Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

HEINER LAUTERBACH

Jenny Elvers

11.09.2018

Boulevard

Jenny Elvers schreibt über ihre Ängste und Alkohol

Schauspielerin Jenny Elvers schaut zurück. Sie schildert eindrucksvoll ihren Alkoholabsturz, doch ihre Biografie sei kein Buch über Sucht, sagt sie im Gespräch. Ihr Blick geht auch nach vorn. » mehr

"Fack ju Göhte 3".

18.01.2018

Kunst und Kultur

Stars feiern Filmjahr 2017 in München

Am Wochenende strömen wieder zahlreiche Filmschaffende nach München. Auf dem Programm stehen der Bayerische Filmpreis, der Deutsche Filmball und sicher auch jede Menge Champagner - denn 2017 war ein e... » mehr

10.01.2018

Oberfranken

Kritik an "Tannbach"-Dialekt

Der Fränkische Bund hat erneut den fehlenden fränkischen Dialekt im ZDF-Mehrteiler "Tannbach" kritisiert. » mehr

05.01.2018

Familie

"Ich habe noch heute Heimweh"

In der Familiensaga "Tannbach" spielt Anna Loos eine Frau, die aus der DDR in den Westen geht –so wie sie selbst 1988. Ein Sonntagsgespräch über die Kraft historischer Filme und ihre eigene Vergangenh... » mehr

Heiner Lauterbach ist einer der "Tannbach"-Stars. Er wird auch in Kirchenlamitz drehen. Foto: Michael Heitmann

04.01.2018

FP

"Tannbach"-Dreiteiler-Fortsetzung führt in die 60er-Jahre

Drei Jahre sind für die Zuschauer vergangen, acht für die Bewohner in Tannbach: Das ZDF setzt seinen historischen Dreiteiler mit erneut drei Folgen fort, die teilweise in Kirchenlamitz gedreht wurden. » mehr

Für die "Tannbach"-Stars Heiner Lauterbach und Anna Loos steht die Geschichte stellvertretend für Millionen von Schicksalen. Fotos: Andrea Herdegen

15.02.2017

Fichtelgebirge

Die perfekte Illusion vom Kempinski

Das ZDF dreht in der Region gerade Teile von "Tannbach 2". Die Frankenpost durfte zuschauen. » mehr

Heiner Lauterbach ist einer der "Tannbach"-Stars. Er wird auch in Kirchenlamitz drehen. Foto: Michael Heitmann

13.02.2017

Fichtelgebirge

Heiner Lauterbach dreht in Kirchenlamitz

Am Mittwoch ist die alte Winterling-Fabrik Schauplatz für den neuen ZDF-Dreiteiler "Tannbach 2". Auch Anna Loos kommt zu Aufnahmen. » mehr

Die "Russen" besetzten im ZDF-Dreiteiler "Tannbach" das Bauernhofmuseum Kleinlosnitz.

13.02.2017

Oberfranken

"Tannbach 2" entsteht in Oberfranken

Kirchenlamitz - In den kommenden Wochen sollen Dreharbeiten für die Fortsetzung des Fernsehfilms "Tannbach" in der Region stattfinden - in Kirchenlamitz und in Weidenberg. » mehr

10.01.2017

FP

Publikumspreis für Flüchtlingskomödie

Die Flüchtlingskomödie "Willkommen bei den Hartmanns" von Regisseur Simon Verhoeven bekommt den Publikumspreis des Bayerischen Filmpreises. » mehr

Willkommen bei den Hartmanns

14.11.2016

FP

«Heilmittel zur Entkrampfung»: Die Hartmanns und ihr Kinoerfolg

Allein die Namen locken schon viele Leute ins Kino: Elyas M'Barek, Senta Berger, Uwe Ochsenknecht. Doch das allein ist es nicht, was der Komödie «Willkommen bei den Hartmanns» derzeit so einen Riesene... » mehr

Männer

29.10.2016

50. Hofer Filmtage

Männer

Blutjung waren sie, als sich Uwe Ochsenknecht und Heiner Lauterbach im Auftrag von Doris Dörrie vor über 30 Jahren in Unterhosen geprügelt haben. » mehr

Museumsleiter Robert Lebegern auf der Brücke über den Tannbach, dem Namensgeber der ZDF -Serie. Der Bach bildet seit dem Jahr 1524 die Grenze zwischen Mödlareuth Ost und Mödlareuth West, von 1945 bis 1990 auch die zwischen zwei Machtblöcken. 	Foto: schn

07.01.2015

Oberfranken

Mikrokosmos deutscher Geschichte

Der ZDF-Dreiteiler "Tannbach" kommt bei den Menschen in Mödlareuth gut an. Sie freuen sich, welche Rolle das Dorf spielt. » mehr

Heiner Lauterbach

03.01.2015

Oberfranken

"An erster Stelle steht: Du sollst nicht langweilen!"

