Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Eisbaden, Robokids

CHRISTIAN ZUBER

Ganz schön voll: Auf der Suche nach Parkplätzen weichen viele Fahrer auf den Platz vor dem Schützenhaus aus. Wenn hier der große Umbau startet, ist das jedoch nicht mehr möglich. Foto: Stadt Münchberg

10.02.2019

Münchberg

Konzept für mehr freie Plätze

Profis befassen sich mit dem Parkplatz-Problem rund um das Krankenhaus in Münchberg. Der Bürgermeister drängt auf eine schnelle Lösung und warnt vor einem Imageschaden. » mehr

Welche Variante bringt die meisten Vorteile? Die Sanierung beider Schulen (oben Mittelschule Poppenreuth, unten Kreuzbergschule), ein erneuertes Schulhaus mit Erweiterungsbau oder ein kompletter Neubau? Der Stadtrat bekommt im Mai eine Entscheidungshilfe.	Fotos: Uwe von Dorn, Montage: FP/döb

08.02.2019

Münchberg

Stadt sucht Schulhaus der Zukunft

Mit Workshops und Gesprächen helfen Experten aus Regensburg bei der Frage, wo Münchberger Kinder künftig lernen sollen. Noch sind drei Varianten denkbar. » mehr

Der neue Vorsitzende des FCE Münchberg, Stefan Hofmann, in seinem Büro, das mit all seinen Mannschaftsfotos auch das Vereinsbüro sein könnte. Foto: Engel

07.02.2019

Münchberg

„Ich habe keine Glaskugel“

Stefan Hofmann hat das Ruder des FC Eintracht Münchberg übernommen. Er denkt in Jahrzehnten und hält sportlich den Ball erst mal flach. » mehr

06.02.2019

Münchberg

Viel Licht und Schatten beim ATSV

Das Thema Fusion mit dem FCE beschert dem ATSV Münchberg-Schlegel zur Hauptversammlung ungewöhnlich viele Besucher. Großes Lob gibt es für die Jugendarbeit. » mehr

Bürgermeister Christian Zuber und Seniorenbeauftragte Sabine Hahn planen schon die neuen Projekte. Foto: Brendel

06.02.2019

Münchberg

Jedes Alter hat sein Potenzial

Sabine Hahn will, dass die Münchberger voneinander lernen. Ein Mittel dazu wäre für die neue Seniorenbeauftragte ein Generationenbeirat. » mehr

01.02.2019

Münchberg

Diskussion über Geschäftsstelle der Frankenpost

Eine aktuelle Information bereitet Bürgermeister Christian Zuber große Sorge. "Ich habe gehört, dass sich die Frankenpost aus Münchberg zurückziehen will", berichtete der Rathauschef in der jüngsten S... » mehr

Wo fließt künftig der Strom? Münchberg bleibt skeptisch. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Aktualisiert am 01.02.2019

Münchberg

Münchberg hält Trasse im Blick

Der Vorschlagskorridor für Gleichstromtrasse steht. Aber ob er umgesetzt wird, weiß noch keiner. » mehr

Drei Medizin-Studenten pro Jahr können ab dem Wintersemester Geld bekommen, wenn sie im Raum Hof praktizieren. Symbolfoto: Africa Studio/Adobe Stock

31.01.2019

Münchberg

Büro hilft bei der Arzt-Suche

Mit einem Stipendium will der Landkreis Hausärzte anlocken. Zusätzlich bietet die Stadt Münchberg jetzt Medizinern einen professionellen Berater an, um Nachfolger zu finden. » mehr

Die Aktualisierung des Verkehrsentwicklungsplans der Stadt Münchberg soll Zahlen über das heutige und künftige Verkehrsgeschehen insbesondere im Stadtgebiet liefern. Und sie sollen Einfluss nehmen auf die Gestaltung der Ottostraße und des Bahnhofumfeldes nach der Bebauung des Götz-Areals. Foto: igo

