Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

DMITRI DMITRIJEWITSCH SCHOSTAKOWITSCH

Das Jugendblasorchester des Untersteinacher Musikvereins präsentierte sich zum Osterkonzert in der Autobahnkirche Himmelkron einmal mehr als homogenes Ensemble unter der Leitung von Lothar Huber. Die jüngsten Musiker waren Paul Ströhlein aus Weißenbach/Wirsberg mit neun und Mona Trier aus Kupferberg mit elf Jahren. Foto: Werner Reißaus

23.04.2019

Kulmbach

Vielfältiges Konzert auf hohem Niveau

Dreißig junge Mitglieder des Musikvereins Untersteinach präsentieren in der Autobahnkirche ein buntes Programm. Dabei beeindrucken sie mit ihrem Können. » mehr

Horn-Solistin Sophia Reuter spielt ihr Instrument mit traumwandlerischer Sicherheit. Sie glänzt mit dem Solo-Part des Hornkonzerts Nr. 8 von Franz Strauss.	Foto: Frank Mertel

22.04.2019

Kunst und Kultur

Große Kunst über große Politik

Ein anspruchsvolles Programm präsentiert das Jugendsinfonieorchester in Naila. Hauptwerk ist eine streitbare Sinfonie von Schostakowitsch. » mehr

Theater-Hof-Schauspieler Jörn Bregenzer mit den Symphonikern : "Geben Sie Gedankenfreiheit." Foto: Uwe von Dorn

22.03.2019

Kunst und Kultur

Freiheit - ein notwendiger Traum

Aufrüttelnde Texte und Töne über ein bedrohtes Gut: In Selb wagen die Hofer Symphoniker und Jörn Bregenzer mutig ein anspruchsvolles Konzept-Konzert. » mehr

Drei Werke russischer Komponisten standen auf dem Programm des Konzerts des Philharmonischen Chors Bayreuth mit den Hofer Symphonikern in der Dr.-Stammberger-Halle. Solist an diesem Abend war Andrew Nolen.	Foto: Klaus Klaschka

18.03.2019

Kulmbach

Starker Chor und phänomenaler Solist

Ein eingespieltes Team sind der Philharmonische Chor Bayreuth und die Hofer Symphoniker. Das haben sie am Sonntag in Kulmbach bewiesen. » mehr

Gustavo Dudamel

11.11.2018

Boulevard

Dudamel mit Berliner Philharmonikern auf Asientour

Gerade hat er in Berlin einen Riesenerfolg gefeiert, jetzt tourt Gustavo Dudamel mit den Philharmonikern durch Asien. Er könne sein Glück kaum fassen, sagt er. » mehr

"Besonders freue ich mich, dass im Juni 2019 mit Mojca Erdmann ein Weltstar nach Hof zurückkehren wird", sagt Orchesterdirektorin Stefanie Müller-Lietzau, die für die Programmzusammenstellung und die Verpflichtung der Künstler verantwortlich ist.	Archivfoto: Julian Stratenschulte/dpa

10.09.2018

Hof

Volles Programm mit den Symphonikern

Viele große Namen kehren in der Spielzeit 2018/19 in die Saalestadt zurück. Mit den Hofer Symphonikern präsentieren sie ein hochemotionales Programm. » mehr

Spannungsgeladen: Unter dem Dirigat von Elias Grandy setzt Solist Julian Steckel einen melancholischen Höhepunkt. Foto: Foto Harald Dietz

21.01.2018

Kunst und Kultur

Juhu!

Leicht machen es die Hofer Symphoniker ihrem Publikum nicht. Und sie erhalten für ihren Mut zu leicht sperrigen Werken nicht nur Beifall - sondern mehr. » mehr

Gepflegte Musikalität und beeindruckende Interpretationskunst auf Weltniveau: Walter Schreiber, Violine, Sui in, Klavier, und Joanna Sachryn, Violoncello, als "New Cologne Piano Trio Shanghai" - stürmisch umjubelt beim Konzertabend im Bad Stebener Kurhaussaal. Foto: Reinhold Singer

12.10.2017

Naila

Musik auf Weltniveau in Bad Steben

Das frühere Kölner Klaviertrio kommt in neuer Formation in den Kurort. Das Konzert ist eine Sternstunde für die Zuhörer. » mehr

Stadtbild von Prag

18.09.2017

Reisetourismus

Deutsch-Tschechischer Kulturfrühling verlängert

Er wurde geschaffen, um die gute Beziehung zu feiern, jetzt geht der Kulturfrühling im Herbst weiter. Mit dabei sind die Künstler Durs Grünbein, Alexander Liebreich und Julian Rosefeldt. » mehr

Zwei Zugaben: Das Akkorden-Orchester stellte in der Fichtelgebirgshalle seine Vielfältigkeit unter Beweis.

