Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

JESUS CHRISTUS

Von der Mitte des Kirchenschiffs aus musizierten einige Bläser den Bach-Choral "Liebster Jesu, wir sind hier", dirigiert von Andreas Knollmeyer. Foto: kst

vor 18 Stunden

Kunst und Kultur

Parforceritt von Bach bis Dixie

Das Ensemble "Blechreiz" begeistert seine Zuhörer in Wunsiedel mit Werken aus fünf Jahrhunderten. Es überzeugt mit Können, Virtuosität, Brillanz und Strahlkraft. » mehr

Ein Mitarbeiter hält eine Schale aus Bronze

vor 21 Stunden

Bayern

Reitergrab und Hinweis auf römische Siedlung entdeckt

Es ist eines der wenigen nicht geplünderten Gräber aus dem frühen Mittelalter. Dem toten Reiterkrieger wurden Waffen, Goldschmuck und Geschirr mitgegeben. Die Funde führen bis nach Ägypten und nach Ro... » mehr

Ein Freund der klaren Worte: der Bembers. Am Freitag hatte er das Publikum in Wunsiedel schnell auf seiner Seite.	Foto: Florian Miedl

16.02.2020

Fichtelgebirge

Kein Single mit Niveau

Beim Bembers in Wunsiedel sitzen die Gags. Allerdings erwartbar auch weit unter der Gürtellinie. » mehr

Hohe Auszeichnung: Vorsitzender Harald Schricker (links) und Bürgermeister Roland Wolfrum überreichen Hansi Hümmer die Urkunde nach der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden.	Foto: Dieter Hübner

14.02.2020

Kulmbach

Vom Pionier zum Ehrenvorsitzenden

Die SGB Stadtsteinach zeichnet ihr Gründungsmitglied Hansi Hümmer aus. Er hat den Verein maßgeblich mit aufgebaut. » mehr

13.02.2020

Hof

Schwester fordert neue Kirche

Auf Augenhöhe mit den Menschen sollte die katholische Kirche sein. Schwester Katharina Ganz kämpft für dieses Ziel. » mehr

Diakon Sebastian Damm

13.02.2020

Hof

„Eine gute Übung für das Leben“

Zum neunten Mal stehen an diesem Wochenende wieder Brettspiele im Mittelpunkt des Events "Hof spielt". Am 14. und 15. Februar laden die drei Jugendverbände vom Bund Katholischer Jugend, der Christlich... » mehr

Aktionen gegen Auftritte der AfD hat es in Kulmbach auch in der Vergangenheit schon gegeben. 2016 demonstrierten zahlreiche Menschen mit Spruchbändern vor einem Lokal in Mainleus, dessen Wirt Räume an die AfD vermietet hatte. Foto: Melitta Burger

12.02.2020

Kulmbach

Ein Fest als Kontrapunkt

Auf dem EKU-Platz wollen Demonstranten ein buntes Fest feiern, während Björn Höcke in der Stadthalle vor AfD-Anhängern spricht. Die Sicherheitskräfte sind für alle Fälle gerüstet. » mehr

Keltenskulptur

11.02.2020

Boulevard

Seltene Keltenskulptur in Tschechien zu sehen

Das Volk, das aus dem Dunkeln kam: Viel weiß man nicht über die Kelten, aber sie haben ihre Kunst hinterlassen. » mehr

Stau in Köln

06.02.2020

Brennpunkte

ADAC: Weniger Staus, aber längere Wartezeiten

Im Stau steht nun wirklich niemand gerne. Gute Nachrichten also, dass es im vergangenen Jahr weniger davon in Deutschland gab, und diese zudem kürzer wurden. Schlecht hingegen: Die Wartezeit verlänger... » mehr

Pfarrer Dr. Jürgen Henkel (rechts) übergab beim Gottesdienst zu Mariä Lichtmess in der Erkersreuther Marienkirche an Dekan Hans Klier und Kirchenpflegerin Hildegard Reul drei Exemplare des neuen von ihm herausgegebenen Buches "Die Orthodoxie zwischen Tradition und Moderne". Foto: pr.

