Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Artikel zum Thema

ADOLF HITLER

Blaulicht leuchtet an einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr

21.10.2020

Aus der Region

Ermittlungen gegen rechtsextreme Chatgruppe bei der Feuerwehr

Die Polizei hat gegen einige Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr in Bad Lobenstein ermittelt, die im Verdacht stehen, eine rechtsextreme Chatgruppe gebildet zu haben. » mehr

Diese Linde stellte im Jahr 1933 laut der Feldgeschworenen die östlichste Spitze des Kulmbacher Stadtgebietes dar. Fotos: Erich Olbrich

11.10.2020

Kulmbach

Auch Kulmbach hatte eine "Hitler-Linde"

Der Baum kann nichts dafür: Doch er ist Zeichen eines unrühmlichen Teils Kulmbacher Geschichte. Als er gepflanzt wurde, waren die Nazis in der Stadt an der Macht. » mehr

Joe Biden

27.09.2020

Brennpunkte

Biden: Trump lügt wie Goebbels

Den Ton im US-Präsidentschaftswahlkampf wird rauer. Während Amtsinhaber Donald Trump für Beleidigungen und unbelegte Vorwürfe berüchtigt ist, bezichtigt Herausforderer Joe Biden ihn nun der Lüge und v... » mehr

Deutschland 89

23.09.2020

Boulevard

«Deutschland 89»: Die Mauer fällt, die Serie endet

Die Spionage-Serie «Deutschland 89» geht ins Finale - mit neuen Gesichtern. Lohnt das Gucken? » mehr

16.09.2020

Meinungen

Ein Skandal jagt den anderen

Klar, man darf die Polizei in Deutschland nicht unter einen Generalverdacht stellen. Aber ein Problem hat sie ganz offenkundig doch - ein Problem mit Rechtsextremismus in ihren eigenen Reihen. » mehr

Polizeipräsidium Essen

16.09.2020

Brennpunkte

Rechtsextreme Chatgruppen: 29 Polizisten unter Verdacht

Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) spricht von einer «Schande für die Polizei»: 29 Beamte - die meisten davon bei der Polizei Essen - sollen rechtsextreme Inhalte über ihre Ha... » mehr

Facebook

01.09.2020

Computer

Verbot von Pseudonymen auf Facebook könnte rechtens sein

Muss man bei Facebook unter seinem echten Namen auftreten? Das Oberlandesgericht München neigt in zwei laufenden Berufungsverfahren dazu, diese Klarnamenpflicht als rechtens anzusehen. » mehr

Logo der Facebook-App auf dem Display eines Smartphones

01.09.2020

Bayern

Verbot von Pseudonymen auf Facebook könnte rechtens sein

Muss man bei Facebook unter seinem echten Namen auftreten? Das Oberlandesgericht München neigt in zwei laufenden Berufungsverfahren dazu, diese Klarnamenpflicht als rechtens anzusehen. » mehr

Jahrestag des Attentats auf Hitler

20.07.2020

Brennpunkte

Bundeswehr: Kramp-Karrenbauer zieht Trennlinie zur Wehrmacht

Politiker und Militärs legen zum Jahrestag des Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 in der Gedenkstätte Plötzensee Kränze nieder. Die Verteidigungsministerin geht bei einem Gelöbnis auch auf re... » mehr

19.07.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 20. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Juli 2020: » mehr

Szene aus "Glück ist was für Weicheier": Der Tod begleitet den depressiven Bademeister Stefan Gabriel (Martin Wuttke) überall hin, selbst bei einer spontanen Probefahrt mit dem neuen Auto. Der Wagen kollidiert mit einem Hirsch. Gabriel trauert um ihn. Foto: ZDF/Bernd Spauke

10.07.2020

Kunst und Kultur

Martin Wuttke im Interview über eine außergewöhnliche Rolle. "Der Mann hat ungeheuren Mut"

In "Glück ist was für Weicheier" spielt Martin Wuttke einen Vater, dessen Tochter stirbt. Ein Sonntagsgespräch über Grenzsituationen. » mehr

09.07.2020

Hof

Zuwachs für den Bücherschrank

Der öffentliche Bücherschrank auf dem Wirth-Platz in Hof erweitert seinen Bestand. Nun gibt es auch "Scheiterhaufen"-Literatur von Frauen zum Lesen. » mehr

Tagebücher bringen neue Erkenntnisse zu NS-Kunstraub

09.07.2020

Boulevard

Tagebücher bringen neue Erkenntnisse zu NS-Kunstraub

Auf seinen Dienstreisen bekam Hans Posse einen guten Überblick über all die geraubten Kunstwerke der Nazis. In Tagebüchern schrieb er alles nieder. Heute sind diese eine einmalige Quelle für die Forsc... » mehr

