Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

BENEDIKT VON NURSIA

Symbolfoto. Diversität

19.06.2018

Wimo

Führungskunst – individuell, typgerecht, situationsbezogen

Menschen sind verschieden – und natürlich ebenso die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem Unternehmen. » mehr

Wer führt, sollte auch dienen

09.01.2018

Wirtschaft

Wer führt, sollte auch dienen

Die Benediktsregel ist fast 1500 Jahre alt. Was können Unternehmer und Führungskräfte aus ihr lernen? Ein Wanderer zwischen zwei Welten weiß die Antwort. » mehr

Die Stiftsbibliothek in Waldsassen zieht Gäste aus nah und fern an.

13.10.2015

Wirtschaft

"Unsere Gesellschaft ist kurzatmig"

Wirken im Einklang: Äbtissin Laetitia Fech steht dem barocken Kloster Waldsassen vor - und führt es mit den "Regeln des Heiligen Benedikt" in moderne Zeiten. » mehr

Ein glücklicher Mann mit wenig Wünschen - Michel Kossih Frenzel-Assih während seines Spazierganges mit Gert Böhm. 	Foto: Feldrapp

06.08.2013

Oberfranken

Ein Philosoph mit heilenden Händen

Frankenpost-Autor Gert Böhm geht einmal im Monat mit bekannten Persönlichkeiten aus der Region spazieren - und spricht mit ihnen über Gott und die Welt. » mehr

Galt lange Zeit als katholischer Fremkörper im protestantischen Kulmbach: Der Langheimer Amtshof. 	Foto: Peilnsteiner

27.06.2013

Region

Ein Prunkbau protzender Mönche

Seit 1695 schmückt der Langheimer Amtshof die Stadt Kulmbach. Der Bau diente einst den Zisterziensern als Verwaltungssitz. » mehr

Als gesungenes Gebet verstehen die Mönche von Kloster Heiligenkreuz bei Wien die gregorianischen Choräle. Mit ihrer ersten CD erzielten sie weltweit einen Millionenerfolg. Der in Kronach geborene Abt Maximilian Heim steht auf diesem Foto ganz vorne links vom Kreuz. 	Fotos: Archiv

07.12.2012

Oberfranken

Ein Abt im Zeichen der drei Rosen

Maximilian Heim ist in Kronach geboren und in Kulmbach zur Schule gegangen. Seit diesem Jahr steht er an der Spitze des Stifts Heiligenkreuz bei Wien, eines der ältesten Klöster. » mehr

16.08.2012

FP

Die abendländische Kultur wurde im Kloster erfunden

In Mannheim führt eine Ausstellung zurück zu den Mönchen des Mittelalters. Die Schau erinnert daran, was das Abendland dem Landbau, der Sozial- und Bildungsarbeit frommer Menschen verdankt, die sich e... » mehr

fpmt_am_laetitia_230409

23.04.2009

Oberfranken

1500 Jahre alt und doch hochaktuell

Waldsassen - Raffgierige Banker, gewissenlose Manager, Gewinnmaximierung und das "shareholder value" als oberste Gebote - und am Ende steht die weltweite Wirtschaftskrise. » mehr

fpnd_anselm_nurmittlerenKop

02.04.2007

Oberfranken

Vom Heiligen Berg zum Grünen Hügel

BAYREUTH – Beständigkeit, Bodenhaftung, Demut, Gehorsam und Verbindlichkeit. All dies sind bei weitem keine Werte von gestern, die längst aus der Mode gekommen sind. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".