Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

CARL VON LINDE

Kalenderblatt

15.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 16. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. November 2019: » mehr

Der neu gestaltete Eingangsbereich der Carl-von-Linde Realschule ist gelungen. Foto: Werner Reißaus

08.11.2019

Kulmbach

Einladendes Ensemble

Der Bauausschuss des Landkreises hat in der Realschule getagt. Aus gutem Grund: Der neue Eingangsbereich ist fertig. Vor der Einweihung gab es noch andere Themen. » mehr

Die Arbeiten am Hauptzugang zur Realschule werden rund 300 000 Euro kosten. Foto: Werner Reißaus

26.09.2019

Kulmbach

Neuer Eingang nimmt Gestalt an

Die Arbeiten im neuen Zugangsbereich der Realschule gehen flott voran. Das wurde bei einem Ortstermin auf der Baustelle deutlich. » mehr

Franz Uome feiert heute seinen 65. Geburtstag. Foto: Archiv

25.09.2019

Kulmbach

Franz Uome feiert 65. Geburtstag

Der Marktleugaster Bürgermeister wird 65 Jahre alt. Er blickt zurück auf viele Jahre Engagement im Vereinsleben und in der Kommunalpolitik. » mehr

Mit Taschenlampen waren die "Kellerforscher" unterwegs.

01.09.2019

Kulmbach

Eintauchen in die Unterwelt

Kulmbachs Unterwelt ist mystisch und dunkel, kalt und feucht. Die Keller haben eine wechselvolle Geschichte. Regelmäßig führt Erich Olbrich Interessenten in die Tiefe. » mehr

Im Kulturkabinett kann der Museumsbesucher viele Informationen zu seinem Heimatort digital abrufen.

29.08.2019

Kulmbach

Bier erweckt den Mythos Bayern

Das Haus der Bayerischen Geschichte würdigt Kulmbachs Beitrag am Aufstieg des Freistaats. Besucher erleben im neuen Museum in Regensburg die fränkische Braukunst. » mehr

26 Absolventinnen und Absolventen der Carl-von-Linde Realschule haben eine Eins vor dem Komma. In der Mitte Realschuldirektorin Monika Hild und links neben ihr Landrat Klaus Peter Söllner.

21.07.2019

Kulmbach

Nico Dörfler und Louisa Riedl ganz vorn

An der Kulmbacher Realschule haben in diesem Jahr alle 154 Absolventen ihren Abschluss bestanden. Bei 26 steht im Zeugnis der Mittleren Reife die Eins vor dem Komma. » mehr

06.06.2019

Essen & Trinken

Im Schattenreich

Feiertag mal ganz altmodisch: Erst ein bisschen Bewegung –und dann ab in den Biergarten » mehr

Bürgermeister Hermann Anselstetter (links) sprach von einer mustergültigen Umweltaktion: "Wir Wirsberger sind dafür dankbar und glücklich."

17.05.2019

Region

Mit jungen Bäumchen für den Klimaschutz

Die Umweltaktionstage an der Realschule stehen ganz im Zeichen des Waldumbaus. Schüler pflanzen nahe Neufang 600 Gehölzsetzlinge. » mehr

Ex-Profi Jörg Dittwar (links) bei der Station "Zielschießen". Foto: Werner Reißaus

09.04.2019

Region

Schüler trainieren wie die Profis

Die Carl-von-Linde- Realschule und die Mittelschule Fassoldshof haben mit dem 1. FC Nürnberg ein Projekt gestartet. Die Schüler durften einen Tag von Ex-Profi Jörg Dittwar lernen. » mehr

Die Prüfungsbesten unter den frisch gebackenen Gesellen haben bei der Freisprechungsfeier Winter (von links) Handwerkskammerpräsident Thomas Zimmer und (von rechts) Geschäftsführer Reinhard Bauer, Oberbürgermeister Henry Schramm sowie Landrat Klaus Peter Söllner ausgezeichnet.	Foto: Werner Reißaus

