Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

GUDRUN BRUNS

Eine Hofer Geschichtstafel vor dem Gebäude verweist auf die glanzvolle Zeit nach der Erbauung des Püttner‘schen Palais für einen besonders wohlhabenden Hofer, heute dagegen dominieren Hausschwamm sowie statische Probleme in Gewölben und eine heruntergekommene Fassade das Bild.	Foto: cp

26.11.2019

Hof

Für einen schöneren Innenstadt-Eingang

Auf Initiative von Stadt und Landkreis Hof soll das Püttner'sche Palais in der Ludwigstraße saniert werden. Viele Details sind allerdings noch zu klären. » mehr

Mehr Hauptamtler fürs Hofer Rathaus

26.11.2019

Hof

Mehr Hauptamtler fürs Hofer Rathaus

Zwar wird der Hofer Oberbürgermeister 2020 noch ehrenamtliche Bürgermeister an seiner Seite haben - doch die Geschäfte führen künftig Beamte. Insgesamt stockt das Haus auf. » mehr

Mit 36 Kandidaten treten Freie Wähler und die Freien Aktiven Bürger (FAB) bei den Kommunalwahlen in Hof an. Unser Foto zeigt einen Teil der Kandidaten mit OB-Kandidatin Gudrun Bruns (Sechste von rechts) an der Spitze.

21.11.2019

Hof

Mit 36 Kandidaten in den Wahlkampf

In der Theater-Kantine stellen sich Freie Wähler und FAB für die Kommunalwahl auf. Gudrun Bruns tritt erneut an, Oberbürgermeisterin zu werden. » mehr

Mit dem Steiger sind die Baumfäller am Mittwoch am oberen Torplatz bei der Arbeit, um die Robinien zu stutzen. Das Spektakel schauten sich einige Hofer an.

20.11.2019

Hof

Rumoren um die Robinien

Ein Experte bestätigt: Die drei Bäume am oberen Torplatz in Hof müssen weg. Aufregung gibt es trotzdem - und ein heftiges Wortgefecht. » mehr

Gudrun Bruns, Vorsitzende der FAB-Fraktion im Hofer Stadtrat

19.11.2019

Hof

OB-Wahl in Hof: Gudrun Bruns tritt gegen Fichtner an

Die Freien Aktiven Bürger (FAB) Hof gehen mit Gudrun Bruns als Oberbürgermeisterkandidatin in die Kommunalwahl 2020. » mehr

Den Weg zum Parkautomaten können sich Hof-Besucher am 7., 14. und 21. Dezember sparen. Nur eine Parkscheibe müssen sie ins Auto legen. Foto: Thomas Neumann

19.11.2019

Hof

Präsente sollen Hof-Besucher anlocken

Gratis-Parken an drei Samstagen, Busfahren für einen Euro - so soll das Weihnachts-Shopping attraktiver werden. Der Blick geht aber auch schon ins Frühjahr 2020. » mehr

Mitarbeiter der Stadt fällen am Mittwochmorgen am Oberen Torplatz in Hof eine Robinie.

08.11.2019

Hof

Weiterer Streit um Bäume am Oberen Torplatz

Am Donnerstag fällt die Stadt einen Baum, weil er ein akutes Sicherheitsrisiko darstelle. Die Information kam in letzter Sekunde - nur nicht an alle. » mehr

Stück für Stück fällen Arbeiter am Donnerstag eine alte Robinie in der Hofer Altstadt. Foto: Sören Göpel

Aktualisiert am 07.11.2019

Hof

Hof: Zoff um Baumfällungen am Oberen Torplatz

Seit Donnerstagmorgen werden in der Hofer Altstadt Bäume gefällt. Die FAB-Stadträtin Gudrun Bruns ist empört und wirft Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner vor, gegen den Willen des Stadtrats vorzuge... » mehr

Seit August 2018 ist die Brücke am Mittleren Anger gesperrt. Sie ist einsturzgefährdert.

