Topthemen: BrandserieAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

JOHANN WOLFGANG VON GOETHE

Ist wegen des Gerichtsurteils in Sorge: Oswald Henke bei seinem Auftritt beim Wave-Gotik-Treffen in Leipzig am 18. Mai	. Foto: Udo Meixner

18.06.2018

Kulmbach

Goethes Erben ziehen die Notbremse

Der Europäische Gerichtshof macht Nutzer mitverantwortlich für die Datensammlung des sozialen Netzwerks. Die Folge: Auch eine hiesige Band schaltet ihre Seite offline. » mehr

Die Aufregung ist groß, als Mr. Hyde mal wieder eine Frau brutal überfallen hat. Fotos: Rainer Unger

10.06.2018

Kulmbach

Beifallstürme für Dr. Jekyll und Mr. Hyde

An den Klassiker zum Thema gespaltene Persönlichkeit wagt sich das Ensemble der Naturbühne. Die Inszenierung weiß dabei ebenso zu überzeugen wie das Ensemble. » mehr

07.06.2018

Kulmbach

Die Mühle im Kopf steht nie still

Ulrich Renke aus Presseck hat den dritten Teil seiner Pilgertour auf dem Jakobsweg von Kronach nach Santiago geschafft. Sie führte ihn nach Irun. Hier seine Erlebnisse. » mehr

Fix und Foxi von Rolf Kauka

07.06.2018

Kunst und Kultur

"Fix und Foxi" in Oberhausen: Rolf Kauka und seine Comicwelt

Als Rolf Kauka "Fix und Foxi" erfand, bediente er sich bei niemand Geringerem als Goethe. Später gab er "Asterix und Obelix" in eingedeutschter Form heraus. Eine Ausstellung in Oberhausen zeigt jetzt ... » mehr

Zweiter Bürgermeister Manfred Söllner (Zweiter von links) eröffnete mit (von links) Stefan Frank, Karl Roth und Raimund Böhringer die Wunsiedler Wasserspiele und den Tag des Städtebaus. Foto: Uwe von Dorn

13.05.2018

Fichtelgebirge

Kunst lockt in verschwiegene Winkel

Mit der Eröffnung der Wasserspiele begeht Wunsiedel den Tag der Städtebauförderung. Die Besucher bekommen unerwartete Einblicke in unbekannte Ecken. » mehr

Ein Tag zum Feiern

30.04.2018

Reisetourismus

Wo die wilden Hexen wohnen

Im Harz fiebern die Menschen der Walpurgisnacht zum 1. Mai entgegen. Sie verkleiden sich als Hexen und stellen sich Hexen-Puppen vor das Haus. Die Vorbereitungen laufen schon seit Weihnachten. » mehr

Margrit Wendel

29.04.2018

FP-Sport

Die Grenzen sind erreicht

Personelle Änderung bei den Bayreuth Tigers: Die massiv angefeindete Geschäftsführerin Margrit Wendel gibt ihr Amt zum 1. Mai auf. » mehr

Neue Dauerausstellung "950 Jahre Wartburg"

30.03.2018

FP

Neue Dauerausstellung auf der Wartburg ab Karfreitag

Mittelalterlicher Musenhof, Wirkungsstätte der Heiligen Elisabeth und Martin Luthers, Treffpunkt der Burschenschafter: Die Wartburg ist mit der deutschen Geschichte auf das Engste verbunden. Das zeigt... » mehr

09.04.2018

Mobiles Leben

Sprinter im Hütchenwald

Zu Goethes Zeiten war Ostern ein kleiner Ausflug zu Fuß. Natürlich. Heutzutage reist man karossiert in die Feiertage, was im doppelten Sinne kein Spaziergang ist. Schon gar nicht in der Kolonne, erst ... » mehr

"Wo die Arnika blüht, ist die Natur noch intakt": Die größten Arnika-Vorkommen Deutschlands liegen im Fichtelgebirge und im Frankenwald. Unser Foto entstand in der Nähe von Teuschnitz im Landkreis Kronach. Fotos: Daniel Karmann/dpa/ fz

27.03.2018

Oberfranken

Die Pflanze mit den besonderen Kräften

Die Arnika erlebt in Oberfranken gerade ihren zweiten Frühling. Ein neues Buch schildert die vielen Facetten der ungewöhnlichen Heilpflanze. » mehr

