Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL

Begeistert bei der Sache waren bei der Adventsmusik die Trebgaster Johannes-Kids.	Fotos: Dieter Hübner

02.12.2019

Kulmbach

Adventsmusik der Generationen

Alt und Jung singen und musizieren gemeinsam in der Trebgaster Johanneskirche. Genauso bunt gemischt ist das Repertoire. » mehr

Die Thurnauer Blasmusiker in der Kirche Chiesa Nuova...

06.11.2019

Kulmbach

Fränkische Weisen am Tyrrhenischen Meer

Der Musikverein Thurnau verzaubert die Menschen in Positano. Die Partnerschaft mit der italienischen Stadt ist lebendig. » mehr

Viel Beifall erhalten die Solistinnen (von links) Yvonne Berg, Judith Schnabel und Monika Tschuschke.	Foto: Kaupenjohann

Aktualisiert am 13.10.2019

Hof

Von Liebe, Glaube und Hoffnung

Musikalisches Highlight in Sankt Lorenz: In seinem geistlichen Konzert verbreitet der Kammerchor Hof Zuversicht. Gesänge aus vier Jahrhunderten sind zu hören. » mehr

Unter der Leitung von Stefanie Kohlhofer geben die Posaunenchöre aus Höchstädt und Marktleuthen zwei Jubiläumskonzerte. Eines in Höchstädt (unser Bild) und eines in Marktleuthen.	Foto: Florian Miedl

01.10.2019

Fichtelgebirge

Stimmgewaltiger Jubel zum Geburtstag

Die Posaunenchöre aus Höchstädt und Marktleuthen feiern 50- und 90-jähriges Bestehen. Bei zwei Konzerten brillieren die Bläser mit Stücken von Klassik bis Gospel. » mehr

Ronny Krippner (Mitte, mit Blumen) und der Chor der Egerland-Jugend gestalteten in Herz Jesu ein beeindruckendes Kirchenkonzert zum 50-jährigen Bestehen der Pfarrei.	Foto: Matthias Kuhn

29.09.2019

Marktredwitz

Festliche Musik zum Pfarrjubiläum

Organist Ronny Krippner und Egerländer Sänger gestalten in Herz Jesu ein Kirchenkonzert. Es begeistert die Zuhörer. » mehr

Souverän: die Akteure des Hauptorchesters unter der Leitung von Heimo Bierwirth.

28.07.2019

Kulmbach

Thurnaus musikalische Piraten

Das Schlosskonzert des Musikvereins gerät zu einem dreistündigen Parforceritt. Es endet mit Beifallsstürmen und einer Portion Abschiedsschmerz. » mehr

Seit 15 Jahren besteht der Liturgische Chor Wüstenselbitz, den Angela Winter leitet; am Piano Jürgen Will. Foto: Engel

09.07.2019

Münchberg

Chöre und Solisten bezaubern ihr Publikum

In der Kirche in Wüstenselbitz erklingt Musik und Gesang: Es ist das erste Sommerkonzert in diesem Gotteshaus. » mehr

Das "Duettduell" mit dem "GinzelDuello" Reiner Ginzel (rechts) und Sohn Hans-Henning Ginzel. Foto: Werner Reißaus

03.06.2019

Kulmbach

Das Duell der Celli

Zwei Ausnahmemusiker aus München gastieren im Neuenmarkter Lokschuppen. Für die Besucher ist es ein "Haydn-Spaß". » mehr

Die Kulmbacher Kantorei und das Kammerorchester "Musica juventa" aus Halle bei der großartigen Aufführung von Georg Friedrich Händels "Messias" in der Petrikirche.

20.05.2019

Kulmbach

Strahlende Verheißung

Eine beglückende Aufführung von Händels Messias in der Petrikirche: Publikum und Mitwirkende bereiten dem scheidenden Dekanatskantor einen würdigen Abschied. » mehr

Die Kantoreien aus Selb und Kulmbach, die "Musica Juventa" aus Halle sowie die Vokalsolisten Carolina Bruck-Santos, Stephanie Krug, Christoph Rösel und Markus Simon (vorne von links) lieferten am Samstag in der Selber Stadtkirche unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Constanze Schweizer-Elser eine grandiose und umjubelte Interpretation von Händels "Messias" ab. Foto: Jürgen Henkel

19.05.2019

Kunst und Kultur

Frohe Botschaft vom Heil, das ewig ist

Überragend interpretieren die Kantoreien Selb und Kulmbach, vier Solisten und das Ensemble "Musica Juventa" den "Messias". Constanze Schweizer-Elser leitet das Ensemble in Selb. » mehr

Hochkonzentriert gehen die Sänger bei den Proben zu Werke.

