennt die VVN-BdA regelmäßig in seinem offiziellen Bericht. Die Vereinigung hat dagegen geklagt, bislang vergeblich. » mehr

Professor Wolfgang Henseler, Hochschule Pforzheim

28.03.2019

FP/NP

IT-Forum: Datennutzung entscheidet über wirtschaftlichen Erfolg

Wie können künftig IT-Services so gestaltet sein, damit sie den Menschen einen optimalen Nutzen bieten? Mit dieser Frage beschäftigte sich das 9. IT-Forum Oberfranken an die Hochschule Coburg unter de... » mehr

Wikipedia

21.03.2019

Deutschland & Welt

Protest gegen EU-Urheberrechtsreform: Deutsche Wikipedia abgeschaltet

Kurz vor der letzten Abstimmung in der kommenden Woche formiert sich massiver Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform. Für 24 Stunden geht nun auch die Online-Enzyklopädie Wikipedia offline ... » mehr

^