Als Scherenschnitt seines Herrn zeigt der Schatten den Vorleser im Profil: Hans-Jürgen Schatz.	Foto: Matthias Kuhn

15.03.2018

FP

Kurioses auf und hinter der Bühne

Hans-Jürgen Schatz zitiert in Wunsiedel zahlreiche Klassiker. Deren Autoren schildern, was alles passiert auf den Brettern, die die Welt bedeuten. » mehr

Rüdiger Safranski

15.03.2018

FP

Deutscher Nationalpreis 2018 für Literaturwissenschaftler Safranski

Der mit 50 000 Euro dotierte Deutsche Nationalpreis geht in diesem Jahr an den Literaturwissenschaftler und Philosophen Rüdiger Safranski. » mehr

Vorlesen.net

01.03.2018

dpa

Gratis-Hörbücher aus dem Netz

Wer einfach mal die Augen schließen möchte, um in ein spannendes Hörbuch zu versinken, muss nicht zwangsläufig Geld ausgeben. Bei diversen Streaming-Anbietern warten tausende Gratis-Hörbücher auf neue... » mehr

Streugut für den Gehweg

22.02.2018

Bauen & Wohnen

Streupflicht des Vermieters endet an Grundstücksgrenze

«Jeder kehre vor seiner Tür» - sogar Goethe wurde bemüht, um einer Klage zur Räumpflicht von Vermietern Nachdruck zu verleihen. In dem Fall vergeblich. Totale Sicherheit bei Schnee und Eis gebe es nic... » mehr

16.02.2018

FP

Klassik Stiftung bereitet Bauhaus-Jubiläum 2019 vor

Das Bauhaus kommt aus Weimar, bislang hat der Gründungsort allerdings noch kein repräsentatives Museum. Das soll sich zum Jubiläum 2019 ändern. Diesem Ziel ordnet die Klassik Stiftung alles andere unt... » mehr

Valentinstag

14.02.2018

Fichtelgebirge

Heute ist Valentinstag

Wem sagen Sie heute, dass Sie ihn lieben? Sieben Menschen aus dem Landkreis Wunsiedel haben es unserem Fotografen schon verraten. » mehr

Die Sopranistin Katharina Osterwald und die Pianistin Chariklia Apostolu ernteten auf Schloss Sophienreuth stürmischen Applaus.	Foto: Helmut Kitter

14.02.2018

Region

Strahlender Gesang, gestreichelte Tasten

Katharina Osterwald und Chariklia Apostolu begeistern beim Sophienreuther Konzert. Die Sopranistin hat in Schönwald eine neue Heimat gefunden. » mehr

Karin Krieger

30.01.2018

FP

Ferrante-Übersetzerin Karin Krieger: Erfolg war nicht absehbar

Die Bücher von Elena Ferrante um zwei Frauen aus Neapel sind weltweit Bestseller geworden. Ins Deutsche übersetzt hat die vier Bände Karin Krieger. Dass die Tetralogie so einschlagen würde, hat die Üb... » mehr

«Fack Ju Göhte»

24.01.2018

FP

EU-Gericht: Filmtitel "Fack Ju Göhte" ist vulgär - kein Markenschutz

Millionen Menschen haben die "Fack Ju Göhte"-Filme gesehen. Aus Sicht eines maßgeblichen EU-Gerichts schließt das aber nicht aus, dass viele weitere Menschen durch den Titel schockiert sein könnten. A... » mehr

vorwegweiser

Aktualisiert am 18.01.2018

FP

Sturm fordert ein Todesopfer im Wartburgkreis

Orkantief "Friedrike" hat im Wartburgkreis ein Todesopfer gefordert. Beim Einsatz der Feuerwehr Bad Salzungen-Stadtmitte in Gräfen-Nitzendorf ist ein Feuerwehrmann tödlich verunglückt. Ein zweiter wur... » mehr

Ausstellung im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar

18.01.2018

FP

Fanpost für den Dichterfürsten - Ausstellung in Weimar

Goethe stand mit vielen seiner Zeitgenossen in brieflichem Kontakt. Auch Verehrerinnen überschütteten ihn mit Briefen und Souvenirs, wie eine Ausstellung in Weimar dokumentiert. » mehr

