Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

JOHANNES HAHN

Margrethe Vestager

10.09.2019

Hintergründe

Alte Hasen und Neulinge: die designierte EU-Kommission

Die Ressortzuständigkeiten in der künftigen EU-Kommission sind geklärt. » mehr

Ursula von der Leyen

10.09.2019

Brennpunkte

Von der Leyen stellt ihre Wunschkommission vor

Mit Spannung wurde erwartet, wie Ursula von der Leyen die künftige EU-Kommission aufstellt. Nun liegt das Personaltableau inklusive Zuständigkeiten auf dem Tisch. Kommen alle Kandidaten im Parlament d... » mehr

Federica Mogherini

29.05.2019

Brennpunkte

EU-Kommission empfiehlt Beitrittsgespräche mit Balkanstaaten

Nach einer Reihe von Reformen können sich Albanien und Nordmazedonien Hoffnung auf Verhandlungen über einen EU-Beitritt machen. Das letzte Wort sprechen allerdings die EU-Staaten. An Deutschland könnt... » mehr

Erdogan spricht in Ankara

12.05.2019

Brennpunkte

Erdogan weist Kritik an Wahlwiederholung in Istanbul zurück

Der türkische Präsident gestaltet die Demokratie nach seinen Vorstellungen. Kritik aus dem Ausland lässt er nicht gelten. » mehr

Kommunalwahlen in der Türkei

07.05.2019

Brennpunkte

Scharfe Kritik an Wahl-Annullierung in Istanbul

Abschaffung der Demokratie und «Putsch» - die Annullierung der Bürgermeisterwahl in Istanbul stößt auf heftige Kritik. Die Wirtschaft ist besorgt. Die Opposition aber gibt sich kämpferisch. » mehr

30.04.2019

Meinungen

Brandgefährlich

Die Balkankriege der 1990er-Jahre scheinen politische Lichtjahre entfernt zu liegen; Europa geht - fälschlicherweise - davon aus, dass die Region befriedet ist. Und nun bahnt sich anscheinend ein vor ... » mehr

EU-Kommissar Johannes Hahn

06.11.2018

Brennpunkte

EU-Kommissar für Ende der Beitrittsgespräche mit der Türkei

Sollte unter die EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei ein Schlussstrich gezogen werden? Auf diese Frage gibt es jetzt ein klares Ja des zuständigen EU-Kommissars. Doch aus der Bundesregierung komm... » mehr

Zoran Zaev in Skopje

20.10.2018

Brennpunkte

Mazedonisches Parlament leitet Änderung des Staatsnamens ein

Fast 30 Jahre dauert der Streit zwischen Athen und Skopje um den Staatsnamen Mazedonien. Jetzt macht das mazedonische Parlament den Weg frei zu einer Verfassungsänderung, mit der das kleine Balkanland... » mehr

Referendum in Mazedonien

01.10.2018

Brennpunkte

Sieger und Verlierer nach Referendum in Mazedonien

Die Volksabstimmung in Mazedonien über die Westintegration des Balkanlandes endet unübersichtlich. Während die Wahlkommission vom Scheitern mangels Beteiligung spricht, sieht der Regierungschef einen ... » mehr

30.09.2018

Schlaglichter

Hahn sieht Votum für Einigung zwischen Skopje und Athen

Ungeachtet der geringen Wahlbeteiligung hat EU-Erweiterungskommissar Johannes Hahn das Ergebnis des mazedonischen Namensreferendums als Votum für eine Änderung des Namens sowie einen Kurs Richtung Nat... » mehr

26.09.2018

Schlaglichter

EU-Kommission lehnt Wirtschaftshilfen für die Türkei ab

Die EU-Kommission in Brüssel hat sich kurz vor dem Besuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Deutschland gegen Wirtschaftshilfen für die kriselnde Türkei ausgesprochen. » mehr

Sozusagen unter dem Weihnachtsbaum wurde den Witzleshofener Schützen ein neuer Hofstaat beschert. Unser Bild zeigt (von links): Vorsitzenden Stefan Wolf, Vize-Jungschützenkönigin Lena Wolf, Jungschützenkönigin Miriam Schwab, der Preisträger von Ehrenscheibe und Knesebeck-Kette Georg Sandmeir, Schützenkönig und Scheibengestalter Erich Kollera, Vize-Schützenkönig Justin Heller, Pistolen-Prinz Max Petzold, Gewinner der Hermann-Beck-Gedächtnisscheibe Bernd Schmidt und Robert Bergner. 	Foto: wsg

21.12.2011

Münchberg

Erich Kollera Schützenkönig

Die Proklamation ihrer neuen Majestäten haben die Witzleshofer mit der Weihnachtsfeier verknüpft. Es bleibt auch Zeit zur Besinnung. » mehr

^