Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Artikel zum Thema

GÜNTHER BECKSTEIN

08.10.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 9. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Oktober 2020: » mehr

Das Orchester unter der Leitung von Franz Killer präsentierte sich in einem ungewöhnlichen Outfit. Fotos: Rainer Unger

13.09.2020

Kulmbach

Oper ist überall

Die Pocket Opera Company aus Nürnberg beehrt Kulmbach. Ihm Rahmen des Spinnalto-Events gibt sie zusammen mit anderen Künstlern im "Fritz" eine Glanzvorstellung. » mehr

Markus Söder

08.08.2020

Bayern

Das Phänomen Söder

Ministerpräsident, CSU-Vorsitzender und seit der Corona-Krise der Superstar der Union: Markus Söder erlebt einen Beliebtheits-Boom. Dabei bleibt der akribische Polit-Arbeiter zurückhaltend. Im Freista... » mehr

Im Juli 2010 gab der damalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg Autogramme. Der Mann mit der Krone ist Alfred Seehuber. Foto: Stadtarchiv

06.07.2020

Kulmbach

Kulmbach im Mittelpunkt Frankens

Erinnerung an einen großen Tag: Am 3. und 4. Juli 2010 hat die Stadt Kulmbach den "Tag der Franken" ausgerichtet. » mehr

Kalenderblatt

20.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 15. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Januar 2020: » mehr

Erfinder der Heavy Volxmusic

01.10.2019

Veranstaltungstipps

Erfinder der Heavy Volxmusic

Die Troglauer treten an diesem Mittwoch um 20 Uhr beim "Oktoberfest" im Herzogkeller in Bayreuth auf. » mehr

Gloria Fürstin von Thurn und Taxis

13.07.2019

Boulevard

Gloria Fürstin von Thurn und Taxis eröffnet ihre Festspiele

Die Schlossfestspiele finden jedes Jahr statt. Die aktuelle Ausgabe hat Gastgeberin Gloria Fürstin von Thurn und Taxis in St. Emmeram eröffnet. Zum Auftakt sahen die Gäste einen Opernklassiker von Giu... » mehr

Der neue Vorstand des CSU_Ortsverbands Weißenstadt (von links): Klaus Knies, Martin Schöffel, Stephan Gesell, Johannes von Ramin, Christine Neuper, Matthias Beck, Uli Michael, Sebastian Anger und Reinhold Rott Foto: pr.

14.03.2019

Wunsiedel

CSU Weißenstadt stellt Kandidaten auf

Die Zahl der Mitglieder im Ortsverband steigt stetig an. Die Hauptversammlung bestätigt den Vorstand im Amt. » mehr

Freuen sich auf ein abwechslungsreiches Kulturprogramm in Arzberg: (von links) dritter Bürgermeister Stefan Klaubert, Susanne Brux von der Stadtverwaltung und Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: pr.

15.02.2019

Fichtelgebirge

Der Berg ruft zu Kabarett, Theater und Humboldt

Die Stadt Arzberg präsentiert für 2019 ein buntes Kulturprogramm. Es reicht von der großen Faschingsgaudi bis zu Pippi Langstrumpf. » mehr

Rauft sich häufig die Haare: Helmut Schleich. Foto: Harald Dietz

20.01.2019

Hof

Politische Korrektheit ist Schleichs Sache nicht

Der oberbayerische Kabarettist präsentiert in Hof sein neues Programm. "Kauf, du Sau" lebt von viel Spott und Lästerei. » mehr

Erfinder der Heavy Volxmusic

14.01.2019

Veranstaltungstipps

Erfinder der Heavy Volxmusic

Trockau/Geiselwind - Die Heavy-Volxmusic-Gruppe Troglauer feiert 15-jähriges Bestehen. » mehr

Der ehemalige Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein (Mitte) zu Gast bei den CSU-Senioren in Weißenstadt mit (von links): Erhard Hildner, Willi Müller, Dr. Karl Döhler, Martin Schöffel und Heinz Brucker. Foto: Silke Meier