Heiner Lauterbach spielt in der "Tannbach"-Trilogie des ZDF, die sich am Dorf Mödlareuth orientiert. Im Frankenpost-Interview verrät er, wie Filme heute die Politik von morgen verändern können. » mehr

2007 produzierte die promovierte Historikerin Gabriela Sperl schon den Zweiteiler 'Die Flucht' mit über elf Millionen Zuschauern in der ARD.  Jetzt war sie für die Produktion von "Tannbach - Schicksal eines Dorfes" verantwortlich. 	Foto: Puchta

27.12.2014

Oberfranken

"Tannbach" erzählt die Geschichte(n) der Grenze

Nach dem Erfolg von "Unsere Mütter, unsere Väter" startet das ZDF einen neuen Dreiteiler mit historischen Bezügen. Mödlareuth im Landkreis Hof kommt dabei besondere Bedeutung zu. » mehr

Gisela Schneeberger spielt in ihrem neuen Film "Wir sind die Neuen" die Biologin Anne. Kinostart ist am 17. Juli.

14.07.2014

FP

"Ich will meinen Kaffee nicht im Gehen trinken"

In "Wir sind die Neuen" gründet Gisela Schneeberger nach fast vierzig Jahren aus Geldmangel ihre alte Studenten-WG neu - und trifft auf die Studenten-Generation und das Lebenstempo von heute. Ein Sonn... » mehr

Plauderei am Rande des Filmsets: In "Tannbach" spielt Alexander Held (rechts) den Gutsbesitzer Franz Schober, Heinrich Möser gehört die Mösermühle, bei Göschitz in Thüringen. Im Anwesen werden gerade die Innenaufnahmen für das Filmepos gedreht. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de.	Foto: K. D

26.06.2014

Oberfranken

Ein Filmteam in der alten Mühle

Das ZDF wagt sich erneut an einen historischen Dreiteiler. "Tannbach" erzählt die Entstehungsgeschichte der beiden deutschen Staaten. Zwei Familien erleben die letzten Kriegstage und die Teilung in ei... » mehr

Setzen auf erzählte Zeitgeschichte mit Qualitätsanspruch: Die ausführende Produzentin Sophie von Uslar, Produzent Max Wiedemann (Mitte) und Markus Görsch von der Mitteldeutschen Medienförderung (links) .

26.06.2014

Oberfranken

95 Sprechrollen und über 2000 Statisten

Mit großem personellen und finanziellem Aufwand entsteht der Dreiteiler. Bis zu den Hofer Filmtagen wird er noch nicht ganz fertig sein. Das Team bedauert das. » mehr

Der Schlagbaum trennt nicht nur das Land und das Dorf in Ost und West, er trennt vor allem die Menschen: Heiner Lauterbach spielt in "Tannbach" den Gutsbesitzer Georg von Striesow, Henriette Confurius ist im Filmepos seine Tochter. 	Foto: Stephan Rabold, ZDF

23.05.2014

Oberfranken

Geschichten aus der Geschichte

In Tschechien entsteht zurzeit der historische ZDF-Dreiteiler "Tannbach". Das Sittengemälde des ländlichen Nachkriegsdeutschlands von 1945 bis 1952 spielt in einem Dorf zwischen Bayern und Thüringen: ... » mehr

Kult-Blondine Daniela Katzenberger geht am Donnerstag erstmals als Sparkassen-Angestellte Miri Marxer auf Mörderjagd. Als zweite Spürnase immer an ihrer Seite: ihr Dackel-Rüde namens "Frauchen". Beim Gassigehen entdeckt "Frauchen" den toten Winzer Bartolomä (Lorenz Klee).	Foto: Andrea Enderlein, ARD

04.04.2014

FP

Interview mit Tom Bohn: "Nur Mord - das reicht nicht mehr aus"

