Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

ALEXANDER HERRMANN

Herta Hermann, Seniorchefin des Posthotels in Wirsberg, ist im Alter von 104 Jahren gestorben. Das Foto zeigt sie an ihrem 102. Geburtstag zusammen (von links) mit dem Wirsberger Bürgermeister Hermann Anselstetter, ihrem Enkelsohn Alexander Herrmann und ihrem Sohn Werner Herrmann. Foto: Archiv

27.11.2019

Kulmbach

Herta Hermann ist tot

Die Seniorchefin des Wirsberger Posthotels und Großmutter von Sternekoch Alexander Herrmann starb im Alter von 104 Jahren. Ihre Familie trauert um eine besondere Frau. » mehr

Herta Herrmann hatte anlässlich ihres 104. Geburtstags eine große Zahl von Gratulanten. Foto: Werner Reißaus

Aktualisiert am 27.11.2019

Oberfranken

Großmutter von Alexander Herrmann stirbt mit 104 Jahren

Die Seniorchefin des Wirsberger Posthotels und Großmutter von Sternekoch Alexander Herrmann starb im Alter von 104 Jahren. Ihre Familie trauert um eine besondere Frau. » mehr

Die Weismainerin Susanne Klippstein hat es bis ins Finale der SAT1-Kochshow "The Taste" geschafft. Im Halbfinale, das für sie kein Zuckerschlecken war, half ihr Maximilian vom Team Alexander Herrmann beim Filetieren eines Fisches. Foto: SAT 1

26.11.2019

Kulmbach

Alles Geschmackssache

Mit viel Herzblut, Leidenschaft und bisweilen unter Tränen: Die Weismainer Hobbyköchin Susanne Klippstein steht am Mittwoch im Finale der TV-Show "The Taste". » mehr

Zum Abschluss eine Feier in der Küche: im Bild (von links) Annette und Alexander Müller, Dr. Hanns-Peter Ohl, Zwei-Sterne-Koch Tobias Bätz, Andreas Fickenscher, Matthias Burger, Jürgen Schaller, Sebastian Metzdorf vom Posthotel Alexander Herrmann, Jörg Schneider, Professor. Dr. Anil Sinha, Dr. Hansjörg Keller, Martin Abt, Matthias Gemeinhardt, Johannes Scheruhn, Iris Sommer-Pechstein, Stefanie Müller-Lietzau und im Vordergrund Pauline Bätz. Foto: v.Dorn

20.10.2019

Hof

Rotary kocht und gärtnert mit Grundschülern

Der Club spendiert Hochbeete und gärtnerisches Gerät im Wert von 17 000 Euro. Höhepunkt der Projekts ist ein Fest mit Profi-Köchen. » mehr

Heini Schöpf ganz stolz mit einem Steinpilz, der natürlich in seiner Küche Verwendung fand. Fotos: privat

18.10.2019

Kulmbach

Kulmbacher Köche eine Klasse für sich

Dass man in der Genussregion gut essen kann, ist klar. Doch zwei Restaurants im Landkreis wurden jetzt durch eine Fachzeitschrift für ihre herausragende Küche ausgezeichnet. » mehr

...unterstützt wird sie von Promiköchin Maria Groß aus Thüringen.

16.10.2019

Kulmbach

Auf Tuchfühlung mit den Star-Köchen

Die Weismainerin Susanne Klippstein kocht in der SAT1-Sendung "The Taste". Die Teilnahme war für die Hobbyköchin ein emotionaler Parforceritt. » mehr

Petra Schülein reibt die Schwarz-Blaue Fränkische Kartoffel.

