PARLAMENTE UND VOLKSVERTRETUNGEN

Handelsstreit

18.09.2018

Hintergründe

Trump lässt Zoll-Lawine über China rollen

Donald Trump heizt den Handelskonflikt mit China weiter an. Es geht um die Vorherrschaft der Wirtschaftsmacht USA. Doch bisher lässt sich kein Erfolg ablesen - auch wenn die US-Wirtschaft derzeit brum... » mehr

Weihnachtsmarkt

15.09.2018

Brennpunkte

Linke und Grüne: Maaßen hat Parlament im Fall Amri belogen

Wegen Äußerungen zu fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz wollen SPD, Linke und Grüne, dass Verfassungsschutzpräsident Maaßen seinen Posten räumt. Durch eine Zeugenbefragung kocht jetzt auch die ... » mehr

«Independència»

11.09.2018

Brennpunkte

Katalonien: Nach Massenprotest «heißer Herbst» erwartet

Katalonien kommt nicht zur Ruhe. Erneut gehen Hunderttausende Separatisten auf die Straße, um eine Trennung von Spanien zu fordern. Der katalanische Regionalpräsident gießt derweil Öl ins Feuer. » mehr

16.07.2018

Oberfranken

Das soziale Gewissen des Bezirks

Im Herbst setzen die Bayern wieder Kreuzchen. Diesmal nicht im Eingangsbereich von Ämtern, sondern auf Wahl- zetteln. Neben dem Landtag wählen sie auch einen neuen Bezirkstag. » mehr

Teil einer Gemeinschaft

12.07.2018

Bauen & Wohnen

So kann man ein Eigentümerversammlung gut meistern

Eigentümerversammlungen sind eine Art Parlament. Die Wohnungsbesitzer debattieren und entscheiden, was in ihrer Anlage passiert. Mindestens einmal im Jahr kommen die Eigentümer zusammen. » mehr

20.06.2018

FP/NP

Beispiellose Lobbyschlacht

Es bahnt sich eine beispiellose Lobbyschlacht auf Brüsseler Parkett an. Dabei wird mit harten Bandagen gekämpft. Es steht eine Menge auf dem Spiel, wenn die beiden Gesetzgeber auf EU-Ebene, Parlament ... » mehr

Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich sprach vor Gymnasiasten der zehnten Klassen im OHG über Europa. Foto: Herbert Scharf

04.05.2018

Region

Schulstunde mit Bundestagsvizepräsident

Zum Europatag besucht Dr. Hans-Peter Friedrich das Otto-Hahn-Gymnasium. Vor Schülern der zehnten Klassen bricht er eine Lanze für Europa. » mehr

13.04.2018

Oberfranken

Parlament der evangelischen Kirche diskutiert über Homo-Ehe

Sollen gleichgeschlechtliche Partnerschaften in öffentlichen Gottesdiensten gesegnet werden? Dieses "heiße Eisen" packt die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern an. » mehr

Von Almut Siefers

03.03.2018

FP/NP

Das kleinere Übel

Für die Italiener ist die anstehende Wahl in ihrem Land nur eines: frustrierend. Egal, mit wem man spricht, die Italiener verzweifeln an ihren Politikern. Am Sonntag sollen sie ein neues Parlament und... » mehr

Gibt es in Nordthüringen mehr Übergriffe von Rechtsextremen? Die Polizei sagt Nein. Gibt aber zu: Man kann nur dann ermitteln, wenn auch Anzeige erstattet wird. Das machen viele Opfer jedoch nicht. Aus Angst vor der Rache der Neonazis.	Archivfoto: Mario Gentzel

28.02.2018

Region

2500 Neonazis in Bayern aktiv

Martin Becher von der Projektstelle gegen Rechtsextremisums referiert bei der SPD in Konnersreuth. Er rät, die AfD parlamentarisch zu bekämpfen. » mehr

Interview: mit Wolfgang Merkel, Politologe und Demokratieforscher

24.11.2017

FP/NP

"Mit wechselnden Mehrheiten regieren"

