Lade Login-Box.

ORGANISIERTE KRIMINALITÄT

Polizeieinsatz

25.11.2019

Brennpunkte

Clan-Verfahren: Zahl «tatverdächtiger Zuwanderer» steigt

Das BKA verweist auf eine steigende Zahl von «tatverdächtigen Zuwanderern» in den Ermittlungsverfahren gegen Clan-Kriminalität. Die Sorge vor Auseinandersetzungen zwischen alteingesessenen kriminellen... » mehr

Durchsuchungen in fünf Bundesländern

19.11.2019

Hintergründe

«Hawala-Banking» im Visier der Behörden

In großem Stil soll eine Gruppe illegales Geld aus Deutschland ins Ausland verschoben haben. Es geht um viele Millionen Euro. Am Dienstag schlugen die Ermittler in fünf Bundesländern zu. » mehr

Hacker und Cyberangriffe

06.11.2019

Wirtschaft

Bitkom: Rekordschäden durch Angriffe auf Unternehmen

«Bitte überweisen Sie mir 1000 Dollar. Vielen Dank!» Nicht jeder Cyberangriff kommt so plump daher wie die E-Mail vom vermeintlichen Geschäftspartner im Ausland. Die Täter werden raffinierter - und de... » mehr

Mafia-Morde von Duisburg 2007

03.11.2019

Brennpunkte

Polizei zählt in Deutschland 30 Mafia-Morde seit 1990

Von italienischen Staatsanwälten kommt oft der Vorwurf, die deutsche Polizei nehme Mafia-Clans nicht genügend ins Visier. Neben dem Kokain-Handel ist der «Verkauf» von Lebensmitteln an Gastronomen ein... » mehr

Clanchef will Asyl

01.11.2019

Brennpunkte

Bamf: Schneller Entscheid zu Asylantrag von Clan-Mitglied

Ein krimineller Clan-Chef wird in den Libanon abgeschoben und kehrt illegal zurück. Nun laufen erneut die juristischen Mühlen an. » mehr

Prozess

30.10.2019

Brennpunkte

Führendes Clan-Mitglied nach Abschiebung wieder in Bremen

Nach seiner Abschiebung in den Libanon ist ein führendes Mitglied des libanesischen Miri-Clans zurück in Bremen. Das bestätigte das Bremer Innenressort am Mittwoch. » mehr

BKA zu Kinderpornografie

28.10.2019

Brennpunkte

BKA informiert über Aktion gegen kinderpornografische Videos

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor dem leichtfertigen Verbreiten von kinderpornografischen Dateien unter Kindern und Jugendlichen. » mehr

Konferenz gegen Clan-Kriminalität in Berlin

24.10.2019

Brennpunkte

Kampf gegen Clan-Kriminalität: Justiz stellt Forderungen

Vor einem Jahr beschloss der Berliner Senat einen Fünf-Punkte-Plan, um schärfer gegen kriminelle Mitglieder arabischer Großfamilien vorzugehen. Die Polizei sieht erste Erfolge, doch die Ermittlungen s... » mehr

Rocker-Prozess in Berlin

02.10.2019

Brennpunkte

Lebenslange Haft für Hells Angels - Revierkämpfe befürchtet

In einem der bundesweit größten Rocker-Prozesse werden in Berlin acht Männer zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Schuldsprüche sind noch nicht rechtskräftig - und die Organisierte Kriminalität noch l... » mehr

Clan-Kriminalität

24.09.2019

Brennpunkte

Bundesweit 45 Verfahren gegen kriminelle Clans

Bei der Bekämpfung der Clan-Kriminalität hat die Politik zu lange geschlafen, meint die Gewerkschaft. Deshalb dürfe man keine Wunder erwarten - auch wenn das BKA den Ländern bei dem Thema jetzt unter ... » mehr

Champions League

18.09.2019

Brennpunkte

Großrazzia gegen illegales Fernsehstreaming in Europa

Millionen Menschen schauen Filme oder Fußballspiele im Internet und das für einen Spottpreis, von dem die Rechte-Inhaber nichts abbekamen. Für viele TV-Piraten ist das nun vorbei. Ermittler schlossen ... » mehr

Blickt zurück auf ein bewegtes Leben: Sylvester "Sly" Stallone Unterföhring

05.09.2019

Kunst und Kultur

Die ersten drei „Rambo“-Filme kommen ins Kino zurück

Sylvester Stallone ist selbst in Hollywood ein ungewöhnliches Phänomen: Der 73-Jährige mit dem markanten Gesicht und dem schiefen Mund ist nicht nur ein Actionstar, sondern wurde bereits für mehrere O... » mehr

