Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

GÜNTER NETZER

1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach

14.09.2019

Gladbach feiert 49. Bundesliga-Derbysieg

Borussia Mönchengladbach spielt den 1. FC Köln im rheinischen Derby streckenweise an die Wand, gewinnt aber nur 1:0. Der Sieg soll nun passend zum Start der Europapokalspiele eine Euphorie auslösen. B... » mehr

Bundesliga

14.09.2019

Spitzenspiel, Derby, Kellerduell: Vielversprechender Samstag

RB Leipzig gegen Bayern München, Emporkömmling gegen Rekordmeister, Tabellenführer gegen Verfolger: Das Spitzenspiel überstrahlt am Samstag den Bundesliga-Spieltag. Die weiteren Partien versprechen eb... » mehr

14.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 14. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. September 2019: » mehr

Jubilar

11.09.2019

Sport

Günter Netzer: «Unvernunft, die gehört zu meinem Leben»

Günter Netzer fuhr schnelle Autos und trug extravagante Klamotten, vor allem aber war er ein genialer Fußballer. Im dpa-Interview spricht er kurz vor seinem 75. Geburtstag über sein außergewöhnliches ... » mehr

Mit dem Volleyball rund um den Globus

10.09.2019

Lokalsport

Mit dem Volleyball rund um den Globus

Der Hofer Dr. Wolfgang Sprenger kann nicht von seinem Hobby lassen. Der 64-Jährige war schon in Neuseeland, Finnland und Italien. Nun steht Japan auf seiner Wunschliste. » mehr

Fußball-Legende

09.09.2019

Sport

Netzer hat keine «ganz große Begeisterung für Fußball» mehr

Günter Netzer war der erste deutsche Fußball-Popstar. Liebte schnelle Autos und Diskotheken. Sportlich gehört er zu den ganz großen deutschen Kickern. Und blickt kurz vor seinem 75. Geburtstag auf ein... » mehr

Gerhard Delling

24.05.2019

Boulevard

Gerhard Delling verabschiedet sich von der ARD

«Danke Delle»: Von der «Sportschau» hat sich einer der prominentesten und bekanntesten Sport-Moderatoren des deutschen Fernsehens bereits verabschiedet. Nach mehr als drei Jahrzehnten vor der Kamera i... » mehr

DFB-Präsident

02.04.2019

Sport

Dröhnendes Schweigen: Für DFB-Chef Grindel wird es eng

Es wird wohl eng für DFB-Präsident Reinhard Grindel. Die Kritik am Verbandschef wegen angeblich fragwürdiger Zahlungen und einer Serie weiterer Missgeschicke wird lauter. Muss er schon bald sein Amt r... » mehr

01.04.2019

Schlaglichter

Hall of Fame des deutschen Fußballs eröffnet

Der deutsche Fußball hat eine Hall of Fame. Sie wurde am Abend mit einer Gala im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund eröffnet. Zu der von Sportjournalisten gewählten Gründungself gehören Franz Beckenb... » mehr

Reinhard Grindel

01.04.2019

Sport

Gegenwind in Schlangengrube: DFB-Chef Grindel kämpft um Job

Reinhard Grindel ist auf der Suche. Der DFB-Präsident braucht Verbündete, um einen möglichen Sturz zu verhindern. Die nun publik gewordenen Zusatzeinnahmen als Aufsichtsratschef geben den Kritikern gu... » mehr

«Uns Uwe»

23.11.2018

Sport

Beckenbauer, der «Bomber» und Co.: Die deutsche Hall of Fame

Diese zwölf Namen kennt in Deutschland jeder Fußballfan. Erstmals werden die Besten der Besten in einer Hall of Fame des deutschen Fußballs gewürdigt. Einer der Gewählten spielte sogar für zwei Nation... » mehr

22.11.2018

Schlaglichter

Zwölf deutsche Fußball-Idole in neue Hall of Fame gewählt

Elf ehemalige Spieler und ein Trainer sind in die neue Hall of Fame des deutschen Fußballs gewählt worden. Der frühere Torhüter Sepp Maier, die ehemaligen Abwehrspieler Franz Beckenbauer, Andreas Breh... » mehr

Gerhard Delling und Günter Netzer

19.10.2018

Boulevard

Gerhard Delling kündigt Abschied von der ARD an

Gerhard Delling wird nach dem Ende der Saison in der Fußball-Bundesliga die ARD verlassen. Nach über 30 Jahren ist Schluss. Kult wurde er im Duo mit Günter Netzer. » mehr

Gil Mehmert

13.12.2017

Kunst und Kultur

Kinohit "Priscilla" als Musical am Münchner Gärtnerplatz

Der Oscar-gekrönte Kinohit "Priscilla - Königin der Wüste" ist am Münchner Staatstheater am Gärtnerplatz erstmals im deutschen Sprachraum in einer Musicalversion zu sehen. » mehr

"Du sitzt hier locker bequem auf deinem Stuhl, hast drei Weizenbier getrunken und bist schön locker.". Am 6. September 2003 rastete der damalige Bundestrainer Rudi Völler (rechts) aus. Moderator Waldemar Hartmann war sofort klar: "Du bist Teil eines historischen TV-Ereignisses."

