Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

FRANK-WALTER STEINMEIER

vor 4 Stunden

Schlaglichter

Merkel nimmt nicht an Staatsbankett für Erdogan teil

Kanzlerin Angela Merkel wird beim feierlichen Staatsbankett für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan am Freitag in Berlin nicht dabei sein. Das bestätigten Kreise des Bundespräsidialamts. Z... » mehr

vor 5 Stunden

Schlaglichter

Merkel nimmt nicht an Staatsbankett für Erdogan teil

Kanzlerin Angela Merkel wird beim feierlichen Staatsbankett für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan am Freitag in Berlin nicht dabei sein. Das bestätigten Kreise des Bundespräsidialamts. » mehr

Merkel und Erdogan

vor 3 Stunden

Brennpunkte

«Keinerlei Illusionen» vor Erdogans Berlin-Besuch

Der Besuch von Präsident Erdogan wirft seine Schatten voraus. Nicht nur die Polizei steht vor einem Stresstest. Hoffnungen auf eine echte Verbesserung der deutsch-türkischen Beziehungen werden aber ge... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Steinmeier und Schäuble warnen vor Vorurteilen und Verrohung

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble haben für einen friedlichen Dialog und mehr Realismus in der Politik plädiert. Das «tägliche Feuerwerk von Beschimpfun... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Politisch Andersdenkende bei «Deutschland spricht»

Von Köln bis Chemnitz und von Sylt bis Sonthofen haben heute Tausende zu zweit über strittige Themen diskutiert. Allein 100 Teilnehmer der Aktion «Deutschland spricht» trafen sich bei der zentralen Ve... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Oppositionspolitiker nicht bei Staatsbankett für Erdogan

Mehrere führende Politiker der Opposition haben ihre Teilnahme am Staatsbankett anlässlich des Staatsbesuchs des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan abgesagt. FDP-Chef Christian Lindner sagte ... » mehr

Erdogan

23.09.2018

Brennpunkte

Erdogan wünscht sich Ende der Spannungen mit Deutschland

Spannungen abbauen - Der türkische Präsident Erdogan setzt vor seinem Deutschlandbesuch eine klare Priorität. Von der deutschen Seite wünscht er in einigen Fragen Entgegenkommen. » mehr

Wolfgang Schäuble

23.09.2018

Brennpunkte

Steinmeier und Schäuble warnen vor Vorurteilen und Verrohung

Seit Wochen machen Aufmärsche von Rechtsextremen wie in Chemnitz, Köthen und Dortmund Schlagzeilen. Nun melden sich der Bundespräsident und der Bundestagspräsident mit mahnenden Worten. » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Erdogan-Besuch: Parlamentarier sagen für Staatsbankett ab

Zwei Bundestagsabgeordnete von FDP und Linken wollen nicht am Staatsbankett von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier anlässlich des Staatsbesuchs des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan tei... » mehr

Deutschlandfahnen

21.09.2018

Hintergründe

Jenseits des Hasses

Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland? » mehr

Recep Tayyip Erdogan

20.09.2018

Brennpunkte

Kein großer Erdogan-Auftritt vor Deutschtürken geplant

Roter Teppich für Erdogan in Berlin: Der Staatsbesuch des türkischen Präsidenten ist hoch umstritten. Befürchtet wurde, dass ein großer öffentlicher Auftritt die Situation zusätzlich anheizen könnte. ... » mehr

Erdogan in Köln

19.09.2018

Brennpunkte

Laschet: Kein Besuch mit Erdogan in Kölner Zentralmoschee

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) wird nicht zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan die neue Kölner Zentralmoschee besuchen. Das teilte die Staatskanzlei... » mehr

Seehofer und Merkel

17.09.2018

Hintergründe

Koalition in gefährlicher Sackgasse

Wie ein Krimi spitzt sich der Konflikt um den Präsidenten des Verfassungsschutzes zu. Es könnte zum entscheidenden Duell Merkel vs. Seehofer kommen. Eine Lösung ohne Verlierer ist kaum noch in Sicht. » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

Steinmeier zu Staatsbesuch in Finnland eingetroffen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist zu einem Staatsbesuch in Finnland eingetroffen. In der Hauptstadt Helsinki wird er von Präsident Sauli Niinistö empfangen, morgen trifft er den Ministerpräs... » mehr

Reise nach Finnland

17.09.2018

Brennpunkte

Steinmeier zu Staatsbesuch in Finnland eingetroffen

Im Hafen von Helsinki will er am Nachmittag den Eisbrecher «Polaris» besichtigen. Die Folgen des Klimawandels sind wichtiges Thema des Besuchs. Auch Gespräche mit deutschen und finnischen Wirtschaftsv... » mehr

