Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

JOHANN SEBASTIAN BACH

Schwungvoll oder supersoft: die von Till Fabian Weser geleitete Bohemian Brass Connection Oberfranken, ein Zusammenschluss junger Blechbläser aus Tschechien und Deutschland, in St. Lorenz.	Foto: Harald Dietz

13.03.2019

Kunst und Kultur

Die Vergangenheit kennt kein Alter

Erfolgreicher Auftakt für eine deutsch-tschechische Blechblas-Fusion: 16 junge Musikerinnen und Musiker spielen über Epochen- und Ländergrenzen hinweg. » mehr

Jacques Loussier

07.03.2019

Boulevard

Jacques Loussier ist tot

Der französische Musiker hat Bach zum Swingen gebracht. Seine erste Aufnahme mit Bach-Bearbeitungen erschien 1959. » mehr

Ballett-Tänzerin Riho Otsu stellt beim "Konzertanten Kaleidoskop" im Festsaal des Logenhauses in Hof die Bewegungen einer Spinne dar. Foto: Jochen Bake

03.03.2019

Hof

Kaleidoskop der kreativen Künste

Geballte Musizierfreude und beeindruckende Live-Kunst: Ein spannendes Konzert in Hof vereint Musik, Tanz und seltene Lichteffekte. » mehr

Johannes Krampen präsentierte sich in Lanzendorf als Violonist voller Emotionen. Foto: Werner Reißaus

28.02.2019

Kulmbach

Gelebte Musik voller Emotionen

Johannes Krampen gibt in Lanzendorf ein Konzert, das bei den Besuchern Spuren hinterlässt. Seine Melange aus Worten und Klängen trifft auf offene Ohren. » mehr

Nach 2015 ist der Windsbacher Knabenchor zum zweiten Mal in der Münchberger Stadtkirche "Peter und Paul". Pfarrer Christian Höllerer und Dekan Erwin Lechner präsentieren das Plakat. Foto: Engel

24.01.2019

Münchberg

Die Windsbacher kommen

Der bekannte Knabenchor tritt erneut in Münchberg auf. Am 2. Februar ist er von 19 Uhr an in der Stadtkirche zu sehen und zu hören. » mehr

Sie erzeugen mit königlichen Instrumenten gewaltige Klangkraft (von links): Volker Hemendinger, Florian Zeh, Christoph Günther, Dorothea Weser, Dominik Thoma und Benjamin Sebald . Foto: Preißner

20.01.2019

Rehau

Hochklassiges mit Bavarian Brass

Gewaltige Kraft, sphärische Klänge: Das Ensemble gibt in der Rehauer Kirche Sankt Jobst ein begeisterndes Neujahrskonzert. » mehr

Der Organist Jan Esterle und die Sopranistin Magdalena Mestlová bei ihrem Auftritt in der Erkersreuther Kirche. Foto: Jürgen Henkel

18.01.2019

Selb

Eindrücke aus europäischen Landen

Musiker aus Pilsen brillieren in Erkersreuth beim deutsch-tschechischen Neujahrskonzert. Sie präsentieren Werke von Bach bis Josef Seger. » mehr

Der Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Ulrike Schelter-Baudach pflegt die Zusammenarbeit mit anderen Chören und lädt in diesem Jahr im September zum zweiten Kinder- und Jugendchorfestival ein . Foto: Reinhold Schelter

09.01.2019

Kunst und Kultur

Wunsiedel-Premiere für "Musik zur Marktzeit"

Die Kirchenmusik der evangelischen Gemeinde stellt für 2019 ein überaus reiches Programm vor. Viele Chöre, aber auch Orgelvirtuosen treten in Sankt Veit auf. » mehr

Gastiert im September in Waldsassen: der bekannte Trompeter Ludwig Güttler aus Dresden. Er ist auch Vorsitzender des Fördervereins "Freunde der Basilika Waldsassen". Foto: Monika Skolimowska/dpa

30.12.2018

Kunst und Kultur

Domspatzen wieder Gäste in der Basilika

Das neue Jahr bringt jede Menge musikalischer Höhepunkte in Waldsassen. Dafür sorgen Stars wie der weltbekannte Trompeter Ludwig Güttler. » mehr

Schwieriges Liedgut bravourös gemeistert: Der gemischte Chor des Gesangvereins Neuenreuth am Main. Foto: Horst Wunner