21.03.2019

Region

57 Junghandwerker mit Leidenschaft

Bei der Freisprechungsfeier im Haus des Handwerks richtet Kreishandwerksmeister Günther Stenglein einen Appell an die Gesellen. Sie sollen der Region treu bleiben. » mehr

Die Stadtsteinacher Schule soll künftig nach Friedrich Baur, den Gründer des Baur-Versands, benannt werden.	Foto: Archiv

22.01.2019

Region

Friedrich Baur als Namensgeber

Die Stadtsteinacher Schule wird nach dem Gründer des Baur-Versands benannt. Er ist in der Stadt geboren. » mehr

Probefahren mit kommunalen Elektro-Nutz-Fahrzeugen stand ebenfalls auf dem Programm der Hausmeisterschulung. Die Firma Carl Beutlhauser aus Kulmbach organisierte das Probefahren. Peter Böhm von der Firma ESEC-Goupil informierte über die Einsatzmöglichkeiten. Hannes Mahr von der Motor Gruppe Sticht präsentierte zwei E-Streetscooter mit verschiedenen Aufbauten. Foto: Werner Reißaus

27.12.2018

Region

Schul-Hausmeister als Energie-Manager

Das Optimieren von Heizungsanlagen in den Schulen ist dem Landkreis ein Anliegen. Wichtige Partner sind hier die Hasumeister. » mehr

Das Industriedenkmal für die in Kulmbach erfundenen Darrhauben steht am Grünzug. Fotos: Stefan Linß

29.11.2018

Region

Schlothexe trotzt allen Regenwolken

Die Kulmbacher sind beim Bier seit jeher erfinderisch. Die drehbare Darrhaube, die gläserne Brauerei und neue Geschmackseindrücke stammen aus der heimlichen Hauptstadt. » mehr

Carl von Linde hat Großes geschaffen. Fotos: Linde AG

13.11.2018

Region

Kühler Kopf und kaltes Bier

Ein Pfarrerssohn aus Berndorf wird zum Eiskönig. Carl von Linde revolutioniert mit der Erfindung der Kältetechnik nicht nur das Bierbrauen. » mehr

Gute Ideen sind in Kulmbach keine Seltenheit. Die Einwohner haben bis heute viele Erfindungen gemacht. Foto: Stefan Linß

19.10.2018

Region

Heimliche Hauptstadt der Ideen

In Kulmbach sind die Visionäre zu Hause. Der große Erfindungsreichtum brachte schon die Kältetechnik, Präzisionsuhren, das Elektroauto und noch vieles mehr hervor. » mehr

Lehrer Jürgen Feulner (links im weißen Hemd) stellte den Sponsoren am Dienstag den Baumforscherpfad vor. Fotos: Gabriele Fölsche

17.10.2018

Region

Auf Tuchfühlung mit der Natur

Die Carl-von-Linde-Realschule hat jetzt einen Baumforscherpfad. Dort können die Schüler einfach per Handy ihr Biologie-Wissen vertiefen. » mehr

19.09.2018

Region

Online-Akademie bekommt Fördermittel

Das E-Learning Konzept "Online-Akademie Kulmbach" der Akademie für Neue Medien in Kulmbach wird vom Landkreis Kulmbach mit 10 000 Euro unterstützt. » mehr

Die Kulmbacher Schüler für Lebensmitteltechnik haben kürzlich unter anderem einen "Krenberry"-Dip vorgestellt - dessen Geschmack ist eine Mischung aus Meerrettich und Cranberry. Foto: Linß

14.05.2018

Region

Kulmbacher tüfteln an Lebensmittel-Trends

Ernährung bleibt in der Gesellschaft das große Thema. Wissenschaftler am Kompetenzzentrum sprechen darüber, wie unsere Lebensmittel in Zukunft aussehen könnten. » mehr

Janik Hammer und Matthias Höhn. Unterricht Informationstechnologie. Foto: Gabriele Fölsche

07.12.2017

Region

Zum Unterricht ins Baumhaus

Die Carl-von-Linde- Realschule darf sich "MINT-freundliche Schule" nennen. Am Freitag wird sie in München durch Staatssekretär Georg Eisenreich ausgezeichnet. » mehr

05.05.2017

Essen & Trinken

Nur die Harten…

… kommen in den Biergarten. Deshalb gehört vor den kühlen Schluck stilecht eine Wanderung oder Radtour » mehr

Tony Meister ist Sieger des Vorlesewettbewerbs auf Regionalebene.

