Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

HUBERTUS HEIL

Grundrente

11.10.2019

Brennpunkte

Koalitionsarbeitsgruppe zur Grundrente vertagt sich erneut

Monatelang schwelt der Streit zwischen Union und SPD bereits. Es geht um Verbesserungen für Menschen mit kleiner Rente. Neue Verhandlungen sollten der Lösung des Streits eigentlich näher kommen. » mehr

Rentenbescheid

10.10.2019

Brennpunkte

Verdi-Chef Werneke fordert Lösung im Streit um Grundrente

Vor einem erneuten Spitzentreffen zur Grundrente hat der neue Verdi-Vorsitzende Frank Werneke eine schnelle Lösung des Konflikts gefordert. » mehr

Angela Merkel

10.10.2019

Bayern

Kanzlerin besucht sorgenvolle Metaller

Der Strukturwandel in zahlreichen Industriebranchen beschäftigt die Delegierten des Gewerkschaftstages der IG Metall in Nürnberg. Heute erwarten sie nun den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (C... » mehr

IG Metall

06.10.2019

Wirtschaft

IG Metall fordert mehr Tarifbindung

483 Delegierte, fast 800 Anträge, sechs Plenartage: Die IG Metall fährt zum Gewerkschaftstag in Nürnberg groß auf. Es sollen Antworten gefunden werden auf große Fragen - nach der Zukunft der Arbeit un... » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

IG Metall berät über Beschäftigungssicherung

Die Beschäftigungssicherung in der Energie- und Mobilitätswende ist das beherrschende Thema, wenn die IG Metall ab heute in Nürnberg ihr Arbeitsprogramm für die kommenden vier Jahre berät. 483 Delegie... » mehr

Ministerpräsidentin Malu Dreyer

04.10.2019

Topthemen

Dreyer fordert schnelle Lösung im Streit um Grundrente

Seit Monaten streiten Union und SPD um Verbesserungen für Menschen mit kleiner Rente. Nach wie vor sind beide Seiten bei der geplanten Grundrente verhakt. Die SPD-Chefin erhöht nun den Druck. » mehr

Jörg Hofmann

04.10.2019

Wirtschaft

IG Metall vermisst politische Führung bei der Klimawende

Die deutsche Industrie steht vor gewaltigen Umbrüchen. Die IG Metall hat sich die Klimawende auf die Fahnen geschrieben. Ihr Chef nimmt die Regierung in die Pflicht. » mehr

Produktion

30.09.2019

Wirtschaft

Arbeitslosenzahl auf niedrigstem September-Stand seit 1990

Landauf, landab häufen sich die Hiobsbotschaften aus der Wirtschaft: Kurzarbeit, Personalabbau, Werkschließungen. Doch der Arbeitsmarkt hält bisher stand. Die Frage ist: Wie lange noch? » mehr

Astrid Hamker

28.09.2019

Brennpunkte

CDU-Wirtschaftsrat pocht auf Bedürftigkeitsprüfung bei Rente

Können Rentner mit Minibezügen bald auf einen Aufschlag hoffen? Zunächst hatte es so ausgesehen, als stehe eine Einigung in der Koalition zur Grundrente kurz bevor. Doch nun ist von unterschiedlichen ... » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Koalition bei Grundrente weiter verhakt

Auch nach dem Start einer neuen Verhandlungsrunde zur geplanten Grundrente ist eine schnelle Einigung der Koalition nicht in Sicht. «Eine schnelle Lösung erwarte ich gerade nicht», sagte CSU-Landesgru... » mehr

Renten

27.09.2019

Brennpunkte

Durchbruch bei Grundrente nicht in Sicht

Können Rentner mit Minibezügen bald auf einen Aufschlag hoffen? Zunächst hatte es so ausgesehen, als stehe eine Einigung in der Koalition zur Grundrente kurz bevor. Doch nun ist von unterschiedlichen ... » mehr

Ralph Brinkhaus und Angela Merkel

26.09.2019

Brennpunkte

Von Klima bis Stasi-Akten: Was wird wichtig im Bundestag?

Der Streit um den Klimaschutz geht weiter - heute auch am Rednerpult im Bundestag. Knapp 30 Jahre nach dem Mauerfall geht es auch um die Stasi und viele weitere Themen. » mehr

Auf Frank folgt Frank. Roland Sommer (Mitte) inmitten lebender Verdi-Geschichte: links der neue Vorsitzende Frank Werneke und rechts der nach 18 Jahren scheidende Frank Bsirske. Foto: pr.