27.12.2018

Kulmbach

Schwieriges Liedgut bravourös gemeistert

Der Gesangverein Neudrossenfeld ist eine Klasse für sich. Das hat er erneut bei seinem Weihnachtskonzert in der Kirche in Neudrossenfeld bewiesen. » mehr

Der Kinder- und Jugendmusizierkreis des Musischen Zentrums Mißlareuth/Thüringen beim Weihnachtskonzert in der St. Martinskirche in Töpen. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de .	Foto: Nürnberger

26.12.2018

Hof

Ein musikalischer Lichterbogen

Klanggewaltig, festlich und besinnlich: Zahlreiche Musiker und Sänger beteiligen sich am großen Konzert in der Martinskirche in Töpen. » mehr

Das jüngste Mitglied des Kammerorchesters: Der erst 16-jährige Michael Schneider.

26.12.2018

Kulmbach

Chor und Musiker im Einklang

Das Kulmbacher Kammerorchester und Chor der Johannes-Kirche Trebgast geben zwei fulminante Konzerte. Für Dirigent Thomas Grünke war es eine Herausforderung. » mehr

Der Männerchor aus Stammbach bereicherte das Konzert am Sonntag in der Wirsberger Johanniskirche. Foto: Rei.

26.12.2018

Kulmbach

Zum Fest ein musikalisches Puzzle

Der Posaunenchor aus Wirsberg und Sänger aus Streitau geben ein beeindruckendes Konzert in der Johanniskirche. Höhepunkt ist das "Halleluja-Weihnachten". » mehr

Mit "Star of County Down" überzeugte das Volksmusikensemble der Musikschule Schirnding-Hohenberg mit (von links) Marlene Landgraf, Hermann Paulus, Annika Rupprecht und Anja Flache. Fotos: Uwe von Dorn

23.12.2018

Selb

Große Töne junger Künstler

Eine Tradition ist das Weihnachtskonzert der Musikschule Schirnding-Hohenberg. Bei den oft überraschenden Stücken kommt Stimmung auf. » mehr

Constanze Schweizer-Elser (links) und Tabea-Stephanie Amtmann vor der Marien-Skulptur aus dem frühen 16. Jahrhundert in der Stadtkirche Sankt Andras in Selb. Foto: Silke Meier

18.12.2018

Kunst und Kultur

Mutter Gottes und Mädchen Courage

Das Leben der Jungfrau Maria beleuchten Tabea- Stephanie Amtmann und Constanze Schweizer-Elser in Selb in Wort und Ton. Strahlender Blickfang ist dabei eine gotische Figur. » mehr

Eine junge Streicherin beim konzentrierten Spielen. Foto: Peter Pirner

18.12.2018

Marktredwitz

Kleine Musiker erfreuen ihre Familien

Marktredwitz - Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Städtischen Sing- und Musikschule Marktredwitz haben auf diesen Abend hingefiebert. » mehr

Kunstvolles Zusammenspiel: das Akkordeon-Duo "con:trust".

16.12.2018

Marktredwitz

Klare Stimmen erfüllen die Kirche

Der Kammerchor der Hochschule für Musik aus Weimar beeindruckt in Sankt Sebastian. Am Ende gibt es Standing Ovations. » mehr

17.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 14. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Dezember 2018: » mehr

Die "Helmetzer Kirchbergsaiten" machten den Auftakt beim "Helmetzer Advent".

10.12.2018

Münchberg

Besinnlich und anspruchsvoll

Der "Helmetzer Advent" verzaubert die Zuhörer in der Johanniskirche. Er steht auch im Zeichen des Gedenkens an Eva Berthold. » mehr

Beim grandiosen Finale sangen und spielten alle Aktiven vor dem Altarraum der Trebgaster Johanneskirche.	Fotos: Dieter Hübner

10.12.2018

Kulmbach

Musik verbindet - und gefällt

Ein Benefizprojekt macht Schule. 40 Aktive singen und musizieren für die Nepalhilfe. Nicht nur beim Konzert in Trebgast laufen sie zur Hochform auf. » mehr

Das Zupfensemble unter Leitung von Dietmar Ungerank war eines der Highlights des Adventskonzerts der Symphoniker-Musikschule. Foto: Thomas Neumann

03.12.2018

Kunst und Kultur

Virtuos gegen die Hektik

Besinnlich im wahrsten Sinne des Wortes gerät das Adventskonzert der Musikschule der Hofer Symphoniker. Die jungen Musiker beweisen großes Talent. » mehr