23.05.2017

Regionalsport

"Ich schwelge lieber in Erinnerungen"

Waldemar Hartmann hat die Entwicklung des Sports zum Geschäft als Journalist miterlebt. Er kritisiert die jüngsten Auswüchse. Auch den Club in seiner Heimat Nürnberg sieht er kritisch. » mehr

Beckenbauer wird zum Comic-Helden

19.10.2016

Regionalsport

Beckenbauer wird zum Comic-Helden

Über den FC Bayern München gibt es eine Vielzahl an Büchern. Die Helden von Einst und Jetzt als Comic zu veröffentlichen ist aber neu. » mehr

Die Fußballer-Familie Kunert (von links) Tom, die Mama, der kleinere Bruder Ben, Vater Steve und Felix.

24.02.2016

Regionalsport

Junger Mann mit kühnem Plan

Ein großes Talent aus Stadtsteinach entwickelt sich beim Club. Dem 14 Jahre alten Tom Kunert prophezeien viele Experten eine verheißungsvolle Fußball-Karriere. » mehr

Klasse waren die Parodien von Thomas Schreckenberger, insbesondere die von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

30.03.2015

Kulmbach

Ein Zyniker, wie er im Buche steht

Im KKB ist Thomas Schreckenberger immer wieder ein gern gesehener Gast. Am Samstag brillierte er mit seinem Programm "Notausgang gesucht". » mehr

Thomas Schreckenberger aus Heidelberg ist der Gewinner des Kabarett- und Kleinkunstpreises des Kulmbacher Kleinkunst-Brettla (KKB) 2014. Produktmanagerin Birgit Reichardt von der Kulmbacher Brauerei überreichte ihm den Pokal, der die Form eines Zapfhahns hat.	Fotos: Unger

08.04.2014

Kulmbach

Parodien, Schlag auf Schlag

Thomas Schreckenberger gewinnt den Goldenen Zapfhahn für das, was er so alles verzapft. Er ist der erste Gewinner des KKB-Kleinkunstpreises. » mehr

Eine handfeste Schlägerei, dargeboten vom Duo Hortkind in Zeitlupe, war einer der vielen Höhepunkte in der dritten Vorrunde des Kulmbacher Kleinkunstpreises im KKB-Saal in Untersteinach. 	Fotos: Unger

03.02.2014

Kulmbach

Eine Schlägerei im Zeitlupen-Tempo

Unterhaltsame Vorrunde zum Kulmbacher Kleinkunstpreis: Thomas Schreckenberger zieht ins Finale ein. Aber auch Erik Lehmann und das Comedy-Duo Hortkind stehen ihm nur wenig nach. » mehr

19.03.2013

Wunsiedel

Trauer um Günther Neuhaus

Völlig überraschend ist am vergangenen Samstag der ehemalige Marketingleiter der Firma Sechsämtertropfen, Günther Neuhaus, im Alter von 73 Jahren gestorben. » mehr

Experte

28.10.2011

Regionalsport

Der „Kaiser“ schwärmt von seinem FC Bayern

Der „Kaiser“ ist begeistert: Franz Beckenbauer schwärmt im Exklusiv-Interview mit der Frankenpost davon, dass Trainer Heynckes den Münchner Bayern mit den Freiheiten die Spielfreude zurückgebracht hat... » mehr

01.08.2007

Interview

Die Frankenpost-Interviews im Überblick: D

Die Frankenpost ist ständig für Sie im Gespräch mit Berühmtheiten aus Kunst und Kultur, mit Prominenten aus Politik und Gesellschaft, mit Stars und Sternchen - in Deutschland und auf der ganzen Welt. ... » mehr

fpnd_kari_risch2_311210

17.07.2010

Oberfranken

Millionen neue Blasmusiker

Der Fußballsport ist aus orthopädischer Sicht eine höchst bedenkliche Angelegenheit. Dennoch hat er trotz verdeckter Fouls und vieler Fehlpässe eine gewaltige kulturelle Schubkraft. » mehr

fpmt_vuvuzela_becher_130710

13.07.2010

Region

Auge in Auge mit Blatter, Hilton und Jagger

"Vor mir sitzen gerade Joseph Blatter und Jacob Zuma." Mark Probst aus Marktredwitz berichtet über die letzten Tage der Fußball-WM in Südafrika. » mehr

fpsp_koestner_070410

08.04.2010

FP-Sport

Ein Köstner lässt sich nicht verbiegen

Lorenz-Günther Köstner lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Kurz vor dem EuroLeague-Viertelfinalrückspiel gegen den FC Fulham nimmt sich der 58-Jährige aus dem Frankenwaldort Wallenfels Zeit für sei... » mehr

fpsp_schiris

11.06.2008

FP-Sport

„Als wäre der Spieler im Feld“

„Ich hätte alles verwettet, dass das kein Tor ist.“ Beim vermeintlichen Abseits-Treffer des niederländischen Stürmerstars Van Nistelrooy im EM-Vorrundenspiel gegen Italien hätte nicht nur Günter Netze... » mehr

Netzer und Delling

31.05.2008

FP

Günter Netzer: „Der hat sich wieder nicht informiert“

Seit zehn Jahren kommentieren Gerhard Delling und Günter Netzer gemeinsam die Fußballländerspiele im Ersten. So kurz vor der EM 2008 also höchste Zeit für eine Zwischenbilanz. Ein Sonntagsgespräch mit... » mehr

Netzer und Delling

31.05.2008

FP

Gerhard Delling: „Ich hoffe auf Deutschland - Italien“

Seit zehn Jahren kommentieren Gerhard Delling und Günter Netzer gemeinsam die Fußballländerspiele im Ersten. So kurz vor der EM 2008 also höchste Zeit für eine Zwischenbilanz. Ein Sonntagsgespräch mit... » mehr

^