Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

HEINRICH

Harter Kapitalismus im Immobiliensektor: drei Schweinchen, bedroht und bedrängt vom bösen Wolf. Foto: Harald Dietz

17.02.2020

Kunst und Kultur

Arme Schweine

Sozialkritisches Theater kann mächtig Spaß machen. Das beweist die Uraufführung von Roland Sprangers "Der Rest" auf der Hofer Studiobühne. » mehr

Patrouillenboote für Saudi-Arabien

17.02.2020

Brennpunkte

Saudi-Arabien will Ende des deutschen Rüstungsexportstopps

Seit Ende 2018 erhält Saudi-Arabien keine Waffen mehr aus Deutschland. In sechs Wochen steht die Entscheidung über eine Verlängerung des Exportstopps an. Die saudische Regierung hat eine eindeutige Er... » mehr

Staatsministerin Dorothee Bär (CSU) und ihr Mann, der Hofer Landrat Oliver Bär, nahmen mit ihren Kostümen Anleihen bei "Sissi".

14.02.2020

Aus der Region

Frankenfasching im Jubiläumsfieber

Sommerferien, Mautpleite, Brexit-Chaos - nur "der Rechtsweg" der AfD bleibt ausgeschlossen: Bei der Kultsendung "Fastnacht in Franken" bekommen wieder zahlreiche Spitzenpolitiker ihr Fett weg. » mehr

Die bebauten und befestigten Flächen in Neuenmarkt ermittelt die Kommunalberatung Dr. Schulte/Röder aus Veitshöchheim nach der Digitalen Flurkarte und Orthofotos des Vermessungsamtes. Unser Bild zeigt einen Teil des Betriebsgeländes der Firmengruppe Gammisch mit dem angelegten Rückhaltebecken für Oberflächenwasser. Foto: Werner Reißaus

14.02.2020

Kulmbach

Mehr Gerechtigkeit bei Abwassergebühren

In Neuenmarkt wird künftig das Regenwasser gesondert berechnet. Wie das genau funktioniert, können die Bürger in extra Sprechstunden erfahren. » mehr

Die neue Führung des Ortsgruppe Selb im Bund Naturschutz (von links): Kreisvorsitzender Fred Terporten-Löhner, Schriftführer Günther Heinrich, Ortsgruppensprecherin Evelyn Dillinger und stellvertretender Ortsgruppensprecher Matthias Henneberger. Foto: pr.

12.02.2020

Selb

Evelyn Dillinger führt BN Selb

Die Mitglieder des Bundes Naturschutz wählen die neue Sprecherin der Ortsgruppe einstimmig. Ihr Stellvertreter wird Matthias Henneberger, Schriftführer Günther Heinrich. » mehr

Kardinal Marx

11.02.2020

Brennpunkte

Marx gibt Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz ab

Die katholische Kirche in Deutschland sucht eine neue Führungspersönlichkeit: Kardinal Reinhard Marx steht überraschend nicht mehr als Chef der Bischofskonferenz zur Verfügung. Dabei hatte er gerade e... » mehr

Proteste

09.02.2020

Brennpunkte

Historiker: Faschismus-Begriff wird inflationär verwendet

Der Thüringer Wahl-Eklat bewegt die Öffentlichkeit, viele Demonstranten fürchten die Wiederkehr des Faschismus. Doch mit der Situation im Deutschen Reich auf dem Weg zur Machtübernahme der Nazis ist d... » mehr

Kalenderblatt

06.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 7. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Februar 2020: » mehr

Einige Kandidatinnen und Kandidaten des SPD-Ortsvereins im Edeka-Markt von Murat Cankurt. Foto: pr.