In Zukunft wird es nur noch Koalitionen mehrerer kleiner Parteien geben, sagt Politologe Wolfgang Merkel. Der gebürtige Hofer meint: Die SPD lasse Möglichkeiten der Gestaltung aus. » mehr

Hier schlägt Europas Herz besonders stark

30.10.2017

Fichtelgebirge

Hier schlägt Europas Herz besonders stark

Die Seliger-Gemeinde freut sich über viele Initiativen von Deutschen und Tschechen: Gastschuljahre, Radwege, eine Fußballschule und Freundschaftswochen sind gute Beispiele. » mehr

Hans-Peter Friedrich

17.10.2017

Oberfranken

Repräsentant der Legislative

Das Parlament kontrolliert die Regierung. Hans-Peter Friedrich erklärt den Verfassungsauftrag seines zukünftigen Amtes. » mehr

Von Hans Pirthauer

25.09.2017

FP/NP

Die Denkzettel-Wahl

Dieses Wahlergebnis müssen alle Demokraten als Fanal empfinden. Es ist ein Alarmsignal und vielleicht einer der letzten Weckrufe für die parlamentarische Demokratie, die auf breiter Front an Zustimmun... » mehr

"Wir müssen die Soldaten ausreichend ausstatten": Ursula von der Leyen. ari

08.08.2017

Deutschland & Welt

"Wir brauchen Modernisierung"

Ohne klaren Kurs auf einen 70 Milliarden-Jahresetat wird die Bundeswehr untauglich für ihre Aufgaben: Das hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen bekräftigt. Wir sprachen mit der CDU-Po... » mehr

Wenn's besonders dringend ist, sind Kunden dankbar, im Geschäft ihrer Wahl eine Toilette benutzen zu können. Dieser Service wird von immer mehr Kunden inzwischen wie selbstverständlich erwartet. Die Anforderung können aber noch längst nicht alle Händler erfüllen.

19.07.2017

Region

Es könnte auch in die Hose gehen

"Keine Kundentoilette" hören Kunden immer wieder, wenn sie beim Einkauf ein gewisses Bedürfnis überkommt. Vor allem für ältere Menschen, aber auch Kinder kann es schon mal zu Pannen kommen. » mehr

18.07.2017

FP/NP

Emotionen sind wichtig, Inhalte aber auch

Lange Versammlungen in dunklen Gaststuben: Die klassische Parteiarbeit schreckt die Jugendlichen ab. Die Polit-Anbieter müssen sich verändern, um die junge Generation begeistern zu können, sagt Bildun... » mehr

Keine Bundesländer, keine Landratsämter, stattdessen 14 Bezirke als höhere Ebene der Selbstverwaltung: Daniel Wendrock erklärt an der Tschechien-Karte die Verwaltungsstrukturen in benachbarten EU-Land. Foto: Werner Rost

22.06.2017

Region

Rechtsstaat contra Kalaschnikow

In Tschechien gibt es keine Landratsämter. Vieles in Politik und Verwaltung ist völlig anders geregelt. Die Info-Tage der Euregio Egrensis leisten Aufklärungsarbeit. » mehr

01.06.2017

FP/NP

Die missratene Refom

Die Ministerpräsidenten können ihr Glück kaum fassen. Mehrere Länderchefs haben am Donnerstag im Bundestag die Bedeutung des neuen Finanzpakets für den Föderalismus hervorgehoben. » mehr

Ballon-Romantik

27.04.2017

FP

Kulturerbe-Jahr 2018 soll Zusammenhalt der Europäer stärken

Die Europäische Union ist heftig mit der Sinnfrage konfrontiert. Da könnte die Besinnung auf kulturelle Errungenschaften helfen, die Gemeinsamkeiten zu betonen. » mehr

Gundula Roßbach

19.04.2017

dpa

Sozialwahl ist wichtig für Versicherte

Die Sozialwahlen sind für viele Versicherten ein Buch mit sieben Siegeln. Wer wird gewählt? Was bringt die Wahl? Die Sozialversicherer wollen dieses Mal mehr Wahlbeteiligung - und mehr aufklären. » mehr