Für Elise" von Ludwig van Beethoven spielte beim "Tag der Hausmusik" der Städtischen Musikschule. Ilvy Eber am Klavier. Im Hintergrund Mutter Andrea Eber. Foto: Rainer Unger

28.11.2018

Kulmbach

Früh übt sich - kleine Musiker sind große Talente

Beim "Tag der Hausmusik" an der Kulmbacher Musikschule präsentieren sich die Schüler schon richtig professionell. Und die Eltern sind stolz auf ihren Nachwuchs. » mehr

Das Ensemble "Colours of Brass" heizte den rund 300 Besuchern am späten Sonntagnachmittag in der Petrikirche ein. Foto: Rainer Unger

20.11.2018

Kulmbach

Brass vom Feinsten in der Petrikirche

Ungewöhnliche Klänge erfüllen das Gotteshaus: Das Ensemble "Colours of Brass" intoniert neben geistlicher Musik auch Pop, Balladen, Tangos und Volksmusik. » mehr

Tastend in die Träume finden

19.11.2018

Meinungen

Träum oder wach ich?

Der französische Erzähler Marcel Proust liebte die nächtliche Bewusstlosigkeit. » mehr

Schlafen

15.11.2018

Wissenschaft

Besser schlafen mit Bach oder Ed Sheeran

Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen. Vom sanften Schlafmittel bis hin zur Meditation gibt es zahlreiche Tipps für Betroffene. Geht es vielleicht noch viel einfacher? » mehr

Ein feines Konzert gab der Posaunenchor am Kirchweihsonntag zugunsten der Renovierung der Pressecker Dreifaltigkeitskirche, deren einmalige Deckenbemalung gesichert werden muss.	Foto: Klaus Klaschka

17.10.2018

Kulmbach

Posaunenchor glänzt mit Filmmusik und Kerwaliedla

Der Pressecker Posaunenchor hat mit seinem Konzert bewiesen, dass es für Wohlklänge nicht immer eine große Besetzung braucht. Er musiziert für die Kirchenrenovierung. » mehr

Von Ales Lavrencic wird man sicher noch hören.

30.09.2018

Kulmbach

Zarte Klänge - die Seele beflügelnd

"Haus Marteau auf Reisen" hat am Freitag ein Gastspiel in Thurnau gegeben. Neun Meisterschüler von Markus Wolf präsentieren ihr großes Können. » mehr

Der Münchberger Bachchor ist bekannt für sein gehobenes Niveau, das die Zuschauer begeistert.

24.09.2018

Hof

Ein Chor, der in die Tiefe geht

Der Münchberger Bachchor hat sich in der Region einen exzellenten Ruf ersungen. Das Ensemble beschäftigt sich intensiv mit den Werken, die es interpretiert. » mehr

Krisenschauplatz Volksbühne - Intendant Chris Dercon gibt auf

11.09.2018

Kunst und Kultur

Volksbühne startet mit Interimsintendant in neue Spielzeit

Die Zukunft der Berliner Volksbühne ist weiter unklar. Unter Interims-Chef Klaus Dörr startet das Theater jetzt aber erstmal in die neue Spielzeit - mit einer Tanz-Inszenierung. » mehr

Interview: mit Gotthold Schwarz

08.09.2018

Kunst und Kultur

"Wir machen keine Museumsmusik"

Klingt Bach in Leipzig besonders? Und ist es eine Last, die weltberühmten Thomaner zu leiten? Der Sänger und Dirigent Gotthold Schwarz klärt uns im Gespräch auf. » mehr

Stimmungsvoll wird es am 22. September wieder in den vier Wunsiedler Kirchen.	Foto: Florian Miedl

07.09.2018

Wunsiedel

Spiel mit Licht, Musik und Wasser

Schlag 18 Uhr beginnt die Nacht der Kirchen. Pfarrerin Susanne Böhringer ist es erneut gelungen, viele außergewöhnliche Künstler nach Wunsiedel zu holen. » mehr

Schöpfte die ganze Fülle der akustischen Möglichkeiten der Schuke-Orgel aus: Kirchenmusikdirektor Michael Dorn aus Bayreuth. Foto: Singer

Aktualisiert am 10.08.2018

Naila

Alter Bekannter bietet Genuss

Michael Dorn war früher Kantor in Naila, nun kehrt er für ein Konzert zurück. Er begeistert mit seinem Orgelspiel die Zuhörer. » mehr

Ein Magier: Jörg Wachsmuth an der Tuba.

