Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Jubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

HEINRICH

13.07.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 13. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Juli 2020: » mehr

Am Gebäude Oberhacken 4 prangt dieser Gedenkstein an Johann Eck. Foto: Erich Olbrich

13.07.2020

Kulmbach

Denkmal für einen großen Sohn der Stadt

Ein Steinrelief im Oberhacken erinnert an den ersten evangelischen Pfarrer Kulmbachs. Von 1524 an verbreitete er die Lehren der Reformation. » mehr

Heinrich Bedford-Strohm steht in der St. Matthäuskirche

12.07.2020

Bayern

Bedford-Strohm nutzt Traktoranhänger für Kirchweihfeiern

Mit ungewöhnlichen Kurzgottesdiensten hat am Sonntag der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm im mittelfränkischen Offenhausen Kirchweih gefeiert. Aufgrund den Hygienevorgaben konnte in ... » mehr

13.07.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 12. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Juli 2020: » mehr

Ein ganz besonderes Fleckchen Erde: der Hirschhügel mit der Frankenwarte. Fotos: Hüttner

10.07.2020

Naila

Auf dem First in der Mitte Europas

An der Frankenwarte können sich Wanderer nun anhand von Tafeln über die Besonderheiten dieses Fleckchens Erde informieren. Es ist die Hauptwasserscheide von Elbe und Rhein. » mehr

09.07.2020

Hof

Zuwachs für den Bücherschrank

Der öffentliche Bücherschrank auf dem Wirth-Platz in Hof erweitert seinen Bestand. Nun gibt es auch "Scheiterhaufen"-Literatur von Frauen zum Lesen. » mehr

13.07.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 9. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Juli 2020: » mehr

Elke Erb

07.07.2020

Boulevard

Elke Erb erhält den Georg-Büchner-Preis

Elke Erb machte sich für Bürgerrechtler stark und wurde von der Stasi überwacht. Seit der Wende gewann die Autorin Preis um Preis. Für ihr «unverwechselbares» schriftstellerisches Lebenswerk bekommt s... » mehr

Georg-Büchner-Preis 2019

07.07.2020

Boulevard

Georg-Büchner-Preis 2020: Akademie gibt Preisträger bekannt

Für den Schweizer Dramatiker und Schriftsteller Lukas Bärfuss war der Georg-Büchner-Preis im vergangenen Jahr ein «Engelskuss». Welche Autorin, welcher Autor folgt ihm in diesem Jahr? Das entscheidet ... » mehr

Marie-Christin Heinrich ist das neue Gesicht der Jugendarbeit in Rehau; zum 1. Juli hat sie die Stelle angetreten. Foto: Uwe von Dorn

06.07.2020

Rehau

Frischer Wind im Jugendzentrum

Seit vergangenem Mittwoch ist Marie-Christin Heinrich neue Jugendkoordinatorin der Stadt Rehau. Ihre erste Aufgabe: Ein Hygienekonzept für das Jugendzentrum. » mehr

Technik des 21. Jahrhunderts trifft auf Bausubstanz des 17. Jahrhunderts. Geschäftsführer Rolf Peilnsteiner im hölzernen Gebälk.

06.07.2020

Kulmbach

Amtshof bald besser geschützt

Der größte Barockbau Kulmbachs aus dem 17. Jahrhundert wird mit einer automatischen Brandmeldeanlage ausgestattet. Die Sanierungsgesellschaft verbessert so den Schutz für Menschen und Altstadt. » mehr

Wehrpflicht

04.07.2020

Brennpunkte

Debatte über Rückkehr zur Wehrpflicht

Die Wehrpflicht wurde vor fast zehn Jahren ausgesetzt. Nun ist erneut eine Debatte ausgelöst worden, sie wieder in Kraft zu setzen - von prominenter Seite. Die Verteidigungsministerin aber hat andere ... » mehr

Die Selbitzer Kindergärten sind gut ausgelastet. Symbolfoto: Monika Skolimowska/dpa

03.07.2020

Naila

Selbitz braucht mehr Kita-Plätze

Die Selbitzer Kindergärten sind gut ausgelastet und an der Grenze der Aufnahmekapazität. Als Lösungsansatz könnte eine temporäre Ausweichgruppe die Lage kurzfristig entzerren. » mehr

Schloss Friedrichsfelde

30.06.2020

Reisetourismus

Der Tierpark Berlin wird 65

Wettrüsten - das ging im Kalten Krieg in Berlin auch mit Tieren. Die Geschichte des Tierparks Berlin klingt manchmal so wild wie manche seiner Bewohner. Heute hat er wieder eine Zukunft. » mehr