30.01.2019

Münchberg

Wissen, wo der Verkehr rollt

Die Stadt Münchberg aktualisiert den Verkehrs- entwicklungsplan. An 20 Knotenpunkten sind Zählungen geplant. » mehr

Den Spaß am Sport vermittelt die Kindersportschule jetzt auch in Münchberg. Unser Bild zeigt (hinten von links): Heinrich Wolf, Sportreferent des Landkreises, Landrat Dr. Oliver Bär, Werner Kraus, Vorsitzender der TS Selb, Tina Weiser, Leiterin der Kindersportschule, Daniel Bitterwolf, Leiter der Berufsschule, Therea Müller vom Kiss-Team, Bürgermeister Christian Zuber sowie (vorne) Nana Gruchot und Henrik Kröniger vom Kiss-Team mit den Kinder. Foto: cs

28.01.2019

Münchberg

Mehr Bewegung, bitte!

Die Kindersportschule bringt Jungs und Mädels auf Trab. Nun zählt auch Münchberg zu den Standorten, an denen sich die Kleinen austoben können. » mehr

Der FCE hat einen neuen Vorstand gewählt und Mitglieder geehrt. Im Foto (von links): Franz Franke, Ehrenamtsbeauftragter Michael Kaiser, Manfred Freimuth, der scheidende Vorsitzende Helmut Meier, Markus Müller, Günter Wolfrum, zweite Vorsitzende Kerstin Friedrich, Herbert Zink, der neue Vorsitzende Stefan Hofmann, Alexander Pietsch und Werner Meister. Foto: Rücker

28.01.2019

Münchberg

FC Eintracht stellt wichtige Weichen

Stefan Hofmann ist neuer Vorsitzender. Ehrenmitglied Wolfgang Frank plädiert leidenschaftlich für eine Fusion mit dem ATSV. Mit Erfolg. » mehr

Werden Lokalrivalen zu Vereinskameraden?

25.01.2019

Münchberg

Werden Lokalrivalen zu Vereinskameraden?

ATSV und FCE kommen sich näher. Heute könnten die Mitglieder beider Klubs eine richtungsweisende Entscheidung treffen. » mehr

Gemeinsam haben die Kleintierzuchtvereine aus Ahornis und Wüstenselbitz in der Wüstenselbitzer Turnhalle die 67. Kreisgeflügelschau des Kreisverbands Frankenwald ausgerichtet. Im Bild (von links): der Helmbrechtser Bürgermeister Stefan Pöhlmann, der Ahorniser Ehrenvorsitzende Willi König, die Münchberger Stadträtin Birgit König, zweiter Jugendkreismeister Peter Spörl aus Naila mit einer Zwerg-New Hampshire goldbraun, erster Jugendkreismeister Jannik Zeidler aus Helmbrechts mit einer Zwerg-Wyandotte silberhalsig, der Münchberger Bürgermeister Christian Zuber, Kreismeister Thomas Zeidler aus Wüstenselbitz mit einer Zwerg-Wyandotte gelb und der Vorsitzende der KTZV Ahornis und Wüstenselbitz, Klaus Weinrich. Foto: Engel

07.01.2019

Naila

Züchter zeigen ausgezeichnete Tiere

Die gemeinsame Schau der Kleintierzuchtvereine Wüstenselbitz und Ahornis kann sich sehen lassen. 43 Züchter präsentieren den Preisrichtern mehr als 400 Tiere. » mehr

SPD-Basis fordert klare Linie

Aktualisiert am 04.01.2019

Hof

SPD-Basis fordert klare Linie

2019 ist für die Partei ein entscheidendes Jahr. Nach harten Rückschlägen will sie zu alter Größe zurückfinden. Die Sozialdemokraten in der Region fordern mehr Haltung. » mehr

