Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

WORLD ANTI-DOPING AGENCY

20.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. August 2019: » mehr

Fünfmeterwerfen

25.07.2019

Sport

Wasserballer verpassen WM-Sensation: «Bitterer geht's nicht»

Gegen den Olympiasieger führen die deutschen Wasserballer bis kurz vor Schluss. Dann entscheiden die Nerven im Shootout. Eine offenbar routinemäßige Nachfrage des Weltverbandes sorgt für Irritationen. » mehr

Ticket gesichert

25.07.2019

Sport

Deutsche Frauen-Staffel holt Olympia-Ticket

Marco Koch und die Freistil-Staffel der Frauen über 4 x 200 Meter stehen in der Morgensession bei der Schwimm-WM am Donnerstag aus deutscher Sicht im sportlichen Fokus. Der deutsche Verband befürchtet... » mehr

Beschlagnahmte Dopingmittel

09.07.2019

Sport

Schlag gegen die Doping-Mafia - Über 230 Festnahmen

Mit der «Operation Viribus» gelingt in einer konzertierten Aktion von Polizeibehörden aus 33 Ländern ein großer Fahndungserfolg gegen die organisierte Doping-Kriminalität. Die Ermittlungen zielten auf... » mehr

Razzia in Spanien

09.07.2019

Topthemen

Schlag gegen Doping-Mafia in 33 Ländern: Rund 230 Festnahmen

Mit der «Operation Viribus» gelingt in einer konzertierten Aktion von Polizeibehörden aus 33 Ländern ein großer Fahndungserfolg gegen die organisierte Doping-Kriminalität. Die Ermittlungen zielten auf... » mehr

Gesa Felicitas Krause und Wolfgang Heinig

21.03.2019

Sport

Merkwürdige Frage nach Dopingkontrollen von Krause-Trainer

Gesa Krause ist der vielfach ausgezeichnete Läufer-Star der deutschen Leichtathletik. Nun ruft eine merkwürdige Chat-Nachricht ihres Trainers Wolfgang Heinig den DLV auf den Plan. » mehr

Stefan Luitz

15.03.2019

Sport

Erfolg vor CAS: Ski-Ass Luitz bekommt ersten Sieg zurück

Wochenlang musste Skirennfahrer Stefan Luitz damit zurechtkommen, dass ihm der erste Sieg im Weltcup aberkannt wurde. Am Freitag durfte er aber ein zweites Mal feiern: Vor dem höchsten Sportgericht be... » mehr

Mündliche Verhandlung

11.03.2019

Sport

CAS-Entscheidung über Berufung von Luitz am Freitag

Nach dem Verlust des ersten Weltcup-Sieges von Stefan Luitz gibt der Internationale Sportgerichtshof CAS am Freitag die Entscheidung zur Berufung des Skirennfahrers bekannt. » mehr

Felix Neureuther

10.03.2019

Sport

Neureuther, der DSV und ein Gruppen-Gespräch

In einer Woche ist die Weltcup-Saison der alpinen Skirennfahrer vorbei und noch ist nicht raus, ob damit auch die Karriere von Felix Neureuther endet. Klar dagegen ist, dass es noch in diesem Monat zu... » mehr

"Doping lässt sich ebenso wenig komplett beseitigen wie Steuerhinterziehung": Anti-Doping-Experte Fritz Sörgel.

07.03.2019

Regionalsport

"Wir suchen die Nadel im Heuhaufen"

Wenn es wie jetzt bei der nordischen Ski-WM in Seefeld neue Doping-Enthüllungen gibt, kann sich Fritz Sörgel sicher sein, dass bald sein Telefon klingelt. Der Franke gilt als einer der führenden deuts... » mehr

Etappensieg

04.03.2019

Sport

Blutdoping-Selbstanzeige durch Radprofi in Österreich

Im Doping-Skandal hat sich ein Radprofi aus Österreich Blut abzapfen lassen, will es aber nie rückgeführt haben. Nun hat er sich bei der Staatsanwaltschaft selbst angezeigt. » mehr

Pk der Polizei

01.03.2019

Sport

Banges Warten auf weitere Enthüllungen im Doping-Skandal

Welches Ausmaß hat der Doping-Skandal um den Erfurter Sportmediziner? Aufschlüsse könnten Blutbeutel bringen. Der DOSB bekräftigt, dass seine Sportler nicht verwickelt seien: «Stand heute.» Ein estnis... » mehr

Stefan Luitz

30.01.2019

Sport

Skirennfahrer Luitz geht vor dem CAS in Berufung

Skirennfahrer Stefan Luitz (26) wehrt sich wie angekündigt vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS gegen den Verlust seines ersten Weltcup-Sieges. » mehr