07.11.2019

Hof

Räte plädieren für Neubau

Im Frühjahr soll es zum Abriss der Brücke am Mittleren Anger in Hof kommen. Doch was passiert danach? Und kann sich die Stadt eine neue Brücke leisten? » mehr

06.11.2019

Hof

Hofer Stadträte müssen gleich den Rotstift ansetzen

Die Beratungen über den Haushalt 2020 laufen an. An zwei Stellschrauben drehen die Räte, um stabile Finanzen zu erreichen. » mehr

Parkende Pendlerautos, ruhige Atmosphäre: Tagsüber unter der Woche geht es auf dem Volksfestplatz in aller Regel gesittet zu. Völlig anders ist es oft an Abenden und an Wochenenden. Das Parken für Pendler soll auch künftig möglich sein, wie die Stadt auf Anfrage mitteilt.	Foto: Dirk John

05.11.2019

Hof

Hof schiebt Autonarren den Riegel vor

Illegale Autorennen, Lärm und jede Menge Müll: Der Volksfestplatz in Hof hat sich zum Brennpunkt entwickelt. Die Stadt ist zum Handeln gezwungen. » mehr

31.10.2019

Hof

FAB fordert völlig neues Konzept für den Busverkehr

Die FAB-Fraktion im Hofer Stadtrat fordert, dass der Personennah- beziehungsweise Busverkehr (ÖPNV) in der Stadt und im Landkreis Hof komplett neu geplant wird. » mehr

Parken

23.10.2019

Hof

Förderung in Millionenhöhe für das neue Parkdeck

Was lange währt, wird endlich gut: Der alte Spruch trifft auf den Bau des Parkdecks in der Ludwigstraße in Hof zu, der nun besiegelt ist. » mehr

Das blaue Haus an der Fabrikzeile zur blauen Stunde: Da es nicht mehr zu sanieren ist, macht es bald Platz für das Wohnungsbau-Projekt eines Berliner Investors.

21.10.2019

Hof

Wohnquartier an der Saale wächst weiter

Der Stadtrat schiebt das Projekt eines Investors an. Wohnraum für mehr als 200 Menschen soll entstehen. Nebenan steckt ein weiteres Vorhaben in der Warteschleife. » mehr

Sie haben die Kooperation zwischen Freien Aktiven Bürgern (FAB) und Freien Wählern vereinbart (von links): Hans Martin Grötsch (Freie Wähler Bayern), Heike Fuchs (FW), Thomas Schinner (FW), Gudrun Bruns (FAB), Ralf Gruner (FAB), Frank Stumpf (FW), Jan Friedrich (FAB) und Albert Rambacher (FAB).

08.10.2019

Hof

FAB holen Freie Wähler ins Boot

Freie Aktive Bürger und Freie Wähler werben in Hof zur Kommunalwahl 2020 gemeinsam um die Gunst der Wähler. Die Gruppierungen wollen auch eine Fraktion bilden. » mehr

Reinhard Meringers Wechsel von SPD zu FAB war der Stadtratsaufreger des Sommers. Foto: Thomas Neumann

24.09.2019

Hof

Alte Streitlust am neuen Platz

Insgesamt zwölf Minuten redet Reinhard Meringer in seiner ersten Sitzung als FAB-Rat. Wie gewohnt eckt er nur zu gerne an. » mehr

Wohnen in verschiedener Form, kleine Geschäfte, Büros, Praxen, Bars, Kneipen oder eine Markthalle - für die Planer soll es im städtebaulichen Wettbewerb bewusst keine Denkverbote geben. Nur ein Einkaufszentrum soll und darf auf dem Gelände an der Schützenstraße nicht entstehen. Foto: Uwe von Dorn

23.09.2019

Hof

Planungen für Filetstück laufen wieder an

Lange Zeit schien es, als habe die Stadt das Hoftex-Areal aus dem Blick verloren. Nun suchen die Verantwortlichen aktiv nach Ideen und hoffen auf den "großen Wurf". » mehr