Gästeehrung in der Bauernhof-Pension Hammerbergblick der Familie Höra im Münchberger Ortsteil Grund: Seit mehr als 15 Jahren kommt über Silvester eine Reisegruppe aus Leipzig und seit über 40 Jahren eine Familie aus Berlin, die seit 30 Jahren in der Schweiz wohnt. Im Bild von links: Bürgermeister Christian Zuber, Christa, Andrea und Mathias Höra, Wolfgang Gromoll, Edith Stiebig, Gisela Gromoll, Rainer Stiebig, Manfred Höra, Arntrud und Manfred Maas, Arthur Höra, Klaus und Petra Hinz, Christine und Roland Opitz und Eberhard Ludwig.	Foto: Engel

03.01.2019

Münchberg

Wohlfühlen mit Grund

Die Pension Hammerbergblick im Münchberger Ortsteil Grund hat treue Gäste. Ein Schweizer Ehepaar etwa kommt seit 40 Jahren, um sich zu entspannen. » mehr

Noch sechs Monate, dann ist wieder Wiesenfest. Von 12. bis 15. Juli geht das Spektakel 2019 über die Bühne. Ein langgeplantes Projekt anderer Art, das nächstes Jahr starten soll, ist der Lückenschluss der Südumgehung: Baumaßnahmen für neue Brücken stehen als Erstes an. Archiv-Fotos: Patrick Findeiß/Ronald Dietel

02.01.2019

Münchberg

Das steht 2019 im Münchberger Kalender

Egal ob Wiesenfest, Kinosommer oder große Bauprojekte: Die Bürger können sich auf einige Highlights freuen. » mehr

19.12.2018

Münchberg

Münchberg mit neuer Trasse nicht einverstanden

Der Ersatzneubau des Ostbayernrings beschäftigt den Stadtrat. Tennet- Mitarbeiter informieren. » mehr

Sie freuen sich über die Neuerscheinung zur Geschichte Münchbergs (von links): Klaus Foerster, Leiter des Arbeitskreises Stadtgeschichte, Autor Siegfried Geisler und Bürgermeister Christian Zuber. Foto: Schobert

27.11.2018

Münchberg

Buch schließt Lücke in der Chronik Münchbergs

Münchberg - "Münchberg im 19. Jahrhundert - eine Spurensuche": So heißt das neue, 278 Seiten umfassende Buch des Arbeitskreises Stadtgeschichte Münchberg. Autor Siegfried Geisler schließt mit dem 17. » mehr

Immer mehr Ortsteile in Münchberg bekommen Glasfaserkabel. Aber auch in der Stadt deuten aufgerissene Gehwege auf die laufende Verlegung hin. Foto: Jörg Lantelme - stock.adobe.com

25.11.2018

Münchberg

Buddeln für schnelles Internet

Der Breitbandausbau in Münchberg geht voran. Etliche Bürger in der Ortsteilen profitieren schon davon. Ralph Gmach informiert über die weiteren Pläne. » mehr

25.11.2018

Münchberg

Abwasserverband fit für die Zukunft

Das Hofer Wasserwirtschaftsamt hat ein Projekt initiiert, das sich mit der Abwasserentsorgung befasst. » mehr

Das Götz-Areal soll in etwa drei Jahren wieder bebaut sein. Dieses durchaus ehrgeizige Ziel verfolgt der Stadtrat. Foto: Gottesmann

23.11.2018

Münchberg

Planer stehen in den Startlöchern

In drei Jahren soll das ehemalige Götz-Areal in Münchberg wieder bebaut sein. Die Planungen können nun beginnen, sagt der Bürgermeister. » mehr

22.11.2018

Münchberg

Flickwerk in neuer Straße

Münchberg - Wer trägt die jüngsten Ausbesserungen am Straßenbelag in der Münchberger Parkstraße? Danach erkundigte sich Stadtrat Reiner Schneider in der Sitzung des » mehr

Mechlenreuth zählte einst zu den schönsten Dörfern, jetzt beklagen die Stadträte dort die tiefen Krater auf den Straßen. Die SPD fordert ein Gesamtkonzept für die Ortsteile. Foto: Siegfried Gottesmann