29.06.2020

Oberfranken

Kirchen verlieren weiter an Zuspruch

110 000 Katholiken und 32 000 Protestanten verlassen in Bayern die Glaubensgemeinschaften. Erzbischof Schick sieht darin auch eine Reaktion auf die Skandale der Kirchen. » mehr

Das Besondere an dem Aussichtspunkt ist eine Sonnenuhr, die bei Sonnenschein die genaue Uhrzeit aller weltweiten Zeitzonen anzeigt. Die Konzeption des Zeitanzeigers stammt vom örtlichen Hobby-Astronomen Dietmar Friedrich, der die Berechnungen durchführte. Foto: Singer

29.06.2020

Region

Hüttenclub stellt Sonnenuhr auf

Der rührige kleine Verein in Bobengrün hat ein weiteres besonderes Projekt verwirklicht: Jetzt ziert eine Vertikaluhr den Aussichtspunkt "Glöckla". » mehr

29.06.2020

Region

Wiesenfest-Zuschuss steigt auf fast 56.000 Euro

Die Abrechnung des Selber Traditionsfestes führt erneut zu einer Debatte im Stadtrat. Nun soll der Rechungsprüfungsausschuss das Thema beraten. » mehr

Kirchenaustritte

26.06.2020

Deutschland & Welt

Mehr als eine halbe Million Kirchenaustritte

Der Exodus aus den beiden großen Kirchen hat vergangenes Jahr zusätzlich Fahrt aufgenommen. Es traten noch mal deutlich mehr Menschen aus als vorher - auch ganz ohne aktuellen Skandal. » mehr

Die vier putzmunteren jungen Turmfalken sind flügge und werden bald das Weite suchen.	Foto: Bruno Preißinger

24.06.2020

Region

Wann kommt der erste Ausflug?

In Marktschorgast sind vier proppere Turmfalken geschlüpft. Lange werden sie aber wohl nicht mehr auf dem Hof von Bauer Martin Greim bleiben. » mehr

Sächsische Schweiz

24.06.2020

Reisetourismus

Wandertour auf den Spuren von Dichtern und Denkern

Wo Fontane einst frohlockte und Goethe die Natur genoss, kann es so schlimm nicht sein. Im Gegenteil: Viele Wanderrouten auf den Spuren deutscher Geistesgrößen sind überaus sehenswert. Eine Auswahl. » mehr

15.06.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 16. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Juni 2020: » mehr

Bei der symbolischen Geldübergabe (von links): Bürgermeisterin Patricia Rubner, Vorstandsvorsitzender Johannes Herzog und Vorstand Christian Mandel sowie Lena Kniebaum, Leiterin der Marketingabteilung. Foto: Hüttner

10.06.2020

Region

Parkanlage wird Zug um Zug schöner

Dank vieler engagierter Helfer und Spender wird der Heinrich-Holzschuher-Park in der Ortsmitte von Berg zu einem Schmuckstück. Die Bürgermeisterin freut's. » mehr

Erdbeeren

24.06.2020

Garten

Sogar Gartenbesitzer setzen auf Topf-Obst

Frische Beeren kann man nicht nur im Garten ernten. Auch im Kübel können Erdbeere, Himbeere und sogar die exotische Cranberry gedeihen. » mehr

09.06.2020

Region

Corona erschüttert hiesige Firmen

Das belegt die Mai-Konjunkturumfrage der IHK. Die Wirtschaft in Stadt und Landkreis Hof sieht sich im Oberfranken-Vergleich etwas besser aufgestellt. » mehr

Steve Lauer besucht seine alte Heimat Marktredwitz - und hat Corona-Songs im Gepäck. Foto: Peter Pirner

08.06.2020

Fichtelgebirge

Mit Gitarre und Rhythmus gegen Corona

Stefan Lauer, in Arzberg und Dörflas aufgewachsen, schreibt einige Songs über die besondere Zeit. Kein Wunder, dass sich ein Lied um Klopapier dreht. » mehr

Im Alter von neuneinhalb Jahren wurde Siegfried Geupel in Uschertsgrün Augenzeuge eines Todesmarsches von Häftlingen aus dem KZ Buchenwald. Jahre später hielt er das traumatische Erlebnis in dieser Zeichnung fest. Foto: Rost

07.06.2020

Region

Entsetzen über brutale Nazi-Schergen

Im April 1945 treiben SS-Leute Häftlinge aus dem KZ Buchenwald durch die Region. Die Augenzeugen denken mit Grauen an diese Todesmärsche zurück. » mehr

Brände in Kulmbach

07.06.2020

Region

Serverraum geht in Flammen auf

In den vergangenen Tagen war die Kulmbacher Feuerwehr stark gefordert. Die Aktiven mussten unter anderem Brände in der Müllumladestation am Goldenen Feld und im Kressenstein löschen. » mehr