05.02.2020

Arzberg

Klein, aber sehr flexibel

Murat Cankurt bietet in seinem Edeka-Markt einen umfangreichen Service. Die SPD Thiersheim macht sich beim Besuch ein Bild von seinem Angebot. » mehr

05.02.2020

Hof

Israelitische Kultusgemeinde trauert um Alfreda Weil

Die Israelitische Kultusgemeinde Hof trauert um Alfreda Weil. Die Holocaust-Überlebende ist jüngst im Alter von 98 Jahren verstorben. » mehr

Im Sommer soll aus der ehemaligen Gaststätte ein Hotel mit Restaurant entstehen. Foto: Ertel

04.02.2020

Hof

In Hof entsteht ein Boutique-Hotel

Die Gaststätte am Mühldamm wird derzeit umgebaut. Probleme bei Genehmigungen haben laut Architekt die Renovierung verzögert. » mehr

Das Jubiläum nutzte der SPD-Ortsverein Thiersheim, langjährige Mitglieder zu ehren (von links): Bundestagsabgeordnete Anette Kramme, Ortsvorsitzender Robert Lang, Walter Heuschmann (40 Jahre), Ursula Schricker, Silke Franz (25 Jahre), Gerhard Drescher (40 Jahre), Landtagsabgeordnete Inge Aures und Kreis- und Bezirksvorsitzender Jörg Nürnberger. Foto: Alfons Prechtl

03.02.2020

Arzberg

Genossen feiern 100. Jubiläum

Die SPD Thiersheim blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die Gratulanten kommen aus Bundes- und Landtag. Zwölf Rosen hat der Bürgermeister dabei. » mehr

Schwein muss man haben

04.02.2020

Veranstaltungstipps

Schwein muss man haben

Heinrich del Core zeigt sein aktuelles Programm "Glück g’habt!" am 6. Februar um 20 Uhr im Bayerischen Brauereimuseum in Kulmbach. Der Kabarettist findet: "Glück g’habt!" - wenn man in Mexiko im Schla... » mehr

Schwein muss man haben

03.02.2020

Veranstaltungstipps

Schwein muss man haben

Heinrich del Core zeigt sein aktuelles Programm "Glück g’habt!" am 6. Februar um 20 Uhr im Bayerischen Brauereimuseum in Kulmbach. Der Kabarettist findet: "Glück g’habt!" - wenn man in Mexiko im Schla... » mehr

Der neue Vorstand mit Wahlleiter (von links) Klaus Adelt, Karin Witke, Sandra Gemeinhardt, Walter Wülfert, Angelika Thus, Walter Hager, Martina Hofmann, Brigitte Gärtner, Evi Lang und Hilmar Bogler. Foto: privat

02.02.2020

Hof

OGV-Boom in Wölbattendorf hält an

Der Verein hat so viele Mitglieder wie noch nie. Und die sind offenbar zufrieden mit ihrem Vorsitzenden. Sie wählen Hilmar Bogler erneut an die Spitze. » mehr

ThyssenKrupp

31.01.2020

Wirtschaft

Thyssenkrupp: Aktionäre schimpfen über Führungschaos

Seit Jahren steckt Thyssenkrupp in der Krise. Jetzt versucht die neue Vorstandschefin Martina Merz, den Traditionskonzern auf Kurs zu bringen - und gibt sich dafür nur ein Jahr Zeit. » mehr

Bundeswehr-Airbus in Wuhan

01.02.2020

Brennpunkte

Deutsche aus Coronavirus-Gebiet in Frankfurt angekommen

Wegen der neuen Lungenkrankheit hat die Bundeswehr 100 Deutsche und ihre Angehörigen aus China ausgeflogen. Ein Passagier wird in einer Klinik auf das Virus untersucht. Der Flieger musste einen Umweg ... » mehr

Er weiß, was gut ist: Seit fast fünf Jahren ist René Heinrich der Küchenchef im Schlosshotel. Er kocht für die Restaurantgäste in der "Sattlerei" im Schloss Thurnau wie auch für Tagungsteilnehmer und Hochzeiten. Foto: Ralf Münch

30.01.2020

Kulmbach

Mit Gelassenheit am Werk

René Heinrich, Chef der Schlossküche in Thurnau, gehört zu den Köchen, die für den 8. Februar eine Köche-Gala organisieren. Er lässt sich auch selbst gerne mal bekochen. » mehr