11.04.2017

FP/NP

Erdogans Tiefschlag

Bei der Neuwahl des Parlaments vor anderthalb Jahren haben rund 342 000 Türken in Deutschland - dem viertgrößten türkischen Wahlbezirk überhaupt - für die Erdogan-AKP votiert. Das sind bei einer nicht... » mehr

Ein Bayern kein Thema: die Vollverschleierung. Foto: Gina Sanders/Fotolia

06.04.2017

Oberfranken

Bayern sagt der Verschleierung den Kampf an

Der Entwurf zum Gesetz gegen Burka und Co. liegt vor - und stößt auf Kritik. Die Opposition bezweifelt den Nutzen der geplanten Regelung. » mehr

Hier stand schon Luther auf der Kanzel: Mit einem Gottesdienst in der Coburger Morizkirche wird am Sonntag die Landessynode eröffnet.

23.03.2017

Oberfranken

Das Parlament der Protestanten tagt

Die Landessynode der evangelischen Kirche tritt an diesem Sonntag in Coburg zusammen. Das wichtigste Thema ist ein umfassender Reformprozess. » mehr

Aktualisiert am 03.02.2017

Mobiles Leben

Von wegen E-Mails lesen . . .

Wie es aussieht, bleibt nur mehr die Hoffnung. Darauf, dass sich erfüllen möge, was der frühere Verteidigungsminister und SPD-Fraktionsvorsitzende Peter Struck einst formuliert hat und was seither im ... » mehr

22.01.2017

Fichtelgebirge

BI Gefrees zieht B 303-Ausbau in Zweifel

Die rechtliche Grundlage für das Projekt hinterfragt Nanne Wienands. Sie bewertet die Investition als sinnlos. » mehr

13.01.2017

Region

SPD-Wirtschaftsclub kommt nach Selb

Beim Stärketrinken der Sozialdemokraten weist Vorsitzender Roland Graf auf den 19. Februar hin. Sprechen werden dabei Vertreter der Landespolitik und der Wirtschaft. » mehr

09.01.2017

FP/NP

In der Klemme

Walter Hörmann kommentiert die Lage der Grünen: Es ist schwer geworden für eine längst im parlamentarischen Betrieb fest verankerte Partei mit einer gehörigen Portion Regierungserfahrung, die Aufmerks... » mehr

31.10.2016

Fichtelgebirge

Freie Wähler fordern weitere Hilfen für die Städte

Kreisvorsitzender von Stetten pocht auf ein Stabilisierungsprogramm im Jahr 2017. Außerdem spricht er sich für eine Senkung der Kreisumlage aus. » mehr

Appellieren an die Bevölkerung, die Wallonen in ihrem Kampf gegen "Ceta" zu bestärken (von links): Bundestagskandidat Markus Tutsch, die Grünen-Kreisräte Dr. Claus Gumprecht, Dagmar Keis-Lechner und Erich Luthardt. Foto: Gerd Emich

26.10.2016

Region

Den Ceta-Gegnern Mut machen

In Deutschland scheint der Kampf gegen das Freihandelsabkommen bereits verloren. Kulmbachs Grüne setzen ihre Hoffnungen jetzt auf die Wallonen. » mehr

Christopher Michael zu bundesweiten Volksentscheiden

11.10.2016

FP/NP

Selbstvertrauen wagen

Politik könnte so einfach sein. Statt monatelanger Diskussionen in Ausschüssen, Gremien und Parlamenten wäre es doch von Vorteil, die großen Fragen vom Volk entscheiden zu lassen. Kein Klein-klein meh... » mehr

Für den Ehrengast, Landtagspräsidentin Barbara Stamm, gab es einen Präsentkorb, gespickt mit Helmbrechtser Produkten. Unser Bild zeigt (von links): SPD-Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Landtagsabgeordneten Alexander König, Bundestagsabgeordnete Dr. Silke Launert, sowie den Helmbrechtser CSU-Ortsvorsitzenden Wolfgang Feilner. Fotos: Werner Bußler