07.08.2018

Kulmbach

Der Hummelflug im Wahnsinnstempo

600 Besucher erleben eine spektakuläre Matinee im Mönchshof-Biergarten. Virtuose Blechbläser begeistern ihre Zuhörer zwei Stunden lang. » mehr

Enoch zu Guttenberg

02.08.2018

Oberfranken

Nach Guttenbergs Tod: Chor löst sich auf

Knapp zwei Monate nach dem Tod ihres Gründers und langjährigen Leiters Enoch zu Guttenberg hat die Chorgemeinschaft Neubeuern ihre Selbstauflösung beschlossen. » mehr

"Classic Brass", gefeierte Künstler in der Lichtenberger Johanneskirche (von links): Zoltán Nagy (Trompete), Christian Fath (Horn), Roland Krem (Tuba), Szabolcs Horváth (Posaune) und Jürgen Gröblehner (Trompete). Foto: Singer

12.07.2018

Region

Musikalisches Geschenk

Zum 50. Jubiläum des Posauenchors Lichtenberg gibt "Classic Brass" ein Konzert in der Johanneskirche. Die Zuhörer sind begeistert. » mehr

Vorwiegend glänzend: die renommierten Blechbläser von Harmonic Brass in der Waldsassener Basilika.	Foto: H. B.

09.07.2018

FP

Diamanten, leicht getrübt

In Waldsassen gastiert das berühmte Blechbläser-Quintett Harmonic Brass. Dabei lassen sich die Musiker nicht auf einen einzigen Spielort in der Basilika festlegen. » mehr

Verdis "Messa da Requiem" hat Enoch zu Guttenberg 2010 zu Ehren von Papst Benedikt VI. im Vatikan dirigiert. Foto: Claudio Onorati/dpa

01.07.2018

Oberfranken

Treffpunkt im Unendlichen

Kein Urlaub für die Ohren: Wenn Enoch zu Guttenberg dirigierte, machte er Ernst mit Erde und Himmel, auch wenn er an den kaum glauben konnte. Eine Würdigung. » mehr

Einlass in die Kulmbacher Spitalkirche ist ab 10.30 Uhr. Foto: privat

07.06.2018

Region

"Marktmusik" mit Hartmut Leuschner-Rostoski

Der Bayreuther Konzertorganist gastiert am morgigen Samstag ab 11 Uhr in Kulmbacher Spitalkirche. Er spielt Werke verschiedener Komponisten aus ganz Europa. » mehr

Straßennamen in Windhoek

07.06.2018

Reisetourismus

Namibia will keine deutschen Straßennamen mehr

Namibia will sich von den Überbleibseln der deutschen Unterdrückerherrschaft befreien. Deutsche Straßennamen sollen weg - nur einer gilt als unantastbar. » mehr

Henrik Stark, Tobias Kraft, Manuel Lodes und Martin Dowidat lauschen gespannt dem Vortrag ihres Mitstudenten Alfred Hofmann. Foto: Matthias Kuhn

06.06.2018

Region

Stunden voller virtuoser Klaviermusik

Schüler der Hochschule für evangelische Kirchenmusik brillieren bei einem Konzert in Wunsiedel. Auch Zeitgenössisches ist zu höhren. » mehr

Der katholische Regionalkantor Stephan Merkes, Pfarrer Günter Vogl und Kirchenmusikdirektor Reinhold Schelter (von links). Foto: J. A.

24.05.2018

Region

Im Weinberg der Musica sacra

"Ein herzlicher Kollege": Regionalkantor Stephan Merkes gratuliert Reinhold Schelter zur Ernennung zum Kirchendirektor. Auch der katholische Pfarrer Günter Vogl freut sich. » mehr

Ein Cello-Quartett, das alle Aufmerksamkeit verdient: Im Bild (von links) Yumin Lee, Meng-Hsuan Shieh, Seungyeon Elisa Hong und Christoph Pickelmann.	Foto: Horst Wunner

21.05.2018

Region

Ein meisterliches Quartett

Vier junge Cellisten geben in der Melkendorfer Markgrafenkirche ein hinreißendes Konzert. Der Jubel wollte nicht aufhören. » mehr

Ein grandioses Konzert boten Ulrike Schelter-Baudach und Kirsten Obelgönner einem dankbaren und lang applaudierendem Publikum. Foto: No.