14.05.2019

Kulmbach

Abschied mit Händels "Messias"

In seiner letzten Aufführung möchte Kirchenmusikdirektor Ingo Hahn das berühmteste Oratorium der Musikgeschichte erklingen lassen. Besuch bei den letzten Proben der Kulmbacher Kantorei. » mehr

Stephan Merkes, Robert Jodlbauer, Jana Jodlbauer und Milan Šauša. Foto: Kuhn

07.05.2019

Kunst und Kultur

... und Petrus dosierte das Licht perfekt

Einen wunderbaren Spätnachmittag am Marktsonntag versprach das Konzert in der Kirche zu den 12 Aposteln. Das Versprechen wurde gehalten. » mehr

Ingo Hahn wird an der berühmten Rieger-Orgel sitzen, wenn am 19. Mai Händels "Messias" in St. Petrie aufgeführt wird. Der Vorverkauf beginnt am 4. Mai. Foto: Stephan Herbert Fuchs

29.04.2019

Kulmbach

"Mein Credo ist die Vielfalt"

Ruhestand: Stadt- und Dekanatskantor Ingo Hahn hat sein ganzes Berufsleben in Kulmbach verbracht. Die Musik spielte dabei eine große Rolle. » mehr

Kalenderblatt

26.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 27. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2019: » mehr

Das Ballett der Klasse Sylvia Brauneis interpretierte "Rudolph the red nosed reindeer" tänzerisch.

17.12.2018

Marktredwitz

Musikschule stimmt aufs Fest ein

Junge Künstler zeigen in Marktredwitz, was sie gelernt haben. Mit Gitarre, Flöte, Oboe, Schlagzeug und Tanz bereiten sie einen kurzweiligen Abend. » mehr

Wahre Höhepunkte des Schönwalder Kirchenkonzerts waren die Auftritte des Duos Karin Gotschy und Michael Geymeier.

09.12.2018

Selb

Kraftvoll, fröhlich und swingend

Das Konzert des Maler-Gesangvereins in der voll besetzten Schönwalder Kirche begeistert das Publikum. Posaunenchor und Geymeier-Gotschy-Duo runden es ab. » mehr

Die Kirchenchöre Hallerstein und Weißdorf (im Hintergrund) bei einem gemeinsam vorgetragenen Lied.	Fotos: Bußler

12.11.2018

Münchberg

Lieder zur Ehre Gottes

14 Musikformationen gestalten ein Chorkonzert in der Weißdorfer Kirche. Das Gemeinsame: Sie haben dieselben musikalischen Leiter. » mehr

Mit dem "Abend am Meer" überzeugte der Musikverein Thurnau das Publikum in der Turnhalle der Grundschule. Foto: Werner Reißaus

29.10.2018

Kulmbach

Musikverein begeistert seine Zuhörer

Unter dem Motto "Ein Abend am Meer" boten die 60 Thurnauer Musiker ein Konzert mit großer Bandbreite. Der Spagat zwischen Sinfonischem und Unterhaltungsmusik gelang. » mehr

Schöne Stimmen, allein und im Chor

11.10.2018

Kunst und Kultur

Schöne Stimmen, allein und im Chor

Charles Gounod: Geistliche Chormusik. - Kammerchor I Vocalisti, Tobias Götting (Orgel), Hans-Joachim Lustig (Leitung). Carus, 1 CD, Nr. 83.490 » mehr

Am Schluss traten alle Akteure gemeinsam auf. Fotos: Metzner

07.10.2018

Rehau

Musik verbindet über Jahrhunderte

Der Gesangverein 1848 Rehau feiert sein 170. Jubiläum. Dazu kommen viele Gäste in die neue Pausenhalle des Schulzentrums. » mehr

Stimmungsvoll wird es am 22. September wieder in den vier Wunsiedler Kirchen.	Foto: Florian Miedl

07.09.2018

Wunsiedel

Spiel mit Licht, Musik und Wasser

Schlag 18 Uhr beginnt die Nacht der Kirchen. Pfarrerin Susanne Böhringer ist es erneut gelungen, viele außergewöhnliche Künstler nach Wunsiedel zu holen. » mehr

Auf allen Instrumenten ideal besetzt: das Hauptorchester des Musikvereins Thurnau beim 18. Schlosskonzert. Foto: hw

31.07.2018

Kulmbach

Zum 18. Schlosskonzert in Bestform

Das Hauptorchester des Musikvereins Thurnau macht seinem Ruf als Kulturpreisträger alle Ehre. Und das Jugendorchester besticht durch Reife. » mehr

