Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

FELIX MENDELSSOHN-BARTHOLDY

Ein Spektakel voller Trauer und Kraft: Hermann Bäumer führt die Hofer Symphoniker durch Mahlers neunte Symphonie. Foto: Harald Dietz

17.11.2019

Kunst und Kultur

Bis es wehtut

Mahlers Neunte nehmen sich die Hofer Symphoniker vor. Hut ab. Und was sie aus dem Werk machen, zeigt, dass sie Musik erfühlen können. » mehr

Bachtage in Würzburg

24.10.2019

Reisetourismus

Israel, Flusskreuzfahrten und Bach: Tipps für Reisende

Zum Schlemmen nach Jerusalem oder zu klassischen Konzerten nach Würzburg: Im November gibt es einige besondere Anlässe zum Reisen. » mehr

Viel Beifall erhalten die Solistinnen (von links) Yvonne Berg, Judith Schnabel und Monika Tschuschke.	Foto: Kaupenjohann

Aktualisiert am 13.10.2019

Hof

Von Liebe, Glaube und Hoffnung

Musikalisches Highlight in Sankt Lorenz: In seinem geistlichen Konzert verbreitet der Kammerchor Hof Zuversicht. Gesänge aus vier Jahrhunderten sind zu hören. » mehr

Unter der Leitung von Stefanie Kohlhofer geben die Posaunenchöre aus Höchstädt und Marktleuthen zwei Jubiläumskonzerte. Eines in Höchstädt (unser Bild) und eines in Marktleuthen.	Foto: Florian Miedl

01.10.2019

Fichtelgebirge

Stimmgewaltiger Jubel zum Geburtstag

Die Posaunenchöre aus Höchstädt und Marktleuthen feiern 50- und 90-jähriges Bestehen. Bei zwei Konzerten brillieren die Bläser mit Stücken von Klassik bis Gospel. » mehr

Ronny Krippner (Mitte, mit Blumen) und der Chor der Egerland-Jugend gestalteten in Herz Jesu ein beeindruckendes Kirchenkonzert zum 50-jährigen Bestehen der Pfarrei.	Foto: Matthias Kuhn

29.09.2019

Marktredwitz

Festliche Musik zum Pfarrjubiläum

Organist Ronny Krippner und Egerländer Sänger gestalten in Herz Jesu ein Kirchenkonzert. Es begeistert die Zuhörer. » mehr

Solo-Sopranistin Jana Daubner

21.08.2019

Marktredwitz

Geistliche Heimat ist 70 Jahre alt

Die Geschichte der Neusorger Kirche ist mit dem Leben einer jungen Frau aus der Gemeinde eng verbunden. Die Gläubige starb zur Stunde der Grundsteinlegung. » mehr

Seit 15 Jahren besteht der Liturgische Chor Wüstenselbitz, den Angela Winter leitet; am Piano Jürgen Will. Foto: Engel

09.07.2019

Münchberg

Chöre und Solisten bezaubern ihr Publikum

In der Kirche in Wüstenselbitz erklingt Musik und Gesang: Es ist das erste Sommerkonzert in diesem Gotteshaus. » mehr

Im Amtszimmer hängt ein Gemälde von Peter Angermann. Mit Werken des Rehauer Malers wird der erste Rehauer Kulturherbst am 6. September im Kunsthaus eröffnet. Das Programm für die Monate September bis November stellten vor (von links): Bürgermeister Michael Abraham, Professor Wolfgang Döberlein, Andrea Schmidt, Friedel Herzog und Dr. Hartmut Schweikert. Foto: Meier

12.06.2019

Rehau

Der Herbst wird kulturell

Die Stadt Rehau bündelt drei Monate lang ihre Veranstaltungen. Das Programm soll kreativ und anspruchsvoll sein. » mehr

Das Streichertrio mit (von links) Peter Bechler, Albert Hubert und Ulrike Maria Gossel begeisterte die Zuhörer.