05.02.2017

Region

Mit Meister Yoda zum Sieg

Tony Meister aus Guttenberg gewinnt den Vorlesewettbewerb auf Regionalebene. Der zehnjährige Realschüler punktete mit Witz und Lesekunst. » mehr

Sophia Slimani und Marvin Münch erhielten einen Sonderpreis für einen Film, in dem sie die Carl-von-Linde-Schule vorstellen.

24.11.2016

Region

Sechs Kulmbacher Schüler unter den Besten

Fünf Mädchen und ein Junge erhalten beim "Realschul-Champion" einen Preis. Sie bringen der Carl-von-Linde- Schule Anerkennung und Lob ein. » mehr

Simon Weisath (links) ist Landessieger im Ausbildungsberuf des Fahrzeugbauers. Weiter nach rechts der Geschäftsführer der Firma Zanner Fahrzeugbau GmbH, Klaus Seifert und Meister Thilo Stamm.	Foto: Werner Reißaus

05.11.2016

Region

Ein Fahrzeugbauer in der Erfolgsspur

Simon Weisath tritt am heutigen Samstag beim Bundeswettbewerb der Junghandwerker an. Seine Ausbilder von der Firma Zanner sind stolz auf ihn. » mehr

Sie sind stolz und glücklich, dass sie das Projekt "Lauf 10!" geschafft haben. Im Bild (von links): Monika Ott, Angelika Göhl, Helga Kauper, Anne Volpert und Carolin Ott. Foto: Werner Reißaus

15.07.2016

Region

In zehn Wochen von null auf zehn Kilometer

Motivation ist alles. Das hat eine Gruppe von Frauen mithilfe der SG Biathlon Stadtsteinach unter Beweis gestellt. » mehr

Mit einem Glas selbst erzeugten Apfelsaft der Schülergruppe "Real Apple" wurden Landrat Klaus Peter Söllner und die Mitglieder des Umweltausschusses am Dienstag im "Grünen Klassenzimmer" willkommen geheißen.	Foto: Werner Reißaus

01.06.2016

Region

Vorbild in Sachen Umweltschutz

Landrat Klaus Peter Söllner zollt der Realschule Lob für die jährlichen Umwelttage. Was die Schule hier leiste, sei einfach großartig. Dieses Projekt gebe es nun schon 24 Jahre. » mehr

Dr. Johannes Tippmann (rechts) erklärte, worauf es beim Bier und beim Bierbrauen ankommt. Foto: Werner Männer

26.05.2016

Fichtelgebirge

Zum Kippen auf ex viel zu schade

Bei einem Seminar in Mitterteich erklärt ein absouter Fachmann, was ein gutes Bier ausmacht. 23 verschiedene Sorten dienen als Testobjekte. » mehr

Vom Augenoptiker über den Schreiner bis zum Zimmerer bietet das Handwerk traditionell eine sehr große Bandbreite. Die Wirtschaftskraft der Betriebe ist in Kulmbach vergleichsweise hoch.

13.05.2016

Region

Die Hochburg mit dem goldenem Boden

Als Wirtschaftsmacht von nebenan stellt sich das heimische Handwerk gerne selbst dar. In Kulmbach scheint diese Einschätzung zuzutreffen. » mehr

Der stellvertretende Vorsitzende des Förderkreises, Dr. Herbert Mädl, erklärt den Ehrengästen das Baille-Maille-Spiel.

