Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

BERND HOFMANN

Auf das Thiersheimer Bürgerfest stoßen an: Bürgermeister Bernd Hofmann, Uschi und Peter Schricker, Metzger Andreas Beck, Karl-Peter Mötsch, Otto Nothhaft mit Gattin und Margit Hofmann. Foto: pr.

18.06.2019

Arzberg

Die Vorfreude aufs Bürgerfest wächst

Die Marktgemeinde Thiersheim stellt ein umfangreiches Programm für das Wochenende 6. und 7. Juli auf. Sie erwartet Gäste aus der Partnergemeinde Bochov. » mehr

06.06.2019

Arzberg

Bochov kommt zum Bürgerfest

Thiersheim feiert am 6. und 7. Juli mit der Partnergemeinde aus Tschechien. Das Programm steht. Wer beim Festzug dabei sein mag, soll sich anmelden. » mehr

Wollen die Innen- und Außenwirkung des Fichtelgebirges mit vielen Ideen weiter verbessern: Cosima Benker und Katharina Hupfer vom Landratsamt Wunsiedel sowie Tobias Langmeyer und Magdalena Aderhold von der Kulmbacher Agentur Dynamic Commerce (von links). Foto: Brigitte Gschwendtner

22.05.2019

Fichtelgebirge

Freiraum-Kampagne wächst weiter

Eine Agentur feilt mit den Machern im Landratsamt Wunsiedel am Fichtel- gebirgs-Image. Nach dem vielbeachteten Auftakt klinken sich Orte des Kreises Bayreuth ein. » mehr

06.05.2019

Arzberg

Verwaltung investiert kräftig in IT-Landschaft

Wichtigster Punkt des öffentlichen Teils der Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim (VG) waren die Entscheidungen zur Modernisierung der IT-Landschaft. » mehr

Sie wollen im Zweckverband das Gewerbegebiet Am Plärrer gemeinsam voranbringen: Vorsitzender Karl-Willi Beck und sein Stellvertreter Bernd Hofmann (vorne von links) sowie die Verbandsräte aus Thiersheim und Wunsiedel (hinten von links) Karl-Peter Mötsch, Jürgen Fraas, Manfred Söllner, Wilfried Kukla, Uschi Schricker und Christine Medick. Foto: T. Pohl

25.04.2019

Fichtelgebirge

Am Plärrer kann es jetzt losgehen

Thiersheim und Wunsiedel wollen das Industriegebiet gemeinsam aufbauen. Der Zweckverband dafür ist ab sofort handlungsfähig. Zur "Geburtsstunde" kommen beide Väter des Projekts. » mehr

Ein umfangreiches Programm kündigte das Team des Apfel- und Gartenmarktes an; das Bild zeigt unter anderem die Initiatorin Margit Hofmann (Mitte), Bürgermeister Bernd Hofmann (stehend dahinter) und den früheren Fachberater beim Landratsamt, Christian Kreipe (Zweiter von links). Foto: Herbert Scharf

22.04.2019

Arzberg

Eine tolle Knolle im Fokus

Der elfte Thiersheimer Apfel- und Gartenmarkt am 13. Oktober geht "querbeet durch den Garten". Bei den Rezepten mit heimischen Produkten punktet jedoch der Ingwer. » mehr

30 Fenster müssen an dieser Seite der Schule erneuert werden. Die Fenster in Werkräumen sind noch in Ordnung, der Graben davor soll breiter werden und in der Mitte Platz für ein "grünes Klassenzimmer" bieten. Die Aula (hinten) bekommt ein neues Dach.	Foto: Gerd Pöhlmann

17.04.2019

Fichtelgebirge

Zeit drängt für Schulsanierung

Die Arbeiten sollen in den Sommerferien beginnen. Allerdings hat der Thiersheimer Gemeinderat noch keine Aufträge vergeben können. Die Architekten sind im Verzug. » mehr

07.04.2019

Fichtelgebirge

Thiersheim: Vorbereitungen für Bürgerfest laufen

Am 6. und 7. Juli kommen auch Gäste aus der Partnergemeinde Bochov nach Thiersheim. Sie bringen kulinarische Kostproben mit. » mehr

29.03.2019

Arzberg

Neustart in Sachen 100-Meter-Laufbahn

Gibt es eine Förderung für die Verlegung der Anlage? Die zuständigen Stellen sind sich nicht ganz sicher. » mehr

Freude beim Sich-Austoben an der Kletterwand - das können vom Herbst an noch mehr Aktive beim Selber Alpenverein tun. Foto: pr.