Innenminister Seehofer in Berlin

23.06.2020

Brennpunkte

«Nordadler»: Seehofer geht gegen Neonazi-Gruppierung vor

Schwärmereien von den «guten deutschen Seelen», Adolf Hitler als Vorbild, Hass auf Juden: Die Anhänger der Gruppierung «Nordadler» stehen nach Einschätzung des Innenministeriums ganz rechts außen. Nun... » mehr

"Schreitende Pferde"

20.06.2020

Boulevard

Streit um 2015 in der Pfalz entdeckte NS-Kunst dauert an

Die Bundesrepublik hat gegen einen Unternehmer geklagt. Sie verlangt von ihm die Herausgabe von NS-Kunst, die 2015 entdeckt wurde. Der Angeklagte will sich dagegen wehren. » mehr

Prinz Alfons OB Hacker 1925 in Kulmbach: Bürgermeister Hans Hacker (rechts) empfängt 1925 Prinz Alfons von Bayern: Bei dem Treffen geht es auch um Zuschüsse für den Aufbau der Stadt. Foto: Stadtarchiv Kulmbach

02.06.2020

Kulmbach

Facelifting für eine ältere Dame

In den zwanziger Jahren wird Kulmbach hübscher, attraktiver und moderner. Die schlimme Wohnungsnot wird durch die von Bürgermeister Hans Hacker gegründete Baugenossenschaft aufgefangen. » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

27.05.2020

Oberfranken

Mit dem Handy zur Vorstrafe

Strafbare Bilder und Symbole auf dem Smartphone: Immer öfter landen Jugendliche in Oberfranken deswegen vor dem Richter. Das kann der Start für eine kriminelle Karriere sein. » mehr

Viele Erinnerungen an das Ende des Zweiten Weltkriegs sind im Gedächtnis von Willi Elbel noch wach. Unser Bild zeigt ihn an seinem Lieblingsplatz im Garten. Foto: Florian Miedl

06.05.2020

Fichtelgebirge

Von Kaugummi und Lucky-Strike-Zigaretten

Das Kriegsende aus der Sicht eines Fünfjährigen: Willi Elbel ist ein kleiner Junge, als amerikanische Soldaten am 20. April 1945 in Arzberg einmarschieren. » mehr

Muttertag

05.05.2020

Deutschland & Welt

Haben die Nationalsozialisten den Muttertag erfunden?

Wenn Deutschlands Kinder am zweiten Sonntag im Mai die Mama beschenken, freuen sich Floristen über einen der umsatzstärksten Tage im Jahr. Aus gutem Grund haben sie den Ehrentag, dessen Wurzeln weit i... » mehr

Katharina Wagner

01.05.2020

Deutschland & Welt

Wie geht es weiter auf dem Grünen Hügel?

Die Erkrankung von Katharina Wagner trifft die Bayreuther Festspiele in einer Zeit, in der endlich mehr als nur ein Hauch von Aufbruch wehte auf dem Grünen Hügel. Dass die Chefin pausieren muss, sorgt... » mehr

30.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 30. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. April 2020: » mehr

22.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 22. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. April 2020: » mehr

Gabi Delgado-López

24.03.2020

Deutschland & Welt

DAF-Gründer Gabi Delgado-Lopéz gestorben

Harte Klänge und schnelle Beats. Mit der Band Deutsch-Amerikanische Freundschaft prägte Gabriel Delgado-López die Musikentwicklung der 80er Jahre. Nun ist der Sänger überraschend gestorben. » mehr

Reichsbürger

19.03.2020

Tagesthema

Erste Reichsbürger-Gruppe bundesweit verboten

Im Januar hat Horst Seehofer die Neonazi-Gruppe «Combat 18» verboten. Jetzt geht er gegen eine Gruppe vor, die der Verfassungsschutz der Reichsbürger-Szene zuordnet. Ihre Ideologie ist ein Mix aus Eso... » mehr

18.03.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 19. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. März 2020: » mehr

Vom Haselweg in Mainleus zweigte früher die Nussleite ab. 2011 hat der Marktgemeinderat die Umbenennung in Bgm.-Werner-Grampp-Straße beschlossen. Eine neue Nussleite soll wegen der Verwechslungsgefahr nicht geben. Stattdessen heißt die weitere Zufahrt ins Neubaugebiet Mandelweg. Foto: Stefan Linß

03.03.2020

Region

Wenn das Steinobst Pate steht

Über neue Straßennamen entscheiden allein die Stadt- und Gemeinderäte. Bei der Auswahl dürfen sie kreativ sein, manchmal droht jedoch eine Verwechslungsgefahr. » mehr