02.05.2016

Region

Die Landesgartenschau macht Halt in Himmekron

Ebenso wie Wonsees und Neudrossenfeld ist die Gemeinde Außenstelle der Großveranstaltung. Die Baille-Maille-Allee steht im Mittelpunkt. » mehr

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe Kulmbach des Landesbundes für Vogelschutz. Unser Bild zeigt (von links) Vorsitzenden Erich Schiffelholz, Gerhard Opel, Harti Kießling, Hermann Gerdes, Ludwig Münch, Erich Münch, Bezirksvorsitzenden Dr. Philipp Wagner, Jürgen Feulner von der Carl-von-Linde-Realschule und Günther Eisentraut. Foto: Werner Reißaus

26.02.2016

Region

Vogelschützer das ganze Jahr aktiv

Die LBV-Kreisgruppe Kulmbach kann stolz auf ihre Leistung sein. Das bestätigt Bezirksvorsitzender Dr. Philipp Wagner. » mehr

Zimmerermeister Günther Stenglein erklärt die Holzverarbeitung an einer Spezialmaschine.

20.02.2016

Region

Schüler lernen nachhaltig wirtschaften

Umweltbildung ist an der Realschule selbstverständlich. Im Erlenwald bei Oberlaitsch und bei den Zimmerern erfahren Schüler viel über Ökosysteme und Wertschöpfung. » mehr

Diebisch lächelnd hält Prinzessin Annemarie I. den Stadtschlüssel in der Hand. Im Bild (von links) Andrea und Henry Schramm, Hofmarschall Carlos, Prinzessin Annemarie I., Prinz Carlos, Bernd Neidhart und der einstige KFK-Gründer Siegfried Skowronek im Kreise der Prinzengarde. Foto: Klaus-Peter Wulf

16.11.2015

Region

"Kinder an die Macht" im Rathaus

In Kulmbach haben die Narren die Macht übernommen. » mehr

Den Rolexpreis hat in diesem Jahr Lisa Wunder aus Kulmbach (Fünfte von rechts) bekommen. Zudem wurden Staatspreise und Preise des Landkreises Kulmbach verliehen. Unser Bild zeigt (von links) Landtagsabgeordneten Ludwig von Lerchenfeld, Vorsitzenden Erhard Hildner vom Förderverein, Landrat Klaus Peter Söllner, Kristina Finke, Ronny Grams, Melanie Schöps, Jana Rieß, Bruno Mettler von der Familie Hans Wilsdorf, Sven Etterichretz, Rolex-Preisträgerin Lisa Wunder, Franz Neumüll, Landtagsabgeordneten Peter Meyer, Schulleiter Joachim Meier und Joachim Merniak von der Firma Rolex. Foto: Reißaus

01.08.2015

Region

Der Rolex-Preis geht an Lisa Wunder

Die Hans-Wilsdorf-Schule hat am Freitag ihre Absolventen verabschiedet. Einige haben ihre Ausbildung mit einem Notendurchschnitt von 1,0 bestanden. » mehr

Unter dem Beifall der Gäste zogen bei der Abschlussfeier der Kulmbacher Realschule die Absolventen in die Dreifachturnhalle ein. Fotos: Reißaus

27.07.2015

Region

Glorioser "Einmarsch der Gladiatoren"

An der Kulmbacher Carl-von-Linde-Realschule hat sich ein erfolgreicher Jahrgang verabschiedet. 99,3 Prozent der Absolventen haben die Prüfung bestanden - viele von ihnen mit guten Noten. » mehr

Referierten über die Emanzipation der Frau sowie Musik und Tanz in den Zwanzigerjahren: Clarissa Batzer, Sina Zeitler, Anna Liebisch und Carla Christoph (von links). Foto: Fölsche

11.07.2015

Region

"English please" lautet die Devise

An der Carl-von-Linde- Realschule wird seit drei Jahren das Fach Geschichte bilingual unterrichtet. Der erste Jahrgang präsentiert nun eine Projektarbeit zum Thema "The Golden Twenties". » mehr

Hymne auf einen intelligenten Menschenschlag

10.06.2015

Oberfranken

Hymne auf einen intelligenten Menschenschlag

Ein neues Buch hebt die Franken in den Himmel. Die Autoren zeigen mit sanfter Ironie auf, was den Stamm im Norden von den Eingeborenen unterscheidet. Von "Brunz verreck" bis zum Damen-Bier. » mehr