21.11.2018

Münchberg

Ortsteile sollen schöner werden

Die Münchberger SPD fordert einen Fahrplan für die Erneuerung der Dörfer. Damit will die Fraktion der drohenden Abwanderung entgegenwirken. Die Bürger sollen mitreden. » mehr

Luise Kinseher

16.11.2018

Münchberg

Luise Kinseher kommt nach Münchberg

Am 18. Januar ist Luise Kinseher, die ehemalige "Mama Bavaria", um 20 Uhr in der Halle des TV Münchberg mit ihrem neuen Programm "Mamma mia Bavaria" zu Gast. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. » mehr

Auf dem Helmbrechtser Wertstoffhof dürfen Manfred Mutterer und seine Enkel Elina und Milian den Hänger voller Plakate nicht abladen. Foto: privat

12.11.2018

Münchberg

Wer entsorgt Adelt, Zuber und Co?

Die Landtagswahl ist Geschichte – und schreibt trotzdem noch eine. Nämlich die von einem Helfer, der seine Plakate loswerden will – aber wo? » mehr

Den Weg ins Rathaus kann man sich immer öfter sparen, denn in der kommunalen Verwaltung soll künftig vieles online möglich sein.	Foto: Uwe von Dorn

12.11.2018

Münchberg

Per Mausklick ins Rathaus

Die Digitalisierung macht vor den Kommunen nicht halt. In den Verwaltungen von Münchberg und Helmbrechts ist die Umstellung bereits in vollem Gange. » mehr

Der Bürgerempfang lockte zahlreiche Besucher in die Judo-Halle. Fotos: Patrick Findeiß

11.11.2018

Münchberg

Ein Jahr voller Fortschritt und Investitionen

Die Münchberger blicken beim Bürgerempfang auf bewegte Monate zurück. Auch 2019 soll in der Stadt viel passieren. » mehr

28.10.2018

Münchberg

Stadt schafft Bauland

Wer auf dem Land leben möchte, hat künftig mehr Möglichkeiten. Verteilt über die Ortsteile gibt es mehr als sieben Hektar mehr Grundstücke. » mehr

29.10.2018

Münchberg

Stadt schafft Bauland

Wer auf dem Land leben möchte, hat künftig mehr Möglichkeiten. Verteilt über die Ortsteile gibt es mehr als sieben Hektar mehr Grundstücke. » mehr

26.10.2018

Münchberg

Hochwasser-Schutzkonzept ist auf gutem Weg

Mit Ergebnissen kann die Stadt Münchberg bis Ende 2019 rechnen. Dann seien auch Zuschüsse denkbar. » mehr

Parkplätze

25.10.2018

Münchberg

Fehlende Parkplätze erregen Unmut

Wer auf der Kulmbacher Straße unterwegs ist, muss im Bereich der Hochschule Vorsicht walten lassen. Parkende Autos am Straßenrand schränken die Fahrbahn ein. » mehr

Christian Zuber, SPD

25.10.2018

Münchberg

Neues Schließsystem für die neue Krippe

Die Fertigstellung der neuen Krippe der Kindertagesstätte in der Ganghoferstraße und die Umbauarbeiten am Gebäude gehen ihrem Ende entgegen, unterrichtet Bürgermeister Zuber. » mehr

Das Grüne Zentrum an der Helmbrechtser Straße in Münchberg bringt neue Arbeitsplätze für die Region. Bis Ende 2019 soll der dreigeschossige Gebäudekomplex fertig sein.	Grafik: Landratsamt Hof

23.10.2018

Münchberg

Wichtiger Baustein fürs Grüne Zentrum

Die Bagger rollen am Stadtrand von Münchberg schon seit August. An diesem Mittwoch wird der Grundstein für das Grüne Zentrum gelegt. Bis Ende 2019 soll der Gebäudekomplex stehen. » mehr

Friedemann Hopp am Schreibtisch im Leitungsbüro: Nach 29 Jahren Tätigkeit in der evangelischen Kinder- und Jugendhilfe Münchberg stieg der Nailaer zum Chef auf. Foto: R. D.