23.05.2019

Kulmbach

Eine Hymne auf die schönste Jahreszeit

Romantik, Freude, Nostalgie: Der Gesangverein Himmelkron und seine Gäste bereiten dem Publikum mit ihrem Frühlingskonzert einen unvergesslichen Abend. » mehr

Die sanften Klänge der Harfen füllen den Raum. Mehr Bilder gibt es im Internet unter www.frankenpost.de .	Foto: Rau

05.05.2019

Hof

Suzuki-Schüler zeigen ihr Können

Die Suzuki-Methode hat an der Musikschule der Hofer Symphoniker Tradition. Ein Konzert legte am Samstag wieder Zeugnis vom Erfolg des Konzeptes ab. » mehr

Die Internationale Junge Orchesterakademie unter Leitung von Matthias Foremny gibt heute ein Konzert in Selb. Foto: pr.

22.04.2019

Kunst und Kultur

Bruckner und Wagner für den guten Zweck

Die Internationale Junge Orchesterakademie feiert Geburtstag. Seit 25 Jahren vereint sie Nachwuchs-Musiker zu einem Ensemble von höchstem Niveau. » mehr

Naomi Honda aus Hof probt vor dem Vorspiel noch einmal ihre Musikstücke. Begleitet wird sie von ihrer Mutter Chie am Klavier.	Foto: Kaupenjohann

14.04.2019

Kunst und Kultur

Junge Musiker beweisen hohes Niveau

Der Landeswettbewerb von "Jugend musiziert" geht heute in die Endrunde. Nun starten die meisten Hofer. Die Organisatoren sind voll des Lobes. » mehr

Fetzig wirbelte die Garde der TG Höchstädt über die Bühne.

13.02.2019

Selb

Tanz und Musik für den guten Zweck

Der Lions-Club Selb setzt sich Tag für Tag für seine Mitmenschen ein. Mit einem Benefizkonzert beweist er einmal mehr, dass Treue, Mut und Tatkraft nicht nur leere Worte sind. » mehr

Nach 2015 ist der Windsbacher Knabenchor zum zweiten Mal in der Münchberger Stadtkirche "Peter und Paul". Pfarrer Christian Höllerer und Dekan Erwin Lechner präsentieren das Plakat. Foto: Engel

24.01.2019

Münchberg

Die Windsbacher kommen

Der bekannte Knabenchor tritt erneut in Münchberg auf. Am 2. Februar ist er von 19 Uhr an in der Stadtkirche zu sehen und zu hören. » mehr

Mit dem "Ballett Tango" von Astor Piazzolla haben (von links) Gabriele Campagna (erste Violine), Alex Köhn (zweite Violine), Harald Oeler (Akkordon), Anton Bonev (Viola) und Alexey Shestiperov (Violoncello) die rund 100 Zuhörer in der KlangManufaktur begeistert. Foto: Wild

13.01.2019

Hof

Selbst Züge können die Klänge nicht stören

Mitglieder des Tonkünstlerverbands Hochfranken geben das erste Konzert in der Klang-Manufaktur. Der neue Saal überzeugt. » mehr

"Echte Profis": Stellvertretende Vorsitzende Ilse Glaser (Mitte) bedankt sich bei den Sängerinnen Theresa (links) und Dorothee Schneider.

04.01.2019

Naila

Von der Stille zwischen den Jahren

Der Nailaer Verein "PRöD" trifft sich zum "Zwischenlichten". » mehr

Die "Streichhölzer and Friends" unter der Leitung von Gerd Koppitz begeisterten wieder zum Altjahresabschlussgottesdienst in der Helmbrechtser Johanniskirche. Foto: Engel

01.01.2019

Münchberg

Musikalischer Abschied zum Neuanfang

"Streichhölzer and Friends" zaubern eine besondere Atmosphäre in die Johanniskirche. Die Besucher wollen sie gar nicht mehr gehen lassen. » mehr

Auf beeindruckender Zeitreise: Tabea-Stephanie Amtmann als Sprecherin in Sankt Andreas. Foto: Silke Meier

28.11.2018

Kunst und Kultur

Auf der Spur des Friedens

Tabea-Stephanie Amtmann und Constanze Schweizer-Elser beeindrucken mit ihrem Vortrag in Selb. "Et in terra pax" geht unter die Haut. » mehr

Brigitte Popp begleitete die Sänger mit ihrer Blockflöte.