25.09.2019

Fichtelgebirge

Roland Sommer bestimmt Verdi-Kurs mit

Der Marktredwitzer ist einer von zwei Delegierten der Region Oberfranken-Ost beim Bundeskongress der Gewerkschaft. Er erlebt einen historischen Moment. » mehr

Verdi-Bundeskongress

25.09.2019

Brennpunkte

Neuer Verdi-Chef Werneke kündigt harte Gangart an

Der neue Verdi-Chef Werneke sieht Deutschland in Schieflage - und legt der Politik einen großen Forderungskatalog vor. Vom scheidenden Gewerkschaftschef bekommt er ein besonderes Geschenk mit auf den ... » mehr

Robert Habeck

23.09.2019

Brennpunkte

Habeck zu Fehler bei Pendlerpauschale: Ärger mich «tierisch»

Der Klimaschutz ist das Kernthema der Grünen - umso mehr fällt es auf, wenn in diesem Bereich ein Spitzengrüner ins Stolpern kommt. Das bekommt nun auch Robert Habeck zu spüren. » mehr

Volkswagen startet eigene Batteriezellfertigung

23.09.2019

Wirtschaft

VW steigt in Batteriezellfertigung ein

Nach langen internen Diskussionen stellt Volkswagen eine Produktion von Batteriezellen auf die Beine. Aus einer kleinen Pilotanlage könnte mittelfristig eine Großfertigung werden - der Wandel vom Verb... » mehr

20.09.2019

Schlaglichter

Heil kündigt Gesetz für erleichterte Kurzarbeit an

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will Ende Oktober ein Gesetz für einen besseren Schutz für Arbeitnehmer auch in einer konjunkturellen Krise vorlegen. So solle Kurzarbeit möglichst mit Weiterqualif... » mehr

Homeoffice

20.09.2019

Brennpunkte

Neue Wohltaten für Arbeitnehmer und Eltern

Von leichteren Auszeiten aus dem Job bis zu mehr Geld für ärmere Eltern: Der Arbeitsminister will das Leben der Menschen mit Dutzenden Vorschlägen erleichtern. Doch welche Chancen hat sein Wohlfühlpro... » mehr

Beratungsstelle

19.09.2019

Brennpunkte

Union und SPD nähern sich im Streit um Grundrente an

Die Grundrente rückt näher: Nach monatelangem Streit gibt es einen Kompromissvorschlag. Noch sind aber noch nicht alle offenen Fragen geklärt. » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Union und SPD nähern sich im Streit um Grundrente an

Union und SPD haben sich im Koalitionsstreit um die Einführung einer Grundrente angenähert. Als Kompromiss solle eine Einkommensgrenze bestimmt werden, bis zu der die Grundrente gezahlt werde, erfuhr ... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Heil wegen Reformvorschlägen für Arbeitsmarkt in der Kritik

Arbeitsminister Hubertus Heil hat wegen seiner jüngsten Reformvorschläge für den Arbeitsmarkt Kritik auf sich gezogen. Heils Vorschläge seien vorgezogenes Wahlkampfgetöse. Außerdem seien sie nicht wei... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Heil will Beschäftigten flexibleres Arbeiten ermöglichen

Arbeitsminister Hubertus Heil will den Arbeitnehmern verstärkt flexibleres Arbeiten ermöglichen. Unter anderem Homeoffice soll erleichtert werden. Auf persönlichen Zeitkonten sollen Beschäftigte Mehra... » mehr

Bundesarbeitsminister Heil besucht DHL

18.09.2019

Wirtschaft

Neues Gesetz soll Ausbeutung von Paketboten verhindern

Schuhe, Bücher, Geräte - es gibt kaum etwas, was man nicht im Internet bestellen kann. Die Paketboten arbeiten dabei oft unter fragwürdigen Bedingungen. Die Regierung will das ändern. » mehr

18.09.2019

Schlaglichter

Regelsätze für Hartz-IV-Bezieher steigen

Im kommenden Jahr steigen die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitssuchende. Der Regelsatz für Alleinstehende mit Hartz IV steigt zum 1. Januar um 8 auf 432 Euro. Wer mit einem anderen bedürftigen... » mehr

Hartz-IV-Erhöhung

18.09.2019

Familie

Alleinstehende Hartz-IV-Bezieher bekommen mehr Geld

Der Hartz-IV-Sätze werden zum 1. Januar 2020 angehoben. Alleinstehende erhalten dann etwas mehr als zuvor. » mehr

18.09.2019

Schlaglichter

Kabinett bringt Gesetz für weniger Bürokratie auf den Weg

Das Bundeskabinett hat ein Gesetz für weniger Bürokratie auf den Weg gebracht. Der Entwurf sieht zahlreiche Maßnahmen vor. So soll beispielsweise bei Krankmeldungen von Beschäftigten der «gelbe Schein... » mehr