Sau

04.06.2020

Deutschland & Welt

Landwirte hoffen auf Kompromiss zur Sauenhaltung

Seit 2016 steht nach einem höchstrichterlichen Urteil fest, dass die Sauenhaltung in Deutschland nicht dem Tierschutzrecht entspricht. Seitdem verhandeln Bund und Länder über eine Verbesserung - aber ... » mehr

Freuen sich auf einen virtuellen Wettkampf (von links): Jürgen Hodel, Übungsleiter der IfL Hof, Bernd Lottes, zweiter Vorsitzender der Fichtelgebirgsracer, Freizeitsportler Andreas Heinrich und Timo Späthling, Vorsitzender der Fichtelgebirgsracer. Foto: Meier

28.05.2020

Fichtelgebirge

Radsportler starten virtuellen Wettbewerb

Mountainbiker und Rennradfahrer vermissen den Konkurrenzkampf. Dafür gibt es jetzt den Hochfranken Corona Cup. » mehr

So human wie jetzt zur Corona-Zeit waren die Ausgangsbeschränkungen nach dem Krieg nicht. Wer gegen die Anordnung verstieß, lief Gefahr, erschossen zu werden. Nur vormittags und am späteren Nachmittag durften die Menschen zum Versorgen des Viehs und zum Beschaffen von Lebensmitteln aus dem Haus.

26.05.2020

Region

Ein Landrat verursacht Chaos

Benno Milch stand von Oktober 1945 bis Mai 1946 an der Spitze des Landkreises Naila. Er machte sich bei vielen unbeliebt. » mehr

Freuen sich auf einen virtuellen Wettkampf (von links): Jürgen Hodel, Übungsleiter der IfL Hof, Bernd Lottes, zweiter Vorsitzender der Fichtelgebirgsracer, Freizeitsportler Andreas Heinrich, und Timo Späthling, Vorsitzender der Fichtelgebirgsracer. Foto: Meier

25.05.2020

Region

Radsportler starten virtuellen Wettbewerb

Mountainbiker und Rennradfahrer vermissen den Konkurrenzkampf. Dafür gibt es jetzt den Hochfranken Corona Cup. » mehr

Die katholische Pfarrkirche Unsere Liebe Frau organisiert seit gut zwei Wochen den Gottesdienstbesuch unter Hygieneschutzauflagen. Das Konzept habe sich bewährt, sagt Pfarrer Hans Roppelt. Foto: Stefan Linß

25.05.2020

Region

Pandemie stoppt die Prozession

Nach den Corona-Fällen in einer hessischen Kirchengemeinde halten die Kulmbacher Pfarrer an ihren Hygieneregeln fest. Hans Roppelt sieht für Pfingsten keine Gefahr. » mehr

24.05.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 25. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Mai 2020: » mehr

Erinnerungen an das Kriegsende: Der 87-jährige Altbürgermeister Hellmut Nieter aus Bad Steben hat aus seiner Jugendzeit viel zu erzählen. Das Gespräch fand im Garten seines Hauses "Am Landeshügel" statt. Foto: Singer

22.05.2020

Region

"Es war eine höchst spannende Zeit"

Ungewissheit hat das Kriegsende in Bad Steben geprägt, erzählt Zeitzeuge Hellmut Nietner. Doch es gab auch interessante und kuriose Begebenheiten. » mehr

21.05.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 22. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Mai 2020: » mehr

Abholzung in Amazonien

21.05.2020

Deutschland & Welt

WWF: Tropenwald-Zerstörung mehr als verdoppelt

Der Regenwald schrumpft weiter dramatisch. Weltweit. Umweltschützer befürchten, dass es nun auch noch einen «Corona-Effekt» gibt » mehr

Corona-Krise

19.05.2020

Deutschland & Welt

Haben die Kirchen in der Corona-Krise versagt?