Das Arbeitsleben ist für Karin Gradel bald vorbei. Am Freitag wird die Schulleiterin der Volksschule Regnitzlosau offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Für den ersten Tag in der Rente wünscht sie sich eine Zuckertüte und verrät zugleich, was drin sein soll: ein Reiseatlas und Klaviernoten. Foto: Meier

25.07.2018

Rehau

Karin Gradel wünscht sich eine Zuckertüte

Für die Schulleiterin der Volksschule Regnitzlosau beginnt am Freitag ein neuer Lebensabschnitt. Sie geht nach 40 Dienstjahren in den Ruhestand. » mehr

"Classic Brass", gefeierte Künstler in der Lichtenberger Johanneskirche (von links): Zoltán Nagy (Trompete), Christian Fath (Horn), Roland Krem (Tuba), Szabolcs Horváth (Posaune) und Jürgen Gröblehner (Trompete). Foto: Singer

12.07.2018

Naila

Musikalisches Geschenk

Zum 50. Jubiläum des Posauenchors Lichtenberg gibt "Classic Brass" ein Konzert in der Johanneskirche. Die Zuhörer sind begeistert. » mehr

Als ganze Schulfamilie vereint musizieren die Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums nicht nur exzellent zusammen, sondern zollen durch Ruhe und Aufmerksamkeit auch den Beiträgen der anderen erfreulich großen Respekt. Foto: Wild

22.03.2018

Kunst und Kultur

Die ganze Kraft der Ruhe

Junge Musiker des Jean-Paul-Gymnasiums und der Schule der Symphoniker glänzen - wieder einmal. Das individuelle Können ist beachtlich. » mehr

Ein ganz besonderes Musikerlebnis präsentierten die Patersberger Alphornbläser.

28.12.2017

Kulmbach

Ein bombastischer Abend in der Basilika

Der Musikverein Marktleugast setzt mit seinem Weihnachtskonzert in Marienweiher einen Glanzpunkt. Am Pult wechseln sich dabei gleich drei Dirigenten ab. » mehr

Der Erkersreuther Kirchenchor in der Martin-Luther-Kirche Selb-Plößberg mit Organist Ingo Jahn und Chorleiterin Sabine Behr (von rechts). Foto: Jürgen Henkel

19.12.2017

Selb

Von der großen Freude

Der Erkersreuther Kirchenchor gestaltet einen Adventsgottesdienst mit Werken von Briegel, Händel und Vivaldi. Geleitet wird das Ensemble von Sabine Behr. » mehr

ATG-Chor und Posaunenchor schürten die Freude auf das Weihnachtsfest.	Foto: Johanne Arzberger

18.12.2017

Wunsiedel

Adventliche Weisen begrüßen Besucher

Posaunenchor und Sänger des ATG gestalten ein weihnachtliches Konzert. Musikalisch zeichnen sie den Weg bis zur Krippe nach. » mehr

Die Rawetzer Geigenmusik verzauberte das Publikum mit besinnlichen Liedern, um die Hektik des Alltags in der Vorweihnachtszeit zu vergessen.	Fotos: Matthias Kuhn

06.12.2017

Kunst und Kultur

Adventssoirée erinnert an staade Zeit

Mit Geigenmusik und Dudelsack feiert die Akademie Steinwald- Fichtelgebirge den Advent. Das Konzert lässt die Zuhörer innehalten. » mehr

Bereiteten den Besuchern in der Tröstauer Christuskirche eine besinnliche Zeit (von links): Pfarrerin Doris Schirmer-Henzler, Gerhard Lerch, Arno Karkuschke, Sebastian und Harald Greim, Barbara Lerch und Jutta Greim.

08.11.2017

Wunsiedel

Musikalisch in die stille Zeit

Ein klingender Spaziergang mit Liedern und Texten ist in der Christuskirche in Tröstau angesagt. Die Besucher nehmen die Zeit bewusst wahr. » mehr

Professor Johann Mösenbichler leitete im vergangenen Jahr beim Benefizkonzert für die Musische Realschule Naila als Chefdirigent das Polizeiorchester Bayern - am Samstag ist er als Leiter von "WiBraPhon" zu erleben. Foto: Hüttner

02.11.2017

Naila

Bläsermusik in der Kirche

Die katholische Kirche Naila lädt am Samstag zu einem besonderen Konzert ein. "WiBraPhon" präsentiert alte europäische und junge amerikanische Titel. » mehr

Heiner Beyer begeisterte mit seinem gekonnten Spiel beim Orgelkonzert anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Eichfelder-Orgel in der Stadtsteinacher Christuskirche. Der Untersteinacher ist seit mehr als einem halben Jahrhundert eine verlässliche Größe in der Musik in Oberfranken.	Foto: Klaus-Peter Wulf

24.10.2017

Kulmbach

Mal kraftvoll, mal verspielt

Beim Konzert zum 20. Jubiläum der Eichfelder-Orgel in Stadtsteinach zieht Heiner Beyer alle Register: Mit Musik aus mehreren Epochen zeigt er die Vielfalt des Instruments. » mehr

Marius Ketsch spielte Bagatelle opus 4, No. 8 von Heinrich Marschner, 1795 bis 1861.

