Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

GERHARD SCHRÖDER

Lindenstraße

vor 1 Stunde

Hintergründe

Nach Vater Beimer stirbt nun die ganze Lindenstraße

Die «Lindenstraße» ist ein Spiegel deutscher Gesellschaftsgeschichte. Drogenhandel, Aids und den ersten Fernsehkuss von zwei Schwulen - all das gab es hier. Nun soll Schluss sein mit der Langstrecken-... » mehr

14.11.2018

Schlaglichter

Schröder steht auf Liste der «Staatsfeinde» der Ukraine

Der Name von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist auf einer Liste der «Staatsfeinde» der Ukraine aufgetaucht. Eine regierungsnahe Internetseite mit Verbindungen zum Innenministerium in Kiew zählt den... » mehr

14.11.2018

Schlaglichter

Schröder steht auf Liste der «Staatsfeinde» der Ukraine

Der Name von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder ist auf einer Liste der «Staatsfeinde» der Ukraine aufgetaucht. Eine regierungsnahe Internetseite mit Verbindungen zum Innenministerium in Kiew zählt den... » mehr

Hartz-IV-Gutschein

14.11.2018

Brennpunkte

Habeck: Statt Hartz IV «Garantiesicherung» ohne Arbeitszwang

Es ist ein Reizthema für Millionen Bundesbürger - auch lange nach der Einführung: Was wird aus Hartz IV? Die SPD ringt mit sich und sucht neue Wege. Von den Grünen kommt nun ein Vorstoß. » mehr

09.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 10. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. November 2018: » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

Grosse-Brömer weist Schröder-Rat zur Vertrauensfrage zurück

Aus der Spitze der Unionsfraktion wird der Vorstoß von Alt-SPD-Kanzler Gerhard Schröder zurückgewiesen, der Kanzlerin Angela Merkel eine Vertrauensfrage empfohlen hatte. «Alles, was er falsch gemacht ... » mehr

Merkel und Schröder

06.11.2018

Brennpunkte

Altkanzler Schröder: «Neuwahlen spätestens Frühsommer 2019»

Altkanzler Schröder hat 2005 selbst erfahren, dass eine Kanzlerschaft ohne gleichzeitigen Parteivorsitz schnell beendet sein kann. Jetzt lässt er sich eine Retourkutsche gegen Angela Merkel nicht entg... » mehr

05.11.2018

Schlaglichter

Schröder rät Merkel zur Vertrauensfrage

Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder sieht einen dramatischen Machtverlust von Kanzlerin Angela Merkel nach der Ankündigung, auf den Parteivorsitz zu verzichten. «Die Vertrauensfrage ist für jeden Kanzle... » mehr

Die Arzberger SPD fordert nach der Niederlage bei der hessischen Landtagswahl die eigene Parteiführung zum Umdenken auf. Das Bild zeigt SPD-Vorsitzende Andrea Nahles im Willy-Brandt-Haus - dorthin wollen die Arzberger Sozialdemokraten fahren, um ihrem Unmut Luft zu machen. Foto: Carsten Koall/dpa

02.11.2018

Arzberg

Arzberger SPD fordert Umdenken

Der Ortsverein drängt auf Konsequenzen nach den schlechten Wahlergebnissen. In Berlin wollen die Genossen ihrem Ärger Luft machen. » mehr

Currywurst mit Pommes

30.10.2018

Ernährung

Wurde die Currywurst in einer Schlossküche erfunden?

Es geht buchstäblich um die Wurst. Wer hat den beliebtesten Imbiss der Deutschen erfunden und woher stammt er? Womöglich nicht aus Berlin oder aus Hamburg, sondern aus einer Schlossküche in Bückeburg.... » mehr

Monika Grütters

29.10.2018

Deutschland & Welt

20 Jahre Bundeskulturbeauftragte

Michael Naumann, Julian Nida-Rümelin, Christina Weiss, Bernd Neumann und Monika Grütters - fünf Staatsminister haben die Kulturpolitik des Bundes geprägt. Seit genau zwei Jahrzehnten gibt es das Amt. » mehr

Gerhard Schröder

28.10.2018

Deutschland & Welt

Delikate Theorie zur Currywurst: In Schlossküche erfunden?

