Topthemen: Sturmtief Friederike"Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

JESUS CHRISTUS

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

vor 22 Stunden

Bayern

Ägyptisches Museum plant Raum mit 500 Objekten

Zu seinem fünfjährigen Bestehen will das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst in München im Sommer eine neue Dauerausstellung mit Objekten aus fünf Jahrtausenden eröffnen. » mehr

Diakonin Elisabeth Richter sprach im Seniorenkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Schönwald über "das Wasser in der Bibel". Foto: Helmut Kitter

15.01.2018

Selb

Diakonin spricht über Wasser in der Bibel

Das kostbare Nass ist Thema beim Seniorennachmittag in Schönwald. Elisabeth Richter geht seiner Bedeutung in der heiligen Schrift nach. » mehr

Porta Nigra

12.01.2018

Boulevard

Geheimnis um Alter der Porta Nigra gelüftet

Die Porta Nigra in Trier ist weltberühmt. Wie alt das römische Stadttor ist, wusste aber bislang niemand genau. Das Rätsel haben jetzt Wissenschaftler in Trier geknackt. » mehr

09.01.2018

Wirtschaft

Kommentar: Ein schrilles Marketing kann Taten nicht ersetzen

Werte sind wichtig für den Erfolg eines Unternehmens. Die Botschaft, die Anselm Bilgri und die IHK für Oberfranken beim Neujahrsempfang verkündet haben, ist richtig und bedeutend. Aber nicht nur für d... » mehr

07.01.2018

Naila

Junge Leute engagieren sich für andere

Im Frankenwald wird die Sternsinger-Tradition noch gelebt. Trotz Rückgang der Freiwilligen ist die Aktion nicht in Gefahr. Am Freitag sind die ersten Gruppen losgezogen. » mehr

07.01.2018

Rehau

Groß und Klein spenden den Segen

Der Wirbel um die Sternsinger in Rehau und Regnitzlosau hat sich gelegt: An Dreikönig sind Kinder und Erwachsene unterwegs gewesen. » mehr

Sternsinger in Rehau

07.01.2018

Aus der Region

Sternsinger ziehen von Haus zu Haus

Am Wochenende waren in vielen Kirchengemeinden in der Region wieder Sternsinger unterwegs, um Spenden zu sammeln für Kinder in aller Welt. Das Recht auf Bildung ist in diesem Jahr das Thema. Hier geht... » mehr

07.01.2018

Münchberg

Heilige am Waldstein

Viele Familien in Sparneck, Weißdorf und Zell empfangen die Sternsinger. Diese sammeln mehr als 2500 Euro. » mehr

05.01.2018

Essen & Trinken

Frisch gestärkt

Am 6. Januar darf man aus Tradition trinken. Ach – man muss. Nur zu viel sollte es nicht sein. Egal, was genau man feiert » mehr

Sie fahren zur Bundeskanzlerin (von links): Gemeindereferentin Edith Konrad, Annabelle Hartmann, Tamara Brand, Paula Hofmann und Antonia Hartmann. Foto: Peter Pirner

04.01.2018

Region

Gespannt auf den Besuch bei Angela Merkel

Vier Sternsingerinnen der Pfarrei Herz Jesu dürfen in Berlin gemeinsam mit der Bundeskanzlerin singen. Die Mädchen sammeln seit Jahren Geld für bedürftige Kinder. » mehr

Die Toilette des Pfarrhauses muss als Garderobe herhalten: Gemeindereferent Ulrich Frey schminkte zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer.

04.01.2018

Region

Drei Weise aus dem Arzberger Rathaus

Bürgermeister Stefan Göcking und seine beiden Stellvertreter ziehen als Sternsinger von Haus zu Haus. Mit Pfarrer Stefan Prunhuber setzen sie sich gegen Kinderarbeit ein. » mehr

Diakon Michael Plötz (rechts) sandte in der Thiersheimer Pfarrkirche die Sternsinger aus.	Fotos: pr.