«RUSADA»

22.01.2019

Sport

Keine neue Sperre für Russische Antidoping-Agentur

Die Welt-Antidoping-Agentur zeigt sich zufrieden mit den Daten, die sie in Moskau - mit Verzögerung - bekommen hat. Sie droht Russland aber auch für einen Fall mit den «härtesten möglichen Strafen». » mehr

21.01.2019

Schlaglichter

Antidoping-Chefermittler lobt Zusammenarbeit mit Russen 

WADA-Chefermittler Günter Younger hat die Zusammenarbeit mit der Russischen Antidoping-Agentur als «mustergültig» bezeichnet. Die RUSADA sei sehr bemüht, Vertrauen zurückzugewinnen, sagte er im Interv... » mehr

17.01.2019

Schlaglichter

WADA-Kontrolleure sichern Daten in Moskauer Labor

Experten der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA haben erfolgreich Daten aus einem Moskauer Analyselabor gesichert. Wie die WADA mitteilte, hat ein Team von mehreren Servern und Computern Daten kopiert, die... » mehr

Doping-Analyselabor

13.01.2019

Sport

Russland-Entscheidung der WADA am 22. Januar

Wie geht es weiter mit dem russischen Sport und der Moskauer Antidoping-Agentur? Die WADA hat den Termin für eine Entscheidung bekanntgegeben. Eine Sportpolitikerin hält den Aufklärungswillen für «unt... » mehr

Skirennfahrer

10.01.2019

Sport

Sauerstoff-Affäre: Ski-Ass Luitz verliert Weltcupsieg

Der Ski-Weltverband FIS hat Stefan Luitz dessen ersten und bislang einzigen Weltcupsieg wieder entrissen. Dem Sportler wurde die unerlaubte Inhalation von Flaschensauerstoff zum Verhängnis. Aufgeben w... » mehr

Tom Dumoulin

03.01.2019

Sport

Dumoulin: «Ich kann keinen zwingen, mir zu glauben»

Am Donnerstag hat der deutsche Radrennstall Sunweb sein Team in Berlin vorgestellt. Im Mittelpunkt steht Tom Dumoulin, der im vergangenen Jahr der große Widersacher von Tour-Sieger Geraint Thomas und ... » mehr

Skirennfahrer

28.12.2018

Sport

Skirennfahrer Luitz akzeptiert Strafe durch FIS nicht

Nach zwei zusätzlichen Tagen Bedenkzeit hat sich Stefan Luitz fürs Kämpfen entschieden. Den ersten Weltcupsieg seiner Karriere will der Skirennfahrer nicht wieder hergeben und wehrt sich gegen die nac... » mehr

Stefan Luitz

26.12.2018

Sport

Skiweltverband genehmigt Fristverlängerung für Luitz

Nach dem Anti-Doping-Regelverstoß von Skirennfahrer Stefan Luitz hat der Deutsche Skiverband (DSV) nun bis zum 28. Dezember und damit zwei Tage länger Zeit, sich zur Disqualifikation zu äußern. » mehr

Kristina Vogel

26.12.2018

Sport

Chronologie des Sports im Jahr 2018 - Teil drei

Das war's: Die Deutsche Presse-Agentur blickt auf das Sportjahr 2018 zurück. » mehr

3 Fragen an

20.12.2018

Regionalsport

"Ein Sauerstoff-Effekt verpufft sehr schnell"

Noch ist offen, ob der Alpin-Skifahrer Stefan Luitz seinen Riesenslalom-Weltcupsieg von Beaver Creek behalten darf. Der Deutsche Skiverband will, so ist zu hören, seine Frist für die Stellungnahme zur... » mehr

Stefan Luitz

16.12.2018

Sport

Luitz emotional am Limit: «Es reicht»

Stefan Luitz will Skifahren und zeigen, dass er Weltcup-Rennen gewinnen kann. Seit er aber im Zentrum der Sauerstoff-Affäre steht, gelingt ihm fast nichts mehr. Wie groß der emotionale Druck für den 2... » mehr

Stefan Luitz

14.12.2018

Sport

«Sauerstoff-Affäre»: FIS will Ski-Ass Luitz disqualifizieren

Die FIS hat eine Entscheidung getroffen: Stefan Luitz soll für seinen Verstoß gegen die Reglement des Verbandes disqualifiziert werden. Seinen ersten Weltcup-Sieg wäre er dann los. Der Deutsche Skiver... » mehr

