Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ORTSVERBÄNDE

Der Kreisverband Wunsiedel der Grünen hat bei der Jahreshauptversammlung im Evangelischen Bildungszentrum in Bad Alexandersbad eine positive Bilanz gezogen (von links): Albert Artmann, Matthias Henneberger, Margit Dittebrand, Elke Hüge, Gunda Bareuther, Karl Benes, Elisabeth Wilfert und Kreisvorsitzende Brigitte Artmann. Foto: Michael Meier.

vor 13 Stunden

Fichtelgebirge

Grüne im Aufschwung

Positiv fällt die Bilanz der Partei aus. In den Gremien des Landkreises hat sich die Zahl der Mandatsträger verdoppelt. » mehr

Ehrung mit Abstand: Heinz Dreher (links) gehört der CSU seit 50 Jahren an. Ortsvorsitzender Stefan Roßmayer (Mitte) und Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich gratulieren dem langjährigen Mitglied. Foto: pr.

14.09.2020

Fichtelgebirge

CSU ehrt Heinz Dreher

Die CSU Marktredwitz zeichnet Heinz Dreher für 50 Jahre Treue zur Partei aus. Der Ortsverband bestimmt die Delegierten zur Bundestagswahl. » mehr

Für ihren langjährigen Einsatz in der Kommunalpolitik wurden (von links) Willibald Reindl, Hubert Kellner und Hilmar Wollner ausgezeichnet. Dazu gratulierten (hinten) Bürgermeisterin Margit Bayer und CSU-Ortsvorsitzender Mario Rabenbauer.	Foto: Oswald Zintl

31.08.2020

Fichtelgebirge

102 Jahre im Einsatz für die Kommunalpolitik

Die CSU Waldershof ehrt Hubert Kellner, Hilmar Wollner und Willibald Reinl. Ortsvorsitzender Rabenbauer bekommt eine Gartenbank. » mehr

Kreisvorsitzender und stellvertretender Ortsvorsitzender, Kreisrat Gerd Kögler, Schatzmeisterin Tatjana Begitt, Ortsvorsitzender und Kreisrat Frank Müller sowie Beisitzer Joachim Grüner (von links). Foto AfD

11.08.2020

Fichtelgebirge

AfD will mehr Mitglieder

Der Ortsverband Selb- Kirchenlamitz bestätigt Frank Müller im Amt des Vorsitzenden. Auch zwei Frauen sind im Vorstand. » mehr

24.07.2020

Selb

VdK sagt alle Veranstaltungen ab

Der VdK-Ortsverband Selb sagt bis Ende des Jahres alle Veranstaltungen ab. Der persönliche Kontakt soll aber auch in Corona-Zeiten bestehen bleiben, heißt es in einer Mitteilung des Sozialverbands. » mehr

Diesen Vollschutz müssen die Kameraden des THW tragen, wenn sie sich Corona-Infizierten nähern. Björn Blanke führt ihn vor.	Foto: Hüttner

19.05.2020

Naila

THW darf die Ausbildung wieder aufnehmen

Beim Ortsverband Naila gilt nicht mehr die höchste Pandemiestufe. Damit dürfen Aktivitäten vorsichtig aufleben, die zuletzt untersagt waren. » mehr

Meringer geht - ein Déjà-vu? Nein, nach nur sieben Monaten verlässt er auch die FAB wieder. Archiv-Foto: Thomas Neumann

16.04.2020

Hof

Hof: Reinhard Meringer verlässt die FAB

Reinhard Meringer, das älteste Mitglied des neu gewählten Hofer Stadtrats, tritt nach wenigen Monaten Zugehörigkeit aus der Gruppierung aus. Die FAB sind sauer: Sie fühlen sich benutzt. » mehr

Klaus Nenninger wird für eine neue Amtszeit als Kulmbacher VdK-Kreisvorsitzender aus Altersgründen nicht mehr antreten. Der 74-jährige Wirsberger blickt zurück auf unzählige ehrenamtliche Stunden. Foto: Stefan Linß

