Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

GIUSEPPE VERDI

Rigoletto von Verdi wird auf der Seebühne in Bregenz aufgeführt

vor 21 Stunden

Bayern

Bregenzer Festspiele setzen 2020 auf «Nero» und «Rigoletto»

Die vergangene Saison lief gut für die Bregenzer Festspiele - mit ausverkauften Vorstellungen und vollen Zuschauerrängen. Das wollen die Macher im kommenden Jahr erneut erreichen - neben Verdis Oper «... » mehr

Rebell und Frauenversteher: Olaf Schubert.	Foto: Tony Findeisen

30.10.2019

Kunst und Kultur

Faune, Hexen und Rebellen

Kinder-Musical und Oper, Kabarett und Rock’n’Roll, Liedermacher und Folk-Mystiker: Der nächste Sommer auf der Seebühne Bad Staffelstein wird bunt. » mehr

Jessye Norman

01.10.2019

Boulevard

Opernsängerin Jessye Norman gestorben

Als Opernsängerin begeisterte Jessye Norman Fans auf der ganzen Welt. Die Diva wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Jetzt ist Norman im Alter von 74 Jahren gestorben. » mehr

Salzburger Festspiele - Simon Boccanegra

16.08.2019

Boulevard

Salzburger Purismus: Verdis düstere Oper «Simon Boccanegra»

Mit einer wenig bekannten Verdi-Oper endet der diesjährige Reigen der Opernpremieren bei den Salzburger Festspielen. Nach seinem heftig kritisierten Bayreuther «Tannhäuser» überrascht Stardirigent Wal... » mehr

Startenor Jonas Kaufmann

23.07.2019

Kunst und Kultur

Jonas Kaufmann sagt "Meistersinger von Nürnberg" in München ab

Die Münchner Opernfestspiele werden ohne Startenor Jonas Kaufmann zu Ende gehen. » mehr

Rigoletto

18.07.2019

Boulevard

Fröhliche Zirkuswelt? «Rigoletto» in Bregenz

Die Opernaufführungen auf der bekannten Seebühne der Bregenzer Festspiele sind vor allem für ihre spektakulären Bühnenbilder bekannt. Auch Giuseppe Verdis «Rigoletto» wird dieses Jahr fulminant inszen... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Bregenzer Festspiele feiern mit Verdis «Rigoletto» Premiere

» mehr

Bregenzer Festspiele - Rigoletto

16.07.2019

Boulevard

Bregenzer Festspiele zeigen Verdis «Rigoletto»

Rund 1600 Menschen sind auf und hinter der Bühne an den Bregenzer Festspielen beteiligt - sie bringen in rund vier Wochen mehr als 80 Veranstaltungen zur Aufführung. Die Höhepunkte: «Rigoletto» und «D... » mehr

Gloria Fürstin von Thurn und Taxis

13.07.2019

Boulevard

Gloria Fürstin von Thurn und Taxis eröffnet ihre Festspiele

Die Schlossfestspiele finden jedes Jahr statt. Die aktuelle Ausgabe hat Gastgeberin Gloria Fürstin von Thurn und Taxis in St. Emmeram eröffnet. Zum Auftakt sahen die Gäste einen Opernklassiker von Giu... » mehr

Jonas Kaufmann

09.07.2019

Boulevard

Neues Baby und jede Menge Ruhm - Jonas Kaufmann wird 50

Durch die dunkle Lockenpracht ziehen sich schon graue Strähnen: Auch an Startenor Jonas Kaufmann gehen die Jahre nicht spurlos vorbei. Doch das ist Nebensache bei einem Sänger, der seine Zuhörer mit s... » mehr

Populäre Oper

08.07.2019

Veranstaltungstipps

Populäre Oper

Nürnberg - "Nabucco", die bekannte Oper von Giuseppe Verdi, wird am 14. August um 19.30 Uhr im Serenadenhof in Nürnberg gezeigt. » mehr

Reichlich Hölle und ein wenig Hoffnung: Hermann Bäumer dirigiert den Tschechischen Philharmonischen Chor Brünn, die Solisten und die Symphoniker.

