Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

GEORG FRIEDRICH

Auf der Suche nach der Ahnen-Galerie

vor 5 Stunden

Münchberg

Auf der Suche nach der Ahnen-Galerie

Kastellan Harald Stark berichtet in Münchberg über die Portrait-Sammlung auf der Kulmbacher Plassenburg. Viele Bilder sind im Zweiten Weltkrieg verloren gegangen. » mehr

Begeistert bei der Sache waren bei der Adventsmusik die Trebgaster Johannes-Kids.	Fotos: Dieter Hübner

02.12.2019

Kulmbach

Adventsmusik der Generationen

Alt und Jung singen und musizieren gemeinsam in der Trebgaster Johanneskirche. Genauso bunt gemischt ist das Repertoire. » mehr

Der Kirchenchor und die Instrumentalgruppe Vielsaitig erfreuten die Besucher des Adventskonzertes mit ihren Liedern und Musikstücken. Foto: Katrin Lyda

01.12.2019

Fichtelgebirge

Musikalische Lichter zum Advent

Auf die Ankunft des Herrn stimmt das Konzert in der evangelischen Kirche in Marktleuthen ein. Pfarrer Ralf Haska entzündet die erste Kerze am Kranz. » mehr

Einen schlanken Fuß machte sich Dr. Daniel Burger beim Anziehen des Beinzeuges seines gotischen Harnisches.

12.11.2019

Kulmbach

Hüpfen im Stahlkleid

Daniel Burger präsentiert bei den Freunden der Plassenburg Rüstungsgeschichte und -technik. Dabei kommt er ganz schön ins Schwitzen. » mehr

Die Thurnauer Blasmusiker in der Kirche Chiesa Nuova...

06.11.2019

Kulmbach

Fränkische Weisen am Tyrrhenischen Meer

Der Musikverein Thurnau verzaubert die Menschen in Positano. Die Partnerschaft mit der italienischen Stadt ist lebendig. » mehr

Kalenderblatt

31.10.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 31. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. Oktober 2019: » mehr

Viel Beifall erhalten die Solistinnen (von links) Yvonne Berg, Judith Schnabel und Monika Tschuschke.	Foto: Kaupenjohann

Aktualisiert am 13.10.2019

Hof

Von Liebe, Glaube und Hoffnung

Musikalisches Highlight in Sankt Lorenz: In seinem geistlichen Konzert verbreitet der Kammerchor Hof Zuversicht. Gesänge aus vier Jahrhunderten sind zu hören. » mehr

Unter der Leitung von Stefanie Kohlhofer geben die Posaunenchöre aus Höchstädt und Marktleuthen zwei Jubiläumskonzerte. Eines in Höchstädt (unser Bild) und eines in Marktleuthen.	Foto: Florian Miedl

01.10.2019

Fichtelgebirge

Stimmgewaltiger Jubel zum Geburtstag

Die Posaunenchöre aus Höchstädt und Marktleuthen feiern 50- und 90-jähriges Bestehen. Bei zwei Konzerten brillieren die Bläser mit Stücken von Klassik bis Gospel. » mehr

Das einstige Domizil der Prinzessin Christiana Sophie Wilhelmine in der Oberen Stadt in Kulmbach. Fotos: Erich Olbrich

29.09.2019

Kulmbach

Der fürstliche Sitz der Arbeiterwohlfahrt

Wo einst Christiana Sophie Wilhelmine residierte, kümmert sich heute die AWO um das Wohl der Menschen. Das wäre sicher im Sinne der Prinzessin gewesen. » mehr

Ronny Krippner (Mitte, mit Blumen) und der Chor der Egerland-Jugend gestalteten in Herz Jesu ein beeindruckendes Kirchenkonzert zum 50-jährigen Bestehen der Pfarrei.	Foto: Matthias Kuhn

29.09.2019

Marktredwitz

Festliche Musik zum Pfarrjubiläum

Organist Ronny Krippner und Egerländer Sänger gestalten in Herz Jesu ein Kirchenkonzert. Es begeistert die Zuhörer. » mehr

Das brandenburgische Wappen im Mauerwerk.