16.05.2018

FP

Ein berauschender Tanz der Engel

Ulrike Schelter-Baudach und Kirsten Obelgönner spielen ein mitreißendes Muttertagskonzert in Brand. Musik wird zur Sprache des Herzens. » mehr

Auf sieben Texttafeln können sich Interessierte über die Geschichte des Hauses Marteau im Foyer und im Saal der katholischen Pfarrgemeinde in Bad Steben informieren. Unser Bild zeigt Daniela Bogendörfer und Svenja Obst (von links), die mit der Grafikerin Laura Beck für die Texte und Konzepte verantwortlich zeichnen. Foto: Sandra Hüttner

14.05.2018

Region

Historischer Streifzug durch Villa Marteau

Die Geschichte des Hauses Marteau zur heutigen Musikbegegnungsstätte erleben Besucher in einer Ausstellung. Sie beginnt 1913 im Sommerhaus des Geigers Henri Marteau. » mehr

Sie begeisterten beim "Meisterkurs für Viola" die Besucher (von links) Yumi Sekiya, Christina Cordero Beitran, Professor Hariolf Schlichtig, Eunbit Ko und Mari Kobayashi. Foto: Werner Reißaus

13.05.2018

Region

Saitenmusik trifft Dampfrösser

"Haus Marteau" ist einmal wieder erfolgreich auf Reisen gegangen: Drei Bratschistinnen und ein Pianist geben ein beeindruckendes Konzert im Neuenmarkter DDM. » mehr

In der voll besetzten Christuskirche lieferte der Posaunenchor der Kirchengemeinde Tröstau unter der souveränen Stabführung von Ernst Köhler zum Jubiläum eine reife Leistung ab. Foto: Jürgen Henkel

08.05.2018

Fichtelgebirge

Bläsermusik findet den Weg in Herz und Seele

Der Posaunenchor Tröstau zieht beim Jubiläumskonzert alle Register. Der Querschnitt durch die Epochen begeistert. » mehr

"Verleih uns Frieden gnädiglich" gab die Kantorei unter der Leitung von Ulrike Schelter-Baudach in der Wunsiedler Stadtkirche Sankt Veit zum Besten. Foto: Florian Miedl

30.04.2018

Fichtelgebirge

Gesang aus Freude am Glauben

Ein Fest für Freunde der Kirchenmusik ist der "Abend der Chöre". Auch das Publikum stimmt begeistert mit ein. » mehr

Auf Instrumenten, wie es sie vor mindestens 400 Jahren gab, spielte das Ensemble Concerto Bassano um den Hofer Rene Jampen ein Konzert im Rahmen der Feiern zum 700-jährigen Bestehen von Grafengehaig.	Fotos: Klaus Klaschka

25.04.2018

Region

Alte Musik für ein noch älteres Dorf

Zur 700-Jahr-Feier der Gemeinde Grafengehaig spielte das Ensemble Concerto Bassano auf historischen Instrumenten. Eine Ausstellung zeigt alte Fotos aus dem Ort. » mehr

John Eliot Gardiner

19.04.2018

FP

Dirigent und Bio-Bauer - John Eliot Gardiner wird 75

Vor mehr als 50 Jahren veränderte der Bach-Kenner grundlegend die Art und Weise, wie Alte Musik heute interpretiert wird. Nun wird Sir John Eliot Gardiner 75. » mehr

Das Abschlusskonzert des Meisterkurses für Kammermusik vom Haus Marteau in Schönwald eröffneten die beiden jungen Albanerinnen Prosi Rejsi (am Flügel) und die Violinistin hilda Bardhi (Violine). Foto: Helmut Kitter

09.04.2018

Region

Junge Künstler servieren musikalische Kostbarkeiten

In Schönwald präsentiert der Meisterkurs für Kammermusik Werke von Beethoven und Saint-Saëns. Zum 18. Mal genießen die Zuhörer ein Konzert dieser Art. » mehr

"Schau hin nach Golgatha": A-cappella-Gesang und Texte am Karfreitag mit dem "Oberfränkischen Kantorenquartett" in der Lutherkirche. Foto: Singer

02.04.2018

Region

Lieder vom Leiden und Sterben

Vier Stimmen gestalten ein großartiges Konzert in der Lutherkirche. Biblische Worte und Lieder erinnern an die Passion Christi. » mehr

Die junge Solistin Asya Fateyeva faszinierte beim Symphonie-Konzert der Hofer Symphoniker mit der Schönheit ihres Saxofon-Klanges. Foto: Harald Dietz

25.02.2018

FP

Rare Genüsse und ein Klassiker

Das 6. Konzert der Hofer Symphoniker bietet viel Freude: eine begeisternde Solistin, interessante Werke und vielfarbiges Können der Musiker. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".