30.06.2019

Kunst und Kultur

Ein Requiem ist kein Spaziergang

Totenmesse, nicht Trauerfeier: Mit Verdis ergreifend-aufwühlender Musik gedenken die Symphoniker in Hof ihres Ehrendirigenten Enoch zu Guttenberg. » mehr

15 Jahre lang führte Enoch zu Guttenberg die Hofer Symphoniker als Ehrendirigent. Foto: Hofer Symphoniker

06.06.2019

Kunst und Kultur

Die Musik bleibt

An ihren Ehrendirigenten Enoch zu Guttenberg erinnern die Hofer Symphoniker am 28. Juni mit Verdis Requiem. Der Dirigent an diesem Abend weiß um sein Erbe. » mehr

Fein, klangstark, fulminant: Das neunköpfige Vokalensemble band einen bunten vokalen Strauß unterschiedlichster Stücke.	Foto: Jürgen Henkel

06.06.2019

Kunst und Kultur

Frauen bejubeln die Natur

Rosenlieder und nordische Klänge: Das Ensemble "Femmes vocales" bietet in der Selber Stadtkirche ein ungewöhnliches Konzert. » mehr

15 Jahre lang führte Enoch zu Guttenberg die Hofer Symphoniker als Ehrendirigent. Foto: Hofer Symphoniker

06.06.2019

Kunst und Kultur

Die Musik bleibt

An ihren Ehrendirigenten Enoch zu Guttenberg erinnern die Hofer Symphoniker am 28. Juni mit Verdis Requiem. Der Dirigent an diesem Abend weiß um sein Erbe. » mehr

Hochkarätige Schlossfestspiele

29.05.2019

Veranstaltungstipps

Hochkarätige Schlossfestspiele

Die Thurn- und Taxis-Schlossfestspiele warten in diesem Jahr wieder mit einem hochkarätigen Programm auf: Am 14. Juli tritt die Rock-Pop-Band Revolverheld im Schlossinnenhof des Schlosses St. Emmeram ... » mehr

21.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 22. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Mai 2019: » mehr

Die Rehauer Stadtkapelle und das städtische Jugendorchester beim Frühlingskonzert im Jubiläumsjahr des Musikvereins. Foto: Uwe von Dorn

13.05.2019

Rehau

Von der Oper zur Filmmusik

Im März 1979 haben Musiker aus Rehau und Umgebung den Musikverein gegründet. Das Frühlingskonzert steht im Zeichen des 40. Jubiläums. » mehr

Anna Netrebko

18.04.2019

Boulevard

Anna Netrebko sagt kurzfristig Konzerte in Berlin ab

Die russische Opernsängerin ist krank. Daher kann sie am Freitag und Samstag nicht wie geplant in Berlin auftreten. Aber Aida Garifullina springt für sie ein. » mehr

Kirill Serebrennikow

08.04.2019

Boulevard

Russischer Regisseur Serebrennikow unter Auflagen frei

Mehr als anderthalb Jahre saß der russische Kultregisseur Kirill Serebrennikow im Hausarrest. Nach internationalen Protesten ist er mit Einschränkungen nun wieder in Freiheit. Wie geht es weiter? » mehr

Kirill Serebrennikow

02.04.2019

Boulevard

Weitere drei Monate Hausarrest für Regisseur Serebrennikow

Seit seit mehr als anderthalb Jahren steht Kirill Serebrennikow unter Hausarrest. Jetzt wurde dieser auf Antrag der Staatsanwaltschaft verlängert. » mehr

Kirill Petrenko

17.03.2019

Boulevard

Petrenko: Münchner Oper ist «musikalisches Vaterland»

Ein Abscheid, der auch Wehmutr mit sich bringtr. Kirill Petrenko, neuer Chef der Berliner Philharmoniker, hängt sehr an München. » mehr

Kirill Serebrennikow

11.03.2019

Kunst und Kultur

Hauptperson in Abwesenheit bejubelt

Ausgerechnet die Hauptperson fehlte am Sonntagabend auf der Bühne der Staatsoper Hamburg, um den Jubel für die Premiere von Giuseppe Verdis „Nabucco“ entgegenzunehmen. » mehr

"Nabucco"