Ulay

02.03.2020

Deutschland & Welt

Performancekünstler Ulay gestorben

Mit ungewöhnlichen Aktionen wirbelte der Performancekünstler die Kunstwelt durcheinander. Auch als Fotograf sorgte er für Aufsehen. Jetzt ist Ulay mit 76 Jahren gestorben. » mehr

Vor Ort

20.02.2020

Deutschland & Welt

Verfolgungswahn und Rassismus - ein toxischer Mix

Was haben der Schütze von Hanau und der Attentäter von Halle gemeinsam? Beide Männer suchten vermeintliche Schuldige für das, was in ihrem Leben schief lief. Die Grenze zwischen Wahnvorstellungen und ... » mehr

Alkoholkonsum an Karneval

19.02.2020

Deutschland & Welt

Alkohol an Karneval: Kulturgut oder Exzess?

Hemmungsloses Betrinken gehört für viele im Karneval mit dazu, gerade auch für Jugendliche. Mit Verkaufsbeschränkungen für Alkohol tut sich Deutschland schwer. Ein Experte sieht die Wurzeln dafür in d... » mehr

Alkohol zum Karneval

19.02.2020

Gesundheit

Alkoholrausch an Karneval: Deutsches Kulturgut mit Risiken

Hemmungsloses Betrinken gehört für viele im Karneval mit dazu, gerade auch für Jugendliche. Mit Verkaufsbeschränkungen für Alkohol tut sich Deutschland schwer. Ein Experte sieht die Wurzeln dafür in d... » mehr

17.02.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 15. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Februar 2020: » mehr

Hotel «Zum Türken»

14.02.2020

Region

Obersalzberg: Hotel neben Hitlers Berghof zum Verkauf

Die Lage machts: Die Grundregel für Immobilien gilt für das Hotel «Zum Türken» am Obersalzberg gleich doppelt. Es liegt fantastisch inmitten einer Bergidylle, aber auch auf historisch belastetem Boden... » mehr

Fischer

13.02.2020

Reisetourismus

Cap Miné in Madagaskar: Der Traumstrand und der Weltkrieg

Im Norden Madagaskars, an einem der schönsten Strände der Welt, erinnert kaum etwas an seine blutige Vergangenheit. Noch aber sind die verblassenden Spuren der Geschichte sichtbar. » mehr

Volker Spengler

09.02.2020

Deutschland & Welt

Fassbinder-Star Volker Spengler gestorben

Er war Erwin und Elvira im Filmklassiker «In einem Jahr mit 13 Monden»: Volker Spengler, berühmt geworden durch den Regisseur Fassbinder, ist acht Tage vor seinem 81. Geburtstag gestorben. » mehr

Protest

06.02.2020

Topthemen

Fassungslosigkeit über MP-Wahl: «Es wird einen Sturm geben»

Die Thüringer Ministerpräsidentenwahl hat nicht nur bundesweit die Politik erschüttert - die Vorgänge im Landtag lassen auch viele Menschen auf den Straßen fassungslos zurück. Es werden Parallelen zum... » mehr

Protest

06.02.2020

Topthemen

AfD und NSDAP: Historische Vergleiche nach Thüringen-Wahl

Zum ersten Mal wurde am Mittwoch in Thüringen ein Ministerpräsident mit den Stimmen der AfD gewählt. Die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich löste ein politisches Erdbeben aus. Kritiker sehen Par... » mehr

Ramelow

06.02.2020

Topthemen

Auf Tauchstation: Ramelow nach Niederlage kaum greifbar

Während sich nach dem Wahlsieg des FDP-Politikers Thomas Kemmerich in Thüringen zahlreiche Politiker zu Wort melden, bleibt einer auffallend bedeckt: der unterlegene Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow. » mehr

BKA-Präsident

05.02.2020

Deutschland & Welt

Zahl der rechtsextremen Gefährder höher als bekannt

Wer mit der Taschenlampe ins Dunkel leuchtet, sieht immer nur einen kleinen Ausschnitt. In der rechtsextremen Szene soll nun der große Scheinwerfer angeschaltet werden. Manche fragen: Warum erst jetzt... » mehr

«Through the Darkest of Times»

31.01.2020

Netzwelt & Multimedia

Widerstand gegen das Nazi-Regime

Mit «Through the Darkest of Times» wollen die Spielentwickler zeigen, dass auch in schlimmsten Lagen Widerstand möglich ist. Und sie rufen die Schrecken der Nazizeit auf ganz neue Weise in Erinnerung. » mehr

Kalenderblatt

29.01.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 30. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Januar 2020: » mehr

Thomas Haldenwang

24.01.2020

Deutschland & Welt

Haldenwang: «Combat 18»-Verbot «Zeichen für Handlungsstärke»