25.09.2017

Naila

Von kleinen Anfängern bis Weltklasse

Jugend hilft Jugend: Das Benefizkonzert in der Nailaer Stadtkirche bietet eine faszinierende Mischung. Die Violinistin Akiko Ueno ist umjubelt. » mehr

Das Jugendblasorchester stimmte prächtig ein in einen schönen Abend.	Fotos: Horst Wunner

01.08.2017

Kulmbach

Aufgestiegen in den Bläserhimmel

Der Musikverein Thurnau zieht mit seinem Schlosskonzert die Besucher in den Bann. Das Hauptorchester serviert ein Highlight nach dem anderen. » mehr

Historische Bahn in Südtirol

25.04.2017

Reisetourismus

Historische Bahn in Südtirol und Hansetage am Ijsselmeer

Auch in diesem Frühling und Sommer stehen spannende Veranstaltungen an. In Südtirol feiert die Rittner Bahn ein Jubiläum, während in Kampen die Hansetage stattfinden. Und auf Musikliebhaber warten die... » mehr

Mit einem gemeinsamen Konzert mit dem Posaunenchor Peesten-Azendorf eröffnete der Posaunenchor Buchau sein Jubiläumsjahr. Foto: Werner Reißaus

06.04.2017

Kulmbach

40 Jahre Klänge zum Lobe Gottes

Seit vier Jahrezehnten gibt es in Buchau einen Posaunenchor. Von Beginn leitet Werner Herold die wöchentlichen Proben. » mehr

Die fünf Musiker von "C-Brass" verbinden höchsten Ausdruck mit technischer Perfektion und interpretatorischer Brillanz. Foto: Jürgen Henkel

18.01.2017

Kunst und Kultur

Schmissig, triumphal und edel

Das Chemnitzer Blechbläserquintett nimmt in Selb die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch Epochen und Klangstile. Die fünf Musiker formen einen perfekten Klang. » mehr

Organist Christian Schmitt, Sopranistin Eva Lind und Trompeter Otto Sauter auf der Orgel-Empore der Hofer Marienkirche .	Foto: Isabel Wilfert

29.12.2016

Hof

Musikalischer "Zauber des Barock" hilft Unfallopfern

Die Künstler Eva Lind, Christian Schmitt und Otto Sauter geben ein Benefizkonzert in Hof. Es kommen 35 Zuhörer. » mehr

Mit einer Arie aus dem "Messias" von Georg Friedrich Händel konnte die Altistin Melina Meschkat beim Weihnachtskonzert des Kulmbacher Kammerorchesters überzeugen.

20.12.2016

Kulmbach

Virtuose Musiker und Sänger

Perfekt, packend und fein phrasiert: Das Kulmbacher Kammerorchester und der St.-Johannes-Chor Trebgast geben zwei stimmungsvolle Weihnachtskonzerte. » mehr

Die studierte Sängerin Uta Lau füllt mit ihrer Stimme die gesamte Kirche.

20.12.2016

Kulmbach

Mit Liedern Lichter entfachen

Lateinamerikanische Töne und englische Klassiker präsentieren die Musiker beim Konzert des Himmelkroner Gesangvereins. Stimmlich beeindruckt eine studierte Sängerin. » mehr

23.10.2016

Fichtelgebirge

Hofer Symphoniker tauchen Wasserwelten in Musik

Weißenstadt - Wie viel Wasser und Musik gemeinsam haben, zeigten die Hofer Symphoniker bei der Eröffnungsfeier des "Siebenquell Gesundzeitresorts" in Weißenstadt. » mehr

Eine Hymne für die Pegida-Plärrer: (von links) die Well-Brüder Stofferl, Karl und Michael mit Gerhard Polt beim Auftritt in Selb. Foto: Florian Miedl

19.10.2016

Kunst und Kultur

Im Abgang nachtragend

Gerhard Polt ätzt und mault, die Well-Brüder tuten, leiern und lästern: Beim bairischen Satire-Abend in Selb geraten 600 Zuschauer vor Spaß aus dem Häuschen. » mehr