Trendfarbe pudriges Rosa

18.01.2018

Bauen & Wohnen

Fünf IMM-Trends: Wie wir wohnen werden

Wie werden wir uns einrichten, wenn es nach den Möbeldesignern geht? Antworten hierauf gibt die Messe IMM Cologne. Manche Dinge bleiben erhalten - denn auch Gemütlichkeit und Geborgenheit sind Schlagw... » mehr

Thomas Schimmel , Tanja Schaller und Wolfgang Krebs (von links) begeisterten bei der Premiere von "Humor liegt in der Luft." Foto: Rainer Unger

10.01.2018

Region

Sahnestückchen deutschen Humors

Das Schlosstheater in Thurnau präsentiert Wortverdreher des 19. und 20. Jahrhunderts. Das kommt beim Publikum zur Premiere bestens an. » mehr

Die klassische Besetzung von "Euroschäck" Anfang der 90er-Jahre in der Kulmbacher Kulturfabrik "Vestrufa" mit (von links) Gitarrist Ed Bergmann, Sänger Brandy Schäck, Schlagzeuger Markus Köstner sowie Bassist Stefan Eggmaier. Foto: Stephan Stöckel

19.12.2017

Region

Was zählt, sind Spaß und Freundschaft

"Euroschäck" lässt es seit 35 Jahren krachen. An Weihnachten ist große Geburtstagssause mit einigen Gästen. » mehr

Vier neue Bürgermedaillenträger hat der Markt Wirsberg. Unser Bild zeigt (von links) Udo Gebhardt, Roland Burghofer, Bürgermeister Hermann Anselstetter, Thomas Steinlein, Landrat Klaus Peter Söllner und Ottmar Opel.	Foto: Werner Reißaus

18.12.2017

Region

Hochkaräter der Kommunalpolitik

Der Markt Wirsberg hat seit gestern vier neue Träger der silbernen Bürgermedaille. Es sind Roland Burghofer, Udo Gebhardt, Ottmar Opel und Thomas Steinlein. » mehr

Neben großzügigen Spenden an das BRK Stadtsteinach stiftete Professor Dr. Dr. Konrad Schübel die Statue des Heiligen Michaels über den Eingang der Pfarrkirche in Stadtsteinach.

11.12.2017

Region

Den edlen Gönner abgewiesen

Professor Dr. Dr. Konrad Schübel war eine wissenschaftliche Koryphäe. Sein größter Wunsch, ein Altenheim in seiner Heimatstadt, wurde erst nach seinem Tod verwirklicht. » mehr

Dr. Roland Eichhorn, Geologie-Fachmann im Landesamt für Umwelt, neben einer der vier Vitrinen in der Hofer Ausstellung.	Foto: asz

07.12.2017

FP

Hofer Edelsteine im Museum

Schmuck-Ausstellung in Hof: Zu sehen sind Edelsteine, die wie Katzenaugen schimmern. Durch sie wurde ein Steinbruch am Hofer Labyrinthberg berühmt. » mehr

Mit Geschichten aus unterschiedlichen Epochen brachte Historiker Arthur Schnabl seinen Zuhörern das Erzgebirge nahe. Foto: Uschi Geiger

22.11.2017

Region

Literarisches Café entführt ins Erzgebirge

"Marzebillas Reich" nimmt Arthur Schnabl unter die Lupe. Er erzählt Geschichten aus Vergangenheit und Gegenwart. » mehr

Goethe-Denkmal in Ilmenau (Thüringen)

21.11.2017

FP

München soll 2018 ganz im Zeichen von Goethes "Faust" stehen

Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust" soll 2018 fast ein halbes Jahr lang in München Bürger und Touristen begeistern. » mehr

Goethe-Plakette für Moses Pelham

06.11.2017

FP

Rapper Moses Pelham: In einer Reihe mit Adorno und Reich-Ranicki

Schon als kleiner Junge rappt Moses Pelham. Später prägt der Frankfurter die deutsche Sprechgesang-Szene und wird einer der erfolgreichsten Produzenten Deutschlands. Nun verleiht ihm seine Heimatstadt... » mehr

Ginkgobaum

02.11.2017

Garten & Natur

Nahezu unverwüstlich und wunderschön: Ginkgobaum im Garten

Mit dem Geruch seiner Früchte kommen viele vielleicht nicht klar, trotzdem gilt der Ginkgobaum als guter Hausbaum für den Garten. So schnell bringt ihn nichts um, und er wächst langsam, was für kleine... » mehr