27.03.2019

Selb

Kletterangebot: Alpenverein investiert über 70.000 Euro

Der Alpenverein Selb steckt über 70.000 Euro in die Ergänzung der Wand in der Jahnturnhalle. Bis September soll dort auf der Bühne ein geschlossener Raum entstehen. » mehr

Thiersheim finanziell in Aufbruchstimmung

24.03.2019

Fichtelgebirge

Thiersheim finanziell in Aufbruchstimmung

Die Makrtgemeinderäte stimmen dem Etat 2019 einhellig zu. Sie gehen von einer Genehmigung des Landratsamtes aus. » mehr

In der Heide reißt der Markt Thiersheim den ehemaligen Schlecker-Markt ab. Hier entstehen Parkplätze, hier findet das Kriegerdenkmal seinen Platz und eventuell eine E-Ladesäule. Foto: Gerd Pöhlmann

20.03.2019

Fichtelgebirge

Thiersheim: Schlecker weicht Parkplatz

In Thiersheim beginnt die Dorferneuerung mit einem Projekt der Förderoffensive. Für den Abriss und die Neugestaltung fallen rund 300.000 Euro an. » mehr

Hofmann verwahrt sich gegen Kritik

15.03.2019

Arzberg

Hofmann verwahrt sich gegen Kritik

Winterdienst, Mäharbeiten fehlende Kommunikation: Die CSU bemängelt bei einer Versammlung einiges. Der Thiersheimer Bürgermeister sieht das anders. » mehr

Mit einer Wildbret-Messstelle will der Landkreis in einigen Jahren pro Jahr einige tausend Euro Gewinn erwirtschaften. Symbolfoto: Fredrik von Erichsen/dpa

11.03.2019

Fichtelgebirge

Wildbret-Messstelle als letzte Idee

Langsam aber sicher fallen den Kreisräten und der Kämmerei keine Sparmöglichkeiten mehr ein. Daher hofft der Landkreis weiter auf Hilfen vom Freistaat. » mehr

Seniorenhaus, Jubiläum und Dorferneuerung

16.01.2019

Fichtelgebirge

Thiersheim: Seniorenhaus, Jubiläum und Dorferneuerung

Auf der Thiersheimer Agenda stehen viele große Maßnahmen. Vor allem nimmt die Gemeinde den Marktplatz in Angriff. Das Bürgerfest steht im Zeichen der Partnergemeinde. » mehr

Mit einem rustikalen Schild grüßt der Verein die Gäste.

30.12.2018

Selb

Seit 50 Jahren aktive Gäste in Tirol

Der Selber Alpenverein feiert bald Jubiläum: Seit 1969 betreibt er das Selber Haus im Pitztal. Seine Geschichte ist geprägt von Umzügen und viel ehrenamtlichem Engagement. » mehr

Bürgermeister Bernd Hofmann (rechts) wünschte den neuen Pächtern alles Gute und überreichte Georg Regnet einen Blumenstock. Foto: Herbert Scharf

19.12.2018

Fichtelgebirge

Ehemaliger Wirt zurück in der "Post"

Eine besondere Wirtshaus-Geschichte: Nach vielen Jahren Pause übernimmt Georg Regnet erneut das Traditionslokal in Thiersheim. » mehr

