Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

HORST SEEHOFER

Jutta Cordt

vor 3 Stunden

Brennpunkte

Frühere Bamf-Leiterin Cordt bekommt Job im Innenministerium

Die ehemalige Präsidentin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Jutta Cordt, soll sich einem Medienbericht zufolge künftig im Bundesinnenministerium um Digitalisierungsthemen kümmern. » mehr

vor 8 Stunden

Schlaglichter

Frühere Bamf-Leiterin Cordt bekommt Job im Innenministerium

Die ehemalige Präsidentin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Jutta Cordt, soll sich einem Medienbericht zufolge künftig im Bundesinnenministerium um Digitalisierungsthemen kümmern. » mehr

CDU-Chefin Merkel

vor 1 Stunde

Hintergründe

Was nun, Frau Merkel? Revolte in der Unionsfraktion

Nach 13 Jahren stürzen die Unionsabgeordneten Volker Kauder. Der neue Vorsitzende Ralph Brinkhaus will vertrauensvoll mit der Kanzlerin zusammenarbeiten, aber der Fraktion neues Selbstbewusstsein gebe... » mehr

vor 16 Stunden

Schlaglichter

Sensation in Unionsfraktion: Brinkhaus stürzt Kauder

Es ist eine kleine Revolution: Die Unionsfraktion im Bundestag hat ihren Vorsitzenden Volker Kauder nach 13 Jahren im Amt gestürzt und Ralph Brinkhaus zum Nachfolger gewählt. » mehr

Volker Kauder

vor 14 Stunden

Brennpunkte

Sensation in Unionsfraktion: Brinkhaus stürzt Kauder

Meuterei in der Unions-Fraktion: Der Merkel-Vertraute Volker Kauder wird als Fraktionschef abgewählt. Ist das der Anfang vom Ende der Ära der Kanzlerin? » mehr

Koalitionstreffen im Kanzleramt

24.09.2018

Hintergründe

Merkels Entschuldigung und die Suche nach dem Reset-Knopf

Es ist fast eine Sensation: Die Kanzlerin entschuldigt sich. Sie habe im Maaßen-Streit zu wenig bedacht, was die Menschen denken. Hilft das, der großen Koalition neues Leben einzuhauchen? » mehr

24.09.2018

Bayern

Nach Brand in Bamberger «Ankerzentrum» Ursache weiter unklar

Zwei Tage nach dem Feuer im sogenannten Ankerzentrum für Asylbewerber in Bamberg sind die Ermittlungen zur Brandursache am Montag fortgesetzt worden. » mehr

Bundeskanzlerin Merkel

24.09.2018

Hintergründe

Merkel: «Das bedauere ich sehr»

Was viele von Angela Merkel bei der Flüchtlingspolitik verlangt haben, hat die Kanzlerin nun im Fall der zunächst geplanten Beförderung des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen zu... » mehr

24.09.2018

Schlaglichter

Klingbeil: Lösung im Fall Maaßen Entscheidung von Seehofer

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat die Entscheidung im Fall Hans-Georg Maaßen als akzeptables Ergebnis bezeichnet. Die jetzige Lösung sei aber eine persönliche Entscheidung von Bundesinnenminister... » mehr

24.09.2018

Schlaglichter

Ministerium: Seehofer hatte Beraterlösung für Maaßen früh angeboten

Bundesinnenminister Horst Seehofer beharrt darauf, dass er schon bei der ersten Verhandlungsrunde angeboten habe, den bisherigen Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zum Sonderberater zu machen. Da... » mehr

SPD-Chefin Andrea Nahles

24.09.2018

Hintergründe

Läuft es jetzt rund beim Regieren?