Hans-Georg Maaßen

17.09.2018

Topthemen

Merkel für Ablösung Maaßens? Koalition unter Druck

Das neue Berliner Koalitionsdrama steuert auf eine Entscheidung zu. Wird Verfassungsschutz-Chef Maaßen gegen den Willen von Innenminister Seehofer gestürzt? Überlebt das die Koalition? Ein Bericht, da... » mehr

Minister Maas

16.09.2018

Brennpunkte

Maas verteidigt Erdogan-Staatsbesuch in Deutschland

Die Gegner mobilisieren bereits gegen den Staatsbesuch Erdogans in Deutschland. Eine Rede des türkischen Präsidenten vor tausenden Landsleuten könnte die Situation zusätzlich anheizen. Außenminister M... » mehr

Horst Seehofer

14.09.2018

Brennpunkte

Seehofer über die AfD: «Die stellen sich gegen diesen Staat»

Vier Wochen vor der Landtagswahl in Bayern wird der Ton zwischen CSU und AfD schärfer. Innenminister Seehofer wirft der Konkurrenz von Rechts vor, den Staat zerstören zu wollen. AfD-Chef Gauland nennt... » mehr

14.09.2018

Schlaglichter

Seehofer über AfD: «Die stellen sich gegen diesen Staat»

Bundesinnenminister Horst Seehofer sieht die AfD als Gegner des deutschen Staates. «Die stellen sich gegen diesen Staat», sagte Seehofer der dpa in Berlin. «Da können sie tausend Mal sagen, sie sind D... » mehr

Nominiert

12.09.2018

Wissenschaft

Zahnrad neu erfunden, Flüssigspeicher für Wasserstoff

Benzin und Diesel sind out. Nun könnte Wasserstoff als CO2-neutrale Lösung interessanter werden: Eine neue Speichertechnik gehört neben einem innovativen Getriebe und einem antiviralen Medikament zu d... » mehr

Jochen Wegner

11.09.2018

Brennpunkte

«Deutschland spricht» - Paarungen für 23. September stehen

Am 23. September heißt es «Deutschland spricht». Dann treffen sich bundesweit politische Andersdenkende zum Meinungsaustausch zu zweit. Anmeldungen waren bis Ende August möglich. Nun sind die Organisa... » mehr

Bevor Frank-Walter Steinmeier seine Rede hielt, konnte Schwester Irene ihn persönlich begrüßen. Fotos: pr

10.09.2018

Marktredwitz

Mit 66 Jahren, da fängt das Ehren an

Der Bundespräsident lädt 4000 Ehrenamtliche ins Schloss Bellevue ein, auch Schwester Irene. Die frühere Leiterin der Kita Sankt Josef genießt das große Fest an ihrem Geburtstag. » mehr

Elke Büdenbender

07.09.2018

Boulevard

Deutsche First Lady wünscht sich einen Rauhaardackel

Bekommt das Schloss Bellevue bald einen neuen Mitbewohner? Elke Büdenbender wäre erfreut, wenn ein Rauhaardackel einziehen würde. » mehr

Chemnitz - Casper & Marteria

04.09.2018

Boulevard

65.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

Nach einer Woche des Hasses mit Hooligan- und AfD-Demos in Chemnitz haben prominente Bands zum Gegenprotest aufgerufen. Unter dem Motto «#wirsindmehr» spielen Kraftklub und andere ein Konzert. Es wird... » mehr

100 Jahre Bauhaus

03.09.2018

Boulevard

«Die Welt neu denken» - 100 Jahre Bauhaus

Das Bauhaus war die bahnbrechende Schule der Moderne. Im kommenden Jahr wird groß 100. Geburtstag gefeiert. » mehr

09.07.2018

Meinungen

Richtige Tonart

Die Sprache in der Politik verroht. Vor wenigen Tagen erst forderte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eine Rückkehr zur Vernunft in der Sprache. Steinmeier äußerte sich höchst besorgt über den V... » mehr

In Oberfranken steigt die Zahl von Auszubildenden in Handwerksberufen. Fotos: Industrieblick/Adobe Stock, HWK

18.06.2018

Wirtschaft

Millionen für die berufliche Bildung

Die Handwerkskammer Oberfranken modernisiert ihre Berufs- und Technologiezentren. Langfristig wird ihre Zahl wohl auf drei sinken. Coburg könnte das Nachsehen haben. » mehr

Von Dieter Weigel

13.06.2018

Meinungen

Märchenstunde

Von heute an ist träumen wieder erlaubt. Von einem Sommermärchen. Einen Monat lang. » mehr