Tanja Regnet (Bildmitte) hat sich den Traum vom eigenen Fitness-Studio verwirklicht. Unterstützung gab es von Ehemann Gerhard (links), Sohn Dominik (rechts), Bürgermeister Bernd Hofmann (hinten) und einigen Mädels aus der Fitnessgruppe.	Foto: Florian Miedl

16.12.2018

Arzberg

Sportskanone unterrichtet in Ex-Stall

Jumping, Bungee und Piloxing - Tanja Regnet bringt Fitnesstrends nach Thiersheim. Die Gruppe um sie bezeichnet Bernd Hofmann als Aushängeschild der Gemeinde. » mehr

Die Geehrten des Selber Alpenvereins Foto: pr

13.12.2018

Selb

Der Alpenverein feiert und erweitert

Bei der Jubilarehrung der Sektion Selb kündigt der Vorsitzende den Ausbau der Kletterwand an. » mehr

Nur bis etwa hundert Meter hinter dem Haus können sich die Bernsteiner und der BN ein Gewerbegebiet vorstellen. Foto: Florian Miedl

11.12.2018

Fichtelgebirge

Bernsteiner geschlossen wie eine Wand

Die Grundstückseigner lassen sich nicht von guten Angeboten beeindrucken. Sie fürchten um die Lebensqualität in ihrem Dorf. » mehr

Sie haben alles gut vorbereitet: Weihnachtsmarkt-Organisator Werner Frohmader mit Ehefrau Andrea und Bürgermeister Bernd Hofmann. Foto: pr.

09.12.2018

Fichtelgebirge

Thiersheim braucht 30 Nikoläuse

Zum 30. Geburtstag des Weihnachtsmarktes gibt es eine besondere Aktion: Am Mittwoch sollen so viele Nikolaus-Darsteller wie möglich auf den Marktplatz kommen. » mehr

Viel geboten ist beim Thiersheimer Weihnachtsmarkt am 12. Dezember.	Foto: Florian Miedl

23.11.2018

Arzberg

Thiersheimer feiern 30. Weihnachtsmarkt

Seit drei Jahrzehnten gibt es die kleine Budenstadt am Marktplatz. 30 Nikoläuse und 1800 Lichter bereiten am 12. Dezember Stimmung. » mehr

Der heiße und trockene Sommer hat dem Thiersheimer Trinkwasserbrunnen zugesetzt, der Pegel erholt sich nur schleppend. Jetzt will die Gemeinde eventuell das Trinkwasserschutzgebiet erweitern. Foto: Oliver Berg/dpa

20.11.2018

Arzberg

Thiersheimer Brunnen erholt sich langsam

Rund ein Drittel des nötigen Trinkwassers bezieht der Ort momentan aus Arzberg und Bernstein, denn das eigene Wasser ist knapp. Jetzt sucht die Gemeinde nach Lösungen. » mehr

09.11.2018

Arzberg

Verschuldung sinkt

Thiersheim - Egal welches Projekt die Gemeinde Thiersheim anpackt, sei es Dorferneuerung, Radwegebau oder Schulsanierung - es fließen in jedem Fall reichlich Fördermittel. » mehr

09.11.2018

Arzberg

Altersstatistik macht Sorgen

Thiersheim - Zum 31. Dezember 2017 zählte die Marktgemeinde Thiersheim 1798 Einwohner und damit gegenüber dem Vorjahresstichtag 13 weniger. Vom 1. Januar dieses Jahres bis zum 31. » mehr

Die Gaststätte "Kastaniengarten" und die Turnhalle sind bald Geschichte. Hier entsteht das Senioren-Servicehaus. Foto: Gerd Pöhlmann

09.11.2018

Arzberg

Tradition weicht, Neues entsteht

Thiersheim ist im Wandel. Davon ist in der Bürgerversammlung zu hören. Im Frühjahr beginnt der Bau des Seniorenhauses, dafür macht die Turnhalle Platz. » mehr

So viele Bürgermeister wie bei der Unterzeichnung der Vereinbarung zur Vergabestelle sind selten auf einem Fleck. Mit auf dem Bild die beiden Juristinnen Stephanie Broeckelmann und Kathrin Glaser (von links). Foto: Matthias Bäumler