Ist nach dem Zoff vor dem nächsten Streit? Die Koalition will nun wieder normal regieren. Nicht alle glauben, dass der Kompromiss zu Maaßen nachhaltig Ruhe schafft bei Schwarz-Rot. » mehr

Angela Merkel

24.09.2018

Brennpunkte

Merkel räumt Fehler im Fall Maaßen ein

Ein ungewöhnlicher Vorgang: Angela Merkel entschuldigt sich für das Vorgehen im Fall Maaßen. Sie habe zu wenig bedacht, wie eine solche Beförderung beim Volk ankommt. Die SPD will das Chaos hinter sic... » mehr

Natascha Kohnen (SPD)

24.09.2018

Bayern

SPD-Chefin Kohnen zufrieden mit Einigung im Streit um Maaßen

Bayerns SPD-Chefin Natascha Kohnen hat die Einigung der Koalition im Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen begrüßt. «Hans-Georg Maaßen wird als Chef des Verfassungsschutzes abgelöst u... » mehr

24.09.2018

Schlaglichter

SPD-Vize Stegner: Koalition muss sich jetzt am Riemen reißen

Nach der Einigung im Fall Maaßen ermahnt SPD-Vize Ralf Stegner die große Koalition zu einer Rückkehr zur Sacharbeit. Jetzt müsse sich die Koalition am Riemen reißen und bei Miete, Pflege, Rente und an... » mehr

24.09.2018

Schlaglichter

SPD-Vize Stegner: Koalition muss sich jetzt am Riemen reißen

Nach der Einigung im Fall Maaßen ermahnt SPD-Vize Ralf Stegner die große Koalition zu einer Rückkehr zur Sacharbeit. Jetzt müsse sich die Koalition am Riemen reißen und bei Miete, Pflege, Rente und an... » mehr

24.09.2018

Schlaglichter

SPD berät Kompromiss zu Maaßen

Nach der Einigung der Koalitionsspitzen im Fall von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen beraten heute die Gremien der SPD über die Personalie. Erst kommt das Präsidium zusammen, dann der Bundesvor... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Kohnen zufrieden mit Einigung im Streit um Maaßen

Bayerns SPD-Chefin Natascha Kohnen hat die Einigung der Koalition im Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen begrüßt. «Maaßen wird als Chef des Verfassungsschutzes abgelöst und er wird ... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Nahles nennt Kompromiss zu Maaßen «gutes Signal»

SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Einigung der Koalitionsspitzen auf eine Versetzung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ins Bundesinnenministerium begrüßt. «Es ist ein gutes Signal, dass die K... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Seehofer: Maaßen wird Sonderberater im Innenministerium

Der bisherige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen wird Sonderberater im Bundesinnenministerium. Er werde im Rang eines Abteilungsleiters für europäische und internationale Aufgaben zuständig sein,... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Spitzentreffen zu Maaßen-Zukunft begonnen

Im Ringen um die Zukunft von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen haben sich die Parteichefs von CDU, CSU und SPD zu einem Gespräch getroffen. Nach Kanzlerin Angela Merkel, Innenminister Horst Seeh... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Innenministerium: Parteichefs einigen sich im Fall Maaßen

Die Spitzen der Koalition haben ihren Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen beigelegt. Das Bundesinnenministerium kündigte für den Abend ein Statement von Minister Horst Seehofer «zur... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Seehofer sieht gute Chancen auf Einigung - Spitzentreffen

Nach tagelangem Streit in der Koalition um die Zukunft von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sieht Bundesinnenminister Horst Seehofer eine Lösung in greifbarer Nähe. » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Seehofer zu Maaßen-Streit: «Momentan sind wir auf gutem Weg»

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich zuversichtlich gezeigt, dass die Koalition ihren Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen beilegen kann. «Momentan sind wir nach meiner Einsch... » mehr

Hans-Georg Maaßen

24.09.2018

Hintergründe

Warum Hans-Georg Maaßen in der Kritik steht

Im Fall Maaßen ist durch den unerbittlichen Koalitionskrach zuletzt in den Hintergrund gerückt, was dem Spitzenbeamten eigentlich vorgeworfen wird. Die Vorgeschichte der Koalitionskrise im Überblick. » mehr

Im Kanzleramt

24.09.2018

Hintergründe

Tollhaus-Tage einer Koalition: Eine Rekonstruktion

Wütende Genossen, drohende Rebellion gegen Nahles, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht d... » mehr

