Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

GUSTAV ADOLF

30.08.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 30. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. August 2018: » mehr

Der "Baum der Gehenkten" von Jacques Callot ist eines der eindrucksvollsten Bilder aus dem Dreißigjährigen Krieg.

12.05.2018

Münchberg

Schreckensjahre für das Münchberger Land

Dr. Reinhardt Schmalz berichtet über den Dreißigjährigen Krieg, der vor 400 Jahren begann. In Stockenroth wurde 1631 Geschichte geschrieben. » mehr

Täter und Opfer zugleich: Callots Stich vom Baum der Gehenkten gehört zu den bekanntesten Bildern des Dreißigjährigen Krieges.

06.10.2017

Kunst und Kultur

Zum Töten um die halbe Welt

In der Fränkischen Schweiz wird in diesen Tagen ein Themenjahr zum Dreißigjährigen Krieg geplant. Dessen Ausbruch jährt sich im kommenden Jahr zum 400. Mal. » mehr

Riesenspaß hat der kleine Vincent auf der großen Kanone im Burghof.	Foto: Gabriele Fölsche

04.09.2017

Kulmbach

Tausende Besucher erstürmen die Burg

Kanonenschießen, Ritterturnier, Musik und unterirdische Gänge: Der Tag der offenen Plassenburg am Samstag war ein Fest für alle Sinne - mit mehr als 4500 Schaulustigen. » mehr

Noch heute deutet der imposante Graben von Schloss Stockenroth auf eine beachtliche Gesamtanlage hin. Kreisarchivpfleger Adrian Roßner (Mitte), zufällig selbst Nachfahre von einem der Amtsleute des ehemaligen Herrschaftssitzes, lässt für Denise und Hans Wollner das Schloss wiederauferstehen.	Foto: Köhler

21.08.2017

Münchberg

Schlossherren ohne Schloss

Auf dem Grundstück des Ehepaares Wollner stand einst eine Burg, später ein Schloss. Kreisarchivpfleger Adrian Roßner kann detailliert sagen, wie die Gemäuer aussahen. » mehr

Ausschnitt aus dem etwa 1600 gemalten, über zwei Meter breiten Stammbaum von Markgraf Albrecht Alcibiades, der nach 200 Jahren wieder nach Kulmbach zurückgekehrt ist. Foto: peil

28.07.2017

Kulmbach

Die verschwundenen Gemälde der Burg

Kastellan Harald Stark macht sich auf die Suche nach verschwundenen Kunstschätzen. Spuren führen ihn nach Russland. » mehr

Ausstellung "Geschlechterkampf" im Städel Museum

23.11.2016

Kunst und Kultur

Städel Museum untersucht Geschlechterrollen im Spiegel der Kunst

Hilflose Opfer oder tödliche Verführerinnen? Das Städel Museum in Frankfurt taucht ein in alte Klischees und widmet dem Geschlechterkampf in der Kunst eine umfassende Ausstellung. » mehr

04.12.2013

Oberfranken

Ruf nach mehr Lohn entzweit die Experten

Ein gewerkschaftsnahes Institut sieht in höheren Löhnen den Segen. Professor Bernhard Herz von der Universität Bayreuth spricht eher von einem Fluch. » mehr

29.06.2012

Region

"Tour der Hoffnung" startet

Berühmte Spitzensportler, Sänger und Politiker radeln durch Deutschland, um für krebskranke Kinder zu sammeln. Auftakt für diese ganz besondere Radtour ist am 18. August im Kulmbacher Mönchshof. » mehr