15.03.2017

Wunsiedel

Ein Nussknacker wird lebendig

Die Ballettklasse der Wunsiedler Musikschule präsentiert sich erstmals einem größeren Publikum. Danach stellt das Akkordeon-Orchester sein Können unter Beweis. » mehr

Der neue Dirigent René Bauer: Beim Neujahrskonzert musizierte die Stadtkapelle erstmals unter seiner Stabführung. Der äußerst gelungene Auftritt machte bei den begeisterten Zuhörern Lust auf mehr. Foto: Florian Miedl

24.01.2017

Kunst und Kultur

Klangeffekte und Sehnsuchtsklänge

Die Stadtkapelle Wunsiedel präsentiert sich in Bestform. Für den Dirigenten René Bauer ist das Neujahrkonzert ein Einstand nach Maß. » mehr

Zum dritten Mal gastierte das Wartburg College Wind Ensemble unter der Leitung von Professor Dr. Craig A. Hancock bei seinen Europatourneen in der Münchberger Stadtkirche "Peter und Paul". Foto: H. E.

09.05.2016

Münchberg

Musik-Botschafter aus Iowa begeistern

Das Wartburg College Wind Ensemble wird in Münchberg mit tosendem Applaus gefeiert. Die 55 Musiker bieten eine großartige Vorstellung. » mehr

Beseelte das Publikum mit intensiver Sanftheit: Trompeter Sergei Nakariakov mit den Hofer Symphonikern. Foto: Giegold

06.12.2015

Kunst und Kultur

Auch die Dunkelheit hat ihre Farben

Den Symphonikern und ihrem Solisten bereitet das Publikum in Hof einen Triumph. Weltklassetrompeter Sergei Nakariakov brilliert mit Sanftmut. » mehr

Sergei Nakariakov, der russische "Paganini der Trompete".	Fotos: PR

03.12.2015

Kunst und Kultur

Eine Variation der Variationen

Hof - Das Gemüt und seine Schwankungen: Eine Art Seelendialektik wird das vierte Hofer Abonnementkonzert der Symphoniker bestimmen. "Missachtung. » mehr

Sornitza Baharova (links) als Solistin bei Prokofjews Violinkonzert mit dem Jugendsymphonieorchester Oberfranken 2015 unter Leitung von Till Fabian Weser in Naila. 	Foto: Michael Giegold

07.04.2015

Kunst und Kultur

Emotionen und extreme Kontraste

Dirigent Till Fabian Weser, Geigerin Sornitza Baharova und das Jugendsymphonieorchester Oberfranken begeistern die Zuhörer bei ihren Osterkonzerten. Auf dem Programm stehen blühende Gemälde der "Russi... » mehr

Geigenschülerin an der Musikschule der Hofer Symphoniker, "Jugend musiziert"-Siegerin und examinierte Konzertgeigerin: Sornitza Baharova diese Woche am Rande ihres Konzerts im Haus der Musik in Hof.	Foto: C. W.

12.03.2015

Kunst und Kultur

Heimkehr zu den musikalischen Wurzeln

Einst war sie eine der ersten, die den neuen musischen Zweig am Jean-Paul-Gymnasium in Hof besuchten. Heute ist Sornitza Baharova eine erfolgreiche Konzertmeisterin. » mehr

Klang-Bilder von Seelenerkundungen: Michail Lifits beim Festival Mitte Europa in Schloss Röthenbach.	Foto: Florian Miedl

14.07.2014

Kunst und Kultur

Ein Klavierflüsterer

Wo Vilde Frang draufsteht, ist nicht immer Vilde Frang drin. » mehr

Poppige und klassische Töne entlockte das Akkordeonorchester seinen Instrumenten.	Fotos: Anja Lohneisen

28.05.2014

Wunsiedel

Schräger Jazz und klassische Momente

In der Marktleuthener Stadthalle zeigen Musikschüler in diversen Ensembles und solo, was sie drauf haben. Musikschulleiterin Carina Bening kündigt eine Fortsetzung im kommenden Jahr an. » mehr

