Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

HANS ALBERT RUCKDESCHEL

Betrachten eine der Stahlplastiken von Stefanie Welk (dritte von links) bei der Vernissage (von links): Stadtrat Thomas Nagel, stellvertretende Landrätin Christina Flauder, Kunsthistoriker Dr. Matthias Liebel, Cornelia Morsch (stellvertretende Vorsitzende des Kunstvereins), Sparkassendirektor Rainer Strobel, Landrat Klaus Peter Söllner und Stadtrat Lothar Seyfferth.	Foto: Rainer Unger

05.11.2018

Kulmbach

Kunst aus geschweißten Drähten

In der Sparkasse ist den ganzen Monat eine Ausstellung mit recht ungewöhnten Exponaten zu sehen. Die Künstlerin fiel schon ihrer Kindheit mit ihrer Begabung auf. » mehr

Zwei Kulmbacher, die sich um Oberfranken verdient gemacht haben, hat der Bezirk mit seiner Ehrenmedaille in Silber ausgezeichnet. Von links: Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz. Oberbürgermeister und Bezirksrat Henry Schramm, Andrea Schramm, Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler, Margit Ruckdeschel, Hans Albert Ruckdeschel und Landrat Klaus Peter Söllner. Fotos: Melitta Burger

26.09.2018

Kulmbach

Vorstoß für den "Ruckdeschel-Campus"

Bei der Verleihung der Bezirksmedaille regt OB Schramm an, den Uni-Campus in Kulmbach nach Hans Albert Ruckdeschel zu benennen. Er habe es sich verdient. » mehr

Die Kulmbacher Brauerei meldete zuletzt sehr gute Geschäftszahlen. Nun gibt es eine Änderung im Vorstand. Foto: Kulmbacher

31.08.2018

Wirtschaft

Wechsel im Vorstand der Kulmbacher

Mathias Keil löst in der Führungsetage der Brauerei Otto Zejmon ab, wie unsere Zeitung aus zuverlässiger Quelle erfahren hat. Der Neue kommt von der Paulaner Gruppe. » mehr

Die Mitarbeiter der Kulmbacher Brauerei haben viel zu tun. Der Umsatz des Unternehmens hat im ersten Halbjahr im Vergleich zur Vorjahresperiode von 105 auf 110,5 Millionen Euro zugelegt. Foto: Kulmbacher Brauerei

06.08.2018

Wirtschaft

Kulmbacher verdoppelt Gewinn

Der Super-Sommer zeigt seine Wirkung: Das Unternehmen hat seinen Bierabsatz im ersten Halbjahr um 5,4 Prozent gesteigert. Sorge bereitet aber der Markt im Osten. » mehr

Den Ruckdeschel-Preis überreichte Margit Ruckdeschel bei einer Feierstunde im Rathaus an drei Schüler der städtischen Musikschule. Unser Bild zeigt (von links): Oberbürgermeister Henry Schramm, Margit Ruckdeschel, Lucas Nützel, Moritz Pöhlmann, Rainer Streit, Julian Neubrand, Harald Streit und Anja Gimpel-Henning. Foto: Rainer Unger

08.07.2018

Kulmbach

Ein Jahr kostenlos Musikunterricht

Julian Neubrand, Lucas Nützel und Moritz Pöhlmann sind fleißige Talente. Nun können sie ihr Spiel noch verfeinern. » mehr

Sie lagern im Tresor im Rathaus, bis sie gebraucht und feierlich an diejenigen verliehen werden, die sie sich verdient haben: Die Stadtmedaillen (links) und die Bürgermedaillen in Silber und Gold.

24.11.2017

Kulmbach

Ehre, wem Ehre gebührt

Wer offiziell von der Stadt Kulmbach ausgezeichnet wird, ist in einer eigenen Satzung festgelegt. Die Regeln für die Vergabe sind bis aufs Kleinste niedergeschrieben. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".