Wenn Björn Höcke, der Thüringer Landesvorsitzende der AfD, öffentlich auftritt, formieren sich Gegendemos. Erst vor wenigen Tagen in Salzwedel gingen Hunderte Menschen gegen Höcke und die AfD auf die Straße (unser Bild). Foto: Heiko Rebsch/dpa

30.01.2020

Oberfranken

Protest gegen Höcke-Auftritt formiert sich

Die AfD holt den als besonders rechtsstehend geltenden Björn Höcke nach Kulmbach. Unmittelbar nach Bekanntgabe des Termins begannen die Planungen für Gegen-Demos. » mehr

Kalenderblatt

29.01.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 30. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Januar 2020: » mehr

Eine Auszeichnung gab es bei der Hauptversammlung der Himmelkroner Gartenfreunde für die Besitzer der schönsten Einzelanwesen. Im Bild (von links) der langjährige stellvertretende Vorsitzende Hans Matussek, Helmut Fischer, Kreisvorsitzender Günter Reif, Christine Beier, Kreisfachberater Friedhelm Haun, Friedemann Schinköthe, Bürgermeister Gerhard Schneider und Vorsitzender Wolfgang Sack. Fotos: Werner Reißaus

28.01.2020

Region

Wolfgang Sack hat neue Stellvertreterin

Gabriele Pittel ist zweite Vorsitzende des Gartenbauvereins Himmelkron. Sie folgt Hans Matussek nach, der sich nicht mehr zur Wahl stellte. » mehr

Hoch über der Stadt Kulmbach und schwer erreichbar liegt die Plassenburg. Die Freunde der Plassenburg erwarten gespannt die Vorstellung des Gutachtens zur Verkehrserschließung, die Ministerpräsident Markus Söder 2017 noch als Finanzminister angekündigt hatte. Dem Verein ist eine tragfähige Lösung für die Zukunft wichtiger als ein mit heißer Nadel gestrickter Vorschlag, der wieder politischen Diskussionen zum Opfer fallen würde. Foto: Freunde der Plassenburg

26.01.2020

Region

Mit der Seilbahn zur Plassenburg?

Die Freunde der Plassenburg planen für 2020 Veranstaltungen und die Restaurierung des Christiansportals. Auch die Verkehrserschließung ist wieder in der Diskussion. » mehr

Soziale Fragen für seinen Glauben sind Bayerns DGB-Chef Matthias Jena wichtig. In Hof gibt er auf Einladung der Evangelischen Erwachsenenbildung Hof/Naila einen Einblick in sein Glaubensleben. Foto: Henkel

24.01.2020

Region

Gemeinsam für mehr Solidarität

Bayerns DGB-Chef Matthias Jena offenbart bei "Meine Kirche und ich" sehr Persönliches aus seinem Glaubensleben. » mehr

Katharina Joost ist seit dem 1. Januar 2020 die neue Geschäftsleiterin im Rathaus der Marktgemeinde Marktschorgast. Kommissarisch ist sie bereits seit dem 1. Mai im Amt. Foto: Werner Reißaus

24.01.2020

Region

Katharina Joost neue Verwaltungschefin

Marktschorgasts Bürgermeister Hans Tischhöfer stellt die neue Geschäftsleiterin der Gemeinde vor. Sie ist die Nachfolgerin von Karl-Heinz Münch. » mehr

24.01.2020

Schule & Studium

"Nicht zu lesen ist unappetitlich"

Der Literaturkritiker Denis Scheck hat einen Kanon über die wichtigsten Werke der Weltliteratur geschrieben. Warum er in diesen auch Comics aufgenommen hat, das erzählt er uns im Sonntagsgespräch. » mehr

Freuen sich auf das Benefizspiel: (von links) Bastian Remer, Andreas Bayless, Martin Hyun, Paul Raab und Peter Goldbach. Foto: Verein