04.04.2014

Kunst und Kultur

Die Muttersprache des Menschen

Musikalische Weltprominenz, aufstrebende Solisten, verheißungsvolle Ensembles bestreiten das III. Festival Mitte Europa. Erstmals seit Langem beteiligt sich Hof wieder an dem länderübergreifenden Kult... » mehr

Issak Tavior	Foto: CW

15.01.2014

Kunst und Kultur

Musikalisches Friedensprojekt

Hof - 72 Orchestermusiker und 85 Chorsänger werden nächsten Mittwoch auf der Bühne im großen Haus der Hofer Freiheitshalle stehen und gemeinsam der Opfer des Holocausts gedenken: Unter » mehr

Interview: mit Barbara Baier, Gründerin  und Leiterin des Zamirchors

10.01.2014

Kunst und Kultur

"Dieses Thema dürfen wir nie vergessen"

Ein hochkarätiges Ereignis steht Musikliebhabern und Geschichtsinteressierten in Hof ins Haus. Der Zamirchor Bayreuth, zwei israelische Chöre, die Hofer Symphoniker unter Leitung des Komponisten Issak... » mehr

Fabio Bidini  und  Daniel Klajner

17.10.2013

Kunst und Kultur

Ein Schillern zu Ehren des Dichters

Mit einer Uraufführung beteiligen sich die Hofer Symphoniker am Freitag am Jean-Paul-Jahr. Dazu erklingen Werke von Schostakowitsch und Beethoven. » mehr

Fabio Bidini  und  Daniel Klajner

17.10.2013

Kunst und Kultur

Ein Schillern zu Ehren des Dichters

Mit einer Uraufführung beteiligen sich die Hofer Symphoniker am Freitag am Jean-Paul-Jahr. Dazu erklingen Werke von Schostakowitsch und Beethoven. » mehr

Sophie Pacini	Foto: PR

01.05.2013

Kunst und Kultur

Spannungsfelder zwischen Napoleon und Stalin

Hof - Um "Spannungsfelder" geht es beim neunten Abonnementkonzert der Hofer Symphoniker am Freitag im Festsaal der Freiheitshalle. » mehr

Lang anhaltenden Applaus spendete das Publikum Dirigent Simon Gaudenz (links) und Pianist Joseph Moog. 	Fotos: Bärbel Lüneberg

13.08.2012

Marktredwitz

Ein umjubelter Auftritt

700 Zuhörer lauschen in der Marktredwitzer Shedhalle dem Bayerischen Landesjugendorchester. Die suggestive, intensive Führung des Dirigenten Simon Gaudenz begeistert. » mehr

Es darf gestrichen und geblasen werden: Das Elternensemble mit (von links) Sandra Kondakov (Flöte), Radoslava Boneva (Geige), Pavel Kondakov (Oboe), Anton Bonev (Bratsche) und Tamara Melikian-Storozhenko (Cello). 	Foto: Heinl

13.03.2012

Hof

Wunderkinder und ihre Werke

Schon der kleine Mozart spielte und notierte Beachtliches. Ihm und weiteren Komponisten folgt ein Eltern-Ensemble an der Waldorfschule. » mehr

12.03.2012

Kunst und Kultur

Der Fluch der bösen Tat

Durch Kindermord ist ein Zar auf den Thron gelangt - nun geht er erbarmungswürdig zugrunde. Mit der Urfassung der Oper "Boris Godunow" macht das Theater Hof enorm Eindruck. » mehr

Tomasz Kajdanski, rechts, mit einigen Mitgliedern der Hofer Compagnie bei der öffentlichen Probe, von links: Norbert Lukaszewski, Shohei Horiuchi, Ayana Kamemoto, Eriko Koshida, Ali San Uzer, Iris Inderbitzin und Michael Wölfel. 	Foto: Hermann Kauper

21.01.2012

Kunst und Kultur

Die Seele muss tanzen

Mit Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung" meldet sich die Compagnie des Theaters Hof zu Wort. Ballett und Choreografie stammen von Tomasz Kajdanski. » mehr

"Saxophonquadrat" in Pilgramsreuth: Kommunikation, die sich stetig wandelt.	Foto: Uwe Spörl

28.09.2011

Kunst und Kultur

Raumklang zwischen Himmel und Erde

Rehau - Beiderseits vom Altar der Pilgramsreuther Kirche ragen zwei Bilder auf, mächtige Hochformate des Künstlers Roland Lein. » mehr