19.03.2020

Kulmbach

Kampf für eine gerechtere Welt

In der Ära Klaus Nenninger hat der VdK im Landkreis eine Rekordmitgliederzahl von 8900 erreicht. Mit Sorge betrachtet der scheidende Kreisvorsitzende die soziale Entwicklung. » mehr

Klaus Nenninger wird für eine neue Amtszeit als Kulmbacher VdK-Kreisvorsitzender aus Altersgründen nicht mehr antreten. Der 74-jährige Wirsberger blickt zurück auf unzählige ehrenamtliche Stunden. Foto: Stefan Linß

16.03.2020

Kulmbach

Kampf für eine gerechtere Welt

In der Ära Klaus Nenninger hat der VdK im Landkreis eine Rekordmitgliederzahl von 8900 erreicht. Mit Sorge betrachtet der scheidende Kreisvorsitzende die soziale Entwicklung. » mehr

09.03.2020

Selb

Grüne erfahren von Entsorger-Mafia

Über die Produktion von Kunststoff-Folien haben sich Mitglieder des Ortsverbands Selb und des Kreisverbands Wunsiedel von Bündnis 90/Die Grünen bei der Selber Firma Kirschneck-Folien informiert. » mehr

Seit zehn Jahren ist Ben Wagner AWO-Mitglied, Walter Gavlasz (Zweiter von links) seit 35 Jahren. Unser Bild zeigt sie mit Bürgermeister Stefan Göcking (links), Vorsitzendem Alexander Wagner (hinten, Zweiter von rechts) und Sabine Hoffmann, Schriftführerin des AWO-Kreisverbands. Foto: Christl Schemm

09.03.2020

Arzberg

Arbeiterwohlfahrt leidet unter Skandalen

Die Machenschaften anderer Kreisverbände belasten die Arbeit des Arzberger Ortsverbands. Vorsitzender Wagner betont: "Bei uns ist alles transparent. » mehr

Seit zehn Jahren ist Ben Wagner AWO-Mitglied, Walter Gavlasz (Zweiter von links) seit 35 Jahren. Unser Bild zeigt sie mit Bürgermeister Stefan Göcking (links), Vorsitzendem Alexander Wagner (hinten, Zweiter von rechts) und Sabine Hoffmann, Schriftführerin des AWO-Kreisverbands. Foto: Christl Schemm

08.03.2020

Arzberg

Arbeiterwohlfahrt leidet unter Skandalen

Die Machenschaften anderer Kreisverbände belasten die Arbeit des Arzberger Ortsverbands. Vorsitzender Wagner betont: "Bei uns ist alles transparent. » mehr

Mehr als hundert Besucher strömten ins Sportheim des SV Pechbrunn zur CSU-Wahlveranstaltung. Fotos: jr

01.03.2020

Marktredwitz

Später Bürgermeister-Kandidat weckt großes Interesse

Mehr als 100 Besucher wollen Stephan Schübel sehen und hören. Erst nach vielen Anfragen habe er sich entschlossen anzutreten, sagt er. » mehr

Veranstalter, Geehrte und Gäste der Kreiskonferenz der Arbeiterwohlfahrt: Alexander Wagner, Inge Aures, Gerald Schade, Stefan Göcking, Heidi Sailer, Holger Grießhammer, Kerstin Büch, Klaus Libon und Klaus Fichter (von links).	Foto Peter Pirner

01.03.2020

Arzberg

Neubau des Frauenhauses drängt

Die AWO des Landkreises rechnet für das Projekt in Selb mit Kosten in Höhe von 2,5 Millionen Euro. Der Verband hat aber noch weitere Aufgaben. » mehr

Zum Ehrenamtsabend hieß der CSU-Ortsverband Marktschorgast Staatsministerin Kerstin Schreyer willkommen. Von links: Altbürgermeister Josef Kofer, Ortsvorsitzender Marc Benker, Staatsministerin Kerstin Schreyer, MdL Martin Schöffel und stellvertretender Landrat Jörg Kunstmann. Foto: Werner Reißaus