08.11.2018

Fichtelgebirge

Fast alle Gemeinden vertrauen auf zwei Profis

Kathrin Glaser und Stephanie Broeckelmann kümmern sich um alle Ausschreibungen. Das hört sich trocken an, davon profitieren aber alle Bürger. » mehr

Sie sind auf den Erfolg der neuen Mitfahrgelegenheit gespannt (vordere Reihe, von links): Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Seniorenbeauftragte Uschi Schricker, Margit Hofmann und Sabine Nuber vom Kompetenzzentrum; dahinter Fertigungsleiter Werner Naser, Benny Hauck, Mitarbeiter der Behindertenwerkstatt, Seniorenbeauftragter Berthold Anger, Peter Schricker, Vorsitzender der Seniorengemeinschaft Fichtelgebirge, Bernd Hofmann, Bürgermeister von Thiersheim, und Ratsmitglied Matthias Wölfel. Foto: Peter Pirner

19.10.2018

Fichtelgebirge

Großer Bahnhof für die Mitfahrbank

Hoher Besuch kommt zur Einweihung des außergewöhnlichen Projekts nach Thiersheim. Es soll eine kostenlose Beförderung in Nachbarorte ermöglichen. » mehr

23.10.2018

Arzberg

36 neue Bauplätze "Am grasigen Weg II"

Der Gemeinderat von Thiersheim genehmigt dazu einige Änderungen der Architekten-Pläne. Dazu gibt es einen Info-Tag im Rathaus. » mehr

Die Bürgermeister sind unzufrieden: "Ich habe es endgültig satt, nur Mängel zu verwalten" , sagt Bernd Hofmann, Thiersheim.

18.10.2018

Arzberg

Thiersheim baut Dorfgemeinschaftsraum

Lange hat die Gemeinde für eine hohe Förderung gekämpft. Jetzt sind 90 Prozent zugesagt. Dennoch können sich nicht alle Räte mit dem 1,3-Millionen-Euro-Projekt anfreunden. » mehr

Netflix

11.10.2018

Fichtelgebirge

Bernd Hofmanns Idee von der Fichtel-Soap

Der Thiersheimer Bürgermeister will mit einer Doku-Serie für die Region werben. Im Mittelpunkt soll eine Familie aus einem Ballungsraum stehen. » mehr

Eine reiche Kartoffelernte holten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Thiersheim auf dem Acker des Volkskundlichen Gerätemuseums Bergnersreuth mit eigenen Händen aus dem Boden.	Foto: pr.

10.10.2018

Arzberg

Rosella lässt Kinderaugen strahlen

Die Ernte ihrer aktuellen Kartoffelsorte begeistert die Schüler der Grundschule Thiersheim. Einige der Erdäpfel kochen und verzehren sie gleich auf dem Acker des Museums. » mehr

Das Foto zeigt (von links) Bürgermeister Bernd Hofmann, Pächter und Küchenchef Uwe Hannok und Heimatforscher Siegfried Schelter bei der Übergabe der Geschichtsdaten im Eingangsbereich des "Weißen Rosses". Foto: pr.

09.10.2018

Arzberg

Gasthof mit 400-jähriger Geschichte

Heimatforscher Siegfried Schelter macht sich an die Historie des "Weißen Rosses". Das Ergebnis übergibt er an den neuen Pächter der Wirtschaft. » mehr

Schnell muss der Zusammenbau der Steckleiter erfolgen, um Verletzte aus oberen Stockwerken zu bergen. Foto: Anja Lohneisen

08.10.2018

Arzberg

Eine überzeugende Übung

Die Kothigenbibersbacher Feuerwehr ist für den Ernstfall gerüstet. Sie versteht ihr Handwerk und erfüllt alle Voraussetzungen. » mehr

Bürgermeister Bernd Hofmann gratulierte Manfred Wegmann von der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde zum 100. Jubiläum.	Foto: pr.