Es geht buchstäblich um die Wurst. Wer hat den beliebtesten Imbiss der Deutschen erfunden und woher stammt er? Womöglich nicht aus Berlin oder aus Hamburg, sondern aus einer Schlossküche in Bückeburg.... » mehr

28.10.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 28. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Oktober 2018: » mehr

26.10.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 27. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Oktober 2018: » mehr

26.10.2018

FP/NP

Nervenkrieg

Absichtsvoll bemüht Annegret Kramp-Karrenbauer die jüngere sozialdemokratische Geschichte. » mehr

Bundestag

21.10.2018

Deutschland & Welt

Merkel warnt CDU vor Ende als Volkspartei

Union und SPD im rapiden Sinkflug: Eine Woche vor der zur Schicksalsfrage erklärten Wahl in Hessen schmeißen sich die Parteichefinnen in die Bresche - es geht auch um ihre Zukunft. Merkel und Bouffier... » mehr

20.10.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 20. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Oktober 2018: » mehr

Martin Wansleben

18.10.2018

Deutschland & Welt

DIHK will neuen «Aufbruch» in Deutschland

Der deutschen Wirtschaft geht es gut - die Frage ist, wie lange noch. Die Unternehmen haben zunehmend Sorgen. Der DIHK wirft der Regierung «Durchhalteparolen» vor. » mehr

Mit 39,35 Prozent der Erststimmen im Stimmkreis Kulmbach-Wunsiedel hat Henry Schramm bei der Bezirkstagswahl das Direktmandat gewonnen. Foto: privat

15.10.2018

Region

Schramm holt das Direktmandat

Auch bei der Bezirkstagswahl haben SPD und CSU Stimmen verloren, Grüne und Freie Wähler dagegen zugelegt. Woran hat es gelegen? Die Politiker der Parteien begeben sich auf Ursachenforschung. » mehr

15.10.2018

Fichtelgebirge

CSU klarer Sieger der Bezirkstagswahl

Bei den Direktkandidaten holt sich Henry Schramm das Mandat. Die weiteren Mitglieder des Gremiums stehen erst in einigen Tagen fest. » mehr

Bodo Ramelow im Erfurter Landtag

12.10.2018

Topthemen

Kunterbunte Kombinationen in den deutschen Ländern

Bei Parlamentswahlen in Deutschland holt nur selten eine Partei die absolute Mehrheit der Sitze. Meist regieren in Bund und Ländern Koalitionen. Jahrelang waren CDU/CSU-FDP und SPD-Grüne die gängigen ... » mehr

Olaf Scholz und Peter Altmaier

12.10.2018

Deutschland & Welt

Scholz lehnt Altmaier-Plan für Milliardenentlastung ab

Das ging schnell: Kaum ist ein Papier des Wirtschaftsministers über Milliarden-Entlastungen für Unternehmen bekannt, gibt es eine klare Absage des obersten Kassenwarts. » mehr

05.10.2018

Deutschland & Welt

Steinmeier und Gabriel bei Hochzeitsparty von Schröder

Fünf Monate nach ihrem Ja-Wort in Südkorea haben Altbundeskanzler Gerhard Schröder und seine Frau Soyeon Kim in Berlin eine große Hochzeitsparty gefeiert. Zu dem Empfang und der anschließenden Party i... » mehr

Altkanzler Schröder feiert Hochzeitsparty

05.10.2018

Deutschland & Welt

Schröder feiert Hochzeitsparty mit Ehefrau Nummer fünf

Vor fünf Monaten überraschte Altkanzler Schröder mit einer Blitzhochzeit in Seoul - seine fünfte Ehe. Nun feiern er und seine neue Liebe Soyeon Kim in edlem Rahmen nach. » mehr

05.10.2018

Deutschland & Welt

Altkanzler Schröder feiert Hochzeitsparty in Berlin

Altbundeskanzler Gerhard Schröder und seine Frau Soyeon Kim feiern heute im Berliner Hotel «Adlon» ihre Hochzeitsparty. Zu dem Fest am Abend werden rund 150 Gäste erwartet, darunter Bundespräsident Fr... » mehr

05.10.2018

FP/NP

18 Jahre

Warum nicht? Warum nicht der Meinung sein können, 18 Jahre Parteivorsitz seien mehr als genug? Warum nicht hoffen dürfen, dass eine Volkspartei wie die CDU nicht zuletzt an ihrer Spitze Veränderung br... » mehr

Von Elmar Schatz

02.10.2018

FP/NP

Alt - aber noch gefragt!