Ein Lehrerpult für Outdoor-Unterricht

17.04.2015

Region

Ein Lehrerpult für Outdoor-Unterricht

Fünf Schüler der Carl-von-Linde-Realschule haben mit Unterstützung von Werklehrer Günter Wirth und der Schreinerei Bodenschlägel einen Pädagogen-Arbeitsplatz für das "Grüne Klassenzimmer" geschaffen. ... » mehr

"TobserundMotzomat" heißt das Siegerteam des Planspiels "Börse 2014". Dahinter stecken (sitzend, von links) Tobias Wagner und Moritz Preuß. Mit im Bild (dahinter, von links) Oberstudienrätin Karin Zwing vom Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium Kulmbach, Dirk Unger und Ulli Förtsch von der Sparkasse Kulmbach-Kronach und Max Friedmann, der mit seinem Team "Olfi for president" den dritten Platz holte.	 Foto: Reißaus

22.01.2015

Region

Die Aktien bestens im Griff

Das Börsianerteam "TobserundMotzomat" mit Moritz Preuß und Tobias Wagner vom Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium hat das Rennen beim Börsen-Planspiel der Sparkasse Kulmbach-Kronach gemacht. Die beiden ... » mehr

Mithilfe dieses Geräts können selbst Laien Menschenleben retten: Dieter Fiedler (rechts) vom BRK-Kreisverband Kulmbach demonstriert den Einsatz des Defibrillators, während Vorstand Harry Weiß und Dr. Kerstin Emmrich von der Sparkasse an Landrat Klaus Peter Söllner symbolisch einen Scheck übergeben.

22.12.2014

Region

Fünf Lebensretter auf Abruf

Mit Unterstützung der Sparkasse stattet der Landkreis Kulmbach fünf weiterführende Schulen mit Defibrillatoren aus. Damit können selbst Laien Menschen im Fall eines Herzstillstandes helfen. » mehr

Den ersten Preis im Kreativ-Wettbewerb der Schreiner-Innung holten sich in diesem Jahr Johannes Raab und Sebastian Scharg (vorne, Mitte) von der Carl-von-Linde-Realschule. Mit im Bild die weiteren Platzierten des Kreativ-Wettbewerbes mit den Vertretern der Schreiner-Innung, Kreishandwerksmeister Günther Stenglein, Geschäftsführer Reinhard Bauer von der Kreishandwerkerschaft und Landrat Klaus Peter Söllner. 	 Foto: Reißaus

19.11.2014

Region

Talentierte Junghandwerker

Der Beruf des Schreiners fasziniert nach wie vor. 75 Schüler haben sich in diesem Jahr am Kreativ-Wettbewerb der Schreiner beteiligt. Der Sonderpreis, eine Torwand, geht an die siegreiche Realschule. » mehr

Franz Uome

26.09.2014

Region

Ein Dauerläufer im Ehrenamt

Der Marktleugaster Bürgermeister Franz Uome feiert heute seinen 60. Geburtstag. Seit mehr als 30 Jahren ist er in der Kommunalpolitik und im Vereinsleben engagiert. » mehr

Realschulleiterin Monika Hild (vorne von rechts) überreicht Julian Kolb das Zertifikat als Konfliktlotse. Mit im Bild die weiteren zwölf neuen Streitschlichter sowie Gebietsdirektor Rainer Strobel (rechts) von der Sparkasse sowie (hinten von links) Diplom-Pädagogin Iris Zettel, Betreuungslehrkraft Monika Hauser und Elternbeirats-Vorsitzende Kerstin Deichsel. 	Foto: Wulf

03.10.2013

Region

Dickes Lob für engagierte Friedensstifter

An der Carl-von-Linde- Realschule in Kulmbach treten 13 neue Konfliktlotsen ihren Dienst an. Gestern erhielten sie in einer kleinen Feier an der Schule ihre Zertifikate. » mehr

Sicherheitshalber hat Sportabzeichen-Prüfer Peter Schwitz das neue Regelwerk immer griffbereit. 	Fotos: Linß

