Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

JOHANN SEBASTIAN BACH

Soziale Fragen für seinen Glauben sind Bayerns DGB-Chef Matthias Jena wichtig. In Hof gibt er auf Einladung der Evangelischen Erwachsenenbildung Hof/Naila einen Einblick in sein Glaubensleben. Foto: Henkel

24.01.2020

Hof

Gemeinsam für mehr Solidarität

Bayerns DGB-Chef Matthias Jena offenbart bei "Meine Kirche und ich" sehr Persönliches aus seinem Glaubensleben. » mehr

Der Münchberger Bachchor zeigte sich unter der Leitung von Jürgen Kerz rein, klar und zugleich lebendig.	Foto: Patrick Findeiß

27.12.2019

Kunst und Kultur

Vom Klassiker bis zum Calypso

Der Münchberger Bachchor singt am zweiten Weihnachtsfeiertag ein abwechslungsreiches Programm. Die musikalische Reise führt sogar in die Karibik. » mehr

24.12.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 25. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Dezember 2019: » mehr

In der restlos ausverkauften Burghaiger Johanneskirche stimmte das Kulmbacher Kammerorchester zusammen mit dem Trebgaster St.-Johannes-Chor auf die Feiertage ein. Fotos: Stephan Herbert Fuchs

23.12.2019

Kulmbach

Kein Weihnachten ohne Bach

Erneut brilliert das Kulmbacher Kammerorchesters bei seinen beiden Kirchenkonzerten. Es serviert seinem Publikum Altbekanntes zum Entspannen und echte Neuentdeckungen. » mehr

Bei der herausragenden Aufführung des Weihnachtsoratoriums in Marktredwitz überzeugen Chor, Solisten und Orchester unter der Leitung von Stadtkantor Michael Grünwald gleichermaßen. Hier ist der Bassist Robert Eller bei einer Arie zu sehen. Foto: Jürgen Henkel

23.12.2019

Kunst und Kultur

Unvergängliche Strahlkraft und Glaubensfreude

Das Weihnachtsoratorium von Bach erklingt in der Stadtkirche Marktredwitz in all seiner Pracht. Chor, Solisten und Orchester überzeugen vollauf. » mehr

"Heaven is a wonderful Place" sang der gemischten Chor mit Leiterin Sabine Kubik. Foto: Johanne Arzberger

20.12.2019

Wunsiedel

Schüler stimmen aufs Fest ein

Klassisches, Poppiges und Modernes lassen die Ensembles des Luisenburg-Gymnasiums erklingen. Das Weihnachtskonzert ist Tradition. » mehr

Proben seit einem halben Jahr für den Auftritt am vierten Advent: die Mitglieder des Großen Marktredwitzer Chors.	Foto: Florian Miedl

17.12.2019

Marktredwitz

Pauken, Trompeten und viele Stimmen

Der Große Marktredwitzer Chor singt am vierten Adventssonntag das Weihnachtsoratorium von Bach. Seit einem halben Jahr wird geprobt. » mehr

Ein Konzert zugunsten der Instandhaltung der Strebel-Orgel in der Stadtsteinacher Stadtpfarrkirche St. Michael gaben (von links) Cornelia Helfricht, Julian Heinz und Ilone Antonius.	Foto: Klaus Klaschka

17.12.2019

Kulmbach

Exklusive Klänge an einer exklusiven Orgel

Cornelia Helfricht, Julian Heinz und Ilone Antonius geben ein Konzert in St. Michael. Der Erlös soll für die Reinigung der Orgel verwendet werden. » mehr

Weiß in Bad Steben zu begeistern: das Duo "Double Drums". Foto: Spindler

16.12.2019

Kunst und Kultur

Von stader Zeit ist keine Rede

"Double Drums" trommelt sich nachhaltig in die Ohren des Publikums in Bad Steben. Was das mit Weihnachten zu tun hat, kann Bach beantworten. » mehr

Am 22. Dezember geben das Kulmbacher Kammerorchester und der St.-Johannes-Chor Trebgast Konzerte in der Johanneskirche Burghaig und der Kreuzkirche Kulmbach.	Foto: privat

13.12.2019

Kulmbach

Musikalisch in die stille Adventszeit

Das Kulmbacher Kammerorchester und der Trebgaster Kirchenchor geben zwei Konzerte an einem Tag. Die Orgeln werden dabei als Soloinstrumente zum Einsatz kommen. » mehr