12.11.2018

Münchberg

Lieder zur Ehre Gottes

14 Musikformationen gestalten ein Chorkonzert in der Weißdorfer Kirche. Das Gemeinsame: Sie haben dieselben musikalischen Leiter. » mehr

Von Ales Lavrencic wird man sicher noch hören.

30.09.2018

Kulmbach

Zarte Klänge - die Seele beflügelnd

"Haus Marteau auf Reisen" hat am Freitag ein Gastspiel in Thurnau gegeben. Neun Meisterschüler von Markus Wolf präsentieren ihr großes Können. » mehr

"Besonders freue ich mich, dass im Juni 2019 mit Mojca Erdmann ein Weltstar nach Hof zurückkehren wird", sagt Orchesterdirektorin Stefanie Müller-Lietzau, die für die Programmzusammenstellung und die Verpflichtung der Künstler verantwortlich ist.	Archivfoto: Julian Stratenschulte/dpa

10.09.2018

Hof

Volles Programm mit den Symphonikern

Viele große Namen kehren in der Spielzeit 2018/19 in die Saalestadt zurück. Mit den Hofer Symphonikern präsentieren sie ein hochemotionales Programm. » mehr

Hornisten der Bayreuther Festspiele gaben unter der Leitung des Leipzigers Johannes Winkler am Donnerstagabend auf Schloss Wernstein ein Konzert mit musikalischen Leckerbissen. Foto: Werner Reißaus

10.08.2018

Kulmbach

Hornisten begeistern Publikum in Wernstein

Die Musiker der Wagner-Festspiele kommen gerne nach Wernstein. 400 Zuhörer ließen sich den Auftritt nicht entgehen. » mehr

Musikalischer Genuss im Sonnenschein: Die Hofer Symphoniker begeistern ihr Schwarzenbacher Publikum.	Foto: Jochen Bake

27.07.2018

Kunst und Kultur

Sommer, Sonne, Symphonie

Die Hofer Symphoniker erspielen sich vor dem Rathaus in Schwarzenbach an der Saale viel Sympathie. Zum Glück überstehen die Instrumente das Open Air in der Hitze. » mehr

Das Foto zeigt das Quartett "Sait by Sait" mit (von links) Jonas Karl, Patrick Hoffmann, Kerstin Pleil und Musiklehrer Manfred Hochberger. Foto Johanne Arzberger

18.07.2018

Wunsiedel

Von Vivaldi bis George Harrison

In der Fichtelgebirgshalle haben die Gitarren beim Musiksommer diesmal die Hauptrolle. Drei Schüler wandeln auf den Spuren großer musikalischer Meister. » mehr

In die Zeit der 20er-, 30er- und 40er-Jahre des 20. Jahrhunderts entführten Viola Robakowski (links) und Ninette Hofmann im Atelier Burger.	Foto: Rainer Unger

08.05.2018

Kulmbach

Lieder voller Leidenschaft

Ninette Hofmann und Viola Robakowski begeistern mit alten Chansons das Publikum im Atelier Burger. Die beiden sind ein kongeniales Team. » mehr

"Verleih uns Frieden gnädiglich" gab die Kantorei unter der Leitung von Ulrike Schelter-Baudach in der Wunsiedler Stadtkirche Sankt Veit zum Besten. Foto: Florian Miedl

30.04.2018

Fichtelgebirge

Gesang aus Freude am Glauben

Ein Fest für Freunde der Kirchenmusik ist der "Abend der Chöre". Auch das Publikum stimmt begeistert mit ein. » mehr

Beim Bühnenfechten mit dem Degen oder auch mit Stöcken geht es gehörig zur Sache. Auf dem Bild zeigt Claus Großer (rechts) während des Luisenburg-Castings die richtige Schlagtechnik. Foto: Florian Miedl