23.01.2020

FP-Sport

"Hockey is Diversity": Für einen guten Zweck auf dem Eis

Zum sechsten Mal steigt am Samstag das Benefizspiel "Hockey is Diversity". Zu Gast am Hofer Eisteich sind ehemalige Spieler des VER Selb. Auch ein früherer NHL-Profi ist dabei. » mehr

Nicht nur zur Kneipennacht war das "Zoigl am Alten Rathaus" ein beliebter Treffpunkt. Foto: Florian Miedl

22.01.2020

Region

Marktredwitz: Zoiglwirt sagt leise Servus

Und wieder ist ein beliebtes Wirtshaus in der Region Geschichte. Die Gastwirtschaft in der Stadtmitte schließt im Mai. » mehr

Nachum Rotenberg

22.01.2020

Topthemen

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

Auch Kartoffeln werden in großer Vielfalt kultiviert. Foto: Patrick Pleul/dpa

21.01.2020

Region

Neue Lust auf alte Knollen

Das Kompetenzzentrum für Ernährung fahndet nach fast vergessenen Obst-, Gemüse- und Getreidesorten. Sie sind ein wichtiger Beitrag für die Biodiversität. » mehr

Mehrere Ehrungen führte Vorsitzender Gerhard Ködel bei der Jahreshauptversammlung der Kulmbacher Waldfreunde durch. Unser Bild zeigt (vorne, von links) Vorsitzenden Ködel, Ronald Baumüller, Günther Brückner sowie Heinz Kürschner sowie (dahinter, von links) Erika Kraft, Heinrich Hübner, Gerhard Lindner, Käthe Lindner, Claudia Schneider, Sieglinde Hübner, Alfred Schneider, Kassier Günter Limmer und Michael Kürschner. Foto: Rainer Unger

20.01.2020

Region

Waldfreunde feiern 100-Jähriges

Auf ihr 100-jähriges Bestehen blicken die Waldfreunde in diesem Jahr zurück. Am 26. September wird das Jubiläum groß gefeiert. » mehr

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

19.01.2020

Region

Die Gilde glänzt beim Galaabend

Wie die Marktredwitzer sie kennen und lieben: Die Dörflaser Faschingsgilde bietet eine Show der Extraklasse mit zahllosen tollen Elementen. » mehr

Nachum Rotenberg

17.01.2020

Deutschland & Welt

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

Mit großen Sombreros auf dem Kopf interpretierten beim Neujahrskonzert in der Kulmbacher Stadthalle die beiden Trompeter Daniel Richter und Maximilian Schaller das Solo "Zwei Mexikaner in Böhmen". Links Dirigent Thomas Besand.	Foto: Stephan Herbert Fuchs

15.01.2020

Region

Humorvoll und auf höchstem Niveau

Traditionell begrüßt die Stadtkapelle Kulmbach unter ihrem langjährigen Dirigenten Thomas Besand musikalisch das neue Jahr. » mehr

Marion Fedder

14.01.2020

Deutschland & Welt

Deep Purple und «La Paloma» - Abschied von Jan Fedder

Roten Rosen für Jan Fedder, Kodderschnauze vom Kiez mit dem Herz am rechten Fleck. Die Trauerfeier im Michel ist ganz nach seinem Geschmack - mal rockig, mal besinnlich und mit ganz viel Liebe. » mehr

Ehrungen für jahrzehntelange Treue zur Ludwigschorgaster Feuerwehr wurden bei der Hauptversammlung im Gasthof Schicker vorgenommen. Unser Bild zeigt die Ausgezeichneten zusammen mit (von links) stellvertretenden Vorsitzenden Ottmar Neff, Kreisbrandmeister Yves Wächter, stellvertretender Kommandantin Daniela Wagner, Vorsitzenden Alfred Schreiber (Achter von links) und Bürgermeisterin Doris-Leithner-Bisani (rechts). Seit sage und schreibe 75 Jahren hält Heinrich Kraus (Vierter von rechts) der Wehr die Treue. Foto: Werner Oetter