Verfassungsschutz-Präsident Thomas Haldenwang sieht in dem Verbot von «Combat 18» ein klares Zeichen. Und erklärt, wie es dazu kam. » mehr

Vom Hofer Gericht wurde Combat-18-Rädelsführer Stanley R. 2018 zu einer Geldstrafe verurteilt. Foto: Florian Miedl

23.01.2020

Oberfranken

Schlag gegen Rechtsextremisten

Horst Seehofer verbietet die Terrorgruppe Combat 18 und veranlasst Razzien. Dabei gerät Stanley R. in den Fokus: Der mutmaßliche Rädelsführer stand 2018 in Hof vor Gericht. » mehr

«Combat 18»: Sichergestellte Waffen

Aktualisiert am 23.01.2020

Oberfranken

Seehofer verbietet rechtsextreme Gruppe "Combat 18"

Das Innenministerium hat die Neonazi-Gruppe "Combat 18" verboten. Der mutmaßliche Rädelsführer hat Verbindungen in die Region, stand bereits in Hof vor Gericht. » mehr

Zivilermittler stellen Beweismittel sicher

23.01.2020

Deutschland & Welt

Bundesinnenministerium verbietet Neonazi-Gruppe «Combat 18»

Seit Monaten wird das Innenministerium gedrängt, die Neonazi-Gruppe «Combat 18» zu verbieten. Immer hieß es, ein Verbot müsse gut vorbereitet sein, damit es hinterher auch vor Gericht Bestand hat. Nun... » mehr

Frank-Walter Steinmeier

23.01.2020

Deutschland & Welt

«Es ist dasselbe Böse» - Steinmeiers Mahnung in Yad Vashem

Die Weltgemeinschaft gedenkt der Befreiung des KZ Auschwitz vor 75 Jahren. Rund 50 Staats- und Regierungschefs sind dazu nach Yad Vashem gekommen. Erstmals darf dort das Staatsoberhaupt aus dem Land d... » mehr

Die US-amerikanischen Truppen beim Vorrücken in die deutsche Mittelgebirgslandschaft. Jede Etappe wurde genau protokolliert.

22.01.2020

Region

Ein Ende mit Schrecken für die Region

In den letzten Kriegstagen hat das Fichtelgebirge noch besonders gelitten. Als Grenzregion war es stark umkämpft. » mehr

44. Toronto International Film Festival - Film "Jojo Rabbit"

Aktualisiert am 14.01.2020

FP

Hofer Festival-Film im Oscar-Rennen

Die Tragikomödie "Jojo Rabbit" feierte bei den 53. Internationalen Hofer Filmtagen ihre Deutschland-Premiere. Jetzt wurde der Film von Taika Waititi für sechs Oscars nominiert. » mehr

Kinopremiere - "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl"

22.12.2019

FP

Ein Mädchen auf der Flucht

Anna und Max müssen ihr Zuhause verlassen. In Deutschland ist es zu gefährlich geworden für sie und ihre Eltern. » mehr

19.12.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 20. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Dezember 2019: » mehr

Klimaaktivistin Thunberg

11.12.2019

Deutschland & Welt

«Time Magazine» kürt Greta Thunberg zur Person des Jahres

An einer 16-jährigen Schwedin führt in diesem Jahr einfach kein Weg vorbei: Greta Thunberg wird vom US-Magazin «Time» zur Persönlichkeit des Jahres 2019 ernannt. «Wow, das ist unglaublich!», jubelt di... » mehr

Libanese ersteigert Hitler-Gegenstände

08.12.2019

Deutschland & Welt

Libanese ersteigert Hitler-Besitz und übergibt ihn Israel

Er wollte nicht, dass die Sachen in die falschen Hände geraten: Ein libanesischer Geschäftsmann, der bei einer Versteigerung in München Gegenstände aus dem Besitz von Adolf Hitler für 600.000 Euro gek... » mehr

Direkt im Salonwagen unterzeichneten die Regierungspräsidentin und Vorsitzende des Stiftungsrates der Oberfrankenstiftung, Heidrun Piwernetz, und Bezirkstagspräsident und Oberbürgermeister Henry Schramm die Stiftungsurkunde. Mit im Bild (dahinter von links) Landrat Klaus Peter Söllner, Bürgermeister Siegfried Decker und Tobias Richter.	Fotos: Werner Reißaus

01.12.2019

Region

Zwei neue Hingucker fürs DDM

Eigentlich sollte er verschrottet werden: Jetzt ist der einstige Salonwagen Hitlers, in dem später Konrad Adenauer und die Queen unterwegs waren, in Neuenmarkt zu sehen. » mehr

^