07.02.2020

Kulmbach

Neue Formen des Ehrenamts

Über die "Generation Z" sprach Staatsministerin Kerstin Schreyer bei einem Besuch in Marktschorgast. Dort ehrte die CSU Menschen, die sich für die Allgemeinheit engagieren. » mehr

Stephan Schübel (Zweiter von links) bewirbt sich um das Bürgermeisteramt in Pechbrunn. Ebenfalls im Bild Landratskandidat Roland Grillmeier, Ortsvorsitzender Josef Hollmann, Frau Schübel, zweiter Bürgermeister Stefan Grillmeier aus Mitterteich und der jetzige Bürgermeister von Pechbrunn, Ernst Neumann. Foto: Alfons Prechtl

23.01.2020

Marktredwitz

Mit Nachdruck und Engagement

Seine Ziele und Anliegen stellt Stephan Schübel dem CSU- Ortsverband Pechbrunn vor. Als Bürgermeister will er sie umsetzen. » mehr

11.12.2019

Kulmbach

Die CSU hält sich erneut zurück

Untersteinach - Seit Dienstagabend steht es fest: Der CSU-Ortsverband Untersteinach wird keinen eigenen Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahlen im März stellen. » mehr

Schönwalder VdK-Jubilarinnen wurden von der Ortsvorsitzenden Helga Gärtner (links) und vom stellvertretenden Kreisvorsitzenden Horst Weidner (rechts) gewürdigt (von links): Helga Schramm (zehn Jahre) Marianne Irber (25 Jahre) und Gerlinde Riedel (zehn Jahre). Foto: Helmut Kitter

10.12.2019

Selb

Schönwald: VdK zeichnet treue Mitglieder aus

Zur Weihnachtsfeier lädt der Ortsverband Schönwald ein. Die Organisation nutzt die besinnliche Zusammenkunft für Ehrungen. » mehr

Vorsitzender Hartmut Rochholz, Ehrenkreisvorsitzender Oskar Schmidt und Kreisvorsitzende Inge Aures (von rechts) ehrten zahlreiche Mitglieder, die den AWO-Ortsverein Kulmbach schon viele Jahre lang unterstützen. Foto: Werner Reißaus

08.12.2019

Kulmbach

Ohne Ehrenamtliche geht nichts

Der AWO-Ortsverband Kulmbach ehrt viele treue Mitglieder. Sie setzen sich seit Jahrzehnten für andere Menschen ein. » mehr

Das Team der CSU Schirnding mit Spitzenkandidatin Karin Fleischer (Mitte) und Landratskandidat Peter Berek (links). Foto: pr.

17.11.2019

Fichtelgebirge

CSU Schirnding vertraut Karin Fleischer

Die Ortsverband setzt auf die amtierende Bürger- meisterin. Eine gut gemischte Mannschaft bewirbt sich um Sitze im Marktgemeinderat. » mehr

Einstimmig schickten die Mitglieder der SPD-Ortsvereine 14 Kandidaten ins Rennen um die Plätze im Geroldsgrüner Gemeinderat.

13.11.2019

Naila

Geroldsgrün: Helmut Oelschlegel tritt nicht mehr an

Der amtierende Bürgermeister nennt gesundheitliche Gründe für den Verzicht nach 18 Jahren im Amt. Die SPD Geroldsgrün wird keinen Nachfolgekandidaten aufstellen. » mehr

Der neue Vorstand der Jungen Union Selb-Schönwald mit den geehrten JU-Mitgliedern und Gästen (von links): Matthias Häußer, Thomas Prell, stellvertretender JU-Ortsvorsitzender Martin Wölfel, JU-Kreisvorsitzender Frank-Robert Kilian, JU-Ortsvorsitzende Anne-Sophie Göbel, Schatzmeister Alexander Wandel, stellvertretende JU-Ortsvorsitzende Rowena Hegner, Beisitzer Julian Elbel, stellvertretende JU-Ortsvorsitzende Marisa Gebhardt, Matthias Müller, der Ortsvorsitzende der CSU Selb, und Ursula Tuscher, die Ortsvorsitzende CSU Schönwald. Foto: pr.