13.01.2020

Region

Auch an Silvester im Dienst am Nächsten

Lebenslange Treue ist bei der Feuerwehr Ludwigschorgast nichts Außergewöhnliches. Dies wurde bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof Schicker deutlich. » mehr

Die Kulmbacher Stadtkapelle beim Neujahrskonzert in Naila unter dem Dirigat von Thomas Besand mit Elke Höhn, die einen umjubelten Soloauftritt hatte. Foto: Singer

12.01.2020

Region

Beschwingt ins neue Jahr

Die Kulmbacher Stadt- kapelle gibt in Naila ein umjubeltes Neujahrs- konzert. Sie bietet in der voll besetzten Halle ein musikalisches Feuerwerk. » mehr

Der Blick in die heutige Kulmbacher Loge "Friedrich zur Frankentreue" zeigt die drei Säulen, die für Weisheit, Stärke und Schönheit stehen.

10.01.2020

Region

Geheimnisumwitterte Gesellschaft

Mit der feierlichen "Lichteinbringung" wird vor 120 Jahren die Kulmbacher Freimaurerloge "Friedrich zur Frankentreue" gegründet. 1933 wird sie von den Nazis verboten. Heute blüht sie wieder auf. » mehr

Den Blick schweifen lassen: Nicht nur die Autoren des Gourmet-Magazins Der Feinschmecker  finden die Aussicht von den Terrassengärten des Schlosses Neudrossenfeld bemerkenswert. Auch Restaurant-Chef Heinrich Schöpf erfreut sich an der Schönheit der barocken Anlage.

09.01.2020

Oberfranken

Abschied von Neudrossenfeld: Sternekoch eröffnet Weinbar

Zwischen Bayreuth und Kulmbach und in Neudrossenfeld selbst war er eine Institution: Heinrich "Heini" Schöpf, der exquisite Küche in seinem Restaurant im Schloss Neudrossenfeld bot. Jetzt erfindet er... » mehr

Beim Neujahrsempfang der Stadt Wunsiedel zeichnete Bürgermeister Karl-Willi Beck (Dritter von rechts) Franz Mutz, Uschi Reifenberger, Manfred Hack sowie stellvertretend für die Feuerwehr Markus Philipp und Florian Barthmann (von rechts) aus. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de . Fotos: Florian Miedl

08.01.2020

Fichtelgebirge

Verdienstmedaille für Hack

Hohe Auszeichnung für den Vorsitzenden der "Gesellschaft der Freunde der Luisenburg". Uschi Reifenberger, Franz Mutz und die Feuerwehr bekommen den Ehrenbrief. » mehr

Der Förderverein des Jugendtagungshauses Wirsberg um den Vorsitzenden Manfred Huhs hat für die Einrichtung neben einer Tischtennisplatte für außen auch in Moderationstafeln, Flipcharts und einen gewünschten Blue-Ray-Player investiert. Unser Bild zeigt die Mitglieder um Vorsitzenden Manfred Huhs (4. von links und folgend) Revisor Heinrich Hückmann, Leiterin Bettina Schütz, Projektleiter Jürgen Ziegler, Landrat Klaus Peter Söllner und Wirsbergs 2. Bürgermeister Karl-Heinz Opel im Kreise der weiteren Versammlungsteilnehmer. Foto: Klaus-Peter Wulf

08.01.2020

Region

Helferkreis der Jugend

Der Förderverein des Jugendtagungshauses Wirsberg hat auch 2019 wieder einiges investiert. Das soll auch in Zukunft der Fall sein. » mehr

Beim Neujahrsempfang der Stadt Wunsiedel zeichnete Bürgermeister Karl-Willi Beck (Dritter von rechts) Franz Mutz, Uschi Reifenberger, Manfred Hack sowie stellvertretend für die Feuerwehr Markus Philipp und Florian Barthmann aus. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet. Foto: Florian Miedl

08.01.2020

Fichtelgebirge

Verdienstmedaille für Hack

Hohe Auszeichnung für den Vorsitzenden der "Gesellschaft der Freunde der Luisenburg". Uschi Reifenberger, Franz Mutz und die Feuerwehr bekommen den Ehrenbrief. » mehr