Bamberger Ankerzentrum

23.09.2018

Bayern

Nach Brand in Bamberger Ankerzentrum: Polizei ermittelt

Nach dem Feuer im Bamberger Ankerzentrum ist die Brandursache weiter unklar. Die Ermittler wollen sich am Sonntag noch einmal ein Bild von der Brandstelle machen, wie ein Sprecher der Einsatzzentrale » mehr

Volker Kauder - Ralph Brinkhaus

23.09.2018

Brennpunkte

Kauder-Herausforderer: Opposition in Regierung klappt nicht

An diesem Dienstag muss sich Unionsfraktionschef Volker Kauder erstmals einer Kampfkandidatur stellen. Sein Herausforderer Ralph Brinkhaus will sich stärker um Protestwähler kümmern. Der Ausgang der W... » mehr

Seehofer und Maaßen

24.09.2018

Brennpunkte

Maaßen wird Sonderberater im Innenministerium

Einigung im Fall Maaßen - der Verfassungsschutzpräsident wird versetzt und soll bei Minister Seehofer etwa für Abkommen über Abschiebungen zuständig werden. SPD-Chefin Nahles zeigt sich erleichtert üb... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Maaßen-Treffen: Seehofer stellt Vorbedingungen

Bundesinnenminister und CSU-Chef Horst Seehofer stellt Bedingungen für ein für heute angedachtes Treffen mit den Spitzen von CDU und SPD zum Fall Maaßen. Es werde erst ein Treffen der Parteivorsitzend... » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Koalition sucht Lösung im Fall Maaßen

Die Koalitionsspitzen wollen heute ihren Streit um die Zukunft von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen lösen. Kanzlerin Angela Merkel hatte angekündigt, im Laufe des Wochenendes eine «gemeins... » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Koalition will Maaßen-Streit lösen

Vor einem erneuten Krisentreffen der Koalitionsspitzen ist eine Lösung des Falls Maaßens erneut zur Schicksalsfrage für das Regierungsbündnis geworden. CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer... » mehr

Brand in Bamberger Ankerzentrum

22.09.2018

Oberfranken

Millionenschaden nach Brand in Bamberger Ankerzentrum

In einem Gebäude einer Flüchtlingsunterkunft geht der Dachstuhl in Flammen auf. Die Bewohner können sich rechtzeitig retten. Der Schaden geht in die Millionen. Die Brandursache ist unklar. » mehr

22.09.2018

Region

Ankerzentrum in Bamberg wegen Großbrand teilweise evakuiert

Der Dachstuhl des Ankerzentrums in Bamberg ist am Samstag in Flammen aufgegangen. Rund 150 Bewohner mussten die Einrichtung für Flüchtlinge nach Angaben der Polizei Oberfranken verlassen. » mehr

22.09.2018

Deutschland & Welt

Kreise: Koalitionsspitzen ringen im Fall Maaßen um Lösung

Die Spitzen von CDU, CSU und SPD ringen angesichts des Koalitionsstreits über die Zukunft von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen um eine für alle Koalitionäre akzeptable Lösung. » mehr

Andrea Nahles

22.09.2018

Topthemen

Eine Koalition am Abgrund: Warum Nahles einen Brief schrieb

Wütende Genossen, drohende Rebellion in NRW, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht die gro... » mehr

SPD-Fahnen wehen im Wind

22.09.2018

Region

Baden-Württembergs SPD fordert Seehofers Entlassung

Der Landesvorstand der SPD Baden-Württemberg verlangt die Entlassung von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). «Frau Merkel lässt dem Innenminister einen Skandal nach dem anderen durchgehen. » mehr

22.09.2018

Deutschland & Welt

Kramp-Karrenbauer zu Maaßen-Gespräch: Geht auch um Koalition

Bei den Gesprächen zur Lösung des Falls Maaßen geht es laut CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer auch um die Klärung der Frage, «ob sich alle Koalitionsparteien weiter hinter dem gemeinsam... » mehr