25.11.2018

Fichtelgebirge

Das "C" als Zeichen einer ökumenischen Idee

Der ehemalige bayerische Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein besucht die CSU-Senioren in Weißenstadt. Dabei plädiert er für einen letzten Lebensabschnitt in Würde. » mehr

23.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 23. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. November 2018: » mehr

"Auch Kirchen im Westen sind auf Rückgang gepolt": Günther Beckstein beim Christustag in Steinbühl.	Foto: Hüttner

05.10.2018

Hof

Beckstein fordert Bekenntnis zum Glauben

Der ehemalige Ministerpräsident ist Gastredner beim Christustag in Steinbühl. Mehr als 250 Gläubige feiern. » mehr

Markus Söder

15.09.2018

Hintergründe

CSU sackt in Umfrage auf 35 Prozent ab

Abwärts geht's immer: Die noch mit absoluter Mehrheit regierende CSU setzt einen Monat vor der bayerischen Landtagswahl ihre Talfahrt fort. » mehr

Markus Söder

12.09.2018

Brennpunkte

CSU sackt in Umfrage auf 35 Prozent ab

Abwärts geht's immer: Die noch mit absoluter Mehrheit regierende CSU setzt einen Monat vor der bayerischen Landtagswahl ihre Talfahrt fort. » mehr

Notizen aus dem Landtag

26.06.2018

Oberfranken

Notizen aus dem Landtag

Söderexpress Sollten Sie, liebe Leser, demnächst einmal im ICE zwischen Nürnberg und München unterwegs sein und denken, Mensch, der Typ da vorne in der 1. » mehr

Hätten Sie ihn erkannt ? Der frühere Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU) und seine Frau Marga kamen als Hippies verkleidet. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

03.02.2018

Oberfranken

Fränkische Frotzeleien in Veitshöchheim

Die Regierungsbildung, der Streit um die Wölfe, Lindner - die "Fastnacht in Franken" bot viel Stoff zum Lästern. Außerdem gab es Hingucker - vor allem für die Frauen. » mehr

Staatsminister Dr. Markus Söder (Dritter von links) übergibt den Sozialpreis an die Kulmbacher Delegation. Unser Bild zeigt ferner (von rechts) Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler, Staatsminister a.D. Josef Miller, Vorsitzender des Vorstandes der Bayerischen Landesstiftung. Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Landrat Klaus Peter Söllner, Melanie Dippold, die Vorsitzende des KJR Kulmbach Sabine Knoboch und (links) Christian Hanf. Foto: Werner Reißaus

23.11.2017

Region

Eine Aktion mit Vorbildfunktion

Der Kreisjugendring und der Landkreis Kulmbach nehmen in Nürnberg den Sozialpreis der Bayerischen Landesstiftung entgegen. Minister Söder würdigt die positiven Effekte der "Zukunftswerkstatt". » mehr

3 Fragen an

05.11.2017

Region

„Söder steuert uns ganz sicher nicht“

Mit ihrer "Erlanger Erklärung" stellt sich die Junge Union (JU) als erster parteiinterner Verband offen gegen Ministerpräsident Horst Seehofer. » mehr

Es könnte eng werden für ihn: Horst Seehofer, Ministerpräsident und Vorsitzender der CSU, steht vor schwierigen Tagen und Wochen.

27.09.2017

Oberfranken

Götterdämmerung in der CSU ?

Ministerpräsident Horst Seehofer stemmt sich gegen den eigenen Absturz. Ein Blick in die Geschichte verheißt für ihn aber wenig Gutes. » mehr

28.09.2017

FP/NP

Die Ruhe vor dem Sturz?

Für die parteiinternen Kritiker von Horst Seehofer ist das Debakel bei der Bundestagswahl der ideale Anlass, um den CSU-Chef abzusetzen. » mehr

Horst Seehofer ist angezählt. Die Vorstandsmitglieder hielt er noch im Zaum, aber im Laufe des Tages gab es die ersten Stimmen, die den Chef infrage stellten.

