Lade Login-Box.
Topthemen: HitzewelleHofer Volksfest 2019Bilder vom WochenendeGerch

BODO RAMELOW

22.06.2019

Schlaglichter

Thüringer Linke wählt Ramelow zu ihrem Spitzenkandidaten

Die Linke in Thüringen zieht mit Bodo Ramelow als Spitzenkandidat in den Wahlkampf für die anstehende Landtagswahl am 27. Oktober. Der 63-Jährige wurde mit 97,35 Prozent der Stimmen bei einem Parteita... » mehr

Ermittlungen

18.06.2019

Brennpunkte

Seehofer: «Rechtsextremer Anschlag gegen uns alle»

Ein Rechtsextremist soll den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen haben. Nicht nur der Bundesinnenminister sieht darin ein Alarmsignal. Doch warum hatten die Behörden den Tatverdäch... » mehr

Joachim Gauck

16.06.2019

Brennpunkte

Gauck mit Ratschlag für CDU: «Toleranz in Richtung rechts»

Wo verläuft die Grenze zwischen Konservativen und Rechten? Ex-Bundespräsident Gauck hat da seine eigene Vorstellung. Bei der CDU ist man sich nur in einem Punkt einig: Die AfD sei nicht «konservativ». » mehr

Alexander Mitsch

15.06.2019

Brennpunkte

Merkel-Kritiker in der Union beharren auf Kurskorrekturen

Für manche in der CDU sind sie so etwas wie die Schmuddelkinder vom rechten Rand: Die konservative Werte-Union prangert die Politik von Kanzlerin Merkel an - und fordert CDU und CSU zur Kurskorrektur ... » mehr

Programm zum 30. Kunstfest Weimar

15.05.2019

Kunst und Kultur

Hier-und-Jetzt-Kultur trifft beim Kunstfest Weimar auf Historie

Vom Stummfilm bis zum «Reichstags-Reenactment» erwartet Besucher des Kunstfests Weimar im Spätsommer ein regelrechtes Kultur-Füllhorn. Historische Jubiläen bringen selbst Politiker dazu, sich beim Fes... » mehr

10.05.2019

Schlaglichter

Merkel findet Nationalhymne «sehr schön»

Kanzlerin Angela Merkel schließt sich der Forderung nach einer neuen Nationalhymne nicht an. «Die Bundeskanzlerin findet unsere Nationalhymne sehr schön, in Musik und Text», sagte Regierungssprecher S... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Ramelow zu Nationalhymne: Vorschlag aus Wendezeit

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat seine Äußerung zu einer neuen deutschen Nationalhymne verteidigt. «Ich habe nur wiederholt, was ich seit vielen Jahren stoisch sage. Es muss doch erlaubt ... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Unionspolitiker gegen neue Nationalhymne

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff hat sich gegen eine neue Nationalhymne ausgesprochen, wie sie sein Thüringer Amtskollege Bodo Ramelow vorgeschlagen hatte. «Wir sollten uns den Themen... » mehr

Deutschlandfahnen

09.05.2019

Brennpunkte

Thüringens Ministerpräsident fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, so der Linke-Politiker zur Begründung. Sei... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Thüringens Ministerpräsident für neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat sich für eine neue Nationalhymne ausgesprochen. «Ich singe die dritte Strophe unserer Nationalhymne mit, aber ich kann das Bild der Naziaufmärsche nicht a... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Thüringens Ministerpräsident für neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat sich für eine neue Nationalhymne ausgesprochen. «Ich singe die dritte Strophe unserer Nationalhymne mit, aber ich kann das Bild der Naziaufmärsche von 193... » mehr

Britisches Thronfolgerpaar in Berlin

08.05.2019

Boulevard

Charles und Camilla feiern Queen's Birthday Party

Der Prinz von Wales und die Herzogin von Cornwall reisen im Auftrag der britischen Regierung. Offiziell geht es darum, «die Vielfalt und anhaltende Bedeutung der britisch-deutschen Beziehungen» zum Au... » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Charles und Camilla feiern Queen's Birthday Party in Berlin

Der britische Prinz Charles und seine Frau Camilla haben in Berlin mit rund 600 Festgästen eine Queen's Birthday Party gefeiert. Mit dem jährlichen Empfang wird der Geburtstag der Queen, eigentlich am... » mehr

Treuhand

19.04.2019

Brennpunkte

Linke will neuen Untersuchungsausschuss zur Treuhand

Die Treuhand - Symbol für einen «brutalen Kapitalismus» nach der Wende? Die Linke will das umstrittene Wirken der früheren Superbehörde neu aufrollen. Der Vorstoß kommt wenige Monate vor wichtigen Lan... » mehr

