Lade Login-Box.

PARLAMENTARISCHE DEMOKRATIE

100 Jahre Weimarer Verfassung

30.07.2019

Auf ein Wort

100 Jahre Weimar

Im Weimarer Stadtmuseum kann man Geschichte erleben. "Demokratie aus Weimar" heißt die eindrucksvolle Ausstellung, die sich mit der Weimarer Verfassung beschäftigt. Sie zeichnet den wie es heißt "hoff... » mehr

21.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 22. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Februar 2019: » mehr

Am 8. Januar 1919 war Kurt Eisner, der erste bayerische Ministerpräsident, in Wunsiedel zu Gast. Zu seinem Amt kam er nach der Novemberrevolution, um die sich ein Vortrag von Adrian Roßner dreht. Das Foto ist der Chronik der Wunsiedler Heimatforscherin Elisabeth Jäger entnommen.

02.11.2018

Wunsiedel

Schüsse hallen im Fichtelgebirge

Adrian Roßner spricht in zwei Vorträgen über die Zeit zwischen Weltkrieg und Weimarer Republik. Die war auch im Landkreis Wunsiedel von Putsch und Aufständen geprägt. » mehr

FDP-Landesparteitag

08.10.2018

Brennpunkte

Wie sich die Bayern-FDP neu erfindet

Nach fünf Jahren Abstinenz könnte die FDP in Bayern den Wiedereinzug in den Landtag schaffen. Spitzenkandidat Hagen hat dafür klare Pläne, Wünsche und auch eine Notfallstrategie. » mehr

Einheitswippe

27.09.2018

Kunst und Kultur

Gelder für Einheitsdenkmal freigegeben - 2020 Einweihung?

Kaum zu glauben: Nach fast 20-jähriger Debatte kann die «Einheitswippe» in Berlin nun wohl endlich gebaut werden. Zumindest von den Haushältern gab es jetzt grünes Licht. » mehr

Deutschlandfahnen

21.09.2018

Hintergründe

Jenseits des Hasses

Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland? » mehr

Der Ahne: Maximilian Emanuel Freiherr von Lerchenfeld. Abbildung: Österreichische Nationalbibliothek

11.06.2018

Kulmbach

Ein Schloss für ein gehaltenes Versprechen

Bayern sollte noch vor dem Deutschen Reich eine Verfassung bekommen. Ein Lerchenfeld gab König Max das Versprechen. Dafür wurde er von seinem Monarchen reich belohnt. » mehr

Günther Felbinger

15.03.2018

Oberfranken

Bewährung für Felbinger wegen Betrugs

Jahrelang hat sich der Abgeordnete mit falschen Verträgen Zehntausende Euro vom Landtag erschlichen. Das Gericht legt ihm nahe, sein Mandat niederzulegen. » mehr

Freude pur: Der neue CSU-Landesgruppen-Chef Alexander Dobrindt und der neue Bundestagsvizepräsident der CSU, Dr. Hans-Peter Friedrich (vorne) liegen sich in den Armen.

26.10.2017

Oberfranken

"Natürlich darf der Bundestag auch streiten"

Karrieresprung für einen Oberfranken: Hans-Peter Friedrich ist einer der Vizepräsidenten des Bundestages. Er sieht sich als Freund der Debatte, die zu Lösungen führt. » mehr

Von Hans Pirthauer

25.09.2017

FP/NP

Die Denkzettel-Wahl

Dieses Wahlergebnis müssen alle Demokraten als Fanal empfinden. Es ist ein Alarmsignal und vielleicht einer der letzten Weckrufe für die parlamentarische Demokratie, die auf breiter Front an Zustimmun... » mehr

Auf ihrer Tour durch Berlin haben sich die Münchberger Gymnasiasten im Haus des Rundfunks von den Anfängen des Radios und Fernsehens in Deutschland ein Bild gemacht.

11.08.2016

Region

Dem Ausklang der Goldenen Zwanziger auf der Spur

Die Elftklässler des Gymnasiums Münchberg erkunden Berlin. Fünf Tage lang begeben sie sich auf eine historische Suche. » mehr

Wirsberg hofft weiter auf Mittelzentrum

09.06.2016

Region

Wirsberg hofft weiter auf Mittelzentrum

Der Gemeinderat spricht sich dafür aus, die bisherige "Dreierlösung" zu erweitern. Dann würden zwei Landkreise gestärkt. » mehr

23.11.2015

Region

Bundestag präsentiert sich in Hof

Hof - Der Deutsche Bundestag präsentiert sich auf Initiative der Hofer CSU-Bundestagsabgeordneten Dr. Silke Launert vom 7. bis 11. » mehr

Interview: mit Dr. Hans-Peter Friedrich, CSU-Bezirksvorsitzender und Mitglied des Parteivorstands

13.09.2015

Oberfranken

"Integrationsfähigkeit hat Grenzen"

Der ehemalige Bundesinnenminister Friedrich hält an seiner Kritik fest. Er fordert EU-einheitliche Standards beim Asylverfahren. Schleusern will er das Handwerk legen. » mehr

28.01.2015

FP

Der Schnee schluckt alles

Auf der letzten Seite rechnet der Autor alles zusammen, was er seit dem ersten Schritt geleistet und gelassen hat: "Hamburg-Altötting fünfunddreißig Tage, etliche Umwege, achthundertfünfundfünfzig Kil... » mehr

