Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

CHRISTIAN LINDNER

Hans-Georg Maaßen

vor 4 Stunden

Brennpunkte

Lindner kritisiert Merkel: Ergebnis im Fall Maaßen «Farce»

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen hat die Krise in der großen Koalition angeheizt. Die SPD-Spitze ist in Erklärungsnot. FDP-Chef Lindner kritisiert auch die Kanzlerin scharf. » mehr

Andrea Nahles

vor 16 Stunden

Brennpunkte

SPD hadert mit der «GroKo» - und manche auch mit Nahles

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen sorgt in der SPD für eine brenzlige Lage. Der Druck wächst, das Ganze noch zu stoppen - droht ein Koalitionsbruch? Montag kommt es zum Schwur. » mehr

Maaßen

19.09.2018

Brennpunkte

Heftige Kritik an Maaßen-Deal - Nahles fürchtet um Koalition

In der SPD baut sich erheblicher Unmut auf: Der bisherige Verfassungsschutzchef Maaßen wird befördert, ein SPD-Staatssekretär muss weichen. Nun meldet sich SPD-Chefin Nahles zu Wort. » mehr

Maaßen

18.09.2018

Brennpunkte

Maaßen wird abgelöst - und zum Staatssekretär befördert

Die Koalitionskrise hat ein vorläufiges Ende: Hans-Georg Maaßen muss als Chef des Verfassungsschutzes seinen Platz räumen. Er rückt aber zum Verdruss der SPD, die auf seinen Rauswurf gedrängt hatte, s... » mehr

Baukindergeld

18.09.2018

Brennpunkte

12.000 Euro je Kind: Baukindergeld startet

Es ist umstritten, für viele Familien aber ein Segen: Um sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen zu können, kann ab sofort das Baukindergeld beantragt werden. Das soll erst der Anfang sein... » mehr

Hans-Georg Maaßen

17.09.2018

Topthemen

Merkel für Ablösung Maaßens? Koalition unter Druck

Das neue Berliner Koalitionsdrama steuert auf eine Entscheidung zu. Wird Verfassungsschutz-Chef Maaßen gegen den Willen von Innenminister Seehofer gestürzt? Überlebt das die Koalition? Ein Bericht, da... » mehr

Generaldebatte

12.09.2018

Brennpunkte

Merkel: «Keine Entschuldigung für Hetze und Naziparolen»

Verständnis für die Sorgen der Menschen - klares Nein zu rechten Parolen: Das gilt für die Kanzlerin als Konsequenz aus Chemnitz. Die AfD erwähnt sie dabei nicht. Ganz anders ihr ehemaliger Herausford... » mehr

Verfassungsschutzpräsident Maaßen

12.09.2018

Brennpunkte

Vor dem «Tag der Entscheidung» wächst der Druck auf Maaßen

Verfassungsschutz-Chef Maaßen hat mit seiner Einschätzung zu rassistischen Übergriffen in Chemnitz massive Kritik auf sich gezogen. Jetzt muss er sich erklären. Was ist, wenn er die Abgeordneten nicht... » mehr

Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer

10.09.2018

Brennpunkte

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

Wohnungsgesuch

05.09.2018

Brennpunkte

Kabinett beschließt schärfere Mietpreisbremse

Der Kampf um knappe Wohnungen wird mancherorts erbittert geführt. Dutzende Interessenten kommen zu Besichtigungen, und dann verlangt der Besitzer eine Wuchermiete. Dagegen sollen sich Betroffene künft... » mehr

Organspende

03.09.2018

Meinungen

Spahn für grundlegende Neuregelung der Organspende

Die Organspendezahlen in Deutschland sinken seit längerem - allem Werben zum Trotz. Doch was tun für eine größere Spendebereitschaft? Der Gesundheitsminister wirbt für einen prinzipiellen Systemwechse... » mehr

Liberale verteilen Seitenhiebe gegen die CSU

29.07.2018

Hof

Liberale verteilen Seitenhiebe gegen die CSU

Die Bayern-FDP will wieder in den bayerischen Landtag. Spitzenkandidat Martin Hagen gibt als Ziel für die Wahl im Oktober acht Prozent vor. » mehr

06.06.2018

Meinungen

Nur mal aufgewärmt

Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen und 50, um schweigen zu lernen. Hat Ernest Hemingway mal gesagt. » mehr

Zwei, die Geschwindigkeit mögen: FDP-Chef Christian Linder (vorne) besuchte Unternehmer Mario Münch (links) in Rugendorf und fuhr einen Tesla Probe. Münch setzt auf Elektromobilität. Fotos: Matthias Will