11.10.2019

Kulmbach

Ein Brot wie die fränkische Heimat

Im MUPÄZ in Kulmbach ist ein ganz besonderer Teig entstanden: 13 Menschen übten sich in der Kunst des Brotbackens und zauberten "Heimatbrot". » mehr

Zutaten in den Mixer - und los geht’s: TV-Koch Alexander Herrmann, der Präsident der Bereitschaftspolizei in Bayern, Wolfgang Sommer, der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und ein Koch der Bereitschaftspolizei (von links) bereiten einen "Power Panther Shake" zu. Foto: Lino Mirgeler/dpa

10.10.2019

Oberfranken

Herrmann braut einen Zaubertrank

Im Außeneinsatz ist die Bereitschaftspolizei oft stundenlang unterwegs. Gesunde Ernährung bleibt da oft auf der Strecke. Der Sternekoch hat nun ein spezielles Getränk kreiert. » mehr

Bayerische Bereitschaftspolizei stellt Trink-Shakes für Einsätze

09.10.2019

Oberfranken

„Power Panther Shake“: Alexander Herrmann entwickelt Polizei-Nahrung

Schluss mit labbrigen Semmeln im Einsatz: Bei der bayerischen Bereitschaftspolizei gibt es ab sofort nahrhafte Getränke für unterwegs. » mehr

Der Einsatz von Frank Rosin (rechts) im "Gasthof im Gsteinigt" ist beendet. Zusammen mit den Wirtsleuten Michael und Inge Rögner hat der Fernsehkoch ein neues Konzept für das Lokal erarbeitet.	Foto: Uwe von Dorn

04.10.2019

Fichtelgebirge

Sternekoch räumt im "Gsteinigt" auf

Frank Rosin dreht für seine Fernsehsendung im Gasthof in Elisenfels. Nicht nur zu Michael und Inge Rögner sagt der Profi: "Gutbürgerlich ist überstrapaziert und überholt. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel mit Anna Rupprecht, der "Meisterin des Weins 2019". Angestoßen wurde auf den ersten Platz mit einem Riesling aus dem Jahr 2014. Foto: Herbert Scharf

04.10.2019

Fichtelgebirge

Marktredwitzerin ist Sommelière des Jahres

Anna Rupprecht erhält bei der Düsseldorfer Messe "Chef-Sache" eine hohe Auszeichnung. Die junge Frau lässt dabei manchen erfahrenen Wein-Experten alt aussehen. » mehr

Maria Frank will es wissen. Die Pullenreutherin tritt am heutigen Mittwoch um 20.15 Uhr auf Sat.1 bei "The Taste" an. Foto: SAT.1/Benedikt Müller

01.10.2019

Region

Mit dem Löffel den Coach aufgabeln

Die Kochbücher von Tim Raue und Maria Groß hat Maria Frank bei sich zu Hause stehen. Nun tritt die Pullenreutherin in "The Taste" bei ihnen an. » mehr

Mehr als 20 Mal in Folge hat es das "Egertal" unter die Spitze der deutschen Restaurants geschafft. Chefkoch Theodor Werner Rupprecht (links) und Theodor Rupprecht schätzen die Auszeichnung.

01.10.2019

Fichtelgebirge

Weißenstadt: "Egertal" gehört zu den Spitzen-Restaurants

Wieder schaffen es die Rupprechts unter die 500 Besten in Deutschland. Sie setzen auf Klasse statt Masse. » mehr

Unser Bild zeigt Thomas Blätterlein (links) und Bademeister Lukas Hübner (rechts) beim Baderegel- und Rettungskurs mit den Hortkindern der AWO-Kita Wirsberg wenige Tage vor Saisonschluss. Foto: Werner Reißaus

26.09.2019

Region

Badesaison in Wirsberg ist gut gelaufen

Bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderates zog Bürgermeister Hermann Anselstetter eine positive Bilanz. Die Hitze sorgte für einen neuen Tages- Besucherrekord. » mehr

23.08.2019

Region

Hof und Münchberg sind Genussorte

Die beiden Städte zählen zu den "100 besten Genussorten in Bayern". allein sieben Genussorte finden sich im Frankenwald, über die jetzt eine Broschüre informiert. » mehr

Mit dem Einmauern einer Kupferrolle, die mit Geldmünzen und der Tageszeitung gefüllt war, vollzogen zweiter Bürgermeister Karl Heinz Opel und Landrat Klaus Peter Söllner den symbolischen Akt der Grundsteinlegung für das Wirsberger Bürgerzentrum. Hinter der Mauer (von links) Regierungsdirektorin Marion Resch-Heckel, Karl Heinz Opel, Klaus Peter Söllner, Architekt Hans-Hermann Drenske und Pfarrer Peter Brünnhäußer. Foto: Werner Reißaus

