Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

ERWIN RÜDDEL

Protest in Berlin: Betroffene übergeben einem Vertreter des Bundesgesundheitsministeriums eine Petition mit über 100 000 Unterschriften gegen das geplante Gesetz. Foto: ALS Mobil e. V.

17.09.2019

Fichtelgebirge

Lieber tot als im Heim

Ein Gesetzentwurf macht schwerkranken Intensivpatienten Angst. Betroffene auch in der Region befürchten das Schlimmste. » mehr

Homöopathische Präparate

12.07.2019

Brennpunkte

Homöopathie-Arzneien: Übernahme von Kosten bleibt umstritten

In Frankreich sollen homöopathische Arzneimittel bald nicht mehr von den Kassen bezahlt werden. Das wird nun auch in Deutschland diskutiert. Die Erfolgsaussichten für eine solche Entscheidung hierzula... » mehr

12.07.2019

Schlaglichter

CDU-Politikerin: Übernahme von Homöopathie-Kosten vertretbar

Die Kostenübernahme für homöopathische Mittel durch die Krankenkassen ist auch innerhalb der CDU umstritten. Während der christdemokratische Gesundheitspolitiker Erwin Rüddel die Zuzahlung abschaffen ... » mehr

12.07.2019

Schlaglichter

Koalitionsexperten gegen Kassen-Zahlungen für Homöopathie

Nach den Kassenärzten haben sich auch Fachpolitiker der großen Koalition dafür ausgesprochen, die Zuzahlungen der Krankenkassen für homöopathische Mittel abzuschaffen. «Es ist schwer vermittelbar, das... » mehr

Wer sein Kind mit Süßigkeiten vollstopft, statt Konflikte auszutragen, ernährt es nicht nur ungesund, sondern macht es auch abhängig und unselbstständig. Davor warnt Familientherapeutin Angelika Kasseckert.	Foto: Florian Miedl

08.11.2013

FP

Kommt bald die Strafsteuer für dicke Deutsche?

Mexiko hat's vorgemacht und die deutschen Politiker sind beeindruckt: SPD und CDU fordern ebenfalls eine Steuer auf besonders kalorienreiche Kost wie Chips, Fast Food oder Süßigkeiten. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.