04.05.2018

Wirtschaft

Warum die Energiewende Kopfsache ist

Einige Firmen setzen voll auf den Wandel. Andere beklagen hohe Strompreise und Konzeptlosigkeit. In Rugendorf haben Vertreter aus Politik und Wirtschaft leidenschaftlich diskutiert. » mehr

Markus Söder

24.04.2018

Bayern

In Landesbehörden hängen künftig Kreuze zur Begrüßung

Schon in Klassenzimmern waren Kreuze ein Stein des Anstoßes. Bayern setzt jetzt noch eins drauf. Ministerpräsident Söder erntet dafür Kritik und Spott. » mehr

Von Roland Töpfer

15.02.2018

Meinungen

Wir Wutbürger

Es ist traurig und doch wahr: Die Deutschen haben ein besonderes Talent, sich schlechtzureden. Dieses Vorurteil haben wir oft zu entkräften versucht. Doch im Moment scheint es sich wieder mal intensiv... » mehr

Von Matthias Will

14.02.2018

Meinungen

Kompromisse? Ja, bitte!

Nörgler, Miesmacher, Besserwisser und notorische Nein-Sager aufgepasst! Das ist ein Loblied auf den Kompromiss. Denn das ist dringend nötig in diesen Zeiten, in denen schon jeder Anschein von Zugestän... » mehr

Hätten Sie ihn erkannt ? Der frühere Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU) und seine Frau Marga kamen als Hippies verkleidet. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

03.02.2018

Oberfranken

Fränkische Frotzeleien in Veitshöchheim

Die Regierungsbildung, der Streit um die Wölfe, Lindner - die "Fastnacht in Franken" bot viel Stoff zum Lästern. Außerdem gab es Hingucker - vor allem für die Frauen. » mehr

Verdi-Chef Frank Bsirske war Gastredner beim DGB-Neujahrsempfang in Bayreuth.	Foto: Archiv/Jörg Carstensen/dpa

23.01.2018

FP/NP

Arbeitnehmer sollen stärker profitieren

Es sind goldene Zeiten für die Wirtschaft. Verdi-Chef Frank Bsirske peilt deshalb höhere Tarifabschlüsse an. Er warnt aber vor den negativen Folgen der Digitalisierung. » mehr

Emmi Zeulner kommt auch optisch gut an. Der Soziologe Ulrich Rosar sagt, die Kulmbacher Bundestagsabgeordnete sei die bestaussendste Bundespolitikerin in ganz Oberfranken.

21.01.2018

Region

Die Schönste im Land

Wie das Aussehen die Wahlchancen von Politikern beeinflusst: Emmi Zeulner liegt in Sachen Schönheit in Oberfranken auf dem ersten Platz. » mehr

Interview: mit Anette Kramme, SPD-Bezirksvorsitzende und Parlamentarische Staatssekretärin

19.01.2018

Oberfranken

"Opposition ist auch kein Erfolgsgarant"

Nach der Sondierung der Parteitag: Die SPD steht derzeit unter Spannung. Bezirksvorsitzende Anette Kramme verteidigt das Verhandlungsergebnis. » mehr

14.01.2018

FP

Deutscher Kabarettpreis: Mit Wortwitz gegen Zumutungen der Moderne

Rechtspopulismus, Sexismus, digitaler Wandel, Konsum und das Gebaren des US-Präsidenten: Die Verleihung des Deutschen Kabarettpreises in Nürnberg gerät zum Parforceritt durch Zumutungen und Merkwürdig... » mehr

Großen Beifall spendeten die Zuschauer für beste Unterhaltung, die lieferte natürlich auch Muck Schemm bei ihrem Heimspiel.

08.01.2018

Region

Große Werke mit Lokalkolorit

Muck Schemm moderiert und singt beim Arzberger Neujahrskonzert. Die knapp 50 Musiker bieten einen Streifzug durch Musikwelten von gestern und heute. » mehr

Von Wolfgang Molitor

07.01.2018

FP/NP

Auf ein Neues

Zügig soll es also von nun an gehen. Weil die Deutschen einen Anspruch darauf hätten, dass es schnell geht, sagt der SPD-Chef. Auch wenn ein Riesenstück Arbeit auf die Sondierer warte, sagt die Bundes... » mehr

Von Elmar Schatz

04.01.2018

FP/NP

Einsame Ruferin

Die FDP hat sich neu erfunden - gestandene Sozialliberale aus vergangener Zeit aber fühlen sich unter dem smarten Parteichef Christian Lindner ausgespielt und an den Rand gedrängt. » mehr

"Hätte, hätte, Fahrradreifen": Django Asül variiert in Münchberg Loddars Weisheiten. Foto: Frank Mertel

04.01.2018

Region

Peinlichkeiten in Djangos Rückspiegel

Der Kabarettist lässt in Münchberg das Jahr 2017 humoristisch Revue passieren. Die Halle des TVM ist bis zum letzten Platz gefüllt. Die Zuschauer sind begeistert. » mehr