24.07.2019

Region

Wirsberg: Das Bürgerzentrum nimmt Gestalt an

Die Gemeinde Wirsberg schreitet zur Grundsteinlegung. Marktplatz und Kirche werden nun zur Baustelle. Rund 4,56 Millionen Euro kostet das Städtebauprojekt. » mehr

Sven Hannawald

22.07.2019

Region

Bierwoche lockt viele Prominente nach Kulmbach

Auf Einladung der Unternehmer Tobias Döppelhan und Carolin Schuberth beehren einige Berühmtheiten den Stadel. Mit dabei ist etwa Sven Hannawald. » mehr

Martin Rassau im Gespräch mit Alexander Herrmann.

16.06.2019

Region

"Grillorette" im Schlossgarten

Martin Rassau und seine Kollegen bereiten den Besuchern des Posthotels in Wirsberg zwei vergnügliche Abende. "Rigoletto" war einfach zum Brüllen. » mehr

Zünftig geht’s zu: Moderator Alexander Herrmann (Mitte) mit den Kandidaten der ersten Folge von "Bayerns beste Witze". Foto: BR/Sebastian Weidenbach

29.05.2019

Region

"Ich will auf keinen Fall einen Witz erzählen"

Sterne-Koch Alexander Herrmann ist überzeugt: In der Küche wird mehr gelacht als mancher glaubt. Als Moderator einer Witze-Show hält er sich selbst eher zurück. » mehr

TV- und Sternekoch Alexander Herrmann (Mitte mit seinem Team) hat mit seinem Posthotel den Wirsberger Freibad-Kiosk seiner Heimatgemeinde gepachtet. Die Glückwünsche der Marktgemeinde sprach Bürgermeister Hermann Anselstetter (rechts) aus. Iris Blätterlein und Jens Bennewitz gratulierten für die DLRG-Ortsgruppe Wirsberg.

27.05.2019

Region

Ein Freibad-Kiosk mit Sterneküche

Das Posthotel hat die Bewirtung im Wirsberger Schwimmbad übernommen. Dort werden trotzdem alltägliche Genüsse serviert. » mehr

Michael Söll baut die schwarzblaue Frankenwälder Kartoffel gerne an. "Die Erpfl sind mein Hobby", sagt der Bio-Landwirt, dessen Herz für alte Sorten schlägt.

08.04.2019

Oberfranken

Auf der Spur des schwarzblauen Goldes

Der Verein Slow Food kämpft für gutes Essen und rettet regionale Spezialitäten vor dem Vergessen. Zum Beispiel eine alte Kartoffelsorte aus dem Frankenwald. » mehr

Alexander Herrmann mit dem Produktionsleiter des Unternehmens Lebkuchen-Schmidt, Rainer Schmucker, bei der Begutachtung der ersten seiner für das Nürnberger Traditionsunternehmen kreierten Kekse.	Foto: Dörfel

07.03.2019

Region

Herrmann als Ideengeber für neue Plätzchen

Lebkuchen-Schmidt und Alexander Herrmann tüfteln zusammen. Nun gehen neue Produktlinien des Nürnberger Unternehmens an den Start. » mehr

Mit zwei Michelin-Sternen darf sich Fernsehkoch Alexander Herrmann aus Wirsberg jetzt schmücken. Foto: obs/Sat 1

27.02.2019

Oberfranken

Alexander Herrmann im "Sterne-Himmel"

Herrmanns Posthotel ist das einzige Haus in Oberfranken, das der Guide Michelin 2019 auszeichnet. Dem Fernsehkoch und Tobias Bätz bescheinigt er eine "Spitzenküche". » mehr

Der Wirsberger Sternekoch Alexander Herrmann hat sein neues Restaurant in Wirsberg eröffnet.	Foto: Privat

26.02.2019

Oberfranken

Wirsberg: Zweiter Stern für das Restaurant Alexander Herrmann

Das Wirsberger Restaurant Alexander Herrmann erhält einen zweiten Michelin-Stern. Das „Esszimmer“ in Coburg büßt seinen Stern ein. » mehr

Guide Michelin

26.02.2019

Deutschland & Welt

309 Restaurants mit Michelin-Sternen

Der Höhenflug der Spitzengastronomie in Deutschland setzt sich fort. Der Guide Michelin zeichnet 2019 so viele Restaurants aus wie nie zuvor. Dabei geht es in vielen Häusern legerer, regionaler und sa... » mehr

Gastgeber Tobias Bätz mit den fünf Köchen beim Genusslabor der Jeunes Restaurateurs.