03.01.2018

Region

Kleine Könige sammeln für Kinder

Die Sternsinger sind unterwegs. » mehr

Zum Auftakt des Norgautags gibt auch die "Altneihauser Feierwehrkapell'n" um Kommandant Norbert Neugirg ein Konzert. Der Vorverkauf läuft schon. Foto: David Ebener/dpa

04.01.2018

Fichtelgebirge

Ein Kulturfest mit besonderen Gesetzen

Beim Nordgautag in Wiesau müssen zwei Kirchenzüge und zwei Gottesdienste stattfinden, weil es die Diözese so will. Zahlreiche Vereine stehen schon Gewehr bei Fuß. » mehr

Ein Krankenwagen mit Blaulicht

01.01.2018

Region

Marktredwitz: 17-Jähriger gibt sich als Jesus aus und demoliert Krankenwagen

Ziemlich ausgerastet ist in der Silvesternacht ein 17-Jähriger in Marktredwitz. Er bezeichnete sich wiederholt als "Jesus Christus". » mehr

Fondue

01.01.2018

Region

Zwei Verletzte nach Fettexplosion bei Silvester-Fondue

Sowohl in Marktredwitz als auch in Selb gab es für die Polizei am Silvester alle Hände voll zu tun. Die Serie von Einsätzen startete am frühen Abend mit dem Brand eines Fondue im Thiersteiner Ortsteil... » mehr

Immer weniger Kinder möchten sich als Sternsinger verkleiden und von Tür zu Tür gehen. In Rehau müssen diejenigen, die den Besuch der Sternsinger wünschen, nun einen Termin vereinbaren.

27.12.2017

Region

Sternsinger werden immer weniger

Die Kirchengemeinden beklagen, dass immer weniger Kinder als Sternsinger durch die Orte ziehen wollen. Am Freitag kommen mehr als 400 Sternbotschafter nach Hof. » mehr

Dekan Pfarrer Holger Fiedler an seinem Schreibtisch im Pfarramt Sankt Marien in Hof. Hinter ihm im Regal steht ein Foto, das Ökumene auf regionaler Ebene dokumentiert; es zeigt den evangelischen Dekan Günter Saalfrank (in Schwarz) mit den katholischen Geistlichen (von links) ) Diakon Alfred Baier, Pfarrer Hans Pfister, Erzbischof Ludwig Schick aus Bamberg, Dekan Holger Fiedler und Pfarrer Edmund Kräck sowie zwei Ministrantinnen. Foto: kst

27.12.2017

Region

"Fragen, was Jesus Christus gewollt hat"

Im Rückblick auf das Reformationsjahr spricht der katholische Dekan Holger Fiedler aus Hof über Martin Luther. Auch seine Kirche, sagt er, habe vom Reformator profitiert. » mehr

Der Erzbischof und die Regionalbischöfin wünschen beide, dass ein gemeinsames Abendmahl von Katholiken und Protestanten möglich wird. Ob ihre Lebenszeit dafür reicht? Da sind sie nicht sicher.

27.12.2017

Region

Schulterschluss der christlichen Kirchen

Was bleibt von den ökumenischen Aktivitäten im Luther-Gedenkjahr 2017? Der Bamberger Erzbischof und die Regionalbischöfin aus Bayreuth im Interview. » mehr

Blick nach vorne

27.12.2017

Karriere

Brückentage 2018: So holen Berufstätige mehr Urlaub raus

Einen Urlaubstag investieren, vier freie Tage am Stück bekommen: Der Brückentag ist ein gutes Beispiel für das Prinzip «Kleine Ursache, große Wirkung». 2018 gibt es dafür reichlich Gelegenheit. Die We... » mehr

Auch "Rudolph the red nosed Reindeer" schaute in der Schule vorbei.

22.12.2017

Region

Mit Musik geht's in die Ferien

Um Weihnachten und die Geburt Jesu dreht sich die Aufführung in der Jobst-vom-Brandt-Schule. Die kleinen Künstler bekommen von den Gästen viel Applaus. » mehr

Zum Christfest gibt es Schnecken

22.12.2017

Region

Zum Christfest gibt es Schnecken

Weihnachten steht vor der Tür. Nicht überall wird das Fest gleich gefeiert. Manche erzählen von der Hexe, die den Stern verpasst und der Deko, die das ganze Jahr hängt. » mehr

Aristeides Niotis zählt zu den besten Akkordeonisten Deutschlands.