22.08.2016

Region

Ein Ortsverband fast so alt wie die Partei

Seit 70 Jahren gibt es nun den Helmbrechtser Ortsverband der CSU. Landtagspräsidentin Barbara Stamm blickte bei der Feier stolz, aber auch selbstkritisch zurück. » mehr

Christoph Reisinger zu den Wahlen im Iran

29.02.2016

FP/NP

Chance für Deutschland

Der positive Trend verfestigt sich: Die gemäßigten Kräfte innerhalb der iranischen Kleriker-Diktatur gehen klar gestärkt aus den Wahlen zu Parlament und Expertenrat hervor. » mehr

Muammar Gaddafi assets in South Africa

15.02.2016

Leseranwalt

Die Sache mit Libyen

Jahrelang prägte er das Bild von Libyen: Diktator Muammar al-Gaddafi. Im September 1969 war er nach einem Militärputsch an die Macht gekommen. Nach den Aufständen im Februar 2011 verlor der Mann mit d... » mehr

Ist wieder gefragt: Peter Gauweiler

10.01.2016

Oberfranken

Rebell: Gauweiler droht mit Austritt der CSU aus Koalition

Die "Maria Theresia aus der Uckermark" könne in der Flüchtlingspolitik nicht allein entscheiden. Der Rebell aus Bayern fordert die Kündigung des Schengen-Abkommens. » mehr

Wollen erreichen, dass Heidrun Fichter (Mitte) nicht mehr für das Selber Frauenhaus "betteln gehen" muss: Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Landtag, Markus Rinderspacher, und die zweite Selber Bürgermeisterin Dorothea Schmid (rechts). Foto: Brigitte Gschwendtner

04.08.2015

Fichtelgebirge

35 Jahre Kampf gegen häusliche Gewalt

Gleichstellungspolitik ist Thema der Oberfranken-Reise der bayerischen Sozialdemokraten. Zum Auftakt würdigen sie den Einsatz des Selber Vereins Hilfe für Frauen in Not. » mehr

Der stärkste Bolzen der Reaktion

31.03.2015

FP

Der stärkste Bolzen der Reaktion

Radikal-Preuße und Reichsgründer, Staatsgestalter und Sozialistenfresser: Heute vor 200 Jahren kam Otto von Bismarck zur Welt. » mehr

Gert Böhm  über die Finanzhilfe für Kommunen

06.03.2015

FP/NP

Eine Notoperation

Die deutschen Städte und Gemeinden können sich endlich einmal freuen: Die Bundesregierung hat ihnen soeben außerplanmäßige Zuschüsse in Höhe von fünf Milliarden Euro versprochen. » mehr

Über Leben und Wirken Wirths: Am Betonsockel neben der Skulptur erklärt nun eine Tafel das Denkmal.

06.01.2015

Region

Info-Tafel am "Denkmal für die Freiheit"

Es hat ganze zwei Jahre gedauert: Endlich erklärt ein Schild das Wirth-Denkmal an der Freiheitshalle. » mehr

Die deutsch-tschechischen Beziehungen standen im Mittelpunkt des Jahresseminars der Seliger-Gemeinde, zu dem sich unter anderem (von links) Bundesvorsitzender Dr. Helmut Eikam, Organisator Albrecht Schläger, Landtagsabgeordnete Inge Aures, die ehemalige Europaabgeordnete Wilmya Zimmermann, Gastrednerin Maria Noichl und Hans-Jürgen Wohlrab, Mitglied des Kreisvorstands der SPD, trafen. 	Foto: Schi.