22.02.2019

Region

Forellencocktail und süßes Gemüse

Jedes Detail zählt: Beim Genusslabor der Jeunes Restaurateurs treffen sich junge Spitzenköche in Wirsberg und probieren neue Gerichte aus. » mehr

Herta Herrmann hatte anlässlich ihres 104. Geburtstags eine große Zahl von Gratulanten. Foto: Werner Reißaus

27.01.2019

Region

Herta Hermann feiert 104. Geburtstag

Die Seniorchefin des Wirsberger Posthotels hat einen festen Tagesablauf. Zu ihrem Geburtstag hat sie zahlreiche Gratulanten im Hotel empfangen. » mehr

Bot beste Unterhaltung: Alexander Herrmann auf der Bühne in der Freiheitshalle. Weitere Bilder im Internet unter www.frankenpost.de . Foto: Thomas Neumann

13.01.2019

Region

Kulinarischer Hochgenuss mit Lachgarantie

Der Wirsberger Sternekoch Alexander Herrmann begeistert mit seiner Show das Publikum in der Hofer Freiheitshalle. Dabei erklärt er das Zubereiten der "Fifty Shades of Duck". » mehr

Mitten in der Langgasse unmittelbar neben dem Marktplatz liegt die Traditionsgaststätte "Zum Petz."

10.01.2019

Region

In der Langgasse endet eine Ära

Das Ehepaar Helga und Roland Bergbauer wird nicht länger die Gaststätte Petz in Kulmbach betreiben. Doch ein Nachfolger ist schon gefunden. » mehr

Vergoldetes Essen? Seit Fußballstar Franck Ribéry damit Schlagzeilen gemacht hat, ist Gold in aller Munde. Foto: Roland Weihrauch/dpa

08.01.2019

Region

Blattgold sorgt für "Glitter-Kacka"

Fußballstar Franck Ribéry hat mit seinen vergoldeten Riesensteak Schlagzeilen gemacht. Fernsehkoch Alexander Herrmann hält von Gold im Essen nichts. Das sehen andere auch so. » mehr

Freikarten für Alexander Herrmann

11.12.2018

FP

Freikarten für Alexander Herrmann

Starkoch Alexander Herrmann kommt mit seiner Show "Schnell mal was Gutes" am 12. Januar um 19 Uhr in die Freiheitshalle nach Hof. Der sympathische Franke verrät viele Tricks aus der Sterneküche, die a... » mehr

Christoph Vejdovsky (links) mit seinem Chef, Sterne-Koch und Coach Alexander Herrmann im Finale. Jetzt geht es um jede kleinste Nuance. Foto: SAT 1/Jens Hartmann

06.12.2018

Fichtelgebirge

Mit Forelle und Gurke ins Aus

Christoph Vejdovsky aus Weißenstadt schafft es bei "The Taste" unter die Top Vier. Der 25-Jährige erlebt das Finale mit allen Kandidaten bei Alexander Herrmann in Nürnberg. » mehr

Christoph Vejdovsky bei „The Taste“

06.12.2018

Fichtelgebirge

The Taste: Koch aus Weißenstadt scheidet im Finale aus

Christoph Vejdovsky aus Weißenstadt hat es in der SAT-1-Kochsendung "The Taste" unter die Top 4 geschafft. Doch die letzte Hürde konnte er nicht mehr nehmen. » mehr

Tomaten flambieren und mit Olivenöl und Knoblauch im Nullkommanix zu einer Nudelsauce verarbeiten: Im Januar verrät Star- und Sternekoch Alexander Herrmann in der Hofer Freiheitshalle, wie man "Schnell mal was Gutes" auf den Tisch bringt. Foto: Sebastian Drüen

04.12.2018

Region

"Wer keinen Bock hat, der soll es lassen!"