25.09.2017

Oberfranken

Es wird einsam um Horst Seehofer

Die Vorständler der CSU wünschen sich keine Debatte übers Spitzenpersonal. So bleibt die Revolte aus. » mehr

Ein einfacher Stein? Rudolf Kumbernuß ist sich sicher, dass dieser Brocken in Helmbrechts die Himmelsrichtungen anzeigt. Fotos: Sebert (1), privat

26.06.2017

Region

Dem Steinzeit-Navi auf der Spur

Rudolf Kumbernuß aus Helmbrechts sucht nach Kompass-Steinen und glaubt an ihre Bedeutung als Wegweiser. Nun will er den Heimatminister vom Kulturerbe überzeugen. » mehr

Innenminister Joachim Herrmann zieht als CSU-Spitzenkandidat in den Wahlkampf 2017.

24.04.2017

Oberfranken

Der Spitzenkandidat für Berlin

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ist ein ruhender Pol in der aufgeregten CSU. » mehr

Macht es spannend: Horst Seehofer will am kommenden Montag verkünden, ob er seine Laufbahn über 2018 hinaus fortsetzen möchte.

18.04.2017

Oberfranken

Wird Horst der Nachfolger von Seehofer?

CSU-Chef Seehofer will in wenigen Tagen verkünden, ob er doch noch einmal weitermacht. » mehr

Der heutige Messe-Geschäftsführer Roland Fleck und der ehemalige Aufsichts-rats-Chef Günther Beckstein kamen nach Shanghai zurück. Dort hatte vor zehn Jahren das Engagement der Nürnberger in China begonnen.

18.04.2017

FP/NP

Fränkische Erfolgsgeschichte in China

Seit zehn Jahren ist die Messe Nürnberg für deutsche Unternehmen ein Türöffner in China. In den nächsten Jahren soll das Geschäft im Reich der Mitte weiter wachsen. » mehr

Oberfrankens damaliger Regierungspräsident Dr. Erich Haniel (vorne links) und der seinerzeitige Wunsiedler Landrat Dr. Peter Seißer (vorne rechts) begleiten Richard von Weizsäcker bei seinem Rundgang durch die Festspielstadt.

12.02.2017

Fichtelgebirge

Die Bundespräsidenten zu Gast

Am Sonntag ist Frank-Walter Steinmeier zum zwölften Präsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt worden. Zehn seiner elf Vorgänger haben das Fichtelgebirge besucht. » mehr

"Mehr Figuren, mehr Tempo, mehr Abwechslung" verspricht Wolfgang Krebs in seinem neuen Programm.

25.01.2017

FP

„Wer bin ich und wenn ja, wie viele?“

Kabarettist Wolfgang Krebs ist mit neuem Bühnen- programm auf Tour: "Die Watschenbaum-Gala" lockt am Samstag nach Münchberg. » mehr

Durfte selbst an Weihnachten nicht zu seiner Familie: Ulvi Kulac bleibt weiter in der Psychiatrie.

13.12.2016

Oberfranken

Ulvi K. fordert Schadenersatz in Millionenhöhe

Damit hat seine Betreuerin Gudrun Rödel nun eine Rechtsanwältin aus Kassel beauftragt. Sie will für eine „vollständige Rehabilitierung“ ihres Mandanten arbeiten. » mehr

Spielten bereits in der Allianz-Arena vor 66 000 Zuschauern und im Zirkus-Krone-Bau in München sowie in vielen Fernsehsendungen. Am 8. April kommen sie nach Arzberg: die Troglauer Buam. Foto: pr.

08.12.2016

Region

Troglauer Buam spielen zur Mega-Party

Zwei Monate nach der geplanten Eröffnung des neuen Edeka-Supermarkts holt Betreiber Egert die Band nach Arzberg. Am 8. April ist "Heavy Volxmusic" angesagt. » mehr

Ist jetzt neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Kristall AG: der ehemalige bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein.

01.08.2016

Fichtelgebirge

Beckstein Aufsichtsratsvorsitzender der Kristall AG

Der ehemalige bayerische Ministerpräsident folgt dem verstorbenen Heinz Steinhart nach. Wann Baubeginn für die neue Therme in Fichtelberg ist, steht noch nicht fest. » mehr

2011: Mit Schwung.