31.10.2014

Region

Die EU bietet ein Dach für alle

Die Seliger-Gemeinde trifft sich zum Jahresseminar in Bad Alexandersbad. Im Mittelpunkt stehen die deutsch-tschechischen Beziehungen. » mehr

Der parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn (rechts) sprach bei der CSU-Delegiertenversammlung in Thiersheim. 	Foto: Scharf

29.10.2014

Region

Schnelles Internet als Lebensader

Der parlamentarische Staatssekretär Silberhorn unterstreicht bei der Kreis-CSU die Forderung nach gleichwertigen Lebensbedingungen in ganz Bayern. Er nimmt dabei auch Unternehmer in die Pflicht. » mehr

09.08.2014

Region

Mit Stipendium nach Übersee

Dominik Schäfer verbringt zehn Monate in den USA. Dort repräsentiert er Deutschland als Botschafter eines parlamentarischen Patenschafts-Programms. » mehr

18.07.2014

Oberfranken

Klaus Adelt ätzt gegen die Regierung

Hof/München - "Bisher habe ich es noch nicht erlebt, dass die Antwort einer parlamentarischen Anfrage kürzer ausfällt als die Frage selbst", ärgert sich Klaus Adelt. » mehr

Christoph Reisinger  zur Drohnen-Debatte

03.07.2014

FP/NP

Drei Wahrheiten

Zumindest das wäre jetzt geklärt: Die Union - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen inklusive - möchte der Bundeswehr unbemannte Flugzeuge zur Verfügung stellen, die auch zu bewaffnen sind. Die... » mehr

28.06.2014

Region

Jugendstadtrat will Akzente setzen

Bunter und sportlicher - so stellen sich die jungen Helmbrechtser ihre Stadt vor. Die nächsten Projekte klingen nicht nur gut, sie sind auch realistisch. » mehr

Als "Gewerkschaftssekretär" stand Nils Häußinger im Bundestag selbst hinterm Rednerpult.

13.06.2014

Region

Junger Rehauer für vier Tage Abgeordneter in Berlin

Der 16-jährige Nils Häußinger nimmt in Berlin am Planspiel "Jugend und Parlament" teil. Er schlüpft in die Rolle eines fiktiven Gewerkschaftssekretärs. » mehr

Monika Hohlmeier wird auch in den nächsten fünf Jahren ihr Mandat m Europaparlament ausüben.

26.05.2014

Oberfranken

Eine für alle Franken

Monika Hohlmeier hat mit dem Listenplatz vier nie um ihren Wiedereinzug zittern müssen. Ihr persönliches Ergebnis macht sie stolz. Die CSU schneidet gut in Oberfranken ab, das sieht sie mit Freude. He... » mehr

Der Wahlkampf ist gelaufen, die Wähler haben entschieden. Aus Bayern werden drei SPD-Europaabgeordnete nach Brüssel kommen.

25.05.2014

Oberfranken

Drei Brüssel-Tickets für die Bayern-SPD

Jubel bei der SPD in Bayern: Die Sozialdemokraten haben bei der Europawahl deutlich zugelegt. Der oberfränkische Kandidat Sebastian Fischer hat nicht den Sprung ins Parlament geschafft. Er gönnt sich ... » mehr

25.05.2014

Oberfranken

Drei Brüssel-Tickets für die Bayern-SPD

Jubel bei der SPD in Bayern: Die Sozialdemokraten haben bei der Europawahl deutlich zugelegt. Der oberfränkische Kandidat Sebastian Fischer hat nicht den Sprung ins Parlament geschafft. Er gönnt sich ... » mehr

Walter Hörmann  zur Europawahl

24.05.2014

FP/NP

Mythen und Märchen

Fallen Ihnen fünf Gründe ein, weshalb Sie Europa mögen? Sicher. » mehr

23.05.2014

Region

Schwarzenbach tauscht Wahlscheine aus

Weil die Wahlscheine mit einem falschen Datum versehen waren, mussten sie neu gedruckt werden. Ursache dafür war ein Computerfehler. » mehr

Almut Siefert  zur anstehenden Wahl in der EU

10.05.2014

FP/NP

Prinzessin Europa

Nach etwas mehr als 20 Jahren will es Europa endlich wagen: mehr Demokratie. Bei den Erwachsenen mitspielen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".