Krankschreibung

18.09.2019

Brennpunkte

Aus für «gelbe Scheine» - digitale Krankmeldung kommt

Die Digitalisierung soll nun auch Einzug halten bei Krankmeldungen und Hotel-Meldescheinen - endlich, werden viele sagen. Unternehmen sollen damit von Bürokratie entlastet werden. Der Wirtschaft reich... » mehr

17.09.2019

Schlaglichter

Alleinstehende Hartz-IV-Bezieher bekommen acht Euro mehr

Alleinstehende mit Hartz IV sollen im kommenden Jahr acht Euro mehr pro Monat bekommen. Der Regelsatz soll zum 1. Januar auf 432 Euro steigen. Das sieht ein Verordnungsentwurf von Bundesarbeitsministe... » mehr

13.09.2019

Schlaglichter

Heil offen für Kompromisse bei Grundrente

Arbeitsminister Hubertus Heil hat sich offen für Kompromisse bei der Grundrente gezeigt. Er sei bereit, über die Zielgenauigkeit seines Vorschlags zu reden, sagte der SPD-Politiker bei der Beratung de... » mehr

Rentenbescheid

13.09.2019

Brennpunkte

Arbeitsminister Heil offen für Kompromisse bei Grundrente

Es ist ein «unfertiger» Haushalt, den der Bundestag in dieser Woche in erster Lesung beraten hat. Denn die Bundesregierung will bald eine Strategie für mehr Klimaschutz vorlegen, die Milliarden kosten... » mehr

13.09.2019

Schlaglichter

Heil offen für Kompromisse bei Grundrente

Arbeitsminister Hubertus Heil hat sich offen für Kompromisse bei der Grundrente gezeigt. Er sei bereit, über die Zielgenauigkeit seines Vorschlags zu reden, sagte der SPD-Politiker bei der Beratung de... » mehr

13.09.2019

Schlaglichter

Arbeitsminister Heil zu Kompromissen bei Grundrente bereit

Arbeitsminister Hubertus Heil hat sich zu Kompromissen bei der Grundrente offen gezeigt. Er sei bereit, über die Zielgenauigkeit seines Vorschlags zu reden, sagte Heil bei der Beratung des Arbeits- un... » mehr

Altersarmut

12.09.2019

dpa

Altersarmut in Deutschland droht deutlich zu wachsen

Mehr als jeder fünfte Rentner in Deutschland könnte in 20 Jahren von Altersarmut bedroht sein. Das zeigt eine neue Studie. Von den Plänen in der Koalition dagegen zeigen sich die Forscher wenig begeis... » mehr

Brieftasche

12.09.2019

Deutschland & Welt

Altersarmut in Deutschland droht deutlich zu wachsen

Es klingt beunruhigend: Mehr als jeder fünfte Rentner könnte in 20 Jahren ins Armutsrisiko rutschen, haben Forscher analysiert. Wäre die umstrittene Grundrente ein geeignetes Mittel dagegen? » mehr

Bundestag

10.09.2019

Topthemen

Der unfertige Haushalt des Olaf Scholz

Unterm Strich hat Olaf Scholz eine schwarze Null ausgerechnet. Doch dafür muss der Finanzminister ans Sparschwein. Und das wichtigste Projekt ist noch nicht eingepreist. » mehr

Wirtschaftsminister Altmaier

10.09.2019

Deutschland & Welt

Entlastungen für Firmen von Bürokratie geplant

Bürokratieabbau - darauf dringt die Wirtschaft seit langem. Die Koalition bringt nun konkrete Maßnahmen auf den Weg. Gekoppelt ist das Ganze aber an ein anderes Thema. » mehr

Aktualisiert am 03.09.2019

FP/NP

Ist links altmodisch?

Vermögensteuer, Mietendeckel, Grundrente, bedingungsloses Grundeinkommen: Linke Politikansätze sind gerade sehr im Gespräch. Wie eine moderne linke Politik aussehen könnte, ist auch die Frage, die übe... » mehr

Bundeswirtschaftsminister Altmaier

29.08.2019

Deutschland & Welt

Altmaier will den Mittelstand entlasten und besänftigen

Der Wirtschaftsminister drängt nach harter Kritik an seiner Politik wieder auf ein gutes Verhältnis zum Mittelstand. In seiner neuen Strategie wimmelt es vor Lob und Entlastungsvorschlägen. Fraglich a... » mehr

Arbeitslosenzahl steigt leicht

29.08.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Arbeitsmarkt wehrt sich gegen die Konjunkturflaute