11.03.2019

Boulevard

Serebrennikows «Nabucco» in Hamburg gefeiert

Der russische Theatermacher darf seine Moskauer Wohnung nicht verlassen. Trotzdem gelingt es Kirill Serebrennikow, Verdis Oper «Nabucco» in Hamburg als kompromisslosen politischen Appell auf die Bühne... » mehr

Fotoprobe "Nabucco"

10.03.2019

Boulevard

Serebrennikow inszeniert Hamburger «Nabucco»

Der russische Theatermacher Kirill Serebrennikow steht in Moskau unter Hausarrest. Trotzdem bringt er an der Staatsoper Hamburg Verdis «Nabucco» heraus. Ins Zentrum seiner Inszenierung rückt er die He... » mehr

Fotoprobe "Nabucco"

08.03.2019

Kunst und Kultur

Serebrennikow inszeniert trotz Hausarrests «Nabucco» in Hamburg

Er steht in Moskau unter Hausarrest. Das hindert Kirill Serebrennikow jedoch nicht, von dort aus an der Hamburgischen Staatsoper Verdis «Nabucco» zu inszenieren. Ins Zentrum rückt er dabei die Heimatl... » mehr

Nabucco

08.03.2019

Boulevard

Trotz Hausarrests: Serebrennikow inszeniert in Hamburg

Er steht in Moskau unter Hausarrest. Das hindert Kirill Serebrennikow jedoch nicht, von dort aus an der Hamburgischen Staatsoper Verdis «Nabucco» zu inszenieren. Ins Zentrum rückt er dabei die Heimatl... » mehr

Collegium Musicum an der Uni Mainz

11.02.2019

Neues aus den Hochschulen

Singen statt pauken an der Uni Mainz

Gesetzestexte oder Laborarbeit allein genügen manchem Studenten nicht. An der Mainzer Uni bietet das «Collegium musicum» unter anderem eine studienbegleitende Chorsängerausbildung. Die Plätze sind vol... » mehr

Kurz vor Vorstellungsbeginn muss jeder Handgriff sitzen: Verena Pittroff macht aus Solistin Aleksandra Olcyk die Hofnarren-Tochter "Gilda". Foto: Uwe von Dorn

23.12.2018

Marktredwitz

Querdenkerin abseits des Rampenlichts

Die Marktredwitzerin Verena Pittroff verwandelt Darsteller am Theater Hof in Monster, Fabelwesen und Tiere. Die Arbeit im Hintergrund verlangt viel Präzision bei wenig Zeit. » mehr

Mit einem Weihnachtskonzert war der Gospelchor "Joy in Belief" in der Dr.-Stammberger-Halle zu Gast. Foto: Rainer Unger

10.12.2018

Kulmbach

Ein musikalischer Adventskalender

Weil Weihnachten heute mehr denn je gebraucht wird: Der Gospelchor "Joy in Belief" singt sich einmal mehr in die Herzen des Kulmbacher Publikums. » mehr

Salzburger Festspiele - Anna Netrebko

14.11.2018

Boulevard

Salzburger Festspiele wollen antike Mythen befragen

Es sind tragische Stoffe um Leid, Tod und die Macht des Schicksals. Was können antike Mythen uns heute erzählen? Die Salzburger Festspiele wollen 2019 die Probe aufs Exempel machen. » mehr

Als Gemeinschaftschor zum bejubelten Finale: die Aktiven des Gesangvereins "Liederhort" Ludwigschorgast und des Gesangvereins Rothwind-Fassoldshof.	Foto: Horst Wunner

21.10.2018

Kulmbach

Chorgesang mit offenem Herzen

Beim Liederabend in Ludwigschorgast machen die heimischen Sänger mit denen aus Rothwind- Fassoldshof gemeinsame Sache. Sketche und Lieder bereiten Vergnügen. » mehr

Blumen nach dem Konzert (von links): Eva Enders, Pianistin Renate von Hörsten und Nina Hreus. Foto: Silke Meier

08.10.2018

Selb

Eva Enders zurück in der Musikschule

Die Studentin singt gemeinsam mit Nina Hreus in ihrer Heimatstadt. Das Publikum spendet den Altistinnen lang anhaltenden Beifall. » mehr

