Lade Login-Box.

PARTEIMITGLIEDER

Björn Höcke

22.03.2020

Brennpunkte

Höcke lenkt in Streit um «Flügel» ein

Das Votum der AfD-Spitze war eindeutig: Der Rechtsaußen-«Flügel» soll weg. Die öffentlich sichtbare Vereinigung und das interne Netzwerk. Frontmann Höcke lehnt das nicht kategorisch ab. Was das in der... » mehr

Das Hofer Gremium hat mehr politische Richtungen als bisher: Insgesamt entsenden neun Parteien und Gruppierungen Mitglieder in den Stadtrat. Er ist am 1. Mai offiziell im Amt - wann die erste Sitzung sein wird, bei der die neu gewählten Räte vereidigt werden, steht allerdings noch nicht fest.

16.03.2020

Hof

Zusammenrücken im Hofer Stadtrat

Mit neun politischen Gruppierungen sitzen so viele Beteiligte im Stadtrat wie nie. Mehrheitlich wählen die Hofer bereits amtierende Räte ins Gremium. » mehr

Das Hofer Gremium hat mehr politische Richtungen als bisher: Insgesamt entsenden neun Parteien und Gruppierungen Mitglieder in den Stadtrat. Er ist am 1. Mai offiziell im Amt - wann die erste Sitzung sein wird, bei der die neu gewählten Räte vereidigt werden, steht allerdings noch nicht fest.

16.03.2020

Hof

Zusammenrücken im Hofer Stadtrat

Mit neun politischen Gruppierungen sitzen so viele Beteiligte im Stadtrat wie nie. Mehrheitlich wählen die Hofer bereits amtierende Räte ins Gremium. » mehr

Bernd Riexinger

03.03.2020

Brennpunkte

Heftige Diskussion über Äußerung auf Linke-Strategiegipfel

Die Linke diskutiert mit ihrer Basis bei einem Strategietreffen über ihren künftigen Kurs. Zwei Tage später macht plötzlich ein Video von der Veranstaltung die Runde und löst heftige Kritik aus. » mehr

Spitzenpersonal der CDU

02.03.2020

Brennpunkte

Künftiger CDU-Chef soll sich erneut zur Wahl stellen

Auf einem Sonderparteitag im April soll er gewählt werden, der neue CDU-Vorsitzende. Doch schon wenige Monate später muss er erneut in den Ring. Die erste CDU-Bundesvereinigung stellt sich hinter eine... » mehr

Schatten symbolisieren einen Streit in der Familie Schatten symbolisieren, wie ein Kind versucht, sich vor der Gewalt eines Erwachsenen zu schützen.

19.02.2020

Naila

Attacke im Wahlkampf?

In Bad Steben sollen zwei Gemeinderäte körperlich aneinandergeraten sein. Der Vorfall passiert in Zeiten steigender Angriffe auf Bürgermeister und andere Politiker. » mehr

13.02.2020

Meinungen

Genug zurückgetreten

Die vergangene Woche war geprägt von vier Rücktritten. Das ist Rekord, und entwertet zugleich diesen Schritt, der eigentlich der allerletzte und mächtigste in brenzligen Situationen sein sollte, meint... » mehr

Christian Lindner

07.02.2020

Brennpunkte

Lindner bleibt FDP-Chef - und räumt Fehler ein

Die FDP-Spitze hat Parteichef Christian Lindner nach seinem Kriseneinsatz in Thüringen mit deutlicher Mehrheit das Vertrauen ausgesprochen. Lindner erhielt bei einer Abstimmung im Bundesvorstand von 3... » mehr

Pete Buttigieg

06.02.2020

Brennpunkte

Forderung nach Überprüfung der Iowa-Vorwahl

Chaos und kein Ende: Dem obersten Demokraten-Chef reicht es nach der Panne bei der Auszählung der Stimmen bei der ersten Vorwahl im US-Präsidentschaftsrennen seiner Partei in Iowa. Nun heißt es: weite... » mehr

AfD in Ostdeutschland

03.02.2020

Brennpunkte

Ost-AfD gegen Umbau des Rentensystems - Meuthen wehrt sich

In knapp drei Monaten will die AfD ein Rentenkonzept beschließen. Parteichef Meuthen hält die beitragsfinanzierte Rentenversicherung in ihrer jetzigen Form für todgeweiht. Im Osten regt sich Widerstan... » mehr