23.04.2018

Kunst und Kultur

Kämpfer im Dienst der Kunst

Claus Großer bringt Laien und Profis den Umgang mit Degen und Säbel bei. Der 70 Jahre alte Leipziger ist ein Trainer alter Schule. » mehr

Mit wundervollen Stimmen beeindruckte das Trio Friedel Herzog, Majella Hofmann und Margit Gollwitzer. Foto: Engel

18.04.2018

Münchberg

Dem Frühling zu Ehren

Der Gesangverein Münchberg und seine Gäste erfreuen ihr Publikum mit einem Konzert. Sie lassen jahrhundertealte Lieder erklingen. » mehr

Beim Bühnenfechten mit dem Degen oder auch mit Stöcken geht es gehörig zur Sache. Auf dem Bild zeigt Claus Großer (rechts) während des Luisenburg-Castings die richtige Schlagtechnik. Foto: Florian Miedl

Aktualisiert am 16.04.2018

Fichtelgebirge

Kämpfer im Dienst der Kunst

Claus Großer bringt Laien und Profis den Umgang mit Degen und Säbel bei. Der 70 Jahre alte Leipziger ist ein Trainer alter Schule. » mehr

Wenn Thomas Grünke sein Kammerorchester dirigiert, will er aus den Musikern das Beste herausholen. Das Publikum dankt es ihm. Foto: Dieter Hübner

09.04.2018

Kulmbach

"Die Zuhörer sollen begeistert sein"

Thomas Grünke leitet das Kulmbacher Kammerorchester, das dieses Jahr 40 Jahre alt wird. Neben der Musik liegen Grünke vor allem die Menschen seines Ensembles am Herzen. » mehr

Freuen sich schon auf das 14. Gastspiel des Bayreuther Osterfestivals mit der Internationalen Jungen Orchesterakademie in Selb: Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka, Hanna Cordes vom Lions-Club Selb an der Porzellanstraße, Christian Preisenhammer, Präsident des Lions-Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge und Philipp Riedel, Präsident des Rotary-Clubs Fichtelgebirge (von links).	Foto: Florian Miedl

28.03.2018

Fichtelgebirge

Service-Clubs fördern Musiktalente

Die "Internationale Junge Orchesterakademie" kommt am 3. April nach Selb. Musiker aus 30 Nationen spielen im Rosenthal-Theater Anton Bruckners 5. Symphonie. » mehr

Freuen sich schon auf das 14. Gastspiel des Bayreuther Osterfestivals mit der Internationalen Jungen Orchesterakademie in Selb: Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka, Hanna Cordes vom Lions-Club Selb an der Porzellanstraße, Christian Preisenhammer, Präsident des Lions-Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge und Philipp Riedel, Präsident des Rotary-Clubs Fichtelgebirge (von links).	Foto: Florian Miedl

25.03.2018

Selb

Service-Clubs fördern Musiktalente

Die "Internationale Junge Orchesterakademie" kommt am 3. April nach Selb. Musiker aus 30 Nationen spielen im Rosenthal-Theater Anton Bruckners 5. Symphonie. » mehr

Die Mitwirkenden versammelten sich am Altar, um mit der Gemeinde "O du fröhliche" zu singen. Foto: Bärbel Lüneberg

07.01.2018

Kunst und Kultur

Weihnachtliche Nachlese in Brand

Eine "Löichtlstund" mit Kirchenmusik gibt es in Sankt Margarethen. Die Chöre präsentieren eine große Vielfalt. » mehr

Weihnachtliches brachte das Trio Thora Seibt, Klarinette, Johannes Helbling und Viktoria Obermaier, Akkordeon.