04.11.2019

Selb

Anne-Sophie Göbel bleibt an JU-Spitze

Die Junge Union Selb-Schönwald wählt einen neuen Vorstand. Für die Kommunalwahl ist der Ortsverband stark aufgestellt. » mehr

Zu Gast waren bei der Aufstellungsversammlung der CSU Marktleugast für die Kommunalwahlen am 15. März 2020 im FC-Sportheim (von links) die Frauenunion-Vorsitzende Margret Schoberth, der stellvertretende CSU-Kreisvorsitzende Gerhard Schneider, CSU-Landtagsabgeordnete Martin Schöffel, Bürgermeister Franz Uome, die CSU-Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner und der Marktleugaster CSU-Vorsitzende Marc Hartenberger.	Foto: Klaus-Peter Wulf

15.10.2019

Kulmbach

Franz Uome will das Bürgermeisteramt behalten

Einstimmig nominiert die Marktleugaster CSU den Amtsinhaber erneut zum Kandidaten. Gleiches gilt für die 16 Bewerber für den Gemeinderat. » mehr

14.10.2019

Hof

AfD gibt Stadtratsliste bekannt

Der Hofer Ortsverband der AfD hat am Montagabend seine zehn Personen umfassende Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2020 bekannt gegeben. » mehr

24.09.2019

Fichtelgebirge

Freie ohne Landrats-Kandidat

Es bleibt vorerst bei zwei Bewerbern. Die Freien Wähler haben keinen geeigneten Kandidaten gefunden. » mehr

19.09.2019

Münchberg

Die Partei gründet Ortsverband

Nachdem in Geroldsgrün bereits im Juli ein Ortsverband der Partei Die Partei gegründet worden ist, gibt es nun auch einen Ortsverband in Münchberg. » mehr

Ramona Hofmann (links) übergibt die Führung des CSU-Ortsverbands von Schwarzenbach am Wald an Bianka Klein.	Fotos: Faltenbacher

16.09.2019

Naila

Schwarzenbacher CSU-Führung bleibt in Frauenhand

Bianka Klein ist die neue Vorsitzende des CSU-Ortsverbands Schwarzenbach am Wald. Sie löst Ramona Hofmann ab, die zurückgetreten ist. » mehr

In der Ökostation hat sich der Helmbrechtser Ortsverband der Helmbrechtser Grünen gegründet. Diese Mitglieder halfen mit, dass es zu diesem Schritt kam. Unser Bild zeigt (von links) Tim Pargent, Barbara Denzler, Thomas Friedrich, Victoria Denzler, Kreissprecher Sebastian Auer und Gudrun Kiehne, die Kassiererin des Hofer Kreisverbandes, die zur Gründungsversammlung das Protokoll führte. Foto: Bußler

13.09.2019

Münchberg

Grüne formieren sich in Helmbrechts

Noch ist der Vorstand dünn besetzt, doch zur Kommunalwahl will der neue Verband mit einer eigenen Liste antreten. Das Interesse während der Gründungsversammlung stimmt die Verantwortlichen zuversichtl... » mehr

Interview: Friederike Kränzle

05.09.2019

Wunsiedel

"Wir brauchen Eigeninitiative"

Die Bürger-Befragung der CSU ist ausgewertet. Vorstandsmitglied Friederike Kränzle und Bürgermeister-Kandidat Jens Büttner sprechen über ihre Erkenntnisse daraus. » mehr

Am Wochenende hoben die Mitglieder den Ortsverband Wunsiedel aus der Taufe (von links): Brigitte Artmann, Wilfried Kukla, Dr. Sabine Weigand, Herbert Deyerling und Peter Oberle. Foto: Michael Meier

19.08.2019

Fichtelgebirge

Für das Bürgermeisteramt sechs Jahre zu alt

Die Grünen reaktivieren ihren Ortsverband in Wunsiedel. Die Mitglieder haben in der Festspielstadt große Pläne. » mehr