Paletten des Anstoßes: Von den vier Verweilinseln ist die vor dem Geschäft "Klamotte" die umstrittenste. Über den Winter werden die Bauten nun abgebaut - um derweil zu entscheiden, wie es in Sachen Steigerung der Aufenthaltsqualität der Ludwigstraße weitergeht. Also: ob mit oder ohne Inseln.	Foto: cp

17.09.2019

Hof

Die Inseln könnten wieder auftauchen

Über den Winter werden die Verweilinseln eingelagert. Derweil wollen alle Beteiligten diskutieren, ob, wie und wo man sie nächstes Jahr wieder aufstellt. Und noch mehr. » mehr

Versuch gescheitert: Die Verweilinseln in der Hofer Ludwigstraße sind bald Geschichte, die Paletten landen auf dem Bauhof. Foto: Uwe von Dorn

16.09.2019

Hof

Es hat sich ausverweilt

In zwei Wochen haben die Verweilinseln in der Hofer Ludwigstraße ausgedient. Stadträte im Hauptausschuss bedauern das und können sich Seitenhiebe nicht verkneifen. » mehr

Kreisverkehr. Symbolfoto.

03.09.2019

Hof

Schutzstreifen endet nicht willkürlich

Warum denn der Schutzstreifen für Fahrradfahrer in der Wunsiedler Straße direkt vor dem neuen Kreisverkehr ende, hat Gudrun Bruns (FAB) jüngst im Ferienausschuss des Hofer Stadtrats wissen wollen. » mehr

Photovoltaikanlage

29.08.2019

Hof

Ja zu Fotovoltaik-Feld nahe der Kläranlage

Der Hofer Ferienausschuss stellt die Weichen für eine 6,3 Hektar große Fotovoltaik-Fläche. Das Projekt unterscheidet sich von einem, über das es viel Streit gab. » mehr

Kräuterschnaps und Bier: Manch einer möchte auf der Verweilinsel vor der Boutique "Klamotte" nicht ohne verweilen.	Foto: Schwappacher

29.08.2019

Hof

Hof: FAB stellt Antrag gegen Verweilinseln

Die Stadtratsfraktion hält die Ruheplätze in der Ludwigstraße für illegal. Nun fordert sie die Stadt auf, die Bauten zu beantragen oder abzubauen. » mehr

Noch nie gesehen aber gleich genutzt: Eine kleine Radler-Gruppe aus Hannover hat die "Insel Schultor" in der Hofer Ludwigstraße zu einer willkommenen Pause hergenommen - so, wie das bereits viele Hofer Passanten tun. Da die momentanen Inseln bewusst als temporäres Experiment angelegt sind, gilt: Anregungen, Rückmeldungen und Kritik sind willkommen per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@stadt-hof.de.	Foto: Thomas Neumann

28.08.2019

Hof

Verweilinseln: Stadträte monieren Uneinigkeit der Händler

Die Diskussion um die Verweilinseln hat den Hofer Stadtrat erreicht. Während die einen über die Inseln selbst sprechen möchten, greifen andere das Prozedere an. Und den Handel. » mehr

Ernst-Reuter-Straße Hof

07.08.2019

Hof

Ernst-Reuter-Straße Hof: Stadt lädt Bauamt ein

Bisher sind fünf Monate auf der Baustelle Ernst-Reuter-Straße vergangen, drei bleiben nach dem genannten Zeitplan noch übrig. » mehr

Parken

07.08.2019

Hof

Räte erkundigen sich nach Parkhaus-Projekt

Der Hofer Ferienausschuss genehmigt den Bau eines Parkhauses für die Landkreis-VHS. Die Stadträte wollen wissen, warum das ein Jahr zu spät kommt. » mehr

Ein Punkt der 200-seitigen Rechnung: Zuführung zum Vermögenshaushalt.