19.12.2017

Wunsiedel

Musikschüler bringen Fest zum Klingen

Kleine Eiskristalle und Schneeflöckchen sowie viele gute Musiker. Das hat das Weihnachtskonzert in Wunsiedel zu bieten. » mehr

Stimmte auf die "staade Zeit" ein: der Chor der Christuskirche unter der Leitung von Karola Meier.	Foto: Jürgen Henkel

05.12.2017

Selb

Große Musik zum Start in den Advent

Kirchenchor und mehrere Instrumentalisten zeigen in der Christuskirche ein große Bandbreite. Der Erlös des Konzerts geht an "Brot für die Welt". » mehr

Eine Belohnung für die besten Teilnehmer des Bundeswettbewerbs Gesang ist ein Auftritt im Friedrichstadt-Palast in Berlin. Foto: Agentur Bluesparrow

30.11.2017

Hof

Klassentreffen mit besten Perspektiven

Drei junge Künstler aus Hof nehmen am Bundeswettbewerb Gesang teil. Die Besten dürfen auf ein Engagement hoffen. Eine von ihnen ist aber schon aus dem Rennen. » mehr

Patrick Lindner

29.11.2017

Kulmbach

Weihnachtliche Schlagernacht mit Superstars

Rainer Ludwig präsentiert am 26. Dezember wieder "Zauber der Weihnacht" in der Dr.-Stammberger-Halle. Dabei sind heuer Lena Valaitis, Patrick Lindner und Hellen Swantje Wecker. » mehr

Geschichten mit Kraft und voller Emotionen: Carolin Widmann mit Dirigent Hermann Bäumer und den Hofer Symphonikern im Festsaal der Freiheitshalle. Foto: Harald Dietz

12.11.2017

Kunst und Kultur

Sagt die Flöte zur Geige ...

Die Hofer Symphoniker nehmen zwei Filmmusiker und einen bekennenden Reformationsjünger ins Programm. Ein Balanceakt, der ihnen am Ende Jubel beschert. » mehr

Geschichten mit Kraft und voller Emotionen: Carolin Widmann mit Dirigent Hermann Bäumer und den Hofer Symphonikern im Festsaal der Freiheitshalle. Foto: Harald Dietz

12.11.2017

Kunst und Kultur

Sagt die Flöte zur Geige ...

Die Hofer Symphoniker nehmen zwei Filmmusiker und einen bekennenden Reformationsjünger ins Programm. Ein Balanceakt, der ihnen am Ende Jubel beschert. » mehr

Musikalischer Ausklang des 500. Reformationsjubiläums in der Bad Stebener Lutherkirche: Der große Dekanatschor, die Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach und Gesangsolisten ließen Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy erklingen unter dem Dirigat von Dekanatskantor Stefan Romankiewicz. Foto: Harald Dietz

02.11.2017

Kunst und Kultur

Stehende Ovationen in Bad Steben

Die "Reformations- Sinfonie" beschließt die Jubiläumsfeiern im Dekanat Naila. Dazu erklingen weitere Werke von Mendelssohn-Bartholdy. Das Publikum ist hingerissen. » mehr

Heiner Beyer begeisterte mit seinem gekonnten Spiel beim Orgelkonzert anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Eichfelder-Orgel in der Stadtsteinacher Christuskirche. Der Untersteinacher ist seit mehr als einem halben Jahrhundert eine verlässliche Größe in der Musik in Oberfranken.	Foto: Klaus-Peter Wulf

24.10.2017

Kulmbach

Mal kraftvoll, mal verspielt

Beim Konzert zum 20. Jubiläum der Eichfelder-Orgel in Stadtsteinach zieht Heiner Beyer alle Register: Mit Musik aus mehreren Epochen zeigt er die Vielfalt des Instruments. » mehr

Luthers Lieder stellte der Bayreuther Kulturpublizist Frank Piontek (rechts) beim Kulmbacher Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing zusammen mit dem Sprecher Bernd Matthes vor. Foto: Stephan Herbert Fuchs

25.09.2017

Kulmbach

Reformator statt revolutionärer Komponist

Frank Piontek spricht beim Kulmbacher Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing über "Luther und die Musik". 35 Lieder hat der Reformator gedichtet oder komponiert. » mehr

15.09.2017

Kunst und Kultur

Musik zwischen Erde und Champagner

Die Hofer Symphoniker kündigen für die neue Saison viele Höhepunkte an. Darunter sind 13 Hofer Erstaufführungen. Auftakt ist am 29. September. » mehr

Schöpfte die Fülle akustischer Möglichkeiten der Schuke-Orgel in der Nailaer Stadtkirche genussvoll aus: der niederländische Organist Frits Heil. Foto: Reinhold Singer

