Lade Login-Box.
Topthemen: Live-Ticker "Rock im Park"Mit Video: HöllentalbrückenSchlappentag

DIETMAR WOIDKE

vor 3 Stunden

Schlaglichter

Senftleben ist Spitzenkandidat der CDU-Brandenburg

Brandenburgs CDU-Chef Ingo Senftleben ist zum Spitzenkandidaten seiner Partei für die Landtagswahl gewählt worden. Nach Angaben der Landes-CDU erhielt er bei einem Parteitag in Potsdam 73,2 Prozent de... » mehr

SPD

10.06.2019

Brennpunkte

In der SPD mehren sich Rufe nach Urwahl und Doppelspitze

Umfragewerte noch unterhalb des letzten Wahlfiaskos, die Vorsitzende weg: Wie will sich die SPD aufrappeln? Mit mehr Basisbeteiligung, sagen viele, auch bei der Kür der künftigen Parteispitze. Manche ... » mehr

SPD

08.06.2019

Brennpunkte

Rufe nach Urwahl und Doppelspitze in SPD

Wie und mit welcher Parteispitze die SPD sich aufrappeln will, ist noch offen. Es wird aber deutlich: Die neue Führung soll nicht im kleinen Kreis gefunden werden. Die Notlage der Sozialdemokraten ist... » mehr

Protest von Taxifahrern

07.06.2019

Wirtschaft

Taxifahrer wollen bundesweit gegen Konkurrenz demonstrieren

Die Taxifahrer befürchten das Aus für ihr Gewerbe, wenn eine von Bundesverkehrsminister Scheuer geplante Liberalisierung des Marktes Wirklichkeit wird. Der Auftakt ihrer Proteste startet in der brande... » mehr

Die AfD im Osten

27.05.2019

Brennpunkte

Ist die AfD die neue Ost-Partei?

Wer schon einen radikalen Umbruch miterlebt hat, ist vielleicht offener für Experimente. Jedenfalls kommt die Systemkritik der AfD und ihr Flirt mit dem «Dexit» im Osten besser an als im Westen. » mehr

Weber

25.05.2019

Brennpunkte

Vor Europawahl: Union und SPD warnen vor Nationalisten

Den Koalitionspartnern Union und SPD drohen am Wahlsonntag schwere Verluste. Ein Beben bei den Wahlen für Europa und Bremen könnte auch die Koalition in Berlin erneut ins Wanken bringen. » mehr

Niederländisches Königspaar

22.05.2019

Boulevard

Niederländisches Königspaar besucht Potsdam

Mit Babelsberg und Sanssouci standen für das Königspaar auch Ziele auf dem Programm, die bei normalen Touristen begehrt sind. Wofür interessierten sich Willem-Alexander und Máxima noch in Potsdam? » mehr

Unter Tage

04.04.2019

Brennpunkte

Kohleausstieg: Bund und Länder einigen sich auf Soforthilfen

Es ist ein erster Aufschlag - aber noch lange nicht das Ende: Mit ersten Millionenhilfen will der Bund Projekte in Kohle-Regionen fördern, damit der Strukturwandel gelingt. » mehr

Ost-Ministerpräsidentenkonferenz

03.04.2019

Brennpunkte

Ost-Regierungschefs prangern ungleiche Lebensverhältnisse an

Wenn sich die Ost-Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin treffen, geht es vor allem ums Geld. Von der Rente bis zum schnellen Internet - aus ihrer Sicht hapert es an vielen Ecken. Doch bringt die... » mehr

Frank-Walter Steinmeier

31.03.2019

Boulevard

Meister des schönen Redespiels - Fontane-Jahr hat begonnen

Das hätte den Dichter Theodor Fontane vermutlich gefreut: An diesem warmen Frühlingstag ist anlässlich seines 200. Geburtstages seine Geburtsstadt Neuruppin voller Besucher. » mehr

30.03.2019

Schlaglichter

Steinmeier eröffnet in Brandenburg das «Fontanejahr»

Mit einem Festakt in Neuruppin eröffnen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke heute das «Fontanejahr». Zum 200. Geburtstag Theodor Fontanes wird der... » mehr