26.07.2019

Hof

Die übrigen Millionen

Die Stadt Hof hat 2018 einen wesentlich besseren Haushaltsabschluss vorzuweisen als gedacht. Das beweist die Jahresrechnung. In einem Punkt allerdings kommt Unmut auf. » mehr

25.07.2019

Hof

Viele Fragen im Stadtrat vor der Sommerpause

Bevor sich der Stadtrat in die Sommerpause begeben hat - die unterbrochen wird im August von zwei Sitzungen des Ferienausschusses - hat der Oberbürgermeister einen Katalog an Fragen und Wünschen der S... » mehr

Als "katastrophalen Zustand" bezeichnete Grünen-Stadtrat Dr. Klaus Schrader die momentane Situation auf dem Galerie-Areal. Daran wird sich wohl, mindestens über die nächsten Monate, auch nichts ändern.

23.07.2019

Hof

Hof-Galerie: Streit ohne Gegenposition

Der Hofer Stadtrat passt zum zweiten Mal sein Baurecht an die Hof-Galerie an. Damit verbunden sind eine heiße Diskussion im Rat und zwei Botschaften an den Investor. » mehr

Kaum ein Thema beschäftigt die Hofer so sehr wie der Bau der Hof-Galerie, die hier zwischen Friedrich-, Bismarck- und Schillerstraße entstehen soll. Ein neue, schöne Heimat sollen dann auch die Busse finden, die zurzeit nur vorbeifahren können an dem Gelände, das demnächst 40 Parkplätze bereithalten soll.

13.07.2019

Hof

Wie geht es mit dem Busbahnhof weiter?

Der Bau der Hof-Galerie ist untrennbar mit dem neuen Busbahnhof verbunden. Für die FAB-Fraktion ein Grund, die Zügel anzuziehen und auf Verträge zu pochen. » mehr

Selten ist es rund um die Wertstoffcontainer in der Alsenberger Straße ordentlich: Sie sind oft zugemüllt. Seit dem Herbst des vergangenen Jahres kontrolliert auch der neue kommunale Ordnungsdienst regelmäßig die Wertstoffinseln in der Stadt. Erste Konsequenz aus den Beobachtungen der Mitarbeiter: Der Sammelplatz in der Alsenberger Straße und zwei weitere Containerstandorte sollen videoüberwacht werden. Foto: Uwe von Dorn

02.07.2019

Hof

Müllsündern auf der Spur

Der neue kommunale Ordnungsdienst in Hof verteilt nicht nur Knöllchen an Falschparker. Seine wichtigste Aufgabe: Präsenz zeigen für ein besseres Sicherheitsgefühl. » mehr

Der Hofer Wochenmarkt soll attraktiver werden. Archiv-Foto: Thomas Neumann

02.07.2019

Hof

Viel Zustimmung für Ideen für Hofer Wochenmarkt

Im Winter ziehen die Buden probeweise vom Maxplatz an die Ludwigstraße. Das soll mehr Passanten anlocken. » mehr

Fichtner attackiert Rambacher

02.07.2019

Hof

Flüchtlings-Debatte: Fichtner attackiert Rambacher

Im Hauptausschuss geht der Oberbürgermeister in Sachen Flüchtlings-Debatte hart mit der FAB ins Gericht. Die wiederum wirft ihm vor, Rechtspopulisten in die Hände zu spielen. » mehr

02.07.2019

Hof

Busbahnhof bringt FAB auf die Palme

Die Situation um den Hofer Busbahnhof hat die FAB-Stadtratsfraktion veranlasst, in einem Brief an den Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner zu fordern, dass die Stadt selbst tätig wird. » mehr

Sprachkurs für Flüchtlinge

28.06.2019

Hof

OB will keine Flüchtlings-Debatte

Hofs Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner hat sich in die Debatte um den Wegfall des Demographie-Zuschlags für die Stadt Hof geäußert. » mehr

Sprachkurs für Flüchtlinge

27.06.2019

Hof

Bruns' "AfD-Stil" ärgert ihre Parteikollegen

Der Wegfall des Demografiezuschlags für die Stadt Hof ist für die Fraktionsvorsitzende der Freien Aktiven Bürger (FAB) unverständlich. » mehr