06.01.2020

Region

SPD Marktschorgast stolz auf Frauen-Quote

Ortsvereinsvorsitzende Angelika Munk steht auf Platz zwei hinter Bürgermeisterkandidat Dieter Zeidler. Er will sich für altersgerechtes Wohnen im Ort einsetzen. » mehr

Bedford-Strohm

07.01.2020

Oberfranken

Bedford-Strohm erhält Morddrohungen

Wegen seines Engagements zur Entsendung eines Flüchtlingsschiffes ins Mittelmeer hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, Morddrohungen erhalten. » mehr

Bedford-Strohm

04.01.2020

Deutschland & Welt

Morddrohung gegen EKD-Chef nach Flüchtlingsschiff-Initiative

Ein breites Aktionsbündnis besonders aus kirchlichen Reihen will ein Rettungsschiff für Migranten auf den Weg bringen. Neben Unterstützung schlägt ihnen auch Hass entgegen - und EKD-Chef Bedford-Stroh... » mehr

Jan Fedder

02.01.2020

Deutschland & Welt

Trauerfeier für Jan Fedder am 14. Januar im Michel

Er war der Polizist im Hamburger «Großstadtrevier» und der Bauer auf dem platten Land von «Büttenwarder»: Jan Fedder galt als einer der beliebtesten TV-Schauspieler. Nun ist er gestorben - kurz vor se... » mehr

Fernseh-Polizist

30.12.2019

Deutschland & Welt

«Großstadtrevier»-Star Jan Fedder gestorben

Er war der Polizist im «Großstadtrevier» und der Bauer auf dem platten Land von «Büttenwarder»: Jan Fedder galt als einer der beliebtesten TV-Schauspieler. Jetzt ist er in Hamburg gestorben. » mehr

Jan Fedder

30.12.2019

Tagesthema

Schauspieler Jan Fedder ist tot

Schauspieler Jan Fedder ist tot. Er starb im Alter von 64 Jahren in Hamburg. «Um 18.47 ist der Hamburger Ehrenkommissar Jan Fedder tot in seiner Wohnung gefunden worden», teilte ein Polizeisprecher de... » mehr

Manfred Stolpe

30.12.2019

Deutschland & Welt

Trauer um Stolpe: «Überragende politische Persönlichkeit»

Er war der erste Ministerpräsident von Brandenburg nach der Wiedervereinigung. Vor allem wegen seiner früheren Kontakte zur Stasi war Manfred Stolpe aber auch immer umstritten. Nun ist er im Alter von... » mehr

Heidrun Krauß (Mitte) überreicht den Spendenscheck über 800 Euro an Jana Heinrich. Susanne Hilpert (links) und Franziska Krauß zeigen Boodis. Foto: Peter Pirner

27.12.2019

Region

Warme Füße und strahlende Gesichter dank Boodis

Heidrun Krauß häkelt, was das Zeug hält, und verkauft ihre Woll-Artikel. Die Erlöse kommen einem guten Zweck zugute. » mehr

Beim Weihnachtskonzert in der Himmelkroner Autobahnkirche auch die Gitarrengruppe aus Gefrees zu hören. Foto: Werner Reißaus

27.12.2019

Region

Wunderbare Weihnachtsweisen

Das Weihnachtskonzert, zu dem der Gesangverein in die Autobahnkirche einlädt, war wieder ein wunderbarer Abend für die Freunde der Musik und des Chorgesanges. » mehr

26.12.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 27. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Dezember 2019: » mehr

Mit dem Weihnachtslied "Stern über Bethlehem" wurde das Kinderkrippenspiel in Neuenmarkt eröffnet.	Foto: Werner Reißaus

26.12.2019

Region

Kinder erleben die Geburt des Herrn

Miriam und Jonathan aus Neuenmarkt verstecken sich im "Stall in Bethlehem". Und sie sehen erstaunliche Dinge. » mehr

^