04.02.2020

Selb

Erkersreuther Predigt für die Ewigkeit

Pfarrer Henkel gibt Vorträge, Studien und Predigten des rumänischen Metropoliten Serafim in Buchform heraus. Erste Exemplare gehen an die katholische Gemeinde. » mehr

Erste Probe des Volkes für die Passionsspiele

26.01.2020

Boulevard

Oberammergauer üben Passion bei erster «Volksprobe»

Alle zehn Jahre wird in der oberbayerischen Ortschaft ein besonderes Spektakel aufgeführt, das auf ein altes Pestgelübde zurückgeht. Knapp die Hälfte der gut 5000 Einwohner machen mit. » mehr

Robert Wilson

24.01.2020

Boulevard

Wilson deutet Händels «Messias» in Salzburg unreligiös

Zum Auftakt der von Rolando Villazón geleiteten Salzburger Mozartwoche begeistert der Regisseur Robert Wilson das Publikum mit einer rätselhaften szenischen Deutung von Händels Oratorium «Der Messias»... » mehr

1000 Jahre alte Münze in Burglengenfeld gefunden

24.01.2020

Bayern

Junge findet 1000 Jahre alte Münze beim Fußballspielen

Überraschung beim Fußballspielen: Ein Junge findet in der Oberpfalz eine glänzende Scheibe und nimmt sie mit nach Hause. Später stellt sich das Fundstück als kleine Sensation aus Bronze heraus. » mehr

Vesuv-Opfer

24.01.2020

Wissenschaft

Glasartige Strukturen in Gehirn von Vesuv-Opfer gefunden

Der Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 nach Christus war verheerend. Jetzt haben Forscher in menschlichen Überresten eine neue Entdeckung gemacht. » mehr

"Kaum Geschichtslücken": Marianne W. bei ihrem Auftritt in der Nürnberger Innenstadt. Foto: Endstation Rechts Bayern

22.01.2020

Oberfranken

"Demokratie hat das Recht, sich zu wehren"

Die mehrfache Holocaust-Leugnerin Marianne W. bekommt in Hof eine Freiheitsstrafe. Sie wird noch einmal zur Bewährung ausgesetzt. » mehr

Mannheims Nr.72 Florian Mnich gegen Ingolstadt beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (blau) - ERC Ingolstadt (weiss). M

Aktualisiert am 21.01.2020

Sport

Selb schnappt sich DEB-Torhüter

U 20-Nationaltorwart Florian Mnich geht für den VER aufs Eis. Schon am Freitag könnte er für den Eishockey-Oberligisten auflaufen. » mehr

Basar von Nazareth

21.01.2020

Reisetourismus

Dem Herrn in Israel auf der Spur

Biblische Orte, grandiose Natur: Wer in Galiläa auf dem Jesus Trail von Nazareth zum See Genezareth wandert, lernt die Heimat des Messias abseits der Touristenpfade kennen. » mehr

Die Geroldsgrüner Jakobuskirche ist einst in fünf Abschnitten entstanden. Los ging es vor einem Jahrtausend mit einem kleinen Kapellenbau. Dieser erhielt später eine Schutzmauer mit vier Wehrtürmen. Schließlich wurde die Kirche bis zur heutigen Gestalt erweitert und ausgebaut. Fotos: Hüttner

20.01.2020

Region

1000 Jahre Kirchengeschichte

Geroldsgrün feiert ein außergewöhnliches Jubiläum mit Veranstaltungen während des ganzen Jahres. Mehrere Teams beteiligen sich an an den Vorbereitungen. » mehr

Thomas Gottschalk

20.01.2020

FP

Mega-Live-Event: Gottschalk erzählt die Passion

Der Entertainer Thomas Gottschalk (69) wird zu Ostern als Erzähler durch das RTL-Live-Event «Die Passion» führen. » mehr

Jutta Lange freut sich auf das Jahresprogramm 2020 im Café Clatsch. Foto: ru

17.01.2020

Region

Kaffee, Kuchen und jede Menge Wissen

Das Programm des Café Clatsch für das Jahr 2020 steht. Auftakt ist am 12. Februar mit Historiker Wolfgang Schoberth. » mehr

Autonomes Fahren kann Menschenleben retten. Aber was, wenn sich die künstliche Intelligenz in Richtung Göttlichkeit bewegt? Das fragt die Pastoraltheologin Ute Leimgruber von der Uni Regensburg. Foto: Rinspeed