Presserundgang im Neuen Bauhaus-Museum

05.04.2019

Boulevard

Bauhaus-Museum Weimar eröffnet

Noch heute sind überall auf der Welt Lampen und Möbel, aber auch Gebäude nach Entwürfen von Bauhäuslern zu finden. Gegründet wurde die Schule für Gestaltung 1919 in Weimar. Nun eröffnet in der Stadt e... » mehr

Bodo Ramelow

03.04.2019

Brennpunkte

Ost-Regierungschefs prangern ungleiche Lebensverhältnisse an

Wenn sich die Ost-Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin treffen, geht es vor allem ums Geld. Von der Rente bis zum schnellen Internet - aus ihrer Sicht hapert es an vielen Ecken. Doch bringt die... » mehr

03.04.2019

Schlaglichter

Ost-Ministerpräsidenten beraten mit Kanzlerin Merkel

Die Ministerpräsidenten der ostdeutschen Länder treffen heute Vormittag im thüringischen Neudietendorf mit Kanzlerin Angela Merkel zusammen. Themen sind unter anderem die Schaffung gleichwertiger Lebe... » mehr

31.03.2019

Schlaglichter

Ost-Bundesländer erwarten Bewegung bei DDR-Sonderrenten

Vor dem Treffen der Ost-Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel drängt Thüringens Regierungschef Bodo Ramelow auf einen höheren Bundesanteil bei der Finanzierung der Zusatz- und Sonderrenten d... » mehr

Musiker

29.03.2019

Kunst und Kultur

Zupfen, blasen, singen: 1000 Musiker zu Treffen in Gotha erwartet

In den nächsten Tagen wird Gothas Innenstadt von Liedern und Melodien erfüllt. Dafür wollen zahlreiche Laienmusiker sorgen - einheimische und angereiste. » mehr

Dietmar Bartsch

28.03.2019

Brennpunkte

Linke: Regierung hat bei Treuhand «Besserwessi-Blick»

Die Treuhand ist bis heute für viele Ostdeutsche ein Feindbild. Viele Betriebe wurden dicht gemacht. Der Linke-Fraktionschef attackiert nun die Bundesregierung. » mehr

Werbung für den Bahnlückenschluss im Höllental mit einem Kraftpaket: Eine Dampflok der Baureihe 50 wird am 31. März zwischen Hof und Bad Steben schnaufen. Foto: Werner Rost

20.03.2019

Hof

Spektakuläre Aktion: Dampfsonderzug fährt nach Bad Steben

Eine spektakuläre Aktion verspricht der Verein Höllennetz. Am 31. März wird ein Dampfsonderzug nach Bad Steben fahren. Der Verein wirbt damit für den Bahnlückenschluss. » mehr

Parteitag

23.02.2019

Hintergründe

Liebesgrüße nach Europa - nach Art der Linken

Wie hältst Du's mit Europa? Die Linke ringt um eine Antwort - und fordert einen «Neustart» der EU. Doch am Abend der Europawahl werden viele Linke woandershin schauen. » mehr

23.02.2019

Schlaglichter

Linksfraktionschef: 2019 ist ein Schlüsseljahr

Die Wahlen in Ostdeutschland, Bremen und Europa machen 2019 nach Ansicht von Linksfraktionschef Dietmar Bartsch zum «Schlüsseljahr» für die Linke. Die Ausgangsposition sei in allen Bundesländern gut, ... » mehr

Flüchtlinge

15.02.2019

Hintergründe

Zankapfel «sichere Herkunftsländer»

Die Bundesregierung will die Maghreb-Staaten auf die Liste der «sicheren Herkunftsländer» setzen. Doch ohne Zustimmung des Bundesrats geht es nicht. Und da treten mehrere Landesregierungen, an denen G... » mehr

15.02.2019

Schlaglichter

Streit über Herkunftsländer: Thüringen will Votum absetzen

Thüringen will die für diesen Freitag geplante Bundesrats-Abstimmung über eine Einstufung von Georgien, Algerien, Marokko und Tunesien als sichere Herkunftsstaaten absetzen. » mehr

Bundesrat

15.02.2019

Brennpunkte

Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

Seit 2015 wird darüber gestritten, ob Tunesien, Marokko und Algerien im Asylverfahren als «sichere Herkunftsländer» gelten sollen. Die Grünen würden diese Kategorie am liebsten komplett abschaffen. Da... » mehr

Die Motorradsternfahrt der Brauerei bleibt eines der Aushängeschilder für den Tourismus im Kulmbacher Land. Foto: Archiv

07.02.2019

Kulmbach

Landkreis will mehr Touristen locken

Bei den Übernachtungszahlen im Raum Kulmbach ist Luft nach oben, findet der Wirtschafts- und Kulturausschuss. Eine neue Strategie soll helfen. » mehr