Viele Menschen sind in den vergangenen Wochen sehr einsam gestorben - ohne Verwandte und Freunde an ihrem Bett. Aber auch ohne Pfarrer, kritisiert die frühere Regierungschefin von Thüringen. Zurecht? » mehr

Opfer der Pogrome: der Jude Ernst Lebermann mit blutbeschmiertem Nachthemd kurz nach seiner Verhaftung durch Heinrich Vates aus Völkenreuth. Foto: Staatsarchiv Würzburg

18.05.2020

Region

"Ich hatte nur die Führung"

Der NS-Zellenleiter Heinrich Vates aus Völkenreuth spielte in der Reichspogromnacht beim Tod eines Juden eine unrühmliche Rolle. Nach Ende des Kriegs kam er glimpflich davon. » mehr

Die neuen Stadträte bei der Vereidigung (von links): Veronika Sirch, Aaron Grimm, Carolin Kammerer, Matthias Merkl und Martin Schöffel (alle CSU), Stefan Frank (SPD), Peter Oberle (Grüne), Harald Filkorn (AfD) und Manuela Menkhoff (CSU). Fotos: Matthias Bäumler

15.05.2020

Region

Vorschusslorbeeren für Lahovnik

Ungewohnt startet der Wunsiedler Stadtrat in die neue Ära. Dies liegt nicht nur an der Corona-Krise. Auch Karl-Willi Beck erhält kurzfristig ein Amt. » mehr

Der Festakt "550 Jahre" in Sankt Jobst in Rehau wird digital begangen. Unser Foto zeigt (von links): Bürgermeister Michael Abraham, Dekan Günter Saalfrank und Pfarrer Thomas Wolf bei den Aufnahmen der Videobotschaften. Foto: Meier

16.05.2020

Region

Digitale Feier für eine "ehrwürdige Dame"

Die Kirche Sankt Jobst in Rehau ist 550 Jahre alt. Der Festakt am 22. Mai soll trotz Corona nicht völlig ausfallen. » mehr

13.05.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 14. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Mai 2020: » mehr

12.05.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 13. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Mai 2020: » mehr

Andreas Wirth

12.05.2020

Region

Zwei Frauen und zwölf Männer treten in Köditz an

Neue Gemeinderäte und eine neue Bürgermeisterin sind jetzt im Amt. Das Gemeindeoberhaupt wünscht sich "eine harmonische Zusammenarbeit". » mehr

Das Foto entstand bei einem Besuch des Journalisten Jim Tobias (links) im DP-Zentrum Wulmersreuth bei Münchberg.

12.05.2020

Region

Zuflucht für Geschundene

Nach dem Krieg entstehen in zahlreichen Orten in der Region Camps für überlebende Juden. Dort sollen die Menschen notwendige Fähigkeiten fürs Auswandern erlernen. » mehr

"Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert"

11.05.2020

Deutschland & Welt

Radikale Denkerin: Ausstellung zu Hannah Arendt

Sie ist eine der wichtigsten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts: Das Deutsche Historische Museum widmet der Philosophin Hannah Arendt eine sehenswerte Ausstellung. » mehr

08.05.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 9. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Mai 2020: » mehr

06.05.2020

Fichtelgebirge

Zwei Helfer in der Krise

Die Medizinstudenten Michael Schlicht und Stefan Uhl unterstützen Ärzte im Corona-Einsatz. Ihre Kliniken in Fürth und Nürnberg waren offenbar sehr gut vorbereitet. » mehr

Berliner Mietendeckel

06.05.2020

Deutschland & Welt

Klagen in Karlsruhe gegen Mietendeckel

Der Berliner Mietendeckel ist für die Befürworter ein wichtiges Instrument gegen Mietwucher. Die Gegner sehen darin einen Griff in die sozialistische Mottenkiste, der auch noch verfassungswidrig ist. ... » mehr

Monique Kahl, Saskia Heinrich und Nadine Hirsch (von links) vom Kinderhaus Neue Welt machen Post für die Kinder fertig.	Foto: Peter Pirner

04.05.2020

Region

Erzieherinnen arbeiten ohne Kinder

Seit Mitte März haben Kindertagesstätten zu. Trotzdem geschieht hier einiges: Das reicht von der Notbetreuung bis zur Fortbildung. » mehr

Geschlossen

04.05.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Länder suchen eigene Wege aus Beschränkungen

Am Mittwoch sprechen Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten über neue Lockerungen in der Corona-Krise. Einige Länder wollen so lange nicht warten. Dass die Geschlossenheit bröckelt, hat auch mit... » mehr

Die Erzieherinnen in der Münchberger Kindertagesstätte Humboldtstraße rufen die Kleinen dazu auf, Bilder und Wimpel an den Zaun zu hängen - als Zeichen der Verbundenheit. Foto: privat

30.04.2020

Region

Nähe schaffen aus der Ferne

Deutlich mehr Kinder besuchen seit Montag die Notbetreuung in Kitas und Krippen. Dort hat man die Zeit für Renovierungen genutzt, aber auch kreativ Kontakt gehalten. » mehr

Viel Platz für Leser und Bücher

03.05.2020

Region

Viel Platz für Leser und Bücher

Modern und hell soll die neue Stadtbücherei werden. Der Ferienausschuss billigt die Ausbaupläne der Innenarchitektin. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.