22.09.2019

Kulmbach

Der Brandenburger Adler

Die markgräfliche Kanzlei hat nicht nur einen bemerkenswerten Erker. Auch ein Wappenstein im Mauerwerk ist historisch gesehen äußerst interessant. » mehr

Das Ensemble der Landesbühnen Sachsen gastierte einmal mehr mit einer beeindruckenden Inszenierung auf der Luisenburg: mit "Fidelio" von Ludwig van Beethoven. Unser Bild entstand bei der zweiten Vorstellung am Samstag und zeigt (von links) Lukas Schmidt-Wedekind (Kerkermeister Rocco), Isabell Blechschmidt (Leonore/Fidelio) und Deniz Yilmaz (Florestan). Foto: Florian Miedl

01.09.2019

Kunst und Kultur

Mit Mut in die Freiheit

Die Landesbühnen Sachsen präsentieren Ludwig van Beethovens "Fidelio" auf der Luisenburg. Die viel beklatschte Inszenierung ist heute so aktuell wie vor 200 Jahren. » mehr

Das Jugendorchester war gut auf den Abend vorbereitet.

28.07.2019

Kulmbach

Thurnaus musikalische Piraten

Das Schlosskonzert des Musikvereins gerät zu einem dreistündigen Parforceritt. Es endet mit Beifallsstürmen und einer Portion Abschiedsschmerz. » mehr

Seit 15 Jahren besteht der Liturgische Chor Wüstenselbitz, den Angela Winter leitet; am Piano Jürgen Will. Foto: Engel

09.07.2019

Münchberg

Chöre und Solisten bezaubern ihr Publikum

In der Kirche in Wüstenselbitz erklingt Musik und Gesang: Es ist das erste Sommerkonzert in diesem Gotteshaus. » mehr

Burg Rheinfels

25.06.2019

Boulevard

Prinz von Preußen bekommt Burg Rheinfels nicht zurück

Der Ururenkel des letzten deutschen Kaisers greift nach einer der malerischsten Ruinen am Rhein - vergeblich. Ein Gericht verneint seine Besitzansprüche. Vor Ort bricht Freude aus. Der bizarre Rechtss... » mehr

Cecilia Bartoli

08.06.2019

Boulevard

Menschen im Hotel - Cecilia Bartoli in Salzburg gefeiert

Mit Händels Barockoper «Alcina» in der Regie von Damiano Michieletto gelingt der italienischen Starsopranistin und Festspielchefin Cecilia Bartoli bei den Salzburger Pfingstfestspiele wieder ein Wurf. » mehr

Das "Duettduell" mit dem "GinzelDuello" Reiner Ginzel (rechts) und Sohn Hans-Henning Ginzel. Foto: Werner Reißaus

03.06.2019

Kulmbach

Das Duell der Celli

Zwei Ausnahmemusiker aus München gastieren im Neuenmarkter Lokschuppen. Für die Besucher ist es ein "Haydn-Spaß". » mehr

Burg Rheinfels

23.05.2019

Brennpunkte

Dämpfer für Hohenzollern-Chef im Streit um Burg Rheinfels

Eine malerische Ruine hoch über dem Rhein gehört seit fast 100 Jahren dem Städtchen St. Goar. Plötzlich hat der Ururenkel des letzten deutschen Kaisers Besitzansprüche angemeldet. » mehr

Die Kulmbacher Kantorei und das Kammerorchester "Musica juventa" aus Halle bei der großartigen Aufführung von Georg Friedrich Händels "Messias" in der Petrikirche.

20.05.2019

Kulmbach

Strahlende Verheißung

Eine beglückende Aufführung von Händels Messias in der Petrikirche: Publikum und Mitwirkende bereiten dem scheidenden Dekanatskantor einen würdigen Abschied. » mehr

Die Kantoreien aus Selb und Kulmbach, die "Musica Juventa" aus Halle sowie die Vokalsolisten Carolina Bruck-Santos, Stephanie Krug, Christoph Rösel und Markus Simon (vorne von links) lieferten am Samstag in der Selber Stadtkirche unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Constanze Schweizer-Elser eine grandiose und umjubelte Interpretation von Händels "Messias" ab. Foto: Jürgen Henkel

19.05.2019

Kunst und Kultur

Frohe Botschaft vom Heil, das ewig ist

Überragend interpretieren die Kantoreien Selb und Kulmbach, vier Solisten und das Ensemble "Musica Juventa" den "Messias". Constanze Schweizer-Elser leitet das Ensemble in Selb. » mehr