Sein Gesichtsausdruck spricht Bände: Gerhard Polt (rechts), der Meckerer und Moserer, und die Well-Brüder waren bei ihrem Auftritt in der ausverkauften Dr.-Stammberger-Halle ganz in ihrem Element.	Foto: Rainer Unger

18.10.2016

Kulmbach

Warum Schweinsbraten die Welt rettet

Gerhard Polt kennt in der Dr.-Stammberger-Halle kein Pardon. Auch Landrat und Oberbürgermeister kommen nicht ungeschoren davon - sehr zur Freude des Publikums. » mehr

Ein außergewöhnliches Team, Harfenistin Isabel Moretón und Pan-Flötist Matthias Schlubeck, begeisterten beim Kirchweih-Konzert in der Sankt-Johannes-Kirche. Vor dem Altar ist die große Kontrabass-Panflöte zu sehen.	Fotos: Dieter Hübner

30.08.2016

Kulmbach

Panflöte und Harfe - ein perfektes Duo

Edle Klänge zur Kirchweih in Trebgast: Isabel Moretón und Matthias Schlubeck kosten die Bandbreite zweier ungewöhnlicher Instrumente voll aus. » mehr

Ein begnadetes Duo: Sopranistin Teresa Hoerl und Yvonnne Grünwald am Akkordeon.	Foto: Werner Reißaus

11.08.2016

Kulmbach

Zwei hinreißende Künstlerinnen

Sopranistin Teresa Hoerl und Akkordeonistin Yvonne Grünwald geben ein Gastspiel in Wirsberg. Ihr Publikum ist begeistert. » mehr

Schlossherrin Iris von Künßberg-Schmidt mit Michael Lösch von der Staatsphilharmonie Nürnberg, der das Schlosskonzert zum fünften Mal in Folge arrangiert hat. Foto: Werner Reißaus

20.07.2016

Kulmbach

Hörnerklänge vom Feinsten

Einen romantischen Abend versprechen die Bayreuther Festspielhornisten für den 4. August auf Schloss Wernstein. Das Ambiente passt auf auf jeden Fall. » mehr

Die Besucher strömen in das Baptisterium, das die Kießlings in ein Gesamtkunstwerk verwandelt haben. An sieben Wandflächen der achteckigen Taufkapelle hängen ihre großen Paramente, an zentraler Stelle (auf dem Foto rechts) das "Halleluja"-Bild. Dazu erklingt Musik aus der Marktredwitzer Messias-Aufführung. In der Bildmitte: Horst Kießling und (verdeckt) seine Frau Bärbel.	Foto: pr.

30.04.2016

Marktredwitz

Ein vielfaches Halleluja für Volterra

Das Ehepaar Kießling aus Marktredwitz bringt den "Messias" in die Wunsiedler Partnerstadt. Es verwirklicht im dortigen Baptisterium ein Gesamtkunstwerk. » mehr

Selbstbewusst und selbstironisch: Mit einer witzigen Choreografie besingt der Männerchor das starke Geschlecht.	Foto: Georg Jahreis

08.04.2016

Kulmbach

Ein Schlagzeugstock und keine Schokolade

Die Ensembles des MGF bieten bei ihrem Frühjahrskonzert nicht nur musikalischen Hörgenuss. Die Schüler zeigen auch Bühnenpräsenz und Organisationsgeschick. » mehr

Die Studentin der Musiktheaterwissenschaft war Praktikantin bei der Frankenpost: Daniela Roht.

05.04.2016

Kunst und Kultur

Diese ach so böse Klassik

Sie liebt Rock, Alternative und Hardcore-Punk - aber auch die klassische Musik. Sie studiert Musiktheaterwissenschaft. Daniela Roht erklärt, wie diese Welten doch zusammengehören. » mehr

Aus der besten aller Welten

03.03.2016

Kunst und Kultur

Aus der besten aller Welten

Schon 2015 war die Barock-Soiree der Hofer Symphoniker ein Erfolg. Jetzt ziehen die Musiker mit der Neuauflage noch mehr entzückte Zuhörer in die Freiheitshalle. » mehr

10.02.2016

Kunst und Kultur

Hendrix und Händel: Zwei Musiker in London

Was verbindet den Barockkomponisten Händel und den Rock-Gitarristen Hendrix? Beide lebten in London, und nun kann man auf ihren Spuren wandeln. » mehr

Hendrix im Händel-Haus - Ausstellung in London

10.02.2016

Kunst und Kultur

Hendrix und Händel: Zwei Musiker in London

Was verbindet den Barockkomponisten Händel und den Rock-Gitarristen Hendrix? Beide lebten in London, und nun kann man auf ihren Spuren wandeln. » mehr

^