27.07.2016

Region

Der OB und die Holzhammermethode

Oberbürgermeister Henry Schramm eröffnet am Samstag zum zehnten Mal die Bierwoche. Der Anstich ist für das Stadtoberhaupt immer noch mit Lampenfieber verbunden. » mehr

Erwin Huber

26.07.2016

Oberfranken

Unentbehrlich durch Fleiß und Ausdauer

Erwin Huber ist seit vier Jahrzehnten in der bayerischen Politik aktiv. Auch mit 70 Jahren hat er noch einen wichtigen Posten. » mehr

Europa und das fehlende Wir-Gefühl

21.06.2016

Oberfranken

Europa und das fehlende Wir-Gefühl

Noch nie stand das gemeinsame Europa so auf der Kippe wie jetzt. Plötzlich besinnen sich alle auf den Wert der EU. Auch die, die oft darüber schimpfen. Eindrücke von einer hochkarätig besetzten Tagung... » mehr

Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe (von links): Stiftungsrats-Mitglied Günther Beckstein, Stiftungs-Vorstand Dr. Wilhelm Polster, Pema-Chefin Dr. Laura Krainz-Leupoldt, Stiftungsrats-Mitglieder Klaus J. Teichmann und Klaus Köhler, Thomas Streng (Pema) und Firmenchef Franz Leupoldt. Foto: zys

16.04.2016

Fichtelgebirge

"Rogg-in" bekommt 20 000 Euro aus der Roth-Stiftung

Der Norma-Gründer fördert Bildungseinrichtungen. Die Pema will mit dem Geld Barrierefreiheit im Roggengarten schaffen. » mehr

Innenminister Joachim Herrmann (links) würdigte die Verdienste des scheidenden Regierungspräsidenten Wilhelm Wenning und führte dessen Nachfolgerin Heidrun Piwernetz ins Amt ein. Foto: Joachim Dankbar

27.02.2016

Oberfranken

Wechsel in "Bayerns schönstem Amt"

Nach neun Jahren des großen Aufholens: Oberfranken verabschiedet den Regierungspräsidenten Wilhelm Wenning und begrüßt seine Nachfolgerin Heidrun Piwernetz. » mehr

Mit Musik auf Mitgliederfang

04.12.2015

Region

Mit Musik auf Mitgliederfang

Peter Ohlendorf gastierte mit seinem Film "Blut muss fließen" in Münchberg. Es ergab sich eine ausführliche Diskussion zum Thema Rechtsradikalismus. » mehr

Michael Busch

12.11.2015

Oberfranken

Frankenwürfel für Coburgs Landrat Busch

Thurnau - So sind sie, die Franken: wendig, witzig und widersprüchlich. » mehr

27.10.2015

HCS

BKA-Ermittler: Nebenklägerin «Keskin» gibt es nicht

München - In der Affäre um ein erfundenes Opfer eines NSU-Bombenanschlags hat ein Zeuge vor dem Oberlandesgericht München Klarheit geschaffen. » mehr

Die fränkische Logik ist rot-weiß

21.08.2015

Region

Die fränkische Logik ist rot-weiß

Hauptsache Patriot: In Stadtsteinach trifft sich ein fränkischer Stammtisch. Die Gründer erinnern sich an ein Tete-a-tete mit Beckstein und an eine feindliche Übernahme. » mehr

09.01.2015

Region

Kreil: "Nachfolge ist kein Problem"

Der CSU-Kreisvorsitzende macht sich keine Sorgen darüber, wer die Ämter von Horst Seehofer übernimmt. Fähige Leute habe die Partei genug. » mehr

"Da sitzt Günther": Viel Spaß hatten die Gäste beim Rundgang durch das Museum.

04.11.2014

Region

Kleines Museum zeigt Geschichte und Geschichten

Von der tragischen Geschichte des Hundeführers, der 1951 an der bayerisch-tschechoslowakischen Grenze erschossen worden ist, von Waffen- und Zigarettenschmuggel berichtet » mehr

Zeit der Freude: Zahlreiche Glückwünsche und Geschenke durfte Dr. Georg von Waldenfels (rechts) anlässlich seines 70. Geburtstag entgegennehmen. Gefeiert wurde im Casino der Sandler AG.	Foto: R. D:

03.11.2014

Region

Viel Lob zum 70. Geburtstag

Dr. Georg von Waldenfels feiert runden Geburtstag. Zur Feier kommt der ehemalige Ministerpräsident Günther Beckstein. Die Gäste finden viele Worte der Anerkennung für den Jubilar. » mehr

Drei Gefreeser, die dank toller Tracht schon öfter beim Münchner Oktoberfest mitgewirkt haben: (von links) Ellen Koloska, Michael Proksch und Isolde Proksch.