Roland Kaiser

28.05.2018

Veranstaltungstipps

Roland Kaiser: „Man muss offen bleiben für Neues“

Der umtriebige Roland Kaiser, mit 65 in der späten Blüte seines Schaffens, ist präsent wie nie. Wir sprachen mit dem Schlagerstar über seine Karriere, Flirten und . » mehr

Die Projektleiterin des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk, Johanna Erlbacher (links), Meisterschüler im Schreinerhandwerk der HWK für Oberfranken und Ausbildungsmeister Günter Kolb (ganz rechts) erklärten Bayerns Wirtschaftsminister Franz-Josef Pschierer (Zweiter von links), Elke Büdenbender (vorne, Mitte) und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (Sechster von links) wie digitale Technik im Schreinerhandwerk genutzt wird. Foto: Frank Wunderatsch

18.05.2018

Wirtschaft

Der Bundespräsident ganz digital

Frank-Walter Steinmeier macht bei seinem Besuch in Franken auch einen Abstecher nach Bayreuth. Die HWK stellt ihr Kompetenzzentrum Digitales Handwerk vor. » mehr

16.05.2018

Meinungen

Gelbe Karte

Fußballer lieben die klare Sprache. Auf dem Platz fällt so manches derbe Wort. » mehr

Am Rande der Feierlichkeiten: Professor Wolfgang A. Herrmann, Präsident der TU München (Mitte) mit dem Arzberger Bürgermeister Stefan Göcking (links) und Heimatforscher Erwin Scherer. Foto: pr.

13.04.2018

Fichtelgebirge

Arzberger feiern TU-Jubiläum mit

Max von Bauernfeind ist in Arzberg geboren. Deswegen sind Stefan Göcking und Erwin Scherer in München zum Festakt eingeladen. » mehr

07.04.2018

Hintergründe

Reaktionen von Politikern

Es ist ein sonniger Tag in der Studentenstadt Münster. Dann passiert das Schreckliche: Ein Transporter rast in eine Menschenmenge. Politiker reagieren auf den Vorfall. » mehr

Polizisten

07.04.2018

Hintergründe

Entsetzen in Münster - Tote und Verletzte

Drei Tote und Dutzende Verletzte: In Münster fährt ein Transporter in eine Menschengruppe und tötet zwei Menschen. Der Fahrer erschießt sich in dem Wagen. Nach und nach sickern Informationen zum Täter... » mehr

21.03.2018

Kunst und Kultur

Steinmeier kritisiert die Macht der sozialen Netzwerke

Mit Blick auf den Datenskandal um Facebook hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Macht der sozialen Medien kritisiert. » mehr

Von Wolfgang Molitor

18.03.2018

Meinungen

Der letzte seiner Art?

Meistens macht Frank-Walter Steinmeier das, was zum Amt des Bundespräsidenten so alles gehört. An diesem Mittwoch wird er an der Beisetzung des früheren Mainzer Bischofs Karl Lehmann teilnehmen. » mehr

08.03.2018

Meinungen

Gabriels Fall

Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte: Nach Martin Schulz hat sich auch Außenminister Sigmar Gabriel aus dem Amt gekegelt. Besonders groß waren seine Chancen ohnehin nicht, in einer schwarz-r... » mehr

Sparbuch

19.02.2018

Geld & Recht

Deutsche fremdeln immer noch mit der Aktie

Im Land der Sparweltmeister spielt die Aktie eine untergeordnete Rolle. Daran hat auch das Zinstief nicht grundsätzlich etwas geändert. Sollten Anleger umdenken? » mehr

Wiedereröffnung der Dauerausstellung des Hauses der Geschichte

11.12.2017

FP

Deutschland in der Welt: Neue Dauerausstellung im Haus der Geschichte

Wer sein Land verstehen will, muss es von außen betrachten. Die Dauerausstellung im Bonner Haus der Geschichte präsentiert neue, vor allem internationale Exponate. Bundespräsident Frank-Walter Steinme... » mehr

Von Wolfgang Molitor

28.11.2017

FP/NP

Ganz schön giftig

Gäbe es in Deutschland noch eine richtige Koalition, dann hätte man in Berlin nach den Glyphosat-Eigensinnigkeiten eines der CSU angehörenden Bundeslandwirtschaftsministers möglicherweise eine richtig... » mehr

Von Beate Franz

23.11.2017

FP/NP

Auf dem Schleudersitz

Die Zeiten ändern sich - manchmal so schnell, dass einem schwindlig wird. Niemand kann davon zurzeit besser ein Lied singen als die SPD. Was gestern noch in Stein gemeißelt war, ist heute schon wieder... » mehr

02.11.2017

Familie

Heimat - ein Zauberwort

Der Bundespräsident tut es, die Grünen tun es, die CSU sowieso und die AfD ohne Unterlass. Alle reden jetzt von Heimat. Ganz so,als sei der Begriff ein neues Zauberwort, das alles gut werden lässt, we... » mehr