26.03.2019

Schlaglichter

Brandenburger SPD-Europakandidat räumt Täuschung ein

Der Kandidat der Brandenburger SPD für die Europawahl, Simon Vaut, hat falsche Angaben zu seinem Wohnsitz gemacht. Dem «Spiegel» sagte Vaut, er habe nie in Brandenburg an der Havel gewohnt, sondern im... » mehr

Fontanejahres 2019

24.03.2019

Boulevard

Große Schau für Theodor Fontane in Neuruppin

Wie arbeitete Theodor Fontane? Ist «Effi Briest» noch modern? Was kann man von einem Autor des 19. Jahrhunderts lernen? Die große Leitausstellung rückt Fontanes Schaffen in den Mittelpunkt. » mehr

Flughafen BER

23.03.2019

Wirtschaft

Ministerium: Neubau für Regierungsterminal am BER muss sein

Für 70 Millionen Euro wurde in Berlin Schönfeld ein Flughafen für Staatsgäste und Minister hochgezogen. Doch schon in ein paar Jahren soll ein Neubau kommen. Der Bund sieht dafür gute Gründe. » mehr

Regierungsterminal in Schönefeld

17.03.2019

Wirtschaft

Bund beharrt auf Neubau eines Regierungsterminals am BER

Ein 70-Millionen-Euro Bauwerk steht am BER schon für Staatsgäste bereit. Doch eine Dauerlösung soll es nicht sein: Der Bund will eine repräsentative Visitenkarte für Deutschland. Die aber wird nicht g... » mehr

Regierungsterminal in Schönefeld

17.03.2019

Wirtschaft

Bund will Neubau von Regierungsterminal in Schönefeld

Ein 70-Millionen-Euro Bauwerk steht am BER schon für Staatsgäste bereit. Doch eine Dauerlösung soll es nicht sein: Der Bund will eine repräsentative Visitenkarte für Deutschland. Die aber wird nicht g... » mehr

Flüchtlinge

15.02.2019

Hintergründe

Zankapfel «sichere Herkunftsländer»

Die Bundesregierung will die Maghreb-Staaten auf die Liste der «sicheren Herkunftsländer» setzen. Doch ohne Zustimmung des Bundesrats geht es nicht. Und da treten mehrere Landesregierungen, an denen G... » mehr

15.02.2019

Schlaglichter

Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

Der Bundesrat hat eine geplante Abstimmung über die Einstufung weiterer Staaten als sogenannte sichere Herkunftsländer verschoben. Das teilte der Vizepräsident des Bundesrates, Dietmar Woidke aus Bran... » mehr

Bundesrat

15.02.2019

Brennpunkte

Bundesrat stimmt nicht über sichere Herkunftsländer ab

Seit 2015 wird darüber gestritten, ob Tunesien, Marokko und Algerien im Asylverfahren als «sichere Herkunftsländer» gelten sollen. Die Grünen würden diese Kategorie am liebsten komplett abschaffen. Da... » mehr

Rentner

03.02.2019

Topthemen

Koalitionskrach um Heils Pläne für die Grundrente

Union und SPD haben eine Grundrente vereinbart. Die Idee: Wer lange gearbeitet hat, soll im Alter mehr haben als jemand, der das nicht getan hat. Nun liegt ein Konzept vor und sorgt postwendend für Är... » mehr

Braunkohletagebau

01.02.2019

Brennpunkte

Laschet: Bund hat 40 Milliarden für Kohlereviere zugesagt

Der Kohleausstieg bringt gravierende Einschnitte für die betroffenen Regionen mit sich. Der Bund sagt laut NRW-Regierungschef Laschet Milliardenhilfen verbindlich zu. » mehr

Braunkohletagebau

31.01.2019

Brennpunkte

Kohleausstieg: Plan für Strukturwandel soll schnell kommen

Beim Kohleausstieg liegt der Ball nun im Spielfeld der Politik. Bis Ende April soll klar sein, wie der Strukturwandel in den betroffenen Regionen aussehen könnte - aber erst mal sprechen die Regierung... » mehr

Kohleausstieg

29.01.2019

Brennpunkte

Streit um teuren Kohleausstieg - Risiko oder riesige Chance?