22.12.2017

Region

Junge Musiker begeistern die Zuhörer

Orchester, Klavier, Violine und Gesang: Die Schüler des Münchberger Gymnasiums gestalten ein Weihnachtskonzert in der Stadtkirche. Das Publikum ist begeistert. » mehr

Auch in diesem Jahr haben die Pfadfinder vom Wüstenselbitzer Stamm "Markgraf Georg" das Friedenslicht in den Heimatort gebracht.

20.12.2017

Region

Pfadfinder bringen Friedenslicht nach Wüstenselbitz

Auch in diesem Jahr haben die Pfadfinder vom Wüstenselbitzer Stamm "Markgraf Georg" das Friedenslicht in den Heimatort gebracht. » mehr

Ilse Hoechstetter mit ihrem "Hümmelchen" - ein kleiner Dudelsack.

20.12.2017

Region

Innehalten bei Musik und Geschichten

Das traditionelle Advents- singen berührt die Zuhörer in der voll besetzten katholischen Kirche in Münchberg. Zu hören sind auch nachdenkliche und mahnende Texte. » mehr

Alfons Reithmeier, der Schießwart der Soldatenkameradschaft (links), und Gisela Loch (rechts) ehrten Paul Arlt (Zweiter von links) und Wolfgang Kropf (Zweiter von rechts) für ihre Verdienste bei der Soldatenkameradschaft Thiersheim.

19.12.2017

Region

Klare Kante gegen die Vereinzelung

Eine Demonstration echter Gemeinschaft legt die Soldatenkameradschaft Thiersheim bei ihrer Weihnachtsfeier ab. Die Redner loben das Engagement des Vereins. » mehr

Der Erkersreuther Kirchenchor in der Martin-Luther-Kirche Selb-Plößberg mit Organist Ingo Jahn und Chorleiterin Sabine Behr (von rechts). Foto: Jürgen Henkel

19.12.2017

Region

Von der großen Freude

Der Erkersreuther Kirchenchor gestaltet einen Adventsgottesdienst mit Werken von Briegel, Händel und Vivaldi. Geleitet wird das Ensemble von Sabine Behr. » mehr

Weihnachtsgeschenke

19.12.2017

Fichtelgebirge

Kritischer Blick auf den Gabentisch

Erika Mix aus Eisenbühl bei Berg feiert an Weihnachten die Geburt Jesu Christus. Der Rummel um Geschenke und Konsum hat sie zu diesen Zeilen inspiriert: » mehr

Pfarrer Robert Ploß (rechts) begleitete mit seinen jungen Blechbläsern musikalisch das Stelldichein im Vorhof der Kirche.

18.12.2017

Region

Chöre bereiten große Freude

200 Besucher lauschen dem Waldershofer Adventssingen. Sie lassen sich auf das nahe Fest einstimmen. Begleitende Texte weisen auf die Hilfe für den Nächsten hin. » mehr

Die Chöre der evangelischen Kirchengemeinden haben das Publikum beim Benefizkonzert in der Sankt-Andreas-Kirche auf Weihnachten eingestimmt. Foto: Jürgen Henkel

18.12.2017

Region

Selb musiziert für guten Zweck

Sänger und Musiker geben wieder ein Benefizkonzert für "Brot für die Welt". Die Dekane betonen die Bedeutung der Adventszeit. » mehr

Jonas Jahn wirbelte sogar mit vier Schlägern über das Marimbafon.

17.12.2017

Region

Junge Könner am Werk

Überaus abwechslungsreich ist das Weihnachtskonzert der Musischen Realschule - in den Genres wie auch bei den Instrumenten. 150 Schüler haben mitgewirkt. » mehr

Pfarrer Stefan Langer (hinten, links) und KAB-Vorsitzende Ursula Winter (hinten rechts) gratulierten den langjährigen KAB-Mitgliedern Edith Pinzer, Mathilde Reger, Gottfried Kopatsch, Hedwig Ascherl und Theresia Pirner (von links).