Hat "seine Sänger" fest im Griff: Dekanatskantor Ingo Hahn und die Kantorei bei den Proben für das Händel-Oratorium "Messias". Fotos: Wolfgang Schoberth

14.05.2019

Kulmbach

Abschied mit Händels "Messias"

In seiner letzten Aufführung möchte Kirchenmusikdirektor Ingo Hahn das berühmteste Oratorium der Musikgeschichte erklingen lassen. Besuch bei den letzten Proben der Kulmbacher Kantorei. » mehr

Stephan Merkes, Robert Jodlbauer, Jana Jodlbauer und Milan Šauša. Foto: Kuhn

07.05.2019

Kunst und Kultur

... und Petrus dosierte das Licht perfekt

Einen wunderbaren Spätnachmittag am Marktsonntag versprach das Konzert in der Kirche zu den 12 Aposteln. Das Versprechen wurde gehalten. » mehr

Ingo Hahn wird an der berühmten Rieger-Orgel sitzen, wenn am 19. Mai Händels "Messias" in St. Petrie aufgeführt wird. Der Vorverkauf beginnt am 4. Mai. Foto: Stephan Herbert Fuchs

29.04.2019

Kulmbach

"Mein Credo ist die Vielfalt"

Ruhestand: Stadt- und Dekanatskantor Ingo Hahn hat sein ganzes Berufsleben in Kulmbach verbracht. Die Musik spielte dabei eine große Rolle. » mehr

Kalenderblatt

26.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 27. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2019: » mehr

Orgelsachverständiger Gerd Hennecke erklärt, wie seiner Meinung nach eine neue Orgel für die Münchberger Stadtkirche aussehen sollte.	Foto: Engel

15.04.2019

Münchberg

So könnte die neue Orgel aussehen

Ein Experte macht dem Orgelbauverein einen Vorschlag. Er könnte sich gut ein Instrument englischer Art vorstellen. Der Dekanatskantor sieht das kritisch. » mehr

17.03.2019

Kulmbach

Erinnerung an einen Markgrafen

Eines der schönsten Bauwerke in Kulmbach ist die Petrikirche. In ihrem Schatten liegt das Dekanatsgebäude - wesentlich unscheinbarer und dennoch interessant. » mehr

Das Ballett der Klasse Sylvia Brauneis interpretierte "Rudolph the red nosed reindeer" tänzerisch.

17.12.2018

Marktredwitz

Musikschule stimmt aufs Fest ein

Junge Künstler zeigen in Marktredwitz, was sie gelernt haben. Mit Gitarre, Flöte, Oboe, Schlagzeug und Tanz bereiten sie einen kurzweiligen Abend. » mehr

Die "Helmetzer Kirchbergsaiten" machten den Auftakt beim "Helmetzer Advent".

10.12.2018

Münchberg

Besinnlich und anspruchsvoll

Der "Helmetzer Advent" verzaubert die Zuhörer in der Johanniskirche. Er steht auch im Zeichen des Gedenkens an Eva Berthold. » mehr

Wahre Höhepunkte des Schönwalder Kirchenkonzerts waren die Auftritte des Duos Karin Gotschy und Michael Geymeier.

09.12.2018

Selb

Kraftvoll, fröhlich und swingend

Das Konzert des Maler-Gesangvereins in der voll besetzten Schönwalder Kirche begeistert das Publikum. Posaunenchor und Geymeier-Gotschy-Duo runden es ab. » mehr

Ein beeindruckendes Gesangs- und Instrumental-Ensemble: Mehr als 100 Chorsängerinnen und Chorsänger führten zusammen mit den Hofer Symphonikern und vier Solisten (mit im Bild Altistin Annekathrin Laabs) unter der Leitung von Georg Stanek Händels "Messias" klanggewaltig auf. Foto: Harald Dietz

02.12.2018

Kunst und Kultur

Der Messias - frisch und imposant

Händels berühmtes Oratorium in der Michaelis- kirche: Eine glanzvolle Leistung dreier großer Ensembles unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Georg Stanek. » mehr

Brigitte Popp begleitete die Sänger mit ihrer Blockflöte.