27.09.2018

Arzberg

Seit 100 Jahren eine Bereicherung

1918 gründet sich die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde. Die Mitglieder bereichern den Ort mit ehrenamtlicher Arbeit und vielen Veranstaltungen. » mehr

20.09.2018

Arzberg

Höchstädt schwelgt in Erinnerung

Ein kleines Fest steigt im Schlosshof. 20 Jahre nach dem großen Jubiläum und fünf Jahre vor dem nächsten feiert sich die Gemeinde selbst. » mehr

03.08.2018

Fichtelgebirge

Karl Paulus lässt Kritik aus dem Rathaus kalt

Als "sehr dünn" bezeichnet der BN-Geschäftsführer die Rechtfertigung für die Mulchaktion in Thiersheim. Er plant eine naturverträgliche Lösung. » mehr

Wünschen sich, Meinungsverschiedenheiten in Zukunft gemeinsam zu besprechen: Die beiden Bürgermeister Bernd Hofmann und Ursula Schricker mit Andy Schill vom Mähdienst (rechts stehend) und Martin Rogler von der Verwaltung. Foto: Herbert Scharf

02.08.2018

Fichtelgebirge

Thiersheim ärgert sich über BN-Kritik

Karl Paulus wirft dem Markt nach der Mulchaktion an einem Radweg vorsätzliche Insektenvernichtung vor. Die Bürgermeister wehren sich. » mehr

Thiersheimer tuckern zum Traktortreffen

24.07.2018

Arzberg

Thiersheimer tuckern zum Traktortreffen

Viele schmucke Gefährte sind am Sonntag beim Oldtimer-Traktortreffen zum Konnersreuther Bürgerfest vertreten gewesen. Im Rahmen der Brückenallianz Bayern-Böhmen war auch Thiersheims Bürgermeister Bern... » mehr

11.07.2018

Arzberg

Arbeiten am Marktplatz beginnen im nächsten Jahr

Die Dorferneuerung in Thiersheim geht voran. Die Regierung prüft die Pläne. Im Herbst kann die Gemeinde ausschreiben. » mehr

06.07.2018

Arzberg

Erweiterung soll Engpass in der Kita vorbeugen

Bis zu sechs Plätze mehr sind in der Thiersheimer Kindertagesstätte möglich. Den Bedarf zu berechnen ist schwer. Zu wenig Eltern beteiligen sich. » mehr

Neuer und alter Vorstand der Aktiven Liste auf einem Bild (von links): die neue Schriftführerin Martina Legat, Kassier Sandra Rogler, der stellvertretender Vorsitzende Horst Fröber, die ehemalige Schriftführerin Helga Stöckert, Vorsitzender Rainer Müller, stellvertretende Vorsitzende Christine Medick, der bisherige Vorsitzende Matthias Wölfel, der bisherige Stellvertreter Heinz Bauer und Bürgermeister Bernd Hofmann. Foto: pr

05.07.2018

Arzberg

Rainer Müller führt die Aktive Liste

Der neue Vorsitzende löst Matthias Wölfel ab. Seine beiden Stellvertreter sind Christine Medick und Horst Fröber. » mehr

Sind zwölf Jahre Kommunalpolitik genug?

15.06.2018

Fichtelgebirge

Sind zwölf Jahre Kommunalpolitik genug?

Ministerpräsident Markus Söder will trotz des Neins der Opposition seinen Plan für eine Begrenzung der Amtszeit weiter verfolgen. » mehr

Einen Geh- und Radweg von Thiersheim nach Stemmas wünschen sich die Bürger. Die Frage ist nur, wer zuständig ist. Der Gemeinderat Thiersheim will auf jeden Fall am Ball bleiben. Foto: Carsten Rehder/dpa

10.06.2018

Arzberg

Hofmann wendet sich an Bauamt

Der von den Bürgern gewünschte Geh- und Radweg nach Stemmas ist Thema im Gemeinderat. Es stellt sich die Frage, wer einen solchen Weg bezahlt und ob es Zuschüsse gibt. » mehr