06.02.2019

Schlaglichter

Weimar erinnert an erste demokratische Verfassung Deutschlands

100 Jahre nach der Eröffnung der Nationalversammlung in Weimar haben Politiker die Bedeutung der ersten deutschen demokratischen Verfassung betont. Weimar stehe auch für einen Wendepunkt in der deutsc... » mehr

06.02.2019

Schlaglichter

Ramelow: Verfassung von Weimar prägt Deutschland bis heute

100 Jahre nach der ersten Zusammenkunft der Weimarer Nationalversammlung hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow die Aktualität der damaligen Verfassung betont. Deren Essenz präge Deutschland he... » mehr

Festakt

06.02.2019

Brennpunkte

Die erste demokratische Verfassung Deutschlands wird 100

Das heutige Grundgesetz wäre ohne sie wohl nicht denkbar: Die Weimarer Verfassung machte vor 100 Jahren ganz offiziell aus dem monarchischen Deutschen Reich eine parlamentarische Republik. » mehr

Digitalisierung in der Schule

30.01.2019

Brennpunkte

Verhärtete Fronten vor Vermittlungsausschuss zu Digitalpakt

Eigentlich sind sich alle einig: Die Schulen sollen Milliarden für digitalen Unterricht bekommen. Doch die Länder fühlen sich vom Bund in Geiselhaft genommen. Am Mittwochabend wird weiter verhandelt. » mehr

Ostdeutsche SPD

26.01.2019

Brennpunkte

Ostdeutsche SPD fordert im Wahljahr «Vorsprung Ost»

An historischem Ort treffen sich die Spitzen der Ost-Sozialdemokraten unter dem Motto «Jetzt ist unsere Zeit». Sie wollen sich Mut machen, denn drei Landtagswahlen stehen 2019 im Osten an - und es dro... » mehr

Alleinunterhalter Siggi Stadter machte Stimmung mit seiner "Quetschn".

21.01.2019

Kulmbach

4000 Mann in Kulmbacher Hand

Bei der Grünen Woche hinterlassen die Kupferberger Musikanten und die Kulmbacher Büttner einen tollen Eindruck. Der Landrat schwärmt: "Das war einfach phänomenal. » mehr

Robert Habeck

07.01.2019

Brennpunkte

«Bye bye, Twitter und Facebook»: Habeck verlässt Netzwerke

Das Jahr beginnt für Grünen-Chef Habeck mit doppeltem Ärger in sozialen Netzwerken: Private Daten aus Facebook wurden gestohlen, außerdem sorgt ein Wahlkampf-Tweet für Spott. Der Politiker reagiert ze... » mehr

Bundesrat

24.12.2018

Brennpunkte

Söder und Laschet: Regierungsstreit nicht wiederholen

Das innenpolitische Jahr 2018 wurde überschattet vom Dauerzwist in der Bundesregierung, besonders vom Streit zwischen CDU und CSU. Das dürfe sich nicht wiederholen, sagen wichtige Unionspolitiker. » mehr

Digitales Klassenzimmer

14.12.2018

Brennpunkte

Länder stoppen Grundgesetzänderung für Digitalpakt Schule

Der Bund wird nicht wie geplant ab Anfang 2019 Milliardensummen für mehr Computer in den Schulen an die Länder zahlen. Der Bundesrat macht geschlossen Front gegen die Art der Großoperation. » mehr

Schauspieler Rolf Hoppe gestorben

16.11.2018

Kunst und Kultur

«Ein Großer» - Trauer um Schauspieler Rolf Hoppe

Er war einer der bekanntesten DDR-Schauspieler und dank «Mephisto» auch schon vor der Wende im Westen präsent: Rolf Hoppe schrieb deutsch-deutsche Filmgeschichte. » mehr

Rolf Hoppe

16.11.2018

Boulevard

«Ein Großer» - Trauer um Schauspieler Rolf Hoppe

Er war einer der bekanntesten DDR-Schauspieler und dank «Mephisto» auch schon vor der Wende im Westen präsent: Rolf Hoppe schrieb deutsch-deutsche Filmgeschichte. » mehr

Bodo Ramelow im Erfurter Landtag

12.10.2018

Hintergründe

Kunterbunte Kombinationen in den deutschen Ländern

Bei Parlamentswahlen in Deutschland holt nur selten eine Partei die absolute Mehrheit der Sitze. Meist regieren in Bund und Ländern Koalitionen. Jahrelang waren CDU/CSU-FDP und SPD-Grüne die gängigen ... » mehr

08.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 9. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Oktober 2018: » mehr