Von Rainer Wehaus

03.01.2018

FP/NP

Falsche Botschaften

Es war tollkühn von Kanzlerin Angela Merkel, dass sie 2015 in Deutschland plötzlich die Willkommenskultur ausrief. Die Flüchtlinge, so lautete die sich verbreitende Botschaft, seien in Deutschland wil... » mehr

Von Elmar Schatz

02.01.2018

FP/NP

Seehofer greift an

Horst Seehofer scheint die Sondierung mit der SPD sprengen zu wollen, noch bevor diese beginnt. Der CSU-Chef hat als Erster die traute Feiertagsruhe gebrochen und auf Angriff geschaltet. » mehr

Wohlstand und Glück

27.12.2017

Geld & Recht

Unzufriedenheitsparadox: Mehr Sorgen trotz mehr Wohlstand

Soziale Spaltung, Kriminalität, ungelöste Flüchtlingsfrage - alles wird schlimmer, glaubt laut einer Umfrage die Mehrheit der Deutschen. Warum so viel Pessimismus im Wohlstandsland? Der Glücksfaktor i... » mehr

21.12.2017

FP/NP

Lächerlich

FDP-Chef Christian Lindner hat in letzter Zeit viel erreicht. Er hat eine Partei, die 2013 achtkantig aus dem Bundestag geflogen ist, mit neuem Profil, mit neuem Selbstbewusstsein und mit neuem Kampfg... » mehr

Immer wieder gab es Dispute zwischen Michl Müller und "Shakespeare." Foto: Rainer Unger

19.12.2017

Region

Wenn Leute unter der Gürtellinie aufforsten

Der Humor von Michl Müller trifft beim Kulmbacher Publikum ins Schwarze. In seinem kabarettistischen Rundumschlag spielt Shakespeare eine Hauptrolle - andererseits aber auch wieder nicht. » mehr

Sichtlich gezeichnet von den anstrengenden und letztlich vergeblichen Sondierungsgesprächen verließ CSU-Chef Horst Seehofer die Vertretung Baden-Württembergs in Berlin (mit im Bild ein Sicherheitsmann).

20.11.2017

Oberfranken

Bis an die Schmerzgrenze

Nach dem Ausstieg der FDP aus den Sondierungsgesprächen kurz vor der Ziellinie hagelt es Kritik von CSU und Grünen. Anders als sein Partei-Präsidium setzt Innenminister Herrmann aber weiter auf Gesprä... » mehr

Interview: mit Hans Michelbach, CSU-Bundestagsabgeordneter

20.11.2017

Oberfranken

"Wir müssen schnellstens einen Ausweg finden"

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Hans Michelbach aus Coburg war bei den Verhandlungen dabei. In seinen Augen sind die Gespräche nicht an einem Thema allein gescheitert. » mehr

Von Dieter Weigel

21.11.2017

FP/NP

Riskantes Spiel

Die gute Nachricht zuerst: Mit dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen entfallen die täglichen Wasserstandsmeldungen. Die Botschaft, dass bei den "großen Themen" Migration und Klimaschutz nach wie vor ... » mehr

Von Roland Töpfer

11.11.2017

FP/NP

Blass statt bunt

Auf nach Jamaika? Die Deutschen verlieren langsam die Lust auf die Karibikinsel, zumindest dann, wenn es bei Jamaika um Politik und die geplante Regierungskoalition in Berlin geht. Der neue Missmut de... » mehr

Strand von Jamaika

10.11.2017

dpa

Jamaika hofft auf mehr deutsche Touristen

Jamaika ist in aller Munde - wegen der geplanten Koalition. Nun will davon auch das «echte» Land profitieren. Bisher ist die Jamaika-Koalition auf der Karibikinsel kein Begriff. » mehr

02.11.2017

FP/NP

Eine Frage des Vertrauens

Sie können der Versuchung einfach nicht widerstehen. Mal ist es FDP-Chef Christian Lindner, mal sein Vize Wolfgang Kubicki, mal der Grüne Jürgen Trittin oder CSU-Mann Alexander Dobrindt oder CDU-Polit... » mehr

Von Roland Töpfer

24.10.2017

FP/NP

Der Preis von Jamaika

Der Verhandlungsauftakt der potenziellen Berliner Neu-Koalitionäre war durchaus vielversprechend, doch die dicken Brocken kommen erst noch. » mehr

Jamaika

25.09.2017

Topthemen

Grüne und Jamaika: Die Gewissensfrage

Können die Grünen mit dem bürgerlichen Lager koalieren, ohne sich selbst zu verraten? Manches spricht dafür, dass die Gratwanderung jedenfalls nicht an den Grünen scheitert. Die Partei setzt dafür auc... » mehr