Kein Gebet im stillen Kämmerlein, sondern perspektivenreiche Bekundung eines lebensstarken Glaubens: Wolfgang Weser in St. Konrad vor dem Kammerchor Hof und den vier Solisten. Foto: Jochen Bake

01.10.2018

Kunst und Kultur

Wie man sich den Frieden verdient

Nicht "klein", doch "feierlich": Mit der "Petite Messe Solennelle" von Gioacchino Rossini glänzt der Kammerchor Hof. Gut 250 Zuhörer sind ergriffen und begeistert. » mehr

Verfolgte Unschuld in der Gewalt der Mafia: Brutal macht sich der Ganovenboss die hilflose Gilda gefügig (Lubov Skrebets und Minseok Kim mit den Herren des Opernchors). Foto: Harald Dietz

23.09.2018

Kunst und Kultur

Ein Narr verliert sein Lachen

Ein Publikumserfolg, ein künstlerischer nicht minder: Mit "Rigoletto" und drei mitreißenden Hauptdarstellern startet das Theater Hof glorreich in die neue Spielzeit. » mehr

Minseok Kim als Herzog und Lubov Skrebets als Gilda.	Foto: H. Dietz

20.09.2018

Selb

Verdi-Oper eröffnet Saison im Selber Theater

Endlich geht der Vorhang im Rosenthal-Theater Selb wieder auf! Die Spielzeit 2018/19 beginnt am Donnerstag, 27. September, um 19.30 Uhr, mit der Oper "Rigoletto" von Giuseppe Verdi und dem Theater Hof... » mehr

Die Sängerin Eva Enders - unser Bild zeigt sie als Schülerin der Musikschule Selb an der Gitarre - gibt am 6. Oktober mit einer Sänger-Kollegin ein Konzert im Musikschul-Saal.	Foto: Archiv

12.09.2018

Selb

Lieder von Müttern und Hexen

Zwei junge Altistinnen geben ein Konzert an der Musikschule Selb. Eine von ihnen kehrt damit zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. » mehr

Das Tanzensemble "Danceperados of Ireland" bringt den Theatergängern im Dezember die Weihnachtsbräuche der Iren nahe.

30.08.2018

Kunst und Kultur

Künstler aus aller Welt zu Gast in Selb

Klassische Musik, Jazz, irische Klänge, Tänze und Stücke für Kinder: Das Programm der ersten Hälfte der neuen Spielzeit am Rosenthal-Theater Selb klingt vielversprechend. » mehr

Das Tanzensemble "Danceperados of Ireland" bringt den Theatergängern im Dezember die Weihnachtsbräuche der Iren nahe. Foto: pr.

27.08.2018

Selb

Künstler aus aller Welt zu Gast in Selb

Klassische Musik, Jazz, irische Klänge, Tänze und Stücke für Kinder: Das Programm der ersten Hälfte der neuen Spielzeit am Rosenthal-Theater Selb klingt vielversprechend. » mehr

Athletisch, akrobatisch und beeindruckend waren die Vorführungen der jungen Künstler des Hofer Theaters in Selb.	Foto: Harald Dietz

17.07.2018

Selb

Anmutig, gefühlvoll und athletisch

Seit Jahrzehnten gastiert das Hofer Theater im Rosenthal-Theater in Selb. Die Ballettcompagnie begeistert das Publikum mit tänzerischer Ausdruckskraft. » mehr

Verdis "Messa da Requiem" hat Enoch zu Guttenberg 2010 zu Ehren von Papst Benedikt VI. im Vatikan dirigiert. Foto: Claudio Onorati/dpa

01.07.2018

Oberfranken

Treffpunkt im Unendlichen

Kein Urlaub für die Ohren: Wenn Enoch zu Guttenberg dirigierte, machte er Ernst mit Erde und Himmel, auch wenn er an den kaum glauben konnte. Eine Würdigung. » mehr

22.06.2018

FP

Münchner Opernfestspiele mit großen Namen: Von Baselitz bis Kaufmann

Oper, Ballett, Konzert - die Münchner Staatsoper lädt wieder zu ihren Festspielen. Für einen besonderen künstlerischen Akzent sorgt in diesem Jahr der Maler Georg Baselitz, der sich mit dem Werk Richa... » mehr