Die Verhandlungen zum Kohle-Kompromiss haben Monate gedauert. Aber schon wenige Tage später ist der Streit wieder in vollem Gange. Ist das Konzept der Kohlekommission viel zu teuer für Bürger, Wirtsch... » mehr

28.01.2019

Schlaglichter

SPD-Spitze will Renten und Bezahlung im Osten angleichen

Die SPD will im 30. Jahr des Mauerfalls verstärkt gegen die Unterschiede bei Bezahlung und Renten zwischen Ost und West angehen. «Wir haben de facto seit fast 30 Jahren eine Rentenmauer in Deutschland... » mehr

16.01.2019

Schlaglichter

Woidke optimistisch nach Spitzentreffen zu Kohleausstieg

Nach einem Spitzentreffen der Kohleländer mit Kanzlerin Angela Merkel und mehreren Bundesministern erwartet Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke ein akzeptables Ergebnis im Ringen um den Brau... » mehr

Braunkohlekraftwerk

15.01.2019

Brennpunkte

Vor Spitzentreffen: Warnung vor teurem Kohleausstieg

Wie teuer wird der Kohleausstieg - und wofür genau wird das Geld ausgegeben? Vor einem Spitzentreffen im Kanzleramt stellen Wirtschaft und Arbeitnehmer Forderungen. » mehr

21.12.2018

Schlaglichter

Frank Zander: Gänsebraten für 3000 Obdachlose

Lange Warteschlangen, volle Tische: Sänger und Entertainer Frank Zander hat in Berlin 3000 Obdachlose und Bedürftige zum traditionellen Weihnachtsfest mit Gänsebraten und Showprogramm eingeladen. » mehr

Illustre Kellner(innen)

21.12.2018

Boulevard

Frank Zander lädt ein: Gänsebraten für 3000 Obdachlose

Lange Warteschlangen, volle Tische: Sänger und Entertainer Frank Zander (76) hat in Berlin 3000 Obdachlose und Bedürftige zum traditionellen Weihnachtsfest mit Gänsebraten und Showprogramm eingeladen. » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Woidke in Potsdam wieder zum SPD-Landeschef gewählt

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke ist bei einem Parteitag in Potsdam im Amt des Parteichefs bestätigt worden. Bei der Abstimmung entfielen 101 der 125 gültigen Stimmen auf Woidke als Lande... » mehr

02.11.2018

Schlaglichter

Woidke für Demut im Verhältnis zu Polen

Der Polen-Beauftragte der Bundesregierung, Dietmar Woidke, empfiehlt den Deutschen «eine gewisse Demut» gegenüber Polen. Beim deutsch-polnischen Regierungstreffen in Warschau müssten zwar die polnisch... » mehr

Scholz und Merkel Bundestag

19.10.2018

Brennpunkte

Große Koalition im Rekord-Umfragetief - Grüne auf Höhenflug

Grund zum Jubeln für die Grünen: Sie wären bundesweit derzeit ganz klar zweitstärkste Kraft. Für Union und SPD dagegen sind die jüngsten Umfragezahlen ein weiterer Dämpfer - kurz vor der Hessen-Wahl s... » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Ost-Kohleländer stellen Forderungen an die Kohlekommission

Die drei Ministerpräsidenten der ostdeutschen Kohleländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg stellen heute ihre Erwartungen an die Kommission für den Kohleausstieg vor. » mehr

Bodo Ramelow im Erfurter Landtag

12.10.2018

Hintergründe

Kunterbunte Kombinationen in den deutschen Ländern

Bei Parlamentswahlen in Deutschland holt nur selten eine Partei die absolute Mehrheit der Sitze. Meist regieren in Bund und Ländern Koalitionen. Jahrelang waren CDU/CSU-FDP und SPD-Grüne die gängigen ... » mehr

Lausitzer Braunkohlerevier

11.10.2018

Brennpunkte

Kohlekommission tagt in der Lausitz - Kumpel protestieren

Der Besuch der Kohlekommission in der Lausitz lenkt den Blick auf die Arbeitsplätze, die dort verloren gehen könnten. Tausende Braunkohle-Kumpel haben der Kommission etwas zu sagen. » mehr

07.10.2018

Schlaglichter

Woidke für Kohleabbau in der Lausitz bis mindestens 2040

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke fordert, den Braunkohleabbau in der Lausitz noch für mehr als zwei Jahrzehnte weiter zu betreiben. «Die Kohle in der Lausitz ist endlich, wie Rohstoffe in... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".