Mutmaßlicher Angriff auf Bar in Mexiko

28.08.2019

Brennpunkte

Mutmaßlicher Angriff auf Bar in Mexiko - mindestens 23 Tote

In einem der gefährlichsten Bundesstaaten Mexikos sterben mindestens 23 Menschen bei einem Feuer in einer Table-Dance-Bar. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Brandanschlag aus. » mehr

23.08.2019

Schlaglichter

Radfahrer soll Mann in Berlin erschossen haben

Auf offener Straße ist in Berlin ein Mann erschossen worden. Tatverdächtig ist ein Radfahrer. Zu der tödlichen Attacke soll es im Kleinen Tiergarten - einem Park im Stadtteil Moabit - gekommen sein. P... » mehr

Razzia in Berlin

11.07.2019

Brennpunkte

Kampf gegen Clan-Kriminalität bleibt im Fokus der Ermittler

Der Druck auf kriminelle Mitglieder von Großfamilien soll in Deutschland größer werden. In Berlin haben die Ermittler deswegen Immobilien beschlagnahmt. Und in Bremen wurde jetzt ein führendes Mitglie... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

Führendes Mitglied des Miri-Clans aus Bremen abgeschoben

Die Behörden haben einen der führenden Köpfe des libanesischen Miri-Clans aus Bremen abgeschoben. «Die besagte Person war ausreisepflichtig und wurde abgeschoben», sagte eine Sprecherin der Innenbehör... » mehr

04.07.2019

Schlaglichter

Lebenslange Haft für Hollands berüchtigtsten Verbrecher

Der berüchtigtste Verbrecher der Niederlande, der Heineken-Entführer Willem Holleeder, ist zu einer lebenslangen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das Strafgericht in Amsterdam sah seine Schuld für f... » mehr

Ladendiebstahl

25.06.2019

Wirtschaft

Im Handel wird geklaut, was nicht niet- und nagelfest ist

Im Einzelhandel wurden 2018 Waren im Wert von rund 3,75 Milliarden Euro geklaut. Daran konnten auch Videokameras in den Verkaufsräumen und elektronische Etikette nichts ändern. Eine wichtige Rollen sp... » mehr

19.06.2019

Schlaglichter

Giffey: SPD muss stärkeren Fokus auf Sicherheit legen

Familienministerin Franziska Giffey hat ihre Partei, die SPD, aufgefordert, einen stärkeren Fokus auf das Thema Sicherheit zu legen. Sie glaube, dass das Schlüsselthema für alles Sicherheit sei, sagte... » mehr

Andrea Camilleri

17.06.2019

Boulevard

Große Sorge um Bestseller-Autor Andrea Camilleri

Italien liebt Andrea Camilleri vor allem für dessen Krimis um den Kommissar Salvo Montalbano. Nun ist der 93-Jährige mit schweren Herzproblemen ins Krankenhaus gekommen. » mehr

Solidarität

10.06.2019

Brennpunkte

Internationaler Protest gegen Festnahme von Golunow

Der russische Reporter Iwan Golunow schrieb über korrupte Polizisten und Geheimdienstler, enthüllte ihre Verbindungen zur Organisierten Kriminalität. Nun will ihm die Polizei Drogendelikte anhängen. D... » mehr

Kampf gegen Clan-Kriminalität

09.06.2019

Brennpunkte

Bundesländer fordern mehr Vernetzung beim Kampf gegen Clans

Clans mit zahlreichen kriminellen Mitgliedern agieren vor allem in Berlin, Essen, Bremen und einigen Städten in Niedersachsen. Erst seit kurzem reifte die Erkenntnis, dass sich die Polizei bei dem The... » mehr

Einsatzvorbereitung

22.05.2019

Hintergründe

«Al-Salam» im Visier der Ermittler

800 Polizisten, 49 Objekte, zahlreiche sichergestellte Beweise: Eine Razzia rückt einen neuen möglichen Player der Organisierten Kriminalität in den Fokus. » mehr

22.05.2019

Schlaglichter

Eine Festnahme bei Razzia gegen organisierte Kriminalität

Bei der Großrazzia gegen die irakisch-syrische Organisation «Al-Salam-313» hat es eine Festnahme gegeben. 800 Polizisten hätten 49 Objekte in Nordrhein-Westfalen durchsucht, sagte Landesinnenminister ... » mehr

Großrazzia

22.05.2019

Brennpunkte

Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Sie sollen in Schleuser- und Waffengeschäfte verwickelt sein: Die Polizei ist gegen Mitglieder der Gruppe «Al-Salam-313» vorgegangen. Der breiteren Öffentlichkeit war die rockerähnliche Organisation b... » mehr

22.05.2019

Schlaglichter

Großrazzia gegen Organisierte Kriminalität in elf Städten

Mit einem Großaufgebot geht die Polizei in NRW seit den frühen Morgenstunden gegen Kriminelle vor. Mehrere Hundert Einsatzkräfte durchsuchen Wohnungen in Essen und zehn weiteren Städten, teilten Staat... » mehr