Von Roland Töpfer

25.10.2017

FP/NP

Diplomat Steinmeier

Der frühere Bundespräsident und evangelische Theologe Joachim Gauck war ein begnadeter Redner. Er rief nach Versöhnung und Verständigung, beklagte schon mal eine in Deutschland herrschende "Unkultur d... » mehr

06.10.2017

FP/NP

Die Heimatliebe

Herbert Wessels kommentiert die Wiedekehr des Begriffs Heimat: Aus Unsicherheit entsteht die Sehnsucht nach Sicherheit. Und wenn die Sehnsucht unerfüllt bleibt, beginnt die Suche nach Sündenböcken. Di... » mehr

Staatsoper Unter den Linden

04.10.2017

FP

Neustart in Gold - Staatsoper Unter den Linden wiedereröffnet

Am Tag der Einheit war es soweit: Die Berliner Staatsoper ist wieder offen. Lange mussten Daniel Barenboim, Jürgen Flimm und das Ensemble auf diesen Abend warten. » mehr

17.09.2017

FP

Ende der documenta: Parthenon Publikumsliebling bis zum Schluss

Die documenta ist zu Ende, bleibt aber in der Krise: Streit zwischen Gesellschaftern und Kuratoren, schlechte Kritiken, ein drohendes Defizit. Für positive Erinnerungen sorgt vor allem ein Kunstwerk. » mehr

Plastisch machte Jan Burdinski auf die globalen Probleme aufmerksam.

11.09.2017

Region

Die Welt aus den Fugen

Jan Burdinski bringt sein Publikum in der voll besetzten Halle in Stadtsteinach zum Lachen. Der etwas andere Abend kommt sehr gut an. » mehr

Die Gedenkstätte für die Opfer des Terroranschlags auf die Olympischen Spiele 1972 in München erinnert an die elf ermordeten israelischen Sportler und den deutschen Polizisten, der von den palästinensischen Terroristen getötet wurde.

06.09.2017

Oberfranken

Keine Chance für Hass und Gewalt

Eine Gedenkstätte auf dem Olympia-Gelände in München erinnert an die Opfer des Attentats von 1972. Ilana Romano hat lange für diesen Moment gekämpft. » mehr

Gnadenhochzeit bei den Schusters in Untersteinach: Unser Bild zeigt (von links) stellvertretenden Landrat Dieter Schaar, Bürgermeister Volker Schmiechen, Schwiegertochter Elke Schuster, Jubilar Josef Schuster, Sohn Wolfgang, Pfarrer Wolfgang Eßel, Tochter Gislinde, Sohn Reinhard, Schwiegertochter Hanna Schuster, stellvertretenden Bezirksobmann Adolf Markus von der Sudetendeutschen Landsmannschaft sowie Heiner Beyer und Klaus Stump. Nicht im Bild ist die Jubilarin Ingeborg Schuster wegen Krankheit. Foto: Klaus-Peter Wulf

08.08.2017

Region

70 Jahre glücklich verheiratet

Ingeborg und Josef Schuster feierten in Untersteinach Gnadenhochzeit. Zahlreiche Gäste wünschten dem Paar noch viele glückliche Jahre. » mehr

Nur singen und lernen oder auch sehen? Die Frage, ob in Schulhäusern ein Foto des Bundespräsidenten und der Text der Nationalhymne hängen sollten, beantwortet jeder Schulleiter anders. Das Kultusministerium lässt den Pädagogen dem Wunsiedler Schulamt zufolge freie Hand. Foto: Peter Ullmann, Grafikdesk

17.07.2017

Fichtelgebirge

Wenig Einigkeit beim Einigkeits-Text

Gehören an Schulwände Bundespräsidenten-Bilder und der Text der Nationalhymne? Schulleiter im Kreis Wunsiedel vertreten erstaunlich verschiedene Meinungen zum Thema. » mehr

Maria-Sofia und Johanna haben Ehrenpaten

12.07.2017

Region

Maria-Sofia und Johanna haben Ehrenpaten

Ein doppeltes Lachen strahlte dem Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck entgegen, als Maria-Sophie und Johanna mit ihren Eltern ins Rathaus kamen. Normalerweise übernimmt der Bundespräsident die Eh... » mehr

Voller Tatendrang geht Intendant Michael Lechenberg (Mitte) in seine letzte Saison mit seinem Ensemble und den Regisseuren. Foto: Florian Miedl

20.06.2017

Fichtelgebirge

Lerchenberg lässt es noch mal krachen

Der Intendant will sich mit einer fulminanten letzten Spielzeit verabschieden. Trotz aller Vorfreude will er sich eine kleine Spitze doch nicht verkneifen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".