12.11.2018

Münchberg

Lieder zur Ehre Gottes

14 Musikformationen gestalten ein Chorkonzert in der Weißdorfer Kirche. Das Gemeinsame: Sie haben dieselben musikalischen Leiter. » mehr

Mit dem "Abend am Meer" überzeugte der Musikverein Thurnau das Publikum in der Turnhalle der Grundschule. Foto: Werner Reißaus

29.10.2018

Kulmbach

Musikverein begeistert seine Zuhörer

Unter dem Motto "Ein Abend am Meer" boten die 60 Thurnauer Musiker ein Konzert mit großer Bandbreite. Der Spagat zwischen Sinfonischem und Unterhaltungsmusik gelang. » mehr

Winfried Benker zeigt den Rest einer hölzernen Wasserröhre.

18.10.2018

Münchberg

Menschen zieht es zum Wasser

Dass Wasser gleich Leben ist, leuchtet jedem ein. Winfried Benker blickte in die Sparnecker Geschichte und der Wasserversorgung. Die Ergebnisse teilte er nun. » mehr

Schöne Stimmen, allein und im Chor

11.10.2018

Kunst und Kultur

Schöne Stimmen, allein und im Chor

Charles Gounod: Geistliche Chormusik. - Kammerchor I Vocalisti, Tobias Götting (Orgel), Hans-Joachim Lustig (Leitung). Carus, 1 CD, Nr. 83.490 » mehr

Siegmund Freud

09.10.2018

Kunst und Kultur

ORF und Netflix entwickeln Serie über Sigmund Freud

Der junge Sigmund Freud steht im Mittelpunkt eines neuen Serienprojekts. Dafür arbeiten der Österreichische Rundfunk (ORF), Bavaria Fiction und Netflix zusammen. » mehr

Für 70 Jahre Mitgliedschaft erhielt Waldemar Ehm (Mitte), im Bild mit seiner Frau Marga (links), eine besondere Ehrung von Vereinschef Helmut Auer (rechts).

07.10.2018

Rehau

Musik verbindet über Jahrhunderte

Der Gesangverein 1848 Rehau feiert sein 170. Jubiläum. Dazu kommen viele Gäste in die neue Pausenhalle des Schulzentrums. » mehr

Stimmungsvoll wird es am 22. September wieder in den vier Wunsiedler Kirchen.	Foto: Florian Miedl

07.09.2018

Wunsiedel

Spiel mit Licht, Musik und Wasser

Schlag 18 Uhr beginnt die Nacht der Kirchen. Pfarrerin Susanne Böhringer ist es erneut gelungen, viele außergewöhnliche Künstler nach Wunsiedel zu holen. » mehr

04.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 4. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. September 2018: » mehr

Auf allen Instrumenten ideal besetzt: das Hauptorchester des Musikvereins Thurnau beim 18. Schlosskonzert. Foto: hw

31.07.2018

Kulmbach

Zum 18. Schlosskonzert in Bestform

Das Hauptorchester des Musikvereins Thurnau macht seinem Ruf als Kulturpreisträger alle Ehre. Und das Jugendorchester besticht durch Reife. » mehr

Das Arbeitsleben ist für Karin Gradel bald vorbei. Am Freitag wird die Schulleiterin der Volksschule Regnitzlosau offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Für den ersten Tag in der Rente wünscht sie sich eine Zuckertüte und verrät zugleich, was drin sein soll: ein Reiseatlas und Klaviernoten. Foto: Meier

25.07.2018

Rehau

Karin Gradel wünscht sich eine Zuckertüte

Für die Schulleiterin der Volksschule Regnitzlosau beginnt am Freitag ein neuer Lebensabschnitt. Sie geht nach 40 Dienstjahren in den Ruhestand. » mehr

"Classic Brass", gefeierte Künstler in der Lichtenberger Johanneskirche (von links): Zoltán Nagy (Trompete), Christian Fath (Horn), Roland Krem (Tuba), Szabolcs Horváth (Posaune) und Jürgen Gröblehner (Trompete). Foto: Singer

12.07.2018

Naila

Musikalisches Geschenk

Zum 50. Jubiläum des Posauenchors Lichtenberg gibt "Classic Brass" ein Konzert in der Johanneskirche. Die Zuhörer sind begeistert. » mehr

Vorwiegend glänzend: die renommierten Blechbläser von Harmonic Brass in der Waldsassener Basilika.	Foto: H. B.