Es ist vollbracht - der Ortsverband Selb der Grünen ist aus der Taufe gehoben. Von links: Rita Bieschke-Vogel, Dieter Baumgärtel, Matthias Henneberger, Dr. Johanna Fischer, Susann Fischer, Brigitte Artmann	Foto: Michael Meier

26.07.2019

Selb

Grüne gründen Ortsverband Selb

Als erster Vorsitzender geht Dieter Baumgärtel aus der Versammlung hervor. Zur Kommunalwahl 2020 will die Partei mit eigener Liste antreten. » mehr

"Helmetz goes Grün": Sie alle wollen am 11. September den ersten Ortsverband gründen (von links): Barbara Denzler, Thomas Friedrich, Victoria Denzler, Andrea Heller, Iris Melzer, Michael Schindler, Hans Denzler und (vorne) Florian Seuchz-Wirth. Foto: Sebert

24.07.2019

Münchberg

Mit grünen Ideen in den Stadtrat

Eine Partei im Aufwind: Nach den Wahlerfolgen entstehen in Oberfranken zurzeit viele neue Ortsverbände der Grünen - auch in Helmbrechts. Geplant sind monatliche Projekte. » mehr

Bürgermeister als aufmerksame Zuhörer zum Thema Perlenradweg: Dorothea Schmid aus Selb und ihr Schönwalder Kollege Rudolf Stich. Foto: pr.

22.07.2019

Selb

Ortsverbände loben interkommunale Zusammenarbeit

Der Perlenradweg bestätige die gelingende Kooperation zwischen der SPD Selb und Schönwald. Auch ein "verheerendes" Gutachten ist ein Thema. » mehr

Die Mitglieder des Selber CSU-Ortsverbands setzen in der Kommunalpolitik auf echte Teamarbeit. Foto: pr.

17.07.2019

Selb

CSU Selb sieht für die Stadt noch viel Luft nach oben

Der Ortsverband fordert die Umsetzung der umfangreichen "Projektliste". Für die Kommunalwahl sieht er sich gerüstet. » mehr

Vertreter von CSU und VFC, Sabrina Lichtinger, Eva Büttner, Doris Lempenauer (stellvertretende Vorsitzende des CSU-Ortsverbandes Kirchenlamitz), VFC-Vorsitzender Philipp Kögler, Friedrich Gräßel, Jens Büttner und Robert Jena (von links), formierten sich bei der Spendenübergabe für ein Foto. Foto: Willi Fischer

10.07.2019

Fichtelgebirge

Fußballjugend freut sich über Unterstützung

Kirchenlamitz - Eine Spende in Höhe von 500 Euro haben die CSU-Ortsverbände Kirchenlamitz und Niederlamitz anlässlich der VFC-Sportwoche für die Jugendarbeit des Vereinigten » mehr

Mitglieder der CSU-Ortsverbände Marktredwitz, Brand und Waldershof besichtigten die Hochbehälter nahe des 24-Örter-Steins in Marktredwitz. Werkleiter Jörg Wifling (rechts) informierte über die Wasserversorgung der Kommunen.	Foto: pr.

01.07.2019

Marktredwitz

CSU spürt dem Trinkwasser nach

Drei Ortsverbände sehen sich die Hochbehälter am 24-Örter-Stein an. Dort informiert der Werkleiter über die Aufbereitung. » mehr

Das Naturfreundehaus bleibt weiter bewirtschaftet, der Ortsverband der Naturfreunde wird sich allerdings im September auflösen. Foto: Florian Miedl

24.06.2019

Selb

Naturfreunde geben auf

Trotz größter Bemühungen hat der Ortsverband Selb keinen neuen Vorsitzenden gefunden. Das Naturfreundehaus bleibt erhalten. » mehr

Der Kreisvorstand der Grünen und Selber Aktive mit Brigitte Artmann (Mitte sitzend) und Dieter Baumgärtel (rechts daneben). Foto: Peter Pirner