17.01.2020

Region

Überlegungen zur digitalen Zukunft

Die katholische Kirche müsse sich zum Thema künstliche Intelligenz und zur Digitalisierung äußern. Das fordert Prof. Ute Leimgruber. » mehr

Eckart Köhne

11.01.2020

Deutschland & Welt

Museumschef hofft auf Entspannung mit Iran

Der Louvre hat es vorgemacht: Kulturaustausch mit dem Iran. Das Badische Landesmuseum plant im Herbst eine solche Kooperation. Wenn der Iran-Konflikt nicht noch eskaliert. » mehr

Ein Fachmann, wenn es um das alte Ägypten geht: Günther Zeidler hat sich selbst beigebracht, Hieroglyphen zu entschlüsseln. Foto: Gerd Pöhlmann

10.01.2020

Region

Zwischen Schilfrohr, Brotlaib und Mund

Das Reich am Nil ist die große Leidenschaft von Günther Zeidler. Die schmucken Schriftzeichen haben es ihm besonders angetan. Mittlerweile kann er Hieroglyphen lesen. » mehr

10.01.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 10. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Januar 2020: » mehr

Salzburg

09.01.2020

dpa

«NYT» empfiehlt für 2020 Leipzig, Oberammergau und Salzburg

Die «New York Times» empfiehlt auch dieses Jahr wieder 52 Orte weltweit, darunter drei im deutschsprachigen Raum. Die Liste «52 Places to Go» zählt zusammen mit dem Ranking des Reiseführers «Lonely Pl... » mehr

Putin trifft Assad

07.01.2020

Deutschland & Welt

Geschenk für Assad: Putin überraschend in Damaskus

Russland steht im syrischen Bürgerkrieg treu der Regierung zur Seite. Moskaus Jets fliegen regelmäßig Angriff gegen Rebellen. Jetzt macht Putin deutlich, welche Wichtigkeit das Bündnis mit Assad hat. » mehr

Gerhard Palder am Lesepult, daneben Stephan Klenner-Otto mit seiner Frau Ingrid und dem Hausherrn, Erich Hohenberger.

06.01.2020

Region

Lese-Sternstunde in Wartenfels

Das zweitägige Programm zu Jean Paul und die Ausstellung seines Illustrators Stephan Klenner-Otto lockt viele Interessenten in die alte Dorfschule. Faszinierend war die Lesung von Gerhard Palder. » mehr

Al-Ula in Saudi-Arabien

03.01.2020

Deutschland & Welt

Deal mit Saudi-Arabien: Frankreichs kulturelle Expansion

Al-Ula heißt Frankreichs neues Kultur-Mega-Projekt auf der Arabischen Halbinsel. Diesmal geht es um einen Millionen-Deal mit dem Königreich Saudi-Arabien und jahrtausendalte Wüstenschätze. » mehr

Sandra Kofer organisiert nun die Sternsingeraktion. Sie schminkt von links Milena (Melchior), Luisa (Balthasar) und Benedikt (Caspar) und begleitet diese Gruppe. Auch ihr Mann Dominik wird mit einer Gruppe unterwegs sein.

02.01.2020

Region

Sternsinger bitten um Spenden

Am 5. Januar 2020 werden in Marktschorgast um 9 Uhr die Sternsinger in der St. Jakobus Kirche gesegnet und ausgesandt. Die Familie Kofer spielt dabei eine wichtige Rolle. » mehr

Vulkan Pacaya

02.01.2020

Reisetourismus

Highlights-Hopping in Guatemala

Guatemala ist ein armes Land, und es ist ein reiches Land. Reich an alten Kulturstätten, Traditionen und faszinierenden Landschaften. » mehr

Mit Lesung, Gebeten und Segen weihte Pfarrer Dr. Jürgen Henkel im Beisein zahlreicher Gemeindeglieder den neu gestalteten Kirchenvorplatz der Martin-Luther-Kirche in Selb-Plößberg. Neben dem Ortspfarrer verfolgt die zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid als Vertreterin der Stadt Selb das Geschehen aufmerksam. Foto: Anne-Sophie Göbel .