02.10.2014

Region

Durch München mit "Schritt 102"

Die Gefreeser Volkstanzgruppe ist immer wieder gern gesehener Teilnehmer am berühmten Trachten- und Schützenzug zum Oktoberfest. Das Spektakel macht großen Spaß, ist aber auch anstrengend. » mehr

Der Wunsiedler Grundschul-Rektor Reinhard Dengler mit der Zeichnung, wie das etwa acht Meter lange Kunstprojekt aus Mosaik am Treppenaufgang der Grundschule aussehen soll. 	Foto: zys

02.09.2014

Region

Ein Mosaik für Weltoffenheit

Rektor Dengler will in der renovierten Jean-Paul-Schule ein deutliches Zeichen gegen undemokratisches Gedankengut setzen. Doch von vielen Politikern gibt es keine Unterstützung, zum Teil nicht einmal ... » mehr

DSC_0521.JPG Bayreuth

25.07.2014

Fichtelgebirge

Bier statt Bühne am Grünen Hügel

Neu-Inszenierungen stehen heuer nicht im Programm - doch zum Auftakt gibt es doch eine Premiere in Bayreuth. Unfreiwillig allerdings. » mehr

06.07.2014

Oberfranken

Joachim Herrmann will mehr Polizisten mit Migrationshintergrund

Bayerns Innenminister freut sich auch über den steigenden Frauen-Anteil bei den Ordnungshütern. Im Redaktionsgespräch sagt er "Crystal"-Dealern ebenso den Kampf an wie der ewigen Bummelei von Bahn-Bür... » mehr

Bürgermeister Peter Geiser (links) verabschiedet seinen bisherigen Stellvertreter Hermann Fraas aus dem Schauensteiner Stadtrat. 	Foto: Werner Rost

30.04.2014

Region

Engagement in allen Lebensbereichen

Hermann Fraas verlässt die Bühne der Kommunal- politik. Der zweite Bürgermeister nimmt Abschied als Schauensteiner Stadtrat. Das Gremium würdigt die Verdienste des vielfältig engagierten Stadt- und Kr... » mehr

Prorussische Truppen blockieren am Montag den Haupteingang einer ukrainischen Kaserne in der Stadt Perevalne auf der Krim. Das selbst ernannte Parlament auf der Krim hat die Halbinsel gestern zu einem unabhängigen Staat erklärt, nachdem eine große Mehrheit der Bürger sich für einen Anschluss an Russland ausgesprochen hatte.

17.03.2014

Oberfranken

Der andere Blick auf die Krise

Der russische Generalkonsul hat auf einer Europa-Tagung in Tutzing viel Beifall für seine Sicht der Dinge in der Ukraine und auf der Krim erhalten. Nicht Russland habe die Krise initiiert, sondern die... » mehr

Schaut sich selbst über die Schulter: Dr. Oliver Bär mit eigenem Wahlplakat am Rande der Veranstaltung "Glaube und Politik" mit Ministerpräsident a. D. Dr. Günther Beckstein im Schwarzenbacher Gemeindesaal.

01.03.2014

Region

Wahlkampf im Piratenkostüm

Der Frankenpost-Reporter spielt Mäuschen bei zufällig ausgewählten Auftritten der drei Landrats-Kandidaten. Er überrascht Eberl, Bär und Schüler mit einem Spontan-Interview. » mehr

Es "stoiberte" mit Wolfgang Krebs.	Foto: Rittweg

04.02.2014

Region

Politische Wortakrobatik

Kabarettist Wolfgang Krebs parodiert nicht nur die "bayerische Dreifaltigkeit", sondern auch die Bundeskanzlerin. Das Publikum belohnt es mit Applaus. » mehr

^