05.06.2019

Selb

Grüne suchen Mitstreiter

Mit Umweltthemen will die Partei zur Kommunalwahl in Selb punkten. Auch junge Menschen sollen sich angesprochen fühlen. » mehr

Das Bild zeigt die Vorstandsmitglieder und die geehrten Mitglieder (hinten, von links): Bürgermeister Florian Leupold, zweiten VdK-Vorsitzenden Werner Rosenberger, Kassenverwalter Rudi Schiffl, Helmut Ernstberger, Brigitte Rödel, Dagmar Leupold, Manfred Rödel, VdK-Vorsitzenden Herbert Meier und (vorne) Brigitte Fraas. Foto: Hans Gräf

20.05.2019

Wunsiedel

Der Marktleuthener VdK wächst und wächst

Mittlerweile ist rein rechnerisch jeder zehnte Egerstädter Mitglied im Sozialverband. Auch dieses Jahr planen die Aktiven wieder viele Aktionen. » mehr

Günther Hübner wird 2020 zum dritten Mal für die CSU-Offene Liste in der Gemeinde Harsdorf zur Wahl des Bürgermeisters antreten. Fotos: Werner Reißaus

26.04.2019

Kulmbach

Günther Hübner will’s noch einmal wissen

Der Bürgermeister von Harsdorf strebt eine dritte Amtsperiode an. Das teilte er in der Hauptversammlung des CSU-Ortsverbandes mit. Die Unterstützung seiner Partei hat er. » mehr

15.04.2019

Hof

Alexander Zink bleibt Kreisvorsitzender der JU

Alexander Zink ist weiterhin Vorsitzender der Jungen Union (JU) im Landkreis Hof. Die Mitglieder bestätigten ihn während der Hauptversammlung mit 100 Prozent der Stimmen im Amt. » mehr

Die Ehrungen für langjährige Treue und Engagement im VdK Bayern standen im Vordergrund der Hauptversammlung des Ortsverbandes Himmelkron-Gössenreuth im Gasthof Opel. Im Bild (von links nach rechts) Kreiskassier Alfred Baumgärtner, Herbert Ernst, Ursula Hartmann, Bürgermeister Gerhard Schneider, Susanne Ernst, Florian Herrmann, Elsa Frytkowsky, Vorsitzender Walter Herrmann, Betreuerin Gabi Michel und Dieter Hornfeck. Foto: Klaus-Peter Wulf

15.04.2019

Kulmbach

Elsa Frytkowsky für 30-jährige Treue geehrt

Der VdK-Ortsverband Himmelkron ehrt bei der Hauptversammlung verdiente Mitglieder. Ein Extra-Lob gibt es von Bürgermeister Gerhard Schneider. » mehr

Bei den Oberfränkischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen im Hofer Schulzentrum Rosenbühl galt es auch, einen Dummy sicher an Land zu befördern. Foto: Hüttner

09.04.2019

Hof

Schwimmer retten um die Wette

Die Oberfränkischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen finden in Hof statt. 150 Teilnehmer gehen an den Start. » mehr

Zahlreiche Mitglieder erhielten Ehrungen für zehnjährige Mitgliedschaft im VdK. Fotos: Engel

26.03.2019

Münchberg

Großes Angebot für mehr als 1000 Mitglieder

Der VdK Münchberg zeigt in der Hauptversammlung die Vielfältigkeit seiner Aktivitäten auf. Im Mittelpunkt steht die Ehrung treuer Mitglieder. » mehr

Als neuer Vorsitzender des CSU-Ortsverbandes Lichtenberg und in seiner Funktion als Ortssprecher hat Kristan von Waldenfels viel vor. Sein erklärtes Ziel: Er will einen JU-Ortsverband auf die Beine stellen. Foto: Hüttner

21.03.2019

Naila

Mit 18 an der Spitze der CSU Lichtenberg

Mit der Wahl zum Vorsitzenden geht für Kristan von Waldenfels ein Traum in Erfüllung. Die JU Hof-Land wählte ihn zudem zum Ortssprecher. » mehr