Erster Bürgermeister von Thiersheim Bernd Hofmann bei der Schlüsselübergabe des neuen Mannschaftstransportwagens an den Ersten Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Thiersheim, Rainer Voith (links). Fotos: Uwe von Dorn

04.06.2018

Arzberg

Feuerwehr freut sich über neues Fahrzeug

Der alte Transportwagen der FFW Thiersheim hatte längst ausgedient. Für 46 000 Euro gibt es einen neuen - dank Spenden. » mehr

Die Erwachsenen tauschten sich über die Schulsysteme Deutschlands und Tschchiens aus (von links): Lehrkräfte der Grundschule Bochov mit Schulleiter Václav Svoboda (oben links), Schulleiterin Barbara Zißler-Medick (Mitte), Bürgermeister Bernd Hofmann, stellvertretende Bürgermeitserin Ursula Schricker (oben links) und Bürgermeister Miroslav Egert (unten rechts).

01.06.2018

Arzberg

Kinder überwinden Grenzen spielend

In Gruppen tasten sich Grundschüler aus Thiersheim und Bochov langsam an die jeweils andere Sprache heran. Barrieren geraten dabei nach und nach in den Hintergrund. » mehr

Links und rechs der Staatsstraße und im Umgriff des alten Ofra-Werkes (links am Bild) soll das Industriegebiet entstehen. Foto: Florian Miedl

25.05.2018

Fichtelgebirge

Gewerbegebiet vorerst nur im Osten

Wunsiedel und Thiersheim wollen jetzt schnell Nägel mit Köpfen machen. Nur wenn die Infrastruktur passt, kommen tatsächlich Unternehmen. » mehr

Riesige Mengen Papier werden nun in Bitterfeld und nicht im Fichtelgebirge produziert. Foto: Patrick Pleul/dpa

16.05.2018

Wunsiedel

Papierfabrik ist endgültig vom Tisch

Das Unternehmen Progoup investiert nicht im möglichen Industriegebiet am Plärrer. Dennoch soll die Fläche weiterentwickelt werden. » mehr

Unterricht am Feld: Thiersheimer Schüler pflanzen Kartoffeln auf einem Acker in Bergnersreuth. Foto: Gerd Pöhlmann

09.05.2018

Arzberg

Schüler vergraben Desiree

Thiersheimer Kinder pflanzen Kartoffeln auf einem Acker in Bergnersreuth. Das rückt Pommes und Chips in ein anderes Licht. » mehr

Bedarfsermittlungen für Kindergärten sind nicht einfach. Geburtenzahlen helfen nur wenig - sie unterliegen großen Schwankungen.

07.05.2018

Fichtelgebirge

Thiersheimer Hort platzt aus allen Nähten

94 Mädchen und Jungen besuchen die Kita "Unterm Regenbogen". Noch mehr möchten kommen. Eine Bedarfsabfrage könnte Platz für fünf weitere Kinder schaffen. » mehr

Hans Martin Grötsch, Bernd Hofmann und Arne Gericke (von links, Mitte) zusammen mit Vertretern der Initiativen auf der Hohen Warte.	Foto: Peter Pirner

03.05.2018

Fichtelgebirge

BIs fordern mehr Aufklärung über Stromtrasse

Die Bürgerinitiativen wehren sich gegen die Monstertrasse. Der Europaabgeordnete Arne Gericke besucht Thiersheim. » mehr

Andrea Frohmader und Carmen Thoma (rechts) freuen sich auf "Kunst bis in die Nacht" am Samstag. Mehr als 20 Hobbykünstler aus Thiersheim zeigen ihre Werke rund um den Marktplatz. Foto: pr.

24.04.2018

Fichtelgebirge

Thiersheimer zeigen sich von kreativer Seite

Viel zu sehen gibt es bei "Kunst bis in die Nacht". Am Samstag präsentieren Hobbykünstler aus der Marktgemeinde ihre Werke. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".