Michael Müller und Franziska Giffey

29.01.2020

Brennpunkte

Giffey will Chefin der Berliner SPD werden

Familienministerin Franziska Giffey will als Teil einer Doppelspitze die Berliner SPD führen. Und peilt damit möglicherweise auch den Posten der Regierenden Bürgermeisterin von Berlin an. » mehr

Chemnitz

28.01.2020

Brennpunkte

AfD-Abgeordnete zu Austritt: «Flügel» will Partei übernehmen

Nach dem Austritt von Verena Hartmann gehören der AfD-Fraktion nur noch neun Frauen an. Hartmann sagt, Höckes «Flügel» arbeite mit Diffamierung. Er lasse den Parteimitgliedern nur zwei Optionen: «Unte... » mehr

Luigi Di Maio

22.01.2020

Brennpunkte

Di Maio tritt als Parteichef zurück

Es sind nur wenige Tage bis zu zwei wichtigen Regionalwahlen in Italien. Da gibt der Chef der Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio, seinen Parteiposten ab. Die Koalition in Rom steuert auf einem unsich... » mehr

"Zukunft. Made in Europe." Mit diesem und weiteren Slogans werben der Marktredwitzer Johannes Weigel (Zweiter von links) und seine Mitstreiter in Nürnberg für die neue Volt-Bewegung. Ziel ist, genug Unterschriften von Unterstützern zu bekommen, um bei der Stadtratswahl antreten zu können. Foto: pr.

21.01.2020

Marktredwitz

Marktredwitzer will neue Partei etablieren

Der Student Johannes Weigel wirbt in Nürnberg für Volt. Erstmals will diese europaweite Bewegung bei den Kommunalwahlen in Bayern auf einigen Wahlzetteln vertreten sein. » mehr

Parteibücher der SPD

16.01.2020

Brennpunkte

CDU und SPD verlieren Mitglieder - Grüne legen deutlich zu

Mitgliederentscheide, Koalitionsstreit, Fridays for Future: Die Parteien im Bundestag standen 2019 vor großen Themen. Einige haben viele neue Mitglieder hinzugewonnen - andere deutlich verloren. » mehr

Joseph Muscat

12.01.2020

Brennpunkte

Machtübergabe in Malta: Muscat geht, Abela kommt

Maltas Regierungspartei hat entschieden: Der Rechtsanwalt Robert Abela soll Nachfolger von Premier Joseph Muscat werden. Eine Überraschung, denn der 42-Jährige ist noch nicht lange im Parlament. Er st... » mehr

Sener Sahin

06.01.2020

Bayern

Muslimischer CSU-Kandidat zieht Bewerbung zurück

Geboren in Bayern, aufgewachsen in Bayern, beruflich erfolgreich in Bayern und politisch engagiert. Einen besseren Kandidaten für die Kommunalwahl könnte sich die CSU eigentlich nicht erträumen. Sollt... » mehr

Netanjahu

27.12.2019

Brennpunkte

Netanjahu kündigt Annektierung im Westjordanland an

Netanjahu hat es wieder mal geschafft: Seine Likud-Partei hat den 70-Jährigen erneut zum Vorsitzenden gewählt. Dass er nach der Parlamentswahl am 2. März eine Regierung bilden kann, gilt jedoch als zw... » mehr

Netanjahu

27.12.2019

Brennpunkte

Klarer Sieg: Netanjahu als Likud-Chef wiedergewählt

Netanjahu hat es wieder mal geschafft: Seine Likud-Partei hat den 70-Jährigen erneut zum Vorsitzenden gewählt. Dass er jedoch nach der Parlamentswahl am 2. März eine Regierung bilden kann, gilt jedoch... » mehr

Der SPD-Kandidat für das Amt des Bürgermeisters in Tröstau, Stefan Weiß (Zweiter von links), mit Holger Grießhammer, Heinz Martini und Jörg Nürnberger (von links). Foto: Peter Pirner

19.12.2019

Fichtelgebirge

Stefan Weiß will Bürgermeister werden

Der 52-Jährige möchte Nachfolger von Heinz Martini werden. Der SPD Ortsverein Tröstau nominiert ihn einstimmig zu seinem Kandidaten. » mehr

Wahlkampf in Großbritannien

28.11.2019

Brennpunkte

Umfrage: Johnson wird bei Wahl als klarer Sieger hervorgehen

Die regierenden Konservativen strahlende Gewinner, Labour klare Verlierer - nach einer neuen Umfrage könnte so das Ergebnis der Parlamentswahl in zwei Wochen aussehen. Was sind die Gründe? » mehr

