Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

ANDREA VOßHOFF

Bundestag

30.11.2018

Brennpunkte

Arbeitslosenbeitrag wird gesenkt - Mehr Weiterbildung

Deutschlands Arbeitnehmer sollen fit für den digitalen Wandel gemacht werden. Und die Beitragszahler werden entlastet. Mit dem entsprechenden Gesetz peitscht die Regierung aber auch völlig andere Ding... » mehr

Klingelschilder

18.10.2018

Bauen & Wohnen

Streit um Namen an Türklingel - Verstoß gegen die DSGVO?

Kuriose Auswüchse der neuen DSGVO? Das Namensschild an der Türklingel könnte plötzlich die Privatsphäre des Mieters verletzen. Datenschützer halten das für unsinnig. Eigentümer-Verbände fordern Klarhe... » mehr

Klingelschilder

18.10.2018

Brennpunkte

Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen den Datenschutz?

Datenschutz bis zur kompletten Unauffindbarkeit? In Wien ist es schon so weit, dass Hausverwaltungen die Namen auf Klingelschildern entfernen. Deutsche Datenschützer halten das für unsinnig, Eigentüme... » mehr

Der Vormarsch der sozialen Netzwerke habe auch die öffentliche Fahndung verändert, vor allem in Sachen Datenschutz, erklärt das BKA. Foto: Silas Stein/dpa

10.10.2018

Oberfranken

Das BKA gibt bei der Suche nicht so schnell auf

Ungeklärte Tötungsdelikte, Straftäter und Vermisste stehen auf der Fahndungsliste des Bundeskriminalamtes. Manche Fälle liegen schon lange zurück. » mehr

Fotografen

25.05.2018

Netzwelt & Multimedia

DSGVO: Ende der Fotografie oder halb so schlimm?

Welche Folgen hat die Datenschutzgrundverordnung DSGVO für Fotografen? Steht die Fotografie, wie wir sie kennen, vor dem Aus? Unter Rechtsexperten läuft eine hitzige Debatte. Datenschützer warnen vor ... » mehr

Datenschutz

25.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Was bedeuten die neuen EU-Regeln zum Datenschutz?

Viele Jahre hat es gedauert, am heutigen Freitag treten die neuen EU-Datenschutzregeln in Kraft. Das Interesse an dem sperrigen Thema war nie größer. Was ändert sich künftig? » mehr

Datenschutz

04.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Verbraucher haben ein Informationsrecht

Hier ein Klick, dort eine Bestellung oder ein Kommentar: Daten sind der wichtigste Rohstoff der Online-Welt. Sie werden etwa von Internetkonzernen, Auskunfteien und Unternehmen eifrig gesammelt. Doch ... » mehr

Ob es um Betrug rund um Hartz IV geht, um mögliche Steuerhinterziehung, Falschangaben zu Kindergeld, säumige Zahler oder Bafög: Viele Behörden haben das Recht, sich einen Überblick über die Kontodaten der Bundesbürger zu verschaffen. Datenschützer kritisieren die wachsende Zahl dieser Überprüfungen.

25.04.2014

Region

Auf Kontodaten greifen viele zu

Während Banken unter der Belastung stöhnen und Datenschützer Alarm schlagen, verteidigen Behörden ihr Recht auf Kontoabfragen. Nur so könnten Straftaten aufgedeckt werden. » mehr

fpnd_vo_hoff_2sp4c_WI

30.04.2008

FP/NP

Kontrollrat schützt Firmen vor zu viel Bürokratie

Hof – „Zum Abbau der Bürokratie fehlen uns einfach die nötigen Beamten“, spottete einst der österreichische Kabarettist Karl Farkas. » mehr

^