Vom Heiraten kann Gerhard Schröder gar nicht genug kriegen. Das sei ihm gegönnt. » mehr

29.09.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 29. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. September 2018: » mehr

27.09.2018

Deutschland & Welt

Rechnungshof kritisiert Vollausstattung der Altkanzler

Der Bundesrechnungshof hat nach einem Medienbericht die «lebenslange Vollausstattung» früherer Bundeskanzler auf Kosten der Steuerzahler kritisiert. Die zeitlich unbefristete Bereitstellung mehrerer F... » mehr

27.09.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 27. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. September 2018: » mehr

Entwurf Reformationsfenster

25.09.2018

FP

Ein Kirchenfenster vom Altkanzler - Widerstand gegen Lüpertz-Werk

"Die Marktkirche steht für Hannover wie der Eiffelturm für Paris...", heißt es selbstbewusst auf der Internet-Seite des evangelischen Gotteshauses. Passt ein Fenster von Malerfürst Lüpertz, gestiftet ... » mehr

23.09.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 24. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. September 2018: » mehr

Feierstimmung

22.09.2018

Deutschland & Welt

Traumstart für die Wiesn - «Petrus ist ein Münchner»

Das Wetter trotzte den Prognosen: Blauer Himmel, milde Temperaturen, fröhliche Massen - Traumstart fürs Oktoberfest. Ministerpräsident Markus Söder ist erstmals in der Anzapfboxe - und ein Alt-Kanzler... » mehr

09.09.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 9. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. September 2018: » mehr

Von Beate Franz

06.08.2018

FP/NP

Rennen um die Mitte

In Wahlkampfzeiten rächen sich die Fehler der Vergangenheit. Das spüren derzeit besonders die Parteien der politischen Mitte. » mehr

"Europa, das ist ein wirksames Ding": In Hof hielt der ehemalige CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber ein leidenschaftliches Plädoyer für ein starkes Europa. Mehr Bilder und ein Video zur Veranstaltung gibt es auf der Internetseite unserer Zeitung. Foto: Thomas Neumann

25.07.2018

FP/NP

Mit Lust, Leidenschaft und Engagement

Der ehemalige Ministerpräsident zeigt auch mit 76 Jahren, dass er die Bühnen weiter beherrscht. In Hof plädiert er mit Verve für eine bessere, eine einigere Politik in Europa. » mehr

24.07.2018

FP/NP

Mal runterkommen!

Unseren täglichen Aufreger gib uns heute, scheinen sich viele Deutsche zu denken. Oder sind bloß die Medien schuld, die Schlagzeilen brauchen wie jede Kreatur die Luft zum Atmen? Doch die Journalisten... » mehr

Vor allem als Stimmenimitator kam Bernd Händel auf der Naturbühne Trebgast am Samstag hervorragend an. Foto: Rainer Unger

24.07.2018

Region

Die Stimmen der Nation

Bernd Händel ist als Sitzungspräsident bei Fastnacht in Franken bekannt. Auf der Naturbühne überzeugte er als Stimmenimitator. Allerdings waren nur wenige Gäste gekommen. » mehr

Steht seit 35 Jahren auf der Bühne: Urban Priol ist am 18. April mit seinem aktuellen Programm "gesternheutemorgen" zu Gast in der Fichtelgebirgshalle Wunsiedel. Foto: Michael Palm

05.04.2018

Fichtelgebirge

"Ohne Rücksicht auf Verluste"

Urban Priol begleitet seit 35 Jahren deutsche Geschichte bühnentauglich. Am 18. April macht er mit "gesternheutemorgen" in Wunsiedel Station. » mehr

30.03.2018

FP/NP

Endlich was tun

An die allmonatlichen Erfolgsmeldungen vom Arbeitsmarkt hat man sich gewöhnt. Erneut sank die Arbeitslosigkeit in Deutschland, jetzt auf den niedrigsten März-Stand seit der Wiedervereinigung, in einig... » mehr

Gab einen bissigen Franz Josef Strauß: Dr. Jürgen Henkel beim politischen Aschermittwoch der Selber CSU. Foto: Gerd Pöhlmann

15.02.2018

Fichtelgebirge

Henkel poltert als Selber Strauß

Warum hält Ulrich Pötzsch mehr als versprochen? Was haben die Chaostage mit der SPD zu tun? Antworten gibt der politische Aschermittwoch der Selber CSU. » mehr

Immer wieder gab es Dispute zwischen Michl Müller und "Shakespeare." Foto: Rainer Unger