Im Januar kommt Starkoch Alexander Herrmann mit seiner Show nach Hof. Er verrät, warum er unter den Hobbyköchen die Klugscheißer am wenigsten leiden kann. » mehr

Christoph Vejdovsky steht am Mittwochabend im Finale bei "The Taste". Ob er es aufs Siegertreppchen schafft, bleibt abzuwarten. Foto: Peggy Biczysko

04.12.2018

Fichtelgebirge

Der beste Löffel schafft es aufs Siegertreppchen

Christoph Vejdovsky aus Weißenstadt steht am Mittwoch in SAT 1 bei "The Taste" im Finale. Der Frankenpost erzählt er von großer Nervosität. » mehr

Christoph Vejdovsky bei „The Taste“

29.11.2018

Fichtelgebirge

Koch aus Weißenstadt im Finale

Christoph Vejdovsky aus Weißenstadt hat es in der SAT-1-Kochsendung "The Taste" bis ins Finale geschafft. » mehr

Christoph Vejdovsky bei „The Taste“

22.11.2018

Fichtelgebirge

Weißenstädter kocht sich ins Halbfinale

"Wir sind damit nah an der Brillanz!" Sterne-Koch Alexander Herrmann ist hoch erfreut, als sein Team-Mitglied und früherer Sous-Chef Christoph Vejdovsky in der SAT 1-Sendung "The Taste" einen perfekte... » mehr

Christoph Vejdovsky bei „The Taste“

15.11.2018

Fichtelgebirge

Weißenstädter Koch ist sternlos weiter

Für einen goldenen Stern in der Sat 1-Kochshow "The Taste" haben die Kochkünste des Weißenstädter Kochs Christoph Vejdovsky dieses Mal nicht gereicht. » mehr

Christoph Vejdovsky bei „The Taste“

08.11.2018

Fichtelgebirge

Drei goldene Sterne für Koch aus Weißenstadt

Christoph Vejdovsky bekommt Lob von allen Seiten. Bei "The Taste" ist der Patissier mit einem süßen Dessert auf Salat-Sud wieder eine Runde weiter. » mehr

Christoph Vejdovsky. Foto: Sat 1

02.11.2018

Fichtelgebirge

Weißenstädter bleibt im Rennen

Bei "The Taste" kommt Christoph Vejdovsky eine Runde weiter. Mit Gams Sous-vide punktet er sich nach vorn. Im Team kochen die Kandidaten "Erntedank-Löffel". » mehr

Vejdovskys Löffel, der in die nächste Runde führt: Kabeljau abgeflämmt mit Koriander, Creme aus schwarzem Knoblauch und Ahornsirup. Foto: SAT 1

25.10.2018

Fichtelgebirge

Weißenstädter eine Runde weiter

Christoph Vejdovsky präsentiert bei "The Taste" nicht den besten Löffel, bleibt aber im Team. Die Sterneköche begeistern sich bei Blindverkostung. » mehr

Christoph Vejdovsky überzeugt auch in der zweiten Sendung mit seinem Löffel. Foto: Benedikt Müller/SAT 1

18.10.2018

Fichtelgebirge

Vejdovsky punktet mit Lamm und Kaffee-Jus

Bei "The Taste" kommt der Weißenstädter mit einem goldenen Stern weiter. Den vergibt Cornelia Poletto. Alexander Herrmann ist begeistert vom Löffel seines früheren Mitarbeiters. » mehr

Christoph Vejdovsky bei „The Taste“

Aktualisiert am 11.10.2018

Fichtelgebirge

Karotten-Tatar lässt Sterneköche schwärmen

Christoph Vejdovsky aus Weißenstadt punktet bei "The Taste" mit einem grandiosen Löffel. Mit seinem Ex-Chef Alexander Herrmann will er sich ins Finale kochen. » mehr

Patissier Christoph Vejdovsky aus Weißenstadt stellt sein Können am Mittwoch mit Karotten-Tatar, Umami-Pilz, Senf-Mayonnaise, knusprigem Röstbrot, blanchierten Schalotten und Kapern unter Beweis.