15.12.2017

Region

KAB ehrt treue Mitglieder

Die Senioren von Sankt Josef und Herz Jesu feiern den Advent. Jubilare erhalten Auszeichnungen. » mehr

Pantheon in Rom

13.12.2017

dpa

Touristen müssen auch für Pantheon in Rom Eintritt bezahlen

Das Pantheon gehört in Rom zu den gefragtesten Sehenswürdigkeiten. Bislang konnten Touristen das antike Bauwerk kostenlos besuchen. Ab Mai ändert sich das. Der Eintrittspreis steht schon fest. » mehr

Dekan Dr. Volker Pröbstl, die neue Prädikantin Silke Meier und ihre Wegbegleiter Anne Wolf, Gabi Seidel-Kienel, Rainer Kallähne und Volker Sommerfeldt bei der Einsegnung. Foto: Uwe von Dorn

12.12.2017

Region

Große Freude über neue Prädikantin

Dekan Dr. Pröbstl führt Silke Meier in einem feierlichen Gottesdienst in ihr neues Amt ein. Es ist ein bewegender Moment im Leben der Kirchen- gemeinde St. Andreas. » mehr

Der Chor der Christuskirche unter der Leitung von Martina Hagen-Wunner zeigte sich stimmstark.

12.12.2017

Region

Advent von Bach bis Telemann

In Schwarzenbach steht das Konzert der evangelischen Kantorei ganz im Zeichen des Barocks. Das Programm überzeugt auf ganzer Linie. » mehr

12.12.2017

Region

Merkel empfängt Sternsinger

Vier Kinder aus der Pfarrei Herz Jesu in Marktredwitz dürfen im Januar ins Kanzleramt. Sie vertreten die Diözese Regensburg. » mehr

Zithervirtuose Gerhard Wunderlich und der Marktleuthener Dreig'sang begleiteten die "Heilige Nacht" mit ihren einfühlsamen Darbietungen. Fotos: Willi Pöhlmann

11.12.2017

Region

Besonderer Abend im Wappensaal

Die Weihnachtsgeschichte von Ludwig Thoma steht im Mittelpunkt eines Konzerts im Brander Schloss. Am Ende singen alle den Andachtsjodler. » mehr

Obacht, aufgemerkt! Mit Lisa Eckhart ist nicht gut Kirschen essen. Im Helmbrechtser Textilmuseum fährt sie schwere Wortgeschütze auf.	Foto: Harald Dietz

11.12.2017

FP

Bastardskind des Bösen

Großes Mundwerk, spitze Zunge und geschliffene Rhetorik, das sind die Markenzeichen von Lisa Eckhart. Bei den Kulturwelten zieht die Kabarettistin vom Leder. » mehr

08.12.2017

Lifestyle & Mode

Elf Punkte für ein Halleluja

Wie entsteht eigentlich ein Engel? In einer Manufaktur im Erzgebirge weiß man das schon seit 102 Jahren. Die rundlichen Holzfiguren erfreuen Sammler, Touristen und sogar die japanische Kaiserfamilie. ... » mehr

In der festlich geschmückten Jahnturnhalle begrüßte Bürgermeister Michael Abraham die knapp 200 Besucher. Foto: Pampel

07.12.2017

Region

Rehauer Senioren feiern gemeinsam

Etwa 200 Besucher kommen zur Weihnachtsfeier in der Jahnturnhalle. Dank gilt den ehrenamtlichen Helfern von BRK, Stadt und Kirchen. » mehr

Nationalpark Jasmund

07.12.2017

dpa

Reise-News: Radweg zum Königsstuhl und Römermuseum in Nîmes

Hauptattraktion der Ostseeinsel Rügen ist der Königsstuhl. Radurlauber dürfen sich auf einen neuen Radweg durch den Nationalpark Jasmund freuen, der zu dem Kreidefelsen führen soll. Nîmes in Südfrankr... » mehr

Stimmte auf die "staade Zeit" ein: der Chor der Christuskirche unter der Leitung von Karola Meier.	Foto: Jürgen Henkel

05.12.2017

Region

Große Musik zum Start in den Advent

Kirchenchor und mehrere Instrumentalisten zeigen in der Christuskirche ein große Bandbreite. Der Erlös des Konzerts geht an "Brot für die Welt". » mehr

Am Baum in der Ortsmitte hießen die Vielitzer Siedler den Advent willkommen.