Licht in der Kuppel

25.09.2017

FP/NP

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Die CDU will trotz herber Wahlverluste ihren Regierungsanspruch wahr machen - und auch die SPD kontaktieren, die es doch in die Opposition zieht. Von einer offenen rechten Flanke mag Merkel nicht spre... » mehr

Von Hans Pirthauer

25.09.2017

FP/NP

Die Denkzettel-Wahl

Dieses Wahlergebnis müssen alle Demokraten als Fanal empfinden. Es ist ein Alarmsignal und vielleicht einer der letzten Weckrufe für die parlamentarische Demokratie, die auf breiter Front an Zustimmun... » mehr

Von Roland Töpfer

19.09.2017

FP/NP

Wer mit wem?

Langweilig, die Wahl am Sonntag? Weil Angela Merkel Kanzlerin bleibt und die große Koalition sich schließlich doch wieder zusammenrauft? Nein, langweilig wird diese Wahl sicher nicht. » mehr

Die Bundestagskandidaten aus der Region setzen auf ihren Facebook-Auftritten vor allem auf die Dokumentation ihrer Bürgernähe.

03.09.2017

Region

Selbstdarstellung 2.0

Mehr Arbeitsnachweis als Inhalt: Die Kandidaten für den Bundestag aus der Region präsentieren sich fast alle auf Facebook. Politische Inhalte aber sind rar. » mehr

Suchen die Zusammenarbeit mit jungen, innovativen Firmengründern: Hochschul-Professor Michael Seidel, DGZ-Geschäftsführer Hermann Hohenberger sowie Jürgen Werner und Dietmar Bolkart von der Unternehmerinitiative Hochfranken (von links). Foto: Matthias Will

01.08.2017

FP/NP

Das Beste aus zwei Welten

Jungunternehmer sind kreativ und dynamisch, aber oft fehlen ihnen Erfahrung und Netzwerke. Genau das haben etablierte Firmen. Eine Initiative will beide Seiten verbinden. » mehr

19.07.2017

FP/NP

Wer mit wem?

Wahlkampf war auch schon mal spannender. Die Prognose, dass Kanzlerin Angela Merkel über die Wahl im September hinaus regieren wird, ist alles andere als mutig. Wer denn sonst? Martin Schulz? Weit abg... » mehr

Christian Lindner

01.03.2017

Oberfranken

FDP-Chef Lindner attackiert Schulz

Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP, rief den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz beim Politischen Aschermittwoch seiner Partei in Dingolfing zum Hauptgegner aus. » mehr

Was ist schon christlich?

09.10.2016

Region

Was ist schon christlich?

In der Reihe "Gottesdienst im Kino" sprechen sechs Politiker über Glaube und dessen Bedeutung für Deutschland. Dabei gehen die Meinungen weit auseiandner. » mehr

13.04.2016

FP/NP

Burka oder Büstenhalter

Wir tun jetzt etwas, das seriöse Medien sonst nicht tun: Wir erzählen einen unanständigen Witz. Der geht so: Ein Zufalls-Pärchen liegt erschöpft im Bett, gerade haben die beiden sich wilder Lust hinge... » mehr

FDP-Chef Christian Lindner.

30.12.2015

FP/NP

Die runderneuerten Liberalen

Christian Lindner und die FDP stehen vor einem schwierigen Wahljahr. Spannend wird es vor allem in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. » mehr

Stellt die Abschaffung des "Soli" plötzlich wieder infrage: CSU-Chef Horst Seehofer - hier bei seiner Rede auf dem Bundesparteitag der CDU in Karlsruhe.

21.12.2015

Oberfranken

"Flüchtlings-Soli" als Drohkulisse

Die Ränkespiele des Horst Seehofer. Nach dem Vorschlag der Union vom Frühjahr, den Solidaritätszuschlag abzuschaffen, macht der CSU-Chef erneut eine Kehrtwende. » mehr

06.08.2015

Oberfranken

Blog-Affäre verschärft Misstöne in der Koalition

In Berlin ist reichlich Feuer unter dem Dach. Politiker der Union schießen sich auf Justizminister Maas ein. Die SPD sucht die Schuld dagegen bei Innenminister de Maizière. » mehr

Sieht Korrekturbedarf bei der deutschen Bildung: Christian Lindner. Der FDP-Chef will seine Partei 2017 zurück ins Parlament führen.

07.07.2015

Oberfranken

"Für uns ist es noch kein Comeback"

FDP-Chef Christian Lindner fordert im Gespräch mit unserer Zeitung einen Politikwechsel. Mit seiner Partei will er eine Alternative zur zerstrittenen großen Koalition schaffen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".