19.10.2018

Münchberg

Am Ende geht es immer ums Kind

Friedemann Hopp ist der neue Leiter der Kinder- und Jugendhilfe in Münchberg. Wenn er aktiv wird, stimmt in Familien etwas nicht. » mehr

Zu den aufwendig sanierten Fassaden zählt in Münchberg auch dieses „ortsbildprägende“ Haus in der Kulmbacher Straße 54. Das Anwesen steht unter Denkmalschutz.

16.10.2018

Münchberg

Jury kürt die schönsten Fassaden

Wer wissen will, wer den Fassadenwettbewerb der Stadt Münchberg gewonnen hat, muss sich gedulden. Die Preisträger werden am 9. November offiziell gewürdigt. » mehr

### Titel ###

15.10.2018

Hof

Fichtner zieht in den Bezirkstag ein

Auch im Bezirk muss die CSU herbe Verluste hinnehmen. Die SPD verliert im Vergleich zu 2013 nur knapp. » mehr

16.10.2018

Hof

Zuber fordert neue Köpfe für die SPD

Gerade noch Konkurrenten, jetzt schon einig: Sowohl Dr. Harald Fichtner (CSU) als auch Frank Stumpf von den Freien Wählern befürworten eine schwarz-orange Koalition. » mehr

Erinnerung an bessere CSU-Zeiten

16.10.2018

Naila

Erinnerung an bessere CSU-Zeiten

Trauer oder Trotz? Offensichtlich ein Anhänger des langjährigen bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß hat in Issigau seine Wahlalternative zu den Sozialdemokraten Klaus Adelt und Christia... » mehr

Mehr als 350 Teilnehmer liefen auf vier verschieden langen Strecken beim Raumedic-Walkathlon insgesamt mehr als 4000 Kilometer. Fotos: Engel

14.10.2018

Münchberg

Walken in schönster Herbstlandschaft

Beim 15. Raumedic- Walkathlon herrschen traumhafte Bedingungen. Allerdings sind 50 Teilnehmer weniger dabei als vor einem Jahr. » mehr

Christian Zuber, SPD

09.10.2018

Hof

Christian Zuber, SPD

Bürgermeister von Münchberg Kreisrat, Jahrgang 1980. » mehr

Hier soll in drei Jahren nicht mehr Schluss sein: Die Bauarbeiten für das letzte Stück der Südumgehung werden 2019 beginnen, wann genau, hängt von den Gesprächen mit einer Grundstückseigentümerin ab. Archiv-Foto: Ronald Dietel

05.10.2018

Münchberg

Südumgehung soll 2021 fertig sein

Im nächsten Jahr werden die Arbeiten für den Lückenschluss beginnen. Allerdings laufen immer noch Gespräche mit der Eigentümerin, die gegen den Bau geklagt hatte. » mehr

03.10.2018

Oberfranken

Ein Plädoyer für den "Europäischen Traum"

Die SPD-Spitzenkandidatin Natascha Kohnen konnte wegen Krankheit nicht zum Europafest nach Hof kommen. Dennoch sorgte ein buntes Programm und Reden für gute Stimmung. » mehr

Die Plätze direkt vor der Klinik sind am begehrtesten. Wie viele freie Lücken es wann gibt, überprüft jetzt eine externe Firma im Auftrag des Landratsamtes. Foto: Patrick Findeiß

01.10.2018

Region

Eine Firma zählt die Lücken

Das Landratsamt will die Parksituation rund ums Klinikum Münchberg genauer unter die Lupe nehmen und beauftragt Experten. Die Plätze sollen kostenlos bleiben. » mehr

In der Bayreuther Straße sind umfassende Kanal- und Straßenbauarbeiten notwendig. Foto: Engel

28.09.2018

Region

Massive Schäden am Kanal

Einbrüche in der Bayreuther Straße deuten auf tiefliegendes Problem hin. Nun sind teure Bauarbeiten nötig. » mehr