19.12.2017

Region

Wenn Leute unter der Gürtellinie aufforsten

Der Humor von Michl Müller trifft beim Kulmbacher Publikum ins Schwarze. In seinem kabarettistischen Rundumschlag spielt Shakespeare eine Hauptrolle - andererseits aber auch wieder nicht. » mehr

Teilzeit

02.10.2017

dpa

Teilzeit und Befristung stark gestiegen

Befristet, in Teilzeit und auf Abruf - diese Form der Arbeit hat sich in den vergangenen Jahren weiter ausgebreitet. Die Antworten der Bundesregierung auf Anfragen der Linken und der Grünen geben Aufs... » mehr

Diesmal ist es Martin Schulz. Hans Werther hat in den mehr als 30 Jahren, in denen er für die SPD Wahlplakate geklebt hat, die Köpfe aller möglichen Politikgrößen buchstäblich in seinen Händen gehabt. Foto: Melitta Burger

14.09.2017

Region

Berühmte Köpfe in der Hand

Hans Werther ist seit drei Jahrzehnten immer dabei, wenn es darum geht, zu Wahlzeiten Plakate in der Stadt zu kleben. Das macht er noch ganz im alten Stil mit Leim und Bürste. » mehr

Lisa Catena tanzt zwischen den Niveau-Extremen.

14.09.2017

Fichtelgebirge

Deutsche betrügen sogar gründlich

Ein scharfzüngiges Psychogramm der Völker bieten mehrere Kabarettisten in Kaiserhammer. Ernst darf man die Spitzen nicht nehmen. Aber mit Humor. » mehr

Der Anspruch, Kümmerer zu sein

13.09.2017

Region

Der Anspruch, Kümmerer zu sein

Ulrike Dierkes-Morsy will etwas verändern im Land. Die Kandidatin der Linken kämpft gegen die Schere zwischen Arm und Reich. » mehr

08.09.2017

FP/NP

Holperstrecke

Der Schulz-Zug. Einst im ICE-Tempo auf Umfragewerte um die 30 Prozent gesprintet, holpert er jetzt, mit dem Ehemaligen im Bremserhäuschen, über Nebenstrecken, kommentiert Walter Hörmann den SPD-Wahlka... » mehr

Mehr als 300 Menschen waren am Dienstagabend in der Stadthalle dabei, als der ehemalige bayerische Ministerpräsident sich in der Kulmbacher Stadthalle auch den Fragen des Publikums stellte. Fotos: Gabriele Fölsche

06.09.2017

Region

Gespräch mit einem "Elder Statesman"

Auf eine Rede hat Edmund Stoiber in Kulmbach verzichtet. Stattdessen gab es erst ein Gespräch mit Emmi Zeulner. Dann wurde auch das Publikum mit einbezogen. » mehr

Donald Trump |

08.08.2017

FP

Trumps Filmrollen: Werwolf, Macher, Kämpfer und Schönling

Nicht nur Reagan und Schwarzenegger, auch Donald Trump hat in vielen Filmen mitgewirkt. Einmal wurde er sogar geehrt: als schlechtester Nebendarsteller. Aber mit seinen Auftritten verfolgte er eine St... » mehr

Auf große Resonanz stieß das erste Seniorentreffen des Verdi-Bezirks im Kulmbacher Brauereigasthof "Zum Gründla". Unser Bild zeigt (von links) den Kulmbacher Ortsgruppensprecher Hans Werther, Verdi-Bezirksgeschäftsführer Peter Igl, Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, Bezirksgruppenchef Rainer Bähr und Heinz Adelhardt von der Bayreuther Verdi-Seniorengruppe. Foto: Gerd Emich

28.07.2017

Region

Erfahrung, von der Junge profitieren

Aus weiten Teile Oberfrankens reisen Vertreter der Verdi-Seniorengruppen zu einem Treffen in Kulmbach an. Die Diskussion dreht sich vor allem um die soziale Sicherheit. » mehr

Nach 17 Jahren in der Diaspora wechselt Pfarrer Joachim Cibura in eine katholische Region. Foto: I. W.

24.07.2017

Region

Viel Lob für den scheidenden Geistlichen

Joachim Cibura verlässt den Landkreis Hof. Sechs Jahre lang war er Dekan der katholischen Kirchengemeinden, 17 Jahre lang Pfarrer. » mehr

26.06.2017

Region

Stimmung wie im Stadion

Beim SPD-Bundesparteitag in Dortmund waren auch zwei Delegierte aus der Region. Sebastian Fischer und Jörg Nürnberger trauen ihrer Partei etwas zu. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".