01.01.2020

Region

Neue Schwelle zum Haus Gottes

Die Kirchengemeinde Erkersreuth weiht den umgebauten Vorplatz ein. Rund 60 000 Euro kosten Sanierung und barrierefreie Gestaltung. » mehr

Junge Könige

30.12.2019

Region

Sternsinger sind wieder unterwegs

Zwischen Neujahr und dem Dreikönigsfest sind landauf, landab die Sternsinger unterwegs. Sie bringen den Segen des neugeborenen Christuskindes in die Häuser. Dabei sammeln sie Geld für Kinder in Not. » mehr

Christian Stückl

28.12.2019

Deutschland & Welt

Lange Bärte, täglich Proben: Oberammergau vor der Passion

Oberammergau steht wenige Monate vor seinen berühmten Passion. Nur alle zehn Jahre wird das jahrhundertealte biblische Laienspiel aufgeführt. Die Vorbereitungen betreffen so gut wie den ganzen Ort. » mehr

27.12.2019

Region

Richtig erziehen mit "KESS"

Die Kolpingsfamilie Marktredwitz bietet ab Dienstag, 21. Januar, einen Elternkurs für Mütter und Väter von Kindern im Alter von elf bis 16 Jahre zum Thema "Abenteuer Pubertät" an. » mehr

Das symphonische Orchester des MV Marktleugast bereitete etwa 400 Besuchern in der St. Bartholomäus-Kirche wieder einen bombastischen musikalischen Weihnachtsausklang.

27.12.2019

Region

Musikalische Bescherung

Der Musikverein Marktleugast begeistert mit seinem Weihnachtskonzert 400 Besucher in der vollen Bartholomäuskirche. Mit dabei war auch der Basilika-Chor. » mehr

Die Gredbankerlmusikanten gestalten den Gottesdienst in Herz Jesu im Volksmusikstil.	Foto: pr.

26.12.2019

Region

Volkstümlicher Gottesdienst

Bei der "Christkindlmess" erklingen in Herz Jesu Egerländer Volksweisen. Damit enden die Feiern zum 50. Jubiläum. » mehr

Am Ende der beiden evangelischen Christvespern wartete traditionsgemäß die Marktredwitzer Blasmusik mit ihren traditionellen Weihnachtsgruß beim städtischen Christbaum auf. Nach dem Klang der Weihnachtslieder in der Fußgängerzone umarmten sich die Menschen und wünschten einander ein schönes Weihnachtsfest. Fotos: Michael Meier

26.12.2019

Region

Friedensbotschaften in den Kirchen

An Heiligabend zieht es die Marktredwitzer in die Gotteshäuser. Am Markt erklingt nach den Christvespern traditionell Blasmusik. » mehr

Papst Franziskus

26.12.2019

Deutschland & Welt

Papst prangert europäische Abschottungspolitik an

Frieden auf Erden - so lautet die Weihnachtsbotschaft. Der Papst zählt eine lange Liste von Konflikten auf, die ihrer Lösung harren. Und er macht sich erneut für Flüchtlinge stark. » mehr

Prahl + Liefers

26.12.2019

Deutschland & Welt

Fernsehjahr 2019: TV-Momente des Jahres

ZDF-«Fernsehgarten», Joko und Klaas, das Ende beliebter Serien: Was im Fernsehen in diesem Jahr für Furore sorgte. Eine Sammlung wichtiger Momente und Phänomene. » mehr

Papst Franziskus

25.12.2019

Deutschland & Welt

Friedensappell des Papstes: «Das Licht Christi ist heller»

Es ist eine lange Liste an Konflikten, die Franziskus auf dem Petersplatz aufzählt. Zu Weihnachten appelliert er für den Frieden in der Welt. Und er macht sich für Flüchtlinge stark. » mehr

23.12.2019

FP/NP

Weihnachten? Ja!

Klimakrise. Flüchtlingskrise. Rentenkrise. Pflegekrise. Automobilkrise. Lebensmittelkrise. Landwirtschaftskrise. Abflauende Konjunktur. Anhaltender Wahnsinn. Boris Johnson. Donald Trump. Recep Tayyip ... » mehr

23.12.2019

FP/NP

Es geht um neue Hoffnung

In wenigen Tagen begehen die römisch-katholische, anglikanische und orthodoxe Kirche das Fest der Unschuldigen Kinder. » mehr

Dr. Manuela Mahn, Gewürz-Expertin.