"Saxophonquadrat" aus Berlin.	PR

21.09.2011

Kunst und Kultur

Neue Sichtachsen in Pilgramsreuth

Rehau - Die Kirchenkonzerte in Pilgramsreuth bei Rehau gibt es auch heuer. Am kommenden Sonntag macht das "Saxophonquadrat" aus Berlin den Anfang. Die vier Bläser zeigen neue Sichtachsen durch untersc... » mehr

fpku_trio_130111

13.01.2011

Kunst und Kultur

Drei musikalische Befreiungsschläge

Hof - Ein interessantes und sowohl für Zuhörer als auch Interpreten anspruchsvolles Programm haben die Hofer Symphoniker für ihr fünftes Abonnementkonzert am Wochenende im Theater Hof vorbereitet. Unt... » mehr

fpku_Ishizaka_1sp_221010

23.10.2010

Kunst und Kultur

Symphoniker führen vom Dunkel zum Licht

Hof - Musik aus Russland und Deutschland steht auf dem Programm des zweiten Abonnementkonzertes der Hofer Symphoniker heute und morgen im Theater Hof. Zu Gast sind der Cellist Danjulo Ishizaka und - a... » mehr

fpks_AM_konzert2_190810

19.08.2010

Kulmbach

Klangvolle Zukunftsmusik

Das Streicherensemble des Festivals junger Künstler gibt ein gelungenes Konzert in der Wirsberger Johannis-Kirche. » mehr

fpku_Klajner_2sp_050710

05.07.2010

Kunst und Kultur

Drei verwandte Seelen

Die Hofer Symphoniker beenden die Saison ihrer Abonnementkonzerte. » mehr

fpku_ernst_1sp_010410

01.04.2010

Kunst und Kultur

KULTURNOTIZEN

Jugendorchester spielt in der Frankenhalle Naila - Alle Jahre wieder in der Karwoche kommen im Schullandheim Weißenstadt (Landkreis Wunsiedel) etwa sechzig Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen... » mehr

fpku_konzert_140209

16.02.2009

Kunst und Kultur

Kanonenschüsse aus der Kesselpauke

Hof – Da müsse einer schon ein „kompletter Trottel“ sein, wenn er das nicht begreife, ließ Dmitri Schostakowitsch über das Finale seiner fünften Symphonie wissen; und meinte damit: wenn einer unter de... » mehr

fpmhz_AdventDahinten_021208

03.12.2008

Münchberg

Göldner-Brüder mit güldnen Trompeten

Wüstenselbitz – Traditionsgemäß wird am ersten Advent in der Wüstenselbitzer Dr.-Martin-Luther-Kirche mit dem Adventskonzert die stille, besinnliche Zeit eingeläutet. Pfarrer Christian Simon freute si... » mehr

18.07.2008

Kunst und Kultur

Kult- und Spottfigur

Ein Mahnmal kann man auch mit Worten aufrichten. „Es steht kein Denkmal über Babij Jar. / Die tiefe Schlucht ist wie ein unbehauener / Grabstein, Ich fürchte mich. / […] Ich fühle jetzt, ich bin Jude.... » mehr

fpku_Speer_1sp

07.06.2008

Kunst und Kultur

Maßloses Entsetzen in Worten und Noten

Hof – „Es steht kein Denkmal in Babi Yar.“ So beginnt ein Gedicht des russischen Dichters Jewgeni Jewtuschenko, das 1961/62 von Dmitrij Schostakowitsch vertont und zum ersten von fünf Sätzen seiner 13... » mehr

fpku_sanderling

21.09.2007

Kunst und Kultur

Festgabe für einen Jahrhundertdirigenten

In der Reihe so genannter Jahrhundertdirigenten listen Kenner ihn auf – zu Recht, nicht nur wegen seines herausragenden musikalischen Ranges, nicht allein auch wegen seiner weit reichenden und promine... » mehr

18.08.2007

Kunst und Kultur

195 000 Besucher bei Bregenzer Festspielen

BREGENZ – Die Bregenzer Festspiele 2007 gehören mit der Premiere von Giacomo Puccinis „Tosca“ zu den erfolgreichsten der vergangenen zehn Jahre. „Sollte es bis Sonntag nicht regnen, rechnen wir insges... » mehr

^