14.08.2017

Naila

Kunst in großer Klangfülle

Im "Orgelsommer im Frankenwald" brilliert Frits Heil an der Schuke-Orgel. Seine Interpretationen kommen beim Publikum bestens an. » mehr

Die Vogtland-Philharmonie Reichenbach, der Große Marktredwitzer Chor und der Männergesangverein Mitterteich füllten den Altarraum der Stadtkirche Marktredwitz. Foto: Jürgen Henkel

26.06.2017

Kunst und Kultur

Prophet kämpft und leidet für seinen Gott

Die Aufführung des "Elias" in Marktredwitz wird zu einem Triumph. Die Solisten, der Projektchor und ein souveränes Orchester begeistern das Publikum. » mehr

Angehende Tastenkünstler an Orgel, Cembalo und Flügel (von links): Henrik Stark, Ulrike Heubeck, Jisu Sun, Anne Barkowski und Elias Krauß. Foto: Frank Mertel

19.06.2017

Kunst und Kultur

Fünf junge Künstler an 402 Tasten

Sankt Michaelis setzt eine gut 20-jährige Tradition fort: An der Orgel, am Cembalo und am Klavier präsentieren sich Studierende der Bayreuther Musikhochschule. » mehr

Organist Stephan Merkes sowie Julia und Irmgard Schmalzbauer gestalteten das Marienlob in der Wunsiedler Pfarrkirche "Zu den zwölf Aposteln". Foto: Johanne Arzberger

30.05.2017

Wunsiedel

Lieder loben Gottesmutter

"Marienlob" heißt ein Konzert in der Pfarrkirche "Zwölf Apostel" in Wunsiedel. Die kraftvollen und poetischen Worte der starken Frau erklingen im "Magnificat". » mehr

Ludwig Güttler, Volker Stegmann (links): Geschwisterliche Eintracht.	Foto: Florian Miedl

29.05.2017

Kunst und Kultur

Glanz, wie er Helden gebührt

Ein Klassik-Star im sommersonnigen Waldsassen: Ludwig Güttler intoniert "Barocke Trompeten- klänge" und bringt den virtuosen Kollegen Volker Stegmann mit. » mehr

Organist Stephan Merkes sowie Julia und Irmgard Schmalzbauer gestalteten das Marienlob in der Wunsiedler Pfarrkirche "Zu den zwölf Aposteln". Foto: Johanne Arzberger

29.05.2017

Wunsiedel

Lieder loben Gottesmutter

"Marienlob" heißt ein Konzert in der Pfarrkirche "Zwölf Apostel" in Wunsiedel. Die kraftvollen und poetischen Worte der starken Frau erklingen im "Magnificat". » mehr

Nicolas Peter wusste sowohl als Arien-Sänger als auch als Moderator zu überzeugen.

23.05.2017

Kulmbach

Ein tierisch gutes Konzert

Von gackernden Hühnern bis zum Brummbär: Das Kulmbacher Kammerorchester begeistert mit einem außergewöhnlichen Programm seine Zuhörer. » mehr

Bis zu 90 Frauen und Männer proben im evangelischen Gemeindesaal den "Elias". Für Kantor Michael Grünwald ist Karl-Dietfried Adam am Piano eine große Unterstützung - schließlich ist Adam gelernter Kapellmeister.	Foto: Florian Miedl

17.05.2017

Marktredwitz

90 Sänger stemmen den "Elias"

Der große Marktredwitzer Chor wächst weiter und probt das berühmte Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy. Verstärkung kommt unter anderem aus Mitterteich. » mehr

Hans Gáls Oper im Theater Osnabrück.	Foto: Jörg Landsberg

12.05.2017

Kunst und Kultur

Lieder der Nacht

Lieder der Nacht" beschwört verliebt Marianne Rosenberg: "Ah ... sie können so viel bedeuten ..." Was alles, das verrät die populäre Chanteuse den Zuhörern in ihrem Song indes nur bruchstückhaft, und ... » mehr

^