Hof ist dankbar für jeden Krippenplatz

25.06.2019

Hof

Hof ist dankbar für jeden Krippenplatz

Die AWO-Kindertagesstätte baut zwölf weitere Krippenplätze, der Stadtrat jubelt. Betreuungsplätze für die Kleinsten sind rar wie lange nicht. » mehr

Die Hofer SPD-Stadträtin Andrea Hering ist die noch amtierende Schlappenkönigin. Auch sie versucht sich am Sonntag wieder beim Schlappenschießen der Honoratioren, ebenso wie Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner. Foto: Archiv

13.06.2019

Hof

Die teilnehmenden Schützen

Alle Schützen in der Übersicht: » mehr

06.06.2019

Hof

Ludwigstraße - ein Fall für die Wirtschaftsförderung

Noch immer sind die Verweilinseln in der Ludwigstraße nicht nutzbar. "Wir dachten, es sei schon weiter gediehen", sagte Dr. Klaus Schrader (Grüne) in der Bauausschuss-Sitzung. » mehr

Mit der Bahn nach Hof und mit demselben Ticket ohne Aufpreis weiter im Stadtbus bis ans Ziel - nach dem Beitritt von Stadt und Landkreis Hof zum VGN Nürnberg wäre dies normal für ÖPNV-Nutzer. Foto: Rost

04.06.2019

Hof

Weichenstellung für den Beitritt

Die Räte im Hauptausschuss sind sich einig: Hof muss sich einem leistungsfähigen ÖPNV-Verbund anschließen. Die Förderung durch den Freistaat ist unabdingbar. » mehr

Auch er muss bald weichen: Bis 2014 saß Bernie vor dem Telekom-Laden am Oberen Tor, seither ist er vor einer Bäckerei in der Ludwigstraße anzutreffen. Von Juli an gelten auch hier andere Regeln.	Foto: Thomas Neumann

28.05.2019

Hof

Hof schmeißt Bettler aus der Innenstadt

Der Stadtrat weitet das Bettelverbot auf den Bereich Ludwigstraße aus. Um der Geschäftsleute willen halbiert er zudem eine Gebühr - und spricht eine Erlaubnis aus. » mehr

Videoüberwachung

13.05.2019

Hof

Stadt Hof prüft Überwachung der Container

Videoüberwachung der Bereiche um die Wertstoff-Container: Das könnte in Hof möglicherweise bald an einigen der Stellen möglich werden. » mehr

Die Band "Waste" bei Your Stage: Das Jugendfestival, das im jährlichen Wechsel mit der Kulturnacht stattfindet, zählt zu den Kulturveranstaltungen, die von der Sparkassen-Spende mitfinanziert werden. Foto: Archiv

07.05.2019

Hof

Sparkasse Hochfranken spendet für Sport und Kultur

Mit 181 650 Euro fördert die Bank das gemeinnützige Engagement in der Stadt. Der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrats verteilt die Mittel nach einem festen Schlüssel. » mehr

07.05.2019

Hof

Neue Sprachenfolge am "Reinhart"

Englisch, Französisch, Spanisch: Das Hofer Gymnasium soll eine neue sprachliche Ausbildungsrichtung erhalten. Der Stadtrat befürwortet den Antrag beim Kultusministerium. » mehr

Stadtrat Reinhard Meringer - hier im Gespräch mit seiner früheren Fraktionschefin Eva Döhla von der SPD.