SEK-Einsatz

21.05.2019

Brennpunkte

Seehofer verspricht mehr Fahnder gegen Clan-Kriminalität

Drogenhandel, Geldwäsche, «Entmietung» und Einbrüche: Kriminelle Clans sind vor allem in Bremen, Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ein Problem. Zuständig ist die jeweilige Landespolizei. D... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Razzien gegen organisierte Kriminalität im Südwesten

Bei einem Großeinsatz gegen illegalen Drogenhandel und andere Verbrechen sind im Südwesten sieben Verdächtige verhaftet worden. An Razzien in Stuttgart und Umgebung seien mehr als 700 Beamte beteiligt... » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Mafia-Gruppen größte Bedrohung für Sicherheit in Europa

Das organisierte Verbrechen ist nach Darstellung von Europol die größte Bedrohung für die Sicherheit in Europa. Verbrechen und Gewalt von Mafia-ähnlichen Banden hätten deutlich zugenommen, sagte ein S... » mehr

Souvenir-Geschäft auf Sizilien

16.04.2019

Boulevard

Die Mafia als Marke: «Wurstpate» und «Pasta Patrone»

Die Mafia wird in Deutschland immer noch als etwas Verruchtes, irgendwie als cool angesehen. Warum sonst heißen so viele Restaurants und Produkte nach Italiens berühmtem Exportartikel? Doch nicht alle... » mehr

Recep Tayyip Erdogan

08.04.2019

Brennpunkte

Erdogan: Kommunalwahl in Istanbul regelwidrig

Rund eine Woche nach der Kommunalwahl in der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan die Abstimmung in Istanbul als regelwidrig bezeichnet. » mehr

20.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Februar 2019: » mehr

Razzia nach Goldmünzen-Diebstahl

18.01.2019

Brennpunkte

Bundeskriminalamt richtet Blick auf kriminelle Großfamilien

Dieses Jahr will das Bundeskriminalamt Clan-Kriminalität in Deutschland als Organisiertes Verbrechen einstufen. So könnten Taten von Großfamilien künftig besser bekämpft werden - hoffen die Ermittler. » mehr

22.11.2018

Hintergründe

Pressevertreter als Mordopfer - getötete Journalisten

Der Tod von Jamal Khashoggi reiht sich ein in eine Reihe von Morden an kritischen Journalisten. » mehr

Fußball-Skandal

12.10.2018

Sport

Mehrere Verhaftungen im belgischen Fußball-Skandal

Die belgische Justiz leitet weitere Schritte gegen Verdächtige im Fußball-Skandal ein. Insgesamt neun Personen wurden verhaftet, weitere fünf wurden angeklagt. » mehr

Durchsuchungen

10.10.2018

Sport

Korruptionsvorwürfe erschüttern Belgiens Fußball

Wurden Spiele der höchsten belgischen Fußball-Liga manipuliert? Topclubs und bekannte Gesichter stehen nun im Visier der Staatsanwaltschaft. Mehrere Personen wurden festgenommen. » mehr

Verfolgte Unschuld in der Gewalt der Mafia: Brutal macht sich der Ganovenboss die hilflose Gilda gefügig (Lubov Skrebets und Minseok Kim mit den Herren des Opernchors). Foto: Harald Dietz

23.09.2018

Kunst und Kultur

Ein Narr verliert sein Lachen

Ein Publikumserfolg, ein künstlerischer nicht minder: Mit "Rigoletto" und drei mitreißenden Hauptdarstellern startet das Theater Hof glorreich in die neue Spielzeit. » mehr

Polizeirazzia im Frankfurter Bahnhofsviertel

14.09.2018

Brennpunkte

Fast 500 Beamte im Einsatz: Große Polizeiaktion in Frankfurt

Mehrere Hundert Polizisten sind im Rahmen einer großen Aktion im Frankfurter Bahnhofsviertel gegen Drogen- und Organisierte Kriminalität vorgegangen. » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Große Polizeiaktion in Frankfurt - fast 500 Beamte im Einsatz

Mehrere Hundert Polizisten sind im Rahmen einer großen Aktion im Frankfurter Bahnhofsviertel gegen Drogen- und Organisierte Kriminalität vorgegangen. Die Beamten sperrten am Abend während der Razzia m... » mehr

Razzia

05.09.2018

Brennpunkte

Schießereien wie im Kino: Kämpfe zwischen arabischen Clans

Drogenhandel, Schutzgelderpressung, Diebstahl und Raub, - das sind gängige Einkommensarten für die organisierte Kriminalität. Schießereien untereinander werfen kein Geld ab - trotzdem knallt es derzei... » mehr