11.06.2013

Region

Bahn frei für die Hobby-Olympiade

So viele Sportler wie schon seit Jahren nicht mehr haben beim ersten Sportabzeichen-Treff der Saison in Kulmbach mitgemacht. BSLV-Beauftragter Peter Schwitz hilft ihnen beim Kampf um Gold. » mehr

Das ist hochinteressant und macht Spaß: Jonas Föhn (rechts) zerlegt einen Kaffeeautomaten. Dabei geht ihm Roxana Rose, Auszubildende der Elektronik aus Bayreuth, zur Hand.	Foto: Fölsche

26.01.2013

Region

Schüler bauen selbst Sirenen

17 Jungen und Mädchen der Klasse 5g der Carl-von-Linde-Realschule entdecken Technik: Sie basteln sich Taschenlampen und zerlegen Elektrogeräte. » mehr

DFB-Stützpunktkoordinator Roberto Pätzold.	Fotos: Reißaus

03.10.2012

Region

Kulmbach hat wieder seinen DFB-Stützpunkt

Belohnung für optimale Voraussetzungen: Nach einjähriger "Zwangspause" freuen sich Landrat Söllner und OB Schramm über die Wiedereröffnung des Trainingsstützpunktes für den Fußball-Nachwuchs. » mehr

Sie haben eine Eins vor dem Komma ihrer Durchschnittsnote: Die besten Absolventinnen und Absolventen der Carl-von-Linde-Realschule. 	Fotos: Reißaus

23.07.2012

Region

Luisa Schramm mit neun Einsern

Die Marktleugasterin ist die Jahrgangsbeste unter allen 156 Absolventen der Carl-von-Linde Realschule. Weitere 20 der Prüflinge haben eine Durchschnittsnote mit einer Eins vor dem Komma erreicht. » mehr

In nur 60 Jahren ist in Peesten an historischer Stätte eine mächtige neue Linde nachgewachsen. Seit zehn Jahren trägt sie wieder einen Pavillon, den die Peestener nach historischem Vorbild gebaut haben.	Fotos: Joachim Dankbar

30.07.2011

Oberfranken

Tanz in der Baumkrone

Im Landkreis Kulmbach steht die Hälfte aller "echten Tanzlinden". un gibt es auch ein Museum dafür. » mehr

Mit elf Einsern im Abschlusszeugnis schaffte Louisa Wuttke aus Berndorf die Traumnote 1,0. Rechts im Bild Rektor Hans Wunderlich.	Foto: Reißaus

25.07.2011

Region

Die Linde-Schüler gehen von Bord

Louisa Wuttke hat ihren Realschulabschluss mit einer glatten 1,0 geschafft. Für die Absolventen gibt's erstmals keine "klugen Ratschläge". » mehr

"Die Streichhölzer" haben im überregionalen Wettbewerb "Jugend musiziert" auch schon erste und zweite Plätze eingeheimst. Dr. Anette Mytzka (sitzend) musiziert mit ihren Kindern (von links) Domenik, Hans-Joachim, Miriam und Corinna.	Foto: Reißaus

28.04.2011

Region

Eine musikalische Familie

Annette Mytzka und ihre vier Kinder machen gemeinsam Musik. Das Familien-Orchester hat schon einige Auftritte in Himmelkron bestritten. » mehr

05.11.2010

Region

Sport auf Weltniveau

Am kommenden Samstag richtet der ATS einen Radball-Worldcup in der Sporthalle in Weiher aus. » mehr

20.07.2010

FP-Sport

38 Nachwuchskicker bei der Sichtung

38 Nachwuchsfußballer aus dem Landkreis Kulmbach - unter ihnen auch ein Mädchen - nahmen an dem Talentsichtung auf der Sportanlage der Carl-von-Linde Realschule teil. » mehr

20 Jahre Mauerfall

04.11.2009

Region

Turnhalle in Weiher wird zur Herberge

Kulmbach - Es war Samstag, der 11. November 1989, als in Kulmbach die Dreifachsporthalle im Ortsteil Weiher zur Herberge von über 300 DDR-Bürgern wurde. » mehr

^