07.11.2011

Region

Kirchweih bietet historisches Spektakel

Ein abwechslungsreiches Programm haben gestern die vielen Besucher der Regnitzlosauer Kirchweih erlebt. Der Gewerbeverein bot passend zum Thema "Schottland" vielfältige Aktivitäten und Attraktionen an... » mehr

fpku_ambesser_halbspaltigN_

22.06.2010

FP

Komödiantenblut

Nimm einen Namen mit A" - diesen guten Rat seines Vaters, den er später auch zum Titel seiner Autobiografie wählte, beherzigte der junge Schauspieler Axel Eugen Alexander von Oesterreich, als es galt,... » mehr

fpmhz_historisch_021209

02.12.2009

Region

Keine Ruhe im Nordwald

Gefrees - Mit einem fast zweistündigen Vortrag über die Besiedelungsgeschichte von Frankenwald und Fichtelgebirge im Mittelalter zog der Kreisarchivpfleger Dr. Ruprecht Konrad-Röder aus Kulmbach zahlr... » mehr

fpst_kerzen_111109

12.11.2009

Region

Klassische Musik bei Kerzenschein

Selb - In der Christuskirche fand am Sonntagabend "Musik bei Kerzenschein" statt. Auf den Rundungen der Altarstufen, der Kanzel und der Empore flackerten die Lichter in der sonst dunklen Kirche. Zu G... » mehr

Jubiläum

27.10.2009

Region

Schlichte Eleganz und klare Formen

Die Gustav-Adolf-Kirche ist für die evangelischen Christen in Seußen eine Art Heimat. Alle Seußener Gemeindemitglieder fühlten sich mit ihrer Kirche verbunden. Das betonte Pfarrverwalter Thomas Kohl b... » mehr

fpnd_hochzeit_LB_230509

23.05.2009

Oberfranken

Eine Feier wie im Märchen

Coburg - Auf eine solche Hochzeit musste Coburg 77 Jahre lang warten. Am Donnerstag haben Hubertus Erbprinz von Sachsen-Coburg und Gotha und die amerikanische Investmentbankerin Kelly Rondestvedt auf ... » mehr

fpnai_rueckblick_160508

07.10.2008

Region

Über 10 000 Kilometer zur „Goldenen“

Vor 50 Jahren: Eine Reise von weit über 10 000 Kilometer per Flugzeug, Schiff und Auto nehmen der 71-jährige gebürtige Gefreeser Gustav Adolf Gebhardt und seine in Zettlitz geborene Frau auf sich, um ... » mehr

fpmhz_St_Michael_180908

19.09.2008

Region

Spaziergang durch die Geschichte

Gefrees/Stein – Zum Glück gibt es den Tag des offenen Denkmals, wird so mancher Einheimische gedacht haben, der oft bei festlichen Anlässen einen Gottesdienst in der Burgkapelle Stein zwischen Gefrees... » mehr

fpmhz_orgelspiel

19.01.2008

Region

Romantische Musik von hier

Münchberg/Helmbrechts – Es ist noch gar nicht so lange her, da begeisterte das Münchner „Stringente“-Kammerorchester München unter Leitung der jungen Münchberger Dirigentin Ulrike Bloß die zahlreichen... » mehr

16.11.2007

FP

Feuer und Schwert

Heute vor 375 Jahren wurde in der kleinen Stadt Lützen, zehn Kilometer vor Leipzig, Geschichte geschrieben: Am 16. November 1632 – mitten im Dreißigjährigen Krieg – wurde der „Retter des deutschen Pro... » mehr

fpst_cantori

17.10.2007

Region

Brillant und außergewöhnlich

Selb – Die Berufsbezeichnung Kantor setzt ein Kirchenmusikstudium voraus und stammt bekanntlich vom lateinischen Cantare, zu deutsch „Singen“, ab. Wenn nun „Quattro Cantori“ als Vokalformation in der ... » mehr

fpks_

02.10.2007

Region

Vier Stimmen und fünf Jahrhunderte Musik

Kulmbach – Am kommenden Sonntag, 7. Oktober, findet um 19 Uhr in der Kulmbacher Spitalkirche ein Konzert mit dem Vokalquartett „Quattro Cantori“ statt. Alle Ensemble-Mitglieder sind studierte Kirchenm... » mehr

fpks_zweihoch

13.08.2007

Region

Wechselbad im Festungsgraben

Pulverdampf und die weitaus angenehmeren Gerüche aus Feldküchen und vom Holzkohlegrill lockten am Wochenende wieder zahlreiche Besucher auf die Plassenburg. Dort hatte ein knappes Dutzend historische ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".