Bundestagspräsident Schäuble

03.10.2018

Brennpunkte

Tag der Deutschen Einheit: Ruf nach mehr Dialog

Mahnungen und Nachdenklichkeit dominieren die Reden zum Tag der Deutschen Einheit. Bundestagspräsident Schäuble wirbt für einen Patriotismus, der anders ist als die rechtspopulistischen Lockrufe. » mehr

Tag der Deutschen Einheit

02.10.2018

Brennpunkte

28. Jahrestag der Deutschen Einheit - Fest in Berlin

Das Wetter ist nicht gerade einladend. Doch Berlin hofft auf viel Interesse beim großen Einheitsfest rund ums Brandenburger Tor. Zu diskutieren gibt es jede Menge. » mehr

Bewegung "Aufstehen" wird vorgestellt

04.09.2018

Brennpunkte

Wagenknechts Sammlungsbewegung: Linksregierung als Ziel

Die neue linke Sammlungsbewegung beklagt die Verhältnisse im Land - und will sie nicht mehr hinnehmen. Doch wie wollen die Initiatoren etwas verändern? » mehr

Hinter im Sommer dicht belaubten Bäumen verbirgt sich diese Brücke über die Selbitz zwischen Marxgrün und Hölle; nur im Winter ist der Blick frei, wie auf diesem Foto. Sie ist eine von drei steinernen Eisenbahnbrücken, die Anfang des 20. Jahrhunderts nötig waren, um Bayern und Thüringen über die Höllentalbahn zu verbinden.

25.07.2018

Naila

Höllentalbahn ist noch nicht vom Tisch

Die Gespräche zu einer Reaktivierung der Strecke laufen weiter. Dies zeigen aktuelle Schreiben auf höchster Ebene. Für Personenzüge sind die Voraussetzungen hoch. » mehr

Schloss Reinhardsbrunn

10.07.2018

Kunst und Kultur

Novum im Denkmalschutz - Land enteignet Schlossbesitzer

Thüringen greift zur Rettung eines Schlosses zum härtesten Mittel: Enteignung. Das Land hat damit für einen Präzedenzfall im deutschen Denkmalschutz gesorgt. » mehr

Duales Gaming

11.06.2018

Karriere

In Gera trainieren Computersportler am Bildschirm

Computer und Sport - für viele ist das ein Widerspruch. Nicht so in Gera, wo erstmals in Deutschland der Versuch gestartet ist, beide Welten miteinander in Einklang zu bringen - und zudem noch für Aus... » mehr

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hielt beim Neujahrsempfang nordbayerischer Kreisverbände der Partei Die Linke eine kämpferische Rede. Er forderte vor allem konkrete Maßnahmen gegen die Kinderarmut in Deutschland.	Foto: Rainer Maier

11.02.2018

Oberfranken

Bodo Ramelow kämpft für die Kinder

Viel zu viele Menschen müssten in Deutschland in Armut aufwachsen, sagt der Ministerpräsident von Thüringen. Beim Neujahrsempfang der Linken fordert er Gegenmaßnahmen. » mehr

12.02.2018

Region

Im "Raumschiff Berlin" laut das Wort ergreifen

Simone Barrientos betreut als Bundestagsabgeordnete den Kreisverband Oberfranken-Ost der Linken. In Hof hat sich die Nachfolgerin von Eva Bulling-Schröter jetzt vorgestellt. » mehr

ICE-Neubautrasse geht in Betrieb

06.12.2017

Reisetourismus

Von Berlin mit Tempo 300 durch die Berge: ICE-Trasse fertig

Nirgendwo in Deutschland hat es die Bahn so krachen lassen wie im Thüringer Wald: 22 Tunnel wurden für die Sprinter-Trasse von Berlin nach München durch das Mittelgebirge gesprengt. Nun geht die Strec... » mehr

24.05.2017

FP/NP

Offen und spannend

Hinsehen - ansehen - zusehen. Unter dem Leitspruch "Du siehst mich" lockt der Evangelische Kirchentag bis Sonntag zu über 2100 Veranstaltungen. » mehr

Der Nailaer Bürgermeister Frank Stumpf (Mitte) im Gespräch mit Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (links).

10.04.2017

Region

Plädoyers für die Höllentalbahn

Die ZPR in Blankenstein setzt auf die Bahn und investiert in die Holzverladung. Thüringens Ministerpräsident Ramelow ist bei der Eröffnung dabei. » mehr

Ein netter Gruß aus dem Publikum . . .

14.08.2016

FP

Sensationelle Acts an der Talsperre

Das 20. Sonne-Mond- Sterne-Festival an der Bleichlochtalsperre zieht wieder die Massen an: ausverkauft. Das Programm war eine Rückkehr zu den Wurzeln. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".