Stephan Weil

24.11.2019

Brennpunkte

Weil warnt vor Wahl von Esken und Walter-Borjans

Der Endspurt um den SPD-Vorsitz läuft. Und die parteiinternen Attacken werden heftiger. Bei einem prominenten Genossen sträuben sich ob der Performance einer Kandidatin die Nackenhaare. » mehr

Bundeskongress der Jusos

23.11.2019

Brennpunkte

Schwesig fordert starke Ost-Stimme im neuen SPD-Vorstand

Zwei Wochen vor dem SPD-Parteitag mit der Neuwahl des Bundesvorstandes hat Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig eine starke Präsenz für ostdeutsche Sozialdemokraten gefordert. » mehr

Kevin Kühnert

22.11.2019

Brennpunkte

Jusos wollen SPD-Linksruck: «Raus aus neoliberaler Pampa»

Die SPD bestimmt derzeit eine neue Bundesspitze. In der will künftig auch Juso-Chef Kevin Kühnert mitmischen. Er zählt zu den vehementesten Kritikern der GroKo in Berlin und des Kurses von Vizekanzler... » mehr

Landratskandidat Holger Grießhammer (hinten, links) und stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende Uschi Schricker (vorne, Mitte) gratulierten den Kandidaten der SPD-Gemeinderatsliste zu ihrer Nominierung. Zur Wahl stellen sich (hinten, von links) Hans Jürgen Lang, Max Neidhardt, Hilmar Pöhlmann, Detlef Krank, Jürgen Wirth, Stefan Hering, Wolfgang Melzer und Gerhard Pöhlmann sowie (vorne, von links) Uwe Döbereiner, Claudia Gerlt, Sabine Lang und Thomas Rasp. Die weiteren Kandidaten waren bei der Nominierungsversammlung nicht anwesend.	Foto: Rainer Maier

19.11.2019

Arzberg

19 Kandidaten wollen in den Gemeinderat

Siebzehn Männer und zwei Frauen treten in Höchstädt auf der SPD-Liste an. Der Ortsverein nominiert sie einstimmig. » mehr

Stichwahl um SPD-Vorsitz

19.11.2019

Brennpunkte

Stichwahl um den SPD-Vorsitz beginnt

In zehn Tagen soll die Suche nach den neuen SPD-Chefs ein Ende haben. Erneut haben die Mitglieder das Wort. Die letzte Entscheidung jedoch trifft ein Parteitag - für den sich auch ein anderer prominen... » mehr

Bewerber-Duos für SPD-Vorsitz

18.11.2019

Brennpunkte

SPD vor dem Finale - Erneut haben die Mitglieder das Sagen

Wieder hat die SPD-Basis das Wort - ein halbes Jahr nach dem Abgang von Andrea Nahles soll dann endlich Klarheit herrschen. Doch kann die neue SPD-Spitze den Aufruhr in der Partei beruhigen? » mehr

Rostock und Budke

18.11.2019

Brennpunkte

Grüne machen Weg für Kenia-Koalition in Brandenburg frei

Zweieinhalb Monate nach der Landtagswahl haben nach der SPD und der CDU auch die Grünen die Weichen für eine Kenia-Koalition in Brandenburg gestellt. Damit steht der Wiederwahl von SPD-Ministerpräside... » mehr

Bürgermeister Torsten Gebhardt mit den 28 Kandidatinnen und Kandidaten der Röslauer Sozialdemokraten, die am Freitagabend einstimmig nominiert worden sind. Hintere Reihe (von links): Udo Radicke, Hans Stöhr, Deborah Fabian, Tobias Michuta, Tanja Haberer, Bernd Nürnberger, Gerd Rabenbauer, Rainer Hager, Christoph Grimm, Oliver Ziegler, Tom Ziegler, Gisela Fichtner, Siegfried Dörsch, Tobias Kraus, Florian Hegner. Vorne (von links): Patrick Fabian, Nicole Wächter, Ralf Eckner, Stefanie Wunschel, Roland Grimm, Brigitte Menzel, Torsten Gebhardt, Lisa Dörsch, Richard Lauber, Bastian Menzel, Claudia Gebhardt, Carmen Schönfelder, Caroline Wächter und Mario Fitzner. Foto: Marcus Schädlich

17.11.2019

Fichtelgebirge

Das Ziel heißt: Wieder sechs Sitze

Die Röslauer SPD nominiert 28 Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl. Die Liste stößt auf einhellige Zustimmung. » mehr

Winfried Hempfling zweifelt an der Rechtmäßigkeit der Einladung zur Nominierung Roland Wolfrums.