Die Gruppe "Vielsaitig" trug zum Adventskonzert der Kolpingsfamilie in der Sankt-Marienkiche bei. Foto: Jochen Bake

09.12.2019

Hof

Musik mit viel Gefühl

Blechbläser, Saitenklänge, Orgelmusik, schöne Stimmen: Das Adventskonzert der Kolpingsfamilie zaubert eine geradezu meditative Stimmung. » mehr

Oper «Orlando» in Wien

09.12.2019

Boulevard

Neuwirths Transgender-Oper «Orlando» bejubelt

Kurz bevor der Wiener Staatsopernchef Dominique Meyer zur Mailänder Scala wechselt, gelingt ihm an dem Traditionshaus mit der Uraufführung von Olga Neuwirths politisch und musikalisch provokativer Ope... » mehr

Landeskirchenrat Manuel Ritter (links), Landessynodale Christina Flauder und der Kulmbacher Dekan Thomas Kretschmar (rechts) führten den neuen Stadt- und Dekanatskantor Christian Reitenspieß in sein Amt ein. Foto: Stephan Herbert Fuchs

08.12.2019

Kulmbach

Mit Musik dem Glauben die Bahn bereiten

Der neue Stadt- und Dekanatskantor Christian Reitenspieß ist im Amt. Er will unter anderem ein Musicalprojekt für Kinder anbieten. » mehr

Eindrucksvolle Stimmen: der "Liederhort" Ludwigschorgast. Fotos: Michael Kraus

06.12.2019

Kulmbach

"Und neue Wege tun sich auf"

Ein beeindruckendes Adventskonzert hat der Gesangverein "Liederhort" Ludwigschorgast in der voll besetzten alten Pfarrkirche St. Bartholomäus gegeben. » mehr

Der neue Regensburger Domkapellmeister Christian Matthias Heiß mit dem Chor der Regensburger Domspatzen beim Adventskonzert in der Basilika Waldsassen. Foto: Heiner Brückner

02.12.2019

Kunst und Kultur

Klingende Ahnung von Weihnachten

Mit erstklassigem A-cappella-Gesang leiten die Regensburger Domspatzen in Waldsassen die Adventszeit ein. Das Programm reicht von Renaissance bis Gegenwart. » mehr

Die zwei vereinigten Chöre bringen mit über 140 Stimmen viel Volumen in die Sankt-Michaelis-Kirche; dazu kommen die Solisten in Bachs Weihnachtsoratorium; vorne die Altistin Kerstin Auerbach.	Foto: Harald Dietz

Aktualisiert am 02.12.2019

Kunst und Kultur

Strahlend und glanzvoll

Bachs Weihnachtsoratorium begeistert noch immer - wie am Sonntag in Hof. Die Michaeliskantorei und der Schulchor des Jean-Paul-Gymnasiums wagen sich an das Meisterwerk. » mehr

Begeistert bei der Sache waren bei der Adventsmusik die Trebgaster Johannes-Kids.	Fotos: Dieter Hübner

02.12.2019

Kulmbach

Adventsmusik der Generationen

Alt und Jung singen und musizieren gemeinsam in der Trebgaster Johanneskirche. Genauso bunt gemischt ist das Repertoire. » mehr

Die Luitpoldschüler und die zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid bei der Baumschmuckaktion vor dem Bauhaus-Museum in Weimar. Foto: Silke Meier

29.11.2019

Selb

Botschafter aus dem Fichtelgebirge

Die Viertklässler der Selber Luitpoldschule schmücken einen Weihnachtsbaum in Weimar - natürlich mit Porzellananhängern im Bauhausstil. » mehr

Freuen sich über die gelungene CD "Ade zur guten Nacht": das Marktredwitzer Vokalensemble Gloria Patri mit (von links) Mandy Drechsler, Michael Grünwald, Michael Waldenmayer und Jutta Schmid sowie Produzent Karl-Dietfried Adam.	Foto: Florian Miedl

08.11.2019

Marktredwitz

Lieder für eine gute Nacht

Das Vokalensemble Gloria Patri ist nun auch auf CD zu genießen. Der Erlös aus dem Verkauf soll der Kirchenmusik in Sankt Bartholomäus zugutekommen. » mehr