Der Titel ist nicht Auszeichnung sondern vielmehr ein Auftrag, wissen Jürgen Saalfrank, Maite Pippig, Melanie Nierla, Elisabeth Scharfenberg, Max Ziegler und Juliane Sack (von links). 	Foto: Pöhlmann

16.07.2014

Region

Gymnasium setzt auf Toleranz

Das WGG ist Teil des Netzwerks "Schule ohne Rassismus". Schüler und Lehrer verpflichten sich damit, gegen Diskriminierung vorzugehen. » mehr

Sie haben die Kommunalpolitik über viele Jahre in Arzberg mitgestaltet: Werner Popp mit Ehefrau Inge, Werner Zangmeister, Silvia Freifrau von Waldenfels, Reinhard Strößenreuther mit Ehefrau Annemarie und Bürgermeister Stefan Göcking (von links). 	Foto: Daniela Hirsche

27.05.2014

Region

Arzberg verabschiedet langjährige Stadträte

Bei einer Feierstunde dankt Bürgermeister Stefan Göcking den ausgeschiedenen Gremiumsmitgliedern. Er würdigt deren Leistungen und blickt auf die gemeinsame Zeit zurück. » mehr

20.02.2014

Region

Martin Keltsch attackiert die Opposition

Bei Wahlveranstaltungen kritisiert der Vorsitzende des CSU-Ortsverbandes die Vorwürfe. » mehr

"Ich will eine Möglichkeit schaffen, Bayerns Bürgerinnen und Bürger frühzeitig aktiv und bayernweit an Entscheidungen zu beteiligen": Horst Seehofer.

20.12.2013

Oberfranken

Seehofer will Bürger stärker einbinden

Ministerpräsident Horst Seehofer will landesweite Volksbefragungen ein-führen. Doch in der CSU-Fraktion ist man skeptisch. Und der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, ... » mehr

06.12.2013

Oberfranken

Politik-Experte nennt SPD-Verfahren absurd

Die Parteiführung wirbt massiv für Zustimmung zum Koalitionsvertrag. Professor Heinrich Oberreuter hingegen wertet die Befragung der Basis als sehr problematisch. Er sieht darin einen Verstoß gegen de... » mehr

01.02.2013

FP

Volle Steinzeit voraus

Wunsiedel - "Django Unchained" heißt der jüngste Kinofilm, in dem der amerikanische Starregisseur Quentin Tarantino seiner Vorliebe für Blutorgien die Zügel schießen lässt: "Django entfesselt". Django... » mehr

Christoph Reisinger   zur Afghanistan-Konferenz

05.12.2011

FP/NP

In aller Ernüchterung

Die erste Afghanistan-Konferenz gab's vor zehn Jahren auf dem Petersberg bei Bonn, mehrere folgten. Inzwischen klingt das nach leeren Versprechungen für Afghanen, nach Blendwerk für westliche Steuerza... » mehr

Elisabeth Scharfenberg, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, und Sparkassenchef Bernd Würstl eröffneten die Ausstellung "Deutscher Bundestag" in der Sparkasse. 	Foto: Meier

04.05.2011

Region

Verständliche Demokratie

Elisabeth Scharfenberg eröffnet die Ausstellung "Deutscher Bundestag". Dazu kommen auch Schüler des WGG Selb. » mehr

fpnd_Guttenbergdapd_250211

25.02.2011

Oberfranken

Keine Ruhe nach dem Sturm

Zum zweiten Mal in zwei Tagen redet Guttenberg im Bundestag. Diesmal nicht als gescheiterter Doktor, sondern als Minister mit großen Reformvorhaben. Die Opposition erlaubt ihm die Rückkehr zum Polit-A... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

26.01.2011

FP/NP

Jagd auf Guttenberg

Die Jagd hat begonnen! Erlegt werden soll ein besonderes Wild: ein Minister. Um ihn niederzustrecken, haben sich zahlreiche Jäger zusammengetan. Damit man sie auseinander halten kann, tragen sie Jagdr... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

31.12.2009

FP/NP

Es bleiben Fragezeichen

Da sind sich wohl alle Bürger in diesem Land einig: Das Jahr 2009 hatte es so richtig in sich. » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

12.12.2009

FP

So nicht, ihr da oben!

Seit Monaten wird die Frankenpost nicht müde, vor den Folgen der Finanzknappheit in den Städten und Gemeinden des Freistaates zu warnen. Die Gewerbesteuer bricht dramatisch ein - Hof und Bayreuth meld... » mehr

fpwun_duell_150909

15.09.2009

Region

Spannung beim Rededuell vermisst

Wunsiedel - Fast jeder, der konnte und sich für Politik interessiert, hat am Sonntagabend das "Polit-Duell" von Kanzlerin Angela Merkel und dem SPD-Kandidaten Frank-Walter Steinmeier angesehen. » mehr

mergner_SW_191207

27.11.2008

FP/NP

Es geht um viel

Die Generaldebatte im Deutschen Bundestag ist ein klassisches Instrument der parlamentarischen Demokratie, um über die Politik einmal grundsätzlich zu streiten. » mehr

^