05.12.2017

Region

Menschen singen zum Adventsauftakt

In Vielitz-Siedlung heißen Jung und Alt die Zeit vor Weihnachten gemeinsam willkommen. Sie stimmen Lieder unter freiem Himmel an. » mehr

Der Bischof denkt an seine Kindheit

02.12.2017

Region

Der Bischof denkt an seine Kindheit

Schauen und staunen können Besucher wieder beim Rundgang durch die Krippenausstellung im Egerland-Museum. Dr. Rudolf Voderholzer hat sie gestern eröffnet. » mehr

Der prunkvolle Altar ist typisch für die Markgrafenkirchen.

30.11.2017

Region

Der verborgene Schatz

Die Kirche St. Laurentius in Wonsees hat eine bewegte Geschichte. Selbst als Pferdestall diente sie dereinst. » mehr

"Odins wilde Jagd" des norwegischen Malers Peter Nicolai Arbo (1872).

29.11.2017

Region

Brauchtum um angsteinflößende Mächte

In den Rauhnächten zwischen dem Andreastag und dem "Öbersten" treiben böse Geister und Hexen ihr Unwesen. Früher hielten sich die Menschen an viele Regeln. » mehr

Äußerst stimmungsvoll ist es schon 2016 beim Deutschen Lebkuchenmarkt in Rehau zugegangen.

27.11.2017

Region

Die Lebküchner kommen wieder

Am Wochenende findet in Rehau zum zweiten Mal der Deutsche Lebkuchen- markt statt. Namhafte Bäckereien stellen ihre Produkte vor. » mehr

Regionalbischöfin Dorothea Greiner aus Bayreuth.

27.11.2017

Region

Seelsorge kennt keine Vorbedingung

In Sachen Kirchenasyl dürfe es keine Strafbefehle gegen Geistliche oder Geflüchtete geben. Das sagt Regionalbischöfin Dorothea Greiner. » mehr

Der Chor sang auch modernes Liedgut. Foto: Brendel

20.11.2017

Region

Messe für Zweifler

In der Thomasmesse in der Münchberger Stadtkirche ist das Hinterfragen des Glaubens Programm. Auch innere Ruhe gehört zu dieser Gottesdienst-Form. » mehr

Christi Degen

15.11.2017

Oberfranken

Degen geht nach Hamburg

Die frühere Bayreuther IHK-Chefin Christi Degen (53) arbeitet künftig in Hamburg. » mehr

14.11.2017

Region

Ein klangvolles Dessert zum Schluss

Der Posaunenchor lässt das Reformationsjubiläum musikalisch ausklingen. Er gestaltet ein Konzert in der Stadtkirche. » mehr

Was braucht es für einen guten Fernsehabend? Max Blöchl muss als Vater die Fragen der Kinder zu dem nicht ganz jugendfreien Programm beantworten.

14.11.2017

Region

Wenn die gute Fee ein Mann ist

Die Schauspieler des FC Hohenberg übertreffen sich selbst bei ihrem Kleinkunstabend: Die Zuschauer lachen Tränen und spenden den Akteuren begeistert Applaus. » mehr

Der Schwarzenbacher Chor Light and Cross überzeugte schon bei seinem ersten Konzert vollends.

14.11.2017

Region

Leidenschaft für Licht und Kreuz

Der evangelische Chor Light and Cross begeistert mit seinem ersten Konzert. Die Stücke drehen sich um das Leben und das Versprechen Christi auf Rückkehr. » mehr

^