Stefan Luitz

09.12.2018

Sport

Luitz wartet und hofft: Sauerstoff-Causa setzt DSV-Team zu

Im deutschen Skiteam überschattet der Regelverstoß von Stefan Luitz in den USA das Rennwochenende in Val d'Isère. Was mit dem Allgäuer passiert, ist völlig offen. Der DSV räumt Fehler ein, will von Do... » mehr

Marcel Hirscher

08.12.2018

Sport

Hirscher holt 60. Weltcup-Sieg - Neureuther auf Platz 21

Schwieriger Hang, viel Schnee, schlechte Sicht. Dazu die Unsicherheit, ob Stefan Luitz seinen ersten Weltcup-Sieg behalten darf und das Daumen-Handicap von Felix Neureuther beim Comeback: Beim Riesens... » mehr

Stefan Luitz

08.12.2018

Sport

Luitz nach Regelverstoß: «Es ist sehr ärgerlich»

Skirennfahrer Stefan Luitz hat sich erstmals nach Bekanntwerden seines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln des Skiweltverbands öffentlich geäußert. » mehr

Siegerehrung

07.12.2018

Sport

Luitz droht Disqualifikation wegen Regelverstoß

Fakt ist: Stefan Luitz hat eine Anti-Doping-Regel des Skiweltverbands gebrochen. Ob und wie hart der Skirennfahrer bestraft wird, ob er sogar seinen ersten Weltcup-Sieg verliert, das ist allerdings of... » mehr

IAAF-Entscheidung

04.12.2018

Sport

IAAF-Council verlängert Russland-Bann

Das Council des Leichtathletik-Weltverbands IAAF hat die Suspendierung des russischen Verbandes RUSAF nicht aufgehoben. Die IAAF hatte Russland nach Aufdeckung des Skandals um flächendeckendes Doping ... » mehr

Spezialgeräte

05.10.2018

Brennpunkte

Auch die Bundesregierung sieht Russland hinter Cyberattacken

Erst preschten die Regierungen in London und Den Haag vor, nun verkündet auch Berlin: Hinter heftigen Cyberattacken in den vergangenen Jahren steckt Russland - da ist man sich sicher. Die harten Worte... » mehr

04.10.2018

Schlaglichter

Westen wirft russischem Geheimdienst Cyberattacken vor

Der Westen wirft Russland offiziell vor, hinter vielen großen Hackerangriffen der vergangenen Jahre zu stecken. Die USA klagten sieben Agenten des Militärgeheimdiensts GRU unter anderem wegen der Cybe... » mehr

Beschlagnahmte Ausrüstung

04.10.2018

Brennpunkte

Westen wirft Russland massive Cyberattacken vor

Cyberattacken auf die US-Demokraten im Wahlkampf 2016 oder die Anti-Doping-Agentur WADA galten im Westen schon länger als das Werk russischer Hacker. Jetzt beschuldigen Großbritannien, die Niederlande... » mehr

Alfons Hörmann

21.09.2018

Sport

Nach dem großen Aufschrei: Ruf nach Reform der WADA

Die Wiederzulassung der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA ist zur großen Frage, um die Glaubwürdigkeit der Weltagentur WADA geworden. Ämterverquickungen und Interessenskonflikte sind das Problem d... » mehr

DSV-Präsident

21.09.2018

Sport

Deutscher Skiverband nach RUSADA-Entscheidung: «Bedenklich»

Franz Steinle, Präsident des Deutschen Skiverbandes, hat die umstrittene Begnadigung der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA als «schwer nachvollziehbar» bezeichnet. » mehr

RUSADA

20.09.2018

Sport

WADA vor Zerreißprobe: RUSADA-Begnadigung sorgt für Empörung

Russland kehrt in den Weltsport zurück. Die Welt-Anti-Doping-Agentur hebt die Suspendierung der russischen Agentur RUSADA auf, stellt aber eine Bedingung: Bis zum 30. Juni 2019 muss Zugang zum Moskaue... » mehr

20.09.2018

Schlaglichter

Welt-Anti-Doping-Agentur begnadigt Russland unter Auflagen

Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA hat die russische Anti-Doping-Agentur RUSADA nach drei Jahren unter Auflagen begnadigt. Das entschied das WADA-Exekutivkomitee bei einer Sitzung auf den Seychellen un... » mehr

20.09.2018

Schlaglichter

TASS: WADA erkennt russische Agentur RUSADA wieder an

Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA hat der Nachrichtenagentur Tass zufolge ihren russischen Ableger RUSADA wieder voll anerkannt. Die staatliche Agentur berief sich auf eine nicht genannte Quelle bei e... » mehr