09.10.2018

Fichtelgebirge

Geschmacksexplosion auf einem Löffel

Christoph Vejdovsky aus Weißenstadt will sich in der SAT 1-Sendung "The Taste" beweisen. Er ist einer von 20 Kandidaten, die unter mehr als 1000 ausgewählt worden sind. » mehr

Fernsehkoch Alexander Herrmann zählt seit Jahren mit seinem Posthotel in Wirsberg laut dem Fachmagazin "Der Feinschmecker" zu den besten Adressen unter den Restaurants in Deutschland.	Foto: dpa

08.10.2018

Region

Wirsbergs Posthotel legt Ehre ein

Sternekoch Alexander Herrmann sahnt dreieinhalb Feinschmecker-Punkte ab. Auch das Schloss-Restaurant in Neudrossenfeld wird im Fachblatt lobend erwähnt. » mehr

Chefkoch Theodor Rupprecht junior und Padron Theo Rupprecht stoßen auf den Erfolg des Restaurants an. Foto: Peggy Biczysko

01.10.2018

Fichtelgebirge

Klassisches ohne Getue und mit viel Geschmack

Das "Egertal" in Weißenstadt sahnt im neuen Gourmet-Führer wieder zweieinhalb Punkte ab. Der "Feinschmecker" zählt das Restaurant zu den 500 besten in Deutschland. » mehr

Bereits als immaterielles Kulturerbe ausgezeichnet: die Limmersdorfer Kirchweih.

17.07.2018

Region

Heimat ist, was einen auffängt

Minister Albert Füracker zeichnet bei einem Festakt in Bayreuth sechs oberfränkische Institutionen mit dem Heimatpreis aus. » mehr

Aus den Händen von Heimatminister Albert Füracker (Achter von rechts) übernahmen Bürgermeister Karl-Willi Beck und Melanie Wehner-Engel (Neunter und Zehnte von rechts) den Heimatpreis in Form von Porzellanlöwen und Urkunde. Foto: Christian Schilling

17.07.2018

Fichtelgebirge

Hohe Würdigung für das Brunnenfest

Bürgermeister Beck nimmt den "Heimatpreis Oberfranken" entgegen. Dieser würdigt den Erhalt von Traditionen. » mehr

Kalikokrebs breitet sich aus

17.07.2018

dpa

«Killermaschine Kalikokrebs» bedroht Tierwelt an Gewässern

Fressen, fressen, vermehren - darin besteht für den aus Nordamerika eingeschleppten Kalikokrebs der Sinn des Lebens. Was wiederum das Ende des Lebens für viele einheimische Amphibien und Wasserinsekte... » mehr

Schlappentag 2018

10.07.2018

Region

Heimatpreis würdigt "Schlappentag" und "Brunnenfest"

Der bayerische Heimatminister Albert Füracker verleiht am Montag in Bayreuth den "Heimatpreis Oberfranken". » mehr

Die Schlossgartenfestspiele, die einmal im Jahr stattfinden, sind die kleinsten, aber wohl feinsten Opernfestspiele in der Region. Von links Bernhard Ottinger, Chefkoch Tobias Bätz, Alexander Herrmann mit Sohn Paul, Martin Rassau und Werner Herrmann. Foto: Werner Reißaus

18.06.2018

Region

Beliebte Opern auf Fränkisch

Klassische Stücke verfeinert mit fränkischen Texten von Martin Rassau: Die Schlossfestspiele in Wirsberg begeisterten das Publikum auf ganzer Linie. » mehr

Die Produktdesignerinnen Alisa Ehrlicher und Denise Knauft durften im Tropenhaus einen Papayabaum fällen. Fotos: Peter Fiedler

09.04.2018

Region

Team-Herrmann auf Stippvisite

Der bekannte Fernsehkoch aus Wirsberg bezieht seine Papayas aus Tettau. Nun traf sich das Netzwerk seiner Lieferanten im Tropenhaus. Auch zwei Designerinnen waren dabei. » mehr

^