Tempelhofer Feld

19.04.2018

Reisetourismus

Streifzug durch Berlin-Neukölln

Wenn von «Neuköllner Verhältnissen» die Rede ist, geht es meist um soziale Probleme und organisierte Kriminalität. Eine sehr verengte Sichtweise. Der Berliner Stadtteil ist längst auch ein Sehnsuchtso... » mehr

Eindringlich und aufrüttelnd: Der italienische Liedermacher Pippo Pollina beim Kulturwelten-Konzert in Helmbrechts. Foto: Andrea Herdegen

16.10.2017

FP

Nichts ist wichtiger als "Amore"

Pippo Pollina begeistert bei den Kulturwelten. Der sizilianische Cantautore besingt lyrisch die Liebe, bezieht aber auch klar politisch Stellung. » mehr

Über 800 falsche Hunderter aus Sofia

10.08.2017

Oberfranken

Über 800 falsche Hunderter aus Sofia

Das Landgericht Hof verurteilt einen Bulgaren zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren. Er war im Fernbus bei Berg festgenommen worden. » mehr

«Skimming»-Technik

11.07.2017

Geld & Recht

Mehr Datenklau am Geldautomaten

Datendiebe schlagen an Geldautomaten in Deutschland wieder deutlich häufiger zu. Ein Grund zur Sorge? Nein, meinen Experten. Dennoch sollten Bankkunden wachsam bleiben. » mehr

Geldautomat gesprengt

29.06.2017

dpa

BKA warnt vor mehr Angriffen auf Geldautomaten und Datenklau

Nach der Sprengung eines Geldautomaten im hessischen Rodgau ist das gesamte Bankfoyer einsturzgefährdet. Solche Fälle besonders schweren Diebstahls wie dieser nehmen deutlich zu, warnt das Bundeskrimi... » mehr

Interview: mit Krimi-Autor Rainer König

27.10.2016

Region

"In meine Bücher fließt viel Persönliches ein"

Ein aktuelles Thema greift Rainer König in seinem neuen Roman auf: Crystal Meth. Für die Recherchen arbeitete er mit tschechischen Drogenfahndern zusammen. » mehr

Ein Einbrecher mit Taschenlampe

04.03.2016

Oberfranken

Organisierte Kriminalität trifft immer öfter Privatleute

Gaunerbanden nehmen neue Opfer ins Visier. In Oberfranken sind Bürger besonders von Wohnungseinbrüchen, Diebstählen, Kfz-Delikten und dem Enkel-Trick betroffen. » mehr

Grausamkeit des "guten Todes"

18.11.2015

Region

Grausamkeit des "guten Todes"

Der Historiker Norbert Aas spricht über Euthanasie im Dritten Reich. Dem perfiden System fallen Tausende zum Opfer. » mehr

Riesige Datenmengen im Blick haben die Ermittler der KPI/Z: Sie verfolgen Handlungsmuster anhand von Telefonverbindungen, analysieren beschlagnahmte Computer oder erstellen Profile von Triebtätern.

25.08.2015

Oberfranken

Die Jäger mit dem langen Atem

"KPI/Z" ist das Kürzel für eine besondere Polizeitruppe in Oberfranken. Ihre Ermittler investieren oft Jahre in die Suche nach Tätern. » mehr

Schrecken über das Telefon: Die "Schock-Anrufer" setzen auf den Familiensinn ihrer Opfer. Oftmals werden an einem Tag die Telefonverzeichnisse ganzer Orte abgegrast. Dabei suchen die Banden gezielt nach Namen, hinter denen ältere Umsiedler stehen könnten.

15.07.2015

Oberfranken

Telefonterror speziell gegen Senioren

Das Landgericht Hof verurteilt ein Mitglied einer Bande von "Schock-Anrufern". Die litauischen Hintermänner haben sich auf ältere Aussiedler als Opfer spezialisiert. » mehr

Solarfeld

13.05.2015

Oberfranken

Polizei schnappt Solarmodul-Bande

Eine Bande von Solarmodul-Dieben hat die Polizei geschnappt. Sie soll auch das Solarfeld bei Gefrees abgeräumt haben. » mehr

Insgesamt sieben Tatverdächtige wurden am Freitag vergangener Woche in Hof dem Haftrichter vorgeführt. Sechs von ihnen wanderten danach in verschiedenen bayerischen Gefängnissen in Untersuchungshaft.	Montage: FP/Ernler, Fotos: Sat 1/Bayern

28.10.2014

Oberfranken

Warten, bis der Hehler Zeit hat

Bei einem Zugriff der oberfränkischen Kripo in Dortmund fliegen drei weitere Einbrecherbanden auf. Sie alle liefern gestohlene Zigaretten an. » mehr

^