23.12.2019

Oberfranken

"Zimt ist ein echtes Glücksgewürz"

Mit Gewürzen holen wir uns die Welt auf den Teller. Expertin Manuela Mahn spricht im Interview über die Geschichte, Wirkung und Qualität. » mehr

22.12.2019

Region

Konzert mit Highlights aus 20 Jahren

Am Sonntag, 29. Dezember, findet um 17 Uhr in der katholischen Pfarrkirche "Verklärung Christi" Naila das bereits 20. Weihnachtskonzert statt. Die Konzertreihe begann im Jahre 1998. » mehr

"Heaven is a wonderful Place" sang der gemischten Chor mit Leiterin Sabine Kubik. Foto: Johanne Arzberger

20.12.2019

Region

Schüler stimmen aufs Fest ein

Klassisches, Poppiges und Modernes lassen die Ensembles des Luisenburg-Gymnasiums erklingen. Das Weihnachtskonzert ist Tradition. » mehr

Hermann Fickenscher zeigt den neuen Hirtenjungen in der Immanuel-Krippe in Berg.	Foto: Hüttner

18.12.2019

Region

Jesu Geburt in 27 Varianten

Selbst gebaute Krippen gab es in Berg zu bewundern. Dazu kam die große Immanuel-Krippe mit bis zu 40 Zentimeter hohen Figuren. Sie soll weiter wachsen. » mehr

Der ATG-Chor und der Posaunenchor Tröstau bereiteten ihren Gästen in der Christuskirche ein wunderbares musikalisches Erlebnis.	Foto: Johanne Arzberger

17.12.2019

Region

Musikalische Annäherung an das Fest

Viele Besucher genießen das gemeinsame Konzert des ATG-Chors und des Posaunenchors. Die Musiker bekommen großen Beifall. » mehr

Der Gospelchor SANVoices begeisterte in der St. Bartholomäuskirche mit einem breiten Repertoire von lebendigen Liedern zur Adventszeit. Foto: Werner Reißaus

17.12.2019

Region

Für ein friedliches Miteinander

Bei zwei Konzerten begeisterte der Chor SANVoices die Zuhörer. Man spürt bei Chor und dem Leiter Jörg Schmidt die große Begeisterung für die Musik. » mehr

Laden ein zu Touren durch den Marktredwitzer Krippenweg (von links): Christine Roth, Kerstin Brunner von der Touristinfo, Harald Heinrich, Eberhard Eckinger und Monika Schaffer. Foto: Herbert Scharf

17.12.2019

Region

Auf vier Rädern durch den Krippenweg

Vom 26. Dezember bis 6. Januar öffnen Haushalte für das geführte Krippenschauen wieder ihre Türen. Die Rawetzer Tradition ist weithin bekannt. » mehr

Die Kinder bei der Dorfweihnacht vor der Kirche mit (oben Mitte in weiß) dem Weihnachtsengel und (links daneben) Oberturnwartin Martina Leupold-Mannl.

16.12.2019

Region

Dorfgemeinschaft feiert Advent

Die Feier in Großwendern steht unter einem nassen Stern. Trotzdem finden sich viele Besucher ein. » mehr

Neuer Karlspreisträger

14.12.2019

Deutschland & Welt

Aachener Karlspreis für Rumäniens Präsident Klaus Iohannis

Klaus Iohannis hat sein Land zum europäischsten Land in Südosteuropa gemacht, stellt das Karlspreis-Direktorium fest und zeichnet ihn als Streiter für europäische Werte aus. Die Jury würdigt aber auch... » mehr

Am 22. Dezember geben das Kulmbacher Kammerorchester und der St.-Johannes-Chor Trebgast Konzerte in der Johanneskirche Burghaig und der Kreuzkirche Kulmbach.	Foto: privat

13.12.2019

Region

Musikalisch in die stille Adventszeit

Das Kulmbacher Kammerorchester und der Trebgaster Kirchenchor geben zwei Konzerte an einem Tag. Die Orgeln werden dabei als Soloinstrumente zum Einsatz kommen. » mehr

^