Kassandra, die Mahnerin, die kein Gehör findet, hat Rolf Kuhrt oft thematisiert. Zur Vernissage konnte Kuhrt gesundheitsbedingt nicht kommen; unser Bild zeigt den Laudator Peter Gosse und Museumsleiterin Dr. Linn Kroneck.	Fotos sg

23.10.2017

FP

Mythos als Mahnung

Das Grafikmuseum Stiftung Schreiner zeigt eine umfangreiche Werkschau von Rolf Kuhrt. Seine Themen sind menschliche Schicksale und Abgründe. » mehr

Jahresrückblick 2014 - Bewegende Bilder

20.10.2017

FP

Kreuzgangspiele begehen mit "Faust" ihr 70. Jubiläum

Mit der Inszenierung von Goethes "Faust" begehen die Feuchtwanger Kreuzgangspiele im nächsten Jahr ihr 70. Jubiläum. » mehr

Beeindruckende Felsformationen eröffneten sich den Wanderern am Gehängberg.	Foto: pr.

18.10.2017

Region

Naherholung im Niemandsland

In den ehemaligen Grenzstreifen zwischen Deutschland und Tschechien führt eine Exkursion der VHS. Dort forschen die Teilnehmer verschwundenen Ortschaften nach und lassen sich von Goethe auf dem Heimwe... » mehr

Auch Klaus Rosenberger aus dem Raum Hof wurde auf Kloster Banz für eine mindestens zwanzigjährige ehrenamtliche Tätigkeit geehrt. Unser Bild zeigt den Geehrten Klaus Rosenberger (Dritter von links) mit (von links) dem Regierungsvizepräsidenten Thomas Engel, der IHK-Präsidentin Sonja Weigand, dem DGB-Regionsgeschäftsführer Mathias Eckardt, Sebastian Peine, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Bayreuth - Hof, und Landtagsabgeordnetem Klaus Adelt.

18.10.2017

Region

Rückgrat der Aus- und Weiterbildung

Banz - Die IHK hat 26 verdiente Prüfer aus Oberfranken, darunter Klaus Rosenberger aus dem Raum Hof, geehrt. » mehr

An dieser Tafel zeigt sich, dass die Objekte der Porzellanmanufaktur Meissen seit 300 Jahren gut zusammenpassen. Auf die Eröffnung der Sonderschau mit Objekten der bekannten Manufaktur freuen sich der Direktor des Porzellanikons, Wilhelm Siemen, und die Kuratorinnen Julia Roolf und Dr. Jana Göbel (rechts).

18.10.2017

Fichtelgebirge

Goethe lag total daneben

Im Hohenberger Museum ist jetzt eine Ausstellung Meissener Porzellans zu sehen. Und sie beweist: Der große Dichter hatte zum Glück keine Ahnung. » mehr

13.10.2017

FP/NP

Spiegel des Zeitgeists

Es ist gut gemeint, wenn Emmanuel Macron sich wünscht, dass jeder junge Mensch Zugang zur französischen Literatur, zu Goethe und Beethoven haben solle. Dass gefährdete Jugendliche in der Literatur "po... » mehr

Radfahren macht Spaß und nicht nur das, es ist ein ganz wichtiges Thema für die touristische Entwicklung in der Region. Deswegen projektiert der Landkreis Wunsiedel einen neuen Radweg, der die Kommunen Oberkotzau, Rehau, Schönwald, Selb und Asch in Tschechien verbindet. Foto: Florian Miedl

11.10.2017

Region

Vier Orte erschaffen Perlenbach-Radweg

Gute Nachrichten für die Region: Rund fünf Millionen Euro investieren die Verantwortlichen bis zum Jahr 2020 in eine neue, 27 Kilometer lange Ost-West-Verbindung. » mehr

06.10.2017

FP

Gemälde aus der Kleinen Eiszeit - Große Klima-Ausstellung in Bonn

Parallel zur Weltklimakonferenz in Bonn zeigt die Bundeskunsthalle eine Ausstellung rund um das Thema Wetter und Klima. Die Schau erzählt auch vom Erfinder des Wetterberichts. Mit ihm nahm es ein böse... » mehr

Staatsoper Unter den Linden

04.10.2017

FP

Neustart in Gold - Staatsoper Unter den Linden wiedereröffnet

Am Tag der Einheit war es soweit: Die Berliner Staatsoper ist wieder offen. Lange mussten Daniel Barenboim, Jürgen Flimm und das Ensemble auf diesen Abend warten. » mehr

Von Bernhard Walker

29.09.2017

FP/NP

Plädoyer fürs Liberale

Die Deutschen, hat Goethe gesagt, ertragen eher Unfreiheit als Ungleichheit und eher Unrecht als Unordnung. Das mag erklären, warum der Liberalismus in Deutschland schwächer ist als in anderen europäi... » mehr

Der kommende Musical-Star und ihr Förderer: Lara Hofmann und Tomek Lukaszynski.