Der Arbeitsmarkt in Deutschland bleibt auch im August robust - wenngleich die schwächelnde Konjunktur ihn nicht mehr völlig unberührt lässt. Die Zahl der Arbeitslosen stieg auf 2,319 Millionen. Und de... » mehr

Neuausrichtung der Allianz für Aus- und Weiterbildung

26.08.2019

Deutschland & Welt

Politik und Wirtschaft schließen neue Allianz zur Ausbildung

Für die Volkswirtschaft sei ein Meister mindestens so wichtig wie ein Master, sagte Arbeitsminister Hubertus Heil. Eine Allianz aus Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften will die berufliche Ausbildun... » mehr

25.08.2019

Deutschland & Welt

Heil will neue Regeln für Kurzarbeit für schlechte Zeiten

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat Details dazu genannt, wie er die Regeln für Kurzarbeit überarbeiten will. So soll besser auf eine mögliche wirtschaftliche Eintrübung reagiert werden können. Er... » mehr

Reiner Hoffmann

24.08.2019

Deutschland & Welt

DGB-Chef: Tarifflucht im Osten setzt auch Westen unter Druck

Viele Unternehmen denken nicht volkswirtschaftlich genug, sagt der DGB-Bundesvorsitzende Reiner Hoffmann. Gute Bezahlung sorge für Stabilität der Wirtschaft. » mehr

Aktualisiert am 19.08.2019

FP/NP

Verschlafene Politik

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) zeigt viel Elan, wenn es darum geht, Geld auszugeben. Leider sind manche seiner Ideen nicht konsequent durchdacht. Die geplante Grundrente etwa basiert auf ei... » mehr

Mietpreisbremse

19.08.2019

Deutschland & Welt

Koalition will handeln: Mietpreisbremse soll bis 2025 gelten

Union und SPD stemmen sich gegen ein frühzeitiges Aus ihres Bündnisses. Bilanz ziehen wollen sie gemeinsam - davor sollen wichtige Projekte auf den Weg gebracht werden. » mehr

19.08.2019

Deutschland & Welt

Koalition will handeln - Bewegung bei Mieten und Grundrente

Zwei Wochen vor den für Union und SPD so schwierigen Wahlen in Sachsen und Brandenburg ist Bewegung in mehrere Streitthemen gekommen. Die schwarz-rote Koalition verständigte sich auf Erleichterungen f... » mehr

SPD-Vorsitz

16.08.2019

Topthemen

Diese Kandidaten wollen die SPD aus der Krise führen

Zwei Wochen haben die Bewerber für den SPD-Vorsitz noch Zeit, um ihren Hut in den Ring zu werfen. In den vergangenen Tagen hat das Kandidatenkarussell an Fahrt aufgenommen - jetzt sucht mit Vizekanzle... » mehr

Kinder von Pflegebedürftigen sollen finanziell entlastet werden

14.08.2019

Topthemen

Künftig werden Angehörige finanziell geschont

Pflege ist teuer - Hunderttausenden reichen Rente und Pflegeversicherung nicht. Oft müssen am Ende die Kinder das Heim mitbezahlen. Damit soll nun weitgehend Schluss sein. » mehr

14.08.2019

Deutschland & Welt

Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell geschont

Kinder von Pflegebedürftigen werden künftig weit seltener als bisher für deren Unterhalt zur Kasse gebeten. Nur wer mehr als 100 000 Euro brutto im Jahr verdient, soll noch finanziell herangezogen wer... » mehr

Pflege

14.08.2019

dpa

Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell geschont

Viele Pflegebedürftige fürchten den Gang ins Heim - auch wegen der hohen Kosten, für die oft die eigenen Kinder zumindest teilweise aufkommen müssen. Diese Sorgen soll ihnen nun genommen werden. » mehr

14.08.2019

Deutschland & Welt

Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell entlastet

Kinder von Pflegebedürftigen werden künftig weit seltener als bisher für deren Unterhalt zur Kasse gebeten. Nur wer mehr als 100 000 Euro brutto im Jahr verdient, soll noch finanziell herangezogen wer... » mehr

Pflegeheim

14.08.2019

Deutschland & Welt

Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell entlastet

Viele Pflegebedürftige fürchten den Gang ins Heim - auch wegen der hohen Kosten, für die oft die eigenen Kinder zumindest teilweise aufkommen müssen. Diese Sorgen soll ihnen nun genommen werden. » mehr

Sommerreise Arbeitsminister Heil

13.08.2019

Tagesthema

Heil will massiven Jobabbau in Konjunkturkrise verhindern

Sorgen um die Konjunktur und Ängste vor dem Jobverlust nehmen zu. Der Arbeitsminister will gegensteuern - und hat sich für ein geplantes Gesetz einen griffigen Titel ausgedacht. » mehr

^