Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

ANTON PAWLOWITSCH TSCHECHOW

Drei Schwestern

10.09.2018

Boulevard

Eötvös «Drei Schwestern» mit vier Countertenören

Die erste Premiere der neuen Spielzeit kam beim Publikum in Frankfurt gut an. Alle weiblichen Hauptrollen hatten Männer bernommen. » mehr

Twitter verdoppelt Zeichen

08.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Twitter verdoppelt Längen-Limit auf 280 Zeichen

Twitter hat viele Probleme. Gründer und Chef Jack Dorsey glaubt, dass die doppelte Tweet-Länge von 280 Zeichen zumindest einen Teil davon lösen kann. US-Präsident Donald Trump hat den neuen Freiraum u... » mehr

Theaterkritik Kaschtanka

11.05.2017

Kunst und Kultur

Vom Weggehen und Ankommen

„Kindern muss man das geben, was sich auch für Erwachsene eignet. Man muss nicht für Kinder schreiben, sondern es verstehen, aus dem, was bereits für die Erwachsenen geschrieben ist, das Richtige, das... » mehr

10.05.2017

Kunst und Kultur

Vier Mütter und ein Riesenbaby

Ein Damen-Quartett aus Nürnberg mischt das Hofer Studio auf: Mit Sibylle Bergs „Und dann kam Mirna“ markiert es den satirischen Höhepunkt der Theatertage. » mehr

_WU_8572.jpg Hof

09.10.2016

Hof

Kulturelle Appetithappen für alle

Viel Zuspruch findet die erste Theaternacht in Hof. In fünf Lokalen sind die Künstler ganz nah am Publikum. Auch die Wirte sind zufrieden. » mehr

Regisseur Kay Neumann (Vierter von rechts) bespricht während der öffentlichen Probe eine Szene mit den Schauspielern (von links) Marco Stickel, Florian Bänsch, Julia Leinweber, Susanna Mucha, Anja Stange, Peter Kampschulte, Marina Schmitz, Thomas Hary und Angelika Koppmann. Foto: H. Dietz Fotografie

07.10.2016

Kunst und Kultur

Einblicke in russische Seelen

Anton Tschechows "Der Kirschgarten" eröffnet die Schauspielsaison im Theater Hof. Regisseur Kay Neumann holt das Stück behutsam ins Heute. » mehr

Regisseur Kay Neumann (Vierter von rechts) bespricht während der öffentlichen Probe eine Szene mit den Schauspielern (von links) Marco Stickel, Florian Bänsch, Julia Leinweber, Susanna Mucha , Anja Stange, Peter Kampschulte, Marina Schmitz, Thomas Hary und Angelika Koppmann. Foto: H. Dietz Fotografie

04.10.2016

Kunst und Kultur

Einblicke in russische Seelen

Anton Tschechows "Der Kirschgarten" eröffnet die Schauspielsaison im Theater Hof. Regisseur Kay Neumann holt das Stück behutsam ins Heute. » mehr

Regisseur Kay Neumann (Vierter von rechts) bespricht während der öffentlichen Probe eine Szene mit den Schauspielern (von links) Marco Stickel, Florian Bänsch, Julia Leinweber, Susanna Mucha , Anja Stange, Peter Kampschulte, Marina Schmitz, Thomas Hary und Angelika Koppmann. Foto: H. Dietz Fotografie

04.10.2016

Kunst und Kultur

Einblicke in russische Seelen

Anton Tschechows "Der Kirschgarten" eröffnet die Schauspielsaison im Theater Hof. Regisseur Kay Neumann holt das Stück behutsam ins Heute. » mehr

Auf in die Theaternacht: Die Mitglieder des Musikensembles stehen schon in den Startlöchern. Unser Bild zeigt (von links) Karsten Jesgarz, die Pianistin Lynn Kao-Speth, Thilo Andersson, James Tolksdorf und Stefanie Rhaue. Neben den Sängern und Pianisten touren außerdem die Schauspieler Marina Schmitz, Julia Leinweber und Thomas Hary am 8. Oktober durch Hof.	Foto: Harald Dietz

09.09.2016

Hof

Kunst mit Genuss in fünf Restaurants

Am 8. Oktober erleben Kneipengänger in Hof etwas Neues. Zwischen Bier und Barolo, Sekt und Snacks präsentiert sich das Theater; das Ganze ist eine Initiative der Frankenpost. » mehr

Daumen drücken fürs Eigengewächs

02.09.2016

Kunst und Kultur

Daumen drücken fürs Eigengewächs

"Einstein", die Produktion des Theaters Hof, ist in vier Kategorien für den Deutschen Musical-Theater-Preis nominiert. Die Jury urteilt dabei auch über den Solisten Florian Bänsch. » mehr

Hermann Bäumer

14.03.2013

Kunst und Kultur

Ansichten eines Felsens und eine Heldensymphonie

Hof - Das Motto "Träume und Sehnen" haben die Hofer Symphoniker dem siebten Abonnementkonzert am Freitag im Festsaal der Freiheitshalle vorangestellt. Dass sich darunter die Werke russischer Komponist... » mehr

10.10.2012

Kunst und Kultur

Eine hymnische Verehrerin des Augenblicks

In Frankfurt begann gestern die 64. Buchmesse. Bei der größten Bücherschau der Welt präsentieren sich bis zum Sonntag etwa 7300 Aussteller aus über hundert Ländern. » mehr

fpnd_do_luisenburg_050111

05.01.2011

Oberfranken

Volles Haus auch ohne Dach

Die großen Festspielbühnen in Deutschland freuen sich über Besucherrekorde. Theaterbesuche open air sind in. Die Spielpläne reichen von Kinderstücken bis zu Klassikern von Shakespeare oder Schiller. » mehr

fpku_liebesgeschichten_2901

29.01.2010

FP

Fingernägel - ein unlösbares Problem

Einen "Psychologen" nannte er sich. » mehr

15.02.2008

FP

Ausruhen, weil alles bleibt, wie’s immer war

„Komödien“, behauptete Anton Tschechow, seien fast alle seiner Stücke; freilich stecken sie voll von einer ganz eigenen Melancholie, voll Abend und Abschied. Seinen „Onkel Wanja“ – auch so eine genuss... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".