Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

EGON BAHR

Hans Büchler Archivfoto: Sammer

30.04.2019

Hof

Der Mann für innerdeutsche Fragen ist tot

Hans Büchler war über 20 Jahre SPD-Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Hof-Wunsiedel. Stets setzte er sich für seine Heimat und die Menschen am "Eisernen Vorhang" ein. » mehr

Ein geschichtsträchtiges Bild: Der Kniefall von Warschau am 7. Dezember 1970 gilt als die Demutsgeste im Rahmen der von Willy Brandt und seiner Regierung betriebenen Ostpolitik am Ehrenmal für die Toten des Warschauer Ghettos. Es war eine Geste mit der Bitte um Vergebung für die deutschen Verbrechen im Zweiten Weltkrieg. Foto: dpa

26.03.2018

Meinungen

"Zeit für eine neue Ostpolitik"

Der Demokratieforscher Wolfgang Merkel kritisiert die Sanktionen gegen Russland. Den „herbeigelogenen Angriffskrieg“ der USA gegen den Irak bezeichnet er als Kriegsverbrechen. » mehr

Gleich zwei hochkarätige Ehrungen erfuhr Egon Barth am seinem 60. Geburtstag. Unser Bild zeigt (von links): Manfred Huhs, Heidemarie Barth, Rainer Gilke, Egon Barth, Markus Karnitzky, den 2. Vorsitzenden der SG Marktleugast, Oliver Kutnar, sowie Bürgermeister Franz Uome. Foto: Klaus-Peter Wulf

07.04.2017

Kulmbach

Erfolgreicher Schütze feiert

Seit fast vierzig Jahren ist Egon Barth als Sportschütze aktiv. Zu seinem 60. Geburtstag ehren ihn der Verband und seine Kameraden in besonderer Weise. » mehr

28.08.2015

Kulmbach

Der große Aufkracher

Franz Josef Strauß hat Kulmbach und das Stadtsteinacher Land ungewöhnlich häufig besucht. Grund hierfür ist ein Politiker, mit dem er eine Männerfreundschaft besonderer Art unterhalten hat: Karl Theod... » mehr

mit Petra Ernstberger,   Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion: mit Petra Ernstberger,   Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion

10.02.2015

Wunsiedel

"Menschen wieder Sicherheit bieten"

Petra Ernstberger war bei der SPD-Klausur im brandenburgischen Nauen dabei. Dabei ging es, so berichtet die hochfränkische Abgeordnete im Interview mit unserer Zeitung, neben viel Außenpolitik auch um... » mehr

13.08.2011

FP

Berlin erinnert an die Opfer der Mauer

In 28 Jahren starben mindestens 136 Menschen bei Fluchtversuchen. Die Haltung der Linkspartei zur Mauer ruft einen heftigen Streit hervor. » mehr

13.08.2011

Oberfranken

Berlin erinnert an die Opfer der Mauer

In 28 Jahren starben mindestens 136 Menschen bei Fluchtversuchen. Die Haltung der Linkspartei zur Mauer ruft einen heftigen Streit hervor. » mehr

fpnd_buechler_1sp_4c_020210

02.02.2010

Oberfranken

Hans Büchler feiert heute 70. Geburtstag

Hof - "Die schwersten Schlachten hatte ich in der eigenen Partei zu bestehen", sagte der langjährige SPD-Abgeordnete Hans Büchler vor knapp 15 Jahren, als er sich aus der Bundespolitik verabschiedete.... » mehr

fpst_Spranger1_131109

13.11.2009

Region

Der 9. November 1989 war kein Zufall

Selb - "Der Fall der Mauer am 9. November 1989 war kein Zufall. Er ist die logische Konsequenz aus einer Reihe von Entwicklungen, die zum Niedergang des kommunistischen Systems im Ostblock und der DDR... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".