Von außen sind sie unscheinbar, doch hier sind teure Fahrzeuge stationiert: die Gebäude von Feuerwehr und Bauhof. Foto: Engel

26.09.2018

Region

Feuerwehr bekommt Brandmeldeanlage

In den Hallen stehen Fahrzeuge im Millionen- wert. Auch der Münch- berger Bauhof wird an die Anlage angeschlossen. » mehr

Atemschutzgeräteträger waren im Einsatz, um "vermisste" Personen zu suchen. Foto: Feuerwehr

24.09.2018

Region

Übung mit Großaufgebot

120 Einsatzkräfte rücken zu einem angenommenen Brand in der Firma Vescom Textiles aus. Die Situation ist brisant, mehrere Personen werden vermisst. » mehr

Bürgermeister Christian Zuber (links) besuchte das Landesjugendtreffen, hier mit der Vorsitzenden der LSG Münchberg, Katja Reichert, Jessica Paul vom Vorstand für Jugend- und Nachwuchsarbeit im Luftsportverband Bayern sowie dem Landesjugendleiter im Luftsportverband Bayern, Philip Repscher.

21.09.2018

Region

Fliegerjugend trifft sich in Zell

Die Luftsportgruppe Münchberg begrüßt 100 Gäste zum 30. Landesjugendtreffen. Jeder durfte in die Luft. » mehr

In der August-Horch-Straße kommen jetzt Hindernisse aus Plastik zum Einsatz, damit Lastwagen nicht die Zufahrten versperren können. Das selbst gemachte Schild hat nichts gebracht. Foto: cs

19.09.2018

Region

Halten nicht möglich

Hindernisse aus Kunststoff sollen wildes Parken im Gewerbegebiet von Münchberg verhindern. Die vielen Lastwagen strapazieren aber auch die sanierte Kreuzung. » mehr

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil stellte sich in Hof vielen Fragen. Von links: Lars Klingbeil, Landtagsabgeordneter Klaus Adelt und der Münchberger Bürgermeister Christian Zuber. Foto: Schmidt

18.09.2018

Region

Schnelles Internet - ein Grundrecht?

Gerade in ländlichen Gebieten gibt es in Sachen Digitalisierung noch Nachholbedarf. Doch das soll sich in den nächsten Jahren ändern. » mehr

Sonntag Münchberger Stradtfest

16.09.2018

Region

Münchberger Stadtfest lockt Tausende Besucher

Tausende Besucher genießen an zwei sonnenreichen Tagen das Münchberger Stadtfest. 87 Stationen sind in der ganzen Innenstadt verteilt. Abends wird abgetanzt. » mehr

Für eine bessere Vernetzung: Der Münchberger Bürgermeister möchte die Ärzte anschreiben und sie bitten, ihre Pläne mitzuteilen. Foto: Pictures news/Adobe Stock

14.09.2018

Region

Zuber ergreift Initiative gegen Ärztemangel

Der Münchberger Bürgermeister will erneut die Mediziner zum Treffen einladen: "Wir wollen vermitteln." Kinderärzte erhalten Post von ihm. » mehr

Die offizielle Freigabe des Baugebiets "Pilsener Straße" erfolgte mit dem obligatorischen Durchschneiden eines Bandes. Auf dem Bild (von links): Ralph Gmach, Tiefbauamt der Stadt, Anwohnerin Dr. Nadja Schinabeck-Kühne, Frank Lehmann, Niederlassungsleiter Oelsnitz der Firma Streicher, Stadtbaumeister Lothar Wolfrum, zweiter Bürgermeister Max Petzold, Bürgermeister Christian Zuber, Reinhard Schnabel vom gleichnamigen Konradsreuther Planungsbüro, die Stadträte Karsten Broderdörp und Thomas Agel sowie Streicher-Bauleiter Sebastian Ulrich.	Foto: Ronald Dietel

14.09.2018

Region

Neues Baugebiet ist schon voll

Das Areal "Pilsener Straße" ist jetzt offiziell freigegeben. Alle städtischen Grundstücke sind schon belegt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".