Alte Kämpen und junge Ansichten: Der SPD-Ortsverein Trogen feiert 100-jähriges Bestehen. Unser Bild zeigt, von links, Vorsitzenden Ernst Engelhardt mit dem Jubiläumswein und einem Entwurf der Festschrift, jüngstes Mitglied Okba Kerdiea aus Syrien mit dem Protokollbuch aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, den langjährigen Gemeinderat Ernst Gemeinhardt und Adolf Steinhäußer mit seinem Parteibuch aus dem Jahr 1966.	Foto: cp

20.03.2019

Hof

Sie eint das soziale Denken

Der SPD-Ortsverband Trogen ist 100 Jahre alt. Ein altgedienter Genosse und einer, der erst ein Jahr dabei ist, berichten von ihrer Sicht auf die Partei - und die Demokratie. » mehr

Die Rehauer Frauen-Union bereitet sich auf eine wichtige Hauptversammlung vor. Zur Info-Veranstaltung waren auch CSU-Männer gekommen. Im Bild (von links) Marvin Geyer, Vorsitzender der Jungen Union Rehau, CSU-Ortsvorsitzender Reinhard Maschewski, die stellvertretende Vorsitzende der FU Rehau, Tanja Maschewski, Rosi Koppisch, Bettina Wessel, Christine Wunderlich, FU-Kreisvorsitzende Gitti Baumann, Veronique Rudlof-De Quiedt und Rehaus Bürgermeister Michael Abraham. Foto: von Dorn

15.03.2019

Rehau

Frauen-Union geht in die Offensive

Der Rehauer Ortsverband motiviert sich selbst. Bei einer Info-Veranstaltung fallen kämpferische Töne. Rednerin Barbara Weber ist "entsetzt" über das Desinteresse vieler Frauen. » mehr

Nicolas Lahovnik strebt ein mutiges Miteinander an. Foto: Matthias Bäumler

15.03.2019

Fichtelgebirge

Nicolas Lahovnik will den Ausbruch für Wunsiedel

Die Wunsiedler CSU wählt den 29 Jahre alten Juristen einstimmig zum Bürgermeister-Kandidaten. Sie feiern den Hoffnungsträger mit Ovationen. » mehr

Der neue Vorstand des CSU_Ortsverbands Weißenstadt (von links): Klaus Knies, Martin Schöffel, Stephan Gesell, Johannes von Ramin, Christine Neuper, Matthias Beck, Uli Michael, Sebastian Anger und Reinhold Rott Foto: pr.

14.03.2019

Wunsiedel

CSU Weißenstadt stellt Kandidaten auf

Die Zahl der Mitglieder im Ortsverband steigt stetig an. Die Hauptversammlung bestätigt den Vorstand im Amt. » mehr

Das ist der CSU-Bürgermeisterkandidat in Kirchenlamitz: Jens Büttner. Ortsvorsitzende Friederike Kränzle wünschte ihm viel Glück. Foto: Willi Fischer

13.03.2019

Fichtelgebirge

Jens Büttner kandidiert für die Kirchenlamitzer CSU

Der Ortsverband stellt den 40-Jährigen für die Bürgermeister-Wahl auf. Das sagt Vorsitzende Friederike Kränzle bei der Jahreshauptversammlung. » mehr

In der AfD kracht es gewaltig

12.03.2019

Hof

In der AfD kracht es gewaltig

Der Hofer Hermann Hans Klie spricht nach der Gründung des Ortsverbandes von einem Rechtsruck. Der Kreisverband widerspricht. Vier Mitglieder haben ihren Austritt erklärt. » mehr

Für 60 Jahre Treue zur CSU ehrte die Thiersheimer CSU-Ortsvorsitzende Kornelia Schaffhauser den langjährigen Landtagsabgeordneten Willi Müller. Foto: Wolfgang Neidhardt

12.03.2019

Arzberg

CSU folgt dem Vorbild Willi Müller

Der Ortsverband in Thiersheim ehrt den Landtagsabgeordneten bei seiner Hauptversammlung für 60 Jahre Treue. Er ist auch heute noch aktiv. » mehr

^