Originelle Grüße überbringen die Saalfelder Bürger im November 1989 bei ihrem Besuch in der Kulmbacher Fußgängerzone. Die Städtepartnerschaft wird nach der Wende mehr und mehr mit Leben gefüllt. Daran haben viele Menschen ihren Anteil. Foto: Stadtarchiv Kulmbach

04.11.2019

Kulmbach

Viel mehr als ein Freundschaftsbesuch

Kurz nach der Öffnung der Grenzen sind sich die Partnerstädte Kulmbach und Saalfeld plötzlich ganz nah. Auf der Bürgerebene treffen sich unter anderem die Fotoamateure zu abenteuerlichen Begegnungen. » mehr

Grandiose Gegensätze: Die Klangexplosionen des Meisterkurses Percussion beim Abschlusskonzert mit Claudio Estay in der altehrwürdigen Sankt-Aegidien-Kirche zu Regnitzlosau wirkten im Kontrast zu den wenigen ruhigen Momenten umso eindrucksvoller.	Foto: Henkel

03.11.2019

Kunst und Kultur

Virtuoses Forte-Feuer

Abschlusskonzert des Meisterkurses Percussion aus dem Haus Marteau: Die jungen Musiker lassen es in der Regnitzlosauer Kirche krachen. » mehr

Jonah Petrahn

03.11.2019

Kunst und Kultur

Junge Talente, getragen von großem Klang

Im Festsaal der Freiheitshalle präsentieren sich sechs "Stars von morgen". Mit den Profis der Hofer Symphoniker halten sie gut mit. Dabei sind sie erst 15 bis 20 Jahre alt. » mehr

Johann Sebastian Bach

31.10.2019

Kunst und Kultur

Bachwochen zwischen Virtueller Realität und historischer Praxis

Einen besonderen Arbeitsplatz des Komponisten Johann Sebastian Bach lassen die Thüringer Bachwochen im kommenden Jahr wieder entstehen. » mehr

Veronika und Jochen Kraus, Ilse Griesbach, Eva Leidenberger, Christa Thüring, Heidi Suttner und Kantorin Lydia Hockauf gestalteten die Lesung.	Foto: pr.

30.10.2019

Wunsiedel

Texte und Musik sorgen für Herbststimmung

Die bunte Jahreszeit ist im Fichtelgebirge angekommen. Ihr widmet die regionale Schreibgruppe "Wortwerk" eine Lesung. » mehr

Bachtage in Würzburg

24.10.2019

Reisetourismus

Israel, Flusskreuzfahrten und Bach: Tipps für Reisende

Zum Schlemmen nach Jerusalem oder zu klassischen Konzerten nach Würzburg: Im November gibt es einige besondere Anlässe zum Reisen. » mehr

"Gloria Brass", die Bläsergruppe des Verbandes evangelischer Posaunenchöre in Bayern, begeisterte die Besucher des Konzertes in der Marienkirche.

22.10.2019

Kulmbach

Eine Sternstunde der geistlichen Blasmusik

In der Peestener Marienkirche macht das Ensemble "Gloria Brass" seinem Namen alle Ehre. Das Bläserensemble des Verbandes evangelischer Posaunenchöre begeistert rundum. » mehr

Johann Sebastian Bach

22.10.2019

Reisetourismus

Per Handy Bachs Thüringen entdecken

Deutschland und seine Kultur interaktiv entdecken: Begibt man sich beispielsweise auf die Spuren von Johann Sebastian Bach durch Thüringen, kann seine Musik an den Orten gehört werden, an denen der Ko... » mehr

Das Orchester unter der Leitung von Susanne Müller zeigte großes Können. Foto: Henkel

20.10.2019

Region

Schüler und Ehemalige brillieren auf Höchstniveau

Beim Konzert "The Show must go on" stellt sich das Jean-Paul-Gymnasium ein exzellentes Zeugnis aus. Das musikalische Spektrum könnte kaum breiter sein. » mehr

Ronny Krippner (Mitte, mit Blumen) und der Chor der Egerland-Jugend gestalteten in Herz Jesu ein beeindruckendes Kirchenkonzert zum 50-jährigen Bestehen der Pfarrei.	Foto: Matthias Kuhn

29.09.2019

Region

Festliche Musik zum Pfarrjubiläum

Organist Ronny Krippner und Egerländer Sänger gestalten in Herz Jesu ein Kirchenkonzert. Es begeistert die Zuhörer. » mehr