29.09.2017

FP

Ohne einen Plan B

Lara Hofmann aus Hof hat es geschafft: Sie setzt sich gegen 200 Bewerber durch und studiert Musical in Essen. Ihr Förderer erkennt ihr Talent bereits früh. » mehr

Vienna Cammarota

25.09.2017

Reisetourismus

Italienerin wandert Goethes Weg nach

Italien. Johann Wolfgang von Goethe war fasziniert von dem Mittelmeerland - seine «Italienische Reise» zeugt davon. Nun hat sich eine Italienerin aufgemacht, um Goethes Weg von Nord nach Süd nachzuwan... » mehr

22.09.2017

FP

Schlafen als Kunst

Ein Drittel des Lebens verbringt der Mensch schlafend. Manche halten das für Zeitverschwendung. Doch Schlaf kann auch kreativ und inspirierend sein, wie eine Kunstausstellung in Bremen zeigt. » mehr

22.09.2017

Netzwelt & Multimedia

Google wird’s wissen

Wann wurde Mozart geboren? Und wie funktioniert noch gleich die Fotosynthese? Binnen Sekunden ist die Antwort im Internet gefunden.Einen Todesstoß gibt das World Wide Webdem gedruckten Wort aber nicht... » mehr

13.09.2017

FP

Theodor Storm - mehr als ein Heimatdichter

Verschmitzter Hexenmeister, melancholischer Heimatdichter. Der Schriftsteller Theodor Storm hat viele Facetten. Und auch im Jahr seines 200. Geburtstages beeinflusst er noch die Kunst. » mehr

Stadt macht Namen alle Ehre

10.09.2017

Region

Stadt macht Namen alle Ehre

Schönwald übergibt die neu gestaltete Mitte an ihre Bürger. Der lange Umbau-Prozess kommt zum Abschluss. » mehr

Nora Gomringer hofft, dass die Diskussion an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin zu Gunsten des Gedichtes ihres Vaters ausgeht. Es ist eine "konstellation", und es kommten Frauen darin vor und ein Bewunderer.

03.09.2017

FP

Nora Gomringer: „Oh, Buhuuu! Im Ernst?“

Ein 1953 geschriebenes Gedicht von Eugen Gomringer empört Studenten in Berlin. Seine Tochter, die Dichterin Nora Gomringer, kann darin keinen Sexismus erkennen. » mehr

Frühstücksei

30.08.2017

Ernährung

Viel Lärm ums Ei: Vom Umgang mit Lebensmittel-Skandalen

Schon bei Thomas Mann hatte das Frühstücksei hohen Symbolgehalt. Kein Wunder, dass der Fipronil-Skandal tief an der deutschen Seele rührt. Und dann gibt es ein Viertel der Gesellschaft, dem das Ei gen... » mehr

Der Ascher Goetheplatz zeigt den Dichterfürsten als Forscher. Von hier aus gingen die Selber auf Erkundungstour.	Foto: pr.

27.08.2017

Region

Naturfreunde erkunden die Nachbarstadt

Der Ascher Zipfel hat viel Spannendes zu bieten. Das erleben die Gäste aus Selb bei einem Rundgang. » mehr

In der Vinothek

14.08.2017

Ernährung

Vinotheken: Der Wein als Erlebnis

Überall im Rheingau oder Rheinhessen schießen noble Vinotheken aus dem Boden: Vor allem größere Weingüter rüsten im harten Kampf um den Kunden auf. Der soll beim Winzerbesuch etwas Besonderes erleben.... » mehr

Zitronenbaum

10.08.2017

Garten & Natur

Jetzt gibt?s Saures: Tipps zum Anbau von Zitronen

Wohl kaum eine andere Frucht wird so sehr mit Frische assoziiert wie die Zitrone. Gut geschützt lassen sich die hellgelben Südfrüchte auch hierzulande anbauen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".