30.04.2019

Hof

Der neue Weg zur Erwachsenenbildung

Unter dem neuen Namen Volkshochschule Hofer Land soll die Einrichtung auch die Bildungsarbeit für die Stadt Hof übernehmen. Das kostet Hof mehr, doch erkauft man sich Ruhe. » mehr

"Im Fachmarkt-Bereich setzen wir nicht auf 08/15-Buden, sondern auf Qualität am Bau", erklärt (von rechts) Hans-Jürgen Birk, einer der Geschäftsführer der schwäbischen Activ-Group, die nun ins Projekt Hof-Galerie eingestiegen ist. Der bisherige Investor, die LIG, ist am Montag vertreten durch Geschäftsführer Vladimir Volkov, wird sich noch mit seinem Know-How einbringen, sich aber dann zurückziehen. Architekt Bernhard Reiser von Mesa Development ist weiterhin im Boot, er hatte den neuen Investor dazugeholt. Foto: Thomas Neumann

29.04.2019

Hof

Hof-Galerie bekommt Wohnungen

Der neue Investor kündigt umfassende Umplanungen und einen straffen Zeitplan an. Den Vorbehalten der Stadträte vor neuen Versprechungen begegnet er mit Positiv-Beispielen. » mehr

Der Streit zwischen Stadt und VHS Hof-Stadt über die Vergangenheit wird auf mehreren Ebenen ausgefochten; Gespräche über eine gemeinsame Zukunft werden derweil nur von einer Seite noch gewünscht.	Foto: cp

29.04.2019

Hof

Stadt beantragt Aufnahme in VHS Hofer Land

Einstimmig hat am Montagabend der Hofer Stadtrat beschlossen, einen Antrag auf Beitritt der Stadt Hof zur künftigen "Volkshochschule Hofer Land" zu stellen. » mehr

Die Kanadagänse treiben schon lange am Untreusee ihr Unwesen. Die Stadt will bis zum Frühjahr eine Lösung finden. Foto: Uwe von Dorn

24.04.2019

Hof

Zaun soll Gänse vom Untreusee fernhalten

Die Gans-Plage am Hofer Untreusee soll endgültig ein Ende haben: Die Stadt will vom 2. Mai an Geflügelschutzzäune errichten. Das soll die Tiere endlich vertreiben. » mehr

27.03.2019

Hof

Höhere Gebühren und strengere Regeln im Friedhof

Der Stadtrat ändert die Satzung für den Friedhof. Vom 1. Mai an gelten einige neue Vorgaben für die Hinterbliebenen. » mehr

Neuaufteilung des öffentlichen Raums: Der Bereich Oberer Torplatz/Kugelbrunnen soll, ebenso wie die Strecke bis hinunter zum Finck-Gebäude, mit einem einheitlichen Bodenbelag versehen werden. Aufgebrochen werden soll die Fläche durch sogenannte Trittsteine - optisch ansprechende Erhebungen, die Platz für Bepflanzung, Spiel-Elemente oder Sitzgelegenheiten bieten könnten.	Grafik: Adler und Olesch Landschaftsarchitekten

25.03.2019

Hof

Ja zum Vorschlag fürs Obere Tor

Der Stadtrat trifft einen Grundsatzbeschluss, den Sieger-Entwurf für die Umgestaltung weiterzuverfolgen. Damit könnte nun einiges recht schnell gehen. » mehr

20.03.2019

Hof

Aus dem Rathaus

Der Bauausschuss des Hofer Stadtrats hat in seiner jüngsten Sitzung vergangene Woche eine Vielzahl an Aufträgen für städtische Baumaßnahmen vergeben, allesamt einstimmig. » mehr

Ruhe auf der Hof-Galerie-Baustelle: Seit Langem passiert hier nichts. Doch der Eindruck täuscht. Denn im Hintergrund geht es voran.	Foto: Ertel

18.03.2019

Hof

Deutliche Worte zur Hof-Galerie

Die Verzögerung des Baustarts bereitet Fichtner und den Räten Sorgen. Das Großprojekt und die Entwicklung der Kernstadt bergen Zündstoff. » mehr

Positiver Test auf Legionellen - Symbolfoto.

13.03.2019

Hof

Große Diskussion um kleine Keime

Waschraum gesperrt, Problem gelöst? Dieses Vorgehen der Stadt in Sachen Legionellen ist aus Sicht der Nutzer der Hofecker Schulturnhalle ein Skandal. » mehr

^