17.11.2019

Kulmbach

Roland Wolfrum will weitermachen

Der Stadtsteinacher Bürgermeister strebt eine dritte Amtszeit an. Die SPD nominierte ihn einstimmig . Doch reibungslos lief die Aufstellung im "Ratskeller" dennoch nicht. » mehr

Motiviert starten die 16 CSU-Stadtratskandidatinnen und -kandidaten sowie die Ersatzleute mit Bürgermeisterkandidatin Ursula Tuscher (vorne, Vierte von links) in den Wahlkampf um das Schönwalder Rathaus. Foto: Jürgen Henkel

14.11.2019

Selb

Ursula Tuscher will ins Rathaus

Die CSU fordert mehr Tatkraft in der Schönwalder Kommunalpolitik. Bei Projekten und selbst bei Bagatellen hake es bei der Umsetzung. » mehr

Scholz und Geywitz

09.11.2019

Brennpunkte

Immer mehr Wahlempfehlungen für SPD-Paar Scholz/Geywitz

Im Rennen um den SPD-Vorsitz hat nun auch eines der unterlegenen Kandidatenduos seine Zurückhaltung aufgegeben und eine klare Wahlempfehlung abgegeben. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius und... » mehr

Geywitz und Scholz

06.11.2019

Brennpunkte

Prominente Unterstützer für Scholz/Geywitz bei SPD-Chefsuche

Scholz/Geywitz oder Walter-Borjans/Esken? Mit offiziellen Wahlempfehlungen hält sich die SPD bei ihrer Chefsuche zurück - doch begründen namhafte Parteimitglieder, warum sie wem ihre Stimme geben. » mehr

Björn Höcke

06.11.2019

Brennpunkte

Thüringer CDU lehnt Höckes Tolerierungsangebot ab

Keine Zusammenarbeit mit der AfD - dabei soll es für Christdemokraten und Liberale in Thüringen bleiben. Ein Angebot von Thüringens AfD-Chef Höcke schlagen CDU und FDP aus. Doch in der Thüringer CDU r... » mehr

Die Kandidaten der Schönwalder SPD für die Kommunalwahl am 15. März 2020 mit Bürgermeister-Kandidat Klaus Jaschke (vorne Bildmitte) sowie Landratskandidat Holger Grießhammer (vorne links) und Landtagsabgeordnete Inge Aures (hinten links).	Foto: Gerald Lippert

31.10.2019

Selb

Klaus Jaschke tritt wieder an

Die Schönwalder SPD stellt ihre Kandidaten vor und strebt die Mehrheit im Stadtrat an. Die Sozial- demokraten legen ihre Schwerpunkthemen dar. » mehr

Auszählung

26.10.2019

Hintergründe

Das große Zählen: Wie die SPD ihr Spitzenduo bestimmt

Wer führt künftig die SPD? Mit Unterstützung von Helfern aus ganz Deutschland und hunderten Kunststoffboxen zählt die Partei das Mitgliedervotum zum neuen Vorsitz aus. Doch bei der Entscheidung geht e... » mehr

SPD-Mitgliedervotum

26.10.2019

Brennpunkte

Stichwahl nötig: Scholz/Geywitz gegen Walter-Borjans/Esken

Der Ausgang der ersten Runde im Kampf um die neue SPD-Spitze war doch knapper, als manche erwartet haben. Noch ist nichts entschieden. » mehr

Einigung in Brandenburg

24.10.2019

Brennpunkte

Einigung in Brandenburg: Kenia-Koalition steht

Im Eiltempo haben sich SPD, CDU und Grüne in Brandenburg auf eine Koalition geeinigt. Wenn die Basis der Parteien zustimmt, soll Ministerpräsident Woidke Ende November wiedergewählt werden. » mehr

Söder und Kramp-Karrenbauer beim CSU-Parteitag

19.10.2019

Brennpunkte

CSU-Basis bremst mit «Frauenquote light» Söders Reformwillen

Jünger, digitaler und weiblicher will Parteichef Markus Söder die CSU machen. Doch trotz langer Vorbereitung geht der Plan vielen in der CSU zu weit. Der Parteitag muss einen Kompromiss suchen. » mehr

Kramp-Karrenbauer

08.10.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer lehnt Urwahl bei Kanzlerkandidatur ab

Annegret Kramp-Karrenbauer als Kanzlerkandidatin? Umfragen lassen keine großen Sympathien in der Bevölkerung dafür erkennen. Nun debattiert die Union über Forderungen, die K-Frage per Urwahl zu entsch... » mehr

Tatort in Kitzbühel

07.10.2019

Brennpunkte

Drama in Kitzbühel: Warum musste eine ganze Familie sterben?