Moderne Instrumente und klassisches Repertoire: Bavarian Brass beim Konzert in der Sankt-Ägidius-Kirche in Ebnath.	Foto: Josef Söllner

26.09.2019

FP

Mit Pauken und Trompeten

Musik verschiedenster Epochen spielt Bavarian Brass in Ebnath. Moderne Arrangements begeistern das Publikum. » mehr

Die Trebgaster Johanneskirche bei Vollmond im Abendrot. Geweiht wurde das Gotteshaus der Trebgaster am 24. August 1751

20.08.2019

Region

Zum Fest mit vollem Geläut

Die Trebgaster feiern vom 22. bis 26. August ihre Kirchweih. Am Sonntag werden die Glocken anders als an "normalen" Sonntagen schlagen. » mehr

Sie zog im wahrsten Sinne des Wortes alle Register ihres Könnens: Yuko Tokuda aus Tokio. Foto: pr.

25.07.2019

Region

Erhabene Klänge füllen die Kirche

Zum Abschluss des ökumenischen Kirchenfestes in Wunsiedel spielt Yuko Tokuda. Die Organistin kommt aus Tokio. » mehr

Der ATG-Chor mit den Instrumentalisten im Hintergrund. Foto: J. A.

23.07.2019

Region

Fulminantes Fest der Freude

Der ATG-Chor feiert 150. Jubiläum. Zum 500. Auftritt lädt sich das Geburtstagskind musikalische Mitstreiter ein. » mehr

Jethro Tull im Schönen Hof der Plassenburg: mit der Flöte Ian Anderson. Foto: Unger

21.07.2019

FP

Jethro Tull - grandios

Die legendäre britische Rockband reißt in der Plassenburg das Publikum von den Sitzen. Frontmann Ian Anderson ist unverwüstlich. » mehr

Sein Programm "Was, wenn doch?" präsentierte Bodo Wartke im Schönen Hof der Plassenburg. Foto: Rainer Unger

18.07.2019

Region

Auf der Suche nach dem Funken

Bodo Wartke präsentiert beim Open-Air auf der Plassenburg sein Programm "Was, wenn doch?" Richtig mitreißen kann er sein Publikum allerdings nicht. » mehr

Bassist Johannes G. Schmidt und Sopranistin Marie Hänsel (vorne) vor den vereinigten Kantoreien Wunsiedel und Bad Steben unter Leitung von KMD Reinhold Schelter (rechts) Foto: kst

14.07.2019

Fichtelgebirge

Festlicher Gesang zu Gottes Lob

Die Kantoreien Wunsiedel und Bad Steben führen zwei Kantaten von Bach auf. Die hoffnungsfrohe Stimmung greift auch Solistin Ulrike Schelter-Baudach an der Orgel auf. » mehr

3 Fragen an

13.07.2019

Region

Orgel leidet unter Hitze

Die Orgel in der Dr.-Martin-Luther-Kirche in Wüstenselbitz leidet unter der Hitze. Deswegen konnten, wie berichtet, eigentlich eingeplante Orgelstücke beim Sommerkonzert in der Kirche nicht gespielt w... » mehr

Das prächtig aufgelegte Ensemble des Bayerischen Posaunenchorverbandes begeisterte in der Trebgaster Johanneskirche. Foto: Dieter Hübner

10.07.2019

Region

Lobpreis vom Allerfeinsten

Trebgast erlebt ein wahrlich imposantes Konzert des Bayerischen Posaunenchorverbandes. Es ist der Auftakt zu einer Benefiztour. » mehr

Die Kantorei von St. Veit in Wunsiedel präsentiert mit Solisten und einem Orchester ein Konzert mit Bach-Kantaten.	Foto: pr.

07.07.2019

Fichtelgebirge

Lieder, die zum Lob Gottes erklingen

Die Kantorei Wunsiedel lädt am Samstag zu einem großes Chor- und Orchesterkonzert ein. 80 Sänger singen Kantaten von Bach. » mehr

Vivaldi, Bach und Mozart spielte das Kronacher Kammerorchester in der Basilika Marienweiher. Foto: Klaus Klaschka

04.06.2019

Region

Vivaldi, Bach und Mozart

Das Kronacher Kammerorchester lieferte in der Basilika Marienweiher ein fantastisches Konzert ab. Es hätte ein größeres Publikum verdient gehabt. » mehr

Stephan Merkes, Robert Jodlbauer, Jana Jodlbauer und Milan Šauša. Foto: Kuhn

07.05.2019

FP

... und Petrus dosierte das Licht perfekt

Einen wunderbaren Spätnachmittag am Marktsonntag versprach das Konzert in der Kirche zu den 12 Aposteln. Das Versprechen wurde gehalten. » mehr

Die Orgel spielte der scheidende Dirigent Ingo Hahn, dahinter Kontrabassist Joachim ("Akki") Schulz aus Halle.