Koalitionstreffen

22.09.2018

Deutschland & Welt

Koalition will Maaßen-Streit lösen

Zum dritten Mal in nicht einmal drei Monaten geht es in Angela Merkels Regierungsbündnis ums Ganze. Am Sonntag soll es eine tragfähige Lösung im Fall Maaßen geben. Die Hürden sind hoch. » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Weil lobt Nahles: Kritische Stimmen «sehr ernst genommen»

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat den Vorstoß seiner Parteivorsitzenden Andrea Nahles für Neuverhandlungen über die Zukunft des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaße... » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Scholz nennt Neuverhandlungen über Maaßens Zukunft «klug»

Vizekanzler Olaf Scholz hat den Vorstoß der SPD-Vorsitzenden Andrea Nahles für Neuverhandlungen über die Zukunft des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen unterstützt. » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Kühnert: Maaßen darf kein öffentliches Amt mehr bekleiden

Juso-Chef Kevin Kühnert fordert angesichts der Neuverhandlungen der Koalitionsspitzen über die Zukunft von Hans-Georg Maaßen, der bisherige Verfassungsschutzchef dürfe künftig kein öffentliches Amt me... » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Neuverhandlung des Maaßen-Deals nach Brief von Nahles

Überraschende Wende im Fall Maaßen: Auf Bitten der in schwere Turbulenzen geratenen SPD-Chefin Andrea Nahles wollen Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer die umstrittene Beförderung... » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

SPD-Vize Kohnen begrüßt Neuverhandlung im Fall Maaßen

Die bayerische SPD-Chefin Natascha Kohnen hat die angekündigten Neuverhandlungen der Koalitionsspitzen über die Causa Maaßen begrüßt. Bundesinnenminister Horst Seehofer habe mit der Entscheidung, den ... » mehr

Kohnen (r) und Nahles

21.09.2018

Region

SPD-Vize Kohnen begrüßt Neuverhandlung

Die bayerische SPD-Chefin Natascha Kohnen hat die angekündigten Neuverhandlungen der Koalitionsspitzen über die Causa Maaßen begrüßt. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) habe mit der Entscheidung... » mehr

Merkel und Seehofer in Berlin

21.09.2018

Topthemen

Notbremse im Maaßen-Drama

Die außer Kontrolle geratene Koalitionskrise um Geheimdienstchef Maaßen hat eine Gewinnerin: Die AfD erreicht erstmals 18 Prozent in einer neuen ARD-Umfrage. Nun will die SPD-Chefin den Deal, der sie ... » mehr

Nahles

21.09.2018

Topthemen

Nahles: «Wir haben Vertrauen verloren»

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat im Streit um die Beförderung des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen eine überraschende Wende vollzogen. Ihr Brief an Bundeskanzlerin Angela... » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Fall Maaßen: Merkel stimmt Neuverhandlungen zu

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich zu Neuverhandlungen über die Zukunft des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen bereiterklärt. «Die Bundeskanzlerin findet es richtig und ange... » mehr

Kulturschaffende fordern Seehofers Rücktritt

21.09.2018

FP

Künstler fordern Seehofers Rücktritt

Zahlreiche Kulturschaffende fordern den Rücktritt von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Causa "Maaßen": Seehofer schließt neues Gespräch nicht aus

CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer schließt neue Beratungen mit Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Chefin Andrea Nahles über die Causa Maaßen nicht aus. «Ich denke, eine erneute Beratung mac... » mehr

Verfassungschutzpräsident Maaßen entlassen

21.09.2018

Region

Maaßen-Deal: Seehofer schließt neues Gespräch nicht aus

CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer schließt neue Beratungen mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Chefin Andrea Nahles über die Causa Maaßen nicht aus. » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

Seehofer schließt neues Gespräch über Maaßen-Deal nicht aus

CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer schließt neue Beratungen mit Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Chefin Andrea Nahles über die Causa Maaßen nicht aus. «Ich denke, eine erneute Beratung mac... » mehr

21.09.2018

Deutschland & Welt

GroKo in der Krise: Nahles will Maaßen-Deal neu verhandeln

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles will nach dem massiven Widerstand in ihrer Partei die geplante Beförderung des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen neu mit Kanzlerin Angela Merk... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".