Mächtig Spaß hatten die Akteure auf der Bühne (wie hier das "Dschungelbuch"-Ensemble) ebenso wie die Zuschauer. Weitere Bilder gibt es unter www.frankenpost.de . Fotos: Florian Miedl

18.06.2018

Fichtelgebirge

Luisenburg: Theaterfest macht Lust auf mehr

1500 Besucher sind beim Theaterfest der Luisenburg von den Kostproben auf der Bühne begeistert. Regisseur Anatol Preissler versteigert sich selbst. » mehr

Die Turnhalle des TSV Carlsgrün-Frankenwald war voll besetzt.

05.06.2018

Region

Freundschaft führt zu Konzert

Auf Einladung der Adelberg-Buom singen Chöre aus Ost und West in Carlsgrün. Ein Chor reist aus dem Spreewald an. » mehr

Nur über sein Hörrohr kann sich die Putzfrau (Gitti Rüsing) dem schon fast tauben Ludwig van Beethoven (Andreas Rüsing) mitteilen. Foto: Rainer Unger

05.06.2018

Region

Mörderisches Musikkabarett

"Die Morde des Giuseppe Verdi" boten neben Musik und Gesang auch Schauspiel und spannende Geschichten. Das Publikum hatte einen Mordsspaß. » mehr

Krassimira Stoyanova bei den Salzburger Festspielen 2016 - Oper "Die Liebe der Danae"

03.05.2018

FP

Unbekanntes von Bekannten: Neue Saison bei BR-Rundfunkorchester

Unbekannte Musiktheaterwerke bekannter Komponisten in konzertanten Aufführungen stehen im Mittelpunkt der Konzertsaison 2018/2019 des Münchner Rundfunkorchesters. » mehr

20.03.2018

FP

Opernintendant Bachler: Man muss sich hüten vor dem Plakativen

Gerade verfolgte die Musikwelt gespannt den Auftritt des neuen Führungsduos der Bayerischen Staatsoper: Dorny und Jurowski bestimmen ab 2021 die Geschicke des Hauses. Doch bis dahin ist es noch lange ... » mehr

18.03.2018

FP

Doppel-Jubiläum prägt neue Saison der Bayerischen Staatsoper

Die kommende Saison der Bayerischen Staatsoper steht im Zeichen eines Doppeljubiläums. » mehr

Mit Musik und Tiefsinn: Kabarettist Andreas Rebers.

28.11.2017

Region

Es müssen nicht immer Klassiker sein

Die Hofer Symphoniker stellen dem Kulturausschuss ihr Programm für die nächste Spielzeit vor. Im Theater wartet auf die Besucher über die Musik hinaus viel Abwechslung. » mehr

Press conference before the anniversary concert Opera Ball

22.11.2017

FP

Russischer Opernstar Dmitri Hvorostovsky stirbt mit 55 Jahren

Er stand auf den bedeutendsten Opernbühnen der Welt und sang an der Seite von Weltstars wie Anna Netrebko. Nun ist der russische Bariton Dmitri Hvorostovsky gestorben. » mehr

Die Teilnehmerin der aktuellen "The Voice of Germany" - Staffel bot den rund 40 Gästen in zwei Akten verschiedene klassische Stücke von Bach, Verdi und Mozart. Foto: Michael Ott

26.10.2017

Region

Meike Ehnert singt klassische Lieder

Die Teilnehmerin bei Voice of Germany präsentiert im Festsaal des Alten Rathauses Lieder bekannter Komponisten. Gleichzeitig warten viele Fans auf ihren Auftritt im Fernsehen. » mehr

Kulturhauptstadt Valetta

30.08.2017

dpa

Kulturhauptstadt Valletta mit Regatta und Patronatsfesten

Im Jahr 2018 ist Maltas Hauptstadt Valletta die Kulturhauptstadt Europas. Ein Grund mehr, die malerische Insel im Mittelmeer zu bereisen: die Stadt bietet ein vielfältiges Kulturprogramm. » mehr

^