WADA

20.09.2018

Sport

WADA-Entscheidung: RUSADA winkt Aufhebung der Sperre

Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur WADA wird heute auf den Seychellen darüber entscheiden, ob die russische Agentur RUSADA drei Jahre nach der Aufdeckung des staatlich organisierten Dopi... » mehr

20.09.2018

Meinungen

Bachs Handlanger

Das falsche Spiel beginnt schon beim Namen. Welt-Anti-Doping-Agentur - für den unbedarften Sport-Zuschauer klingt das nach einer Einrichtung, die unabhängig und mit aller Macht dafür eintritt, dass de... » mehr

10.12.2017

Meinungen

Putins cleveres Kalkül

Der Kreml handhabt den olympischen Doping-Skandal nach dem gleichen Schema wie seine politischen und militärischen Offensiven: Erst Blutgrätsche, dann Propaganda-sperrfeuer, um das Erreichte zu vertei... » mehr

04.04.2017

Meinungen

Der Sport stinkt

Der internationale Sport wird sein Dopingproblem niemals allein in den Griff bekommen. Das liegt nicht etwa daran, dass die Doper immer einen Schritt voraus sind, sondern weil die Sportverbände kein I... » mehr

Jochen Klingovsky zum Spitzensport

12.12.2016

Meinungen

In der Dopingfalle

Nur Macht und Moneten zählen, Skandal folgt auf Skandal: Der Spitzensport sitzt in der Dopingfalle, kommentiert Jochen Klingovsky. » mehr

29.11.2016

Regionalsport

"Wer zu viel denkt, hat meistens verloren"

Horst Hüttel, der sportliche Leiter im Deutschen Skiverband, spricht sich beim Doping für null Toleranz aus. Der Wunsiedler freut sich auf Klingenthal und die WM in Lahti. » mehr

Durch intensive Forschung kann das Unternehmen Bionorica aus Neumarkt die pflanzlichen Wirkstoffe so kombinieren, dass sie möglichst frei von Nebenwirkungen sind.

02.08.2016

Wirtschaft

Dank Heilkräutern gesund zur Goldmedaille

Im Spitzensport putschen sich viele Athleten illegal mit Präparaten. Legal hilft das Pharma-Unternehmen Bionorica den deutschen Olympioniken mit pflanzlichen Arzneimitteln. » mehr

Walter Hörmann zum Anti-Doping-Kampf

25.07.2016

Meinungen

Ach herrjeh ...

Als Fechter brauchte Thomas Bach einst neben einem guten Auge und fixen Beinen vor allem Entschlossenheit. Florettfechter müssen blitzschnell zustoßen können. Das zumindest ist Thomas Bachs Sache als ... » mehr

Mit solchen Posen überzeugte Florian Lang die Jury.	Foto: Jungnikl

18.05.2015

Hof

Vizemeister: Regnitzlosauer zeigt die Muskeln

Florian Lang ist deutscher Vizemeister im Bodybuilding. Er erteilt jeder Art von leistungsfördernden Mitteln eine Absage. Ein Vierteljahr mit fast täglichem Training und viel Selbstdisziplin liegt hin... » mehr

08.01.2015

Regionalsport

Doping- Vergehen: Mensah zwei Jahre gesperrt

Das Verbands-Sportgericht des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat Joseph Mensah vom Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05 wegen eines Dopingvergehens für zwei Jahre gesperrt. In der A-Probe des Sp... » mehr

"Für uns junge Schwimmer war er ein Idol": Erich Vogt über Gerhard Hetz, hier als Trainer des Schwimm-Vereins SSF Bonn bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften in Wattenscheid im August 1971.

18.10.2013

Regionalsport

"Er sagte: Du musst nur dieses Mittel schlucken"

Vor einer Woche ist Erich Vogt zum ersten Mal Großvater geworden. Nicht nur deshalb sind es spannende Tage für den 63-Jährigen. Der ehemalige deutsche Spitzen-Schwimmer hat aufgeräumt mit seiner Verga... » mehr

Untergang

24.08.2012

FP

Ruf zerstört: Armstrong gibt auf - «Es reicht»

Das Radsport-Denkmal Lance Armstrong ist gestürzt. Kurz vor einem möglichen öffentlichen Verfahren gegen ihn verabschiedete sich Armstrong in die Rolle des zu Unrecht Verfolgten und gab den Kampf gege... » mehr

fpsp_doping

01.08.2007

Oberfranken

„Ich lege für keinen die Hand ins Feuer“

Professor Dr. Walter Schmidt hat die Turbulenzen der Tour de France hautnah miterlebt. Als Wissenschaftler war der Bayreuther Sportmediziner für die internen Dopingkontrollen des Radrennstalls T-Mobil... » mehr

^