22.04.2019

Region

Eine tiefernste Mahnung

Das TonART-Vokalensemble Kulmbach führt in ergreifender Weise die "Musikalischen Exequien" von Heinrich Schütz auf: ein Drama um Vergänglichkeit und Auferstehung. » mehr

Vor Notre-Dame

18.04.2019

Deutschland & Welt

Pariser Bürgermeisterin ruft nach Brand zur Einigkeit auf

Schwere Stunden in Paris: Notre-Dame in Schutt und Asche, der Wiederaufbau könnte sich über Jahre hinziehen. Schon ist von einer «Ersatzkirche» aus Holz auf dem Vorplatz die Rede. » mehr

18.04.2019

Deutschland & Welt

Pariser Bürgermeisterin will Retter von Notre-Dame ehren

Großer Festakt nach dem verheerenden Brand: Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo will heute die Retter der Kathedrale Notre-Dame ehren. Ihr Dank gilt vor allem Feuerwehrleuten, die teilweise unter... » mehr

Kalenderblatt

14.04.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 15. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. April 2019: » mehr

Naomi Honda aus Hof probt vor dem Vorspiel noch einmal ihre Musikstücke. Begleitet wird sie von ihrer Mutter Chie am Klavier.	Foto: Kaupenjohann

14.04.2019

FP

Junge Musiker beweisen hohes Niveau

Der Landeswettbewerb von "Jugend musiziert" geht heute in die Endrunde. Nun starten die meisten Hofer. Die Organisatoren sind voll des Lobes. » mehr

Mit vier barocken Werken in faszinierender Sauberkeit und Akkuratesse hat das Schulorchester des JPG unter der Leitung von Oberstudienrätin Susanne Müller das besinnliche Programm bereichert.	Foto: Thomas Neumann

10.04.2019

FP

Leiden und Hoffnung auf Erlösung

Das Jean-Paul-Gymnasium und die Musikschule der Hofer Symphoniker lassen die Leidensgeschichte Christi einfühlsam klingen. Und das auf beachtlichem Niveau. » mehr

Ingo Hahn bei seinem letzten Solokonzert an der großen Rieger-Orgel in der Petrikirche. Foto: Margret Schoberth

09.04.2019

Region

Deutschland, ein Orgel-Paradies

Mit seinem farbigen Abschiedskonzert als Orgel-Solist macht der Kulmbacher Kantor Ingo Hahn die Facetten der musikalischen Landschaft hörbar. » mehr

Der Konzertchor der Bayreuther Kirchenmusik-Hochschule und das Barockorchester "La Banda" unter Steven Heelein: Jesus (Jakob Steiner, rechts stehend) und Pilatus als Spielfiguren des Jerusalemer Mobs. Foto: Harald Dietz

08.04.2019

FP

Leidensweg zum Regenbogen

"Verlacht, verhöhnt, verspeit": An den Foltertod Jesu am Kreuz erinnert der Bayreuther Hochschulchor mit einer bewegenden "Johannes-Passion" in Helmbrechts. » mehr

Kalenderblatt

07.04.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 7. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. April 2019: » mehr

Demo gegen Urheberrechtsreform in Berlin

27.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Ist Urheberschutz für Kreative ohne Internetfilter möglich?

Die Meinungsschlacht um die umstrittene EU-Urheberrechtsreform ist vorerst entschieden. Doch noch steht nicht genau fest, welche Regeln in Zukunft in Deutschland gelten sollen. Die CDU will die Richtl... » mehr

Nicht nur außen steigen diese Woche die Temperaturen: Ab Sonntag können die Gottesdienste wieder in der Johanniskirche stattfinden. Foto: Patrick Findeiß

26.03.2019

Region

Helmbrechtser Kirche wird wieder warm

Schnelles Ende der Eiszeit: Von Sonntag an ist die Helmbrechtser Johanniskirche wieder beheizt. Der Defekt in der Anlage reformiert eventuell winterliche Gottesdienste. » mehr

^