Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

BERNHARD SCHLINK

Gerhard Richter

02.08.2019

Boulevard

Das große Gerhard-Richter-Sommertheater

Wer bekommt Gerhard Richters Gemälde-Schatz? In Köln hatte man die Idee, ein eigenes Museum zu bauen. Doch der Künstler winkt ab. Die Millionen-Werke gehen wohl eher nach Dresden und Berlin. Doch sich... » mehr

05.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 6. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Juli 2019: » mehr

Palast der Republik als Miniatur

05.03.2019

Kunst und Kultur

Berliner Kunstprojekt: Palast der Republik öffnet symbolisch wieder

Kaum ein Gebäude sorgt für so viel Gesprächsstoff, obwohl es nicht mehr steht: Der Palast der Republik wurde vor einem Jahrzehnt abgerissen. Nun soll er bei einem Kunstprojekt in Berlin wieder auferst... » mehr

Berliner Kunstprojekt

05.03.2019

Boulevard

Palast der Republik öffnet symbolisch wieder

Kaum ein Gebäude sorgt für so viel Gesprächsstoff, obwohl es nicht mehr steht: Der Palast der Republik wurde vor einem Jahrzehnt abgerissen. Nun soll er bei einem Kunstprojekt in Berlin wieder auferst... » mehr

05.03.2018

Kunst und Kultur

Lit.Cologne startet - Klaus Maria Brandauer als Großinquisitor im Dom

Zur 18. Lit.Cologne mit fast 200 Veranstaltungen strömen ab Dienstag wieder viele namhafte Autoren nach Köln. Auch der Dom öffnet seine Pforten - für einen geradezu kirchenkritischen Auftritt. » mehr

500 Jahre Reformation

26.01.2018

Kunst und Kultur

Nibelungen-Festspiele nehmen 2021 Luther in den Blick

Die Veranstaltung in Worms wird ihrem eigentlichen Stoff fremdgehen - allerdings nur einmal. Dann soll das Stück nämlich Reformator Martin Luther behandeln. » mehr

Roadmovie unter erschwerten Bedingungen: Frederick Lau als Ben (vorn) und David Kross als Simpel auf der Suche nach ihrem Vater.

11.11.2017

Kunst und Kultur

David Kross im Interview zu "Simpel": "Eine totale Traumrolle"

Im neuen Kinofilm "Simpel" beeindruckt David Kross mit einer außergewöhnlichen schauspielerischen Leistung. Ein Sonntagsgespräch über geistige Behinderung und die Gefahr von Klischees. » mehr

Luisa Blochberger Rebekka Scheel

22.08.2016

Hof

"Das Buch muss überall mit hin"

Rebekka Scheel lebt in Hof und ist 27 Jahre alt: "Ich lese sehr, sehr gerne. Meine Lieblingsbücher sind ,Der Vorleser' von Bernhard Schlink und ,Nachtzug nach Lissabon' von Pascal Mercier. Im Allgemei... » mehr

15.02.2016

Kunst und Kultur

Von Fallada bis Chantal - Die Deutschen auf der Berlinale

Emma Thompson rennt im Fallada-Film über das Berliner Pflaster. Jella Haase, die Chantal aus «Fack ju Göhte», bekommt einen Preis. Und eine andere deutsche Schauspielerin hat gleich zwei Auftritte bei... » mehr

Krimi

21.01.2016

Kunst und Kultur

So wird das Krimi-Jahr 2016

Es wird ein Treffen mit alten Bekannten, zu dem auch Debütanten geladen sind. Das Krimi-Jahr 2016 bietet schon in der ersten Hälfte auf, was Rang und Namen hat: von Donna Leon bis Martin Walker, von J... » mehr

Menschen mögen Bücher - vor allem in der Winterzeit. An Heiligabend wird im Schnitt fast jeder zweite Deutsche ein Buch verschenken. Für die örtlichen Buchhändler ist jetzt die wichtigste Zeit des ganzen Jahres.

12.12.2014

Kunst und Kultur

Bücherstapel unterm Weihnachtsbaum

Lesestoff ist und bleibt ein Geschenke-Klassiker. Buchhändler in der Region bemerken derweil einen Sinneswandel bei den Kunden: Die stöbern zwar ausgiebig im Internet, kaufen aber offenbar wieder mehr... » mehr

Friedrich Glauser

06.12.2013

Kunst und Kultur

Tragischer Pionier

Es kam vor, dass Schriftsteller, denen der Büchner-Preis zuerkannt worden war, sich die Schriften des Dichters erst kurz vor der Verleihung erstmals vornahmen, um bei der Dankesrede sich auf ihn bezie... » mehr

Eine Familie, durch "Mobbing" zerstört: Regisseurin Nicole Weegmann (Mitte) mit Tobias Moretti und Susanne Wolff. 	Foto: asz

29.10.2012

46. Hofer Filmtage

Alles Gesellschaftliche beginnt im Privaten

Hier scheint sie gelöst, die alte Frage: ob eine Verfilmung je dem Stück Literatur genügen kann, auf dem sie basiert. Sie kann; Nina Grosses "Das Wochenende" hat der Vorlage sogar Entscheidendes vorau... » mehr

fpku_vorleser_2_2sp_050309

04.03.2009

Kunst und Kultur

Noch im Abgrund lebt ein Rest von Mensch

Seiner Tochter erzählt Michael die Geschichte auf schlichteste Art: Er war fünfzehn; er wollte von der Schule nach Hause; er fühlte sich krank; und eine Frau hat ihm geholfen. Bernhard Schlink, der S... » mehr

fpku_oscar_3sp_240209

24.02.2009

Kunst und Kultur

Preisregen für Laienspiel

Los Angeles – Ein sympathischer Außenseiter hat sich in der – weltweit im Fernsehen übertragenen – Oscar-Nacht gegen den teuren Glamour Hollywoods durchgesetzt. » mehr

06.02.2009

Kunst und Kultur

Berlinale: Mit der Bankenkrise hat das nichts zu tun

Berlin – Die Bundeshauptstadt ist seit gestern wieder Treffpunkt der Kinoszene. Bei den 59. Internationalen Filmfestspielen werden fast 390 Filme aus 60 Ländern gezeigt. Ins Rennen um den Goldenen und... » mehr

23.01.2009

Kunst und Kultur

Baader-Meinhof-Film für Oscar nominiert

Beverly Hills – Der deutsche Film „Der Baader Meinhof Komplex“ ist für einen Oscar nominiert. Uli Edels Drama tritt bei der Verleihung am 22. Februar in der Kategorie des besten nicht-englischsprachig... » mehr

23.07.2008

Kunst und Kultur

Babelsberg auf dem Radar Hollywoods

Potsdam – Auch ohne einen Mega-Star wie Tom Cruise rechnet das Studio Babelsberg heuer mit einer ungefähr so positiven Geschäftsentwicklung wie 2007. » mehr

fpku_schlink

22.02.2008

Kunst und Kultur

Terrordebatte am Frühstückstisch

Auf Odysseus, den fernen Krieger, mussten die Seinen zu Hause lang warten; als er nach Jahrzehnten wirklich erschien, war er keinem auf Anhieb willkommen. » mehr

^