In Sachen Fernsehkrimi ist Tom Bohn ein alter Hase. 16 "Tatort"-Folgen sind seit 1995 unter seiner Regie entstanden. Jetzt hat er eine Regionalkrimi- Komödie gedreht, mit Reality-TV-Sternchen Daniela ... » mehr

Szene aus "Lauf Junge Lauf" mit Andy Tkacz und Jeanette Hain, der in Hof schon vor dem offiziellen Kinostart am 17. April zu sehen ist.	Foto: Verleih

07.03.2014

FP

Neues und Neuestes vom deutschen Film

Zum zehnten Mal lädt das Central-Kino Hof zur Sehquenz ein. Vom 13. bis zum 19. März gehen sechzehn aktuelle Spielfilme mit vielen deutschen Stars über die Leinwände. » mehr

Vertrauliche Informationen: Chaussy und Meier (Benno Fürmann und August Zirner, links).

28.01.2014

FP

Lose Enden, die ins Leere laufen

Lange Jahre blieben die Morde des NSU unaufgeklärt: Da haben sich die Sicherheitsdienste verhängnisvolle Pannen in Serie erlaubt. » mehr

Heiner Lauterbach

25.01.2014

FP

"Man muss Gegenwind vertragen können"

Der Schauspieler Heiner Lauterbach ist Schirmherr des neuen Filmfestivals "Snowdance". Hier zeigt er nächstes Wochenende auch seinen Independent-Film "Harms". Ein Sonntagsgespräch über die Lust am Una... » mehr

Auch kleine Verlage, wie etwa der Unsichtbar-Verlag, zogen viele Besucher an.

18.03.2013

FP

Buntes Paradies für Leseratten

Die Leipziger Buchmesse lockt vier Tage lang 168 000 Besucher an. So viele wie noch nie zuvor. » mehr

Schweiger als Beschützer.	Foto: Verleih

06.10.2012

FP

Action - Leichen pflastern seinen Weg

Im Kino: Schutzengel Actionkino braucht zwingend einen Helden. Doch deutsche Helden, womöglich mit der Waffe im Anschlag, werden traditionsgemäß belächelt. » mehr

Angelo Branduardi

18.09.2010

FP

„Heiner Lauterbach schlief auf der Bühne“

Seit 25 Jahren bietet die Fichtelgebirgshalle in Wunsiedel ein vielfältiges kulturelles Angebot. Hallen-Managerin Vera Braun erinnert sich an Höhepunkte und Kuriositäten. » mehr

fpnd_kari_risch2_311210

21.11.2009

Oberfranken

Das Ende der Hausfrau

Aus aktuellem Anlass widmen wir uns heute vollends der Frau - wobei wir uns gleich vorneweg aufs Schärfste von der Einlassung des Schauspielers Heiner Lauterbach distanzieren: "Eine Frau gehört an den... » mehr

Michael Degen

14.11.2009

FP

"Es gibt zu viele Vorurteile"

Dass deutsche Schauspieler als TV-Kommissare im Ausland auf Gaunerjagd gehen, ist längst nichts Ungewöhnliches mehr. Der Film „Die Seele eines Mörders“ ist jedoch mehr als nur ein weiterer Städtekrimi... » mehr

fpwun_drenske_060809

20.08.2009

Region

Heinz Drenske sagt Wunsiedel adieu

Wunsiedel - 500 bis 600 Kilometer sind es von Wunsiedel zu den Gestaden von Nord- oder Ostsee. Deshalb ist diese Art von Sammelbüchse, wie sie auf dem Empfangstresen des Hotels "Wunsiedler Hof" steht,... » mehr

fpku_hiob_KOPF_DER_FRAU_1sp

26.06.2009

FP

KULTURNOTIZEN

Campus-Galerie feiert zehnten Geburtstag Bayreuth - Die BAT-Campus-Galerie der British American Tobacco in Bayreuth schafft seit 2000 einen lebendigen Ort für die internationale künstlerische Av... » mehr

15.05.2009

Region

Der Dalai Lama signiert für den Frieden

Hof - Bei der Jahreshauptversammlung des gemeinnützigen Vereins "Hofer Fernwehpark Signs of Fame" haben Vorsitzender Klaus Beer und sein Stellvertreter Hartmut Böhringer auf ein erfolgreiches Jahr 200... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".