09.07.2018

Kunst und Kultur

Diamanten, leicht getrübt

In Waldsassen gastiert das berühmte Blechbläser-Quintett Harmonic Brass. Dabei lassen sich die Musiker nicht auf einen einzigen Spielort in der Basilika festlegen. » mehr

Harald Stark

09.07.2018

Marktredwitz

Markgrafen auf der Jagd

Harald Stark informiert über die Geschichte rund um das alte Jagdschloss in Kaiserhammer. Der Adel hat sein Privileg im Fichtelgebirge reichlich genutzt. » mehr

"Black" war die vorherrschende Farbe im Altarraum der Johanneskirche, "Coloured" die Vielfalt der vorgetragenen Lieder. Am E-Piano Chorleiter Hans Werner Gräbner. Foto: Dieter Hübner

19.06.2018

Kulmbach

Klangfülle und Stimmgewalt

Der Chor "Coloured Black" hatte in der Trebgaster Kirche nicht nur Spirituals im Gepäck. Eine Musical-Nummer sorgte beim Publikum für Begeisterungsstürme. » mehr

Nach sechs Jahren Sanierung wurde das sanierte Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth am Donnerstagabend wieder eröffnet. Wohin das Auge schaut, erblickt es barocke Opulenz.	Foto: Daniel Karmann/dpa

12.04.2018

Oberfranken

Willkommen im Weltkulturerbe

Nach sechs Jahren der Restaurierung ist das Markgräfliche Opernhaus wiedereröffnet. Ministerpräsident Söder staunt: "Ein prächtiger Tag an einem prächtigen Ort. » mehr

Fünf Tafeln mit wissenswerten Informationen über das MGF haben die Schüler des P-Seminars Geschichte gestaltet. Die Tafeln, die nun dauerhaft die neue Pausenhalle schmücken, wurden gestern feierlich enthüllt. Fotos: Melitta Burger

12.04.2018

Region

Schule mit Tradition und Charme

Das MGF feiert in diesem Jahr 625 Jahre Schultradition in Kulmbach und 125 Jahre Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium. Die Geschichte machte es der Schule oft nicht einfach. » mehr

Als ganze Schulfamilie vereint musizieren die Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums nicht nur exzellent zusammen, sondern zollen durch Ruhe und Aufmerksamkeit auch den Beiträgen der anderen erfreulich großen Respekt. Foto: Wild

22.03.2018

FP

Die ganze Kraft der Ruhe

Junge Musiker des Jean-Paul-Gymnasiums und der Schule der Symphoniker glänzen - wieder einmal. Das individuelle Können ist beachtlich. » mehr

18.03.2018

FP

Doppel-Jubiläum prägt neue Saison der Bayerischen Staatsoper

Die kommende Saison der Bayerischen Staatsoper steht im Zeichen eines Doppeljubiläums. » mehr

Spektakuläre Luftaufnahmen von der Plassenburg werden in dem Film, der am 18. März in Kulmbach gezeigt wird, zu sehen sein.

02.03.2018

Region

"KT" als Stimme aus dem Off

Die Freunde der Plassenburg präsentieren einen Film über das Kulmbacher Wahrzeichen. Sprecher ist Karl-Theodor zu Guttenberg. Zur Kino-Premiere ist der Eintritt frei. » mehr

Einfach wieder großartig, das Weihnachtskonzert des Musikvereins Marktleugast in der Basilika Marienweiher.	Fotos: Helmut Engel

28.12.2017

Region

Ein bombastischer Abend in der Basilika

Der Musikverein Marktleugast setzt mit seinem Weihnachtskonzert in Marienweiher einen Glanzpunkt. Am Pult wechseln sich dabei gleich drei Dirigenten ab. » mehr

Der Erkersreuther Kirchenchor in der Martin-Luther-Kirche Selb-Plößberg mit Organist Ingo Jahn und Chorleiterin Sabine Behr (von rechts). Foto: Jürgen Henkel

19.12.2017

Region

Von der großen Freude

Der Erkersreuther Kirchenchor gestaltet einen Adventsgottesdienst mit Werken von Briegel, Händel und Vivaldi. Geleitet wird das Ensemble von Sabine Behr. » mehr

ATG-Chor und Posaunenchor schürten die Freude auf das Weihnachtsfest.	Foto: Johanne Arzberger

18.12.2017

Region

Adventliche Weisen begrüßen Besucher

Posaunenchor und Sänger des ATG gestalten ein weihnachtliches Konzert. Musikalisch zeichnen sie den Weg bis zur Krippe nach. » mehr

^