Ein Nobelort trägt Trauer. Kitzbühel ist auch am Tag nach den tödlichen Schüssen auf eine Familie noch weit von Normalität entfernt. Der Fall hat auch Folgen innerhalb von FPÖ und SPÖ. » mehr

Björn Höcke

20.09.2019

Brennpunkte

AfD-Gruppe sieht Anhaltspunkte für Verfassungsfeindlichkeit

Niemand in der AfD fällt nach Einschätzung der internen «Arbeitsgruppe Verfassungsschutz» so häufig durch mehrdeutige oder problematische Aussagen auf wie Björn Höcke. Das tut seiner Popularität in de... » mehr

Karl-Heinz Brunner

16.09.2019

Brennpunkte

Einzelkandidat Brunner steigt aus Rennen um SPD-Vorsitz aus

Große Chancen hatten die meisten ihm ohnehin nicht eingeräumt. Jetzt zieht sich der Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner aus dem Rennen um den SPD-Vorsitz zurück - um «eine klarere Wahlentscheidun... » mehr

Ex-Premier Davutoglu

13.09.2019

Brennpunkte

Türkischer Ex-Premier Davutoglu tritt aus Erdogans AKP aus

Zerfällt das Fundament von Präsident Erdogans Macht, die türkische Regierungspartei AKP? Mit Ahmet Davotuglu tritt innerhalb kurzer Zeit ein zweites Schwergewicht aus. Und weitere Parteimitglieder fol... » mehr

Interview: mit Jörg Nürnberger, Bezirksvorsitzender der SPD aus Tröstau

13.09.2019

Fichtelgebirge

"Politik mit Lätschn geht nicht"

Griesgram Ralf Stegner, "Fliegen-Professor" Karl Lauterbach oder doch Olaf Scholz? Nein, Jörg Nürnberger hat nach einer Konferenz andere Favoriten auf den SPD-Vorsitz. » mehr

Ramelow im Höllental

06.09.2019

Hof

Besuch im Höllental regt Befürworter auf

Die Einschätzungen des Grünen-Bundestagsabgeordnetens Stefan Schmidt zum Bau der geplanten Höllental-Hängebrücken erhitzen die Gemüter. » mehr

03.09.2019

Schlaglichter

Regierungsbildung in Rom: Sterne stimmen über Koalition ab

Auf dem Weg zu einer neuen Regierung in Italien muss heute eine weitere Hürde genommen werden: Die populistische Fünf-Sterne-Bewegung lässt ihre Parteimitglieder über eine Koalition mit den Sozialdemo... » mehr

02.09.2019

Schlaglichter

Fünf-Sterne-Mitglieder sollen über Koalition abstimmen

Vor der Bildung einer neuen Regierung in Italien lässt die populistische Fünf-Sterne-Bewegung ihre Parteimitglieder über eine Koalition mit den Sozialdemokraten abstimmen. Wie die Partei ankündigte, s... » mehr

Jan Böhmermann

02.09.2019

Boulevard

Jan Böhmermann will sich zu SPD-Plänen äußern

Der TV-Moderator Jan Böhmermann will nach eigenem Bekunden SPD-Bundesvorsitzender werden. Aber die Frist für Interessenten ist abgelaufen. Was nun, Herr Böhmermann? » mehr

Jan Böhmermann

30.08.2019

Brennpunkte

Jan Böhmermann: Ich möchte Vorsitzender der SPD werden

Satiriker Jan Böhmermann will nach eigenen Worten SPD-Chef werden. Willy Brandt sei ihm im Traum erschienen. Er müsste dafür aber noch einige formale Hürden nehmen, wie er einräumt. Alles nur ein Witz... » mehr

Sayn-Wittgenstein

29.08.2019

Brennpunkte

AfD-Politikerin Sayn-Wittgenstein vor nächstem Urteil

Im Dezember wurde Doris von Sayn-Wittgenstein aus der AfD-Landtagsfraktion ausgeschlossen. Die Politikerin klagte dagegen vor dem Landesverfassungsgericht. Jetzt verkündet das Gericht sein Urteil - ei... » mehr

Scholz und Geywitz

26.08.2019

Brennpunkte

Umfrage bei SPD-Mitgliedern: Scholz und Geywitz vorn

Wer hat im Rennen um den SPD-Vorsitz die besten Karten? Eine Umfrage unter Parteimitgliedern sieht Vizekanzler Olaf Scholz und seine Partnerin Klara Geywitz vorn. » mehr

^